Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!
Neues Mod-/Admin-Personal gesucht: Es wird Verstärkung für das Moderatoren- und Adminteam gesucht. Weitere Infos findet ihr HIERl!

Autor Thema: Training  (Gelesen 693 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Thomas

  • Gast
Training
« am: 09. Februar 2019, 13:17:33 »

Training

Im Folgenden soll es eine kurze Übersicht über die Einstellungsmöglichkeiten für das Training der Spieler in KSM geben. Wichtig ist dabei zu beachten, dass es Unterschiede gibt zwischen Training mit Premium Account (PA) und ohne selbigen.

Jeder Spieler bei KSM ist verlinkt. Folgt man den Link, kann man den Spieler genauer betrachten. Neben seiner Transferhistorie, seiner Entwicklung, Statistiken und einer allgemeinen Übersicht gibt es auch die Ansicht seiner Skills:

Dabei sind die aktuellen Werte des Spielers zu erkennen.
Am
& könnt ihr die aktuellen Trainingsveränderungen ablesen.

Grundsätzlich ist vorher zu klären:
Die maximal erreichbare Stärke und Einsatzstärke ist abhängig vom Talent und von den Formwerten. Das Talent begrenzt die Stärke und die Formwerte die Einsatzstärke. Die maximalen Werte in der Übersicht:

Stärke 40Einsatzstärke 46
Stärke 55Einsatzstärke 63
Stärke 70Einsatzstärke 81
Stärke 85Einsatzstärke 98
Stärke 100Einsatzstärke 115
Die maximale Einsatzstärke liegt immer 15% über der aktuellen Stärke des Spielers und wird erreicht, wenn die drei Formwerte (Kondition/Fitness/Moral) auf 100 sind. Die minimale Einsatzstärke liegt 50% unter der aktuellen Stärke des Spielers und wird erreicht, wenn alle drei KFM-Werte bei 0 liegen.

Die maximale Stärke je Talent gibt auch an, bis zu welchem Technik-Skillwert ein Spieler trainiert werden kann. Im angezeigten Beispiel ist der Spieler "Silber" und kann damit eine Maximalstärke von 85 erreichen. Also kann jeder Technik-Skillwert (rechts) bis 85.00 trainiert werden. Es gibt insgesamt 12 verschiedene Technik-Skillwerte.

Jede Position hat dabei bestimmte Skills, welche (wenn sie trainiert werden) für einen schnelleren Stärkeanstieg sorgen, als andere:

Die roten Skills sind die sogenannten Hauptskills. Ihr müsst bei den jeweiligen Hauptskills genau die eingetragene Anzahl an Punkten trainieren, dann gewinnt der Spieler einen Stärkepunkt. Sprich: Trainierst du insgesamt 5Punkte Übersicht, gewinnt der Torhüter einen Punkt dazu. Alle anderen müssten mehr Übersicht trainieren (Stürmer z.B. 17.55Punkte), damit sie einen Stärkepunkt hinzugewinnen.

Damit sind die ersten Grundlagen geschafft.

Kommen wir zum Training selbst:

Im Einzeltraining seht ihr alle Spieler (Profis/Amateure/Jugendspieler) untereinander aufgelistet.

Am & könnt ihr die aktuellen Trainingsveränderungen ablesen. Per MouseOver sieht das dann wie folgt aus (mit entsprechenden Trainingswerten):
Rechts neben dem Spieler könnt ihr dann eine Leiste öffnen und den Skill heraussuchen, welchen ihr trainieren lassen wollt:
Dabei sind Werte, welche noch viel Luft nach oben haben weiß dargestellt. Skill-Werte, welche zwischen 0.1 und 4.9Skillpunkte bis zum austrainierten Wert offen haben, werden orange und austrainierte (je nach Talent) werden rot dargestellt.
Dies vereinfacht die Übersicht, da ein Blick auf die Trainingsseite reicht, um zu erkennen, welcher Spieler umgestellt werden muss.
Folgende Werte werden hier im Einzeltraining bei jedem einzelnen Training erreicht (Training nachts gegen 2Uhr):


  • Technikskill: +0.2
  • Fitness: +0.75 & -0.25 Kondition
  • Kondition: +0.75 & -0.25 Fitness
  • Moral: +0.15

Diese Werte sind für ALLE gleich. Egal ob mit PA oder ohne trainiert wird.

