Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Notizblock => Umfragen => Thema gestartet von: Tim am 30. Dezember 2018, 21:17:12

Titel: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Tim am 30. Dezember 2018, 21:17:12
Hallo zusammen,

auf berechtigte Nachfrage eröffne ich dieses Thema.  :bia:

Nennt hier also gern Eure KSM-Wünsche für das kommende Jahr. ;)
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Ohligser am 30. Dezember 2018, 21:27:16
- Gruppenphase im Europa-Cup wie im Champions-Cup und ab 5. Runde erst KO-Spiele

- ab 3. Runde im Pokal Heimspiele für Erstligisten gegen Zweitligisten

- ein Liga-Modus für Jugend- und Amateure.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: DragonMarc am 30. Dezember 2018, 21:51:17
Alle 3 Vorschläge von Ohli hören sich doch ganz gut an :zustimm:

Ein paar interessante Länder (Brasilien, Argentinien...) wären ganz nett, aber vermutlich wegen den Bestehenden nicht umsetzbar.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: DerStolly am 30. Dezember 2018, 21:59:40
Moin und danke für die guten Wünsche, die ich gerne der ganzen KSM-Gemeinde zurückgebe.

Einen Wunsch hab ich schon seit Jahren der das Spiel noch ein klitzekleines Fitzelchen attraktiver machen würde.

Teilt TOR , ABW , MIT Und STU in verschiedene Farben ein.

TOR - Gelb
ABW- Grün
MIT - Blau
STU - Rot



Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: DragonMarc am 30. Dezember 2018, 22:15:21
Was vielleicht noch ganz lustig wäre, wenn statt einem Jugi 3 zur Auswahl kommen und man entweder alle ablehnt,
oder nur einen verpflichten kann.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: 0815-Mulle am 30. Dezember 2018, 23:01:19
Was vielleicht noch ganz lustig wäre, wenn statt einem Jugi 3 zur Auswahl kommen und man entweder alle ablehnt,
oder nur einen verpflichten kann.
Am besten nur Position, Flagge und Skills anzeigen und Talent+Fuss erst danach aufdecken ... aber von allen Dreien .. nicht nur dem Auserwählten ^^

PS:
Mir reicht es, wenn die Community es 2019 schafft aktiver (gerne auch mehr) zu werden und friedlicher miteinander umzugehen.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Condemned_84 am 30. Dezember 2018, 23:05:42
Länderreduzierungen, 2. und 3. Ligen Reduzierungen
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Denizli am 30. Dezember 2018, 23:26:34
- Gruppenphase im Europa-Cup wie im Champions-Cup und ab 5. Runde erst KO-Spiele

- ab 3. Runde im Pokal Heimspiele für Erstligisten gegen Zweitligisten

- ein Liga-Modus für Jugend- und Amateure.

Vor allem Vorschlag 1 und 3 sehr interessant.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Parn am 30. Dezember 2018, 23:41:36
- ab 3. Runde im Pokal Heimspiele für Erstligisten gegen Zweitligisten

Durch den Heimvorteil für mich irrelevant... würde der in Pokalspielen weg fallen, wäre es auf jeden Fall ne Idee wert.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: ArtVandaley am 31. Dezember 2018, 07:49:25
Ich wünsche mir auch einen Liga-Modus für Jugend und Amateure!

Kommt alle gut ins neue Jahr.  :peace:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Inter_netzer81 am 31. Dezember 2018, 09:12:20
Gruppenphase im EC wäre Klasse  :peace:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Ohligser am 31. Dezember 2018, 10:05:38
So könnte der EC dann aussehen und es gäbe nur noch eine Quali-Runde im CC und EC:

ZAT 2-4: 1. Qualifikationsrunde mit 36 statt 72 Mannschaften
ZAT 8-10: Qualifikation zur Gruppenphase ersetzt die 1. Runde des EC mit 256 Mannschaften -> Sieger erreichen die Gruppenphase
ZAT 14-28: Gruppen-Phase (128 Mannschaften in 32 Gruppen a 4 Mannschaften mit Hin- und Rückspiel -> Gruppensieger kommen weiter)
ZAT 32-34: 4. Runde mit 32 Mannschaften
ZAT 38-40: 5. Runde inkl. der 16 CC-Gruppenzweiten
ZAT 42-44: Achtelfinale
ZAT 48-50: Viertelfinale
ZAT 58-60: Halbfinale
ZAT 65: Finale

Änderungen oder andere Vorschläge sind erwünscht. :zustimm:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Tim am 31. Dezember 2018, 11:12:05
So könnte der EC dann aussehen und es gäbe nur noch eine Quali-Runde im CC und EC:

ZAT 2-4: 1. Qualifikationsrunde mit 36 statt 72 Mannschaften
ZAT 8-10: Qualifikation zur Gruppenphase ersetzt die 1. Runde des EC mit 256 Mannschaften -> Sieger erreichen die Gruppenphase
ZAT 14-28: Gruppen-Phase (128 Mannschaften in 32 Gruppen a 4 Mannschaften mit Hin- und Rückspiel -> Gruppensieger kommen weiter)
ZAT 32-34: 4. Runde mit 32 Mannschaften
ZAT 38-40: 5. Runde inkl. der 16 CC-Gruppenzweiten
ZAT 42-44: Achtelfinale
ZAT 48-50: Viertelfinale
ZAT 58-60: Halbfinale
ZAT 65: Finale

Änderungen oder andere Vorschläge sind erwünscht. :zustimm:

Solch weiterführende Diskussionen dann aber gern im Doppelpass.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: skarlike am 31. Dezember 2018, 11:22:30
ich möchte wieder das alte prinzip haben, was die einsatzzeit in verbindung mit der Moral angeht. bei Kondition bin ich dabei.. aber wenn ein spieler eingesetzt wird, und das mindestens 1/3 des spiels sollte er den vollen Moralpunkt bekommen.

Das wäre mein Wunsch...

Ansonsten erstmal llen einen guten rutsch ins neue Jahr und vielen dank für alles Tim!
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: kristian am 31. Dezember 2018, 11:54:34
Jeweils eine 1., 2. und 3. Liga.

