Autor Thema: Archiv von Lettland  (Gelesen 55501 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

neo-c

  • Gast
Archiv von Lettland
« am: 04. Mai 2005, 18:08:00 »
derweil wurde von seiten des vorstandes von LKS Grobina die erste neuverpflichtung für die kommende saison bekannt gegeben. es handelt sich um Yan McGaan, der bereits jetzt einsatzfähig ist und im ersten spiel für seinen neuen verein am dienstag eine herausragende leistung gegen FK Dinaburg Valdemärpils bot (note: 1).
Im gegenzug hat ein spieler das lager von grobina verlassen, um einem abstiegsbedrohten verein im ausland hilfe zu leisten. zudem ist eine nicht bekannte ablösesumme verhandelt worden, die zulasten grobinas anfällig geworden ist.

Aus der Pressekonferenz:
"wir sind froh ein solches talent in unseren reihen aufnehmen zu können, und freuen uns, dass Yan McGaan, trotz mehrerer angebote, zu uns gewechselt ist", so manager neo-c.
"Sowohl an seiner fitness, als auch am talent muss noch gearbeitet werden, auch wenn ihm die fehlende spielpraxis im ersten spiel nicht anzumerken war", meinte trainer neo-c

neo-c

  • Gast
Archiv von Lettland
« Antwort #1 am: 30. Mai 2005, 13:28:04 »
Abschlusstabelle der Saison 05:

    1.  (-)      Metalurgs Sabile          34   115:14   93   
    2.  (-)      LKS Grobina             34   96:28   82   
    3.  (4)      FC Rüjiena             34   112:39   74   
    4.  (3)      Saulkrasti CF          34   89:25   73   
    5.  (-)      Gava Staincele          34   92:48   65   
    6.  (-)      FK Dinaburg Valdemärpils (P) (N)   34   109:51   61   
    7.  (-)      FK Dinaburg Riga          34   62:49   58   
    8.  (-)      Metalurgs Ezere          34   66:46   49   
    9.  (10    Dinamo Ergli          34   61:62   46   
    10. (9)      LU Riga (N)            34   49:55   46   
    11. (12)   Polici Sigulda (N)         34   50:73   45   
    12. (13)   Policijas Daugavpils (M)      34   44:77   44   
    13. (11)   SK Aizpute             34   67:90   43   
    14. (-)      Ijas Kolka             34   45:72   34   
    15. (-)      CSKA Ventspils          34   61:113   30   
    16. (17)   SKO Alsunga             34   31:122   14   
    17. (16)   FK Dinaburg Dobele (N)      34   22:89   13   
    18. (-)      FK Rucava             34   14:132   8   
« Letzte Änderung: 15. Juli 2007, 01:29:45 von Snooker »

neo-c

  • Gast
Statistik-Zentrale
« Antwort #2 am: 30. Mai 2005, 13:31:16 »
Abschlusstabelle Saison 06:

    1.  (2)      Metalurgs Sabile (M)         34   88:18   81   
    2.  (1)      LKS Grobina             34   117:28   80   
    3.  (-)      Saulkrasti CF          34   115:38   69   
    4.  (-)      Gava Staincele          34   90:39   68   
    5.  (-)      FC Rüjiena             34   122:46   65   
    6.  (-)      Metalurgs Ezere          34   91:41   65   
    7.  (-)      FK Dinaburg Riga          34   80:44   63   
    8.  (-)      UL Ventspils (N)         34   82:47   61   
    9.  (10    Policijas Daugavpils       34   95:53   58   
    10. (9)      FK Dinaburg Valdemärpils (P)      34   103:56   57   
    11. (-)      LKS Talis (N)         34   83:66   53   
    12. (-)      SK Aizpute             34   77:67   50   
    13. (-)      Dinamo Ergli          34   67:69   37   
    14. (-)      Ijas Kolka             34   52:92   33   
    15. (-)      Polici Sigulda          34   27:110   23   
    16. (-)      Daugava Grobina (N)         34   18:219   13   
    17. (-)      SK Kuldiga (N)         34   8:155   6   
    18. (-)      LU Riga             34   9:136   3
« Letzte Änderung: 01. November 2005, 22:21:33 von neo-c »

neo-c

  • Gast
HALL OF FAME
« Antwort #3 am: 01. Juni 2005, 00:08:10 »
                    HALL OF FAME[/size]


Saison 02:

    Meister:
  Metalurgs Sabile, Manager: Doosie
Pokalsieger:  Metalurgs Sabile, Manager:  Doosie


Saison 03:

    Meister: 
Gava Staincele, Manager: borussiahannover
Pokalsieger: Saulkrasti CF, Manager: timt


Saison 04:

    Meister:
Policijas Daugavpils, Manager:  m0l1nsk1
Pokalsieger:  FK Dinaburg Valdemärpils, Manager:  moerkstar


Saison 05:

