Autor Thema: EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung  (Gelesen 8303 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Don Guschdl

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 22.815
  • Geschlecht: Männlich
  • Der Wundermacher von Fano
Ich möchte mal das Thema Abwertung wegen Alter und gleichzeitug die Rentenankündigung mal wieder hervor kramen.

Ich finde es unrealistisch und kontraproduktiv für KSM das Spieler bereits ab dem 28. Lebensjahr abgewertet werden können. Genauso unrealistisch und kontraproduktiv für KSM ist, meiner Meinung nach, die Rentenankündigung der Spieler.


Ich habe folgende Vorschläge:

1. EWS-Abwertung erst ab dem 30. Lebensjahr.

2. Rentenanküdigung sollte nicht bei Vertragsabschluß geschehen. Der Spieler ab 30 schliest einen Vertrag nach Wunschlaufzeit ab. Er überlegt dann im Laufe der Vertragslaufzeit wann er in Rente gehen will. Er kommt im Laufe der Saison, aber spätestens 15 ZAT (fiktive Zahl, damit man nach Alternativen suchen kann) vor Saisonende und kündigt an das er seine Karriere beendet, und zwar zum Saisonende oder zum Ende der kommenden Saison, auf keinen Fall länger.


Es kann und darf nicht sein das Spieler Verträge über 2 bis 4 Saisons abschliessen und dann sagen ich gehe am Ende des vertrages in Rente :geschockt: :juggle:.


Diese Vorschläge würden den TM beleben und euer beliebtes "Geld aus dem Spiel nehmen" erfüllen.

Vielleicht kann Slater mein Gefühl mit einer Statistik widerlegen, aber ich habe das Gefühl das Ü30-Spieler, zu recht, kaum noch gehandelt werden.


Und jetzt bitte eure Meinungen, vor allem die des Cheffes :grinsevil: :verweis:
« Letzte Änderung: 09. März 2012, 11:19:52 von Don Guschdl »

Offline MacBluePerry

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 7.651
  • Geschlecht: Männlich
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #1 am: 09. März 2012, 09:05:07 »
1 und 2. bin ich dafür  :zustimm:

bei 3 . naja .... nicht dafür  :nein:

Offline Dragon

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 13.428
  • Geschlecht: Männlich
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #2 am: 09. März 2012, 09:13:15 »
Zu 1.):
Meiner Meinung schon lange fällig daran was zu ändern  :zustimm:
Hab auch mit 30 Jahren meine beste Saison gespielt. Auch viele Fussballer sind mit 30 noch lange kein altes Eisen.

Zudem wären ältere Spieler dann endlich wieder interessanter, was wiederum den Transfermarkt beleben würde.

Das Thema wurdew so oft angesprochen, doch passiert ist nichts. Kann die Argumente dagegen auch nicht nachvollziehen.


Zu 2.):
Auch da muss ich dir zustimmen.
Die Rente sollte ähnlich dem Unzufriedenheits- Modul funktionieren. Wie Du es schon ausgeführt hast.


Zu 3.):
Da bin ich absulut dagegen, weil es auf dem Markt niemals ähnlichen Ersatz gibt. Einen Spieler komplett zu zerstören würde mir persönlich den letzten Rest Motivation an KSM nehmen. Es mag ja sein, dass es für manche Vereine ok ist, wo die Manager so oder so nur kurzfristig mit den Spielern palnen, aber bei mir bleiben die Spieler auch schon mal über viele Saisons. Man hängt doch zu sehr an denen.
Es reicht mir schon, dass ich diese Saison wieder bei 3 Verletzungen bin.

Offline Don Guschdl

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 22.815
  • Geschlecht: Männlich
  • Der Wundermacher von Fano
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #3 am: 09. März 2012, 09:38:46 »
Man muss sich nur mal die Anzeigen bei Spieler gesucht anschauen, Suche Spieler aber nur bis 29 Jahre :juggle:

Zu Punkt 3: Da habe ich mir wenig Freude gemacht, nehme es zurück :lach:. Ich dachte da aber an extem geringe Warscheinlichkeiten, war aber nur eine Idee :versteck:

Offline Ueli

  • D-Jugendspieler
  • *
  • Beiträge: 80
  • Geschlecht: Männlich
  • Top-Manager
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #4 am: 09. März 2012, 09:48:30 »
Bei Punkt 1 und 2 bin ich auch gleicher Meinung :zustimm:!!!

