Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!
Neues Mod-/Admin-Personal gesucht: Es wird Verstärkung für das Moderatoren- und Adminteam gesucht. Weitere Infos findet ihr HIERl!

Autor Thema: ***** Clausenengen IL *****  (Gelesen 16372 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
***** Clausenengen IL *****
« am: 21. Oktober 2009, 12:05:03 »

Da will ich doch auch mal einen eigenen Thread für meinen Verein hier aufmachen. Noch kurz etwas über meine Geschichte hier bei KSM. Angefangen habe ich hier in Norwegen und habe bei dem Verein Rosenborg Football die ersten Spiele an der Seitenlinie bestreiten können. Damals war der Verein durchschnittlich mit Spielern bestückt und am Ende ist ein sehr guter siebter Platz heraus gesprungen. Doch die Verlockung aus dem Ausland war damals zu groß und ich bin in das Nachbarland Dänemark gewechselt und habe dort bei Odense 09 angeheuert. Auch hier lief die Saison (trotz bescheidender Mittel und einen durchschnittlichen Kader) sehr gut und auch hier landete ich am Ende wieder auf Platz 7.
Doch in Dänemark bin ich nie richtig glücklich geworden und das Heimweh hat mich doch recht schnell gepackt, doch ich musste die Wechselfrist abwarten und konnte erst am Saisonanfang wechseln. Da kam mir der Verein aus Clausenengen sehr recht. Auch wenn die Bedingungen hier wieder nicht sehr rosig ausgesehen haben, hatte man wenigstens ein großes Stadion, das immer sehr gut gefüllt war. Doch da man die vergangene Saison nur ganz knapp am Abstieg vorbeigeschlittert ist, habe ich es als Aufgabe angesehen und wollte den Kader etwas voran bringen. Stärkemäßig lagen meine Spieler damals bei 716 Punkten!!! Doch nachdem erst mal der Kader ausgemistet war und ein paar neue Spieler geholt werden konnte, lag die Stärke bei ca. 790. Mein primäres Ziel war in erster Linie, dass sich meine Mannschaft neu findet und schnell die nötigen Punkte macht, damit sie nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Und das ist besser gelungen als anfangs noch gedacht. Am Ende habe ich 65 Punkte für Clausenengen holen können und das war die beste Saison aller Zeiten, da der Verein bis dato noch nie soviel Punkte in Liga 1 holen konnte und Sensationell 4. wurde. Zudem haben meine Jungs im Pokal noch mächtig für Furore gesorgt und einen großen nach dem anderen raus gekegelt und plötzlich stand man im Finale! Dieses wurde dann auch noch sensationell mit 3:2 gegen Larvik Football gewonnen, das auch hier stärkemäßig viel besser da stand als ich. Die anschließende Party ging noch das ganze Wochenende. Doch das hatten sich meine Jungs redlich verdient. Von einem beinahe Absteiger bis auf Platz 4 in der Liga gekommen und den Pokal gleich geholt. Besser hätte es auch nicht laufen können. Zudem mit 125:35 auch noch eine sensationelle Torausbeute bekommen und mein schottischer Goalgetter Roy Woodbridge hatte in der Saison ganze 30 mal eingenetzt. Zum Torschützenkönig hatte dies allerdings nicht gelangt, was wohl auch zuviel des guten gewesen wäre.

Die nächste Saison (18) stand an und man hat weiter in die Mannschaft investiert. Zwar sind die Kosten extrem in die Höhe geschnellt, doch durch es wurde weiterhin richtig gewirtschaftet, sodass der Verein keinerlei Finanznöte bekommen hat. Ebenso wurde über die Saison verteilt das Stadion weiter aufgerüstet - primär für weitere Sitzplätze. Nachdem der Start misslungen war, kamen gleich die Kritiker und die Presse hat nur darauf gewartet, bis die Meldung kam, dass der Trainer fliegt. Doch diese Meldung blieb aus und man hat Punkt für Punkt geholt und sich in der Tabelle wieder nach oben gearbeitet. Doch nach den dicken Brocken am Anfang war der Zug um die oberen Plätze recht schnell abgefahren und man musste auf viele Ausrutscher hoffen. Am Ende stand aber ein sehr guter 5. Platz zu Buche, womit man im Vorfeld auch kalkuliert hat. Mit 74 geholten Punkten hat der Verein seinen eigenen Rekord gleich noch einmal verbessert. Mit einem Torverhältnis von 99:26 hat man diesmal zwar die 100er Tore Marke ganz knapp verfehlt, doch dafür war die Abwehr meistens nicht zu knacken und mit nur 26 Gegentoren stellte man die 3. Beste Abwehr in Norwegen. Als amtierender Pokalsieger waren natürlich die Gegner gleich doppelt motiviert und daheim gegen Grenland war dann im Achtelfinale Schluss und man musste sich nach der 0:2 Heimschlappe wieder vor den Fernseher setzen, um die restlichen Spiele zu sehen. Doch auch hier war man sehr zufrieden mit dieser erfolgreichen Saison.

