Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!

Autor Thema: BJELI ZAGREB - DIE ZEIT BRICHT AN!!!  (Gelesen 32229 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
BJELI ZAGREB - DIE ZEIT BRICHT AN!!!
« am: 14. Juli 2008, 22:31:41 »

größte Erfolge:
  • 1. Runde im EC (Saison 21)
  • Pokalfinale (Saison 20)
  • Aufstieg in Liga 1 (Saison 16)
  • Pokalhalbfinale (Saison 15)
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2010, 16:55:40 von 10Royal10 »
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #1 am: 14. Juli 2008, 22:43:21 »

So gestern war Pokal-Achtelfinale und ich hatte mit dem 2. Ligisten Hajduk Rijeka ein sehr  schweres Los  :D  :P
Hab das Duell dann auch souverän mit 4:1 gewonnen.
Hätte auch höher ausgehen können aber ich habe nur die 2. Elf auflaufen lassen.
So aber jetzt habe ich mit Osijek Weasels auch zum ersten Mal einen ernstzunehmenden Gegner zugelost bekommen. Mal gucken ob die Gesetze des Pokals herrschen oder doch der Favorit aus Osijek gewinnt...
So das wars...
Haut rein  :peace:
« Letzte Änderung: 14. Juli 2008, 22:45:19 von 10Royal10 »
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #2 am: 14. Juli 2008, 23:03:05 »

Mit dem Viertelfinale im Pokal gegen Osijek Weasels und den nächsten 3 Ligaspielen (Divlji Zagreb, Adriu Dubrovnik und NK Sisak) stehen Bjeli Zagreb gleich 4 scheinbar unlösbare Aufgaben bevor. "Es wird schwer aber unser Ziel muss es sein 4 Punkte in den nächsten 3 Spielen der Liga zu holen." so Domagoj Carevic, der Torwart von Bjeli Zagreb auf die Frage, was das Ziel der nächsten Wochen sei. "Und im Pokal ist alles möglich, denn dort sind alle noch motivierter", fügte Carevic noch hinzu.
Ob die Ziele eingehalten werden können oder ob es dann doch zu hoch gegriffen ist wird sich in dann noch zeigen.
Gespeichert

rancor

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 16.159
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #3 am: 15. Juli 2008, 06:40:37 »

 :zustimm: bin gespannt mehr Nachrichten aus Zabreb zu lesen  :peace:
Gespeichert
                                           4F Fandreieck für fairen Fussball
  
Meister Saison 27,30  Pokalsieger Saison 25,26
 Fanfreundschaft mit SC Puch,Agros FC,AC03 Genua

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #4 am: 15. Juli 2008, 09:59:25 »

Bjeli Zabreb trifft ein sehr hartes Schicksal:
Am Montagabend nach dem Abschlusstrainings des Abstiegskandidaten wollte fast die gesamte Mannschaft noch essen gehen. Doch soweit kam es leider nicht, denn ein völlig Irrer hat einen Sprengsatz in Richtung der Mannschaft geschmissen.
Der 24-jährige Pero Slizkovic starb noch am Tatort. "Vladimir Petric (26), Bojan Harmat (23), Dino Pusic (28), Phillippe Gotovina (23), Vladimir Bozanic (24) und Davor Granic (24) schweben noch in Lebensgefahr", so ein Sprecher des Erstligisten.
Der Täter wurde noch am selben Abend gefasst. Die Gründe für die Tat sind nicht bekannt. Trotz alledem muss Bjeli Zagreb heute im Stadtderby bei Divlji Zagreb antreten. Man kann nur für sie hoffen, dass der Tot Slizkovic´s ihr Spiel nicht zu sehr beeinflusst. Vor dem Spiel wird eine Schweigeminute für den verstorbenen eingelegt.
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #5 am: 15. Juli 2008, 10:42:38 »

Heute Abend findet das Stadtderby Divlji Zagreb gegen Bjeli Zagreb statt.
Der klare Favourit ist Divlji, doch Akim Jameel, Kapitän von Bjeli Zagreb antwortete auf die Frage ob der Liga 14. überhaupt eine Chance habe:"In einem solch traditionsreichem Derby ist alles möglich, wir müssen hinten sicher stehen und die Chancen die uns bieten nutzen. Vielleicht ist es ja an uns Divlji die erste Niederlage beizubringen. Es wäre auf jeden Fall möglich."
Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #6 am: 15. Juli 2008, 10:59:06 »

Ersmal  :respekt: das du dich so ins Forum einbrigst  :zustimm: Mach weiter so !

