Autor Thema: ~~Unicersica FC Naval Faro - Voltar III~~  (Gelesen 37623 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline leo_dede

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.966
~~Unicersica FC Naval Faro - Voltar III~~
« am: 12. Dezember 2006, 21:05:31 »
Am heutigen Abend konnte einen Spieltag vor Ende der Meisterschaft der 1. Titelgewinn von Ross Rovers perfekt gemacht werden.


Nachdem Missy am 8. Spieltag im Mittelfeld rangierend die Rovers übernommen hatte, konnte nach und nach der Angriff auf die Tabellenspitze forciert werden.
Die Mannschaft fand schnell zu einer gewaltigen Stärke in Schottland.
War noch bei Amtsantritt ein Platz unter den 3 als ziemlich ehrgeizig anzusehen, konnte Missy mit zunehmender Dauer beweisen, dass man oben mitmischen kann und eine gewichtige Rolle in Schottland spielt.
Der angepeilte europäische Erfolg wurde in Istanbul gestoppt. Da man im Pokal auch vorzeitig die Segel streichen musste, konnte man sich ganz der Meisterschaft widmen. Der Vorteil daraus ist klar, jedoch hat man ziemliche finanzielle Verluste hinnehmen müssen, da die seltsam ausgehandelte Eintrittspreisregelung bei den Rovers zu Schwierigkeiten führte. Eine Million war der höchste Gewinn bei einem FSS, nimmt man die Peripherie gleich mit dazu.
Da Missy als FSS-Spezialist in Portugal hinlänglich bekannt war, scheint die Stadionstruktur bei den Rössen eine andere zu sein und lässt sich nur sehr schwer handeln. Nun hofft man im neuen Jahr international länger erfolgreich zu sein um die fehlenden Einnahmen, die man augenscheinlich nicht mit den FSS kompensieren kann, so besser gestalten zu können.
Wie aus dem Präsidium durchsickerte müssen langfristig auch die Personalkosten von ca. 5,4 mios/Zat reduziert werden.


Kurz nach dem Spiel gegen Cowdenbeath konnten wir Missy vor die Mikrofone bekommen.

" Es war eine tolle Saison und der heutige Tag ist einer der schönsten in meiner Managerkarriere. Ich wusste um das schwere Restprogramm meiner Mannschaft und wir haben versucht in dem letzten Drittel der Saison fleissig Punkte zu sammeln um am Schluss von dem Vorsprung zehren zu können. Die Spiele gegen Motherwell und Dunfermline haben gezeigt, dass man jedes Spiel verlieren kann. Somit hätte auch der Super-Gau eintreten können bei einer heutigen Niederlage. Deshalb bin ich umso erfreuter, dass uns allen das nervenaufreibende Spiel gegen Aberdeen erspart bleibt und wir uns bereits jetzt als Meister erklären können. Ein Riesenlob an meine Mannschaft ganz speziell an meine Neuverpflichtungen, die ausnahmslos nahtlos sich in das Gefüge eingereiht haben und gezeigt haben, dass sie uns weiterhelfen können. Heute wird gefeiert bis der Arzt kommt und alles was danach kommt, interessiert mich momentan nicht. Vielleicht überkommt mich auch der Reiz nach einer neuen Aufgabe und ich bereise weiter das Ksm-Land, jedoch ist mir die schottische Community sehr ans Herz gewachsen, weshalb ich mich in der momentanen Verfassung nicht zur Zukunftsplanung äussern möchte."