Amateur und Jugendliga ohne Form Beeinträchtigung.

50% Einsatz ausschließlich in FSS
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: caputo am 31. Dezember 2018, 12:11:14
da würde ich mir doch folgendes wünschen:

weniger änderungen.  :mrgreen:
die ständigen veränderungen saison für saison, das rumgeschraube in jeder kleinen ecke ( nur weil user xy einen wunsch hat ), geht mir nach all der zeit hier langsam echt auf die nerven.

dann noch einen besseren umgang im forum. leute, entspannt euch mal etwas.....

guten rutsch allen.  :bia:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Hermi am 31. Dezember 2018, 13:27:31
- Neue Welt
- Umfangreiche EWS Reform diskutieren :scherzkeks:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: DaKilla am 31. Dezember 2018, 16:00:23
Ich wünsche mir Maßnahmen zur Vermeidung von Vereinsresets bzw. gezielter Herunterwirtschaftung von Vereinen(möglicher Ansatz: https://forum.ksm-soccer.de/doppelpass/vereinsanpassungen-bei-managerwechsel/msg2934629/#msg2934629 (https://forum.ksm-soccer.de/doppelpass/vereinsanpassungen-bei-managerwechsel/msg2934629/#msg2934629)) sowie eine integrierte Lösung zur Vermeidung/Dämpfung von Spielabsprachen(möglicherweise durch Verzicht von Einsatzeinstellungen im int. Wettbewerb oder dass hohe Einsätze nur begrenzt eingesetzt werden dürfen). Das Regelwerk für Spielabsprachen ist für mich im Moment einfach nur Wischiwaschi weil es unterschiedliche Interpretationen zulässt und die Überwachung letztlich ein reines Glücksspiel ist, was auch in Zukunft zu Unmut führen wird.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Rauschi am 31. Dezember 2018, 17:54:53
KSM für die Ps4
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Bedaläînen am 01. Januar 2019, 20:35:30
unbedingt ein Liga Modus für Amateure und Jugendspieler bitte!!!
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: DragonMarc am 01. Januar 2019, 21:19:33
Öffnen der 1. Ligen nur zwischen der EWS und 1. Spieltag
Kleiner Reset, wenn ein Verein verlassen wird.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: naechte am 02. Januar 2019, 09:11:58
Würdemich für ama und jungend liga freuen
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: cyrano am 02. Januar 2019, 09:13:15
Die fehlenden Länderimplementierungen der aktuellen KSM Welt!!!
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: bodo09 am 03. Januar 2019, 12:41:27
Mindestens 250.000 KSM$ mehr bieten als das aktuelle Gebot.

z.B. Ich biete 25.000.000 KSM$ für einen Spieler und kurz vor Transfer kommt dann 25.000.001 KSM$...  :stupid:

also sollte hier mindestens 275.000.000 KSM$ geboten werden müssen...  :keks:

PS: dämliche Regelung...
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: bodo09 am 03. Januar 2019, 16:20:50
Mindestens 250.000 KSM$ mehr bieten als das aktuelle Gebot.

z.B. Ich biete 25.000.000 KSM$ für einen Spieler und kurz vor Transfer kommt dann 25.000.001 KSM$...  :stupid:

also sollte hier mindestens 25.250.000 KSM$ geboten werden müssen...  :keks:

PS: dämliche Regelung...
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Esraninho am 03. Januar 2019, 16:23:29
- Gruppenphase im Europa-Cup wie im Champions-Cup und ab 5. Runde erst KO-Spiele

- ab 3. Runde im Pokal Heimspiele für Erstligisten gegen Zweitligisten

- ein Liga-Modus für Jugend- und Amateure.

Zudem würde ich mich über eine Amatuer (U21 + Jugendliga wünschen.) :gitarre:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Rick_Diamonds am 03. Januar 2019, 17:31:39
Wie vorhin schon von Bodo erwähnt bitte höhere Überbietungslimits. Diese ganzen 1 Dollar oder 1000 Dollarsteigerungen sind unrealistisch, spammen nur den Posteingang zu und helfen dem Verkäufer nun wirklich nicht wirtschaftlich weiter.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Rick_Diamonds am 03. Januar 2019, 17:39:09
Muss auch kein absolutes Limit sein. Gerne auch als relative Steigerung im niedrigen Prozentbereich (bspw. pauschal 1% vom Markwert). Bspw. 1 Mio. Mindeststeigerung bei 10 Mio. Marktwert. 2 Mio bei 20 Mio MW usw.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Rick_Diamonds am 03. Januar 2019, 17:41:18
Zu dumm zum Rechnen. Gemeint im Beispiel war 10%.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Irli am 03. Januar 2019, 19:41:06
Hm. Schwierig.
KSM ist ja schon super. :lach:

Aber gibt da schon so einige Wünsche:

Tutorial - für Neuuser
Jugend-/Amateurliga (allerdings nur mit zusätzlichen Kosten)
Nationalmannschaftsspiele (A/U21/Jugend)
Transfergrenze von 3Transfers zwischen 2Vereinen aufheben
Stadiongrößen anpassen (inklusive der Einnahmenanpassung)
Überarbeitung der EWS
Veränderungen im Training (Effekte lassen im Alter nach)
Veränderungen der Fitnessverluste (Effekte nehmen im Alter zu)
Optikanpassung der Startseite
Festgeschriebene Ablöse in Vertrag einbauen --> Klausel kann gezogen werden (Blitztransfer ohne Spieler auf den Markt zu stellen)
 :bia:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Rauschi am 03. Januar 2019, 23:50:57
Spieler die gekauft werden sollten die Möglichkeit bekommen gleich ausgeliehen (aber nur leihe!)zu werden und keine 15 WS bekommen. (Wie z.b bei Christian Pulisic)


Bei gekauften  Spieler die WS von 15 auf 32 oder 33 (halbe Saison) setzen.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: bodo09 am 04. Januar 2019, 00:16:35
Spieler die gekauft werden sollten die Möglichkeit bekommen gleich ausgeliehen (aber nur leihe!)zu werden und keine 15 WS bekommen. (Wie z.b bei Christian Pulisic)


Bei gekauften  Spieler die WS von 15 auf 32 oder 33 (halbe Saison) setzen.
Find' ich auch... und Schalke soll seinen besten Abw. Spieler verleihen...  :rofl: :grinsevil: :bia: :bia:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Sir Miles am 04. Januar 2019, 14:16:04
Hier sind viele kreative Ideen versammelt, find ich top :zustimm:
Ich wünsch mir was Generelles und was Spezielles.

