Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!
Neues Mod-/Admin-Personal gesucht: Es wird Verstärkung für das Moderatoren- und Adminteam gesucht. Weitere Infos findet ihr HIERl!

Autor Thema: FC Graz - der Vereinsblog.  (Gelesen 389 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

da_Pip

  • D-Jugendspieler
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
FC Graz - der Vereinsblog.
« am: 23. Mai 2019, 10:37:25 »

Exklusives Interview mit Trainer da_Pip zu Beginn der Saison 48:

1. Herr da_Pip, Danke, dass Sie sich die Zeit für ein Interview genommen haben. Sie sind nun die vierte Saison Trainer beim FC Graz. Wie geht es Ihnen damit?

Ich war eigentlich schon in Trainerpension und dachte mir „ich bin zu alt für so eine Sch…“ - na Sie kennen ja den Spruch von Lethal Weapon. Dann habe ich herausgefunden, dass sich als Vater mit Nachwuchs eigentlich nur mehr Browsergaming, also einen Fußballclub bei KSM managen, ausgeht und daher habe ich meine E-Sport Ambitionen bei Winning Eleven (alias Pro Evolution Soccer) auf der Playstation an den Nagel gehängt. Nicht zuletzt auch, weil die von Sony jetzt schon einen Beitrag verlangen, dass man überhaupt online zocken darf – das schlägt ja dem Fass den Boden aus, als wären glücksspielartige Lootboxen und die vielen teilweise unhöflichen Begegnungen nicht schlimm genug.

Da bin ich nun. Im nurdigsten und härtesten Geschäft der Welt: Manager in der KSM-League.

2. Sportlich gesehen haben Sie den Verein in Ihrer ersten Saison trotz langer Trainerpause zum sofortigen Wiederaufstieg verholfen und konnten den Anspruch des Vereins als Teil der 1. Liga mehr als bestätigen. Wie sehen Sie die Entwicklung?

Von den Ergebnissen her war die Leistung mit dem Aufstieg in Saison 45, dem 5. Platz in Saison 46 und dem Vizemeister jetzt in der vergangenen Saison 47 zufriedenstellend. Wir sind in letztgenannter Saison auch im EC gegen einen übermächtigen Gegner nur im Elfmeterschießen ausgeschieden. Das macht mich stolz. Aber das frühe und unnötige Aus im Pokal vergangene Saison 47 schmerzt noch immer.

3. Wie läuft es in der Kaderplanung? Sie wurden von Trainerlegende Controletti als Titelanwärter genannt?

Das ehrt mich natürlich sehr, aber wir müssen jetzt auf einen nachhaltigen langfristigen Kurs setzen. Wir haben uns daher entschlossen, viel in den Nachwuchs und Amateurbereich zu investieren. Unsere zweite Mannschaft ist bären stark und es ist eine Frage der Zeit, bis der eine oder andere junge Spieler den Durchbruch schafft. Immerhin sind einige Junge im Kader. Wir haben bisher mit wenigen Ausnahmen viele ausgezeichnete Transfers getätigt. Eine Einkaufstour wie in den letzten Jahren wird es aber nicht geben. Wir müssen mit dem zufrieden sein, was wir haben, ein wirtschaftlich gesunder Verein geht absolut vor.

4. Wie lief die Vorbereitung?


Die Vorbereitung lief OK. Wir haben leider einen verletzten Stammspieler, aber es hat sich niemand in der EWS verschlechtert. Dafür drängen sich zwei junge Spieler für die Kampfmannschaft auf (2x bronze -> silber).

5. Was erwarten Sie dieses Jahr von Ihrer Mannschaft?

Ich erwarte, dass jeder alles gibt, dass wir attraktiven Fussball spielen und am Ende sehen wir wofür es reicht.

6. Wer wird Meister in der ersten Liga/ bzw steigt in Ihrer Liga auf?

Es gibt einige heiße Kandidaten, etwa den Schwarz-Blau Oberwaltersdorf oder natürlich den amtierenden Meister SC Wolf.

7. Wer steigt ab?

Das wird eine unschöne Sache heuer. Für den FC Ried zum Beispiel und andere Karteileichen wird es ganz eng wegen der Führungskrise.

8. Was erwarten Sie im Nationalen Pokal?

Nicht wieder über einen Underdog stolpern, jeden Gegner ernst nehmen. Mindestens das Achtelfinale muss drin sein, sonst gibt es Freibier für die Fans.

9. Was rechnen Sie sich international aus?


Die Luft ist so dünn, dass wir mit jedem Unentschieden zufrieden sind. Eine EC Runde weiterkommen wäre schön.

Vielen Dank für das Gespräch.