Bei Punkt 3 aber strickte dagegen!!!

Ich finde die Verletzungen sin jetzt schon lange genug!!!
<<<<<  IF VÁGUR >>>>>

Offline 0815-Mulle

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 80.141
  • Geschlecht: Männlich
  • Veni, vidi, vici ;-)
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #5 am: 09. März 2012, 11:18:43 »
@guschdl:
editiere mal deinen Startpost und streiche 3. durch  :lach:
Girondins Mulhouse
© Luftbump
... Kunterbunt durch die Ligue 1. :scherzkeks: :cool:     

Offline Don Guschdl

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 22.815
  • Geschlecht: Männlich
  • Der Wundermacher von Fano
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #6 am: 09. März 2012, 11:20:18 »
@guschdl:
editiere mal deinen Startpost und streiche 3. durch  :lach:

Welcher Punkt 3 :pfeifen: :juggle: :grinsevil:

Offline 0815-Mulle

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 80.141
  • Geschlecht: Männlich
  • Veni, vidi, vici ;-)
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #7 am: 09. März 2012, 11:20:46 »
Deshalb sagte ich durchstreichen ... nun weiss keiner worüber die anderen reden  :wall: :lach:
Girondins Mulhouse
© Luftbump
... Kunterbunt durch die Ligue 1. :scherzkeks: :cool:     

DragonMarc

  • Gast
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #8 am: 09. März 2012, 11:52:23 »
Ich habe folgende Vorschläge:

1. EWS-Abwertung erst ab dem 30. Lebensjahr.

2. Rentenanküdigung sollte nicht bei Vertragsabschluß geschehen. Der Spieler ab 30 schliest einen Vertrag nach Wunschlaufzeit ab. Er überlegt dann im Laufe der Vertragslaufzeit wann er in Rente gehen will. Er kommt im Laufe der Saison, aber spätestens 15 ZAT (fiktive Zahl, damit man nach Alternativen suchen kann) vor Saisonende und kündigt an das er seine Karriere beendet, und zwar zum Saisonende oder zum Ende der kommenden Saison, auf keinen Fall länger.


Es kann und darf nicht sein das Spieler Verträge über 2 bis 4 Saisons abschliessen und dann sagen ich gehe am Ende des vertrages in Rente :geschockt: :juggle:.
Zu 1: Bin ich dafür. Würde diese Spieler auch für kleinere Vereine interessanter machen.

Zu 2: Ich könnte mir das so vorstellen. Ein Spieler hat einen gültigen Vertrag. Ab einem Alter von 30 und Restlaufzeit
von 80 ZAT, kann er mir Rente ankündigen. Wenn ich mich entscheide diesen Spieler nicht weiter zu beschäftigen,
kann ich ihn von seinen Aufgaben freistellen. Er wandert dann für 5 Tage auf den Transfermarkt, wo er automatisch
an den Höchstbietenden geht. Der Ex Verein erhält jedoch keine Ablösesumme.

Offline 0815-Mulle

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 80.141
  • Geschlecht: Männlich
  • Veni, vidi, vici ;-)
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #9 am: 09. März 2012, 12:26:35 »
Sorry genova.
Dein Vorschlag mag interessant sein, aber mit der Restlaufzeit finde ich nicht gut.
Dadurch wird er ja bei 265 ZAT Verträgen 185 ZAT zur sicheren Bank und ist erst sehr spät ein problemfall.

Mit Rente ab 30 ankündigen, analog zur Unzufriedenheit aber mit höheren Wahrscheinlichkeiten, fände ich noch ok.
Nur wird der Traum von Guschdl mit zum Saisonende eher nicht haltbar sein oder Slater?

Vllt könnte es hier mit ZAT 1 zur Rentenankündigung zur nächsten EWS kommen  ... sprich alle die in Rente gehen am Ende von Saison, melden sich nach EWS per Ingame-PN.
Bsp: EWS Saison 26/27 ... Login auf ... einloggen ... 3 neue PNs=3 Spieler die zum Ende der Saison 27 in Rente gehen.