Heute Abend ist alles möglich, denn wir müssen uns auf die entscheidende Phase im CC konzentrieren. Von daher werden wir nicht alle Stammkräfte von beginn an bringen. Trotz allerdem werden wir natürlich auch alles geben um auch weiterhin ungeschlagen zu bleiben und das Derby für uns zu entscheiden. Wir werden mit sicherheit nicht denn gleiche Fehler begehn wie Hrv. Pozega und das spiel auf die leichte schulter nehmen.

Auf ein Gutes Derby  :bia:
« Letzte Änderung: 15. Juli 2008, 11:03:11 von Vary »
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #7 am: 15. Juli 2008, 11:06:36 »

Auf ein gutes Derby :bia:
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #8 am: 15. Juli 2008, 16:36:09 »

Beim Spiel gegen Divlji Zagreb wird die Mannschaft von Bjeli Zagreb vorraussichtlich so auflaufen:

------------------------------Carevic--------------------------
---------------------------------------------------------------
---Pereza----------Slizkovic---------Mooney----------Bukic---
----------------------------------------------------------------
------------------------------Jameel---------------------------
---------Bolic-------------------------------------Dovidat--------
-----------------------------Franjusic---------------------------
------------------------------------------------------------------
--------------------Bouger--------------Pejic--------------------
« Letzte Änderung: 15. Juli 2008, 16:38:52 von 10Royal10 »
Gespeichert

kagobert

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.900
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #9 am: 15. Juli 2008, 19:56:22 »

Coole Berichte!  :zustimm:

Eine 442 Aufstellung fand ich persönlich in den letzten 2 Jahre beschissen.

Nun habe ich mich aber mal wieder selbst belehrt, nachdem ich in irgendeiner Statistik gesehen habe, dass ich meinen ersten und zweiten CC-Titel mit dieser Taktik gewonnen habe und der Sieger der letzten beiden CC-Jahre pirata auch diese Taktik spielt.

Die 442 dürfte also gerade gg. den stärkeren Gegner die genau richtige Taktik sein. Bjeli hat nichts zu verlieren.
Gespeichert
Dreifacher CC-Sieger mit Dinamo Dragovaljac - Kroatiens Nr.1 !!!  - Ende nach Saison 30 - Dinamo bleibt in meinem Herzen!
Nun in der Heimat - 1. FC Berlin - 1. Liga - Meister 2A - Saison 46 - Meister 3B Saison 44

kagobert

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.900
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #10 am: 15. Juli 2008, 20:10:35 »

Das Bollwerk hat nicht ganz gehalten. Ich glaube Du hast leider 5:0 verloren.  :cry:
Gespeichert
Dreifacher CC-Sieger mit Dinamo Dragovaljac - Kroatiens Nr.1 !!!  - Ende nach Saison 30 - Dinamo bleibt in meinem Herzen!
Nun in der Heimat - 1. FC Berlin - 1. Liga - Meister 2A - Saison 46 - Meister 3B Saison 44

Vary

  • Gast
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #11 am: 15. Juli 2008, 20:15:04 »

Ja hat nicht wirklich was gebracht das 442, aber das wird schon du bist auf dem richtigen weg  :zustimm:
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #12 am: 15. Juli 2008, 22:30:49 »

hoff ich doch mal.
bis ich dann mal oben mitspielen kann muss ich halt noch n bischen was lernen und meine mannschaft aufbauen :juggle:
aber danke für eure unterstützung  :)
bis dann haut rein :peace:
« Letzte Änderung: 15. Juli 2008, 22:48:53 von 10Royal10 »
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #13 am: 15. Juli 2008, 22:41:18 »

Am Dienstagabend sollte das Derby also stattfinden: Divlji Zagreb vs. Bjeli Zagreb
Nach der Gedenkminute für Pero Slizkovic ging das Spiel dann auch los.
Doch schon schnell sollten sich alle befürchtungen der Fans von Bjeli wahr werden...
Schon nach 4 Minuten Denis Hrvat nach Vorarbeit von Petar Skalic zum frühen Führungstor der Hausherren. Als dann Luka Zoric (19 Minute) und Mate Hristov (31 Minute) noch in der ersten Halbzeit die Führung auf 3:0 ausbauten war das Spiel gelaufen. Dass Mate Hristov (48 Minute) und Domagoj Krizan (79 Minute) noch zwei weitere Tore zum 4:0 und 5:0 schossen war dann nur noch Nebensache.
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #14 am: 15. Juli 2008, 22:48:14 »

Kommentare zum Spiel:

Franjo Franjusic:
"Unser Fußball war eine Zumutung für alle Fans die mitgereist sind oder sich das Spiel im Fernsehen angeschaut haben. Wir haben überhaupt nicht ins Spiel hineingefunden und haben uns nach den ersten beiden Toren auch schon aufgegeben."