 :pokal: :pokal: :pokal: :pokal: :pokal: ROSS ROVERS  :pokal: :pokal: :pokal: :pokal: :pokal: :pokal: :pokal: :schal: :bier: :partytime: :tanz:
« Letzte Änderung: 06. Januar 2022, 17:27:06 von leo_dede »

Offline MacSuperbj

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Beiträge: 17.036
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.die-freunde-der-sonne.de
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #1 am: 12. Dezember 2006, 22:28:16 »
nanana.....ich erinner mich noch an deine worte, dass du eine sehr treue seele bist und länger bei den rovers bleiben willst, wie in setubal. also jetz keine allüren hier  :motz:
Bluerock FC
CC-Sieger `28, Meister `16, `20, `21, `25, `27, `29, `31, Pokal `16, `31, `34, `39, `49, Supercup `17, `21, `22, `28, `30, `32, `40,
Sieger 2. KSM Klub EM '47
+++ SCHOTTISCHER REKORDMEISTER +++

MacKaine

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #2 am: 14. Dezember 2006, 21:10:28 »
allet jute missy :respekt:

Offline MacSuperbj

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Beiträge: 17.036
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.die-freunde-der-sonne.de
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #3 am: 15. Dezember 2006, 13:44:57 »
du musst deinen erfolg nächste saison erstmal bestätigen, bevor du über andere sachen nachdenkst ;)

die zweite saison is immer die schwierigere  :lach:
Bluerock FC
CC-Sieger `28, Meister `16, `20, `21, `25, `27, `29, `31, Pokal `16, `31, `34, `39, `49, Supercup `17, `21, `22, `28, `30, `32, `40,
Sieger 2. KSM Klub EM '47
+++ SCHOTTISCHER REKORDMEISTER +++

Eclipse

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #4 am: 15. Dezember 2006, 14:57:32 »
du musst deinen erfolg nächste saison erstmal bestätigen, bevor du über andere sachen nachdenkst ;)

die zweite saison is immer die schwierigere  :lach:

damn, in gewisser Weise auch meine 2. Saison jetz  :juggle:

Offline leo_dede

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.966
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #5 am: 05. Januar 2007, 21:35:10 »
S a i s o n e r ö f f n u n g    b e i     d e n    R o v e r s Nachdem Missy sich in letzter Zeit sehr rar gemacht hat in der KSM-Welt sprüht sie langsam aber sicher wieder voller Tatendrang und konnte
sich in der Saisonpause neu sammeln und hat sich entschieden mit voller Elan die 2. Saison in Schottland anzugehen.

Als primäres Ziel wurde eine erfolgreiche CC-Saison erklärt.
In der Liga möchte man unter die ersten 3 kommen.
Der Pokal geniesst wie leider bisher immer in Missy´s Managerdaseins keinerlei Erwartungshaltung und wird so weit wie möglich mitgenommen.

Nach den neuesten Veränderungen von KSM müssen sich die Rösse auf die neue EWS-Regelungen für die nächste Saison vorbereiten und
es sind einige Transferaktivitäten geplant. Hierzu hat Missy angeben bereits in konkreten Verhandlungen zu stecken.
Mit einem Wermutstropfen wurde der ständige Wegbegleiter von Missy Alex Houghton alias Irvin Druck nach Schweden transferiert.
Der Toptorjäger (293 Spiele - 208 Tore/86 Assists) vergangener Jahre wurde zwar mit einem Transferminuns von 28 mios. verkauft, musste jedoch seinem Alter und der neuen EWS Tribut zollen.
Ein akzeptabler Nachfolger wird bereits fieberhaft gesucht.

Soweit die Pressemitteilung für den Moment.

Neue Infos werden alsbald folgen.
« Letzte Änderung: 12. September 2007, 15:49:31 von Miss KSM »

Offline leo_dede

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.966
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #6 am: 20. Januar 2007, 12:57:15 »
Vereinswechsel gescheitert [/color][/font][/b][/size]

Wie aus dem Umfeld von den Rössen durchsickerte,
hat Missy mit einem Wechsel in die Niederlanden geliebäugelt.
Da seit Wochen ein Trainerwechsel in Arnheim bekannt war,
hatte man genug Zeit sich die Attraktivität des Managerwechsels vertraut zu machen.
Letztlich scheiterten die Verhandlungen mit dem Ehrendivisionär
 und Miss KSM wird weiterhin die Geschicke bei Schottlands Top-Club leiten.