Nachteil ... frisch abgewertete müssen eine Saison durchgeschleppt werden.
Girondins Mulhouse
© Luftbump
... Kunterbunt durch die Ligue 1. :scherzkeks: :cool:     

Offline bodo09

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 14.738
  • Geschlecht: Männlich
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #10 am: 09. März 2012, 12:46:46 »
Finde es schon lange nicht gut, wenn man einem Spieler einen Vertrag anbietet, und dann kommt..

 :zunge: ich geh' in Rente.... danke für den Vertrag Chef..  :lach:

ne Lösung wird da doch zu finden sein denk' ich.. :peace:

Offline moerkstar

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 9.834
  • Geschlecht: Männlich
  • Nationaltrainer Zypern
    • Agros Hawks
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #11 am: 09. März 2012, 13:31:56 »
Mit einem Spieler, der in Rente gehen möchte, sollte ein abschließender Rentenvertrag ausgehandelt werden können.
So könnte eventuell die Vertragslaufzeit gekürzt werden. Dies muss man aber nicht, sondern kann es auch so weiterlaufen lassen.
Manchmal möchte man den Spieler auch noch die restlichen Saisons behalten.
Das Aushandeln des 'Rentenvertrags' sollte nur innerhalb von 14 Tagen möglich sein.

Eventuell sollte es auch möglich sein, dass ein Spieler, welcher in Rente möchte, zu 'Rentenkonditionen' verkauft werden kann.
Dies wäre bestimmt auch für einige interessant, die ihr Team kurzfristig verstärken wollen.

Wenn dann alles geklärt ist mit der Rente, kann man auch nicht mehr dran rütteln. Wie es jetzt auch ist.

Hawks Vereinsthread - 4F Fandreieck für fairen Fußball

Offline MacPauli

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Beiträge: 1.274
  • Geschlecht: Männlich
  • Life down here is just a strange illusion
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #12 am: 09. März 2012, 16:38:44 »
Bin auch strikt dafür, Abwertungen aufgrund des Alters erst ab 30 einzuführen.

Wie wäre es als Ausgleich dann, wenn die altersbedingten Aufwertungen nur bis zum 22. Lebensjahr gelten und nicht, wie noch zur Zeit, bis zum 24. Lebensjahr?
To be continued?

Up the Irons!

Pokalsieger Schottland - Saison 25
Supercupsieger Schottland - Saison 26, 31
Meister Schottland - Saison 30

Offline slater107

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 7.587
  • Geschlecht: Männlich
    • C.F. Marana
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #13 am: 09. März 2012, 20:10:18 »
spricht etwas dafür diese änderung der alterabwertungen schon wöhrend der saison zu ändern (was mir entgangen wäre)
(ich seh es als kurzfristige massnahme um vielleicht geringfügig den tm zu entspannen und finde die 28 auch einfach zu früh)

sont wüde ich das eventuell morgen abend durchführen...


zu punkt 2: bin noch nciht überzeugt davon.... ich verpflichte ja den spieler weil ich mit ihm gewinnen will und nciht weil ich ihn verkaufen will....
« Letzte Änderung: 09. März 2012, 20:10:58 von slater107 »
C.F. Marana - Andorra 1 Liga - Vereinshomepage
Erfolge: Pokalsieger Saison 18,23,25 Meister Saison 19,20,23,24,27 Supercupsieger 24
Allgemeine Fragen an Admins, MODs oder mich, Fragen zu möglichen Spielmanipulationen an die Transfermods
Betreiber 2011-2016

Offline Don Guschdl

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 22.815
  • Geschlecht: Männlich
  • Der Wundermacher von Fano
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #14 am: 09. März 2012, 21:07:01 »
spricht etwas dafür diese änderung der alterabwertungen schon wöhrend der saison zu ändern (was mir entgangen wäre)
(ich seh es als kurzfristige massnahme um vielleicht geringfügig den tm zu entspannen und finde die 28 auch einfach zu früh)

sont wüde ich das eventuell morgen abend durchführen...


zu punkt 2: bin noch nciht überzeugt davon.... ich verpflichte ja den spieler weil ich mit ihm gewinnen will und nciht weil ich ihn verkaufen will....


Ich hätte nichts gegen eine sofortige Änderung mit Punkt 1.

Der Punkt bei Punkt 2 ist aber das Spieler über 30 kaum noch gehandelt werden, somit verkauft auch keiner :juggle:. Grade weil ich gewinnen will würde ich diese Spieler wieder kaufen wenn das Risiko der Rente nicht ganz so hoch ist.