    Meister:
Metalurgs Sabile, Manager:  Foesa
Pokalsieger:  FK Dinaburg Valdemärpils, Manager:  moerkstar


Saison 06:

    Meister:
  Metalurgs Sabile, Manager:  Foesa
Pokalsieger: Metalurgs Sabile, Manager:  Foesa


Saison 07:

    Meister:
LKS Grobina, Manager:  neo-c
Pokalsieger: Saulkrasti CF , Manager:  muffin


Saison 08:

    Meister:
  LKS Grobina, Manager:  neo-c
Pokalsieger: Saulkrasti CF , Manager:  fussballlehrer


Saison 09:

    Meister:
  LKS Grobina, Manager:  neo-c
Pokalsieger: Gava Staincele, Manager:  itchy
« Letzte Änderung: 06. August 2006, 20:59:36 von neo-c »

neo-c

  • Gast
Saison 12 - Lettland goes Europe
« Antwort #4 am: 06. Juni 2005, 21:21:35 »
Hier die Auslosungen für die Quali:

CC-Quali:

LKS Grobina in Gruppe 3 mit:
    Blackburn Rangers
    SV Schweinfurt
    Sporting Bulls
    FC Sedan[/list:u]

EC-Quali (1.Runde):

    Olimpija Sezana   -   
UL Ventspils
FK Dinaburg Riga    -    Vitoria Ferreira[/list:u]


Allen Mannschaften viel Erfolg;
auf das wir nächstes Jahr genauso viele intern. Plätze haben wie dieses Jahr!!![/list][/list]
« Letzte Änderung: 15. Juli 2007, 01:12:40 von Snooker »

Brainsoft

  • Gast
Bekanntgabe von Transfers !
« Antwort #5 am: 08. Juni 2005, 20:26:07 »
Mit schwerem Herzen wurde so ebend der Mittelfeldspieler Lucchini Stefano nach Videoton Szphol ( Ungarn 1.Liga ) verabschiedet.
Der Wechsel traf den Verein sehr schwer, denn Stefano war unser bester Mann und hat uns, seit er bei Gava ist, gute Dienste geleistet und geholfen den Verein zu dem zu machen was er jetzt ist.

Im Gegenzug kam der 22 jähirge Mittelfeldspieler Hardi Gersabeck + einem kleinen Geldkoffer nach Staincele.
Wir erhoffen uns, dass der Jungstar uns in den nächsten Saisons weiterhelfen kann. Daher wird er behutsam aufgebaut um seine wahre Stärke ans Licht fördern zu können.

Damit ist zwar ein riesiger Schritt in Richtung "alte Säcke" weg getan, aber durch diesen Wechsel wurde die Mannschaft erheblich geschwächt.

Aus sicheren Kreisen erfuhr man, dass eventuell ein Leihgeschäft ins Auge genommen wurde, um den Abgang zu kompensieren. Die Chancen auf einen Leihspieler sind aber noch gering, sagen wir mal so bei 25%.

Brainsoft

  • Gast
Bekanntgabe von Transfers !
« Antwort #6 am: 11. Juni 2005, 18:54:49 »
Und wieder hat sich das Transferkarussell gedreht.

Der MIT Spieler Marik S. 31 Jahre (59/79) wurde für 25 Millionen an Sporting de Liège ( Belgien 1. Liga ) verkauft.

Dafür kam heute der erst 22 jährige Haines Knittle aus Clyde City FC ( Schottland ) für 38, 7 Millionen zu uns. Wir hoffen das der Spieler eine Hilfe sein wird, auch wenn diese nicht in der ersten Saison bei uns, zum Ausdruck kommen dürfte.

Die Planungen sind fast abgeschlossen.
Vielleicht wird noch ein MIT-Spieler zur Leihe geholt, der dann die Mannschaft noch verstärken soll. Aber darüber machen wir uns jetzt erstmal keine Gedanken.

Brainsoft

  • Gast
Bekanntgabe von Transfers !
« Antwort #7 am: 16. Juni 2005, 18:50:57 »
So ebend wechselte der 29 jährige STU Innozenz Mary nach Jugoslawien zu FK Partizan Rundanic.
Im Gegenzug kam der 26 jährige STU Florianus MAJEIKA zu uns.

Das Management ist zurfrieden mit dem Tausch, da Florianus MAJEIKA noch viel Potenzial hat und in der Saison seine wahre Stärke zeigen kann.

Brainsoft

  • Gast
Saison 12 - Virslīga - Liga 1
« Antwort #8 am: 03. Juli 2005, 20:42:06 »
1. Spieltag

LKS Grobina - FK Dinaburg Dobele 2:0
Policijas Saldus - Ijas Kolka 0:3
Dinamo Ergli - Gava Salacgriva 5:2
UL Ventspils - Policijas Daugavpils 0:2
Metalurgs Sabile - MKS Seda 4:0
FK Dinaburg Valdemärpils - LKS Talis 4:1
Metalurgs Ezere - SK Aizpute 2:2
Gava Staincele - FK Dinaburg Riga 2:3
FC Rüjiena - Saulkrasti CF 1:3

Der erste Spieltag ist nun vorbei und es sind halt fast allen Favoriten zu gratulieren.

