Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. Webgamers, 2. G vote, 3. Gamessphere, 4. Pweet
FSS-Cup: Die beliebte KSM "KLUB" EM geht kommende Saison in ihre dritte Auflage. Die Anmeldung zur Teilnahme in Saison 48 ist bereits geöffnet -> zur Anmeldung!

Autor Thema: FC Venlo - Das Herz von Limburg  (Gelesen 16266 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #60 am: 19. Mai 2015, 21:13:51 »

Am heutigen Spieltag gegen den FC Kerkrade konnte man erstaunlicherweise gut mitspielen, auch wenn man bereits in der Startviertelstunde das 0:1 kassierte. Danach fand man besser ins Spiel und ab der 30' Minute war dann auch Feuer im Spiel. Der FC Venlo drückte auf den Ausgleich und ging auch überhart in die Zweikämpfe. Auf der anderen Seite wurde Potjakin im Strafraum von den Beinen geholt und es gab Elfmeter für uns und eine gelbe Karte an den gegnerischen Stürmer. Der Elfer wurde dann diskussionslos verwandelt. Nach der Pause entwickelte sich ein offener Schlagabtausch zwischen den beiden Teams, da beide plötzlich mit offenem Visier spielten. Da jedoch keine Chance zum Torerfolg führte, endete das Spiel gerechtermassen mit 1:1 Unentschieden. Die Trainerin zeigte sich nach dem Spiel erfreut das man gegen den Aufstiegsaspiranten und Tabellenführer sehr gut mitgespielt hat und eine Reaktion auf das Hinspiel (0:5 verloren) gezeigt hat. Taktisch stand die Mannschaft besser und hielt Hinten praktisch dicht.

Der Spielbericht:


Fazit: Das Spiel verlief zu unseren Gunsten und man konnte trotz schwächerer Aufstellung erneut durch taktische Massnahmen das Team in Schach halten und somit verdient einen Punkt retten. In der Zukunft wird sich zeigen wie sich das Taktische Geschick der Trainerin weiter entwickeln wird. Die Zahlen aus Venlo werden ab dem 55 ZAT hier live aufgeschaltet werden.  :schlaumeier: :verweis:
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #61 am: 25. Mai 2015, 00:01:13 »

Der FC Venlo konnte sich beim Auswärtsspiel beim Tabellenletzten Toger Spakenburg nicht von der Schokoladenseite präsentieren. Meine Mannschaft wirkte das ganze Spiel durch müde und fand kein Mittel gegen das Schlusslicht. Hingegen musste man ihm noch 4 gross Chancen zugestehen, welche jedoch all kläglich vergeben wurden. Mit diesem Auftritt zeigte man auch, wieso man die Rote Laterne inne hat. Meine Mannschaft hingegen konnte das 0:0 verwalten ohne selber gross Akzente zu setzen.


Der Spielbericht:


Fazit: Schwaches Spiel gegen einen noch schwächeren Gegner. Schade das es keinen Lucky Punch gab. Aber man geht mit wieder einer Erfahrung mehr ins nächste Spiel gegen einen anderen Abstiegskandidaten, die Westlandia.
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #62 am: 25. Mai 2015, 00:08:55 »

Venlo gewinnt zu Hause gegen den Abstiegskandidaten Westlandia mit 1:0. Meine Mannschaft trat in einer defensiven Variante gegen einen offensiven Gegner (3-3-4) an. Westlandia konnte zu keinem Zeitpunkt eine Chance herausspielen. Dagegen waren meine Leute sehr aktiv und boten einen attraktiven Fussball. In der zweiten Halbzeit wurde die Gangart ruppiger und viele Fouls wurden provoziert. In der Folge erhielt Venlo einen Elfer zugesprochen, welchen Tagakchian drüber schoss, danach musste mein junger Russe nach zweiten Gelben Karte vom Platz und wir mussten das Spiel zu 10. beenden. Die Hoffnung ging jedoch nie verloren und somit auch nicht das Spiel.


