Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. Webgamers, 2. G vote, 3. Gamessphere, 4. Pweet
FSS-Turnier: Die Anmeldung zur KSM "KLUB" EM in der kommenden Saison ist gestartet. Sicher Euch jetzt einen der begehrten Teilnehmerplätze!

Autor Thema: Der letzte Film...  (Gelesen 112060 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sir Miles

  • Gast
Der letzte Film...
« am: 07. April 2008, 01:12:02 »

.. war Vineta mit Peter Lohmeyer in der Hauptrolle. Gestresster Architekt wird auf eine Insel mit einem angeblichen Spitzenauftrag gelockt und muss später feststellen, dass nichts so ist wie es scheint. The Game mit Michael Douglas - Abklatsch und nur bedingt unterhaltsam, aber dass kleine Kino war nett und die Afri-Cola lecka.

Und bei dir so?
Gespeichert

MacGfr4st

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.900
  • Teamchef von Schottland
    • Vereinspage des Stirling United FC
Re: Der letzte Film...
« Antwort #1 am: 07. April 2008, 11:59:26 »

lucky number slevin (dvd) - bruce willis, morgen freeman, josh hartnett etc.

gute action, geniale mafiastory mit der einen oder anderen unerwarteten wendung...frag mich nur, warum der bei uns net im kino war - oder ich hab das damals total verpennt.
Gespeichert
Bastardstown Leipreacháin

1mal österreichischer Meister mit SC Austria Graz

4facher schottischer Meister
jeweils 3facher Pokalsieger, Supercupsieger und Team of the Season mit Stirling United FC
Doublegewinner Saison 38

doublepi

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #2 am: 07. April 2008, 14:05:14 »

ich war am freitag im kino und hab mir "there will be blood" angeguckt, mit Daniel Day-Lewis

es geht um einen mann, der so gut wie alleine einen für damalige zeiten großen öl-konzern auf die beine stellt. der film ist gut gelungen, sehr authentisch und zeigt das leben der damaligen zeit und das was man tun muss, um sich in einem solchen geschäft durchzusetzen.
« Letzte Änderung: 07. April 2008, 14:05:46 von doublepi »
Gespeichert

Zweistein

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #3 am: 07. April 2008, 14:19:28 »

Unsere Erde !!! Und Kinder geht da nicht rein, der ist selbst mir zu grausam  :ja:
Gespeichert

mistermo

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.678
  • !!!Nur der HSV!!!
Re: Der letzte Film...
« Antwort #4 am: 07. April 2008, 16:21:51 »

Die Welle

Mit Freundin im Kino geguckt. War ganz nett so zur Unterhaltung.
Fand echt statt das Experiment. Diktatur scheint also trotz Aufklärung
möglich zu sein.


zu lucky number slevin:
Liegt noch eingeschweißt zu Hause und wartet darauf geguckt zu werden.
Denke mal am WE werd ich mir den reinziehen.

Zweistein

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #5 am: 07. April 2008, 16:24:21 »

Die Welle war ein sehr interessantes Experiment, aber kommt das als Film spannend rüber ?
Gespeichert

GerdM

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #6 am: 07. April 2008, 16:27:31 »

Im Kino "no country for old men"

zu hause "16 Blocks" auf ProSieben.
Gespeichert

Zweistein

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #7 am: 07. April 2008, 16:29:32 »

Im Kino "no country for old men"

zu hause "16 Blocks" auf ProSieben.

fandst den auch gut 16 Blocks ?
Gespeichert

mistermo

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.678
  • !!!Nur der HSV!!!
Re: Der letzte Film...
« Antwort #8 am: 07. April 2008, 16:34:33 »

Die Welle war ein sehr interessantes Experiment, aber kommt das als Film spannend rüber ?
Ich habe mich mit dem Experiment nie beschäftigt aber fand es im Film doch spannend,
als jemand der darüber nichts wusste. Die Verwandlung der einzelnen Schüler ist schon
teilweise krass.