Das Generelle: Das Spiel sollte sich weniger an den Stammusern orientieren, auch wenn es sich mittlerweile dadurch trägt und mehr hin Richtung Neuuser. Was bedeuten würde, dass wir Komplexität rausnehmen, oder durch ein Tutorial Abhilfe leisten, den Transfermarkt wieder attraktiver machen, und die Gehälter-Strafzahlungen-EWS-Schwierigkeit für Einsteiger erleichtern. Das Spiel baut sich mMn zu sehr darauf auf, dass man sich untereinander kennt, Deals aushandelt und die alten Tricks schon kennt. Jemand, der über den TM verkaufen muss oder an gute Spieler kommen will, wird als Neuling die Tricks nicht kennen (Anfang der Saison verkaufen, EWS miteinschätzen, übers Forum kontakten) und ganz schön hinfallen. Gehälter sind schneller bezahlt, als später in die Röhre geguckt werden muss. Auch die ganze KRK Sache ist für Neulinge viel zu unübersichtlich, als dass da Newbies durchblicken würden.
Das Spiel muss einsteigerfreundlicher werden. Weg von Bespassung einer alten Stammspielerschaft und Neuerung risikoreicher mal angehen.

Und dazu das Spezielle: Bots müssen mehr ins Spiel eingebunden werden und die Lücken füllen, die sich aufgetan haben. Höhere Gebote am TM, mehr Gebote, mehr Zu- und Abkäufe. Spielerbeobachtungen auf Kaderspieler, größere Konkurrenz in den Ligen durch intelligentere Taktik und Aufstellungen, gute Spielerausbildungen, die dann auch auf dem TM landen. Eine Belebung des Spiels ist durch die Bots ein riesen Potenzial, das mMn vollkommen unverständlicherweise beschnitten wurde. Den Weg, den man da älschlicherweise eingeschlagen hat, müsste dringend korrigiert und in den Rahmen gestellt, dass es Newbies auf ihrem unteren Level leichter haben hier Fuß zu fassen. Wenn Newbies bspw. nur noch in unteren volleren Ligen starten, dann muss es für deren schlechteren Spieler auch einen Markt geben, die Möglichkeit zu Geld zu kommen, aber in Rahmen, in dem nicht zu viel kaputt gehen kann. Bots in den gleichen Ligen sind für Taktik, Aufstellung und Ausbildung dabei ein guter Orientierungspunkt für Newbies.

Das wärs.   
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: DragonMarc am 04. Januar 2019, 15:31:12
Mit den Bots bin ich anderer Meinung (Wunschgedanken).
Ich wäre eher für eindeutig weniger Bots bis gar keine mehr, dafür fester Einsatz von freien Vereinen,
den Sofortverkauf wieder auf 50% setzen und wegen mir dann die freien Vereine mit den Sofortverkaufspielern
versorgen, wenn sie ihnen weiterhelfen.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Tim am 05. Januar 2019, 17:52:03
Also vielen Dank schon mal für den Input.  :zustimm: :bia:

Da sind einige echt interessante und teilweise sogar ganz neue Sachen dabei, u.a.:
- Spieler die gekauft werden sollten die Möglichkeit bekommen gleich ausgeliehen (aber nur leihe!)zu werden und keine 15 WS bekommen.
- Bei gekauften  Spieler die WS von 15 auf 32 oder 33 (halbe Saison) setzen.
- Veränderungen im Training (Effekte lassen im Alter nach)
- Veränderungen der Fitnessverluste (Effekte nehmen im Alter zu)
- Festgeschriebene Ablöse in Vertrag einbauen --> Klausel kann gezogen werden (Blitztransfer ohne Spieler auf den Markt zu stellen)
- Mindeststeigerung bei Transfergeboten (evtl. bestimmter prozentualer Anteil vom Marktwert)
- fehlende Länderimplementierungen (Monaco, Kosovo)
- 50% Einsatz ausschließlich in FSS
- Gruppenphase im EC
- verschiedene Farben für TOR, ABW, MIT, STU
- statt einem Jugi gibt es 3 zur Auswahl und man kann entweder alle ablehnen oder nur einen verpflichten kann

Darüberhinaus kenne ich die Themen Jugend- und Amateurliga, Problematik mit freien Vereinen oder aufsetzen eines besseren Tutorials.

Es können gern noch weitere folgen.
Diskussionen über einzelne Vorschläge aber bitte in den Doppelpass verlegen. Danke.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Bedaläînen am 05. Januar 2019, 20:09:32
Ein wichtiger Punkt wäre noch eigene Trainingslager für Jugendspieler und Amateure zu ermöglichen, ohne dass ein Profi Moral verliert
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Puma am 06. Januar 2019, 12:05:56
ich möchte wieder das alte prinzip haben, was die einsatzzeit in verbindung mit der Moral angeht. bei Kondition bin ich dabei.. aber wenn ein spieler eingesetzt wird, und das mindestens 1/3 des spiels sollte er den vollen Moralpunkt bekommen.

Da bin ich auch schwer dafür.  :zustimm:

Ein wichtiger Punkt wäre noch eigene Trainingslager für Jugendspieler und Amateure zu ermöglichen, ohne dass ein Profi Moral verliert

Auch diesbezüglich kann ich zu 100% zustimmen.  :zustimm:

Ansonsten auch von mir alles gute im neuen Jahr!

Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Tim am 06. Januar 2019, 12:15:56
Ein wichtiger Punkt wäre noch eigene Trainingslager für Jugendspieler und Amateure zu ermöglichen, ohne dass ein Profi Moral verliert

Das ist in Arbeit - abschließende Tests enthileten aber leider noch Fehler...
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: IamTheDj am 06. Januar 2019, 13:03:33
Ein wichtiger Punkt wäre noch eigene Trainingslager für Jugendspieler und Amateure zu ermöglichen, ohne dass ein Profi Moral verliert

Das ist in Arbeit - abschließende Tests enthileten aber leider noch Fehler...

Muss man dort dann auch mind. 16 Spieler mitschicken?
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: DaKilla am 06. Januar 2019, 15:03:09
Ein wichtiger Punkt wäre noch eigene Trainingslager für Jugendspieler und Amateure zu ermöglichen, ohne dass ein Profi Moral verliert

Das ist in Arbeit - abschließende Tests enthileten aber leider noch Fehler...

Auch wenn es scheinbar ein Wunsch vieler Spieler ist, kann ich die Umsetzung des Wunsches(wenn die Umsetzung nicht einher geht mit anderen Änderungen) nicht so recht nachvollziehen. Zu oft wurde schon darüber diskutiert, dass zu viele gute/sehr gute Talente in KSM herumrotieren. zudem sehe ich das Problem, dass die Schere zwischen neuen Spielern und sehr lange spielenden Spielern weiter auf geht. Die Jugend der kleineren Vereine niedrigeren Images wird praktisch hinfällig, neue Manager die einen Verein von unten aufbauen wollen, werden dazu verdammt KRK Spieler für andere heraufzuziehen und von dem gewonnenen Geld sich Jugendspieler 2.Wahl zu kaufen(welche der eigenen Jugend immer noch weit überlegen sein wird). Wenn sie dann aufsteigen werden sie dann dennoch auf Gegner treffen, die mit besseren und noch jüngeren Spielern ausgestattet sind, die sie im dümmsten Falle auch noch selbst ausgebildet haben.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: DaKilla am 06. Januar 2019, 15:11:14
Die Jugend der kleineren Vereine niedrigeren Images wird praktisch hinfällig, neue Manager die einen Verein von unten aufbauen wollen, werden dazu verdammt KRK Spieler für andere heraufzuziehen und von dem gewonnenen Geld sich Jugendspieler 2.Wahl zu kaufen(welche der eigenen Jugend immer noch weit überlegen sein wird). Wenn sie dann aufsteigen werden sie dann dennoch auf Gegner treffen, die mit besseren und noch jüngeren Spielern ausgestattet sind, die sie im dümmsten Falle auch noch selbst ausgebildet haben.

Und dann mal noch viel Spass dabei einem neuen Spieler dieses einzig mögliche Erfolgskonzept zu erklären#Tutorial

*kann hier leider nicht editieren, deshalb doppelpost
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Nogger am 09. Januar 2019, 08:20:36
Ich wünsche mir eine - internationale und nationale - Rangliste, welche Mannschaften seit dem Saisonbeginn am meisten an Stärke und Wert gewonnen oder verloren haben.

In der Option "Spielersuche" sollte das Feld "Ausstiegsklausel bis" durch "Talentstufe" ersetzt werden.

Abschließend würde ich gerne mit einem Klick ermitteln können, welche Mannschaft international auf Platz 6300 bei Stärke oder Marktwert steht.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Nogger am 09. Januar 2019, 08:23:39
Inhaltlich wünsche ich mir, dass die Flut an überragenden Talenten eingedämmt wird, indem die Jugendkader höchstens 16 Spieler umfassen dürfen und pro Saison nur ein bzw. - wenn ein Sportdirektor eingestellt ist - zwei oder drei Spieler gestrichen werden dürfen.

Ich würde mich auch freuen, wenn es einen Bonus dafür gäbe, einheimische Spieler einzusetzen. Dieser Bonus könnte so aussehen, dass ein Spieler 5% Stärke gewinnt, wenn er in seiner Heimatliga eingesetzt wird.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Bombali am 11. Januar 2019, 17:48:19
Endlich in Brasilien zu managen mit anderen Vietnamveteranen zusammen und weit vorne anfangen, also mit nicht so guten Teams ! Ganze Einheitsbrei ist meiner Meinung nach langweilig. Südamerika Meisterschaft wäre natürlich der Hammer. Jedenfalls muss was ganz Neues her !! Macht von mir aus die Stärke nach oben weiter auf mit weiteren Talentstufen .... Koppelt eine Skatrunde oder Schachspiel ans Forum oder Spiel, Hauptsache es wird etwas anders !
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Werker90 am 12. Januar 2019, 17:50:17
Amateur und Jugend Liga.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Flamy am 16. Januar 2019, 17:54:10
Wie jede Saison, dass sich bei der Taktik, hier insb. diese Fitnessregel-"taktik"
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: DragonMarc am 16. Januar 2019, 18:03:01
Wie jede Saison, dass sich bei der Taktik, hier insb. diese Fitnessregel-"taktik"
Ich hab das Gefühl, du wolltest diesen Satz noch weiter führen :juggle:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Mainpirat am 16. Januar 2019, 18:03:31
Dass legst weniger postet  😅
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Mainpirat am 16. Januar 2019, 18:05:17
Dass legst weniger postet  😅

Legat
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: derlegat am 16. Januar 2019, 19:26:39
Dass legst weniger postet  😅

 :geschockt:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: IamTheDj am 16. Januar 2019, 21:31:50
Dass legst weniger postet  😅

Der Wunsch müsste normalerweise von Mulle kommen  :lach: In ein paar Monaten hat er ihn  :mrgreen:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: derlegat am 17. Januar 2019, 10:09:07
Dass legst weniger postet  😅

Der Wunsch müsste normalerweise von Mulle kommen  :lach: In ein paar Monaten hat er ihn  :mrgreen:

