Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!
Neues Mod-/Admin-Personal gesucht: Es wird Verstärkung für das Moderatoren- und Adminteam gesucht. Weitere Infos findet ihr HIERl!

Autor Thema: EWS - System Änderungsvorschlag  (Gelesen 652 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MacBluePerry

  • LänderMod
  • Fußballgott
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.497
Re: EWS - System Änderungsvorschlag
« Antwort #30 am: 17. September 2019, 18:57:00 »

Ich würde lediglich die Gold zu Gold Aufwertungen abschaffen und mehr nicht , die EWS ist genau so gut wie sie ist ... wir haben einfach zu viele starke Spieler und die EWS verhindert weiterhin das es noch mehr werden ... das Gejammer ist hier enorm geworden ... erst weinen fast alle das die Jugendspieler zu stark werden und es massig  gute Jugendspieler gibt und im gleichen Atemzug beschweren sich diese Leute das die EWS IHRE Super tollen Jugendspieler nicht aufgewertet werden?! :stupid: :rofl: Ich denke wir wollen weg von den 1200 er Mannschaften ... der Vorschlag die Gold zu Gold Aufwertung abzuschaffen finde ich super , der Rest kann gerne so bleiben ist nur ein sinnloses Abwandeln damit man sich in 4 Saisons die selben Leute über ihre geforderte Änderung aufregen können  :zustimm: oder der andere Teil .... eine Abwandlung der EWS kann gerne in der neuen Welt gemacht werden , aber die EWS gehört nun mal so zu KSM zu das Grün  :schlaumeier:


Richtig! Talentförderung gut und schön, aber nicht jeder wird ein Lionel messi. Hier ist genau das möglich und zwar mit 15 im kader

Ich weiß nicht wo euer Problem liegt ... das Thema entsteht ja nur weil wieder mal viele wegen der ews weinen das die Spieler nicht aufgewertet werden und die bronzenen die ihr Maximum erreicht haben quasi wertlos sind .... es hatte sich jemand mal die Mühe gemacht und eine Tabelle erstellt und man gesehen hat das nur ein geringer Teil aufgewertet wird und sogar der Vorschlag ne neue Stufe einzuführen sinnlos wird .... mal ist die ews bei einem besser mal schlechter .... ich hatte mal eine Saison bisher wo 6 Spieler aufgewertet worden sind , der Rest lag im Schnitt bei 1-3 pro Saison .... wenn man was ändern will gut aber das ist ein sinnloses Unterfangen ... wenn man nicht so schnell super austrainierte Spieler haben will , senkt den Schnitt der generierten Jugis nochmal um 100 Punkte und bis sie quasi in den Profi Kader integriert werden kann der Trainingsfortschritt auch um 50% gesenkt werden , dann machen sie bis 17 halt nur 0,3 statt 0,63 ....
Gespeichert

P15z4z13

  • Gast
Re: EWS - System Änderungsvorschlag
« Antwort #31 am: 17. September 2019, 19:02:54 »

Ich würde lediglich die Gold zu Gold Aufwertungen abschaffen und mehr nicht , die EWS ist genau so gut wie sie ist ... wir haben einfach zu viele starke Spieler und die EWS verhindert weiterhin das es noch mehr werden ... das Gejammer ist hier enorm geworden ... erst weinen fast alle das die Jugendspieler zu stark werden und es massig  gute Jugendspieler gibt und im gleichen Atemzug beschweren sich diese Leute das die EWS IHRE Super tollen Jugendspieler nicht aufgewertet werden?! :stupid: :rofl: Ich denke wir wollen weg von den 1200 er Mannschaften ... der Vorschlag die Gold zu Gold Aufwertung abzuschaffen finde ich super , der Rest kann gerne so bleiben ist nur ein sinnloses Abwandeln damit man sich in 4 Saisons die selben Leute über ihre geforderte Änderung aufregen können  :zustimm: oder der andere Teil .... eine Abwandlung der EWS kann gerne in der neuen Welt gemacht werden , aber die EWS gehört nun mal so zu KSM zu das Grün  :schlaumeier:


