Autor Thema: Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin  (Gelesen 12042 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline M1

  • Forenmoderator
  • A-Jugendspieler
  • ***
  • Beiträge: 201
  • Geschlecht: Männlich
Re:Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #60 am: 15. Oktober 2013, 18:49:58 »
Danke, dann weiß ich, dass ich es nicht umsonst mache!  :bia:

Offline Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Beiträge: 15.865
  • Geschlecht: Männlich
Re:Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #61 am: 15. Oktober 2013, 19:40:29 »
Schätze mal eher, dass ich zu lange nicht eingeloggt war.
Naja, jetzt versuche ich mal wieder Rumänien zu beleben...vielleicht gelingt es mir ja etwas.  ;)
:zustimm:
Ich werde dir ab und an Gesellschaft leisten und auf jeden Fall deine Beiträge verfolgen! :bia:

...genau, jeder "Fred", der mit Leben erfüllt ist, wird gern gesehen und verfolgt  :ja:

 :bia:
Auf Wiedersehen in Halle


Offline M1

  • Forenmoderator
  • A-Jugendspieler
  • ***
  • Beiträge: 201
  • Geschlecht: Männlich
Re:Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #62 am: 17. Oktober 2013, 19:15:43 »
CSM Moinesti

Moinesti als Tabellenführer!!!
Es ist zwar erst der zweite Spieltag, aber in Moinesti ist eine überwältigende Euphorie zu spüren. Nachdem das Team um Trainer Fester Kozlowski und Manager M1 am zweiten Spieltag in Bucurest 4:0 gewonnen hat, steht man mit 6 Punkten und 10:0 Toren an der Tabellenspitze. Dicht gefolgt vom FC Focsani (6 Punkte, 10:1 Tore) und dem FC Dacia Arad (6 Punkte, 9:0 Tore).
Die Tore zum 4:0-Erfolg schossen Neuzugänge Daniele Xicluna (0:1/0:3) und Nuno Sanchez Semedo (0:2), sowie Harold Simeonescu (0:4).
Letzterer belegte letzte Saison den 4. Platz der Torjägerliste in Rumänien und möchte diese Saison an diese Leistung anknöpfen.
"Wir haben einen sehr guten Start in die Saison hingelegt und möchten auf diesem erfolgreichen Weg bleiben. Unser Ziel ist anvisiert und das verfolgen wir strikt. Wenn man es aber genau nimmt, haben wir erstmal 6 Punkte gegen den Abstieg gesammelt. Ich möchte, dass keiner hier größenwahnsinnig wird. Das habe ich dem Team auch nochmal gesagt.", so der Manger in einem Interview.
Heute wird der albanische Zweitligist Shkumbini Tirana in Moinesti begrüßt. Tirana hat seit Anfang der Saison einen neuen Manager, der vom rumänischen Erstligisten Rapid Brasov kam. Beide Manager hegen seit Jahren eine gute Freundschaft und so wird man heute das erste Mal, aber sicher nicht das letzte Mal gegen Tirana spielen.
Der Stärkeunterschied ist zwar deutlich, wird aber heute ohne Zweifel zweitrangig sein. Fairplay und 90 verletzungsfreie Minuten werden wohl höhere Prioriät haben.

Offline M1

  • Forenmoderator
  • A-Jugendspieler
  • ***
  • Beiträge: 201
  • Geschlecht: Männlich
Re:Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #63 am: 19. Oktober 2013, 18:39:14 »
CSM Moinesti