MacGfr4st

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.900
  • Teamchef von Schottland
    • Vereinspage des Stirling United FC
Re: Der letzte Film...
« Antwort #9 am: 07. April 2008, 16:38:34 »

brrrr, die welle. wir haben den damals in der schule gesehen (6. klasse glaub ich). sicher ein guter film, aber nix für mich.
Gespeichert
Bastardstown Leipreacháin

1mal österreichischer Meister mit SC Austria Graz

4facher schottischer Meister
jeweils 3facher Pokalsieger, Supercupsieger und Team of the Season mit Stirling United FC
Doublegewinner Saison 38

Zweistein

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #10 am: 07. April 2008, 16:40:19 »

Stelle ich mir ein wenig wie "Herr der Fliegen" vor  :D
Gespeichert

GerdM

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #11 am: 07. April 2008, 17:56:18 »

Im Kino "no country for old men"

zu hause "16 Blocks" auf ProSieben.

fandst den auch gut 16 Blocks ?

Jo. fand ihn gut. Das einzige, was mich nicht ertragen kann, sind die ewigen Werbepausen. Die können auch gute Filme zerstören.
Gespeichert

MCusah

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #12 am: 07. April 2008, 18:44:34 »

Im Kino "no country for old men"

zu hause "16 Blocks" auf ProSieben.

fandst den auch gut 16 Blocks ?

Jo. fand ihn gut. Das einzige, was mich nicht ertragen kann, sind die ewigen Werbepausen. Die können auch gute Filme zerstören.

Deswegen hab ich das gestern auch in ORF geschaut.. keine Werbung :D und er Film war auch ganz gut

und heut vormittag wars langweilig da hab ich Eurotrip geschaut.. einer der besten Filme die es gibt :) - 4 Jugendliche quer durch Europa
Gespeichert

Stefanlaäînen

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.847
  • Neukölln-Berlin für Genießer ^^
Re: Der letzte Film...
« Antwort #13 am: 07. April 2008, 18:54:42 »

Im Kino "no country for old men"

zu hause "16 Blocks" auf ProSieben.

fandst den auch gut 16 Blocks ?

Jo. fand ihn gut. Das einzige, was mich nicht ertragen kann, sind die ewigen Werbepausen. Die können auch gute Filme zerstören.

Deswegen hab ich das gestern auch in ORF geschaut.. keine Werbung :D und er Film war auch ganz gut

und heut vormittag wars langweilig da hab ich Eurotrip geschaut.. einer der besten Filme die es gibt :) - 4 Jugendliche quer durch Europa

Oh ja sehr geiler Film :D  habn bestimmt schon n dutzend mal gesehen.
Und diese M. trachtenberg!! hmm :P


letzter Film, war  4 Rooms auf DVD.
Gespeichert

Banner designed by Herzblut
Freundschaft mit Wittes AC Osasuna Spanien Liga 1Freie Vereine Finnland's

Juffo

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #14 am: 07. April 2008, 18:58:59 »

16 Blocks. Nach ödem Beginn wurde es tatsächlich noch ein richtig interessanter Film. Zwar nicht mit viel Tiefgang, aber dafür mit extrem viel Spannung, Action und guten Schauspielern.
Gespeichert

Zweistein

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #15 am: 07. April 2008, 21:56:59 »

Werde gleich "Auf der Flucht" schauen, kenne ich zwar schon aber megaggut
Gespeichert

Sir Miles

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #16 am: 08. April 2008, 15:44:19 »

.. seit gestern ist es "down by law" von jim jarmush. ein absolut geiler film, vor allem da tom waits mitspielt und seine mugge perfekt ins bild passt.
Gespeichert

mistermo

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.678
  • !!!Nur der HSV!!!
Re: Der letzte Film...
« Antwort #17 am: 09. April 2008, 11:04:05 »