Richtig! Talentförderung gut und schön, aber nicht jeder wird ein Lionel messi. Hier ist genau das möglich und zwar mit 15 im kader

Ich weiß nicht wo euer Problem liegt ... das Thema entsteht ja nur weil wieder mal viele wegen der ews weinen das die Spieler nicht aufgewertet werden und die bronzenen die ihr Maximum erreicht haben quasi wertlos sind .... es hatte sich jemand mal die Mühe gemacht und eine Tabelle erstellt und man gesehen hat das nur ein geringer Teil aufgewertet wird und sogar der Vorschlag ne neue Stufe einzuführen sinnlos wird .... mal ist die ews bei einem besser mal schlechter .... ich hatte mal eine Saison bisher wo 6 Spieler aufgewertet worden sind , der Rest lag im Schnitt bei 1-3 pro Saison .... wenn man was ändern will gut aber das ist ein sinnloses Unterfangen ... wenn man nicht so schnell super austrainierte Spieler haben will , senkt den Schnitt der generierten Jugis nochmal um 100 Punkte und bis sie quasi in den Profi Kader integriert werden kann der Trainingsfortschritt auch um 50% gesenkt werden , dann machen sie bis 17 halt nur 0,3 statt 0,63 ....
:lach: Perry^^
Dein Vorschlag verschiebt doch alles nur auf eine tiefere Stufe. Dann haben wir nicht "zu viele" 24Jährige 90er (welche aktuell "Überspieler" sind), sondern dann 24Jährige 80er^^
Gespeichert

Mainpirat

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 559
Re: EWS - System Änderungsvorschlag
« Antwort #32 am: 17. September 2019, 19:13:28 »

Es geht doch um die Summe an überspielern... je mehr aufgewertet werden, desto schlechter ist es! Also belassen oder/eher durch ligenqualität verringern
Gespeichert

       Racing Grenoble

Bei Übernahme: Das Team mit der schlechtesten Kaderbewertung KSM´s
Aktuell: Top 11 Stärketabelle Frankreich, Top 5 Kaderbewertung und Kaderwert Ligue 1, vierte Erstligasaison, erstmals direkt im EC
Nächstes Ziel: EC-Teilnahme und Stärketabelle Top 10

DaKilla

  • B-Jugendspieler
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 187
Re: EWS - System Änderungsvorschlag
« Antwort #33 am: 17. September 2019, 20:58:36 »

@bodo09
leider sind wir hier bei einem Computerspiel, bei denen Ergebnisse von Spielen oder wie hier der EWS unter Verwendung von pseudoZufallszahlen berechnet werden. Tim wird unmöglich Änderungen implementieren können, die er mathematisch nicht auflösen kann. Insofern kann es für ihn zu möglichen Ansätzen für Änderungen nur hilfreich sein, Vorschläge soweit möglich mit Zahlen zu hinterlegen.

Gerade Eingriffe in die EWS, die nur 1x pro Saison statt findet müssen wohl überlegt sein um ein "verhunzen" der Datenbank zu vermeiden. Selbst eine "Testserver" kann bei einem solchen Eingriff nur eingeschränkt weiterhelfen, da bei grösseren Änderungen zumindest eine volle Spielergeneration(also mindestens 15-18 Saisons) die Entwicklungen "vorausgeschaut" werden sollte um keine Überraschungen zu erleben. Dies würde bei täglichem Spieltag auf dem Testserver schlappe 3Jahre dauern.

Allerdings sollte geposteter Zahlenwust natürlich soweit beschrieben werden, dass dem nach Möglichkeit jeder zumindest in der Konsequenz folgen kann(was meiner Meinung nach bisher gegeben ist).
Wenn dir das Nachrechnen zu aufwendig ist, dann lass es doch einfach. Bevor da was passiert vergeht sowieso noch viel Zeit und wenn den mal ernsthafte Änderungen anstehen, dann wird diese Tim hoffentlich auch transparent offen legen und damit lohnt es sich dann nachzurechnen und eigene Strategien zu entwickeln.


MacBluePerry

  • LänderMod
  • Fußballgott
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.497
Re: EWS - System Änderungsvorschlag
« Antwort #34 am: 17. September 2019, 21:07:46 »

Ich würde lediglich die Gold zu Gold Aufwertungen abschaffen und mehr nicht , die EWS ist genau so gut wie sie ist ... wir haben einfach zu viele starke Spieler und die EWS verhindert weiterhin das es noch mehr werden ... das Gejammer ist hier enorm geworden ... erst weinen fast alle das die Jugendspieler zu stark werden und es massig  gute Jugendspieler gibt und im gleichen Atemzug beschweren sich diese Leute das die EWS IHRE Super tollen Jugendspieler nicht aufgewertet werden?! :stupid: :rofl: Ich denke wir wollen weg von den 1200 er Mannschaften ... der Vorschlag die Gold zu Gold Aufwertung abzuschaffen finde ich super , der Rest kann gerne so bleiben ist nur ein sinnloses Abwandeln damit man sich in 4 Saisons die selben Leute über ihre geforderte Änderung aufregen können  :zustimm: oder der andere Teil .... eine Abwandlung der EWS kann gerne in der neuen Welt gemacht werden , aber die EWS gehört nun mal so zu KSM zu das Grün  :schlaumeier:


Richtig! Talentförderung gut und schön, aber nicht jeder wird ein Lionel messi. Hier ist genau das möglich und zwar mit 15 im kader

Ich weiß nicht wo euer Problem liegt ... das Thema entsteht ja nur weil wieder mal viele wegen der ews weinen das die Spieler nicht aufgewertet werden und die bronzenen die ihr Maximum erreicht haben quasi wertlos sind .... es hatte sich jemand mal die Mühe gemacht und eine Tabelle erstellt und man gesehen hat das nur ein geringer Teil aufgewertet wird und sogar der Vorschlag ne neue Stufe einzuführen sinnlos wird .... mal ist die ews bei einem besser mal schlechter .... ich hatte mal eine Saison bisher wo 6 Spieler aufgewertet worden sind , der Rest lag im Schnitt bei 1-3 pro Saison .... wenn man was ändern will gut aber das ist ein sinnloses Unterfangen ... wenn man nicht so schnell super austrainierte Spieler haben will , senkt den Schnitt der generierten Jugis nochmal um 100 Punkte und bis sie quasi in den Profi Kader integriert werden kann der Trainingsfortschritt auch um 50% gesenkt werden , dann machen sie bis 17 halt nur 0,3 statt 0,63 ....
:lach: Perry^^
Dein Vorschlag verschiebt doch alles nur auf eine tiefere Stufe. Dann haben wir nicht "zu viele" 24Jährige 90er (welche aktuell "Überspieler" sind), sondern dann 24Jährige 80er^^


So jetzt bin ich mal am Rechner ,

Was muss an der EWS verändert werden ? Nix... Jedesmal liest man in der Klagemauer zur neuen Saison das nur 3 von 17 Spielern aufgewertet wurden oder 1 von 10 usw. Es kommen jedes Mal, Aufschreie wenn und dann wieder unnötige Vorschläge wie das abgeschafft werden kann unter anderem von den Usern die zb fanden das die Jugis zu schwach waren.. Es wurde an der Schraube gedreht, nun kommt dann von den das die Jugis zu stark sind  :peace: Ihr macht Vorschläge und schaut nur bis zum Tellerrand, mehr nicht. Dann wurde die Stufe Silber abgeschafft, was ich wiederum sehr positiv fand, nun ist es so das man dann 650 bis 700 Bronze Jugis hat die quasi nur 1-2 Saisons Zeit hat das die aufgewertet auf Silber , bevor sie an Wert verlieren und quasi beim geringen Userstand wertlos werden weil es davon zu viele  gibt, was auch sehr positiv ist aber den meisten aufstößt. Nur wurden die Silberlinge erst letzte Saison und das dauert nun mal wahrscheinlich 10 Saisons bis es sich auf einen normalen Stand nach zig Saisonen Überzüchtung einpendelt. Das wussten alle von ANFANG AN das es nicht innerhalb 1-2 Saisons zu schaffen. IHR wollt jetzt mit schon fast allen Mitteln eine rapide Senkung der Überzüchtung haben was nicht möglich ist. Man kann die Chancen der EWS nochmal drosseln für die Aufwertung dann würde ich es aber auch mal langsam belassen.... eine wirkliche schnelle Lösung wird es nicht geben und man kann der EWS auch mal ein wenig Zeit geben und nicht alles auf biegen und brechen ausarten lassen. Wie gesagt eine mögliche Abwandlung und vernünftige EWS Variante kann man in der 2.Welt machen und nicht alles unnötig, was seit Saison 1 funktioniert, noch unnötig umkrempeln... weil wie schon beim Versuch mit der Idee die Platin Stufe einzuführen in der Tabelle einem User sichtbar erkennbar war, wird nur ein geringer Teil der Spieler auf Gold gehen und auf 6300 Vereine gemessen war das eine geringe Prozentzahl, hat es die Idee mit der Platin Stufe genauso überflüssig gemacht wie diese Diskussion die Pünktlich, zur jeden neuen Saison geführt wird.