Nun wird hoffentlich wieder Ruhe einkehren in Ross und der CC-Gewinn kann weiter in Angriff genommen werden.
« Letzte Änderung: 20. Januar 2007, 12:58:36 von Miss KSM »

MacKaine

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #7 am: 20. Januar 2007, 13:04:51 »
aber aber Missy, du willst mich (uns) doch nicht verlassen?! :verbluefft: :cry:

Offline MacSuperbj

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Beiträge: 17.036
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.die-freunde-der-sonne.de
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #8 am: 20. Januar 2007, 14:12:41 »
das wär ja n starkes stück gewesen  :eek:
Bluerock FC
CC-Sieger `28, Meister `16, `20, `21, `25, `27, `29, `31, Pokal `16, `31, `34, `39, `49, Supercup `17, `21, `22, `28, `30, `32, `40,
Sieger 2. KSM Klub EM '47
+++ SCHOTTISCHER REKORDMEISTER +++

Eclipse

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #9 am: 20. Januar 2007, 17:11:54 »
dat wär ja wat gewesen  :motz:

 :|

Offline leo_dede

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.966
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #10 am: 02. Februar 2007, 17:22:54 »
1. Niederlage der Saison [/font]

Nachdem die zu erwartende Niederlage gegen Motherwell leider zur Realität wurde ( im vergangen Jahr musste man sich der Truppe bereits geschlagen geben) hat der Vorstand von Ross reagiert und 2 neue Spieler verpflichten können.
Dies war vorallem notwendig geworden, da sich der stärkste Spieler des Klubs Ola Gundersen einen Schienbeinbruch vor einer Woche zugezogen hatte und somit die Bank doch ziemlich übersichtlich wurde.

Aus dem fernen Österreich kamen im Doppelpack von Ried folgende Spieler:

Stephen McEnnis 82/90 Mittelfeld
Walery Stolarski 81/95 Mittelfeld

Die Spieler konnten zusammen für runde 80 Mios. den Weg nach Schottland antreten.
Der Vorstand war sichtlich begeistert, da eine höhere Ablöse kalkuliert wurde.

Somit ist der Verein für das Unterfangen in Europa gewappnet und kann sich nun voll und ganz dem Saisonziel widmen.


Offline leo_dede

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.966
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #11 am: 21. Mai 2007, 11:10:17 »
Nachdem es in letzter Zeit ruhig um Ross herum wurde, gibt es heute wieder einige News.

Manager leo_dede ist mit dem durchwachsenen Saisonstart alles andere als zufrieden und kündigt eine härtere Gangart im Training an, als gewohnt.

Der mittlerweile recht ausgedünnte Kader soll auf alle Fälle noch verstärkt werden. In Kürze wird McEnnis sein Gastspiel in Bulgarien beenden und wieder nach Ross zurückkehren. Damit erweitert sich das Angebot im Mittelfeld weiterhin. Da Wimberger sein Karriereende verkündet hat und in wenigen Zats den Abflug macht, ist es wichtig, dass man McEnnis wieder bekommt.

Der schwache Sturm, bestehend aus 2 Spielern soll seit geraumer Zeit erweitert werden, jedoch konnte sich kein passender Spieler finden.
Die angebotenen Spieler würden den Gehaltsrahmen sprengen und bei momentanen Gehaltskosten von 4,7 imos möchte man keine Luxusgehälter mehr zahlen.

Im Mittelfeld konnte vor Kurzem glücklicherweise Amundasson für 108 mille veräussert werden. Der Mann fiel vom Rest des Teams ab und war trotz seines Jungen Alters von 27 Jahren nicht mehr haltbar für den Klub. Das Geld soll in einen erfahrenen Stürmer investiert werden, sobald was passendes auf dem Transfermarkt gefunden wird.

Ein weiteres Highlight wird man ab nächster Saison in Ross sehen dürfen. Leo_Dede entschied sich zum Bau eines Bahnhofs, der zusätzlich Geld in die Kassen spült und in 5 Jahren amortisiert sein sollte.

Morgen abend steht ein eher unbedeutendes Spiel erneut gegen Stirling an, da der Pokal in Ross keine Wichtigkeit besitzt.

