Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. Webgamers, 2. G vote, 3. Gamessphere, 4. Pweet

Autor Thema: Torpedo Uzhhorod  (Gelesen 12594 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Illuminate

  • Gast
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #60 am: 08. März 2008, 15:50:24 »


Den Staub beiseite räumen und

Wünsche Dir heute Abend viel Erfolg, wird schwer  :zustimm: , aber wenn gewinnen solltest, dann viel Erfolg in der Hauptrunde.

Gespeichert

Homer Simpson

  • Gast
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #61 am: 08. März 2008, 23:47:59 »


Den Staub beiseite räumen und

Wünsche Dir heute Abend viel Erfolg, wird schwer  :zustimm: , aber wenn gewinnen solltest, dann viel Erfolg in der Hauptrunde.



jep, hier muß mal wieder die Putzfee ran  ;D
Und Danke für die Glückwünsche, werd sie gebrauchen können.
Unsere Gruppe war aber auch der Hammer alle Teams über 1100, diekie und nobbi sogar noch ein ganzes Stück weiter (um die 1220-1230). Da haben wir 2 'Underdogs' uns doch ganz passabel geschlagen  :zustimm:
Vielleicht schaffst Du ja noch ein kleines Wunder und ziehst doch noch in den EC ein. Ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen und werde auch im letzten Spiel gegen diekie nocheinmal alles geben. Wenn wir 2 gewinnen (Du mit 2 Toren Unterschied) dann darfst auch Du noch weiterhin im Europapokal für Aufsehen sorgen  :grinsevil:
Gespeichert

Illuminate

  • Gast
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #62 am: 09. März 2008, 09:20:37 »


Du hattest als die Gruppephase angefangen hat, noch unter 1100 gehabt, sodass Du im Grunde als absoluter Aussenseiter gegolten hast. Wenn man aber Deine Spiele in den letzten Jahren gesehen hat, dann warst/bist wieder immer heißer Favorit.

Wäre schön noch weiterhin international dabei zu sein, aber kaum Chancen.
Du wirst es noch schwer genug haben, aber dennoch mit guten Chancen in der Hauptrunde.
Gespeichert

Homer Simpson

  • Gast
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #63 am: 09. März 2008, 11:01:35 »

Jep, als nach dem 3. Spieltag die Chancen auf ein Weiterkommen enorm gestiegen sind, bin ich auf dem TM nocheinmal aktiv geworden und hab eine echte Verstärkung verpflichtet (Dank an ikki)

Als Favorit sehe ich mich beim besten Willen im CC nie an, aber ich spiele gern den Stolperstein und wenn schlußendlich ein Weiterkommen dabei herauskommt, umso schöner  :grinsevil:

Die CC-Vorrunde liegt mir irgendwie. 3 Teilnahmen, bei den ersten beiden jeweils als Zweitplatzierten in den EC weitergekommen und dieses Jahr die Krönung mit dem Gruppensieg. Freu mich schon riesig, in der CC-Hauptrunde weitere Größen der KSM-Welt ärgern zu können und noch ein Stück bekannter zu werden.
Mein Ruf soll mir bald vorauseilen
Gespeichert

0815-Mulle

  • KSM-Mentor
  • Lebende Legende
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 73.413
  • Veni, vidi, vici ;-)
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #64 am: 26. Januar 2009, 00:02:04 »

Merci Homer :knuddel:

*threadwiederbeleb für die Meisterfeier*
Gespeichert
Girondins Mulhouse
© Luftbump
... Kunderbunt durch die Ligue 1. :scherzkeks: :cool:

Pep Guardiola

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.295
  • 1-facher Meister
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #65 am: 26. Januar 2009, 13:44:33 »

herzlichen glückwunsch zur meisterschaft ;)
Gespeichert
AC Vigo - Spanien 3A

Homer Simpson

  • Gast
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #66 am: 26. Januar 2009, 15:20:54 »

Danke 
Gespeichert

0815-Mulle

  • KSM-Mentor
  • Lebende Legende
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 73.413
  • Veni, vidi, vici ;-)
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #67 am: 11. Februar 2009, 10:15:28 »