Boah, mir wird schlecht, wenn ich mein Ergebniss sehe.
« Letzte Änderung: 15. Juli 2007, 01:10:59 von Snooker »

Brainsoft

  • Gast
Re: Saison 12 - Lettland goes Europe
« Antwort #9 am: 05. Juli 2005, 20:15:24 »
CC Quali

LKS Grobina - FC Sedan
1:2

Der Auftakt war schwer und wie zu erwarten eine Niederlage.
Hoffen wir auf bessere Spiele.


EC Quali

FK Dinaburg Riga - Vitoria Ferreira
1:3

Olimpija Sezana - UL Ventspils
0:2

Für Riga wird es schwer das weiterkommen in die 2. Quali-Runde zubewältigen. Ventspils wieder mit einer guten Taktik, die wohl 100 oder über 100 Prozent betrug.

Hoffe auf gute kommende Spiele internat. für Euch.

neo-c

  • Gast
Re: Saison 12 - Lettland goes Europe
« Antwort #10 am: 05. Juli 2005, 20:25:33 »
CC Quali

LKS Grobina - FC Sedan
1:2
Grobina mit 100%
Sedan mit 150%

EC Quali

FK Dinaburg Riga - Vitoria Ferreira
Riga mit 50%
Ferreira mit 100%

1:3

Olimpija Sezana - UL Ventspils
ventspils mit 100%
...
0:2


mal ehrlich, ich weiss, dass jeder manager selber dafür verantworlich ist wie er spielt, aber da bekomme ich das blanke k*tzen...

Brainsoft

  • Gast
Re: Saison 12 - Lettland goes Europe
« Antwort #11 am: 05. Juli 2005, 20:32:50 »
Im CC will halt jeder dabei sein, egal wie das Team dann schrumpft.

Wird aber. War doch erst das erste Spiel.

Good Luck

Brainsoft

  • Gast
Re: Saison 12 - Virslīga - Liga 1
« Antwort #12 am: 07. Juli 2005, 21:11:18 »
2. Spieltag


FK Dinaburg Riga - LKS Grobina 0:4
Keine große Überraschung. biggrin

SK Aizpute - Gava Staincele 1:1
Ein Unentschieden. Wahnsinn, der Hammer. Irgendwie beginnt das so wie letzte Saison. nein nein nein

LKS Talis - Metalurgs Ezere 0:2
Auch dies war klar und nix dolles. biggrin

MKS Seda - FK Dinaburg Valdemärpils 2:1
eek Oh hoppala. Was ist denn da passiert. Seda mit einem Überraschungssieg. Man darf weiter gespannt sein.

Policijas Daugavpils - Metalurgs Sabile 1:1
eek eek Der Meister schwächelt. Na wenn das so weiter geht, dann ist diese Saison einiges offen.

Gava Salacgriva - UL Ventspils 1:6
Naja, was soll man erwarten, da wird wohl jeder gewinnen.

Ijas Kolka - Dinamo Ergli 0:2
biggrin Das Topspiel ging auch top aus. Glückwunsch.

Saulkrasti CF - Policijas Saldus 12:1
lach Was für eine Packung. Saulkrasti erobert sich die Tabellenführung. Glückwunsch.

FC Rüjiena - FK Dinaburg Dobele 2:1
Auch das war klar. Ohne weiteren Kommentar.


Eine Lehre zieh ich nun aus den beiden Spieltagen. Der Einsatz muß höher sein, sonst bin ich bald im Absteigskampf.

Glückwunsch an alle, die es geschafft haben zu gewinnen.


edit von neo:
sorry for that...
anstatt auf "zitat" habe ich auf "edit" geklickt und konnte nur noch die kommentare retten, leider nicht mehr die restl. einstellugen. sorry..., dafür habe ich mich mal des 3.spieltages angenommen.

Brainsoft

  • Gast
Re: Saison 12 - Lettland goes Europe
« Antwort #13 am: 09. Juli 2005, 20:17:42 »
CC Quali

Blackburn Rangers - LKS Grobina
0:4

Glückwunsch. Na das doch mal ein schönes Spiel und verdient gewonnen. Somit ist der LKS Grobina auf Platz 2 der Tabelle in der 3.Gruppe geklettert. Aber es kommen noch ein paar Hammerspiele. Wir hoffen aber weiter.


EC Quali

Vitoria Ferreira - FK Dinaburg Riga
0:1

Zwar wurde das Spiel gewonnen, aber leider reichte es nicht für den weiteren Verbleib im EC.