Offline MacPauli

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Beiträge: 1.274
  • Geschlecht: Männlich
  • Life down here is just a strange illusion
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #15 am: 10. März 2012, 10:06:15 »
spricht etwas dafür diese änderung der alterabwertungen schon wöhrend der saison zu ändern (was mir entgangen wäre)
(ich seh es als kurzfristige massnahme um vielleicht geringfügig den tm zu entspannen und finde die 28 auch einfach zu früh)

sont wüde ich das eventuell morgen abend durchführen...


Wenn Du das so kurzfristig ändern könntest, würde ich glatt meinen PA verlängern (mach ich eh, aber irgendwie muss ich Dich doch locken....).
To be continued?

Up the Irons!

Pokalsieger Schottland - Saison 25
Supercupsieger Schottland - Saison 26, 31
Meister Schottland - Saison 30

Offline Ohligser

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 56.140
  • Geschlecht: Männlich
  • Einmal ein Teufel immer ein Teufel
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #16 am: 10. März 2012, 11:14:56 »
spricht etwas dafür diese änderung der alterabwertungen schon wöhrend der saison zu ändern (was mir entgangen wäre)
(ich seh es als kurzfristige massnahme um vielleicht geringfügig den tm zu entspannen und finde die 28 auch einfach zu früh)

sont wüde ich das eventuell morgen abend durchführen...


zu punkt 2: bin noch nciht überzeugt davon.... ich verpflichte ja den spieler weil ich mit ihm gewinnen will und nciht weil ich ihn verkaufen will....

Punkt 1:  :zustimm: und sofort wäre Klasse :ja:

Punkt 2: sollte so bleiben wie bisher :verweis:

IzzOOzzI

  • Gast
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #17 am: 10. März 2012, 14:13:49 »
Abwertung ab 30 forderten viele (auch ich) schon lange und es wäre klasse, wenn es sofort käme! :zustimm: :ja:

Und das sage ich als Verfechter der Jugendmannschaften! ;) :lach:

uli_hoeneß

  • Gast
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #18 am: 10. März 2012, 14:25:12 »
spricht etwas dafür diese änderung der alterabwertungen schon wöhrend der saison zu ändern (was mir entgangen wäre)
(ich seh es als kurzfristige massnahme um vielleicht geringfügig den tm zu entspannen und finde die 28 auch einfach zu früh)

sont wüde ich das eventuell morgen abend durchführen...


zu punkt 2: bin noch nciht überzeugt davon.... ich verpflichte ja den spieler weil ich mit ihm gewinnen will und nciht weil ich ihn verkaufen will....

Punkt 1:  :zustimm: und sofort wäre Klasse :ja:

Punkt 2: sollte so bleiben wie bisher :verweis:

Punkt 1 : warte ich schon lange drauf :zustimm:

Offline Ohligser

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 56.140
  • Geschlecht: Männlich
  • Einmal ein Teufel immer ein Teufel
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #19 am: 11. März 2012, 19:18:58 »
spricht etwas dafür diese änderung der alterabwertungen schon wöhrend der saison zu ändern (was mir entgangen wäre)
(ich seh es als kurzfristige massnahme um vielleicht geringfügig den tm zu entspannen und finde die 28 auch einfach zu früh)

sont wüde ich das eventuell morgen abend durchführen...

hat sich hier was getan und wirst Du das umsetzen und wie würden die % bei einer Umsetzung aussehen?

denke das wären die logischen neuen % für eine Abwertung:

30 Jahre:   2,5%
31 Jahre:   5,0%
32 Jahre:   7,5%
33 Jahre: 10,0%
34 Jahre: 12,5%
35 Jahre: 15,0%
36 Jahre: 17,5% usw.




Offline 0815-Mulle

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 80.141
  • Geschlecht: Männlich
  • Veni, vidi, vici ;-)
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #20 am: 11. März 2012, 19:58:17 »
Wenn wir schon nach hinten verabschieben dann steileren anstieg  ;)
Girondins Mulhouse
© Luftbump
... Kunterbunt durch die Ligue 1. :scherzkeks: :cool:     

Offline Stippie

  • A-Jugendspieler
  • *
  • Beiträge: 222
  • Geschlecht: Männlich
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #21 am: 11. März 2012, 22:19:59 »
Wenn wir schon nach hinten verabschieben dann steileren anstieg  ;)

finde ich auch.
Spieler mit 32-33 sind ja in den meisten Positionen locker Weltspitze, mit 36 eben nicht mehr,
außer vielleicht als TW (wo man evtl. über eine positionsabhängige Wahrscheinlichkeit diskutieren könnte)...