Am Donnerstag trennten sich CSM Moinesti und Shkumbini Tirana 2:0. Die Tore schossen Daniele Xicluna (1:0/ 6. Minute) und Harold Simeonescu (2:0/ 22. Minute). Beide Manager waren mit dem Spiel sehr zufrieden.
Nach dem Spiel gab Manager M1 auch noch bekannt, dass Ex-Stürmer-Star Giova Spina (308 Tore in 431 Spielen) jetzt die Rolle des Scouts für den CSM übernimmt und Ex-Mittelfeldspieler Frímann Bergvinson als Sportdirektor fungiert. Wir wünschen beiden viel Erfolg!
Nun wird es ernst in Moinesti. Der CSM empfängt heute International Bucuresti, den Dritten der abgelaufenen Saison.
Laut der Statistik einer der Angstgegner des Teams. In 51 Begegnungen konnte Moinesti nur 12 Mal gewinnen. Auch das Torverhältnis spricht Bände. Den 61 geschossenen stehen 135 gefangene Tore gegenüber.
International ist rund 50 Stärken besser und wird dem Team aus Moinesti sicher ordentlich entgegensetzen.
Man hofft auf die Unterstützung der Fans, einer guten Taktik und auf ein angagiertes Team. Denn trotz der fehlenden Stärkepunkte will man heute 3 Punkte einfahren.

Offline M1

  • Forenmoderator
  • A-Jugendspieler
  • ***
  • Beiträge: 201
  • Geschlecht: Männlich
Re:Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #64 am: 20. Oktober 2013, 16:57:11 »
CSM Moinesti

In einem sehr umkämpften Spiel ging der CSM Moinesti gestern als Sieger der Partie gegen International hervor.
Den 1:0-Siegestreffer schoss Daniele Xicluna in der 79. Spielminute.
Heute reist das Team von Trainer Fester Kozlowski zum FC Suceava, einem Vertreter der Liga 3C.
Kein unbekannter Gegner, obwohl man das meinen würde. In Saison 29 spielte der FC Suceava noch in Liga 1 und marschierte dann über die Liga 2B direkt in die dritte Liga.
Die Statistik spricht für den CSM. In 11 Spielen hat Moinesti 9 Mal gewonnen und 2 Mal verloren. Dabei erzielte man 76 Tore und bekam 6 Gegentore.
Das heutige Ziel steht somit fest. Der Einzug in die nächste Runde.
Moinesti muss heute auf den verletzten Mourad Yahia verzichten, der sich gegen International eine Platzwunde am Kopf zuzog. Durch die gute Arbeit des neuen Physiotherapeuten Dorotei Silivasi kann Yahia im nächsten Spiel wieder dabei sein. Wir freuen uns auch, Dorotei Silivasi, der der seine ganze Karriere beim CSM Moinesti gespielt hat und hier als Abwehrlegende zählt, hier wieder begrüßen zu dürfen.

Offline michale

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.023
  • Geschlecht: Männlich
Re:Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #65 am: 22. Oktober 2013, 10:00:10 »
FC Unirea Medias ist der neue Rumänische Supercupsieger. :jubeln: :jubeln: :jubeln:
Nachdem das Pokalfinale unglücklich im Elfmeterschießen letzte Saison verloren wurde hat man es endlich geschaft den FC Focsani im Supercupfinale zu besiegen  :pokal: :pokal: :pokal:

Offline M1

  • Forenmoderator
  • A-Jugendspieler
  • ***
  • Beiträge: 201
  • Geschlecht: Männlich
Re:Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #66 am: 27. Oktober 2013, 18:17:53 »
CSM Moinesti

Nach einem furiosen Sieg beim FC Unirea Medias ist der CSM Moinesti wieder Tabellenführer.
Viele Fans glaubten nach dem 0:0 gegen Astra Bucuresti, dass die Serie von Moinesti dem Ende entgegen geht, so hat die Mannschaft allen Erwartungen getrotzt.
Heute erwartet das Team um Trainer Kozlowski den polnischen Zweitligisten Polonia Kattowitz.
Zudem hat man sich von Abwehrspieler Gottlieb Torok getrennt. Er wechselt zum FH Välsölund.
Im gleichen Zug wechselte Valentijn Sninsky (ABW) zum CSM Moinesti.
"Wir freuen uns Valentijn bei uns begrüßen zu dürfen. Er wird heute von Beginn an auflaufen, das kann ich schon verraten. Wir versprechen uns eine weitere Stärkung unserer Abwehr.", so M1 vor einigen Minuten.