UL Ventspils - Olimpija Sezana
2:1

Ventspils ist nun weiter und darf nun gegen Sakisspor ( 1. Liga Türkei, Stk. ca. 930 ) ran. Es darf noch gehofft werden, dass wenigstens ein Team die EC-Quali schafft.

neo-c

  • Gast
Re: Saison 12 - Virslīga - Liga 1
« Antwort #14 am: 11. Juli 2005, 14:18:25 »
3. Spieltag


LKS Grobina     -    SK Aizpute    3:0
grobina nach dem dritten MS-spiel immernoch ohne gegentor, aizpute muss sich so langsam steigern, wenn sie nicht, wie im vorjahr, im niemandsland enden wollen

FK Dinaburg Dobele     -    FK Dinaburg Riga    3:2
Dobele mit einer grossen überraschung, riga noch "geschockt" druch das aus in der ec-quali (oder einfach nur vergessen von 50 auf 120% hochzustellen)

Policijas Saldus     -    FC Rüjiena 0:10
schützenfest in saldus, leider, so wie es aussieht, wird man sich daran gewöhnen müssen (schon 25 gegentore in 3 spielen)

Dinamo Ergli     -    Saulkrasti CF 0:2
saulkrasti souverän im spitzenspiel des 3.spieltages.

UL Ventspils     -    Ijas Kolka   3:0
ventspils mit, wieder einmal, einer seht guten taktischen leistung, nach dem erreichen der 2.runde in der ec-quali

Metalurgs Sabile     -    Gava Salacgriva    7:1
das stärkste team lettlands demontiert den ersten feststehenden absteiger...

FK Dinaburg Valdemärpils     -    Policijas Daugavpils    1:2
Valdemärpils mit einem sehr verhaltenden saisonstart, Daugavpils noch ungeschlagen.

Metalurgs Ezere     -    MKS Seda   4:0
seda wieder auf den boden der tatsachen gesunken, metalurg auf den spuren des stadtrivalen...

Gava Staincele     -    LKS Talis   6:0
3. spiel, 1. sieg;es wurde zeit für gava; auf der anderen seite ist die saison noch lang, und der ec kommt auch noch, von daher:
an diese leistung anknüpfen und weitermachen.... ;)

neo-c

  • Gast
Re: Saison 12 - Virslīga - Liga 1
« Antwort #15 am: 14. Juli 2005, 22:26:34 »
4. Spieltag


FK Dinaburg Riga     -    FC Rüjiena    2:1
riga dreht nach der pause auf und dreht das spiel zu seinen gunsten.

SK Aizpute     -    FK Dinaburg Dobele    1:2
dobele mit der zweiten grossen überraschung hintereinander, was für ein saisonstart für aizpute; und jetzt droht auch noch das aus im pokal *g

LKS Talis     -    LKS Grobina 1:3
sicherer sieg in talis, grobina weiterhin ungeschlagen 2., talis mit 2 nmr auf dem weg in liga 2.

MKS Seda     -    Gava Staincele 1:2
Staincele nach der pause bährenstark und dreht so ein spiel, nach langem rückstand, drei minuten vor schluss

Policijas Daugavpils     -    Metalurgs Ezere   1:0
spannendes spiel in dem daugavpils den längern atem hatte

Gava Salacgriva     -    FK Dinaburg Valdemärpils    0:3
sichere kiste gegen den absteiger, nach 38 min steht es schon 0:3

Ijas Kolka     -    Metalurgs Sabile    0:4
nunja, sabile müssen wohl andere schlagen

Saulkrasti CF     -    UL Ventspils4:0
saulkrasti im spitzenspiel deutlich souveräner als erwartet

Policijas Saldus     -    Dinamo Ergli   0:9
schützenfest, wiedermal, ergli mit einem sehr guten saisonstart, bleibt oben dran

neo-c

  • Gast
Re: Saison 12 - Lettland goes Europe
« Antwort #16 am: 17. Juli 2005, 11:54:22 »
CC Quali

Sporting Bulls    -    LKS Grobina
4:1


EC Quali

UL Ventspils    -    Sakisspor
2:4

neo-c

  • Gast
Re: Saison 12 - Virslīga - Liga 1
« Antwort #17 am: 17. Juli 2005, 22:06:22 »
Ergebnisse 5. Ligaspiele

LKS Grobina     -    MKS Seda    3:0
FK Dinaburg Dobele    -    LKS Talis    2:1
FK Dinaburg Riga    -    SK Aizpute    0:1
UL Ventspils    -    Policijas Saldus    11:0
Metalurgs Sabile    -    Saulkrasti CF    1:0
FK Dinaburg Valdemärpils    -    Ijas Kolka 4:0
Metalurgs Ezere    -    Gava Salacgriva    6:0
Gava Staincele    -    Policijas Daugavpils    2:0
FC Rüjiena    -    Dinamo Ergli    1:3

ich denke, dass die meisten ergebnisse klar waren, daher keine ausführlichen berichte.