Davor Pereza:
"Wir haben hier heute zurecht verloren. Divlji war die bessere Mannschaft und steht zurecht noch ungeschlagen an der Tabellenspitze. Dass Pero gestorben ist darf auch keine ausrede für die niederlage sein, auch wenn es sicherlich noch in den Hinterköpfen von uns war."
Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #15 am: 16. Juli 2008, 02:36:57 »

Zumindest gab es einen neuen Zuschauerrekord für den Divlji Zagreb :jubeln: im Derby !

152.518 Zuschauer sahen eine grandiose Vorstellung der Heimmanschaft  :ja:
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #16 am: 16. Juli 2008, 09:13:52 »

aber immer noch nicht ausverkauft... :juggle:
bis dann hau rein :peace:
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #17 am: 16. Juli 2008, 10:11:48 »

Nur einen Tag nach dem Tod von Pero Slizkovic ist auch Vladimir Petric (26) an den Folgen des Sprengsatzes gestorben. "So etwas ist wirklich grausam. Den Mann der uns und den Familien das angetan hat muss man für immer wegsperren!", so Franjo Franjusic kurz nach dem Tod seines zweiten Mannschaftskollegen.
Gespeichert

rancor

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 16.159
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #18 am: 18. Juli 2008, 21:08:17 »

 :cry: oh mann vielleicht sollten wir ein Spendenkonto für die Hinterbliebenen einrichten :keks:
Gespeichert
                                           4F Fandreieck für fairen Fussball
  
Meister Saison 27,30  Pokalsieger Saison 25,26
 Fanfreundschaft mit SC Puch,Agros FC,AC03 Genua

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #19 am: 20. Juli 2008, 09:46:35 »

Gestern spielte Bjeli Zagreb gegen Adriu Dubrovnik und verlor leider mit 0:3.
Das Spiel war lange Zeit ausgeglichen bevor Waldron Blomen in der 58 Minute mit einem Sololauf die Abwehrmauer von Bjeli durchbrach. Morris Grininger und Ingraham Cambern entschieden mit ihren Toren dann das Spiel in der 79. und 87. Minute zu ihren gunsten.


Gespeichert

kagobert

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.900
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #20 am: 20. Juli 2008, 20:14:02 »

Ich wünsche Dir endlich mal ein Erfolgserlebnis.
Gespeichert
Dreifacher CC-Sieger mit Dinamo Dragovaljac - Kroatiens Nr.1 !!!  - Ende nach Saison 30 - Dinamo bleibt in meinem Herzen!
Nun in der Heimat - 1. FC Berlin - 1. Liga - Meister 2A - Saison 46 - Meister 3B Saison 44

rancor

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 16.159
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #21 am: 20. Juli 2008, 20:16:26 »

joah kann man so sagen  :zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm:
aber wird schon kommen
gut ding will weile haben :peace:
Gespeichert
                                           4F Fandreieck für fairen Fussball
  
Meister Saison 27,30  Pokalsieger Saison 25,26
 Fanfreundschaft mit SC Puch,Agros FC,AC03 Genua

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #22 am: 20. Juli 2008, 21:57:40 »

hoff ich doch auch mal ... aber wohl nicht so schnell denn nächster spieltag gehts gegen NK Sisak ran :(  Aber die Hoffnung stirbt zuletzt wa? :peace:
Bis dann haut rein :winken: :peace:
« Letzte Änderung: 20. Juli 2008, 21:58:47 von 10Royal10 »
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #23 am: 20. Juli 2008, 23:12:21 »

Nächste Hiobsbotschaft für Bjeli Zagreb:
Nach den vielen Niederlagen der lezten Wochen und den verstorbenen Slizkovic und Petric trifft es den Hauptstadtclub erneut hart:
Harmat, Pusic, Gotovina und Bozanic haben aus Angst vor weiteren Anschlägen ein vorzeitiges Karriereende angedeutet. Die vier schwebten nach dem Anschlag letzte Woche erst in Lebensgefahr bevor die Ärtze nun entwarnung gaben. Die Spieler werden wohl in der nächsten Woche nach Hause zurückkehren.
"Wir können ihre Entscheidung zwar verstehen, wollen uns aber noch mal mit ihnen in Ruhe unterhalten, wenn sie sich von dem Schock erholt haben.", so Trainer Vladimir Modric zur kroatischen Tageszeitung 24 sata.
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #24 am: 21. Juli 2008, 13:56:49 »