Möchte mit meiner Aktivität nur die anderen User motivieren ... :bia: :mrgreen:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Azash am 17. Januar 2019, 20:27:08
Ich wünsche mir das der Transfermarkt (Spieleranzahl usw.) endlich überarbeitet wird.
Mir macht KSM nur noch halb so viel Spaß wie früher deswegen.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: DragonMarc am 17. Januar 2019, 21:00:47
Weg mit dem Motivationsschub
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Vary am 21. Januar 2019, 13:01:57
1. Ligen Reduzieren 1x 1.Liga, 1x 2.Liga 2x 3Liga.
2. Laufende Kosten für Amateurkader und Jugendkader
3. Laufende Stadionkosten, größen Abhängig ab z.B 100.000 Plätzen (Personal/Instandhaltung)
4. Amateurkader max. 18 Spieler, Jugendkader max. 12 Spieler
5. Gehälter erhöhen
6. Max. 3 Leihen/KRK (nur 1 Leih/KRK Deal mit dem gleichen Team)

Kurze Erklärung falls gewünscht. Es muss Geld aus dem Spiel genommen werden.
Ablauf bisher -> Kein Geld -> Aufbau in den unzähligen unteren Ligen -> mit 1Mrd. für einige Saisons versuchen oben mitzuspielen -> Repeat
Wer holt die CC´s ? Die Teams die keine Konkurrenz haben -> Aktuell Kroatien Durchschnittsstärke 837. 7 Aktive. Mazedonien als Finalgegner 923 Durchschnittsstärke mit 10 Aktiven.
Ab und zu rutscht mal einer durch aus den volleren Ligen.
Es sollte nur in den seltensten Fällen möglich sein 11 und mehr 100er Spieler zu haben bzw. finanzieren zu können.

m.M.n wird immer mehr die Möglichkeit geschaffen an Kohle zu kommen und noch mehr zu verdienen um es noch einfacher zu machen.
Mehr Jugendspieler z.B, dann soll ein Extra TL für diese Spieler kommen ohne Verluste  :stupid: Also kann man noch mehr züchten ohne grosse Ausgaben.
So stirbt der TM total. Ohne Deals läuft der ja sowieso fast nicht.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Mainpirat am 21. Januar 2019, 13:20:13
1. Ligen Reduzieren 1x 1.Liga, 1x 2.Liga 2x 3Liga.
2. Laufende Kosten für Amateurkader und Jugendkader
3. Laufende Stadionkosten, größen Abhängig ab z.B 100.000 Plätzen (Personal/Instandhaltung)
4. Amateurkader max. 18 Spieler, Jugendkader max. 12 Spieler
5. Gehälter erhöhen
6. Max. 3 Leihen/KRK (nur 1 Leih/KRK Deal mit dem gleichen Team)

Kurze Erklärung falls gewünscht. Es muss Geld aus dem Spiel genommen werden.
Ablauf bisher -> Kein Geld -> Aufbau in den unzähligen unteren Ligen -> mit 1Mrd. für einige Saisons versuchen oben mitzuspielen -> Repeat
Wer holt die CC´s ? Die Teams die keine Konkurrenz haben -> Aktuell Kroatien Durchschnittsstärke 837. 7 Aktive. Mazedonien als Finalgegner 923 Durchschnittsstärke mit 10 Aktiven.
Ab und zu rutscht mal einer durch aus den volleren Ligen.
Es sollte nur in den seltensten Fällen möglich sein 11 und mehr 100er Spieler zu haben bzw. finanzieren zu können.

m.M.n wird immer mehr die Möglichkeit geschaffen an Kohle zu kommen und noch mehr zu verdienen um es noch einfacher zu machen.
Mehr Jugendspieler z.B, dann soll ein Extra TL für diese Spieler kommen ohne Verluste  :stupid: Also kann man noch mehr züchten ohne grosse Ausgaben.
So stirbt der TM total. Ohne Deals läuft der ja sowieso fast nicht.

Würde ich alles so unterschreiben
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Gerry am 31. Januar 2019, 19:03:15
Wollte eigentlich nicht mehr schreiben, aber es geht ja um die Wünsche der User. Aber für was die Umfrage, wenn nicht sinnvolles umgesetzt wird???
Sorry, aber hier wurde mit den letzten Neuerungen bzw. Vorschau auf die nächste Saison wieder gegen die User gearbeitet.
Wenn schon die Stärke nicht mehr sichtbar ist, hätte man dies gut mit der Verschleierung der Taktik verbinden können.
Denke es sind immer noch viele dagegen, dass die Taktik offengelegt wurde.
Das ab nächste Saison eine Fitnessbremse für ältere Spieler eingeführt werden soll, ist wieder so ein Keil der den Managern zwischen die Füße geworfen wird.
In der realen Welt werden die Fußballer immer besser, je älter sie werden. Bei KSM wird man bestraft wenn man sich keine jungen Spieler leisten kann.
Wie bitte lässt sich das mit dem Geld aus dem Spiel nehmen vereinbaren?
Ligenreduzierung habe ich schon in meiner ersten oder 2ten Saison gefordert.
Also nicht immer Neuerungen bringen, sondern mal wieder zu den guten Sachen zurückkehren.
Achja, es geht ja um meine Wünsche.
Taktik wieder verschleiern
EWS endlich abschaffen, oder Spieler fair auf bzw. abwerten.
Bei Spielerverkauf im eigenem Land ein Spielverbot gegen meine Mannschaft aushandeln können.
Amateurliga
Da die neue Welt wohl nicht realisierbar ist,ein 2tes Team führen mit dem manan Taktiken feilen kann, aber nicht untereinander transferieren darf
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Gerry am 31. Januar 2019, 19:04:49
Wollte eigentlich nicht mehr schreiben, aber es geht ja um die Wünsche der User. Aber für was die Umfrage, wenn nicht sinnvolles umgesetzt wird???
Sorry, aber hier wurde mit den letzten Neuerungen bzw. Vorschau auf die nächste Saison wieder gegen die User gearbeitet.
Wenn schon die Stärke nicht mehr sichtbar ist, hätte man dies gut mit der Verschleierung der Taktik verbinden können.
Denke es sind immer noch viele dagegen, dass die Taktik offengelegt wurde.
Das ab nächste Saison eine Fitnessbremse für ältere Spieler eingeführt werden soll, ist wieder so ein Keil der den Managern zwischen die Füße geworfen wird.
In der realen Welt werden die Fußballer immer besser, je älter sie werden. Bei KSM wird man bestraft wenn man sich keine jungen Spieler leisten kann.
Wie bitte lässt sich das mit dem Geld aus dem Spiel nehmen vereinbaren?
Ligenreduzierung habe ich schon in meiner ersten oder 2ten Saison gefordert.
Also nicht immer Neuerungen bringen, sondern mal wieder zu den guten Sachen zurückkehren.
Achja, es geht ja um meine Wünsche.
Taktik wieder verschleiern
EWS endlich abschaffen, oder Spieler fair auf bzw. abwerten.
Bei Spielerverkauf im eigenem Land ein Spielverbot gegen meine Mannschaft aushandeln können.
Amateurliga
Da die neue Welt wohl nicht realisierbar ist, ein 2tes Team führen mit dem man an Taktiken feilen kann, aber nicht untereinander transferieren darf
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Gerry am 31. Januar 2019, 19:05:59
Sorry wollte nur ausbessern, keinen Doppelpost
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: IamTheDj am 31. Januar 2019, 21:45:43
Der Thread wurde erstellt am 30. Dezember, der Saisonübergang war am 15.(?) Jänner. Glaubst du wirklich, dass man in knapp 2 Wochen Userwünsche einfach umsetzen kann? Vielleicht wenn man 10 Mitarbeiter hat, aber die wird Tim wohl nicht haben :lach:

Kurz zum Thema: Wenn Spieler mit dem alter immer besser werden, warum beendet die meisten dann mit 32/33+ ihre Karriere oder wechseln ins nirgendwo, wo sie noch mithalten können?
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Gerry am 31. Januar 2019, 22:09:55
Nur eine Zwischenfrage, wie alt sind Ribery, Robben, Pizarro und in welchem "Nirgendwo" spielen die.
Fakt ist es gab noch nie soviele Spieler die mit 34 oder noch älter in Profiligen spielen, aber um dieses Alter geht es mir hier bei KSM gar nicht.
Fitnessabzüge wird es hier wohl ab 29 geben.
Nein in 14 Tagen kann man nichts umsetzen, aber gibt es die Ankündigung der neuen Welt nicht schon ein paar Saisonen, ebenso die Ligenkürzungen, oder oder...???
Ich denke schon bevor ich etwas schreibe bzw. fordere
Weil ich gerade dabei bin, Verletzungen bei FS Spielen wo mit sehr geringem Einsatz und zurückgezogen gespielt wird müßten da komplett entfallen.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: proevo6 am 31. Januar 2019, 22:26:30
Stimmt, die drei und noch ein paar andere bilden aber die Ausnahme!
Und genau auch diese drei spielen nicht mehr jede Woche 90 Minuten, weil die Fitness es nicht mehr hergibt
Und es geht bei über 30 jährigen in den bisherigen Beispielen zunächst um 5% Differenz zu jüngeren.

Ansonsten stimme ich dir bei einigen Punkten zu..  :zustimm:

Interessieren würde mich der Punkt mit der ews abschaffen bzw. Fairer gestalten:
Hast du denn auch einen Vorschlag oder möchtest du nur motzen?
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Gerry am 01. Februar 2019, 14:14:48
Und genau auch diese drei spielen nicht mehr jede Woche 90 Minuten, weil die Fitness es nicht mehr hergibt
Interessieren würde mich der Punkt mit der ews abschaffen bzw. Fairer gestalten:
Hast du denn auch einen Vorschlag oder möchtest du nur motzen?
Dann mal Ronaldo und Neymar, wer ist weniger verletzt...der Junge oder der alte?

Ich glaube wenn es um das Spiel geht, schon einige meiner Anmerkungen dazu positiv bewertet wurden. Also lassen wir mal bitte den Motzki beiseite.
Natürlich kann ich jetzt nicht hergehen und eine 100% Lösung zur EWS Problematik nennen. Also fange ich mal so an, was ist für mich die EWS...
Eine Lotterie, da es keine fixen Berechnungen über Ab- bzw. Aufwertungen gibt
Es werden ab einem gewissen Alter keine Aufwertungen mehr getätigt
Die EWS besteht nur noch, weil es sie eben schon immer gibt und sie am Saisonende mal für Wirbel im Forum sorgt, wenn sich die Gegner und Freunde wieder einmal darüber streiten ob Sinn oder Unsinn...
Für mich unlogische Aufwertungen z.B. Gold zu Gold
Denke es gibt bestimmt noch andere Aspekte die ich nicht aufgeführt habe, aber es reicht dennoch glaube ich.
Änderungsvorschlag oder was ich einfliessen lassen würde:
Warum macht man nicht mal eine Umfrage, was die User in der EWS beinhaltet sehen wollen und zieht hier das positivste zusammen.
Nachteil, man hätte eben dann am Saisonende eine Flaute im Forum (die Einführungssaison mal nicht mitgerechnet)
Warum kann man mal nicht ältere Spieler aufwerten?
Beispiel: Ein 32jähriger wird von 100% abgewertet auf 90, den kann man dann nur noch per 10% Sofortverkauf los werden
Ein 32 jähriger ST erzielt in der Saison 55 Tore, Vorsaison waren es 50...warum wird der nicht mit eStärkeplus belohnt?
Oder man gibt einem Rentner der eine überragende Saison spielt noch eine Saison dazu?

Wie gesagt, man könnte einiges ändern...aber ob man das will, steht auf einem anderen Blatt. Es wird genug geben die die EWS so belassen wollen.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Disco Imp am 01. Februar 2019, 14:42:59
Dann mal Ronaldo und Neymar, wer ist weniger verletzt...der Junge oder der alte?
Man kann bzw. sollte nicht einen Spieler mit dem nächsten Vergleichen....zumindest nicht in der Realität. Denn da gibt es viel mehr Faktoren wie hier in KSM ;-)

In der Realität gibt es nunmal verletzungsanfällige Spieler...und je Älter diese werden, desto häufiger verletzen sich diese auch im Normalfall. Es gibt natürlich Ausnahmen, aber diese sind nicht die Regel (es gibt ja auch nicht 10 Spieler, die ähnlich wie C.Ronaldo sind).