Im Mannschaftstraining hat man weitere Einstellungsmöglichkeiten:

Hier können für jeden einzelnen Tag der Woche 3 verschiedene (oder gleiche) Trainingseinheiten eingestellt werden. Dies kann man wieder entsprechend auswählen:
Wählt man "Individual" aus, wird der Wert 3x zusätzlich trainiert, welcher im Einzeltraining eingestellt wurde.
Gruppentraining ist nur für PA-Training interessant bzw. wichtig.
Sonst können unterschiedliche Skills ausgewählt werden. Man sollte aber seine Spieler gut im Blick haben, falls ein Skill austrainiert ist!
Der Gewinn je Technikskill/Einheit beträgt 0.11.
Trainiert man 3x Schuss im Gruppentraining und im Einzeltraining Passen, erhält der Spieler 0.33 auf den Schussskill und 0.2 auf den Passskills. Insgesamt also 0.53.

Mit PA hat man einige weitere Möglichkeiten. Dazu kann man sich unter "Personal --> Co-Trainer" zwischen 1-5Co-Trainer einstellen:

In der Übersicht der Co-Trainer kann man ihre einzelnen Werte erkennen, den Vertrag verlängern, wenn dieser kürzer als 20ZATs Restlaufzeit hat (Die Gehaltsforderung steigt mit steigendem Image eures Vereines (!)) und ihn gegen eine Abfindung (Vertragslaufzeit*Gehalt/ZAT) entlassen.
Wenn ein freier Platz ist, kann ein Co-Trainer eingestellt werden. Dabei kann nach unterschiedlichen Werten gesucht werden. Je nachdem, was man gerne möchte.

Es ist wichtig zu beachten, dass ein Co-Trainer nur bis zu seinem Wert den Skill effektiv trainieren kann. Hat ein Co-Trainer auf "Mittelfeld" einen Wert von 85 und er trainiert einen Skillwert wie "Passen", welcher >85 ist, wird er dies nur noch mit leichten Abzügen machen. Im maximalen Training wären es 0.45. Mit Abzug dann 0.42!

Nun kann man zum Gruppentraining gehen, wo eine ähnliche Übersicht, wie beim Einzeltraining wartet:


Oben sind die Co-Trainer aufgelistet. Bei jedem Co-Trainer kann man auswählen, welchen Skill er trainieren soll (nur 1Skill möglich (!)):
Daneben kann man die Härte des Trainings auswählen. Die Auswirkungen sieht man unten dann in den Trainingswerten:

Nun kann man jeden einzelnen Spieler einen Co-Trainer mit seinem trainierten Skill zuweisen, welchen man gerne trainieren möchte. Dabei hilft wie im Einzeltraining wieder die unterschiedliche Färbung je nach gefülltem Skill.
Wie das Einzeltraining wird das Training auch hier nachts um zwei Uhr mit durchgeführt.
Folgende Werte gewinnen dabei die Spieler:

Zugewinn Verlust bei FIT/MOR
leicht 0.30 je +0.05
normal 0.39 kein Verlust
hart 0.43 je -0.08
brutal 0.45 je -0.105

Natürlich kann auch Kondition, Moral oder Fitness trainiert werden. Hierbei liegt bei Fitnesstraining der Gewinn bei 1.08; der Verlust bei Moral/Kondition bei -0.105.

Im Maximalfall (Einzeltraining + Gruppentraining mit Co-Trainer auf brutal) kann mit PA 0.65/Trainingstag auf Skills gewonnen werden!

Aber damit nicht genug.
Man kann 3x jede Saison ein Trainingslager besuchen, um seine Spieler zu pushen oder mit einer nötigen Fitnessspritze zu versehen.
Dabei hat man die Möglichkeit zwischen verschiedenen Trainingslagern zu wählen:

Neben der Trainingslagerart (Technik/Form/Moral) kann auch die Stufe ausgewählt werden (welche entscheidend für den Zugewinn aber auch für die Kosten ist).
Dazu kann man auch nur einen ausgewählten Skill trainieren lassen. Lässt man dieses Feld Spezialisierung frei, werden bei einem Techniktrainingslager alle Skills trainiert. Natürlich mit weniger Zugewinn.
Danach folgt eine Übersicht aller Spieler, wo die Spieler angeklickt werden können, welche mitfahren sollen.
Wichtig: Es müssen mindestens 16Spieler mitgenommen werden und jeder nicht berücksichtigte Profi verliert Moral (Jugend- und Amateurspieler nicht).
Ist ein Spieler verletzt, erscheint statt des grünen Hakens ein rotes Kreuz und der Spieler wird nicht am Trainingslager teilnehmen!

Es folgt noch Übersicht über alle ausgewählten Spieler und die Gesamtkosten:
Sollte man es sich anders überlegen, kann man bis 0:00Uhr das Trainingslager noch stornieren. Das Trainingslager wird zur üblichen Trainingszeit durchgeführt.

Eine Übersicht aller möglichen Gewinne und Verluste, sowie Kosten der Trainingslager könnt ihr der folgenden Tabelle entnehmen:
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.072 Sekunden mit 25 Abfragen.