Bitte. Lang lebe Horus, äh … der Imperator.
« Letzte Änderung: 23. Mai 2019, 10:51:03 von da_Pip »
Gespeichert
FC Graz - da_Pip

da_Pip

  • D-Jugendspieler
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Re: FC Graz - der Vereinsblog.
« Antwort #1 am: 28. Mai 2019, 08:46:02 »

Wie Adam Scheidecker mit 18 Jahren zu seinem 1. Champions Cup Einsatz kam.
 
Herr Scheidecker, wie fühlt man sich mit 18 CC gespielt zu haben?
 
Weiß nich‘, der Trainer hat gesagt, ich darf nicht mit ihnen reden.
 
Aber der Trainer ist gerade nicht hier, also was sagen Sie? Als in der 52. Minute Stammspieler Thienpond raus musste, wirkten Sie ja bei der Einwechslung recht bleich.
 
Bleich, Alter? Ich hab voll krasse Skills drauf. Ich geb dir in ner Telefonzelle mit Ball drei Tunnel pro Sekunde. Ich habe mir schon nen neuen Wagen bestellt. Es wird ein fetter SUV mit meinen Initialen vorn‘ d’rauf. A.S. – das heißt Adam Scheidecker. Cool, wa‘?
 
Haben Sie keine Angst die Bodenhaftung zu verlieren?
 
Ey, komm mir nich‘ so, wer kickt hier CC, du oder ich?!

 Naja, so berauschend war Ihre Leistung dann nicht.
 
Pass mal auf du *nelke, deine Mutter...
 
Das Interview wurd vom unvermittelt auftauchenden Trainer beendet. Herr Scheidecker wurde vom Trainer am Ohr gezogen vom Ort des Geschehens entfernt. Gesicherten Informationen zu folge, ist er beim nächsten Spiel nicht im Kader. Das Fahrzeug musste mangels Zahlung der ersten Leasingrate bereits wieder zurückgegeben werden.
 
« Letzte Änderung: 29. Mai 2019, 09:38:22 von da_Pip »
Gespeichert
FC Graz - da_Pip

IamTheDj

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3.324
Re: FC Graz - der Vereinsblog.
« Antwort #2 am: 28. Mai 2019, 13:02:30 »

:rofl: :rofl:
Gespeichert

Österreich - Liga 2A - Zum Vereinsthread
[Zweitwertvollster Kader Österreichs]

da_Pip

  • D-Jugendspieler
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
FC Graz und der Henkelpott.
« Antwort #3 am: 30. Mai 2019, 20:45:18 »

FC Graz und der Henkelpott.

+++Eilmeldung+++

Der FC Graz steht sensationell in der nächsten Runde im Champions Cup. Eigentlich war es das Saisonziel im EC eine Runde weiter zu kommen. So nah werden wir womöglich dem Henkelpott nie wieder kommen! Das Spiel war gelinde gesagt im Rahmen unserer Möglichkeiten die Frechheit, die wir gehofft hatten zu liefern. Noch nie haben wir uns über Abwehrbeton und ein glückliches Tor von unserem abgetakelten Karol so gefreut wie heute. Karol ist schon jetzt hacke dicht. Wir haben ihn schon in der Dusche dazu genötigt 6 Biere zu trinken.... :bia: :bia: :bia:
« Letzte Änderung: 30. Mai 2019, 20:49:11 von da_Pip »
Gespeichert
FC Graz - da_Pip

da_Pip

  • D-Jugendspieler
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
+++ Eilmeldung: Fritz Erhard erblickt Licht der Welt +++
« Antwort #4 am: 31. Juli 2019, 06:15:25 »

+++ Eilmeldung: Fritz Erhard erblickt Licht der Welt +++

Der FC Graz gab heute morgen bekannt, dass die Amateurspielerfamilie Nachwuchs bekommen hat. Fritz Erhard hat in der Nacht auf heute das Licht der Welt erblickt. „Wir sind überglücklich über den Zuwachs“, sagt ein bereits von der Aufregung sichtlich gezeichneter Clubarzt nach den letzten medizinischen Checks, der sich noch zu folgender Aussage hinreißen lässt: „Er hat das Zeug dazu ein ganz großer zu werden. Jetzt packen wir ihn erst mal in den Stasistank und warten bis er überall 100 hat!“

Der Clubboss war nicht erreichbar für ein Interview, lässt aber ausrichten, man möge bitte jetzt am Boden bleiben. Es gäbe viele gute Spielerhoffnungen und alle müssten sich erst beweisen. Erhard sei zwar nicht besonders schön, dafür hätte er aber den Vorteil sich mangels Intelligenz nie Sorgen beim Abschluss zu machen. Daher sei er sofort in den Stasistank für Stürmer zugewiesen worden, wo er jetzt für die nächsten Jahre genetisch behandelt wird.
« Letzte Änderung: 31. Juli 2019, 06:38:19 von da_Pip »
Gespeichert
FC Graz - da_Pip

