Autor Thema: Archiv  (Gelesen 80792 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vidu

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 17.611
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #600 am: 01. Oktober 2013, 15:12:04 »
Sehr schöner Artikel :zustimm:
Und natürlich holt Xanthi einen Punkt gegen Larnaka und damit sind alle Träume beendet :scherzkeks: :bia:

Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #601 am: 01. Oktober 2013, 15:15:36 »
Ganz ganz großes Kino Sir Miles.
Vielen Dank!

Da fehlen einem echt die Worte.
Du könntest es mit eigenen Augen sehen, dass ich nicht lüge und dennoch verbreitest du weiter deinen gequirlten Schwachsinn.

Kein Größe dieser Mann.

Du hast jetzt damit selbst gezeigt, dass du nur zu haltlosen Äußerungen/Stunk machen/Beleidigungen in der Lage bist und sonst nichts.
Dein Verhalten ist höchstgradig KSM-schädigend, da so User vertrieben werden! :peace:



Wer sich davon überzeugen möchte, dass ich die Wahrheit rede, der schreibe mir eine PM! :bia:

DragonMarc

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #602 am: 01. Oktober 2013, 15:50:11 »
Was gibt das jetzt eigentlich, mein Schnuller dein Schnuller?

Wer die Idee hat oder hatte ist mir schnuppe. Freu mich auf jeden Fall was über die Brisanz des letzten Spieltages zu lesen.

Offline Ohligser

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 56.145
  • Geschlecht: Männlich
  • Einmal ein Teufel immer ein Teufel
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #603 am: 01. Oktober 2013, 17:56:15 »
@Miles: Was meinst du damit?
Einfach wieder Stunk machen und irgendwelche Behauptungen reinstellen. Wie ich das liebe.

Darf ich dir beweisen, dass ich die Idee vorher hatte?

http://www.ksm-forum.de/index.php?topic=42035.msg2534788#msg2534788
Dein Beitrag war von 19:58Uhr am 30.September.
Davon ab, dass du da von einer Interview Kolumne redest und meine etwas ganz anderes ist.

Ich habe mir aber schon eher darüber Gedanken gemacht und mir selbst per PM eine Erinnerung geschickt, damit ich den Gedanken nicht verliere:


Also höre bitte auf mich ständig schlecht zu machen. Jeden Post von mir negativ zu kommentieren oder sonst was.
Verwende mal deine Negative Energie dafür  auch mal was für KSM zu machen statt alles schlecht zu sehen! :bia:
Ich glaubs dir zwar immer noch nicht, da ich weiß wie clever du mit Forendarstellungen bist und das Wort Kolumne so nicht einfach innerhalb weniger Stunden in den Köpfen umhergeistert, aber beweisen kann ich das natürlich nicht (bzw. hab ich keinen Bock drauf, die Grafik zu checken o.ä.).
Den Spruch mit der negativen Energie hingegen find ich gerade aus deinem Kopp äußerst amüsant.
Also mach einfach.

habe auf Wunsch von Irli als Admin in seinen Forenaccount geschaut und kann bestätigen was er schreibt, dort hat er sich am 29.09.13 eine PN an sich selber gesendet mit dem Betreff: "Kolumne"

Offline Vidu

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 17.611
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #604 am: 01. Oktober 2013, 18:05:54 »
Echt irli, dafür schreibst du ohli an? Also ihr seid aber auch ein paar kinders. Total egal wer wann was gemacht hat. Wenn jemand gute Berichte schreibt dann ist das immer ein Gewinn.
Also weitermachen und Mund abwischen, wobei es jetzt eh wieder weitergeht "aber er hat doch gesagt" , "aber du hast es dort aufgeschnappt" bla bla mach einfach weiter :bia:

Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #605 am: 01. Oktober 2013, 18:10:11 »
 :zustimm: Werde ich machen.
Thema ist gegessen. (Danke Ohli  :bia: ).