neo-c

  • Gast
Re: Saison 12 - Lettland goes Europe
« Antwort #18 am: 18. Juli 2005, 23:07:01 »
leider sieht es bitter aus für unsere quali teams.

im ec sitzt die 2:4 heimniederlage aus dem hinspiel immernoch tief in den köpfen der kicker aus ventspils.
leider sieht es so aus, als ob es auch im rückspiel kein erfreulicheres ergebnis aus lettischer sicht geben wird.

im cc herrscht betretenes schweigen nach dem desolaten 1:4 in andorra. zwar hat der gegner wieder mal nicht an "einsatz" gespart, jedoch hatte man sich nach dem sehenswerten anschlusstreffer zum 1:2 in der zweiten halbzeit durch aurel rahimov mehr erhofft.
bei noch zwei ausstehenden spieltagen, aber nur einer bleibenden partie für grobina (gegen den derzeitigen tabellenführer der gruppe 3 schweinfurt) sind die chancen ebenfalls sehr gering, wenn nicht gleich null, die nächste runde im cc zu erreichen.
es bleibt also auf ein gutes los in der ersten runde im ec zu hoffen, für welchen sich grobina im falle eines ausscheidens direkt qualifizieren würde.

Brainsoft

  • Gast
Re: Saison 12 - Lettland goes Europe
« Antwort #19 am: 19. Juli 2005, 22:22:24 »
Zitat von: neo-c
CC Quali

LKS Grobina    -   SV Schweinfurt
1:4
Wie schon vorher gesagt. Es war ein kurzer AUsflug ins große Geschäft.
Leider ging auch Grobina´s letztes Spiel verloren.
Die Hoffnung ruht nun auf den EC.


EC Quali

Sakisspor   -   UL Ventspils
7:2
Ui ui ui. Eine Hammerklatsche im letzten Spiel.
Ventspils ist raus und wird sich wohl wieder auf die Meisterschaft konzentrieren, falls sich der Manager entscheidet, auch wegen den Niederlagen im Land zu bleiben.

neo-c

  • Gast
Re: Saison 12 - Virslīga - Liga 1
« Antwort #20 am: 21. Juli 2005, 21:31:29 »
6. Spieltag


LKS Talis     -    FK Dinaburg Riga        2:5
riga auf dem wege der besserung nach dem zweiten sieg in folge, talis droht nach dem 2.jahr im ligaoberhaus das totale desaster

MKS Seda     -    FK Dinaburg Dobele    0:1
....

Policijas Daugavpils     -    LKS Grobina 2:5
sichere kiste ....

Gava Salacgriva     -    Gava Staincele 0:9
Staincele ohne mitleid, aber warum auch ... *g

Ijas Kolka     -    Metalurgs Ezere   0:5
kolka genauso im abstiegskampf wie vorheriges jahr...ob es diesesmal wieder gut ausgeht darf bezweifelt werden

Saulkrasti CF     -    FK Dinaburg Valdemärpils    2:0
sicherer heimsieg, dinaburg in dieser saison noch nicht so überzeugend

Policijas Saldus     -    Metalurgs Sabile    0:5
der meister gibt sich auch hier keine blösse, ... grrr....

Dinamo Ergli     -    UL Ventspils4:1
ergli ist für mich das überraschungsteam der saison, ventspils mit anderer taktik als im vorjahr immernoch gut dabei

FC Rüjiena     -    SK Aizpute   1:1
eine überraschung nenne ich das nicht, nach dem bisherigen saisonverlauf

Brainsoft

  • Gast
Re: Saison 12 - Virslīga - Liga 1
« Antwort #21 am: 24. Juli 2005, 21:16:36 »
Zitat von: neo-c
7. Spieltag


LKS Grobina     -    Gava Salacgriva    2:0
Grobina behält die Tabellenspitze auch nach dem 7. Spieltag inne. 4 Punkte Vorsprung.Und sie haben noch nicht verloren. Diese Saison könnt es was werden, aber die Saison ist noch lang.

FK Dinaburg Dobele     -    Policijas Daugavpils    1:0
Muß ich nicht verstehen.

FK Dinaburg Riga     -    MKS Seda 7:0
Ja, ja, sehr viele Tore.

SK Aizpute     -    LKS Talis 2:1
Auch das war klar.

UL Ventspils     -    FC Rüjiena   2:2
Auch das versteh ich langsam nicht mehr. Rüjiena letzte Saison unter Top 5 und dieses Jahr. Naja.

Metalurgs Sabile     -    Dinamo Ergli    0:0
Ergli hat gezeigt was gegen den amtierenden Meister drin sein kann.

FK Dinaburg Valdemärpils     -    Policijas Saldus    13:0
Ein Torfest. War was anderes zu erwarten ??? Wohl nicht.

Metalurgs Ezere     -    Saulkrasti CF3:2
Auch eine Überraschung, aber mit Ezere ist diese Saison zu rechnen.