Saison 19 steht an und es wurde wieder in neue Fußballer investiert. Doch dieses mal hielt sich das kommen und gehen in einem normalen Rahmen. Es wurde vermehrt in die Jugend gesetzt und es wurden gleich 4 Norweger geholt. Diese werden alle behutsam aufgebaut. Doch bei diesen 4er ist auch noch ein absoluter Topspieler dabei, der das Mittelfeld ankurbeln soll und die Stürmer mit Pässen füttern soll.  Man darf gespannt sein, wie er sich in seiner alten Heimat zurecht findet und ob er von Anfang an Top Leistungen zeigt. Stärkemäßig ist die Mannschaft bei ca. 960 Punkten, wobei hier noch etwas Luft nach oben ist. Da ein paar Spieler ihre Verträge verlängert haben und weiter auf die Kostenbremse gedrückt wurde, haben zahlreiche Spieler an Moral verloren. Doch nach ein paar erfolgreichen Spielen wird auch diese wieder kommen. Ziel ist es die 1.000 Marke zu knacken und zu halten, wenn die Kosten nicht all zu hoch werden und es den Rahmen sprengt. Man darf gespannt sein, was sich hier noch alles tut  :peace:
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2009, 13:06:51 von Lilie »
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL ***** (NO SPAM)
« Antwort #1 am: 21. Oktober 2009, 12:15:08 »

1. Spieltag: Zu Gast bei Larvik Soccer

Das dies kein einfaches Spiel wird, war im Vorfeld schon klar, zumal Larvik in der letzten Saison bis kurz vor Ende noch um die Meisterschaft mitgspielt hat. Doch nach 2 Auftaktpleiten bei Clausenengen wurde dieses Spiel auch gleich mit 0:2 verloren und der Start war ein wenig getrübt.

Auch wenn meine Jungs alles gegeben haben, hat es nicht ganz gereicht. Ärgerlich das mein Ersatzstürmer 7 Minuten nach seiner Einwechslung bei einem Zweikampf unglücklich gefallen ist und sich den Hoden geprellt hatte und gleich wieder raus musste. Da das Wechselnkontingent schon erschöpft war musste man mit 10 Mann zu Ende spielen und prompt fiel dann mit dem 0:2 gleich die Entscheidung. Wenigstens kann der Spieler nach 3 Tagen wieder in das Manschaftstraining mit einsteigen und fällt nicht länger aus :zustimm:
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2009, 14:21:48 von Lilie »
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL ***** (NO SPAM)
« Antwort #2 am: 24. Oktober 2009, 22:34:18 »

2. Spieltag: Daheim gegen Spjelkavik - 2:0

Von der Papierform her eine ganz klare Sache. Der Favorit aus Clausenengen mit 300 Stärkepunkten mehr als der Gast, war schnell gefunden und es war nur eine Frage, wie hoch der Sieg letztlich ausfallen dürfte. Doch als es mit einem 0:0 in die Kabine ging, kamen schon die ersten Pfiffe der Fans. Die Mannschaft hat dies weiter nervös gemacht, doch dann hat Kevin Bazeley kurz nach seiner Einwechslung die weichen auf Sieg gestellt und mit einem schönen Sololauf das wichtige 1:0 erzielt. Doch der Gast aus Spjelkavik hat sich dadurch nicht aus dem Konzept bringen lassen und weiter gekontert. Doch in der 89. Minute hat Roy Woodbridge mit dem 2:0 alles klar gemacht und die ersten 3 Punkte nach Clausenengen geholt, die nach dem verpatzten Start wieder an Boden gut machen mussten.
Trainer Lilie meinte nur:
"Sicherlich haben wir uns heute nicht mit Ruhm bekleckert, aber ich bin dennoch mit der Leistung meiner Mannschaft zufrieden. Sie haben sich nicht aus der Ruhe bringen lassen und haben mit einer kämpferischen Leistung letztlich den Sieg herausgespielt. Natürlich hätte ich mir (auch im Sinne der Fans) noch einen höheren Sieg gewünscht, doch bleiben wir realistisch und sind über die ersten 3 Punkte froh. Nach den ersten beiden torlosen Spielen (0:2 in der Liga und 0:0 im FSS - Anmerk. der Redaktion) hat sich der Knoten zwar erst spät gelöst, aber immerhin hat er sich gelöst. Das ist das wichtigste. Sicherlich müssen wir in den nächsten Spielen noch eins drauf legen, doch wir werden weiterhin an der Mannschaft arbeiten und die Spieler entsprechend motivieren.
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL ***** (NO SPAM)
« Antwort #3 am: 28. Oktober 2009, 11:04:41 »

3. Spieltag: Auswärts bei AIL Arna Alta 3:0


Nachdem am vorigen Spieltag der erste 3er geholt wurde, wollte man bei AIL Arna Alta nachlegen, was auch geglückt ist und der erste Auswärtssieg zu buche steht. Damit klettert man wieder ein Stückchen nach oben in der Tabelle und befindet sich derzeit im internationalen Geschäft. Auch die Tore hat sich die Mannschaft aufgeteilt und es gab immer einen anderen Torschützen, wobei sich hoffentlich noch irgendwann ein richtiger Goalgetter heraus kristallisiert. Wobei Stürmer Roy Woodbridge seinen 2. Saisontreffer erzielen konnte.

Trainer Lilie:

"Glückwunsch an meine Mannschaft zu dem ersten Auswärtssieg in der noch jungen Saison. Wir haben hier heute nichts anbrennen lassen und unsere Stärke geschickt ausgespielt und dann auch die Tore gemacht. Schön das wieder die 0 am Ende stehen geblieben ist. Dies ist der Lohn einer souveränen Verteidigung, die den Stürmern das Leben heute schwer gemacht hat. Im Hinblick auf das kommende Pokalspiel bekommt die Mannschaft einen Tag frei, damit man ausgeruht in das nächste Spiel gehen kann. Ich bin sehr zufrieden mit meinen Spielern und der Leistung."
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #4 am: 30. Oktober 2009, 09:46:20 »

1. Pokalrunde bei FC Inter Tromsdalen - 14:0


Für FC Inter Tromsdalen war es das Spiel des Jahres und das Stadion war bis zum bersten gefüllt. Natürlich war der Gast aus Clausenengen haushoher Favorit, doch bekanntlich hat der Pokal seine eigenen Gesetze und die kleinen wollen eh immer die großen ärgern. Doch die Euphorie wurde recht schnell gedämpft und es ist ein Tor nach dem anderen gefallen, bis es letztlich doch zu einem verdienten Sieg vom Favoriten gekommen ist. Die Spieler haben sich durch zahlreiche Tore reichlich Selbstvertrauen geholt und gehen nun mit gestärkter Brust ins nächste Spiel. Kein anderer als Rekord - Meister und Pokalsieger Ullensaker reist nach Clausenengen.


Top Torschützen:

Carrick mit 4 Toren
Biermann mit 5 Toren


Trainer Lilie:

"Genau so habe ich mir das vorgestellt. Schnell ein paar Tore gemacht und den Sack schnell zu gemacht. Vor allem meine Stürmer haben ihre Sache sehr gut gemacht und insgesamt 9 Tore erzielt. Die rote Karte gegen  Yngvar Hagen war natürlich ein Witz. Schade das er nach seinen beiden Toren so einen Abgang hatte und für die kommenden 3 Spiele gesperrt wird. Die nächste Runde haben wir auch wieder einen leichten Gegner zugelost bekommen und wollen eine ähnliche Leistung wie heute Abend abrufen."
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #5 am: 30. Oktober 2009, 09:56:20 »

Nachdem am Anfang der Saison der Topspieler Kjetil Haugen zurück nach Norwegen geholt wurde, hat man sich von ihm  natürlich einiges erhofft. Vor allem aber, das er der erste Spieler in Clausenengen ist, der als erstes eine (ein)Stärke von über 100 erreicht. Doch auch wenn er in allen Spielen mitgewirkt hat, hat er die 100 noch nicht erreicht.

Ganz heimlich hat sich daher Kvarkvare Popkhadze hervorgehoben und hat als erster Spieler der Vereinsgeschichte die 100 geknackt! Das Präsidium gratuliert dem Spieler, der sich damit ein Eintrag in den eigenen Geschichtsbüchern sichern konnte.

Trainer Lilie:

"Ich bin sehr erfreut und hätte nicht gedacht, dass er an Stärke so schnell zulegt und als erster Spieler bei uns die 100 schafft. Glückwunsch an ihn :winken: Ich hoffe das wir an ihm noch eine Menge Spaß haben und er unsere Verteidigung weiterhin so zusammenhält. Der nächste Spieler mit einer 100er Stärke dürfte ja auch bald kommen. Auch als Trainer ist man froh, dass die eigene Arbeit nun solche Früchte trägt.!
« Letzte Änderung: 30. Oktober 2009, 09:57:24 von Lilie »
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #6 am: 01. November 2009, 11:54:57 »

4. Spieltag daheim gegen Ullensaker-Kisa Sport - 1:3

Es war das Spiel der Spiele in der Liga. Kein anderer als der Rekord Champion Ullensaker-Kisa Sport kam ans heimische Stadion gefahren und die Euphorie war natürlich riesig. Nachdem man in der vorigen Saison beide Spiele verloren hatte, war Wiedergutmachung angesagt. Doch der Respekt war wohl noch zu groß, auch wenn der Start ordentlich lief und man 1:0 führte. Doch prompt nach der Pause erzielte ausgerechnet der Einwechselspieler, der wenige Sekunden auf dem Platz war, den Ausgleich. Mit dem 1:1 war die Verunsicherung der Spieler wieder da und man leistete sich einen Fehlpass nach dem anderen und Ullensaker-Kisa Sport sagte artig danke und netzte noch 2 mal ein. Somit bleibt eine ärgerliche Heimniederlage stehen, die so nicht hätte fallen dürfen. Aber so ist nun eben das Spiel.

Trainer Lilie:

"Das war heute ganz bitter für uns. Nach dem 1:0 müssen wir den Sieg eigentlich eingepackt haben und nichts mehr anbrennen lassen, doch nach dem Ausgleich war die Verunsicherung meinen Spielern anzusehen. Ich kann ihnen aber da keinen Vorwurf machen, da wir eben noch keine Topmannschaft sind und solche Spiele einfach mal so nach Hause fahren können. Es wird weiter behutsam aufgebaut und Stück für Stück weitergearbeitet. Auch wenn heute mehr drin gewesen ist, aber da kann man leider nichts mehr machen"

Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #7 am: 04. November 2009, 14:34:37 »

5. Spieltag auswärts bei Hammerfest - 3:0

Gegen einer der stärkeren Managerfreien Vereine war die Sache eigentlich vornerein schon klar, aber so locker wie anfangs gedacht war das ganze nicht und man mühre sich förmlich zu einen 3:0 Erfolg. Auch wenn man mit dem ein oder anderen Törchen mehr gerechnet hat, ist man über die 3 Punkte und das Resultat natürlich froh. Vor allem da viele aus der B - und C - Elf gespielt haben und etwas Spielpraxis sammeln konnten. Die alten Hasen haben es aber wieder gerichtet und die 3 Tore letztlich erzielt. Somit wird das Spiel schnell abgehakt und die 3 Punkte gerne mitgenommen und sich noch gefreut, das am Ende auch wieder die 0 stand.
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #8 am: 09. November 2009, 18:45:29 »

6. Spieltag daheim gegen Rosenborg IF - 2:0


Das Spitzenspiel stand an und der Tabellenführer aus Rosenborg war zu Gast. Nachdem der Gast von Sieg zu Sieg geeilt ist und noch ohne Punktverlust war, hatte man vor dem Gegner natürlich Respekt gehabt, da man ja nicht ohne weiteres dort oben stand (auch wenn ein paar kleinere Gegner dabei waren), doch die Jungs aus Clausenengen ließen sich davon nicht beeindrucken und spielten sehr souverän. Von Vorteil war sicherlich der Platzverweis beim Gast in der 21. Minute, die dann nur noch mit 10 Mann zu Ende spielen konnten. In der 2. Halbzeit nahm sich dann  David Asplund ein Herz und netzte zur verdienten Führung ein. Mit dem Sololauf  von Nikolaj Hojsted war die Sache gegessen und man siegte mit 2:0, was den Trainer sehr erfreut hat.

Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #9 am: 09. November 2009, 18:48:19 »

2. Pokalrunde bei Moss IL - 13:0

Und auch in Runde 2 gab es quasi ein Freilos und es war mehr oder weniger ein lockeres Trainingsspielchen. Am Ende stand es standesgemäß 13:0 für den haushohen Favoriten und am Ende waren alle zufrieden. Viele schöne Tore erzielt, davon alleine 8 Stück durch den Torjäger Roy Woodbridge, der sich dadurch wieder viel Selbstvertrauen zurück geholt hat, um für das kommende EC Spiel gut gerüstet zu sein.
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #10 am: 11. November 2009, 12:24:39 »

7. Spieltag auswärts bei Ullen - 12:0

An dem Spieltag ging es zum abgeschlagenen Schlusslicht nach Ullen, die bereits schon jetzt die Schießbude der Liga stellen und auch hier war es nur wieder eine Frage der Zeit, wann das erste Tor fällt und wie hoch der Sieg letztendlich ausfällt. Und die Fans haben ein munteres Spiel gesehen und zudem 1 Dutzend Tore. Mit dem 12:0 haben sich die Jungs den bislang höchsten Auswärtssieg gesichert und die daheimgebliebenen freuen sich selbstverständlich schon auf das Rückspiel und erwarten ebenso viele Tore und vor allem Spaß :bia:
Man hat sich für das kommende EC Spiel warm geschossen und hofft, dass man dem großen ein Bein stellen kann. Trainer Lilie gab sich wie zuletzt recht zurückhaltend, hatte aber dennoch ein paar Worte über:

"Natürlich haben wir eher das kommende EC Spiel im Hinterkopf, statt das Meisterschaftsspiel, doch ich kenne meine Mannschaft und weiß das sie da sehr couragiert rangeht. Und so war es auch wieder und ich habe mich über die vielen Tore natürlich gefreut. Ich hoffe das der ein oder andere nun hochmotiviert in das nächste Spiel geht und unser Stadion eine Festung wird. Unsere Fans werden uns sicherlich lautstark unterstützen"
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #11 am: 13. November 2009, 10:37:02 »

1. Spieltag EC daheim gegen St. Pauli - 0:0


Das erste internationale Spiel stand an und mit St. Pauli kam auch gleich ein richtig großer Brocken nach Norwegen der knapp 200 Stärkepunkte mehr hat, als unsere Jungs. Doch diese wollten sich natürlich nicht kampflos ergeben und waren von Anfang bis in alle Haarspitzen motiviert. Die Fans haben schon gut eine halbe Stunde vor Spielbeginn ihre Mannschaft angefeuert und aufgepusht. Und da das Stadion bis zum bersten gefüllt war war die Stimmung riesig. Nach einer nervösen Anfangsviertelstunde haben sich aber die Jungs gefangen und sehr couragiert gespielt und keine Chance zugelassen. Doch leider hat man das Toreschießen vergessen und man muss sich mit einem 0:0 begnügen. Immerhin langt im Rückspiel schon ein 1:1 wenn die kämpferische Einstellung passt. Leider hat sich Timothy Carrick nach knapp 40 Minuten zu einer Tätlichkeit hinreissen lassen und ist vom Platz geflogen. Doch mit 10 Mann stand die Mannschaft noch geschlossener und hat die Konter des Gegners unterbunden.

Trainer Lilie:

"Glückwunsch an meine Spieler zu diesem echt tollen Spiel. Wir haben unseren Fans heute ein sehr gutes Spiel geboten, nur leider haben die Tore gefehlt. Doch für das Rückspiel würde uns ja schon ein 1:1 reichen. Aber das müssen wir auch erstmal erreichen. Es wird mit Sicherheit ein sehr schweres unterfangen, doch nach dem 0:0 und vor allem dem Platzverweis und gut 50 Minuten in Unterzahl, hat sich meine Mannschaft wirklich prächtig präsentiert. Ich hoffe das viele Fans den Weg mit nach Deutschland finden und uns dort auch so lautstark unterstützen werden."
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #12 am: 16. November 2009, 14:26:47 »

8. Spieltag daheim gegen Larvik Fotball - 2:1

Nach dem EC Cup Spiel und den hart umkämpften 0:0 war wieder Liga Alltag angesagt und der Aufsteiger aus Larvik war zu Gast, der auch noch direkter Konkurrent für die internationalen Plätze ist. Und da man sich eine gute Ausgangslage verschaffen wollte, sind die meisten Jungs, die auch im EC Spiel gekickt haben, aufgelaufen. Doch das ganze schien sich beinahe zu rächen, da man gleich mal mit 0:1 hinten lag. Doch vor der Pause konnte der Goalgetter Roy Woodbridge den Ausgleich erzielen. Mit dem 1:1 ging es dann in die Kabine, doch die Heimmannschaft kam schneller zurück ins Spiel und hat da weiter gemacht, wo sie aufgehört hat. Erneut Roy Woodbridge hat wieder ins schwarze getroffen und erstmals die Führung erzielt, die man bis zum Ende nicht mehr hergegeben hat. Man war froh in Clausenengen, das man nicht nur die 3 Punkte geholt hat, sondern auch einen Konkurrenten diese abgeluchst hat.

