Autor Thema: Tschechischer Pokal  (Gelesen 30330 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kjubie

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #150 am: 23. September 2008, 07:05:30 »
Meine Tour nach München (Auswärtsspiel von Bremen und Oktoberfest) schmälert meinen Frust zum Glück etwas *g*!!!

Offline elektrolurch

  • A-Jugendspieler
  • *
  • Beiträge: 243
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #151 am: 23. September 2008, 09:28:23 »

Das war ja suuuuper. Wir haben hier (in Franken) viel gelacht.

Hoffentlich hast Du die Wiesn heil überstanden  :bia: :platt:

Kjubie

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #152 am: 13. November 2008, 21:41:07 »
Da hab ich mal wieder Losglück gehabt :).

Offline stbe1

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Beiträge: 562
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #153 am: 14. November 2008, 06:11:00 »
Wenn man den Pott holen will, muss man jeden schlagen!  ;D

Kjubie

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #154 am: 14. November 2008, 06:38:44 »
Jo und das wird diese Saison auch kein Problem für mich  :grinsevil:

Offline elektrolurch

  • A-Jugendspieler
  • *
  • Beiträge: 243
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #155 am: 14. November 2008, 10:40:54 »
Wenn man den Pott holen will, muss man jeden schlagen!  ;D

Mag ja sein, muss ich Dich aber unbedingt auch noch auswärts erwischen  :geschockt:

Kjubie

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #156 am: 15. November 2008, 10:32:22 »
Das hat ja finanziell zum Glück keine Auswirkungen mehr im Pokal! Und sportlich auch nicht oder?

Offline elektrolurch

  • A-Jugendspieler
  • *
  • Beiträge: 243
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #157 am: 15. November 2008, 18:48:13 »

Macht wohl nix aus? Naja, dann wenigstens psychologisch  :stupid:

Kjubie

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #158 am: 16. November 2008, 11:06:30 »
Naja immerhin haben deine Mannen den stressigen Anreisweg in die Provinz Chomutov :D

Offline stbe1

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Beiträge: 562
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #159 am: 16. November 2008, 18:33:54 »
Auf solche verbalen Attacken gehe ich erst gar nicht ein. Klein aber fein. Kolín und Cheb sind natürlich die Metropolen in Tschechien !!!  :lach:

Kjubie

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #160 am: 16. November 2008, 22:19:40 »
Wir sollten alle ruhig sein! keine unserer städte knackt die 100 000 einwohner grenze  :les:

Offline stbe1

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Beiträge: 562
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #161 am: 09. Dezember 2008, 19:58:24 »
Dann auf eine spannende Partie, elektrolurch :schal::fussball::schal: und der Titelverteidiger eine Runde weiterkommt.  ;D

PS: Ich hoffe, Du spielst nicht vollen Einsatz, ich muss doch am Samstag schon wieder versuchen, Punkte für Tschechien einzufahren.  :flehan: :lach:
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2008, 20:26:17 von stbe1 »

Offline stbe1

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Beiträge: 562
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #162 am: 09. Dezember 2008, 20:07:58 »
Aus unbestätigten Quellen wurde soeben berichtet, dass wir ... gewonnen haben !!!  :jubeln: :jubeln: :jubeln:

Offline stbe1

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Beiträge: 562
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #163 am: 09. Dezember 2008, 20:28:34 »
In dieser Saison bekomme ich aber auch ein Traumlos nach dem anderen, und das jedesmal noch mit einem Heimspiel versüßt. Das schreit ja förmlich nach Titelverteidigung.  :lach:

Offline elektrolurch

  • A-Jugendspieler
  • *
  • Beiträge: 243
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #164 am: 09. Dezember 2008, 21:07:59 »
Glückwunsch  :respekt:


dem hatte ich nichts entgegenzusetzen  :geschockt:


Kjubie

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #165 am: 09. Dezember 2008, 23:41:51 »
Juhu! Halbfinale. Leider nicht das leichteste Los, aber nun gut, wenn ich den Titel holen will, dann muss ich auch dieses Spiel gewinnen!

Kjubie

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #166 am: 06. Januar 2009, 14:07:12 »
So langsam steigt die Anspannung! Ich freu mich auf nen spannendes Duell :)!

Viel Glück und Spaß den anderen Halbfinalteilnehmern!