Eine erfolgreiche Woche wünscht der ROSS NEWSMAG
« Letzte Änderung: 21. Mai 2007, 11:35:36 von Miss KSM »

Offline MacSuperbj

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Beiträge: 17.036
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.die-freunde-der-sonne.de
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #12 am: 21. Mai 2007, 22:30:34 »
lese ich da ein gaaaaaanz langes engagement bei ross heraus?

seeeehr gut  :zustimm:
Bluerock FC
CC-Sieger `28, Meister `16, `20, `21, `25, `27, `29, `31, Pokal `16, `31, `34, `39, `49, Supercup `17, `21, `22, `28, `30, `32, `40,
Sieger 2. KSM Klub EM '47
+++ SCHOTTISCHER REKORDMEISTER +++

Offline leo_dede

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.966
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #13 am: 04. Juni 2007, 13:40:39 »
NEUES AUS ROSS
Nachdem der verkorkste Saisonstart sich mittlerweile wieder etwas relativiert und sich die Rösse wieder den Spitzenplätzen nähern, konnte auch der Kader etwas verändert werden.

Nachdem der Österreicher Max Wimberger im Alter von 34 Jahren und einer Stärke von 108 den Verein nach Zat 12 verließ um in die Fussballrente zu gehen, wurde der Kader immer dünner. Man möchte die klaffende Lücke im Mittelfeld durch Spieler aus der 2. Reihe kompensieren und keinen neuen Mittelfeldmann verpflichten.

Eine weitere Überraschung ließ nicht lange auf sich warten. Der lang ersehnte Stürmer konnte endlich verpflichtet werden. Der neue österreichische Sturmtank Paul Katzenberger mit einer Stärke von 89/102 verstärkt den Sturm der Ross ab sofort. Der Spieler stand gestern auf dem TM und war eigentlich an einen österreichischen Kollegen bestimmt bzw. es bestand ein Vorkaufsrecht. Da dieser sein Angebot jedoch bis 22 Uhr nicht abgegeben hatte, veräusserte International Bucuresti mit dem Manager harrib für knappe 50 mios. wie versprochen, den Spieler nach Schottland. Grund hierfür sind wohl vorallem die bisherigen Kooperationen der beiden Manager, die schon mehrere FSS in der Vergangenheit ausgetragen haben, als Miss KSM noch Manager in Portugal war.

Nach Eintreffen dieser Super-Nachricht wurde sofot ein FSS mit International Bucuresti auf den 30. Zat terminiert um die Kontakte mit Rumänien weiterhin zu schärfen.

Eine erfolgreiche Woche wünscht das Newsmag.
« Letzte Änderung: 04. Juni 2007, 13:42:35 von Miss KSM »

Narinho

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #14 am: 04. Juni 2007, 19:59:52 »
Auch mal hier vorbei schau ...

Sieht gut aus hier ... Vielleicht mal andere Tapeten aber sonst ...  ;D

Offline leo_dede

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.966
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #15 am: 27. August 2007, 16:32:20 »
:grinsevil: :grinsevil: Meisterschaft so gut wie sicher  :grinsevil: :grinsevil:
Die 13. Saison liegt nun fast hinter uns und Missy ist es gelungen die Schale wieder nach Ross zu holen. Bei einem atemberaubenden Torkonto scheint es fast unmöglich den Titel noch streitig zu machen.

Man hatte eine Niederlage gegen Glasgow billigend in Kauf genommen um die eigenen Spieler durch hartes Technik-Training weiterhin zu verbessern.
Die Mannschaft hat es in dieser Saison geschafft eine Teamstärke von 1142 Punkten zu erreichen. Nicht zuletzt dank der vielen Stürmertore wurde die Meisterschaft in diesem Jahr realisiert :


Scott Yorke 32 Einsätze- 22 Tore- 15 Assists
Paul Katzenberger 32 Einsätze- 24 Tore (davon 6 für seinen Exklub-Bukarest/harryb) und 7 Assists

und nicht zu vergessen der Edeljoker der Liga, der zu Beginn der Saison mehr als überraschend zum Silbermann abgestuft wurde überzeugte stets bei seinen 30 minuten-Einsätzen und erzielte 17 Treffer.