Der Spielbericht:


Fazit: Starke Reaktion meiner Mannschaft auf das schwache 0:0 im letzten Spiel. Mit diesem 1:0 konnte man nun seine Serie der Ungeschlagenheit auf 7 Spiele ausbauen. Aus diesen 7 Spielen konnte man 11 Punkte erzielen und kassierte lediglich 6 Gegentreffer. Dies ist nun ein Zeichen einer gut funktionierenden Taktik mit welcher man auch in Zukunft weiterarbeiten wird.  :schlaumeier: :zustimm:
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #63 am: 27. Mai 2015, 18:14:04 »

Stormvogels Maastricht 1:1 FC Venlo

Beim Auswärtsspiel in Maastricht konnte man früh mit 1:0 in Führung gehen und das Spiel dann nach belieben verwalten. Kurz vor der Pause kam dann der Rückschlag mit dem 1:1. Beide Mannschaften konzentrierten sich vor allem auf die defensive und man versuchte das Ergebnis zu halten. In Maastricht wird man derweil nicht alle Abstiegssorgen los im Gegensatz zu Venlo das nun definitiv für die nächste Saison in der 2. Liga planen kann. 

Der Spielbericht:


Fazit:Das Spiel war symptomatisch für die letzten paar Spiele. Man steht mehrheitlich defensiv sehr sicher und kommt langsam auch vorne zu mehr Gelegenheiten, welche noch effizienter genutzt werden könnten. :schlaumeier:
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #64 am: 27. Mai 2015, 18:46:36 »

Der Finanzplan der FC Venlo AG sieht für die nächsten 6 Saisons folgende Investitionen im und ums Stadion für notwendig, damit man in der zweiten Liga ein optimales Stadion besitzt. In der Pheripherie werden folgende Investitionen getätigt:

Flutlicht35'000'000.--
Anzeigetafel35'000'000.--
Rasenheizung23'500'000.--
Fanshops (von 25 auf 99)37'000'000.--
Imbiss (von 32 auf 99)20'100'000.--
Toiletten (von 85 auf 99)4'200'000.--
Jugendinternat Stufe 235'000'000.--
Kino25'000'000.--
Restaurant25'000'000.--
Totale Pheripheriekosten239'800'000.--

Im Stadion werden die Plätze neu strukturiert, da momentan nur unüberdachte Plätze vorhanden sind, und man den Zuschauern auch etwas Luxus bieten möchte. Deshalb werden die Stehplätze sowie die unüberdachten Sitzplätze in überdachte Sitzplätze umgewandelt. Dies sollte ebenfalls innert 6 Saisons passieren, damit man dann mit einem Stadion von 100'000 Fassungsvermögen das Optimum an Einnahmen generieren kann. Daher werden dort folgende Investitionen getätigt:

Stehplätze (ist)42'008soll0Kosten10'502'000.--
ü. Stehplätze (ist)5'000soll0Kosten2'500'000.--
Sitzplätze (ist)44'000soll0Kosten22'000'000.--
ü. Sitzplätze (ist)7'996soll99'700Kosten183'408'000.--
VIP-Plätze (ist)300soll300Kosten0.--
Totale Plätze (ist)99'304soll100'000Kosten218'410'000.--

Ergibt dann totale Investitionen von 458'210'000.--. Diese Summe soll in den nächsten 6 Saisons durch Spielerverkäufe, Werbeeinnahmen und Eintritte finanziert werden. Der sportliche Erfolg beschränkt sich in dieser Zeit auf den Pokal und das jeweilige erreichen einer Platzierung unter den ersten 5 in der zweiten Liga. Ohne diese Umbauten ist ein langfristiger Erfolg nicht möglich. Die Summe kann somit auf eine Saison heruntergebrochen werden, das ergibt pro Saison einen Gewinn von 76'368'335.--. Dies wird momentan als reell und erreichbar eingestuft, wenn man bedenkt das der Kaderwert von 40'000'000 auf 140'000'000 angehoben werden konnte innert einer halben Saison. Im Besten Fall sind die Kosten bereits in 5 Saisons deckbar, davon wird jedoch momentan noch abgesehen. Für weitere Fragen steht die Verwaltungsratspräsidentin des FCV, Black Joker, gerne zur Verfügung. :schlaumeier:
« Letzte Änderung: 27. Mai 2015, 19:21:52 von Black Joker »
Gespeichert

Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15.148
    • Fáilte go dtí Cill Chainnigh - Willkommen in Kilkenny
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #65 am: 27. Mai 2015, 19:03:11 »

dashdjasdhjsdjhadasf
Ergebnisse

 :gruebel:

 ;)