Trainer Lilie war nach dem Spiel überglücklich:

"Ich bin von dem Spiel echt fasziniert gewesen. Uns war klar das es heute eine verdammt harte Nuss ist und wir nicht viele Chancen bekommen werden, doch diese haben wir nutzen können und haben eiskalt zurück geschlagen. Nach dem 0:1 haben meine Spieler den Biss gezeigt, den ich von ihnen sehen wollte und der Ausgleich war nur die logische Konsequenz. Auch nach dem Seitenwechsel waren meine Jungs spritziger und ich bin froh, das die 3 Punkte heute hier geblieben sind. Ich hoffe das meine Jungs die Euphorie und den Siegeswillen für das kommende EC Rückspiel mitnimmt und wir viel. doch eine kleine Außenseiterchance haben."
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #13 am: 16. November 2009, 15:35:26 »

1. Runde EC Rückspiel bei St. Pauli - 3:1  :grinsevil:


Das Rückspiel bei den Kiezkickern stand an und da man ca 200 Stärkepunkte weniger als die Heimmannschaft hat, war die Konstellation klar, wer hier der Favorit ist. Doch schon im Hinspiel merkte man, dass da was drin war, vor allem da man gut 50 Min. in Unterzahl spielte und sich ein 0:0 erkämpft hat. Auch wenn es kaum einer für möglich gehalten hat hier weiter zu kommen, sind tausende Fans mit nach Deutschland gereist, um das Wunder perfekt zu machen. Und als dann nach 19 Min. das 1:0 gefallen ist, sind die Fans total ausgerastet und konnten ihre Begeisterung kaum in Grenzen halten. Das so wichtige Auswärtstor ist gefallen und nun hieß es ja nicht mehr verlieren, doch die Führung hielt nur 10 Minuten, bis der Ausgleich viel. Mit einem 1:1 ging es dann in die Pause und danach ging es Schlag auf Schlag. Nach nur ein paar Sekunden nach Wiederanfang wurde der Verteidiger von St.Pauli mit einer Notbremse vom Platz gestellt. Doch wenn man das Hinspiel gesehen hat, hat dies nichts mehr zu heissen. Doch die Jungs aus Clausenengen witterten ihre Chance und konterten die Kiez Kicker ein ums andere mal aus, bis in der 60. Minute das 2:1 gefallen ist. Nur noch 30 Minuten musste man das Resultat über die Zeit bringen und die Minuten vergingen wie Stunden. Doch in der 84. Minute nahm sich Roy Woodbridge den Ball und erzielte mit einem tollen Solo die Entscheidung. 3:1 und das bei solch einem Gegner. Die Fans lagen sich in den Armen und nach dem Schlusspfiff war kein halten mehr. Die Spieler haben mit den Fans gefieiert, während die Kiezkicker mit hängenden Köpfen den Platz verließen. Die Spieler haben danach bis in die Nacht gefeiert (mit Genehmigung des Trainers) und zahlreiche Fans haben nachts noch die Reeperbahn besucht und bis früh morgens gefeiert.

Trainer Lilie:

"Was niemand für möglich gehalten hat ist eingetroffen und wir sind eine Runde weitergekommen. Ich kann Ihnen gar nicht sagen wie stolz ich auf meine Mannschaft bin. Nach den schweren Wochen und vor allem dem Kräftezehrenden Hinspiel haben sie noch einmal alles gegeben und sind an die Grenzen ihrer Leistung gegangen. Ich kann nur den Hut ziehen vor dieser Einstellung. Der nächste Gegner ist zwar von der Papierform etwas leichter als St. Pauli, doch auch wieder ein dicker Brocken, aber uns liegt ja die Aussenseiterrolle. Ich bin froh unseren Fans solch ein Spektakel abgeliefert zu haben. Meine Jungs haben sich nach der Leistung 2 Tage frei verdient, um zu sich zu regenerieren. Ein Limit bis wann sie heute Ausgang haben gibt es nicht. Solange sie es nicht übertreiben und sie weiterhin ihre Leistung bringen, werde ich da ein Auge zudrücken.
« Letzte Änderung: 16. November 2009, 15:36:04 von Lilie »
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #14 am: 18. November 2009, 10:40:16 »

9. Spieltag auswärts bei Bodo Bergen - 12:0


Nach dem harten EC Fight ging es zu einem sicheren Abstiegskandidaten wo man gleich nur mit 50 % gespielt hat, um die verlorene Fitness schnell wieder rein zu bekommen. Das Spiel lief standesgemäß ab und Bergen hatte nicht den Hauch einer Chance gehabt. Vor allem da Torjäger Roy Woodbridge gleich 6 x ins schwarze getroffen hat und damit die Torjägerliste anführt. Aber auch sein Kontrahent Timothy Carrick konnte gleich 5 x einnetzen und sein Torkonto weiter nach oben schrauben. 11 Tore in einem Spiel von nur 2 Stürmern ist natürlich eine schöne Ausbeute, doch hat das Team an seiner Unberechenbarkeit verloren. Im letzten Jahr hat jeder (!!) Feldspieler mind. 1 x getroffen. Derzeit hat noch nicht mal 1 Verteidiger und nur die hälfte der Mittelfeldakteure ein Tor erzielen können. Aber mit den Sieg liegt man weiterhin voll im soll und hat zudem mal wieder zu 0 gespielt.
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #15 am: 23. November 2009, 10:40:28 »

3. Pokalrunde bei FF Ham - 12:0


Wie schon zu erwarten war wurde auch der nächste unterklassige Gegner vom Platz gefegt und man ließe rein gar nichts anbrennen und hat wieder ein Torfestival abgeliefert. Rückkehrer Konrad Jacobsen (war verliehen) hatte gleich einen bomben Einstand und erzielte mit dem EigengewächsFolke Lundekvam je 3 Tore und waren damit die besten Goalgetter in diesem Spiel. 7:0 zur Halbzeit und 12:0 am Ende sprechen natürlich deutlich für sich und man hat den Jungs die Freude angesehen. Doch nach der lockeren "Trainingseinheit" ist man erwartungsgemäß ins Achtelfinale eingezogen.

Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #16 am: 23. November 2009, 10:45:59 »

10. Spieltag auswärts bei Førde ´Sport - 9:0


Und auch in der Liga war man bei einer sehr schwachen Mannschaft, die zu 99,9 % auch wieder den Gang zurück in die zweite Liga antreten muss. Auch hier gab es nur ein Spiel in eine Richtung, doch die Gastgeber kamen nicht so sehr unter die Räder, wie anfangs viel. noch zu erwarten war. Auch wenn das 9:0 natürlich schon eine derbe Klatsche ist, aber man konnte das zweistellige Ergebnis nicht erzielen. Immerhin hat sich Roy Woodbridge nicht lumpen lassen und erneut 4 Tore erzielt. Mit 20 Toren in 10 Ligaspielen steht er zudem noch ganz oben in der Torjägerliste. So konnte man sich für das schwere EC Spiel in Dänemark gut rüsten und wie in der ersten EC Runde, die Euphorie Welle mit ins nächste Spiel nehmen. Auch hier muss man aber sagen, das die Pflichtaufgabe ausgezeichnet gelöst wurde und man standesgemäß gewonnen hat.
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #17 am: 23. November 2009, 10:53:11 »

2. Runde EC beim FC Køge - 0:0


Anfangs war man sehr gespannt wie das Spiel verlaufen würde, denn die Favoritenrolle liegt auf jeden Fall bei den Dänen und diese Stärkemäßig besser einzustufen sind. Doch das Spiel verlief heute ohne große Ereignisse und die Fans sahen eher ein langweiliges EC Spiel. So ging es auch mit einem 0:0 zum Schluss in die Kabine, das keinem so recht geholfen hat. Nun liegt wieder alles im Rückspiel.

Lilie: "Ein Auswärtstor hätte ich mir schon gerne gewünscht. An dieser Regelung sind wir letztes Jahr auch schon in der zweiten Runde gescheitert, aber ich hoffe nicht, das sich die Geschichte wiederholt. Doch das erste EC Spiel ging auch 0:0 aus und dann haben wir im Rückspiel alles klar gemacht. Das dies kein Selbstläufer wird ist nur logisch und dürfte auch jedem klar sein. Jedenfalls freue ich mich schon auf das Spiel und unsere Hütte wird brennen. Unsere Fans stehen wie immer voll und ganz hintern unseren Spielern und werden diese auch weiterhin lautstark anfeuern. Ich hoffe natürlich das wir in die nächste Runde kommen und sich meine Spieler wieder zerreißen werden.
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #18 am: 26. November 2009, 10:18:59 »

11. Spieltag daheim gegen Baerum - 2:1


Der amtierende Meister war zu Gast und solche Spiele sind immer etwas ganz besonderes. Und das es nicht leicht wird, war dementsprechend auch zu erwarten, zudem beide Mannschaften diese Woche international gefordert sind. Und es ging auch gleich gut los und es wurde mehr getreten, als schönen Fußball gespielt. Doch der Meister kam besser in Fahrt und erzielte in der 10. Minute gleich das 1:0. Doch dann kam es Schlag auf Schlag. In Minute 35 hat es eine rote für Baerum gehagelt und im Gegenzug (Min. 36) fiel der verdiente Ausgleich durch Harald Iversen. Nach Schiedsrichterbeleidiung ist dann der nächste Spieler von Baerum (diesmal mit gelb/rot) vom Platz geflogen. Und diese 2 Minuten hatten es in sich gehabt und waren auf jeden Fall der Knackpunkt im Spiel. Doch Torschütze Iversen hatte seine Nerven nicht im Griff gehabt und ist in Minute 40 ebenfalls mit rot vom Platz geflogen.
Nach den üblichen Auswechslungen hat sich das Spiel dann beruhigt und jeder hat mit einem Remis gerechnet. Doch kurz vor Ende (83. Minute) hat Carrick das 2:1 herbei gezwungen und somit dem Meister nach 10 Siegen in Folge, die erste Niederlage beschert. Und da die Konkurrenz auch Federn gelassen hat, konnte man sich auf einen sensationellen 2. Platz vorschieben. Jedenfalls war das ein super Auftakt für das kommende EC Rückspiel gegen den Dänen :zustimm:

Trainer Lilie: "So ein hitziges Spiel habe ich schon sehr lange nicht mehr gesehen und vor allem das in einem Spiel gleich 3 Spieler vom Platz geflogen sind. Wir hatten Glück und konnten davon profitieren und den Ausgleich und später auch die Führung markieren, doch die rote Karte für uns hat mich schon ein wenig gewurmt. Vor allem das er in den wichtigen Spielen die nun anstehen uns nicht helfen kann. Ich bin aber heilfroh das wir die 3 Punkte eingefahren haben und dem Meister die erste Saisonniederlage bescheren konnten und zudem noch auf Platz 2 uns schieben konnten. Von der Meisterschaft zu sprechen wäre natürlich utopisch, auch wenn wir derzeit gut da stehen. Aber wir müssen weiter von Spiel zu Spiel schauen und bekanntlich wird erst am Ende abgerechnet. Ich hoffe wir können unseren Fans ein ähnliches Spektakel beim EC Rückspiel bieten. Der Sieg war für das Selbstvertrauen verdammt wichtig, denn so sehen meine Spieler das sie auch stärkere Mannschaften schlagen können.
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #19 am: 27. November 2009, 11:57:19 »

2. EC Runde Rückspiel gegen FC Køge - 1:0


Die Europareise ist noch nicht zu Ende und am Ende konnten sich alle Norweger freuen, nachdem sie ein recht spannendes Spiel gesehen  haben. Natürlich war das Stadion auch bis auf den letzten Platz gefüllt und die Fans heizten die Stimmung an. Die Dänen schienen davo jedoch unbeeindruckt zu sein und so ging es munter hin und her. Doch nach etwas über einer halben Stunde war es wie immer Roy Woodbridge der sich den Ball genommen hat und mit einem sensationellen Solo über den halben Platz den Ball im Tor untergebracht hat. Mit der Führung im Rücken war man natürlich beflügelt, musste aber aufpassen, das man sich kein Tor fängt, denn dann wäre alles aus. Und eben nur ein Sieg zum weiterkommen reicht. Doch die Verteidigung stand wieder sehr gut und hat die Konter zumeist schon im Ansatz abfangen können. Am Ende reichte die knappe 1:0 Führung und somit das Weiterkommen in Runde 3 - welche hiermit die beste Platzierung in der Vereinsgeschichte ist! Die Spieler haben noch lange nach Spielschluss mit den Fans gefeiert und konnten ihr Glück kaum fassen.