Die nächste Ausgabe kommt kurz nach dem Saisonende noch in der Saisonpause! :zustimm:

Offline Le Fiorin

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 28.420
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #606 am: 01. Oktober 2013, 18:12:53 »
Miles ist nur sauer, weil er ne beschissene Saison gespielt hat!  :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :scherzkeks: :scherzkeks: :scherzkeks:
Französischer Pokalsieger Saison 49

Offline Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Beiträge: 15.865
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #607 am: 01. Oktober 2013, 18:49:21 »
Echt irli, dafür schreibst du ohli an? Also ihr seid aber auch ein paar kinders. Total egal wer wann was gemacht hat. Wenn jemand gute Berichte schreibt dann ist das immer ein Gewinn.
...mach einfach weiter :bia:

 :ja:

...ich werde dann mal ab und zu meinen "Senf" dazu geben... :lach:

...in welcher Richtung wünschst du dir denn Beteiligung?
Auf Wiedersehen in Halle


Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #608 am: 01. Oktober 2013, 19:09:41 »
z.B. Vorschläge über kommende Themen.
Was bewegt den User?
Was interessiert?

Gerne auch eigene Beiträge, die dann mit eingebunden werden können! :peace:

Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #609 am: 01. Oktober 2013, 20:11:27 »
Nur in der Ukraine und in Ungarn gab es ein anderes Ergebnis, als in der Kolumne prognostiziert.
Der Rest trat ein, wie erwartet.

Glückwunsch allen Meistern und ein Trost :bier: allen Unterlegenen aber immerhin Vizemeistern!

Offline Le Fiorin

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 28.420
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #610 am: 01. Oktober 2013, 22:35:19 »
Nur in der Ukraine und in Ungarn gab es ein anderes Ergebnis, als in der Kolumne prognostiziert.
Der Rest trat ein, wie erwartet.

Glückwunsch allen Meistern und ein Trost :bier: allen Unterlegenen aber immerhin Vizemeistern!


gutes Bauchgefühl sozusagen!  :zustimm:
Französischer Pokalsieger Saison 49

Offline Ohligser

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 56.145
  • Geschlecht: Männlich
  • Einmal ein Teufel immer ein Teufel
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #611 am: 01. Oktober 2013, 22:48:56 »
Nur in der Ukraine und in Ungarn gab es ein anderes Ergebnis, als in der Kolumne prognostiziert.
Der Rest trat ein, wie erwartet.

Glückwunsch allen Meistern und ein Trost :bier: allen Unterlegenen aber immerhin Vizemeistern!


gutes Bauchgefühl sozusagen!  :zustimm:

 :zustimm: und bei meinem Tipp muss er eher ganz schlimme Bauchschmerzen gehabt haben  :rofl:

Offline Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Beiträge: 15.865
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #612 am: 03. Oktober 2013, 16:51:29 »
Nur in der Ukraine und in Ungarn gab es ein anderes Ergebnis, als in der Kolumne prognostiziert.
Der Rest trat ein, wie erwartet.

Glückwunsch allen Meistern und ein Trost :bier: allen Unterlegenen aber immerhin Vizemeistern!


gutes Bauchgefühl sozusagen!  :zustimm:

 :zustimm: und bei meinem Tipp muss er eher ganz schlimme Bauchschmerzen gehabt haben  :rofl:

der Arme... :rofl:
Auf Wiedersehen in Halle


Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #613 am: 03. Oktober 2013, 19:39:56 »
Danke werter Pagelsson! :flehan: :mrgreen:

Offline Le Fiorin

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 28.420
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #614 am: 08. Oktober 2013, 09:17:15 »
 :juggle:
Französischer Pokalsieger Saison 49

Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #615 am: 08. Oktober 2013, 09:27:26 »
:juggle:
Geduld junger Padavan.
Ich bin noch am Verfassen! ;)

Thomas

  • Gast
Mythos Managerpunkte - Wer ist wirklich der beste Manager von KSM?
« Antwort #616 am: 08. Oktober 2013, 12:09:53 »

Mythos Managerpunkte - Wer ist wirklich der beste Manager von KSM?

Dreißig mehr oder weniger lange Saisons sind mittlerweile ins Land gegangen. KSM ist ein Dino unter den Fußballmanagern geworden.
Tausende User haben sich als Manager versucht. Es war bisher immer ein reges Kommen und Gehen. Nur wenige haben es wirklich lange ausgehalten.
Viele waren auf den schnellen Erfolg aus. Andere bauten lange Zeit ihren Verein auf, ehe sie auf Erfolgsjagd gingen.
Es gibt Serienmeister und Serienpokalsieger. Fahrstuhlmannschaften und auch einfach nur Mannschaften, welche kaum zur Kenntnis genommen werden.
Genauso ist es mit den Managern da. Einige sind wahre Lichtgestalten bei KSM, andere wiederum Bunte Hunde und letztlich gibt es auch hier völlig unbeschriebene Blätter.
Unter dem Strich gibt es nur wenige Manager, welche es wirklich geschafft haben KSM ihren Stempel auf zu drücken. Welche zu lebenden Legenden, ja gar zu einem Mythos bei KSM wurden.