Offline Fussel

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.105
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #22 am: 11. März 2012, 23:35:42 »
spricht etwas dafür diese änderung der alterabwertungen schon wöhrend der saison zu ändern (was mir entgangen wäre)
(ich seh es als kurzfristige massnahme um vielleicht geringfügig den tm zu entspannen und finde die 28 auch einfach zu früh)

sont wüde ich das eventuell morgen abend durchführen...


zu punkt 2: bin noch nciht überzeugt davon.... ich verpflichte ja den spieler weil ich mit ihm gewinnen will und nciht weil ich ihn verkaufen will....
änderungen während der saison gehen grundsätzlich gar nicht.
alle haben ihre kader aufgrund der jetzt gültigen abwertungsregelungen zusammengestellt. damit kann man planen. wenn du jetzt einfach herkommst und die wahrscheinlichkeiten verschiebst, werden einige zurecht sagen, wenn ich gewusst hätte, dass 29 jährige nicht abgewertet werden können, hätte ich mir letzte saison auch einen geholt und nicht viel mehr geld für den 26 jährigen ausgegeben.
die abwertungswahrscheinlichkeiten für die ü-30 spieler werden sich ja dadurch wohl auch verändern, was wieder zu einer völlig anderen risiko-analyse bei diesen spielern führt.
seriös wäre, jetzt anzukündigen, dass das ende saison 27 eingeführt wird. damit haben alle genügend zeit ihre kader und laufenden verträge den neuen bedingungen anzupassen.

der quatsch mit dem toten tm geht mir sowieso auf den zeiger. die saison ist gerade ein paar spieltage alt, der internationale wettbewerb hat gearde erst begonnen und weil ein einige spieler nicht die eierlegende wollmilchsau auf dem tm finden wird hier so ein fass aufgemacht. der tm ist für alle manager gleich "tot". damit muss jeder gleichermaßen zurecht kommen.
Beroe Blagoevgrad Liga 1 Bulgarien
    
Die Wahrscheinlichkeit des Tatsächlichen ist absolut.

Offline Flamy

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 17.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Was sind ihre Extreme?!
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #23 am: 11. März 2012, 23:45:32 »
der quatsch mit dem toten tm geht mir sowieso auf den zeiger. die saison ist gerade ein paar spieltage alt, der internationale wettbewerb hat gearde erst begonnen und weil ein einige spieler nicht die eierlegende wollmilchsau auf dem tm finden wird hier so ein fass aufgemacht. der tm ist für alle manager gleich "tot". damit muss jeder gleichermaßen zurecht kommen.

 :zustimm:

er ist ja nicht tot, nur das ergebnis der von vielen für gut befundenen, durchgeführten veränderungen der letzten saison(s) (%te auf silber/goldjugis runter, rumschrauben am mw, weniger "messis" etc.)... es ist doch völlig absurd dann immer wieder gegenzusteuern mit maßnahmen/veränderungen die die davor beschlossenen veränderungen/entscheidungen wieder halbwegs revidieren :rolleyes:

änderungen während der saison, wenn es nicht gerade statistiken etc. angeht, halte ich wie fussel grundsätzlich auch für nicht ungebracht bzw. ein "no-go" wie man teilweise so schön sagt. (aber tendenziell halte ich eine abwertungsmöglichkeit schon ab 28 auch nen wenig zu früh)
« Letzte Änderung: 11. März 2012, 23:46:55 von Flamy »
Ein polnisches Husaren-Bonbon
                       
Zitat
Tipp: #12. Stärke und Einsatz sind nicht alles. Höherer Einsatz und eine größere Stärke erhöhen nur die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen.

Offline Al3x

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Beiträge: 12.605
  • Geschlecht: Männlich
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #24 am: 12. März 2012, 00:02:36 »
also leute bitte aber wenn ich seit knapp 30ZAT einen Abwehrspieler suche und keinen finde der einen verkauft nenn ich das tot...
keiner der ca 100 Abwehrspieler die mich interessieren steht zum verkauf,
mein da muss sich was tun anstatt mit der typisch österreichischen/deutschen mentalität zu antworten: Is ja für alle so muss man sich damit abfinden...