Man erhofft die 3 Stürmer halten zu können und in nächster Zeit einen neuen Abwehrstar zu finden, da Ola Gundersen den Verein in Kürze in seine wohlverdiente Rente verlassen wird. Mit 96/110 Punkten ist er der Topspieler des Teams und ein herber Verlust, der möglicherweise auch durch eine Leihe kompensiert werden kann.

Der Bahnhofsbau befindet sich auch im Endstadium und die Stadionumbauarbeiten laufen schon die ganze Saison auf Hochtouren, sodass zur Einweihung des neuen Verkehrsmittels wohl auch ein neuer Zuschauerrekord zu verzeichnen sein wird.

Heute sind die Rösse nach Aberdeen losgezogen um sich im "Topspiel" mit Aberdeen zu messen, denen der 2. Platz wohl genug Ansporn sein müsste gegen die Rösse Vollgas zu geben.


In diesem Sinne bis bald nach Beendigung der Saison zum endgültigen Fazit.

Eclipse

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #16 am: 27. August 2007, 16:39:32 »
klasse Saison Missy  :respekt: :zustimm:

MacKaine

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #17 am: 30. August 2007, 16:42:58 »
Nun hast du mir zum erneuten male die suppe versäuert Missy und ich müsste langsam richtig sauer auf dich sein, aber hey - hab dich libe, weisst ja :bussi:

gratz nach Ross zu dieser Rekordverdächtigen saison! :zustimm:

platz 2 hin oder her, dat wat zählt is der titel im stärksten KSM-land, aber auch ein glanzvoller internationaler auftritt ;)

wenn das noch hinbekommst, verneige ich mich vor dir,

BIAAATCH :D

Eclipse

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #18 am: 30. August 2007, 20:44:17 »
und nu herzlichen Glückwunsch Missy   :respekt:

Bombern Saison der Rovers!

Und jetzt auch mal so klasse international spielen  :ja:

Offline leo_dede

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.966
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #19 am: 31. August 2007, 17:53:08 »
Zum 2. Mal Meister in Schottland !!! - Miss KSM bekommt Schale überreicht
Seit gestern Abend herrscht in Ross Ausnahmezustand !!!

Nachdem am Dienstag gegen Kaini´s Mannen aus Aberdeen locker leicht mit 3:0 gewonnen werden konnte, hat man die Saison im Schlussspiel gegen die Cove Rovers nochmals aussklingen lassen und einen knappen 1:0 Erfolg feiern können. Somit ist sich der neue Meister keinerlei Schuld zuzuweisen bezgl. irgendwelcher Wettbewerbsverzerrungen obwohl die Meisterschaft praktisch schon vor 4 Spieltagen feststand.

Ross beendet die Saison mit 73 Punkten und überragendem Torkonto von 106:31.

- Bester Sturm + Beste Abwehr


Die Arbeit in Ross wird jetzt für 4 Wochen niedergelegt und ausgiebig gefeiert. "Die Mannschaft hat sich dass verdient", meinte die Meistertrainerin und verwies darauf, dass "sie sich auf die neue Saison freue und hoffentlich auch international Schottlands Fahnen endlich hochhalten kann".

Das Newsmag gratuliert zur 2. Meisterschaft und wünscht weiterhin viel Erfolg
.

PS: Miss KSM : " Ich bedanke mich für die vielen Glückwünsche und freue mich, dass meine Leistung gewürdigt wird :-) "
« Letzte Änderung: 31. August 2007, 17:54:46 von Miss KSM »

Narinho

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #20 am: 31. August 2007, 21:14:08 »
Herzlichen Glückwunsch  :zustimm:

 :respekt: :respekt: :respekt:

Souveräner Meister !!!