So schaffte es Kagobert als einziger Manager die höchste Trophäe (CC) dreimal zu gewinnen.
Nobbi gelang es als erster Manager den CC mit zwei verschiedenen Vereinen zu gewinnen.
Während andere Manager dutzende nationale Titel aufweisen.

Darum habe ich mal analysiert, wer die wohl mutmaßlich zehn besten Manager von KSM in den letzten 30Saisons waren.

Diese Manager erreichten zusammen 120Meisterschaften und 76Pokaltitel.
Sieben Eurocups und 13Championscups, also 1/3 aller internationaler Titel wurden von den mutmaßlich zehn besten Managern geholt.
Viermal standen sie im EC- und fünfmal im CC-Finale.

Um zu ermitteln, wer denn nun der beste Manager von KSM ist, wurden mehrere Kriterien betrachtet.
Zum einen werden die geholten Managerpunkte genommen, dann die geholten nationalen Titel (ausgenommen der Supercup, da er oft als „50%-Spiel angesehen wird“) und dazu kommen die internationalen Titel.
Ebenso mit eingeflossen sind das Erreichen von EC-Viertel/-Halb/ und –Finale genauso im CC.
Auf Grundlage des Landes, in welchem die Titel geholt wurden (bei mehreren Ländern wurde eine Quersumme gebildet – je nach Verweildauer), entstand ein Multiplikator.
Für jeden Titel gab es eine festgelegte Anzahl an Punkten. Diese und auch die Managerpunkte wurden mit dem Multiplikator verrechnet. Denn man dürfte sich einig sein, dass es leichter ist in Luxemburg Meister zu werden, als Beispielsweise in Frankreich. Ebenso hat man als internationaler Starter gewisse Vorteile als Manager in einem „leichteren Land“ zu sein.

So ergibt sich dann folgende Tabelle:


Nr°Manager
MP´s
Verein

Punkte
1.Morten
702
AS Forbach
13
8
1
2
2088,45
2.frog
638
Jokerit Jyväskylä
11
7
1
1
2008
3.nobbi
829
FC 94 Luxembourg
14
7
1
2
1590,12
4.schwarzgelb
1016
FC Haiduc Riscani
14
12
1
2
1418
5.Fussel
766
Donegal Town
10
9
1
1373,25
6.markie
1032
NK Beltinci
18
10
1
1
1081,08
7.Kagobert
810
FK Motor Vladimir
9
10
3
1055
8.HaFaCh
656
FK Pelister Bukovic
8
1
1
1
944,32
9.leo_dede
731
Vitoria Santa Clara
8
3
1
846,6
10.HomerSimpson
799
Torpedo Uzhhorod
15
9
835,89

Laut dem dort ermittelten Scorewert wird Manager Morten von "Irli´s Kolumne" als bester Manager von KSM der vergangenen 30Saisons ausgezeichnet.
Auf den Plätzen folgen frog und nobbi.
Wobei schon festgehalten werden kann, dass Morten und frog in einer ganz eigenen Liga von KSM spielen. Deren Leistung in den starken Ländern und dazu dieses fantastische internationale Auftreten ist wohl kaum mit irgend etwas anderem vergleichbar. Weder die 18Meisterschaften von markie noch die 2gewonnen CCs von nobbi mit zwei verschiedenen Vereinen reichen da heran.

Herzlichen Glückwunsch!

Offline Harder

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 11.351
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #617 am: 08. Oktober 2013, 16:41:15 »

super sache hier  :zustimm:

Offline Chagal

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 5.339
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #618 am: 08. Oktober 2013, 18:54:17 »
Interessante Übersicht.. aber hast du da auch berücksichtigt, dass nicht alle ihre Titel beim aktuellen Verein oder gar im aktuellen Land geholt haben? fr0g beispielsweise hat bei den Jokern nur 8 seiner  11 Meistertitel geholt.. usw

Edit: Ok, weitergelesen und festgestellt, dass du das offenbar tatsächlich hast.. was ich mir verdammt schwer und zeitaufwändig vorstelle :respekt:
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2013, 18:55:33 von Chagal »


Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #619 am: 08. Oktober 2013, 18:56:02 »
Interessante Übersicht.. aber hast du da auch berücksichtigt, dass nicht alle ihre Titel beim aktuellen Verein oder gar im aktuellen Land geholt haben? fr0g beispielsweise hat bei den Jokern nur 8 seiner  11 Meistertitel geholt.. usw
:ja: Habe ich. Da wurde dann eine Quersumme für den Multiplikator gebildet.
Macht aber nicht viel aus. :peace:

Dude

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #620 am: 08. Oktober 2013, 20:38:25 »
super sache...

hätte ja gedacht dass kenny mit reingehört... aber der muss wohl ganz knapp unter homer liegen, oder?

Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #621 am: 08. Oktober 2013, 20:39:46 »
super sache...

hätte ja gedacht dass kenny mit reingehört... aber der muss wohl ganz knapp unter homer liegen, oder?
:ja: Da drunter kommen noch so einige namenhafte (Pirata hat auch 2CC-Titel).
Aber zum einen fehlten die MPs und zum anderen weitere internationale Erfolge (CC-Finale bringt auch eine Menge Punkte) :ja:

Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #622 am: 08. Oktober 2013, 21:20:16 »
super sache...
...

Welche ???
Und wo stehe ich ??


kann mir nicht vorstellen das ich nicht irgendwo erster bin .........  :motz:
Ich glaube, über solche Paradiesvögel wie deine Person werde ich auch noch berichten. :D

Hier ging es um sportliche Eigenschaften, nicht um menschliche! :bia: :grinsevil:

Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #623 am: 08. Oktober 2013, 21:23:23 »
Das beruhigt. Wollte dir doch nicht vor den Kopf stoßen! :flehan:
:D :bia:

Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #624 am: 15. Oktober 2013, 09:51:49 »
Teil III der Kolumne ist derzeit in Arbeit.
Es wird ein Interview geben und der umfangreiche Fragekatalog wurde soeben versendet.

Wir hoffen, dass unser Interviewpartner genügend Zeit  und Energie für die Beantwortung aufbringen kann! :bia:

Offline Dragon

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 13.428
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #625 am: 15. Oktober 2013, 09:57:34 »
Tut mir leid, aber ich hab keine Zeit!  :keks:

Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #626 am: 15. Oktober 2013, 13:00:46 »

Thomas

  • Gast
Interview mit Don Genova - EC Sieger Saison 30
« Antwort #627 am: 15. Oktober 2013, 20:13:03 »

 :icon_question: Schönen Guten Tag Herr Genova.
Danke, dass sie sich die Zeit genommen haben, um der KSM-Welt da draußen ein paar Fragen zu beantworten.
Nehmen sie erst einmal Platz.
Was möchten sie trinken?


 :grindev: Ich würde ein Mineralwasser nehmen. Am Ende gibts dann doch das obligatorische Hefeweizen, oder?

 :icon_question: Okay, die Servicekraft wird sich in Kürze darum kümmern.
Wie geht es ihnen denn heute? Hat sie der Alltag schon wieder eingeholt, oder schweben sie noch immer auf der Wolke des Erfolges?


Zwischendurch:


 :grindev: Es war doch sehr schwer, die Konzentration gleich wieder voll hochzufahren, aber nach der Auslosung der CC-Quali
war sofort klar, wir müssen von Anfang an zu 100% den Kopf frei haben. Die kurze Pause sollte jeder im Verein genutzt
haben, die Saison revue passieren zu lassen und neuen Ansporn zu finden.


 :icon_question: Gut, gut. Aber fangen wir mal etwas tiefer an.
Was hat sie damals in der Saison 18 dazu bewogen einen Club in der zweiten italienischen Liga zu übernehmen? Es gab doch sicherlich interessantere und größere Vereine auf dem Markt.


 :grindev: Ich muss sie berichtigen, es war Saison 19.
Irli streicht wild auf seinem Zettel seine falsche Information durch und nickt entschuldigend.
Es ging damals meine erste Bewerbung an einen deutschen Verein,
der sich jedoch gegen mich entschieden hat. Die Gründe hierfür kann ich nicht genau sagen, aber sie hatten wohl kein
Vertrauen in einen vollkommenen Neuling. Danach musste ich den Markt erstmal etwas sondieren. Mein Auge viel dabei
auf den AC 03 Genua, und nach sorgfältiger Recherche legte ich meine Bewerbung dem Verein vor. Wie sich die
Verantwortlichen entschieden haben kann man ja heute noch sehen.

Genova grinst.

 :icon_question: Nach dem Aufstieg dann Ende Saison 20 bekamen sie 3Saisons lang die Härte der 1.Liga zu spüren, der dann in einem desaströsen Abstieg (nur 23Punkte und 24Tore) endete. Welche Lehren haben sie aus dieser Zeit mitgenommen? Hätten sie rückblickend betrachtet lieber versucht auf irgendeine Art und Weise den Aufstieg zu verhindern?

 :grindev: Der 1. Aufstieg war für mich etwas kurios. Ich hatte das Gefühl, dass die anderen Vereine entweder nicht wollen,
oder aber nicht fähig sind aufzusteigen. Finanziell hat es sich für uns aber sicher gelohnt, denn hier waren unsere
Einnahmen doch deutlich höher. Die brauchten wir auch, um das Stadion auf Vordermann zu bringen und die
Autobahnanbindung zu rechtfertigen.
Nachdem es in Saison 23 sportlich gar nicht mehr lief, haben wir uns entschieden einen Neuanfang zu wagen.


 :icon_question: Die 2B, in der sie dann landeten war ein leichteres Pflaster. Mit frischen Kräften und jungen Spielern gelang ihnen dann doch etwas überraschend der 1.Pokaltriumph (Saison 24). Wissen sie noch, wie sie sich damals gefühlt haben?

 :grindev: Die Zulosung zur 2B war sicher ein großer Segen. Hier konnte sich jeder Spieler super entwickeln.
Das war sicher auch ausschlaggebend für den 1. zählbaren Titel für Genua. Natürlich scheint für viele
dieser Pokalsieg etwas glücklich gewesen zu sein, denn es ging gegen Manager Pirata, dessen Team
auf dem Papier doch stärker einzuschätzen war, aber für uns ging natürlich ein Traum in Erfüllung.

Kurze Pause für das Schwelgen in der Vergangenheit.
Zwischendurch werden Snacks gereicht:



 :icon_question: Für ein Land ist das ja selten gut, wenn ein schwächerer 2.Ligist dann aufgrund eines nationalen Titels international spielen darf. So war für Genua auch schon in Runde 2 Schluss. Wie bewerten sie die Situation, dass schwächere Teams für ihr Land starten? Sollte es nicht die Möglichkeit geben den Platz abzugeben? Und wie waren die ersten internationalen Auftritte mit Genua? (Zur Erinnerung: Runde 1 gegen Solkamp 2:1 und in Runde 2 Lernagorts Suvo 3:4).

 :grindev: Mag sein, dass ein Land nicht gerade glücklich ist, wenn ein 2.Ligist internationale Verantwortung
tragen soll, aber ich denke, wir haben uns in der 1. internationalen Saison mehr als achtbar geschlagen.

Genova schaut leicht beschämt aber doch auch leicht stolz drein. :spot:

 :icon_question: In der Saison 25 gelang dann der erneute Aufstieg in das italienische Oberhaus. Seit dem sind sie aus dem oberen Drittel der Tabelle nicht mehr weg zu denken. In der Saison 29 wurden sie sogar mit dem Meistertitel belohnt.
Denken sie, dass sich Genua mittlerweile zu einer italienischen Spitzenmannschaft entwickelt hat und das Potential auf Dauer weiter abrufen kann?


 :grindev:  Die Meistersaison 29 war ein absoluter Krimi, den wir dank des besseren Torverhältnis gegenüber dem
AS Monza für uns entscheiden konnten. Ob wir nun dauerhaft an der Spitze mitspielen können kann natürlich
keiner im Vorraus sagen, aber den Anspruch haben wir, jedoch auch einige andere Vereine, die nicht zu
unterschätzen sind.

Toilettenpause. Die Blase von Genova ist nicht mehr die ausdauernste:


 :icon_question: Die Leistungsdichte bzw die Stärke an der Spitze Italiens ist sehr eng. Überraschungsmeister wird es da kaum mehr geben. Wer sich international schont, wird mit großer Wahrscheinlichkeit dafür national den Titel holen.
Wie finden sie diese Entwicklung? Und was halten sie von der Einstellung mancher Mitmanager, was internationale Auftritte anbelangt?