Zitat
Anatoli Pustowoitenko
Aktuell Führender der Torschützenliste  :jubeln:
Gespeichert
Girondins Mulhouse
© Luftbump
... Kunderbunt durch die Ligue 1. :scherzkeks: :cool:

Homer Simpson

  • Gast
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #68 am: 11. Februar 2009, 20:58:36 »

Hattrick im ersten Pflichtspiel :zustimm: kein schlechter Einstand
Gespeichert

Snooker

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 51.411
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #69 am: 02. März 2009, 23:09:43 »

Interview mit Homer Simpons



 :bandit:   Wie war dein Start ins neue Jahr und sind deine Vorsätze jetzt schon gescheitert?
Diesmal stellt sich ja der Winter ziemlich hartnäckig an, freut dich dies oder eher nicht?


 :verweis:   Das neue Jahr rast bereits genauso, wie das alte geendet hat. Wir haben schon wieder März und ich habe das Gefühl, dass im Moment die Uhren viel schneller gehen.
Mit Vorsätzen habe ich es nicht so, denn abgesehen vom Zeitmangel bin ich recht zufrieden.
Was den Winter angeht, hoffe ich, dass er bald vom Frühling vertrieben wird. Ich bin eher ein Sommermensch, der den
Tag gern am Wasser und den Abend gern unter'm freien Himmel verbringt.



 :bandit:   Wie dürfen wir uns den Trainer Homer Simpson vorstellen?
Welche Beschreibung würde auf ihn am besten zutreffen?
Hat er vielleicht einen grossen Bierbauch und seine Haut ist gelb?  :
D

 :verweis:   (Homer lacht) hehe, glücklicherweise gibt es noch keine allzugroße Ähnlichkeit mit dem liebenswürdigen Antihelden. Ich bin mittlerweile zwar in Homers Serienalter angekommen, mehr äußerliche Gemeinsamkeiten sehe ich aber nicht. Der Haarwuchs ist noch perfekt und muß allmorgentlich per Haargel gerichtet werden.


 :bandit:   Kommen wir nun zu KSM. Du bist schon ein Urgestein bei KSM und man zählt dich zu den Dinos.
Zudem sprechen deine vielen nationalen Titel für sich... :respekt:
Ist deine Motivation immer noch so hoch, wie am Anfang deiner KSM Karriere?
Was hat sich verändert und wo siehst du das Game in der Zukunft?


 :verweis:   Danke Danke   Das sind eine Menge interessante Fragen. Als ich vor vielen Jahren als kleinen Zeitvertreib mit KSM begann, hätte ich nie gedacht, dass es mir über so lange Zeit so viel Spaß bereiten würde. Das Geheimnis des Spieles liegt aber nicht nur am simplen Spielprinzip, sondern vielmehr an der interessanten community abseits des Spielfeldes. Das Forum ist das eigentliche Leben des Spiels. Managerspiele kann ich auch von EA und Co zocken, aber den Kick bei KSM hol ich mir ganz klar hier. Deshalb habe ich auch überhaupt keine Motivationsprobleme. Im Gegenteil. Bei uns in der Ukraine ist seit 6 - 7 Saisons eine Gemeinschaft herangewachsen, die im Spiel wie im Board für größten Spielspaß sorgt. Da war es schon schwieriger, als vor 8- 10 Saisons die Ukraine mit den Abgängen von ikki, Serienmeister andre81 oder DerMeistermacher fast ausblutete und ich ziemlich allein das ukrainische Forum unterhielt. Glücklicherweise sind ikki und andre81 wieder zurück und mit weiteren 10 aktiven und vernünftigen sind wir mittlerweile 13 Manager, die unser Board und damit das Spiel lebendig machen.
Zudem bahnt sich in meinem Team so langsam ein Generationenwechsel an. Einige verdiente Spieler kündigten ihre Rente an. Dieser Umbruch stellt auch eine neue Herausforderung für mich dar. Junge Spieler aus unserem Internat drängen sich auf und lassen diesen Umbruch beruhigt entgegen sehen.
Wo sehe ich das Game in der Zukunft? Ich hoffe natürlich, dass das grundlegende Spielprinzip erhalten bleibt. Gegen die eine oder andere Verbesserung wie z. B. auch Liveticker für nationale und internationale Pokalspiele oder vereinsübergreifende und umfangreichere Spielerstatistiken hätte ich natürlich keine Einwände.