IamTheDj

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3.324
Re: FC Graz - der Vereinsblog.
« Antwort #5 am: 31. Juli 2019, 13:33:57 »

Kleiner Tipp: Zieh mal deine 17 Jährigen in den Ama-Kader. Somit hast du wieder mehr Platz und auch eine größere Wahrscheinlichkeit!
Gespeichert

Österreich - Liga 2A - Zum Vereinsthread
[Zweitwertvollster Kader Österreichs]

da_Pip

  • D-Jugendspieler
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Re: FC Graz - der Vereinsblog.
« Antwort #6 am: 03. August 2019, 09:22:27 »

Danke für den Tip. Ist Absicht. Ich ziehe die kurz vor Saisonende gleich in den Profi-Kader rauf. Mir ist der Amakader wichtig, kriege da auch Gold und Silber Talentierte, die ich ohne Stress entwickeln kann, da es keine Einsatzminuten braucht. Daher brauche ich auch die Quote dort.
Gespeichert
FC Graz - da_Pip

IamTheDj

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3.324
Re: FC Graz - der Vereinsblog.
« Antwort #7 am: 03. August 2019, 20:47:45 »

Danke für den Tip. Ist Absicht. Ich ziehe die kurz vor Saisonende gleich in den Profi-Kader rauf. Mir ist der Amakader wichtig, kriege da auch Gold und Silber Talentierte, die ich ohne Stress entwickeln kann, da es keine Einsatzminuten braucht. Daher brauche ich auch die Quote dort.

Dann nicht vergessen, 2 (?) ZATs vorher hochziehen und Spielminuten geben, damit er sie negative EWS haben.
Gespeichert

Österreich - Liga 2A - Zum Vereinsthread
[Zweitwertvollster Kader Österreichs]

da_Pip

  • D-Jugendspieler
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Re: FC Graz - der Vereinsblog.
« Antwort #8 am: 08. August 2019, 09:33:59 »

Jep :ja: Danke für die Tipps.
Gespeichert
FC Graz - da_Pip

Mainpirat

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 559
Re: FC Graz - der Vereinsblog.
« Antwort #9 am: 08. August 2019, 12:40:34 »

Danke für den Tip. Ist Absicht. Ich ziehe die kurz vor Saisonende gleich in den Profi-Kader rauf. Mir ist der Amakader wichtig, kriege da auch Gold und Silber Talentierte, die ich ohne Stress entwickeln kann, da es keine Einsatzminuten braucht. Daher brauche ich auch die Quote dort.

Dann nicht vergessen, 2 (?) ZATs vorher hochziehen und Spielminuten geben, damit er sie negative EWS haben.

Ich hoffe du meinst positive EWS :D
Gespeichert

       Racing Grenoble

Bei Übernahme: Das Team mit der schlechtesten Kaderbewertung KSM´s
Aktuell: Top 11 Stärketabelle Frankreich, Top 5 Kaderbewertung und Kaderwert Ligue 1, vierte Erstligasaison, erstmals direkt im EC
Nächstes Ziel: EC-Teilnahme und Stärketabelle Top 10

da_Pip

  • D-Jugendspieler
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Exklusives Interview mit Trainer da_Pip vor dem Pokalfinale der Saison 48:
« Antwort #10 am: 12. September 2019, 10:38:21 »

1. Herr da_Pip, Sie spielen mit dem FC Graz heute im Pokalfinale. Wie schätzen Sie Ihre Chancen ein?
 
Wir sind absoluter Außenseiter. Wir spielen auswärts gegen den amtierenden Meister. Wir sind von der Stärke auf dem Papier her unterlegen. Vom SC Wolf erwarten sich alle völlig zu Recht den Gewinn des Doubles. Der Druck lastet daher auf dem SC Wolf. Wir gehen hoch motiviert und ohne Druck in die Partie. Wir sind mit der Finalteilnahme schon sehr zufrieden.
 
2. Was, wenn Sie doch gewinnen sollten?
 
Wenn wir am Ende auch noch den Pokal in die Höhe stemmen, bringe ich eine Palette Bier mit dem Vereinshubwagen zum Mittelkreis und alle können sich gratis ansaufen – ausgenommen Nationalspieler, die noch Pflichtspiele haben, unabhängig davon ob sie GEBURTSTAG haben oder nicht!
 
3. Sie haben den FC Graz zum ersten Titel auf zumindest teilweise Erstliganiveau verholfen mit dem Gewinn der KSM Club WM in Saison 46. Macht sie das zum Geheimtipp?
 
Dieser Titel bedeutet mir und dem FC Graz extrem viel. Da konnten wir den Fans einmal etwas zurück geben. Ich möchte jetzt gerne einen drauf setzen. Ich tippe sowieso auf uns ganz ohne Geheimnis. Wenn ich nicht daran glaube, muss ich meine Job an den Nagel hängen.
 