Werde gleich "Auf der Flucht" schauen, kenne ich zwar schon aber megaggut
Den musste ich auch unbedingt mal wieder sehen. Lief zwar ziemlich spät
aber im Alter brauch man ja nicht soviel schlaf  :D

Zweistein

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #18 am: 09. April 2008, 19:07:46 »

Heute werde ich erstmal um 22:45 Oldboy schauen, von dem hab ich viel gutes gehört
Gespeichert

Sir Miles

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #19 am: 10. April 2008, 02:22:54 »

oldboy is n arschgeiler!
ultra-brutalo im guten takashi miike stil. :zustimm:
Gespeichert

Zweistein

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #20 am: 10. April 2008, 11:22:45 »

ich hab den bisher doch nur aufgenommen  :D liegen noch so viele Filme rum hier. Vor allem 4 Staffeln 24 die ich mir kürzlich neu gekauft habe. Hab nich soviel Lust zum ferschaun und wenn dann lieber Dokus oder Talkshows
Gespeichert

Sir Miles

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #21 am: 10. April 2008, 19:20:25 »

Talkshows?  :geschockt:
ne da starr ich lieber ne weiße wand an, bevor bei mir den geissen (oder wie die ganzen spacken heißen) läuft.
aber oldboy darfste nicht aufschieben, der muss in den Player, sobald er erworben wurde! :ja:
Gespeichert

Zweistein

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #22 am: 10. April 2008, 19:24:38 »

na doch nich solche Talkshows  :nein: interessante Talkshows, is ja schon witzig was unter Talkshow heute verstanden wird
Gespeichert

Sir Miles

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #23 am: 10. April 2008, 19:26:44 »

du meinst politisch motivierte ala anne will?
die heißen gemeinhin aber auch polit-talkshows, weil man deren inhaltliches nicht für durchweg informativ hält. ich übrigens auh nicht.
oder von welchen gerede sprachst du?
Gespeichert

Zweistein

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #24 am: 10. April 2008, 19:30:34 »

3 nach 9, unter den Linden, Friedmann, Nachstudio, philosophische Quartett usw
Gespeichert

Sir Miles

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #25 am: 10. April 2008, 19:34:33 »

hehe, also der Porno-Paul is auch n ganz guter schauspieler.
Gespeichert

Zweistein

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #26 am: 11. April 2008, 17:19:22 »

oldboy is n arschgeiler!
ultra-brutalo im guten takashi miike stil. :zustimm:

fand den sinnlos und brutal....vor allem das Motiv ihn 15 Jahre einzusperren war super sinnvoll  :wall:
Gespeichert

Sir Miles

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #27 am: 12. April 2008, 06:59:06 »

haste schonmal sinnvollen sadismus gesehen? oder das ende von rache, das licht am ende des tunnels wenn die wut ausbricht? nein? na also..
« Letzte Änderung: 12. April 2008, 06:59:42 von Sir Miles »
Gespeichert

Zweistein

  • Gast
Re: Der letzte Film...
« Antwort #28 am: 12. April 2008, 10:35:48 »

was na also ? ich fand den ätzend und du gut ! Ich fand das Motiv ätzend, du gut und fertisch .... einige mögen lieber sinnvolle Motive  :D Man kann ja anderer Meinung sein ne, ich mag solche Art Filme nicht, ob du das gut findest bleibt dir unbenommen
« Letzte Änderung: 12. April 2008, 10:44:35 von Zweistein »
Gespeichert

El Olli

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.279
  • Wohnort : Altersheim
Re: Der letzte Film...
« Antwort #29 am: 12. April 2008, 12:02:06 »

als letztes war ich auch in die welle (ich fand ihn klasse), und an diesem we gehts in den roten baron, da freu ich mich mehr auf die luftkampfszenen, denn der handlungsstrang soll ned so prickelnd sein...
Gespeichert
    
erstes KSM-Team das nur aus eigenen Jugendspielern besteht
 

Seite erstellt in 0.119 Sekunden mit 26 Abfragen.