Gava Staincele     -    Ijas Kolka   5:0
Zu guter letzt das beste Spiel, lach. Ein sicherer Sieg und wenn sich alle streiten, nimmt Staincele halt die CC-Quali gern am Ende der Saiosn mit, lach.

neo-c

  • Gast
Re: Saison 12 - Virslīga - Liga 1
« Antwort #22 am: 24. Juli 2005, 21:29:13 »
kein schlechter spieltag  :D  :D

Brainsoft

  • Gast
Re: Saison 12 - Lettland goes Europe
« Antwort #23 am: 26. Juli 2005, 22:26:56 »
Da LKS Grobina leider die CC-Quali nicht überstanden hat, sind sie im EC tätig.
Leider sind auch unsere zwei Teams, die in der EC-Quali gespielt haben, ausgeschieden. Nun ruht die Ehre der Letten auf die alteingesessenen Teams.

CC
Vorrunde Gruppe 15

Metalurgs Sabile ( amtierender Meister )
  SC Lugano ( Schweiz / ca.Stk. 971; 5-4-1 )
  Olimpia Bucaresti ( Rumänien , amtierender Meister / ca.Stk. 996; 4-4-2 )
  Napad Rijeka ( Kroatien , amtierender Meister / ca.Stk. 1007; 3-5-2 )

Die Gruppe scheint doch stark zu sein. Wir wünschen unserem amtierenden Meister alles Gute und viel Erfolg und Glück bei dieser Auslosung.


EC
1. Runde

FK Pelister Podares - Saulkrasti CF
Pelister spielt in der mazedonischen Liga und ist in dieser Saison ziemlich im unteren Mittelfeld vorzufinden. Die Abwehr ist sehr löcherig und das beweisen die vielen Gegentore. Ca. Stk. 691; 3-4-3
Saulkrasti müßte eigentlich locker die 2. Runde erreichen.

Metalurgs Ezere - Skjetten FC
Skjetten findet man in der norwegischen Liga. Skjetten ist dort im oberen Tabellenviertel wiederzufinden. Ca. Stk. 905; 3-5-2
Mit einer guten Taktik könnte es für Ezere reichen. Die Chancen sind aber  sehr gering.

Oslo United - Gava Staincele
Auch Oslo spielt in der norwegischen Liga und ist dort in der Mitte der Tabelle angesiedelt. Ca. Stk. 991; 3-5-2
Es sieht nicht gut aus für Staincele  :nein: , aber vielleicht läßt sich der erfahrende Manager Requiem darauf ein, dass er bei einem Glas Bier oder auch mehr, freiwillig verliert oder man müßte zu härteren Mitteln greifen  :lach:  :ja:  :lach: .

IF 1903 Sundsvall - LKS Grobina
Sundsvall spielt in der schwedischen Liga und ist momentan trotz 2 NMR´s auf Platz eins, was aber nichts heißen soll. Ca. Stk. 935; 4-4-2
Grobina wird wohl heiß auf den EC sein, weil es in der CC-Quali nicht wirklich geklappt hat. Mit einer guten Taktik kann es ein weiterkommen geben.

FC Rüjiena - FC Bet Sevilla
Wo auch sonst sollte Sevilla spielen und zwar mehr oder weniger in der spanischen Liga. Momentan sind sie in der Tabellenmitte wieder zufinden aber mit der ca. Stk. 1010; 4-3-3, sind sie nicht zu unterschätzen.
Es wird auch für Rüjiena sehr schwer weiterzukommen, dann das ist das blödeste Los, was hätte passieren können.


Ich hoffe ich habe keinen vergessen.
Leider hat es uns diese Saison mit dem Losglück etwas weniger gut gemeint. Aber vielleicht ist das auch ein Bug und die Neuauslosung kommt dann noch. Wäre für uns Letten das Beste.

Wünsche allen Glück und viel Erfolg bei den jeweiligen Spielen und ich hoffe, dass es wenigstens drei Mannschaften schaffen, in die 2. Runde zu kommen.

Brainsoft

  • Gast
Re: Saison 12 - Virslīga - Liga 1
« Antwort #24 am: 29. Juli 2005, 17:56:52 »
Zitat von: neo-c
8. Spieltag


LKS Talis     -    FC Rüjiena       1:1
Hilft beiden nicht viel. Nähern sich beide dem Abstieg.

MKS Seda     -    SK Aizpute    0:7
SK Aizpute schießt sich wieder in Richtung Tabellenmitte.

Policijas Daugavpils     -    FK Dinaburg Riga 1:3
Ohne worte

Gava Salacgriva     -    FK Dinaburg Dobele 1:1
Naja.

Ijas Kolka     -    LKS Grobina   0:3
Hatte eigentlich mehr Tore von Grobina erwartet. Aber Neo, auch wenn er im Urlaub ist, hält souverän die Tabellenspitze, ohne Niederlage, inne.