Gute Arbeit ;)

Offline leo_dede

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.966
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #21 am: 12. September 2007, 16:18:28 »
Saisonauftakt in Ross Später als alle andern Vereine haben sich die Rösser aufgemacht in die Saison zu starten. Nach den vielen Feiern kehrt nun wieder die Professionalität in Ross zurück. Missy möchte sich eine weitere Saison in Ross behaupten und vorallem den baldigen Abschluss des Bahnhofbau´s miterleben.

Personell hat sich nicht viel getan. Der Schnäppchen-Einkauf Stipanovic wurde nach einer Abwertung in der EWS und einem Verlust von 11 einst.-Punkten für 20 mios transferiert. Die neue Marktwertberechnung und die neuen horrenden Gehaltsvorstellungen der Spieler ließ Missy noch etwas Zögern im Transfergeschäft. Da der Star der Abwehr Ola Gundersen den Verein in 12 Zats in den Ruhestand verlässt, musste vorallem in der Abwehr reagiert werden und noch immer müssen. Als einziger Neuzugang konnte jetzt Marios Pantelis 82/94 für die Abwehr verpflichtet werden. Der 30-Jährige kam für ca. 57mios zu seinem neuen Verein und unterschrieb einen 4-Jahreskontrakt und soll die Nachfolge von Gundersen antreten. Ein weiterer Mann für die Abwehr wird fieberhaft gesucht. Eine Leihe ist auch nicht auszuschliessen doch in Anbetracht der hohen Gehälter kaum denkbar. Vielmehr wird ein Perspektivspieler gesucht.


Die Mannschaftsstärke wird zwar um ca. 16 Punkte zurückgehen, doch man wird Platz 2 in Schottland festigen können und für den CC gerüstet sein, der in dieser Saison mal wieder höchste Priorität geniesst, da bislang noch nicht allzu viel gerissen werden konnte, zudem ist der CC fürs finanzielle Überleben notwendig und unausweichlich.


Der erste Gegner am Wochenende ist der Aufsteiger Elgin Town FC. Der neue Manager ist drauf und dran das Team umzukrempeln. Missy beobachtet die jüngsten Veränderungen des Teams mit Argusaugen und kann den Hara-Kiri-Managerstil nicht nachvollziehen:

Die Transfers im Detail:

32 Jahre Bob Reneerkens 65 mios  2-Jahresvertrag  für 450.000$/ZAT= 90/97
33 Jahre Manolis Plousis  46,3 mios 2-Jahresvertrag  für 350.000$/ZAT= 85/94
33 Jahre Aimone Marangi 35 mios 3-Jahresvertrag  für 300.000$/ZAT= 81/91
34 Jahre Vladislav Smetana 23,5 mios 3-Jahresvertrag  für 260.000$/ZAT= 78/89
35 Jahre Florus Wingender 18,7 mios 3-Jahresvertrag für 260.000/ZAT= 79/89

Zudem ist man noch an Birol Balkaya einig, der von Mulhouse wohl für 19 mios für 40 Zats !!! wechseln wird, da er danach wohl in Rente geht.

Missy nimmt es sich normal nicht raus über andere zu urteilen, aber zuletzt gefällt ihr hier in Schottland so einiges nicht. Elgin´s neuer Manager Harder verbessert die Mannschaftsstärke zwar von 933 auf 1005, aber übernimmt sich in den Transfers. Er kauft spieler für 1-3 Jahre für verhältnismässig hohe Ablösesummen, rechnet man diese auf die jeweilige Vertragsdauer auf, kommt man auf teilweise über 30 mios pro Saison hin. Viel länger als die jetzigen Verträge werden diese Rentner kaum spielen. Die zudem Spitzenklub-mässigen Gehälter werden den Verein bei Nicht-Erfolg an den Rande des finanziellen Ruins treiben. Missy geht davon aus, dass die Mannschaft kurzfristig erfolgreich sein kann, aber dann in den Niederungen von KSM verschwindet, da die Rechnung finanziell niemals aufgehen wird und Harder nur kurzfristig und blauäugig managt. Aber das ist nur meine Meinung sagte Missy.