Nach langem warten wird das Jugendinternat von Bjeli Zabreb Mittwoch morgen offiziell eröffnet. "Das ist ein großer Schritt in die Zukunft", so Vladimir Modric, Trainer des Erstligisten aus der Hauptstadt. In der Liga sieht es für Bjeli aber nicht so gut aus. Auf Platz 14 und nur einen Punkt vom Abstieg entfernt. Aber es kommt noch schlimmer: Mit NK Sisak kommt nun der dreifache Meister und einfacher Pokalsieger. Sie stehen momentan auf Platz 5 und sind nur einen Punkt hinter Platz 2. "Das wird eine sehr schwere Aufgabe für uns. Wir müssen aber versuchen das beste raus zu machen. Und vielleicht können wir ja mal einen großen ärgern.", so Torwart Carevic in der "24 sata".
« Letzte Änderung: 22. Juli 2008, 19:58:51 von 10Royal10 »
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #25 am: 22. Juli 2008, 20:01:31 »

Anpfiff in Sisak:
Das Zittern von Bjeli Zagreb geht los...
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #26 am: 22. Juli 2008, 20:15:04 »

...Kurz vor dem Spiel gab Vladimir Modric noch ein Interview: "Wir werden sehr devensiv spielen und versuchen einen Punkt zu holen. Gegen so einen hochwärtigen Gegner ist es sehr schwer Tore zu schießen. Wir wollen ein so starkes Bollwerk aufbauen, dass Sisak keine Lücken in unserer Abwehr findet."
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #27 am: 23. Juli 2008, 11:34:24 »

Gestern spielte Bjeli gegen NK Sisak und schaffte ein 2:2!!! :jubeln:
Vor fast 100.000 Zuschauern durchdrang Valeriano Tomasi bereits in der 3. Minute den Abwehrwall von Bjeli. Doch auch der Hauptstadtclub fand schnell ins Spiel. In der 25. Minute traf dann Davor Pereza zum verdienten Ausgleichstreffer. Nur 4 Minuten säter stand es dann plötzlich 2:1 für die Gäste. Kapitän Akim Jameel vollendete die Vorarbeit von Ivan Slizkovic. Doch die Führung hielt nicht lange. Bjeli stellte sich wieder hinten rein und fing sich sechs Minuten vor dem Halbzeitpfiff das 2. Gegentor zum 2:2 ein. Das Spiel verlor in der zweiten Hälfte auch nicht die Spannung. Es war wieder Akim Jameel der nur kurz nach dem Wiederanpfiff die Kugel an die Late setzte. Auch Sisak hatte gute Chancen doch Darko Krznar scheiterte am sehr guten Carevic.

                                      Spielverlauf:

1:0 Valeriano Tomasi 3 Minute
Vorarbeit durch Darko Krznar

                                                   1:1 Davor Pereza 25 Minute
                                                    Vorarbeit durch Almir Bolic
                                                               
                                                   1:2 Akim Jameel 29 Minute
                                                    Vorarbeit durch Ivan Slizkovic

2:2 Jure Djuranovic 38 Minute
Vorarbeit durch Valeriano Tomasi
« Letzte Änderung: 23. Juli 2008, 11:35:17 von 10Royal10 »
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #28 am: 23. Juli 2008, 11:45:07 »

Stimmen zum Spiel:

Borislav Dovidat: "Wir haben genau das umgesetzt, was der Trainer uns vor dem Spiel gesagt hat. Das war eine klasse Mannschaftsleistung."

Ivan Slizkovic: "Ich bin natürlich glücklich über den Punkt. Den haben wir uns über 90 Minuten erkämpft. Nach dem sehr schnellen Gegentreffer haben wir uns sehr schnell erholt und konnten zwischenzeitlich das Spiel so dominieren das wir verdient in Führung gegangen sind."

Vladimir Modric: "Die Jungs haben das wirklich super umgesetzt. Wir standen hinten gut konnten das Spiel zwischenzeitlich an uns reißen. Als dann Sisak wieder besser wurde haben wir super Konter gesetzt. Ich bin Stolz auf meine Truppe!"
Gespeichert

10Royal10

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.703
  • SCHALKE IST DER GEILSTE CLUB DER WELT
Re: BJELI ZAGREB
« Antwort #29 am: 23. Juli 2008, 11:50:17 »

Nun ist es offiziell eröffnet:
Das Jugendinternat von Bjeli Zagreb hat nun ihre Türen geöffnet. "Wir wollen in Zukunft versuchen viele Spieler aus unserem Jugendkader aufzubauen und später in den Profikader aufzunehmen.", so Trainer Vladimir Modric.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.14 Sekunden mit 26 Abfragen.