Autor Thema: Rund um die Taktik  (Gelesen 734 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Irli

  • KSM-Mentor
  • Weltfußballer des Jahres
  • **
  • Beiträge: 2.828
  • Geschlecht: Männlich
Rund um die Taktik
« am: 02. November 2020, 21:17:03 »
Im Spiel bestehen viele taktische Möglichkeiten, mit denen ihr eure Gegner vor unlösbare Aufgaben stellen oder als Underdog für eine Überraschung sorgen könnt. Neben den unten aufgeführten taktischen Einstellungen, könnt ihr diese nicht nur für den Beginn des Spieles einstellen sondern auch als Taktikoptionen im Spiel einstellen.
Damit könnt ihr (je nach Minute oder einstellen ab der 1.Minute = generell) auf einen Rückstand/ eine Führung oder gar auf eine rote Karte mit entsprechenden Taktikwechseln reagieren. Ebenfalls könnt ihr auch generelle Taktikwechsel welche nur Minutenabhängig sind einstellen.
Dazu gehören natürlich auch taktische Auswechslungen, welche sogar eine automatische Systemumstellung nach sich führen, sollte z.B. ein Mittelfeldspieler für einen Abwehrspieler eingewechselt werden (und nicht schon mehr als 4Spieler im Mittelfeld spielen).

Achtung: reine Taktikwechsel (nicht Auswechslungen) sind nur maximal DREI in einem Spiel möglich. Bedenkt dies bei der Planung von Szenarien. Auswechselungen sind in der Liga drei und in FSS sieben Stück möglich.

Taktikvorlagen für Taktikwechsel abspeichern: Taktik --> einstellen --> Name eingeben bei "Neue Taktikvorlage speichern" und speichern --> dann ist diese Vorlage bei "Planung von Taktikwechseln" Plan- und Editierbar.
 
Vorab die Abzüge/Gewinne bei der Fitness unterschieden nach Einsatz:

Durch die Möglichkeit die Taktik während eines Spiels zu verändern, werden die Fitnessabzüge nun minutengenau berechnet.


sehr gering+1 auf Fitnesswert dies sollte der Standardeinsatz in Freundschaftsspielen sein!
sehr gering+Pressing+0 auf Fitnesswert
gering+0 auf Fitnesswert
gering+Pressing-1 auf Fitnesswert
normal-1 auf Fitnesswert
normal+Pressing-2 auf Fitnesswert
hoch-3 auf Fitnesswert
hoch+Pressing-4 auf Fitnesswert
sehr hoch-4 auf Fitnesswert
sehr hoch+Pressing-5 auf Fitnesswert

Früher: sehr gering = 50%, gering = 80%, normal = 100%, hoch = 120% und sehr hoch = 150%

Taktik+:
Hier kannst du deine prinzipielle taktische Ausrichtung festlegen. Spielen deine Stürmer eher klassisch, oder kommen sie eher aus dem Mittelfeld. Hier kannst du Schwachstellen im Kader etwas kaschieren. Das ist die Geheimwaffe, da hier optimale Taktiken bzw. Aufstellungsvarianten ausgetüftelt werden können. Achtung: Hier kannst du dein Team entscheidend verstärken (bis zu XX% sind möglich), aber es ist auch möglich mit unlogischen Einstellungen dein Team empfindlich zu schwächen (-XX%).
Gewichtung: 5/5 - sehr wichtig

Spielart:
Auch wenn deine Basis-Taktik für dich unveränderlich ist, kannst du hier je nach Stärke deines Gegners festlegen, ob deine Spieler verstärkt sich um die Offensive oder Defensive kümmern sollen.
Gewichtung: 2/5 -Basic

Einstellung:
Wie hart du an den Gegner gehst, entscheidet deine Zweikampferfolge. Gehen deine Burschen zu lasch an das Spiel heran, könnte es auch gegen leichte Gegner rasch eine Abfuhr geben. Je härter du spielst, umso mehr Karten und Verletzungen riskierst du. Eine dichte Kaderdecke hilft dir hier etwas mehr zu riskieren. Nonnenhockey kommt bei hoher Stärkedichte nicht immer weit.
Gewichtung: 2/5 - Basic

Einsatz:
"Lauft als ginge es um euer Leben" oder "Nur nicht hetzten!"
Je nachdem wie fit deine Mannschaft ist, kannst du hier schon einiges bewegen. Allerdings sei hier auch zu bedenken, dass "immer nur mit der Brechstange" mittelfristig deine Mannschaft erschöpft und deine Gegner sich auf dich einstellen.
Gewichtung: 4/5 - wichtig

Abseitsfalle:
Nicht jede Falle schnappt immer zu. Vielleicht kann dein Team auf Dauer hier einen kleinen Vorteil oder Nachteil erspielen.
Gewichtung: 1/5 - unwichtig

Pressing:
Setze deinen Gegner unter Druck und du wirst sehen, dass dein Team mehr vom Spiel hat, allerdings setzt dies auch der Fitness deiner Spieler zu.
Gewichtung: 3/5 - wichtig

Schwalben:
Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, aber ein Elfmeter/Freistoß ist schnell geschunden. Es bleibt zu hoffen, dass der Schiedsrichter nicht alles sieht, sonst riskierst du hier die eine oder andere Karte. Hier gehört natürlich Glück auch dazu.
Gewichtung: 1/5 - unwichtig

Ball halten:
Wenn du keine Chance hast den Gegner zu besiegen, dann sorge wenigstens dafür, dass er auch keine Chance hat ein Tor zu schießen.
Gewichtung: 2/5 - Basic

Gegner umhauen:
Nicht die feine Klinge, aber im Kampf um den Klassenerhalt mitunter effektiv. Eventuell rettest du so dein Team über den Strich, deine Spieler lernen so auf jeden Fall wie sie die Zeit der Sperren überbrücken können (Kartenspiele!)
Gewichtung: 2/5 - Basic

Deckungsart und Passspiel:
Beide Taktikoptionen sollten zu eurer Grundausrichtung und eurer Taktik+ passen. Flanken sollten z.B. eingestellt werden, wenn ihr auch mit einem Mittelfeld mit Außenspielern bzw. mit Außenstürmern unterwegs seid.
Gewichtung: 3/5 - wichtig

Tipp am Rande: Behaltet auch den Schiedsrichter im Auge. Dieser hat verschiedene Eigenschaften. Greift er gnadenlos durch, wäre es nicht ratsam "voll durchziehen" und mit besonderer Härte zu spielen. Während man als unterlegene Mannschaften bei einem Underdog-Sympathisanten ruhig mal das Schwalben-Häkchen setzen kann.
« Letzte Änderung: 19. Januar 2022, 10:22:51 von Irli »