Saulkrasti CF     -        Gava Staincele    1:1
Sind wohl beide mit dem Ergebniss zufrieden. Also ich schon, denn somit bleibe ich oben dran.

Policijas Saldus     -    Metalurgs Ezere    0:10
Ole, was für ein Schützenfest.

Dinamo Ergli     -    FK Dinaburg Valdemärpils2:2
Müßte wohl für beide reichen. Sind beide noch gut mit dabei.

UL Ventspils     -    Metalurgs Sabile   0:5
Sabile ohne Gnade und behält den 2. Platz inne.



 1.  LKS Grobina    
 2.  Metalurgs Sabile (M) (P)   
  3.  Metalurgs Ezere    

 4.  Gava Staincele    
  5.  Dinamo Ergli    
  6.  Saulkrasti CF    

 7.  FK Dinaburg Dobele (N)   
  8.  FK Dinaburg Riga

  9.  FK Dinaburg Valdemärpils    
10.  SK Aizpute    
11.  UL Ventspils    
12.  Policijas Daugavpils    
13.  FC Rüjiena    
14.  Ijas Kolka    
15.  MKS Seda (N)   
16.  LKS Talis    
17.  Policijas Saldus (N)   
18.  Gava Salacgriva (N)

Brainsoft

  • Gast
Re: Saison 12 - Lettland goes Europe
« Antwort #25 am: 04. August 2005, 22:34:01 »
Zitat von: neo-c
CC  

An diesem ZAT war für die CC spielfrei.


EC

FK Pelister Podares - Saulkrasti CF  
1:1
Da muß aber im Rückspiel mehr drin sein, denn gegen so ein schwächeres Team dürfte man theoretisch nicht verlieren.

Metalurgs Ezere - Skjetten FC
1:2
Wie schon geschrieben ist die Chance gering, aber es gibt ja noch ein Rückspiel.

Oslo United - Gava Staincele
2:0
Leider konnte man den Manager von Oslo nicht überreden das Spiel zu verlieren, daher war diese Niederlage klar und ist eindeutig.
Zwar stirbt die Hoffnung zuletzt, aber ein Weiterkommen ist nicht wirklich in greifbarer Nähe.

IF 1903 Sundsvall - LKS Grobina
2:1
Auch dieses Spiel geht leider verloren und Grobina muß sich für das Rückspiel einiges offenhalten, aber mit einem Tor im Nacken müßte ein Sieg drin sein.

FC Rüjiena - FC Bet Sevilla
1:1
Ein schönes Spiel das mit einem Unentschieden endete. Somit sind die CHancen auf ein Weiterkommen noch drin, aber ob es in Sevilla ausreicht wird man sehen.



Es hat keine von den Teams aus Lettland gewonnen und man darf gespannt sein, ob es ein Weiterkommen in die 2. Runde für alle Teams reichen wird. Wir warten ab und hoffen.
Ich denke, dass es für einige Teams nicht mehr reichen wird und es nur ein kurzes Schnuppern an den internationalen Größen war.

Laut Tabelle haben wir jetzt schon 2 internationale Plätze verloren und mal sehen, wieviele noch dazu kommen.

Brainsoft

  • Gast
Re: Saison 12 - Virslīga - Liga 1
« Antwort #26 am: 06. August 2005, 21:17:52 »
Zitat von: Brainsoft
9. Spieltag


LKS Grobina     -    Saulkrasti CF    4:0
Oha, doch ziemlich hoch gewonnen. Frag mich jetzt nur, was mit Saulkrasti los ist.

FK Dinaburg Dobele     -    Ijas Kolka    2:0


FK Dinaburg Riga     -    Gava Salacgriva 3:1


SK Aizpute     -    Policijas Daugavpils 2:0


LKS Talis     -    MKS Seda   5:0


FK Dinaburg Valdemärpils     -    UL Ventspils    2:0


Metalurgs Ezere     -    Dinamo Ergli    4:0


Gava Staincele     -    Policijas Saldus11:0
War etwas anderes zu erwarten ???

FC Rüjiena     -    Metalurgs Sabile   5:0
Auch das Spiel war in vergangenden Saisons auch spannender, aber Sabile hält somit Anschluß an Grobina.


Man hat irgendwie keine Gegner, außer 2-3 Teams, in der Liga, da wird es auf Dauer doch langweilig.

neo-c

  • Gast
Re: Saison 12 - Virslīga - Liga 1
« Antwort #27 am: 28. August 2005, 21:13:44 »
Ergebnisse 15 Ligaspieltag:

LKS Grobina     -    Metalurgs Ezere                           5:0
ein sieg war pflicht, aber mit dieser grössenordnung hatte ich nicht gerechnet

FK Dinaburg Dobele    -    FK Dinaburg Valdemärpils    2:2
Valdemärpils im trostlosen mittelfeld, dabei waren sie in den letzten jahren immer gut dabei;
Dobele bester aufsteiger, aber die anderen drei haben gerade mal -8 punkte zusammen... lol

FK Dinaburg Riga    -    Metalurgs Sabile                  3:2
Sabile führte zweimal, bekam das ding aber nicht nach hause und verlor sagar am ende noch.
beide teams jetzt mit 9 punkten abstand zur tabellenspitze.