Sonst ein sehr schöner Thread  :zustimm:
Gespeichert
beannacht Cill Chainnigh - tógtha "13. trófaí Iodáil"

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #66 am: 27. Mai 2015, 19:22:22 »

dashdjasdhjsdjhadasf
Ergebnisse

 :gruebel:

 ;)

Sonst ein sehr schöner Thread  :zustimm:
Wurde eben aktualisiert, hatte noch probleme mit der Tabellenfunktion  :rofl:
Gespeichert

Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15.148
    • Fáilte go dtí Cill Chainnigh - Willkommen in Kilkenny
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #67 am: 27. Mai 2015, 19:27:09 »

Ich hatte/habe auch manchmal Probleme mit der Funktionsweise  :lach:

Supi. Sieht chic aus.  :zustimm:
Gespeichert
beannacht Cill Chainnigh - tógtha "13. trófaí Iodáil"

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #68 am: 27. Mai 2015, 19:31:37 »

Ich hatte/habe auch manchmal Probleme mit der Funktionsweise  :lach:

Supi. Sieht chic aus.  :zustimm:

War nicht gerade einfach, da ich das zum ersten Mal gemacht habe  :gruebel: :lach:

Naja mir wäre lieber wenn diese Millionen bereits investiert gewesen wären, aber nun denn, sei es so  :ja:
Gespeichert

Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15.148
    • Fáilte go dtí Cill Chainnigh - Willkommen in Kilkenny
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #69 am: 27. Mai 2015, 19:42:08 »

Mit den Finanzen und dem Ausbau: Naja, so kannst Du Dir das alles vom Grunde auf aufbauen - auch nicht schlecht  :bia:

Ich habe mich zuvor reingestürzt, ohne zu überlegen - mangelnde Erfahrung.  :)

Jetzt reiße ich wieder mehrere Zuschauerplätze ab...
Gespeichert
beannacht Cill Chainnigh - tógtha "13. trófaí Iodáil"

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #70 am: 27. Mai 2015, 19:49:38 »

Ja ich hab mir das ganze mal ausgerechnet und hab da halt gesehen das der Verein da noch einiges zu tragen hat  :geschockt:

Ich hab mir die Stadien von RWECarsten als Vorbild genommen, seine waren jeweils nur mit überdachten Sitzplätzen gebaut. Damit generiert man viele Einnahmen und daher muss ich mein Stadion ebenfalls so errichten  ;) :verweis:

Die Bauweise von meinem Vorgänger finde ich persönlich einfach nur kostengünstig aber nicht wirklich optimal gelöst. :schlaumeier:

Und bei mir ist weder ein Bahnhof noch eine Autobahn vorhanden, also wenn ich in die erste Liga gehe, dann brauch ich nochmals zusätzlich ungefähr 450 Millionen  :rofl: :rofl:
Gespeichert

Thomas

  • Gast
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #71 am: 27. Mai 2015, 20:00:24 »

Ich hab mir die Stadien von RWECarsten als Vorbild genommen, seine waren jeweils nur mit überdachten Sitzplätzen gebaut. Damit generiert man viele Einnahmen und daher muss ich mein Stadion ebenfalls so errichten  ;) :verweis:
Du weißt schon, dass solch ein Stadion (falls du das von de Graafschaft (oder wie dat heißt) meinst) Bull-Shit ist?

Paar mehr Sitzer ist bei hohem Image gut, aber auf gar keinen Fall NUR Sitzer! :peace:
Ich schätze das die Einnahmen von dem ehemaligen RWE Stadion im Schnitt 2Mios tiefer sind, als Rancors z.B..
Jedoch kann man diese Saison nix nachprüfen, da der Manager in Gra(...) keine Preise trifft.
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #72 am: 28. Mai 2015, 01:53:20 »

Wieso meinst du das das eine schlechte Idee ist?

Für mich sehen die Zahlen etwas anders aus. Wenn ich das so durchrechne.  :gruebel:

PS: Ich meinte die Stadien von Graafschap und Huissen.
Gespeichert

Thomas

  • Gast
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #73 am: 28. Mai 2015, 06:20:22 »

Wieso meinst du das das eine schlechte Idee ist?

Für mich sehen die Zahlen etwas anders aus. Wenn ich das so durchrechne.  :gruebel:

PS: Ich meinte die Stadien von Graafschap und Huissen.
Dann meinen wir die gleichen.
Und ja: Beide Bull-Shit.
Was bitte rechnest du?