4. Was sagen Sie zum ungeplanten Abgang von leistungsträger Gyoergy Wencz, er meinte Medien gegenüber, Sie seien ein knausriger alter Mann?
 
Ich bin menschlich sehr enttäuscht von ihm. Wenn einer gierig wird und das Trikot über dem Herz nicht für den Verein trägt, dann soll er sich schleichen. Ich mache faire Angebote und behandle alle Spieler gleich. Aber ich haue sofort jeden raus, der nicht spurt, damit das alle wissen. Jeder ist ersetzbar.

5. Was haben sie für die nächste Saison vor, es gab einige sensationelle Verpflichtungen mit Maurice Maguire (STU), Viljo Tontti (MIT) und Benino Celli (ABW)?

Die Neuen haben wir zu fairen Konditionen bekommen. Da war es OK die heurigen Einnahmn aus dem CC/EC zu investieren. Sie müssen sich noch an unsere Abläufe gewöhnen. Ich bin mir aber sicher, dass der ein oder andere seine Chance nützt und zum Leistungsträger avancieren kann.
 
Wir haben diese Saison gemerkt, dass wir der Mehrfachbelastung ohne Verstärkung nicht nachkommen, wenn wir alle Bewerbe ernst nehmen möchten. Die Jungen sind noch nicht alle so weit und uns werden abgesehen von Herrn Wencz voraussichlich einige ältere Spieler verlassen, die wohl ihre aktive Karriere beenden. Aber wir arbeiten mit allen guten Leuten gerne weiter zusammen.

 
6. Mit den Jungen meinen Sie Leute wie Scheidecker, hat er nicht eine tolle Saison gespielt?
 
Der Scheidi ist in Ordnung. Nur manchmal geht die Jugend mit ihm durch. Da hat er noch eine Lernkuve vor sich. Ja, Fußballerisch bin ich überzeugt, dass er seinen Weg macht. Es hängt jetzt von ihm ab, wie dieser Weg aussieht, ob er nur mehr zuhause mit Bierbauch mit den Nachbarkids seine Zirkustricks zeigt oder ob er den silbernen Schuh schnürt und die große internationale Bühne betritt. Ich habe da so meine Zweifel. Ein paar Gehirnzellen musst Du schon einschalten für eine Karriere.
 
7. Urgestein Karol Ghuloom soll die ersten Trainerlizenzen schon gemacht haben?
 
Richtig, er ist top motiviert für sein baldiges Karriereende und hilft derzeit schon immer wieder beim Jugendtraining mit. Er hat auch eine super Wirkung auf die Jugend. Die rennen jetzt alle mit ganz langen Ohren herum, wie Hasen, weil er die denen so lange zieht, wenn sie frech werden.
 
8. Eins noch, Marcus Amende ist eine ziemlich riskante Aktie, so lange Vertrag in dem Alter?
 
Ja, diese Verpflichtung kann zu Recht in dieser Fom beanstandet werden. Leider hatte unser Praktikant in der Buchhaltung schon auf Senden gedrückt, bevor ich die Vertragsdauer ändern konnte. Das ist jetzt faktisch ein 47 Millionen Derivat mit finanziellem Nachteil bei Abwertung und finanziellem Vorteil bei Gleichbleiben - die Chance steht besser für 2.eres, no risk no fun. Herr Amende hat aber versprochen am Ende nochmal Gas zu geben, außerdem heißt er im Vornamen wie eine Person, die ich privat nicht mag. Der diesbezüglich erwünschte Nachname war es mir wert und jetzt kann ich mit ihm machen was ich will, schließlich bin ich hier der Dungeon Keeper… :grinsevil:

*wird bleich* Vielen Dank für das Gespräch.
 
*strahlt über beide Ohren* Bitte.
« Letzte Änderung: 12. September 2019, 13:30:16 von da_Pip »
Gespeichert
FC Graz - da_Pip

da_Pip

  • D-Jugendspieler
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Re: FC Graz - der Vereinsblog.
« Antwort #11 am: 29. September 2019, 21:54:52 »

Er ist endlich zuhause. Der erste Titel in der Liga 1. Wir begrüßen den Supercup in Graz!
Gespeichert
FC Graz - da_Pip

da_Pip

  • D-Jugendspieler
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Re: FC Graz - der Vereinsblog.
« Antwort #12 am: 20. Februar 2020, 21:23:32 »

Na super, seit 3 Saisonen verliere ich jedes Spiel wo’s auf was ankommt. EL 2. Runde trotz Heimvorteil und Motischub wegen 80 Pkt Unterschied 1:2 verloren, was sonst. Macht null Spaß. NULL! :aufstehen:
Gespeichert
FC Graz - da_Pip
 

Seite erstellt in 0.086 Sekunden mit 25 Abfragen.