Trainer Lilie: "Ich möchte meiner Mannschaft recht herzlich zu dieser grandiosen Leistung gratulieren. Ich bin echt stolz auf die Jungs, vor allem wie sie heute aufgetreten sind und sich verkauft haben. Vor allem haben wir nach dem 1:0  weiter Gas gegeben, sodass wir uns nicht noch selbst um unseren Lohn bringen würden. Und auch die Verteidiger haben heute wieder mal ein tolles Spiel gemacht und nix anbrennen lassen. Ich bin überglücklich und freue mich auf die Zukunft. Nach den harten Spielen bekommen meine Jungs einen Tag frei, doch leider steht am WE wieder der Liga Alltag an und das wird auch schwer. Aber viel. können wir noch etwas weiter auf der Euphoriewelle schwimmen, denn derzeit passt einfach alles."
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #20 am: 30. November 2009, 11:46:32 »

12. Spieltag bei Vard Verdal - 3:0


Die Beine waren schwer und es stand die nächste Pflichtaufgabe in der Liga an. Doch letztlich sah alles viel leichter aus, als es am Ende war. Zumindest vom Ergebnis her und man war froh in der 15. Minute bereits in Führung gegangen zu sein. Da kam die Sicherheit und der Rest war nur noch Formsache. Nachdem zwischen Minute 56 und 60 gleich 5 Wechsel das Spiel arg unterbrochen hat, waren die Jungs aus Clausenengen agiler und konnten mit dem 2:0 eine Vorentscheidung erzielen, bis in der 70. Min. mit dem 3:0 der Endstand hergestellt wurde. Damit hat man weiterhin den zweiten Tabellenplatz gesichert und ein Traumergebnis holen können.
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #21 am: 30. November 2009, 14:08:28 »

Pokal Achtelfinale bei Hammerfest Union - 5:0


Bereits nach 12 Minuten war schon alles gegessen, nachdem man mit 3:0 in Front gelegen hat. Danach hat man gleich ein paar Gänge nach hinten geschaltet, da nichts mehr anbrennen dürfte. Nach den üblichen Wechseln wurde in Min. 69 und 7 Minuten später den 5:0 Endstand hergestellt. Wie zu erwarten hat man auch diese Hürde recht locker genommen, auch wenn dies der stärkste Gegner bislang im Pokal war. Doch im Viertelfinale kommt kein anderer als Grenland zu Gast und da man im letzten Pokal gegen Doomi rausgeflogen ist, ist man nun gewillt um Rache zu nehmen. Ein Kracher wird das Spiel auf alle Fälle :verweis:
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #22 am: 02. Dezember 2009, 11:09:43 »

13. Spieltag gegen Frederikstad - 1:1


Die Serie von 8 Siegen in Folge hat nun leider ein Ende genommen und man musste sich gegen einen direkten Konkurrenten um die EC Plätze mit einem gerechten 1:1 zufrieden geben. Voller Hoffnung hat man auch hier wieder einen Sieg angepeilt, um sich oben noch weiter fest zu setzen, doch am Ende ist man mit dem remis doch zufrieden. Die Serie wird nun auf 9 Spiele ohne Niederlage ausgebaut.
Der Start ging mächtig in die Hose und man lag promt mit 1:0 zurück. Doch der wichtige Ausgleich kam zum besten Zeitpunkt. Direkt vor der Pause markierte Roy Woodbridge das 1:1. Doch statt nach der Pause gestärkt in die Partie zu gehen, verflachte das Spiel recht schnell und ausser den 3 Auswechslungen, bekamen die Fans auch nicht sonderbar viel zu sehen. Kein Wunder das die Kräfte nun auch mal nachlassen, nach dem großen Mammut Programm. Ärgerlich für den Verein ist nur, das die Konkurrenz allesamt kräftig gepunktet hat und man von Platz 2 auf 4 abgerutscht ist und zudem Tabellenführer nur zu einem 2:2 kam. Das nächste schwere Spiel lässt auch nicht lange auf sich warten und man erwartet im EC die Bullen aus Andorra, die auch ein harter Brocken sind.
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #23 am: 04. Dezember 2009, 11:38:20 »

3. Runde EC gegen Andorra Bulls - 3:1 :grinsevil:


Die Bullen aus Andorra waren zu Gast und auch hier hat man gerne die Favoritenrolle an den Gegner weitergegeben. Doch stärkemäßig lag man nur max. 20 Punkte auseinander und somit konnte man ein eher ausgeglichenes Spiel erwarten. Zum Glück aber hat man wieder mal ein Spektakel erlebt (wobei die vorigen Heimspiele mit 0:0 und 1:0 den Fans nicht soo viel geboten haben) und immerhin 4 Tore gesehen. Vor allem nach dem zwischenzeitlichen 3:0 und der Vorentscheidung war schon die nächste Sensation greifbar Nahe. Leider musste man noch den Ehrentreffer hinnehmen und hielt den Kasten nicht sauber. Doch das 3:1 ist eine gute Ausganslage und die Tür für die nächste Runde ist weit offen. Man muss nur Ruhe bewahren und durchgehen.