Aber grundsätzlich ist es doch so, je Älter man wird, desto häufiger KÖNNEN Verletzungen oder kleinere Blessuren auftreten. Da können wir gerne einen Ribery als Beispiel nehmen. Der war früher gefühlt nie verletzt bzw. hat sogar ohne Probleme 90+ Gas gegeben. Mittlerweile hat er die Power dafür nicht mehr, auch bedingt durch seine Verletzungen in den letzten Jahren.

Ganz allgemein: Grundsätzlich finde ich es gut, dass es ab und an Anpassungen bei KSM gibt. Ohne Fortschritt kein Weiterkommen und manchmal muss man eben einen Schritt zurück gehen um drei Vorwärts zu kommen. Daher begrüßt Tim bestimmt auch jeden Vorschlag (egal ob mehr oder weniger sinnvoll), welcher hier gemacht wird. Aber wir dürfen nicht vergessen, dass es bei jeder Änderung Sieger und Verlierer gibt. Daher kann er nicht einfach alles so umstellen, wie man es sich selbst wünscht. Das sollte man auch berücksichtigen ;-)
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Rauschi am 01. Februar 2019, 15:36:13
Ribéry gefühlt nie verletzt ??? Hmm meinst du die Zeit vor Bayern ?
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Disco Imp am 01. Februar 2019, 15:57:35
Ribéry gefühlt nie verletzt ??? Hmm meinst du die Zeit vor Bayern ?
Ok, hast Recht. Ribery war bei Bayern echt oft verletzt gewesen...zum Glück sprach ich von "gefühlt" ^^

Aber ich denke mein Gedanke ist schlüssig: Je Älter ein Spieler ist, desto wahrscheinlicher kann er eine Verletzung erleiden (egal ob Privat, im Beruf oder beim Sport). Nicht vergessen, wir reden hier von Wahrscheinlichkeiten. ;-)
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Gerry am 01. Februar 2019, 17:14:06
Glaube Rehhagel hat mal gesagt, dass es keine alten oder jungen Spieler gibt sondern nur gute oder schlechte.

Dein Gedanke mag zwar schlüssig klingen, ist es aber wohl nicht ganz.
Heute erleiden die jungen Spieler mehr Verletzungen als die alten.
Wenn Du schon mal Jugendfussball verfolgt hast, dann wirst Du wohl festgestellt haben dass die Spieler schon Kreuzbandrisse erleiden.
Dies kannte meine Generation nur von Bundesligaspielern und deren Karriere war damals vorbei.
Noch eins zum Thema Jung/Alt, was ein junger mit viel Laufwerk erledigt macht ein alter Spieler mit seiner Erfahrung und dem Auge wett.
Sprich wo der Junge 5 Schritte läuft, macht der alte nur einen mit dem gleichen Effekt.
Aber sorry das ist jetzt schon wieder Off Topic
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Mainpirat am 02. Februar 2019, 10:49:52
Glaube Rehhagel hat mal gesagt, dass es keine alten oder jungen Spieler gibt sondern nur gute oder schlechte.

Dein Gedanke mag zwar schlüssig klingen, ist es aber wohl nicht ganz.
Heute erleiden die jungen Spieler mehr Verletzungen als die alten.
Wenn Du schon mal Jugendfussball verfolgt hast, dann wirst Du wohl festgestellt haben dass die Spieler schon Kreuzbandrisse erleiden.
Dies kannte meine Generation nur von Bundesligaspielern und deren Karriere war damals vorbei.
Noch eins zum Thema Jung/Alt, was ein junger mit viel Laufwerk erledigt macht ein alter Spieler mit seiner Erfahrung und dem Auge wett.
Sprich wo der Junge 5 Schritte läuft, macht der alte nur einen mit dem gleichen Effekt.
Aber sorry das ist jetzt schon wieder Off Topic

Sorry wenn ich frag, aber wie alt bist du?
Die Aussagen klingen nach Fußballexperten auf den lokalen Sportplätzen hinter der Bande.
ICh glaube nicht das ein älterer Spieler der mit "Auge" "einen statt fünf" Schritte macht, in der heutigen Zeit überlebt....
Daher alles hier geschriebene -> völliger Stuss.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Mainpirat am 02. Februar 2019, 10:51:02
Rehagel hat die Aussage 2004 getätigt, als Angelos charisteas noch bei der EM spielte....
Der würde heut wahrscheinlich nicht mal in Hannover stamm spielen  :lach:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: proevo6 am 02. Februar 2019, 11:26:43
Und genau auch diese drei spielen nicht mehr jede Woche 90 Minuten, weil die Fitness es nicht mehr hergibt
Interessieren würde mich der Punkt mit der ews abschaffen bzw. Fairer gestalten:
Hast du denn auch einen Vorschlag oder möchtest du nur motzen?
Dann mal Ronaldo und Neymar, wer ist weniger verletzt...der Junge oder der alte?

Ich glaube wenn es um das Spiel geht, schon einige meiner Anmerkungen dazu positiv bewertet wurden. Also lassen wir mal bitte den Motzki beiseite.
Natürlich kann ich jetzt nicht hergehen und eine 100% Lösung zur EWS Problematik nennen. Also fange ich mal so an, was ist für mich die EWS...
Eine Lotterie, da es keine fixen Berechnungen über Ab- bzw. Aufwertungen gibt
Es werden ab einem gewissen Alter keine Aufwertungen mehr getätigt
Die EWS besteht nur noch, weil es sie eben schon immer gibt und sie am Saisonende mal für Wirbel im Forum sorgt, wenn sich die Gegner und Freunde wieder einmal darüber streiten ob Sinn oder Unsinn...
Für mich unlogische Aufwertungen z.B. Gold zu Gold
Denke es gibt bestimmt noch andere Aspekte die ich nicht aufgeführt habe, aber es reicht dennoch glaube ich.
Änderungsvorschlag oder was ich einfliessen lassen würde:
Warum macht man nicht mal eine Umfrage, was die User in der EWS beinhaltet sehen wollen und zieht hier das positivste zusammen.
Nachteil, man hätte eben dann am Saisonende eine Flaute im Forum (die Einführungssaison mal nicht mitgerechnet)
Warum kann man mal nicht ältere Spieler aufwerten?
Beispiel: Ein 32jähriger wird von 100% abgewertet auf 90, den kann man dann nur noch per 10% Sofortverkauf los werden
Ein 32 jähriger ST erzielt in der Saison 55 Tore, Vorsaison waren es 50...warum wird der nicht mit eStärkeplus belohnt?
Oder man gibt einem Rentner der eine überragende Saison spielt noch eine Saison dazu?