Etwa: "Momentan kann ich (z.B.) 35KSM$ beim Ü-Sitzer verlangen (...) Wenn ich jetzt 120.000 davon habe, dann nehme ich so und so viel ein?"
Dann ist das eine Milchmädchenrechnung.
Denn:
Je mehr Plätze einer Kategorie du im Vergleich zu einer anderen hast, desto weniger kannst du dafür verlangen. (Angebot/Nachfrage).
Ist wie im Laden!
Eine ausgewogenere Mischung (muss nicht ausgeglichen sein, aber eben auch nicht einseitig), ermöglicht dir viel mehr Einnahmen.
Dies werden dir hier genügend Manager bestätigen! :peace:
« Letzte Änderung: 28. Mai 2015, 06:20:55 von Irli »
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #74 am: 28. Mai 2015, 07:02:53 »

Ich hätte das so gerechnet ja  :rofl:

Das heisst je 1/4 wäre deiner Meinung nach die beste Variante das Stadion auszubauen? Damit ich hier keine grundlegenden Dinge falsch baue  :juggle:

Danke dir Irli!
Gespeichert

Thomas

  • Gast
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #75 am: 28. Mai 2015, 07:22:35 »

Viele schwören auf 44.000/44.000/44.000/44.000
Das ist auch nahe am Optimum und auf jeden Fall nicht verkehrt.

Allerdings kann man auch gerne von einer oder 2Kategorien etwas mehr haben z.B.
35k/35k
50k/50k
Solche Verteilungen sind allerdings nur effektiv an Einnahmen, wenn du selbst ein hohes Image und damit in jedem Heimspiel ein hohes Gesamtimage hast.

Solange du eben nicht zu einseitig baust (und die VIP-Plätze weglässt --> verbrauchen zu viele Einheiten^^),
machst du nichts verkehrt!
Dein Stadion hat da ja schon eine gute Grundstruktur. Brauchst ja "nur" noch die Ü-Steh und Ü-Sitz hochziehen.

Aber lege vorher eher Augenmerk auf dein Umfeld^^ Bei einem Stadionwert von 200Mios,
hast du da ja kaum was. (Autobahn und/oder Bahnhof brauchst du ja für über 100k Zuschauer)
Und der Rest:
Perieinnahmen liegen dann später bei vollem Umfeld gerne zwischen 1-1.5Mios/Heimspiel. :peace:


Edit: Und schau dir (noch) nicht mein Stadion an. Baue seit über eine Saison um, da auch hier jemand dachte: "Viele Ü-Sitz sind toll" (waren 93.000Plätze).
« Letzte Änderung: 28. Mai 2015, 07:26:13 von Irli »
Gespeichert

MF

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 26.690
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #76 am: 28. Mai 2015, 07:32:02 »

Hat Irli schon alles richtig gesagt.
Würde dir zu ner Autobahn raten, da haste erstmal ne ganze Weile deine Ruhe und kannst irgendwann mal gucken, ob du noch n Bahnhof nachschiebst oder es bei 160ooo Plätzen lässt.
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #77 am: 28. Mai 2015, 15:08:21 »

Einen kleinen Umbau braucht es aber trotzdem, da ich mir keine Autobahn leisten kann liegt es nicht drin das ich nur unüberdachte Plätze hab.

Aber dann werde ich mein Augenmerk auf die Peripherie legen  :zustimm: da wollte ich sowieso erstmal etwas investieren, da keinerlei Ausbauten gemacht wurden.

Vielen Dank für eure Hilfe  :verweis: :zustimm:
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #78 am: 31. Mai 2015, 13:20:13 »

Im zweitletzten Heimspiel der Saison 35 konnte man gegen den Tabellennachbarn aus Tilburg mit 1:0 gewinnen. Fussballerische Feinkost war in diesem Spiel nicht zu erwarten, da beide Mannschaften keine Ambitionen mehr nach vorne hatten. So kam es das sich beide Mannschaften erst abtasteten bevor wirklich Action vor einem Tor entstand. Nach 25 Minuten verzeichnete der FCV die erste nennenswerte Aktion im Spiel. Das Spiel plätscherte nur so vor sich hin und beide Teams machten nicht den Anschein das hier das Ding unbedingt entschieden werden muss. Nach knapp einer Stunde stand jedoch die gesamte Mannschaft von Tilburg etwas zu tief in der Hälfte des Heimteams und ermöglichte nach einem unnötigen Ballverlust einen Konter. Mein Mittelfeldspieler Potjakin reagierte am schnellsten und schnappte sich die Kugel und lief vors gegnerische Tor. Kurz vor dem "Sechzehner" legte er quer auf den mitgelaufenen Verteidiger Csapodyi, welcher dann nur noch einzuschieben brauchte. In der Folge erhielt das Spiel etwas mehr Wind, aber Tore fielen keine mehr. Der FC Venlo gewann verdient, da Tilburg keine einzige Chance im ganzen Spiel hatte. Mit diesem Resultat reist man nun noch zu den zwei schwierigen Auswärtsspielen in Rotterdam (Abstiegsbedroht, wird kein einfaches Spiel), Breda (zu Hause, Aufstieg ist zwar klar, nur 1. oder 2. steht noch aus) und gegen Ter Leede Scheveningen (geht es noch darum die Saison anständig abzuschliessen).


Der Spielbericht:


Fazit: Erneut eine konzentrierte und starke Vorstellung meiner Mannschaft. Die richtige Taktik scheint gefunden zu sein und man versucht nun auch alle Positionen innerhalb der Mannschaft so zu optimieren, das jeder Spieler ersetzbar wird. Mit dem Sieg gegen Twente Tilburg konnte man diese überholen und steht nun in der Tabelle auf dem (wahrscheinlich) 8. Schlussrang. Diese Saison hat mir doch klar die Grenzen der Mannschaft aufgezeigt und demonstriert wie es laufen kann, wenn man nicht taktisch auf der Höhe ist. Je länger je besser gefällt mir jedoch die Spielweise und die Resultate die daraus hervorgehen.  :verweis:
Gespeichert

Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15.148
    • Fáilte go dtí Cill Chainnigh - Willkommen in Kilkenny
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #79 am: 31. Mai 2015, 14:20:47 »

Glückwunsch zum Erfolg und zum Klettern auf Platz 8. :zustimm:
Gespeichert
beannacht Cill Chainnigh - tógtha "13. trófaí Iodáil"

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #80 am: 31. Mai 2015, 14:31:45 »

Glückwunsch zum Erfolg und zum Klettern auf Platz 8. :zustimm:

Danke  :peace:
Momentan läufts gut, hab in den letzten 9 Spielen nicht mehr verloren  :grinsevil:
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #81 am: 06. Juni 2015, 11:06:30 »

Die Venloer Unbesiegtheit reisst gegen den Abstiegskandidaten aus Rotterdam. In einem eher langweiligen Spiel meinerseits konnte man nie wirklich Akzente setzen und ging daher als verdienter Verlierer vom Platz. Aktionen gingen nur vom Gegner aus. Bereits nach 14' musste ein Rotterdamer nach einem Foul verletzt ausgewechselt werden. Nach der Pause fiel das 1:0 nach einem Konter und in der 85' musste dann noch ein Rotterdamer vom Platz nach einer Notbremse. Der fällige Elfer bliebt Venlo verwehrt.  :stupid:

Der Spielbericht:


Fazit:Schwaches Spiel meiner Mannschaft! Aber da es keinerlei Auswirkungen auf den Ausgang der Saison haben wird, kann man darüber hinwegsehen. Erfreulich ist jedoch, dass sich bereits neue Dinge in Sachen Transfer und der neuen Saison getan haben. Wie wir bereits jetzt melden dürfen sind Transfers mit dem NAC Waalwijk und Bundesliga-Aufsteiger Kickers Berlin geplant  :verweis: Die Ziele zur neuen Saison werden ab dem 64 ZAT hier exklusiv veröffentlicht werden.  :bia:
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #82 am: 06. Juni 2015, 13:15:37 »

Kleine Statistiken zum FC Venlo

Die Statistiken wurden nur in der 2. Liga A aufgenommen. :verweis:

StatistikPlatz in der Tabelle 2AWert FC VenloLigadurchschnittLigahöchstwert
Stärke8.673663853 (FC Kerkrade)
Wert1.150.441.40051'038'231150'441'400 (FC Venlo)
Gehalt15.276'675.--886'129.--2'151'538.-- (BSC Eindhoven 1913)
Kaderbewertung1.71.3445.9671.34 (FC Venlo)
Alter1.17.1924.2017.19 (FC Venlo)

Fazit Man stellt eines der kleinsten Gehälter zur Verfügung, hat jedoch trotzdem den höchsten Kaderwert und die beste Kaderbewertung. Mit diesen Zahlen will man nun weiterarbeiten und versuchen innert 2-3 Saisons die höchste Stärke zu erreichen, bei annähernd gleichem Lohnniveau.  :grinsevil: Durch die jungen Spieler (jüngstes Team der ganzen NL) liegt auch noch ein riesiges Potential vergraben, welches ich nun bergen möchte und eine starke Mannschaft zusammenbauen möchte.

Legende:
Grün = Wert der so bleiben kann
Orange = Wert der verbessert werden kann
Rot = Wert der zwingend verbessert werden muss
« Letzte Änderung: 06. Juni 2015, 13:25:57 von Black Joker »
Gespeichert

Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15.148
    • Fáilte go dtí Cill Chainnigh - Willkommen in Kilkenny
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #83 am: 06. Juni 2015, 15:34:48 »

Ich denke, dass packst Du.  :zustimm:

Auch wenn einige doch mal wegen neuer Gehälter anklopfen dürften. :juggle:
Gespeichert
beannacht Cill Chainnigh - tógtha "13. trófaí Iodáil"

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #84 am: 06. Juni 2015, 21:27:47 »

Davon ist auszugehen, aber solang es geht drücke ich die Löhne so weit wie möglich  :grinsevil: so mache ich umgerechnet zirka 50 Millionen pro Saison mehr Profit als beispielsweise BSC Eindhoven mit den riesen Gehältern  :peace:
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #85 am: 09. Juni 2015, 19:44:04 »

Heute findet das letzte Ligaspiel der Saison statt. Der FC Venlo möchte seinen Fans nochmals etwas zurück geben und einen erfolgreichen Saisonabschluss anstreben.
Die Spielberichte gegen den FC Breda, Ter Leede Scheveningen und heute Abend gegen Rood Bull Alten werden heuten noch veröffentlicht mit einem Kommentar und dem Ausblick auf die Neue Saison  :peace:
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #86 am: 10. Juni 2015, 22:24:09 »

Der FC Venlo verliert zu Hause gegen den sicheren Aufsteiger FC Breda mit 0:1. Das Team konnte lange mithalten, musste sich jedoch dem wahrscheinlichen Meister der zweiten Liga A nach gut einer halben Stunde beugen. Die Mannschaft aus Breda wirkte das ganze Spiel durch frischer, zeigte jedoch keinerlei attraktiven Offensivfussball, sondern stand mehrheitlich hinten drin. Mein 3er Sturm konnte keine Akzente setzen. :gruebel:

Der Spielbericht:


Fazit:Je länger die Saison dauert, desto müder werden meine jungen und talentierten Spieler. Das Spiel gegen Breda war wieder einmal ein Hinweis darauf wie man gegen stärkere Teams antreten soll und wie nicht. Nun ging es noch gegen Scheveningen und Alten darum sich gebührend aus der ersten Saison unter der neuen Cheftrainerin zu verabschieden.
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #87 am: 10. Juni 2015, 22:29:30 »

Auch das letzte Auswärtsspiel der Saison ging verloren. Man unterlag dem Absteiger der letzten Saison aus Scheveningen mit 0:2. Das Team wirkte wie gegen Breda schon ausgelaugt und müde. Das Team von Ter Leede  trat mehrheitlich defensiv auf und verrichtete seine Arbeit zur vollsten Zufriedenheit des Publikums. Die mitgereisten Fans aus Venlo bekamen lange nichts von ihrer Mannschaft zu sehen, bis in der 75' Minute dann die Sicherungen bei Tom Vejgaard durchbrannten und er nach einem groben Foul direkt mit rot unter die Dusche geschickt wurde. Scheveningen verwaltete darauf hin geschickt den Vorsprung und liess nichts mehr anbrennen.