Zum Thema: gehört so oder so schon längst ganz anders realisiert... abwertung ab 31.. eine leichte chance bis 33.. und ab 34 steigts sehr massiv an, viel mehr als jetzt...
zur änderung während der saison.. naja jugendzentrum und andere änderungen gabs ja auch schon mitte der saison kann es aber verstehen warum mans nit will :peace:

Offline MacBluePerry

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 7.651
  • Geschlecht: Männlich
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #25 am: 12. März 2012, 00:38:55 »
Ich persönlich denke nicht das die Altersanhebung etwas am TM ändern wird ....weil warum sollte man einen richtig guten Spieler verkaufen wollen wenn er nicht abgewertet werden kann durch das Alter?? Ich bin natürlich selber der Meinung das die Abwertung nach oben geschraubt wird, aber wie gesagt ich speziell würde meinen guten Spieler nicht verkaufen selbst wenn man mir max bieten würde. Wozu auch?Ich ziehe ihn hoch damit sich ein anderer dann freut ihn zu haben und ich habe dann keinen Ersatz mehr? Die Spieler sind rar geworden und das ist auch gut so....es gibt nicht mehr Überspieler am Fließband die herrlich durch die Gegend gehandelt worden sind. Jetzt muss man endlich mal managen und seine Spieler langsam integrieren oder in Leihvereine geben.


Und ich fand übrigens da der TM immer schon nur zu Stoßzeiten, 1 Zat , nach den ersten Ausscheidern im Cup so richtig aktiv war, sonst war auch immer eine gewisse Flaute dort und User meckerten das sie nix finden konnten.
« Letzte Änderung: 12. März 2012, 00:39:42 von Mac BluePerry »

^^Fizkchen^^

  • Gast
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #26 am: 12. März 2012, 08:38:41 »
anheben so schnell wie möglich  :zustimm:

die saison ist jung  genug  :zustimm:

Offline Enno00

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 14.103
  • Geschlecht: Männlich
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #27 am: 12. März 2012, 12:08:05 »
Wenn man es schon macht dann richtig. Warum also keine Altersabwertung ab frühestens 38. Das wäre dann noch besser, denn dan würden nicht nur die Spieler von 28-30 den TM beleben, sondern gleich von 28-38.

Dazu muss die Rente auch verschoben werden. Aktuell wird die Rente ja auch von 65 auf 67 verlängert. Dann kann man die Fussballerrente auch glatt auf 40 erhöhen und so ein Torwart schafft es doch mindestens bis 50.


Offline Don Guschdl

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 22.815
  • Geschlecht: Männlich
  • Der Wundermacher von Fano
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #28 am: 12. März 2012, 14:53:36 »
Wenn man es schon macht dann richtig. Warum also keine Altersabwertung ab frühestens 38. Das wäre dann noch besser, denn dan würden nicht nur die Spieler von 28-30 den TM beleben, sondern gleich von 28-38.

Dazu muss die Rente auch verschoben werden. Aktuell wird die Rente ja auch von 65 auf 67 verlängert. Dann kann man die Fussballerrente auch glatt auf 40 erhöhen und so ein Torwart schafft es doch mindestens bis 50.

Der beste Beitrag bisher :juggle:

*Ironie wieder aus*

 :zustimm:

Offline Enno00

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 14.103
  • Geschlecht: Männlich
Re:EWS - Altersabwertung frühestens ab 30 Jahren + Rentenankündigung
« Antwort #29 am: 12. März 2012, 15:06:38 »
  Im alter zwischen 28 und 30 sind viele Spieler im hohen Stärkebereich. Da es auch immer ein ziel ist die Top Teams zu begrenzen, dann sollen hier wieder punkte umgesetzt werfen, die dem gegenüber stehen.

Ich bin durchaus dafür ein minimales Risiko bei allen Spielern einzubauen. Warum soll nicht jeder Spieler ein Risiko von 4% bekommen zur Abwertung. Das hätte auch den Effekt, das ein 29 jähriger kein höheres Risiko hätte, als ein 27 jähriger.