Offline BanJeeke

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Beiträge: 2.007
  • Geschlecht: Männlich
Re:Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #67 am: 03. November 2013, 07:55:41 »
Hallo Leute,
schön das hier mal wieder jemand schreibt. Ich find´s gut das M1 die Initiative zeigt und unser neuer MOD ist. Ich werde versuchen mich regelmäßig zu beteiligen.
FC 1896 Hannover

Offline M1

  • Forenmoderator
  • A-Jugendspieler
  • ***
  • Beiträge: 201
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #68 am: 03. Juni 2020, 11:18:15 »
CSM Moinesti

Nachdem Manager M1 letzte Saison wieder zum CSM Moinesti gestoßen ist, weht im Verein ein ganz neuer Wind. Die Mannschaft wurde stark verjüngt und soll auch weiter verjüngt werden. Auf längere Sicht setzt man wieder auf die eigene Jugend und versucht dadurch auch die Gehälter niedrig zu halten. Geplant ist, dass das Stadion umgebaut wird. Die Kapazität von jetzt ca. 160.000 Plätzen soll später auch wieder erreicht werden, aber in einem ausgeglichenem Plätzeverhältnis. Die Finanzkraft ist beim CSM dafür aber vorhanden.
Im Moment steht der Verein auf Platz 1 der Liga 2A mit 18 Punkten und 25: 4 Toren. Das Saisonziel sind die Top5, da man das Team erst stärken will, bevor es in die erste Liga geht.

Offline m3

  • Fussball-Allergiker
  • Beiträge: 4
Re: Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #69 am: 03. Juni 2020, 17:44:13 »
Hy M1

Habe noch Termine für  Freundschaftsspiele frei und noch Spieler im Amateur  Kader vielleicht ist was dabei für dich

Gruß m3

Offline M1

  • Forenmoderator
  • A-Jugendspieler
  • ***
  • Beiträge: 201
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #70 am: 04. Juni 2020, 11:31:27 »
Danke für das Angebot. Ich werde am Wochenende mal in Ruhe nachschauen, ob da einer für mich passt. ;)

FSS habe ich noch fast alle frei. Also wenn du einen bestimmten Termin haben möchtest, frag an. :)

Offline scorpion83

  • Fussball-Allergiker
  • Beiträge: 1
Re: Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #71 am: 04. September 2020, 11:51:14 »
AC Piatra Neamt

2 jahre nach dem ersten Titel feierte der AC Piatra Neamt diese Saison wieder die Meisterschaft nach einer perfekten Saison ohne Niederlage. Einfach war es nicht Unirea Medias war ihnen die ganze Zeit auf den Fersen. Ein spannendes Kopf an Kopf Rennen. Was lief diese Saison anders?

-In den letzten Jahren haben wir die Meisterschaft in der Ersten Hälfte der Saison verloren. Wir haben Punkte liegenlassen die wir hintenraus nicht mehr aufholen konnten. Wir mussten ein paar unpopuläre Entscheidungen treffen. Wir haben den Pokal nicht ganz so Engagiert angegangen wie man eigendlich sollte. Nachdem Medias es im Champions Cup etwas lockerer anging mussten wir uns ebenfalls fokussieren. Die Fans waren darüber zwar nicht Glücklich, mit dem Meistertitel konnten wir sie aber entschädigen.

Großen Anteil am Titel hatte diese Saison Gherado Ferrua. Mit 45 Toren war er diese Saison der Torschützenkönig. Besonders macht ihn das er die erste Entdeckung des damaligen Rekordtorschützen und jetzigen Chefscouts Innocenzio Bombatroni ist. Der ist damit seine Rekorde los und ausserdem hat er die Torjägerkanone nie erreicht. Das stört ihn aber wenig.
Die meisten Vorlagen diese Saison kamen von den Mittelfeldspielern Hanibal Blerincu und Vincentiu Gusatu. Letzterer ist der Kapitän der Mannschaft und geht Ende nächster Saison in Rente.