Man darf aufs erste Spiel gespannt sein, was sich Missy einfallen lässt gegen Elgin.

Bis dann euer Newsmag.


« Letzte Änderung: 12. September 2007, 16:19:44 von Miss KSM »

Offline MacKelly

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 8.975
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #22 am: 12. September 2007, 16:38:33 »
treffende analyse bzgl. elgin!  :zustimm:
mir ist auch schleierhaft, warum einige nur so kurzfristig denken.
da bleibt doch der eigentliche spielspaß auf der strecke... :rolleyes:

MacKanti

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #23 am: 12. September 2007, 17:27:18 »
Leider hatte Cyco nicht mehr das erforderliche Engagement um seine klasse Aufbauarbeit bei Elgin fortzusetzen. Da half auch gutes Zureden und die paar Bierchen nichts.

Ansich aber eine Mannschaft mit gaaanz viel Perspektive....zumindest vor dem Abgang diverser Kicker um die 25 Lenzen!!! :nein:

MacKaine

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #24 am: 13. September 2007, 00:31:25 »
bin mir bei Elgin und Harder nicht sicher, hoffe auf nichts Schlimmes :keks:

Eclipse

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #25 am: 13. September 2007, 00:33:50 »
wenn du an das denkst an das ich denk, dann prost, mahlzeit  :nein:

Narinho

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #26 am: 13. September 2007, 18:35:10 »
Bei Elgin sollte man alles im Auge behalten ...

Denke wenn er 150 spielt will er nur die eine Saision machen und die dann auf deuwel komm raus ...



...

mulhouse

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #27 am: 13. September 2007, 19:30:15 »
macht mal halblang...so ein schlechter ist harder auch nicht.

aber darf gern jeder seine meinung kundtun...

MacKaine

  • Gast
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #28 am: 13. September 2007, 19:46:26 »
immerhin schon ein post hier um hallo zu sagen, is schon was, aber richtig ernst nehm ich ihn erst, wenn er hier im Missy Thread die kampfansage bringt :grinsevil:

Offline leo_dede

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.966
Re: Ross Rovers Newsmag
« Antwort #29 am: 18. Oktober 2007, 21:30:35 »
Erneuter Sieg im CC !!!  :jubeln:
Missy´s Mannen sind in diesem Jahr scheinbar hoch motiviert, haben sie doch schon das dritte Spiel unbesiegt überstanden und führen die Tabelle der Gruppe 2 an. Die Mannschaft scheint gefestigt und auch der Bahnhofsbau zeigt grosse Vorteile auf. Konnten gegen Valladolid doch bereits 140.000 Zuschauer begrüsst werden, was ein riesiger Fortschritt zur Verbesserung der Stimmung auf den Rängen und dem Geldbeutel der Miss mit sich bringt.

In der Liga gilt es nun den Anschluss nach oben zu halten und nicht abreissen zu lassen. Das Pokalaus in Airdrie wurde billigend in Kauf genommen, da der Cup nach wie vor absolut keine Priorität besitzt in Ross. Der einzige Wermutstropfen stellen die verlorenen Imagepunkte dar, die vllt. durch ein gutes Abschneiden im CC relativiert werden. Der Abgang von Superstar Ola Gundersen wurde mittlerweile kompensiert und die neuen Abwehrrecken fügen sich nahtlos in die Abwehrformation ein, wobei eine Nachrüstung noch nicht gänzlich ausgeschlossen scheint. Leider liegt der TM zur Zeit brach und macht es nicht gerade leicht, den Kader aufzufrischen.


Kurzes Statement von Missy nach dem Spiel: Ich war super froh, als das Spiel abgepfiffen wurde, da der Sieg gegen die Spanier, wenn auch nur knapp  mit 1:0 einfach superwichtig war und der Mannschaft weiterhin Auftrieb geben wird. Ich hoffe, dass es dieses Jahr im CC erfolgreicher wird als in der Vergangenheit.

Soviel bis dahin,

Euer Newsmag