 
 :bandit:   Mit 7 Meisterschaften und 5 Pokalerfolgen bist du der FC Bayern der Ukraine.
Warum klappte es noch nicht mit einem internationalen Titel
?

 :verweis:   Das hat sicherlich mehrere Gründe. Zum einen benötigt man für einen internationalen Titel auch eine ordentliche Portion Glück. Dieses hatte ich sicherlich auch zu Beginn meiner internationalen Karriere, als ich als Unterdog doch dem einen oder anderen Favoriten ein Bein stellen konnte. Für den ganz großen Wurf hatte ich aber damals noch nicht die notwendige Mannschaftsstärke. Was national noch zu Meisterehren reichte, langte international maximal zum Viertelfinale im EC bzw. CC. Ich besitze zwar seit knapp 2 Saisons ein 1100er Stärke-Team, doch wenn man sich die aktuellen Topmannschaften ansieht, kann ich im Konzert der Großen wieder nur den Unterdog spielen, der versuchen wird, für die eine oder andere Überraschung zu sorgen.


 :bandit:   Du bist zudem das Ländermädchen deines Landes und es erlebt einen Aufschwung.
Sehr gute und erfahrene Manager machen dir nun das Leben schwer, freut dich dies?
Ihr habt da eine tolle Gemeinschaft aufgebaut, was ist da Geheimnis
?

 :verweis:   Das gute Bier und die noch besseren Frauen :lach: Spaß und Frauen beiseite: Das Geheimnis ist der gemeinsame Spaß an KSM und der Respekt voreinander. Wie bereits vorhin erwähnt, sind wir über Jahre zusammengewachsen. Neben der Treue zu unseren Vereinen lieben wir die Lockerheit, die Spannung vor und nach unseren direkten Duellen und natürlich den Humor unseres Forums. Ich bin stolz, Teil einer solchen Gemeinschaft zun sein. Was mir bei uns besonders gefällt, ist der Umgang miteinander. Der Spaß steht eindeutig im Vordergrund und es versucht keiner, alles mies zu machen oder zu stänkern.
In der Liga ernten viele langsam die Früchte ihrer langjährigen Umbrüche oder Neuaufbauten ihrer Clubs. Ich bin froh, dass so viele diesen Schritt gewagt und Ausdauer bewiesen haben statt sich einen fertigen Verein zu angeln. Über kurz oder lang wird es für mich in der Ukraine nicht mehr so einfach sein, Titel zu sammeln. Der letztjährige Zweikampf, wobei ich das Wort 'Kampf' gerade bei meinem Freund ikki nicht verwenden möchte, hat schon angedeutet, dass wieder Spannung in der ukrainischen Meisterschaft steckt. Dieses Jahr gesellt sich mit msv-boys Dynamo Kerch ein weiteres Team zum Kreis der Titelanwärter und ich rechne in den nächsten Saisons mit immer mehr Mannschaften, die bei der Titelvergabe ein Wörtchen mitsprechen wollen.
 


 :bandit:   Kommen wir nun zu deiner ganz persönlichen Meinung über das Forum, das Game, die ukrainischen Trainerkollegen und die Slowakei.
Wie ist deine Meinung darüber?
Lass dich ruhig aus....liest ja ehh keiner.  :D