Lilie:"Heute haben wir unseren Fans endlich mal ein richtig tolles und packendes Spiel gezeigt. Das waren wir ihnen auch schuldig geblieben, nachdem in den ersten beiden Heimspielen nur 1 Tor gefallen ist. Doch wir waren uns unserer Sache zuvor gar nicht sicher und es wurde hin und her gerätslelt, welche Taktik denn am besten ist. Umsö schöner das wir dann am Ende mit 3:1 gewonnen haben und mit einem Bein in der nächsten Runde stehen. Ich bin nur froh das ich kurz vor Beginn unseren Stürmer noch getauscht habe (Carrick für Konradsen) und er hat ja auch gleich mit dem 3:0 bewiesen, wie wichtig er für die Mannschaft ist. Ich bin mal wieder mehr als glücklich und vor allem verdammt stolz auf meine Mannschaft. 3 Siege, 2 Unentschieden! Das ist für uns schon eine verdammt positive Bilanz im EC und ich bin auch froh für unser Land somit noch ein paar internationale Punkte zu holen.
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #24 am: 09. Dezember 2009, 14:51:43 »

14. Spieltag bei Lyn Boys Blue - 1:0


Das Spitzenspiel stand an und man hätte kaum ein beschisseneren Zeitpunkt für finden können, da man tags drauf ja noch das Rückspiel im EC hatte. Zwar hat man mit dem 3:1 Heimerfolg schon einen großen Vorteil, doch in dem Spiel hier konnte man zeigen, wer sich weiter aufbäumt und wer eine Kämpfernatur ist. Doch man kam besser als der Gastgeber ins Spiel und Jacobsen hielt aus 25 Meter einfach mal drauf und er Ball ist tatsächlich oben im Winkel eingeschlagen. Eigentlich sollte man nach der Führung beflügelt sein, doch Iversen hat sich erneut zu einer dummen Tätlichkeit hinreissen lassen und ist nach 16 Minuten bereits vom Platz geflogen. Doch auch mit 10 Mann hat man weiter gekämpft und gebissen. Es war sowieso ein sehr rassiges Spiel das mehr von Nicklichkeiten, als von Torraumszenen geprägt war. Doch nach 62 Minuten war wieder das Gleichgewicht hergestellt, als Baldacchino wegen einer Notbremse vom Platz geflogen ist. Die anschließende Chance konnte man allerdings nicht nutzen, aber man hat das 1:0 über die Zeit retten können und somit für einen verdammt wichtigen Auswärtserfolg erzielen können.
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #25 am: 09. Dezember 2009, 14:59:34 »

3. Runde EC Rückspiel bei Andorra Bulls - 3:2


Nach dem 3:1 Heimerfolg stand man so gut wie in der nächsten Runde, doch man war natürlich gewarnt und hat das Spiel nicht auf die leichte Schulter genommen. Und in dem Hexenkessel der Bulls (177.000 Zuschauer) hat man auch erst ein paar Minuten gebraucht, um ins Spiel zu finden. Doch nach dem 1:0 der Hausherren und die aufkeimenden Hoffnung hier doch noch etwas zu reißen, haben sich die Jungs aus Norwegen recht schnell gefangen und postwendend den Ausgleich erzielt und somit auch das wichtige Auswärtstor gemacht. Doch in der 44. Minute lag man erneut zurück und man ging mit 1:2 in die Pause. Doch gleich nach der Pause (50. Minute) fiel der erneute Ausgleich und somit mussten die Bullen schon 3 Tore erzielen, um weiter zu kommen. Dadurch sind natürlich große Räume entstanden, da der Gegner auf alles oder nichts gespielt hat und so hat Roy Woodbridge mal wieder danke gesagt und mit dem 3:2 den Endstand markiert!

Lilie: "Ich bin sehr stolz auf meine Jungs, wie sie sich hier verkauft haben und auch nach dem Rückstand die Ruhe bewahrt haben. Vor allem die zahlreichen Fans haben es unseren Jungs auch nicht leicht gemacht und bei vielen Szenen uns gnadenlos ausgepfiffen. Doch nach dem 2:2 war für mich dann klar, das heute nichts mehr passieren wird und wir in die nächste Runde kommen. Das wir am Ende noch mit 3:2 gewonnen haben ist umso schöner und ein toller Verdienst meiner Jungs. Den freien Tag haben sie sich redlich verdient!"
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #26 am: 09. Dezember 2009, 15:04:31 »

15. Spieltag gegen Sports Viking - 5:0


Heute war mal wieder der Tag der Stürmer! Nachdem man den Goalgetter Woodbridge eine Verschnaufspause gegönnt hat, haben seine Kontrahenten die Chance genutzt und kräftig Eigenwerbung für sich  betreiben können. Jacobsen mit 3 und Carrick mit 2 Toren waren heute alleine erfolgreich und haben den Gast abgeschossen. Nach dem 2:0 in der 36. Minute hat man es dann auch wieder langsam angehen lassen und ein paar Gänge zurück geschaltet. Nach den ganzen Auswechslungen fiel in Minute 70 mit dem 3:0 die Endgültige Entscheidung, bis dann 5 Minuten vor Schluss noch der 5:0 Heimerfolg zu Buche stand.

Mit dem heutigen Sieg ist man seit 20 Pflichtspielen in Serie ungeschlagen!!!!!!!!
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2009, 15:06:00 von Lilie »
Gespeichert

Grandpa-Leder

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.470
  • Nur ZSKA Mykolayiv
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #27 am: 06. Januar 2010, 07:31:46 »

Hi Jens,
Glückwunsch zum Sieg und entlich PLATZ 2!! :respekt: :bia: :bia: :bia: :zustimm:
Gespeichert
MEISTER Saison 29
Pokalsieger Saison 20,24,27
Vieze-Meister Saison 20,22,23,24,25,30,31,32,33
 Fanfreundschaft mit Chlausengen IL

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #28 am: 06. Januar 2010, 08:46:38 »

Danke Jürgen. Endlich musste mal wieder ein Sieg her, sonst bin ich ruck zuck weg von dort oben. Mal sehen wie es am Ende der Saison ausschaut :zustimm: :bia: :bia:
Gespeichert

Kuba

  • Gast
Re:***** Clausenengen IL *****
« Antwort #29 am: 06. Januar 2010, 13:16:29 »

 :respekt:

Echt feine Sache! Halt Dich mal da Oben............. :ja:
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.142 Sekunden mit 26 Abfragen.