Wie gesagt, man könnte einiges ändern...aber ob man das will, steht auf einem anderen Blatt. Es wird genug geben die die EWS so belassen wollen.

Sehr interessanter Beitrag! Und es passt dazu.

Dein Änderungsvorschlag ist eine Umfrage, ansonsten lese ich nur Begründungen warum die ews doof ist.

Zusätzlich geht es um die Fitness der Spieler und nicht im die Verletzungsgefahr.

Viel Text und leider nichts dabei, daher ziehe ich die ersten drei Wörter meiner Antwort zurück
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Gerry am 02. Februar 2019, 12:24:17
@ Mainpirat  Ein Blick in mein Profil würde Dir die Antwort geben, bin 68 Jahre habe bis 50 aktiv in der AH Fußball gespielt.
War Stammgast hinter der Bande, da ich von der D Jgd. bis zur 1. Mannschaft alles trainiert habe. Sonst noch Fragen?
5 Schritte versus 1 Schritt, verweise hier wieder auf Ronaldo.
Der hat nicht mehr den Turboantrieb wie früher, er läuft auch nicht mehr soviel...aber ist sicher Stuss dass er mit fast 34 Jahren (5.02.85) in der Serie A nach 21 Spielen 15 Tore erzielt hat.
Sorry, eine Frage..wer wurde 2004 Europameister?
War das nicht Griechenland, ach Quatsch ist bestimmt Stuss was ich da rede

@ proevo6  Es zeigt sich wieder, das man bei meinen Beiträgen immer nur querliest und vorab schon weiß dass meine Beiträge blabla sind.
Stecke halt in der Motzki Schublade und da kann ja nur Provokation kommen.
Nur zeige mir bitte, wo ich jemals geschrieben habe die EWS sei doof.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: IamTheDj am 02. Februar 2019, 12:28:30
Ronaldo ist genau der, der bei KSM mit 34 noch nicht abgewertet wurde. Auch etwas sehr seltenes ;)
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: proevo6 am 02. Februar 2019, 14:32:39


@ proevo6  Es zeigt sich wieder, das man bei meinen Beiträgen immer nur querliest und vorab schon weiß dass meine Beiträge blabla sind.
Stecke halt in der Motzki Schublade und da kann ja nur Provokation kommen.
Nur zeige mir bitte, wo ich jemals geschrieben habe die EWS sei doof.

Das Wort doof hast du natürlich nicht benutzt aber viele Argumente gebracht was dich stört.

Aber das war nicht meine Frage, sondern was dein Lösungsvorschlag anstelle einer ews wäre, geantwortet hast du wie gesagt nicht
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Mainpirat am 02. Februar 2019, 14:55:57
@ Mainpirat  Ein Blick in mein Profil würde Dir die Antwort geben, bin 68 Jahre habe bis 50 aktiv in der AH Fußball gespielt.
War Stammgast hinter der Bande, da ich von der D Jgd. bis zur 1. Mannschaft alles trainiert habe. Sonst noch Fragen?
5 Schritte versus 1 Schritt, verweise hier wieder auf Ronaldo.
Der hat nicht mehr den Turboantrieb wie früher, er läuft auch nicht mehr soviel...aber ist sicher Stuss dass er mit fast 34 Jahren (5.02.85) in der Serie A nach 21 Spielen 15 Tore erzielt hat.
Sorry, eine Frage..wer wurde 2004 Europameister?
War das nicht Griechenland, ach Quatsch ist bestimmt Stuss was ich da rede

@ proevo6  Es zeigt sich wieder, das man bei meinen Beiträgen immer nur querliest und vorab schon weiß dass meine Beiträge blabla sind.
Stecke halt in der Motzki Schublade und da kann ja nur Provokation kommen.
Nur zeige mir bitte, wo ich jemals geschrieben habe die EWS sei doof.

Dann schau mal auf die Anzahl an Elfmetern bei Ronaldo...zudem solltest du nachforschen ehe du Thesen aufstellst. Ronaldo läuft ca 9 km pro spiel. Als Stürmer im stärksten Team Italiens und bei Madrid waren es gar 9,6 (nur Carvajal und modric  mehr).

Und ja es war Griechenland, aber war halt ewig her und sollte Dir verdeutlichen wie lang es her ist
Bzw wann sich Rehhagel zu dieser Aussage hat hinreißen lassen...

Am Ende bleibt es also doch stuss. Aber bleib ruhig bei dem Gedanken recht zu haben...
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Mainpirat am 02. Februar 2019, 14:57:23
Und wie dj schrieb ist Ronaldo halt die Ausnahme und nicht Charisteas 😉
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Gerry am 02. Februar 2019, 21:59:44
Ich weiß nicht soll ich es Dir aufmalen, oder wie oder was??

Ich schreibe der läuft nicht mehr soviel, Du antwortest bei Juve läuft er 9 und bei Real gar 9.6 km.
Sorry 9 ist weniger wie 9.6 KM, da brauch ich nicht viel nachforschen, sondern nur das Metermaß kennen.
Und Charisteas hast Du ins Spiel gebracht nicht ich.
Damit ist das Thema für mich hier durch.
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: DragonMarc am 02. Februar 2019, 22:34:35
Sodele, können dann ab jetzt wieder nur die Wünsche gepostet werden :juggle:
Titel: Re: Was sind Eure KSM-Wünsche für 2019?
Beitrag von: Mainpirat am 02. Februar 2019, 23:26:28
Sodele, können dann ab jetzt wieder nur die Wünsche gepostet werden :juggle:

Jo Sorry für off topic...
Mit so nem Vogel lohnt sich’s net weiter zu diskutieren.