Hoffen wir (ihr hofft doch mit oder ;D) mal, dass ich zum vierten Mal hintereinander ins FInale einziehen kann!

cyber

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #167 am: 06. Januar 2009, 14:08:04 »
ich wünsche euch allen viel glück

Offline stbe1

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Beiträge: 562
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #168 am: 06. Januar 2009, 19:19:47 »
Von mir aus kann es nach 90 min 3:3, nach 120 min 5:5 und nach dem Elfmeterschiessen 16:15 stehen. Hauptsache der Fußballgott ist der Meinung, dass es ausreicht, wenn Mlada Kolín dreimal hintereinander das Finale erreicht hat.  ;D

Kjubie

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #169 am: 06. Januar 2009, 20:32:15 »
Er war wohl anderer Meinung! Dafür ein spannendes Elfmeterschießen! Wow ist mir ein Stein vom Herzen gefallen!!! 4 mal hintereinander FInale ist echt ein Super Erfolg!!!

Glückwunsch an Pardubice, die das erste mal ins FInale einziehen!

Offline stbe1

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Beiträge: 562
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #170 am: 06. Januar 2009, 20:45:32 »
Glückwunsch und viel Erfolg im Finale!

Offline stbe1

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Beiträge: 562
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #171 am: 06. Januar 2009, 20:51:45 »
Na Danke. Mein MIT Marcos Pedro Lopes fällt in der 90. Minute wegen Depressionen aus. Was für eine schwachsinnige Diagnose. Wie muss ich mir das vorstellen. Ausverkauftes Haus, es steht 2:2 im Pokalhalbfinale, die Heimmannschaft hat bereits zum dritten Mal ausgewechselt. Plötzlich schweift sein Blick durch die Zuschauerränge. Dort entdeckt er seine Ehefrau, wie sie mit einem anderen herummacht. Wie vom Blitz getroffen, sackt er auf dem Boden zusammen und verfällt in schwere Depressionen. Ha, Ha, Ha.
Liebes KSM-Team, lasst den Mann das nächste Mal erwürdig vom Platz getragen werden, z.B. mit einem offenen Unterschenkelbruch!
« Letzte Änderung: 06. Januar 2009, 20:54:11 von stbe1 »

Kjubie

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #172 am: 07. Januar 2009, 08:43:25 »
Das ist hart!

Ichhatte bei meinem damaligen Superverteidiger auch so eine irrwitzige Diagnose. Burn-Out-Syndrom mit einer Dauer von 40 Tagen!!!! Klingt halt komisch, wenn die Verletzung während eines Spiels kommen, aber anders gehts hier ja nicht

Offline elektrolurch

  • A-Jugendspieler
  • *
  • Beiträge: 243
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #173 am: 30. Januar 2009, 10:47:37 »
 :pokal:

Herzlichen Glückwunsch Kjubie  :schal: :schal: :schal: :schal: :schal:
Langsam sollten wir den Pokal in Koliner Topf umbenennen   :bia:



Kjubie

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #174 am: 30. Januar 2009, 21:38:11 »
Danke :)!

Offline Snooker

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 51.081
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #175 am: 30. Januar 2009, 21:38:51 »
Stimmt...glückwunsch aus der Slowakei   :gut:

 :pokal:

Kjubie

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #176 am: 31. Januar 2009, 09:15:43 »
in 4 Finalteilnahmen hintereinander 3 mal den Pokal gewonnen. Leider, dank stbe1, nicht dreimal hintereinander :)

Offline stbe1

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Beiträge: 562
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #177 am: 31. Januar 2009, 14:20:47 »
Sorry, aber damit wirst doch leben können.  ;D Glückwunsch auch von mir, keine schlechte Moral, mit zwei Platzverweisen noch das Siegtor zu markieren.

Kjubie

  • Gast
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #178 am: 01. Februar 2009, 10:02:33 »
Was für eine Auslosung! 1. Runde treffen gleich 4 aktive Manager aufeinander!


Offline elektrolurch

  • A-Jugendspieler
  • *
  • Beiträge: 243
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tschechischer Pokal
« Antwort #179 am: 19. Februar 2009, 21:37:58 »

Und in der nächsten Runde spielen die Erstligisten dann gegen sich selber oder gleich gegen zwei andere: