Autor Thema: Wie rechnen sich die EWS Wahrscheinlichleiten?  (Gelesen 88 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DragonMarc

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Beiträge: 2.020
Wie rechnen sich die EWS Wahrscheinlichleiten?
« am: 02. Mai 2021, 20:07:05 »
Nach meiner Erinnerung wurde doch bei der EWS eine Veränderung vorgenommen, welche
eine Mindestanzahl an Aufwertungen erfüllen soll, wenn die Wahrscheinlichkeiten zusammengerechnet werden.
War doch angedacht um die Ungerechtigkeiten abzufedern.

Ich habe nun mal meine Wahrscheinlichkeiten zusammengezählt

Spielminuten = 94,5%
Alter = 212,5%
Note = 235,04%

Spielminuten liegt unter 100%, fällt als Garantie also raus.
Alter und Note jeweils über 200%, sollten also jeweils 2 Aufwertungen geben, zusammen also 4 Aufwertungen.
Wenn ich mein Team anschaue habe ich aber nur 3 Aufwertungen.

Denke ich irgendwie falsch :gruebel:
Nach der EWS stehen alle Spieler zum Verkauf                       .

Offline Tim

  • Administrator
  • Fußballer des Jahrzehnts
  • *****
  • Beiträge: 3.931
Re: Wie rechnen sich die EWS Wahrscheinlichleiten?
« Antwort #1 am: 02. Mai 2021, 20:52:00 »
Evtl erklärbar durch folgendes:
Aufwertungswahrscheinlichkeiten für goldene Spieler dürfen bei den Rechnungen nicht berücksichtigt werden - die gelten im Fall der Fälle nur für den einzelnen Spieler, falls er abgewertet werden würde.

Offline DragonMarc

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Beiträge: 2.020
Re: Wie rechnen sich die EWS Wahrscheinlichleiten?
« Antwort #2 am: 02. Mai 2021, 20:58:00 »
Die Goldenen hab ich mitgezählt :zustimm:

Dann war der Kampf nach Noten und vollen EWS-Minuten umsonst :wall:
Nach der EWS stehen alle Spieler zum Verkauf                       .