 :verweis:   Wir leben da in der Ukraine wie in einer kleinen Oase. Von uns wagt sich eher selten mal einer in die große weite Forumswelt, nicht zuletzt, weil es dort nur so von Zweiflern, Nörglern und Mießmachern wimmelt, die nur darauf warten, einen ans Bein zu pissen und alles schlecht zu machen. Ich finde es echt schade, dass es soweit gekommen ist.
Glücklicherweise scheint Ihr in der Slowakei ähnlich wie bei uns eine intakte Gemeinschaft zu sein. Ich pflege sehr netten Kontakt zu Illu, den ich durch gemeinsame CC-Gruppenspiele kennen und schätzen gelernt habe. Zudem habe ich gerne am  REIFEN - MATADOR - Wanderpokal teilgenommen.
Um auf das Spiel zurückzukommen, es ist nunmal so wie es ist. Und so liebe ich es. Es sollte auch grundlegend so bleiben. Von Neuerungen, die das Spiel komplizierter machen würden, halte ich nicht viel. Lediglich die Entwicklung der Marktwerte und Spielergehälter sollte sich langsam mal einpegeln. Die niedrigen Marktwerte stehen leider in keinem Verhältnis mehr zum Spielerwert. Allein mit den Gehältern zu regulieren, wer sich die besten Spieler noch leisten kann, finde ich die falsche Entwicklung. Die jahrelange Trainingsleistung wird dadurch nicht mehr gewürdigt.



 :bandit:   Achja...nun bist du schön gesprächig, nach ein paar Bierchen.  :D
Was ist das Geheimnis um den Erfolg von Torpedo Uzhhorod?
Gib uns bitte ein paar Tipps, wenn es geht sehr ausführlich. ^^


 :verweis:   Darüber habe ich schon Nächte mit meinem Freund ikki philosophiert. Es gibt da wohl zwei grundlegende Sorten von Spielertypen hier bei KSM. Die eine, zu denen ich z. B. den ikki oder auch KM oder recoba zähle, sind die sprichwörtlichen Manager, die mit den $-Zeichen in den Augen. Sie kaufen Spieler günstig und veräußern sie maximal gewinnbringend nach geraumer Zeit. Leider geht das ksm$-Scheffeln meistens auf Kosten von sportlichen Erfolgen. Wo wir bei der zweiten Sorte, den Trainern wären. Zu diesen zähle ich mich. Für mich sind meine Spieler wie meine Babies oder Kinder. Einmal im Verein, bleiben sie meistens, bis sie ihre Töppen an den Nagel hängen. Viele meiner Spieler kommen aus meinem Internat oder spielen seit zig Saisons für Torpedo. Deshalb grämt es mich auch nicht so wie andere Manager, die innerhalb kürzester Zeit Millionen an finanziellen Mannschaftswert verloren haben. Der Marktwert ist für mich zweitrangig. Entscheidend ist für mich die Spielstärke im Verhältnis zum Gehalt. Ich sehe die Spieler nicht als Kapitalanlagen, sondern sie sollen erstrangig dem Verein zu sportlichen Erfolgen verhelfen. Dafür geniessen sie die besten Trainingsbedingungen mit 5 Co-Trainern und regelmäßige Trainingslagern. Ziel ist es, das bestmögliche auf sportlicher Ebene aus den Spielern herauszuholen.
Natürlich basieren die Erfolge auch auf meiner Beständigkeit bei diesem einen Verein. Da ich seit der 2. Saison Torpedo manage, habe ich einen klaren Vorteil gegenüber einem Großteil meiner Konkurrenten gehabt. Ich stand bereits vor 7 / 8 Saisons da, wo andere gerade hinkommen, sei es nun das Umfeld des Vereins oder die Entwicklung der Mannschaft.



 :bandit:   Diese Saison bist du wieder als Doublesieger unterwegs.
Was sind deine Ziele auf der nationalen und auch auf der internationalen Bühne?


 :verweis:   Als der FC Bayern der Ukraine habe ich natürlich auch dergleichen Ziele National heißt das ganz klar die Verteidigung der beiden Titel, auch wenn dies immer schwieriger wird. Aber Ziel muß das für eine Mannschaft wie Torpedo Uzhhorod nunmal sein.
International will man die CC-Vorrunde überstehen, Hauptrunde ist sicherlich insgeheim gehofft, der 2. Platz und damit im EC weiter wären auch super. Da meine Vorrundengruppe relativ ausgeglichen ist (alle sind keine 100 Punkte auseinander), ist alles möglich.



 :bandit:   Ich bedanke mich sehr herzlich für deine Zeit und wünsche dir alles Gute.
Vielleicht noch ein abschliessendes Wort von Trainergott Homer Simpson?