Stützten in der Abwehr waren der Deutsche Bernd Niedrig und der US Amerikaner Jess Mercado. Da die Verträge ausliefen kam es, nachdem alle nach der feier wieder nüchtern waren, zu harten Verhandlungen. Beide haben die Verträge verlängert und werden nächtste Saison wieder die Stütze der Abwehr bilden.

Der Trainer hofft nächstes Jahr auf eine Spannende Saison und es vielleicht mehr als nur ein Zweikampf um den Titel wird.

Offline M1

  • Forenmoderator
  • A-Jugendspieler
  • ***
  • Beiträge: 201
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #72 am: 04. Oktober 2020, 20:29:27 »
CSM Moinesti


Lange war nichts vom Zweitligaverein CSM Moinesti zu hören. Letzte Saison erreichte man den 6. Platz der Liga 2A und verpasste damit das gesteckte Ziel unter die Top5 zu kommen. Diese Saison ist der Aufstieg das erklärte Ziel. Man will wieder in das rumänische Oberhaus und dort zeigen, dass man dort hingehört.
Nach einem schwachen Start (4 Punkte aus 3 Spielen) fand man sich im Mittelfeld der 2. Liga wieder. Nach nunmehr 4 Punktspielsiegen in Folge belegt Moinesti den zweiten Tabellenplatz. Das Team um Manager M1 hat im Moment mit 22 Treffern die meisten geschossenen Tore der Liga. Henri Erxleben und Rike Delatte waren mit jeweils 5 Toren am erfolgreichsten.
Diese Linie soll nun gehalten werden.


Im Pokal lief es bei Moinesti bisher völlig problemlos.
In der ersten Runde siegte man bei Atletico Arad CF mit 0:2 und in der zweiten Runde beim Drittligisten LPS Constanta mit 1:7.
Nun wartet ein echter Brocken auf sie. Moinesti erwartet als Gast kein geringeren als Victoria Bucuresti 87 mit Manager BanJeeke.
Beide Manager kennen sich aus den Erstligazeiten des CSM Moinesti. BanJeeke war zu dieser Zeit noch Manager beim FC Curtea de Arges.
Eine wirkliche Chance rechnet man sich nicht aus, da der Gegner doch um einiges stärker ist.
Trotzdem freut man sich in Moinesti schon auf das Spiel, da auch Scout Giova Spina und Sportdirektor Frímann Bergvinson noch gute Erinnerungen an diese Begegnungen haben.


Der Kader soll bis zum Ende der Saison noch etwas verjüngt werden, wobei aber gleichzeitig nichts an Stärke verloren gehen soll.




Offline BanJeeke

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Beiträge: 2.007
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #73 am: 11. Oktober 2020, 11:19:22 »
Freue mich auch schon auf das Spiel, wird sicher spannend heute Abend. An dieser Stelle, wünsche ich ein gutes Spiel, und wenig Erfolg :-)
FC 1896 Hannover

Offline BanJeeke

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Beiträge: 2.007
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #74 am: 11. Oktober 2020, 21:17:01 »
Glückwünsche zum Sieg.  :respekt:
FC 1896 Hannover

Offline M1

  • Forenmoderator
  • A-Jugendspieler
  • ***
  • Beiträge: 201
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gazeta Sporturilor - das Sportmagazin
« Antwort #75 am: 12. Oktober 2020, 11:11:16 »
Vielen Dank. Für mich bringt das Weiterkommen im Pokal mehr als für dich. ;) Ich weiß, dass es anders ausgegangen wäre, wenn du gewollt hättest. Konzentriere dich auf das internationale Geschäft und auch die Meisterschaft. Letztere wird diese Saison sicherlich sehr spannend. Für beides drücke ich dir fest die Daumen!  :bia: