Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!

Autor Thema: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute  (Gelesen 16780 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re:Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #150 am: 10. Oktober 2013, 14:34:46 »

Ja, ist egal. Der Spieler ist es mir wert. immerhin brauche ich nen Kracher und naja ältere Spieler gehen für mehr Prozente über den Marktwertweg.
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
1 Spiel und 3 Punkte
« Antwort #151 am: 13. Oktober 2013, 00:49:40 »

Gegen einen direkten Konkurenten um den Titel konte heute gewonnen werden.

Der heutige Gegner hieß Llanfairpwll Caereinion. Es konnte in einem engagierten Heimspiel ein 2-0-Sieg eingespielt werden. In der Startformation stenden gleich 2 neue Spieler. Das Spiel wirkte deutlich stabiler, als die beidenSpiele in der Vorsaison. Man ist im Stab guter Dinge, dass dieses Jahr mehr im EC zu holen ist.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aberaeron Athletic   -   Llanfairpwll Caereinion --> Zuschauer: 155.650
Für dieses Spiel hätten noch weitere Karten verkauft werden können.

Spielbericht
2. Minute
       Verletzung von Kristian Davidsen
Einwechslung: Es kommt Renat Dojitsch für den verletzten Kristian Davidsen
4. Minute
 Gelbe Karte nach Foul für Niall McCloy
      Elfmeter vergeben durch Santosh Ancheri
27. Minute
1:0 Tor durch Mladen Damjanovic
den Freistoss führte Mohammad Al Tarabolsi aus
       Gelbe Karte nach Foul für Hermanni Lemmetti
31. Minute
Chance vergeben durch Christopher Reichel
      
35. Minute
Chance vergeben durch Hayden Lewis
      
44. Minute
Chance vergeben durch Neville Cranslaw
      
48. Minute
      Chance vergeben durch Hermanni Lemmetti
51. Minute
       Gelbe Karte für Renat Dojitsch
55. Minute
2:0 Tor durch Mohammad Al Tarabolsi
nach Konter über Moried Lawless
      
60. Minute
      Einwechslung: Es kommt Jörgen Kristensen für Hermanni Lemmetti
63. Minute
Chance vergeben durch Neville Cranslaw
Gespeichert

dvs

  • Gast
Re:Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #152 am: 13. Oktober 2013, 01:01:04 »

Sehr gut, jetzt müssen nur noch die anderen unter die Räder.
Wichtige 3 Punkte zu Beginn  :ja:
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re:Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #153 am: 13. Oktober 2013, 10:49:44 »

Richtig! Ich habe allerdings leider vermasselt, Gebote am TM zurück zu ziehen. jetzt habe ich nen Spieler zu viel im Kader :/ Aber mal sehen, ob ich dafür nen 100er Verteidiger los bekomme ^^

Damit schlage ich den gleichen "Legionärs-Kurs" ein, wie unser inländischer Dauer-Meister. Evtl hilft das ja was...
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Zweiter Spieltag in Wales
« Antwort #154 am: 16. Oktober 2013, 13:55:06 »

Cardiff United FC   -   Aberaeron Athletic --> Zuschauer: 2.000
Aufgrund der langen Wartezeiten vor den Toiletten blieben viele Fans der Partie fern.

Spielbericht
7. Minute
       Gelbe Karte nach Kritik für Iorwerth Layton
9. Minute
 Gelbe Karte nach Kritik für Pance Mitreski
      
12. Minute
       Verletzung von Hayden Lewis
Einwechslung: Es kommt Christian Molloy für den verletzten Hayden Lewis
24. Minute
      0:1 Tor durch Christopher Reichel
nach Konter über Moried Lawless
30. Minute
      Chance vergeben durch Moried Lawless
38. Minute
       Gelbe Karte nach Kritik für Luis Ramón Medel Bravo
44. Minute
      Chance vergeben durch Mohammad Al Tarabolsi
46. Minute
      Einwechslung: Es kommt Iestin Robinson für Christopher Reichel
48. Minute
 Verletzung von Cedric Bintner
Einwechslung: Es kommt Ben Beevor für den verletzten Cedric Bintner
      
55. Minute
      0:2 Kopfballtor durch Iestin Robinson
nach Eckball von Moried Lawless
59. Minute
Chance vergeben durch Derick MacWard
      
60. Minute
Einwechslung: Es kommt Cadwaladr Molding für Pance Mitreski
      Einwechslung: Es kommt Stevie Richards für Rhiwallon Llwyd
68. Minute
      Chance vergeben durch Moried Lawless
70. Minute
Einwechslung: Es kommt Ilioiu Dobre für Tim Witz
      
72. Minute
      0:3 Kopfballtor durch Iestin Robinson
nach Flanke von Christian Molloy
79. Minute
Chance vergeben durch Jonathan McCaffrey
      
82. Minute
 Gelbe Karte nach Foul für Leandro De Marco

------------------------------------------------------------------------

Neuzugang Hayden Lewis hat sich am Handgelenk verletzt. Die Verletzung ist aber weniger schlimm und er kann im nächsten spiel wieder seine Gegner schwindelig spielen.
Das Spiel an sich gestaltete sich eher eintönig. Ein solider 3:0-Sieg sichert uns am zweiten Spieltag die Tabellenführung.
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #155 am: 30. September 2014, 19:27:02 »

DICKER STRICH
Das Versagen des Teams in EC und Pokal, als auch in der Liga zwingt das Management zu einem Umdenken. Es wird sich viel bewegen in der nächsten Spielzeit. Natürlich gibt man der jetzigen Besatzung noch etwas Zeit sich zu beweisen, aber der Strick um den Hals der Beteiligten zieht sich langsam zu.
Stimmen aus der Chefetage lauten unter anderem:"Wozu Millionen und aber Millionen an Gehältern zahlen, wenn die Fans und Sponsoren nur zum Narren gehalten werden und nicht einmal mit Trostpflastern bei Stange gehalten werden?" oder auch:"10 Jahre im Verein bedeuten nicht, dass man unkündbar ist..." .

Es scheint, als reagiere man bei dem Traditionsclub und Urgestein V_D auf die wachsende Konkurenz und wolle sich still und heimlich aus der Affäre ziehen, als treibende Kraft im walisischen Fußball gehandelt zu werden.
« Letzte Änderung: 30. September 2014, 19:32:36 von Viper_Delta »
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #156 am: 19. Oktober 2014, 17:55:06 »

Saison 34

Die EWS ist Segen und Fluch zugleich. Eine unglaublich wichtige Aufwertung wurde mit Joshua McLee erzielt. Auf diese EWS wurde eigentlich eine komplette Saison hin gearbeitet.Auch der andere Insulaner Finbar Keating wurde aufgewertet. Diese Aufwertung ist weder gut, noch schlecht für den Verein, da er kein Leistungsträger im Sinneder Definition ist.
Schlecht wiederum ist die Abwertung von Hayden Lewis. Er war wichtiger Pfeiler im Mittelfeld, kam vornicht langer Zeit auch aus Verbundenheitsgründen mit einem sehr netten Manager, der kurzzeitig das Handtuch geworfen hatte. Also muss Athletic im Mittelfeld wieder einmal tätig werden.

Eine Aufwertung, auf die Manager V_D gehofft hat, blieb mit Risikoverpflichtung,  Ryan Antat leider aus. Allerdings ist bei dieser Personalie das letzte Wort nicht gesprochen.

Finanziell und Sportlich war die letzte Saison für den Verein die Hölle. Pokalverteidigung gescheitert, In der Liga versagt und international zwar in Runde 4 vorgestoßen, dort aber unglücklich gescheitert. Nun steht man mit einem Verein da, dessen Perspektive in 2 Richtungen deutet. Zum einen die Sparvariante. Verkauf aller Spieler über 28 Jahre und versuch, diese durch junge perspektivische Spieler ersetzen, oder das Mittelfeld und Tor wieder mit Hochkarätern besetzt und voll angreifen. Noch ist sich die Vereinsführung unschlüssig darüber, was passieren wird. "Der Transfermarkt wird da auch eine entscheidende Rolle spielen", hieß es diesbezüglich in der Saison- abschliesenden Pressekonferenz.
Gespeichert

Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15.372
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #157 am: 19. Oktober 2014, 19:19:41 »

Und woher kommen die beiden aufgewerteten Spieler? Aus Kilkenny... :lach:

Viel Glück in Saison 34  :peace:
Gespeichert
Auf Wiedersehen in Halle

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #158 am: 19. Oktober 2014, 20:12:24 »

die Goldenen Jugendspieler-Zeiten von damals werden auch irgendwann bei mir wieder Einzug halten ^^ Hatte jetzt Jahre lang nur Luschen, aber das ändert sich hoffentlich ab morgen ^^
Gespeichert

Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15.372
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #159 am: 19. Oktober 2014, 20:39:49 »

die Goldenen Jugendspieler-Zeiten von damals werden auch irgendwann bei mir wieder Einzug halten ^^ Hatte jetzt Jahre lang nur Luschen, aber das ändert sich hoffentlich ab morgen ^^

 :lach:  :bia:
Gespeichert
Auf Wiedersehen in Halle

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #160 am: 26. Oktober 2014, 02:15:55 »

Die neue Saison hat begonnen und das Transfer- Rad hat sich erneut gedreht. Schon zu Ende voriger Saison, hat uns Cian Hunt verlassen müssen. Verstärkt wurden wir dafür durch den Schotten Richard MacDougall und den Iren Conor Kavanagh.

Ein paar Jugendspieler müssen ihr Glück auf eigene Faust probieren, da sie den Sprung in den Profi-Kader nicht schafften. Des Weiteren stehen alle Jugendspieler, die nicht aus unserem Internat stammen, zur Disposition.

-------------------------------------------------------------------

Das Auftaktspiel bestritt unser Verein direkt gegen den direkten Konkurent um Platz 2 in der Liga, Brickfield Town unter Manager "msv-boy". Brickfield kämpfte und hätte sicher einen Punkt verdient. Allerdings war die Abgeklärtheit der meisten Athletiker heute das Zünglein an der Waage. Ein wichtiger Sieg für uns. Wir wünschen Brickfield natürlich eine erfolgreiche Saison - sofern die Punkte und Spiele gegen uns natürlich für uns ausgehen :)

------------------------------------------------------------------------

Aberaeron Athletic   -   Brickfield Town --> Zuschauer: 143.623
Viele Fans laufen verärgert zum Erzrivalen über, weil dieser ein besseres Preis-Leistungsverhältnis anbietet. (UPS)

Spielbericht
15. Minute
 Gelbe Karte nach Foul für Sergi Revillet
19. Minute
 Gelbe Karte nach Foul für Seghiri Zeudmi
27. Minute
 Gelbe Karte nach Foul für Richard MacDougall
34. Minute
 Gelbe Karte nach Foul für Reinhard Bleibtreu
42. Minute
Chance vergeben durch Denis Ionov
46. Minute
1:0 Kopfballtor durch Auriol Lachevre
nach Flanke von Iorwerth Layton
 Gelbe Karte für Gundlei Giggs
48. Minute
 Verletzung von Humphrey Croysdale
Einwechslung: Es kommt José Luis Guerron für den verletzten Humphrey Croysdale
53. Minute
Chance vergeben durch Iorwerth Layton
67. Minute
Chance vergeben durch Joshua McLee
71. Minute
Chance vergeben durch Auriol Lachevre
80. Minute
 Gelbe Karte nach Handspiel für Idonel Mazilu
81. Minute
 Gelbe Karte nach Foul für Christian Frambach
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Spieltag2
« Antwort #161 am: 29. Oktober 2014, 15:18:11 »

Port Talbot City   -   Aberaeron Athletic --> Zuschauer: 136.706
Die Zuschauer unterstützten ihr Team durch zahlreiches Erscheinen.

In Halbzeit 1 wurden diverse Chancen der Athleticer vergeben. In der Kabine gab es dann wohl eine Moralpredigt vom feinsten und der Sieg wurde in Minute 46 und 50 besiegelt. In Minute 90 noch einmal ein Tor für unseren französischen Legionär und die Torbilanz stimmt nach 2 Spieltagen. Vom Punktestand ganz zu schweigen.

Manager V_D nach dem Spiel: "Ich hatte großen Respekt vor dem Gegner und habe deswegen 10 A-Spieler und meine Nachwuchshoffnung auf das Feld geschickt. Die Mannschaft War in Halbzeit eins sehr fahrlässig und das habe ich ihnen in der Kabine auch verdeutlicht. Ich bin froh, dass se es prompt umgesetzt haben."
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #162 am: 10. November 2014, 01:00:13 »

Der dritte Spieltag brachte einen knappen 1:2- Auswärtserfolg gegen Urgestein gerryb. In dem Spiel gab es  Chancen auf beiden Seiten und Iorwerth Layton und Moried Lawless konnten für uns punkten.

-----------------------------------------------------------

Einen deutlicheren Sieg fuhren wir dann am vierten Spieltag ein. Das Endergebnis lautete 4:0. Scorer waren Iorwerth Layton, Auriol Lachevre (2x) und Denis Ionov.

Spiel 5 konnte ebenfalls gewonnen werden. Gegen den Managerlosen Verein konnte ein 3:0-Auswärtssieg errungen werden. Auch hier traf Auriol Lachevre wieder doppelt und Eigengewächs Moried Lawless traf wieder einmal.
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #163 am: 02. Februar 2017, 23:13:22 »

Mit der nächsten Saison wird alles besser :)

Also hier meine Idee: Ich würde gern einen Spielerausbildungszirkel ins Leben Rufen. Bedeutet, dass ein oder 2 Spieler über 3 Stationen TL und Minuten Sammeln und am Anfang der nächsten Saison somit wieder beim eigenen Verein angekommen sind.

Antwortet hier einfach, wenn ihr Interesse habt ;)
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #164 am: 07. Juni 2017, 10:02:44 »

Saison 42
Nach vielen unkommentierten Monden, greife ich noch einmal meinen Vereinsfred auf. Mal sehen ob ich es diesmal schaffe bisschen durchzuhalten. Aber die Saison sollte ich schaffen, da es sportlich nur geringe Rückschläge geben kann, wenn die Zielsetzung der einstellige Tabellenplatz ist.

Nachdem Mein Eigengewächs und Superstürmer die aktuellen Verkaufscharts anführt habe ich mich gegen den Versuch des Aufstiegsentschieden und auch noch Stürmer Nummer 2 für gutes Geld untergebracht. Die Neuzugänge in der Verteidigung wurden günstig geschossen und mit den Einsatzzeiten und den Trainingslagern haben die beiden auch nettes Potenzial.

Die EWS verlief eher bescheiden. Mein Ausnahmetalent Cibno Halford wurde mit über 30% leider nicht aufgewertet. Das tat weh. Ebenso einige andere Kandidaten, die es so langsam nötig hätten. Auf der anderen Seite stehen dennoch 3 Aufwertungen zu Buche. Also will man nicht zu sehr meckern.

Die Scouts werden entlassen, da Sie eh niemanden finden können. Das spart wiederum 150.000ksm$ pro ZAT.

Die Sponsoren wurden so gewählt, dass man mit einem Puffer zwischen 35 und 50 Punkten im Optimalbereich  liegt. weniger Punkte sind ärgerlich, mehr sind "unwirtschftlich" (Wenn man das so Milchmädchenhaft darstellen will).

Der Kader selbst steht soweit, außer dass ich Marlon und Pellyn gern vor den Trainingslagern noch aus dem Kader haben möchte.

Evtl findet sich jader ein oder andere Manager um ein paar Ausbildungsdeals für die TL durchzuführen. mal sehen ^^

In der Liga steht man genau im Mittelmaß was die Stärke des Kaders angeht. Sollte sich widererwartend doch noch ein Schnäppchen zur Wertsteigerung und Verstärkung finden, werden wir sicher nicht nein sagen :)Ansonsten ist halt mindestens  Platz neun realistisch.

Im Pokal müssen wir Runde 1 ganz einfach überleben!

Soweit erstmal die News von unserem Traditionsverein :)
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #165 am: 29. Oktober 2017, 21:20:56 »

Saison 43 :D
Irgendwann klappt es noch ^^
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #166 am: 29. Oktober 2017, 21:23:21 »

Heute war dann doch kein Blumentopf zu holen. Abgeklärt schickt Manager Cox sein Team mit dem Befehl alles zu geben und zu verprügeln aufs feindliche Feld. 150%, Pressing und Gegner umhauen. Evtl gar noch das wichtigste Spiel geklickert...

Somit erlöschen alle Funken der Hoffnung, doch in Runde 2 einzuziehen. Sei es drum. Wir erhoffen uns eine erfolgreiche Ligaspielzeit und maximale Erfolge im Pokal.
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #167 am: 28. November 2017, 21:40:21 »

Positiv: trotz 50% und zurückziehen 4-0 gewonnen (wie auch immer)

ABER: Warum die rote Karte, wenn meine Spieler das Spiel als Trainingsspiel ansehen und es so hoch gewinnen?
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #168 am: 31. Dezember 2017, 19:32:14 »

Überwinternd im nationalen Pokal wünschen Manager un  Verein einen guten Rutsch und ein tolles nächstes Jahr
Gespeichert

rmx

  • Gast
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #169 am: 01. Januar 2018, 15:25:35 »

Dir auch ein frohes Neues  :ja:
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #170 am: 02. Januar 2018, 21:44:23 »

Der Tiefflug die letzten Spiele in der Liga ist dem Urlaub des Managers V_D gescholten und zerstört alle vorhandenen Ambitionen bezüglich Aufstieg in die höchste waliser Spielklasse. Somit ist das Ziel für das nächste Jahr gesetzt. Aufstieg heist die Devise.

Am Donnerstag geht es ins Halbfinale. Man erhofft sich ein weiterkommen, aber wirklich rechnen kann man nicht damit- immerhin geben die NPC im Pokal gern 150%.
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #171 am: 05. Januar 2018, 10:30:52 »

Mit dem einzug ins Pokalfinale stehen wir auch nächstes Jahr zumindest in Runde 1 des EC. Da unser Gegner sich diese Spielzeit das Double sichert.
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #172 am: 12. Januar 2018, 10:12:03 »

Mit drei erfreulichen und nicht zu erwartenden Siegen in Folge korrigieren wir die Zielsetzung nach oben. aus (fast) eigener Kraft ist Platz 5 in der Liga realistisch.

Einziger Knackpunkt am Plan. Man muss den mit Option geliehen Thomas Themessl auf seine Minuten und wenn möglich auf die Note bringen um das Talent zu halten. Auch Bagher Emini benötigt noch massig an Minuten zumal wir ihn zu spät verpflichten konnten als das man ihn auf 12 Noten bekäme.

Wir werden sehen, ob de ziele realisierbar sind.
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #173 am: 14. Januar 2018, 21:34:40 »

und *pluppp*, fliegt man auf die Schnauze... Rote Karte und Niederlage. Was ein Game. Zwar Minuten aber schlechte Noten und verloren, das passt null ins Konzept :/
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #174 am: 03. Februar 2018, 12:40:27 »

Saison 44 - und auch hier wieder die Idee, häufiger zu posten :D

Die EWS hat den Mut belohnt und Rückkehrer Zak Morrissey zum Goldschuh aufgewertet. Darüber hinaus wurden die Tore und der Einsatz von Dominic Warhurst ebenfalls mit dem goldenen Schuh belohnt.

Im Mittelfeld herrschte leider tote Hose was Aufwertungen angeht.

In der Verteidigung bekamen Abgänger Diames sowie Michel Agondjo.

Die Torhöter welche gute Leistungen zeigten gingen leider auch leer aus.

Am Kader veränderten sich bisher wenige Personalien. Der besagte Abgang von Diames wird derzeit nur durch einen Ausbildungskontrakt mit Mulle für unser Eigengewächst Freddy Wilmington ergänzt. Allerdings werden mit hoher Wahrscheinlichkeit noch 3 weitere Eigengewächse gehen.

An der Zielsetzung Aufstieg hat sich nichts geändert und die Athleten sollen in der nächsten Saison wieder erstklassig spielen.
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #175 am: 03. Februar 2018, 18:08:11 »

Mit großer Freude verkündet der Vorstand unseres Traditionsclubs den perfekten Deal mit Manager dvs von Carno Corinthians. Wie schon angekündigt verlassen uns die exotischen Eigengewächse Kagete Mugero und Chuang Chao und haben bei Manager dvs eher ein Chance sich zu beweisen als hier bei uns, wo die Ziele hoch gesteckt wurden. Auch der Perspektivverteidiger Anyon Barthrop spielt für eine Saison bei eben genannten Verein.
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #176 am: 03. Februar 2018, 23:26:21 »

Weiteres Geld wurde in die Kassen gespühlt und somit wieder etwas Gehalt gespart.
Michel Agondjo unsere gabunische Perle wurde bei uns zum scheinen gebracht und tut dies nun in Diensten von Queens United FC im schönen Schottland.
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #177 am: 03. Februar 2018, 23:37:12 »

Vielversprechend waren die ersten 11 Minuten dieser Saison. 3 Tore fielen für unser Team und davon auch noch ein Doppelpack von Dominic Warhurst. In Minute 27 lochte dann auch noch Rückkehrer Zak Morrisseysein erstes Ding diese Saison ein. 130.000 Zuschauer konnten 4 Tore in Halbzeit eins bestaunen bevor dann etwas Ruhe einkehrte. Ganze 5 Minuten herrschte diese vor, bis dann Hafgan Chapman verletzt vom Platz musste. Dann war die Luft endgültig raus und es blieb beim 4:0 für uns. Licht und Schatten liegen nah beieinander. Aber wir sind heiß auf diese Saison.

Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #178 am: 06. Februar 2018, 21:05:56 »

2 Pflichtspiele und 2 Siege. Kein Gegentor und die Mannschaft hat Bock zu spielen. Die Saison läuft gut. Nur die Transferpläne stagnieren etwas.

der Erste Jugendspieler dieser Saison darf uns direkt nach dem Vorspielen wieder verlassen. Diese Skills bei dem stolzen Alter von 16 Jahren missfallen den Verantwortlichen.
Gespeichert

Viper_Delta

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.819
Re: Aberaeron Athletic - von der Historie bis heute
« Antwort #179 am: 07. Februar 2018, 18:01:30 »

2 weitere Abgänge sind zu vermerken. Ifan Bruinvels und Bagher Emini haben um Freigabe gebeten und wurden verkauft.

Es wird auf Grund der schlechten Marktlage überlegt, Nelson Shepherd aus dem Amateurkader eine Chance bei den Profis zu geben.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.15 Sekunden mit 30 Abfragen.