Der Spielbericht:


Fazit:Ein Spiel das man so in der nächsten Saison vom FCV nicht mehr sehen wird. Müdes gekicke und grobe Fouls werden per sofort eingestellt und werden schon ab dem nächsten Spiel umgesetzt.
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #88 am: 10. Juni 2015, 22:34:58 »

Ein guter letzter Heimauftritt sichert den 8ten Schlussrang in der Tabelle. Der Gegner aus Aalten war zu diesem Zeitpunkt bereits abgestiegen. Man konnte zu Hause mit dem knappsten aller Ergebnisse gewinnen und sorgte so beim Publikum für grosse Erleichterung. Ohne meinen Abwehrchef Vejgaard (rotgesperrt) stand meine Mannschaft gegen ein defensiv sowie offensiv schwaches Aalten sehr gut. Es wurden zu Beginn einige Ungereimtheiten zugelassen, welche aber nach knapp 30 Minuten nicht mehr vorkamen. Meine Mannschaft trat sich trotz offensiver Einstellung schwer gegen den Abwehrriegel etwas zählbares zu Stande zu bringen. Erst in der 89 Minute war es dann Tagakchian der die 95'000 im Stadion erlöste.

Der Spielbericht:


Fazit: Tolle Leistung zum Abschluss, und nun gilt es noch die letzten Minuten der Saison für die EWS geschickt zu verteilen und die Planungen für die neue Saison zu beginnen.
Gespeichert

Black Joker

  • Forenmoderator
  • 1. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 674
Re: FC Venlo - Das Herz von Limburg
« Antwort #89 am: 10. Juni 2015, 22:55:00 »

Planungen und Ziele für die neue Saison

Der FC Venlo beschliesst an der Generalversammlung folgende sportliche, finanzielle sowie Kaderziele für die kommende Saison.

Kader: Das Kader wird mit vier weiteren Spielern ergänz, womit man bei 20 Spielern stehen wird. Abgänge sind momentan noch keine geplant und würden erst zum Ende der nächsten Saison hin vollzogen werden. Die vier neuen Spieler werden aus Waalwijk und den Kickers Berlin kommen. Das Team wird jung bleiben und man wird weiterhin nur auf die Entwicklung der Spieler achten. Primär geht es hier um den Aufbau einer Mannschaft.

Finanzielle Ziele: Der FC Venlo hat sein internes Budget für die kommende Saison aufgestellt und dabei mit 10 Mio. Spielerkäufen gerechnet. Aus der Erfolgsrechnung ist nach allen Hochrechnungen aus den Löhnen und Eintritten ein Gewinn von knapp 50 Mio. herauszulesen. Dieser Gewinn kann und wird teilweise direkt in das Stadion investiert, damit man konkurrenzfähig bleiben kann. Das Ergebnis kann noch optimiert werden, durch geschicktes Handeln mit den Spielern. Verkäufe von Spielern sind nicht geplant, bei einem günstigen Zeitpunkt jedoch auch nicht auszuschliessen. Deshalb ist diese Prognose mit Vorsicht zu geniessen. Am Stadion werden vor allem die Peripherie sowie die Plätze weiter ausgebaut, damit man in ein paar Saisons dann erste Liga spielen kann.

Sportliche Ziele: Der FC Venlo will sich in naher Zukunft in der zweiten Liga etablieren können. Dem zu Folge geht der FC Venlo von einer Endklassierung von Platz 5 - 8 aus. Schlechter darf das Ergebnis nicht ausfallen. Besser natürlich schon  :grinsevil:. Durch die momentane Stärke kann man dieses Ziel als realistisch betrachten. Im Pokal kommt es ganz auf die Auslosung drauf an. Bei Losglück gehe ich von der dritten Runde bis Achtelfinale aus. Bei Lospech kann schon ein Erstligist in der zweiten Runde warten. Weites Vorstossen ist aber auch hier nicht geplant da die Spieler und nicht der Erfolg im Vordergrund stehen. Des Weiteren will man am Contro's Cup ebenfalls erfolgreich mitspielen und versuchen sich mit international renommierten Klubs zu messen und eventuell ein paar Nadelstiche zu setzen. Die Zusammenarbeit mit anderen Managern zu steigern gehört ebenfalls als sportliches Ziel in die nächste Saison.

Dies soweit zu den neuen Zielen des FC Venlo. Die Erreichung wird laufend in der neuen Saison bekannt gegeben. Änderungen sind vorbehalten, werden jedoch jederzeit kommuniziert. In diesem Sinne wünsche ich allen einen guten Saisonübergang und viel Glück in der neuen Saison.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.177 Sekunden mit 23 Abfragen.