SK Aizpute    -    UL Ventspils                                     2:0
Aizpute nach mäßigem saisonstart immer besser dabei, ec ist in sicht.
Ventspils wird wohl nicht absteigen, aber die leistung ist im vergleich zum vorjahr desolat.

LKS Talis    -    Dinamo Ergli                                       1:0
auch ergli schwächelt...

MKS Seda    -    Policijas Saldus                              6:0
k.k.

Policijas Daugavpils    -    Saulkrasti CF                         0:1
mit ach und krach zum sieg... 10 punkte zur spitze.


Gava Salacgriva    -    Ijas Kolka                               0:3
k.k.

Gava Staincele    -    FC Rüjiena                                     0:2
beide teams sind mit grossen ambitionen in die saison gestartet.
Rüjiena mit neuem manager und neuer taktik sucht noch nach weg.
Staincele mal hop mal top, ist auch noch lange nicht am ziel.
« Letzte Änderung: 29. August 2005, 19:11:24 von neo-c »

neo-c

  • Gast
Re: Saison 12 - Virslīga - Liga 1
« Antwort #28 am: 01. September 2005, 22:16:54 »
Ergebnisse 16. Ligaspieltag:

Ijas Kolka     -    FC Rüjiena    0:1
es war nicht anders zu erwarten, aber knappes ding für Rüjiena

Saulkrasti CF    -    Gava Salacgriva    8:0
Souveräner auftritt

Policijas Saldus    -    Policijas Daugavpils    0:11
saldus bleibt seiner serie treu, jetzt schon mit 163 gegentoren, das sind mehr als 10 im schnitt pro spiel

Dinamo Ergli    -    MKS Seda    3:0
ergli kämpft sich nach zuletzt schwachen auftritten wieder heran

UL Ventspils    -    LKS Talis    3:0
auch keine überraschung, ventspils endlich mal wieder ohne probleme

Metalurgs Sabile    -    SK Aizpute    1:1
dickes dingen, aizpute wird immer besser, schade dass sie so einen schlechten start in die saison hatten
sie verdienen sich einen punkt, durch eine gute kämpferische leistung, beim meister

FK Dinaburg Valdemärpils    -    FK Dinaburg Riga    2:2
riga immernoch mit kontakt zum tabellenzweiten, Valdemärpils ist froh dass vier teams so schlecht dieses jahr sind

Metalurgs Ezere    -    FK Dinaburg Dobele    2:2
der zweite verein aus Metalurg der an diesem spieltag patzt, und wichtige punkte lässt.
Dobele veriert weiter an boden.

Gava Staincele    -    LKS Grobina    0:1
im spitzenspiel ein glücklicher sieg für den spitzenreiter, der natürlich durch die punkteverluste der anderen teams noch wichtiger wird.
gava rutscht aus den quali-plätzen, da muss eine ähnlich starke rückrunde her wie letztes jahr.

neo-c

  • Gast
Re: Statistik-Zentrale
« Antwort #29 am: 01. November 2005, 22:30:12 »

Abschlusstabelle Saison 07:

1. (-)    LKS Grobina    34   130:24   88   29   1   4
2. (-)    Metalurgs Ezere    34   100:27   83   26   5   3
3. (-)    Metalurgs Sabile (M) (P)   34   94:17   82   25   7   2
4. (-)    SK Aizpute    34   80:30   72   22   6   6
5. (-)    Saulkrasti CF    34   101:43   71   22   5   7
6. (-)    Gava Staincele    34   85:41   62   19   5   10
7. (-)    FC Rüjiena    34   80:45   58   18   4   12
8. (-)    FK Dinaburg Riga    34   86:56   57   18   3   13
9. (10)  Dinamo Ergli    34   79:55   55   17   4   13
10. (9)   Policijas Daugavpils    34   78:46   52   16   4   14
11. (-)   UL Ventspils    34   71:58   49   15   4   15
12. (-)    FK Dinaburg Dobele (N)   34   51:62   43   12   7   15
13. (-)    FK Dinaburg Valdemärpils    34   63:73   36   10   6   18
14. (-)    LKS Talis    34   60:81   29   8   5   21
15. (-)    Ijas Kolka    34   20:108   16   5   1   28
16. (-)     MKS Seda (N)   34   26:139   9   3   0   31
17. (-)    Policijas Saldus (N)   34   13:233   3   1   0   33
18. (-)    Gava Salacgriva (N)   34   30:109   0   5   3   26