 :verweis:    Seid dankbar, dass es dieses Spiel gibt, so wie es ist. Es macht viel zu vielen so viel Spaß, dass es von einzelnen permanent madig gemacht wird.


Alles Gute  :gut:
Gespeichert

Too-Moe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.742
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #70 am: 03. März 2009, 01:07:24 »

Jetzt weiß ich endlich auch, warum Snook den Homer so dringend angeschrieben hat...

Ich kann nur sagen: Top Interview!!! Es zeigt die wahre Ukraine und die wahre Größe eines Managers, der seit Jahren ein und denselben Verein führt. Und du hast Recht mit der Ukraine und der Slowakei: Diese beiden Ligen haben beide etwas besonderes...Zusammenhalt und Respekt! Wäre ich nicht hier gelandet, hätte es mich seinerzeit zu meinem KSM-Dealer NRG in die Slowakei gezogen.
Ich verneige mich vor Homer für dieses Statement für diese beiden Länder, vor Snooker für dieses Interview, sowie vor der Slowakei und der Ukraine und derer beider gesamter Manager-Garde! Mögen diese beiden Länder noch für lange Zeit so sein, wie sie jetzt sind...okay, ein wenig mehr spielerischer Erfolg auf internationaler Ebene darf es natürlich werden... ;D
Gespeichert

-IKKI-

  • Fußballer des Jahrhunderts
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.643
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #71 am: 03. März 2009, 02:11:55 »

Wow wow  :respekt: :respekt: eins der besten Interview die ich hier bei ksm Gelesen habe bin erstaunt wie oft ich erwähnt wurde yes ich habe moral bei Homer  :mrgreen:
aber ich verneige mich auch vor ihm unsere größte Persönlichkeit in der ukraine  :bia:
Gespeichert

Kunta

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1.359
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #72 am: 03. März 2009, 14:24:45 »

tolles Interview :respekt:
Gespeichert

Homer Simpson

  • Gast
Re: Torpedo Uzhhorod
« Antwort #73 am: 29. März 2009, 22:04:44 »

Eine tolle CC-Vorrunde konnte als Gruppensieger beendet werden. Zum 3. Mal in den letzten 4 Saison konnte die CC-Hauptrunde erreicht werden.

Hier die Spiele der Vorrunde :

Xghajra Town FC-Torpedo Uzhhorod0:0
Torpedo Uzhhorod-Donegal Town1:0
FK Dinaburg Riga-Torpedo Uzhhorod0:1
Torpedo Uzhhorod-FK Dinaburg Riga4:2
Donegal Town-Torpedo Uzhhorod0:3
Torpedo Uzhhorod-Xghajra Town FC0:2


Das ergab folgende Abschlußtabelle :

1.  Torpedo Uzhhorod  9:413
2.  Xghajra Town FC7:410
3.  Donegal Town7:6 8
4.  FK Dinaburg Riga4:13  1

Gespeichert

0815-Mulle

  • KSM-Mentor
  • Lebende Legende
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 73.413
  • Veni, vidi, vici ;-)
Re:Torpedo Uzhhorod
« Antwort #74 am: 26. August 2009, 19:09:07 »

 :winken: :winken: :winken:

Und hast dich schon entschieden wegen "der Nr.2"??  :gruebel:
Würde ihm gerne noch 12 Notenspiele mitgeben auf dem Weg zur Aufwertung  :scherzkeks: :scherzkeks:
Gespeichert
Girondins Mulhouse
© Luftbump
... Kunderbunt durch die Ligue 1. :scherzkeks: :cool:

schwarzgelb

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.343
Re:Torpedo Uzhhorod
« Antwort #75 am: 04. Oktober 2009, 10:26:16 »

Glückwunsch zum Titel Homer!
Gespeichert

Homer Simpson

  • Gast
Re:Torpedo Uzhhorod
« Antwort #76 am: 04. Oktober 2009, 22:43:08 »

Danke Danke. Hat nun sogar zum Double gereicht, genau wie bei Dir! Deshalb gehen die Glückwünsche auch gern an Dich zurück
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.123 Sekunden mit 24 Abfragen.