Das ist nicht die Realität oder Top11, FM oder Anstoß sondern KSM  :peace:

Und meine abolut liebste Einführung ist die Internatstufe 2 mit seinen über 20 Jugis beherbergen. Im Endeffekt selbstgemachte Leiden, wo man jetzt vor steht und nörgelt
« Letzte Änderung: 17. September 2019, 21:13:12 von MacBluePerry »
Gespeichert

P15z4z13

  • Gast
Re: EWS - System Änderungsvorschlag
« Antwort #35 am: 17. September 2019, 21:59:22 »

 :ill: Vllt verstehe ich deinen Post falsch, oder du hast was anderes gelesen.
Hier geht es nur um eine Änderung der EWS im Allgemeinen und nicht mit dem Ziel weniger Aufwertungen/ mehr Aufwertungen zu haben bzw. etwas gegen die zu vielen starken Spieler zu machen. :zustimm: :bia:
Das Änderungen Zeit brauchen, ist den meisten klar. Die Aufwertung der Jugendspieler durch die Einführung der Scouts + Internatstufe II hat die damals angeschobene Veränderungen bei Jugis vernichtet und stößt mir auch übel auf. ^^


 :bia:
Gespeichert

kristian

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 509
Re: EWS - System Änderungsvorschlag
« Antwort #36 am: 17. September 2019, 22:10:06 »

Wie sieht es denn aus wenn das ganze Prinzip umgedreht wird?
Alle Jugendspieler fangen mit Gold an und es gibt ausschließlich Abwertungen.
Dazu werden die Abwertungen den jetzigen Aufwertungen im umgekehrten Sinn angepasst und evtl erhöht.
Wäre spannend wie lange man seine Spieler auf Gold halten kann.
Gespeichert

MacBluePerry

  • LänderMod
  • Fußballgott
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.497
Re: EWS - System Änderungsvorschlag
« Antwort #37 am: 17. September 2019, 22:11:16 »

:ill: Vllt verstehe ich deinen Post falsch, oder du hast was anderes gelesen.
Hier geht es nur um eine Änderung der EWS im Allgemeinen und nicht mit dem Ziel weniger Aufwertungen/ mehr Aufwertungen zu haben bzw. etwas gegen die zu vielen starken Spieler zu machen. :zustimm: :bia:
Das Änderungen Zeit brauchen, ist den meisten klar. Die Aufwertung der Jugendspieler durch die Einführung der Scouts + Internatstufe II hat die damals angeschobene Veränderungen bei Jugis vernichtet und stößt mir auch übel auf. ^^


 :bia:

Ja kann sein das ich das hier doch ein wenig falsch gelesen habe  :bia: weil ich bin kein absoluter Befürworter der Überspieler , sorry und schön das wir doch noch auf einen Nenner gekommen sind .  :peace: lese mir das dann später nochmal bzw morgen in Ruhe durch  :bia:
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.106 Sekunden mit 26 Abfragen.