 :grindev: Da geb ich ihnen nur bedingt recht. Ich sehe bei den großen Mannschaften keinen der sich international
schont. Sollte einer natürlich früh ausscheiden, steigt damit auch seine Chance ein größeres Wörtchen um die
Meisterschaft mitzuspielen. Diese Saison muss man aber sicher auch ein Auge auf Mannschaften werfen, die
nicht international vertreten sind und ein gutes finanzielles Polster haben.

Er meint damit zB die Vereine von zola und Pirata ...

 :icon_question: Ihnen kann man ja keinen mangelnden Einsatz im internationalen Geschäft vorwerfen. Nach dem Viertelfinale in der Saison 28 im EC, holte Genua völlig überraschend in der Saison 30 den Titel in diesem Wettbewerb. Es waren ja doch einige stärkere Teams vertreten, so dass ihr Club auf keinem Wettschein zu Beginn der Saison auftauchte.
Was ging ihnen als erstes durch den Kopf, nachdem ihnen klar war: DA IST DAS DING?


 :grindev: Am Anfang konnte ich gar nichts mehr denken, es war einfach alles wie in einem Rausch.
Dennoch, es ist ein unbeschreibliches Gefühl, das vermutlich durch nichts zu toppen ist.
Sicher gab es im Wettbewerb stärkere Mannschaften, aber unser Wille wurde von Runde
zu Runde größer. Die Breite im Kader hat sicher auch ihren Teil dazu beigetragen.

Der eine braucht ein Puff, der andere Titel! :bgdev:

 :icon_question: Was bedeutet der Titel für sie? Und was für ihr Land?

 :grindev: Einen internationaler Titel ist sicher das Größte. Das bedeutet mir wirklich sehr viel.
Ich denke auch ganz Italien freut sich nach Mailand RC zum 2.mal den EC Pokal im Land
zu haben.


 :icon_question: Der EC scheint einen eigenen Fluch zu besitzen. Noch nie konnte ein Team diesen Titel 2x erringen. Und nur wenige Manager, welche den EC gewannen, schafften es auch den CC zu holen.
Was denken sie über ihre zukünftigen internationalen Auftritte? Ist man in Genua gesättigt oder werden jetzt die Hände nach der höchsten Krone ausgestreckt?


 :grindev: Im EC muss man halt immer bedenken, dass ab Runde 5 die 2. Platzierten aus dem CC dazu kommen.
Was unseren internationalen Auftritte betrifft, wir werden sicher ein Ansporn für jeden Gegner sein, der den
EC-Sieger besiegen will. Planen können wir sicher nichts, denn international ist die Leistungsdichte doch
sehr eng, aber wir werden natürlich versuchen lang, länger, am längsten dabei zu bleiben.

Wo ist das Phrasenschwein?


 :icon_question: Der internationale Titelgewinn hat sicher viel Kraft gekostet, aber auch viel Geld in die Kassen von Genua gespült. Wie steht es finanziell um Genua? Ist noch genügend Potential vorhanden?

 :grindev: Natürlich konnten sich die Spieler nicht großartig weiterentwickeln, was man aber bei einer
3fach Belastung auch nicht erwarten kann. Unser finanzielles Potential lässt uns sicher einiges an
Spielraum zu. Wir werden aber auch etwas vorsichtig damit umgehen, um immer handlungsfähig zu sein.


 :icon_question: Denn den außenstehenden Betrachter drängt sich die Frage auf, warum nach nun 13Saisons bei Genua es ihnen noch nicht gelungen ist, das Umfeld komplett fertig zu stellen? Ein größeres Stadion und ein komplettes Umfeld würde doch neue Möglichkeiten eröffnen! Was gedenken sie dort in Zukunft zu machen? Werden die angesparten $ dort reinvestiert?

 :grindev: Diesen Schritt haben wir sicher in Liga 2 verpasst. Im Moment stellt sich die Frage für uns
aber nicht, hier was zu ändern, denn es würde zu lange dauern das wieder zu erwirtschaften.

Interner Hinweis: Finanzberater wechseln! :raucher:

 :icon_question: In ihrem Kader stehen aktuell 11starke Italiener. Setzen sie bewusst auf einheimische Spieler, oder ist es ihnen egal? Wenn sie die Wahl hätten zwischen einem Italiener und einem anderen Spieler, wobei der Italiener aber teurer wäre, wen würden sie kaufen?

 :grindev: Sicher bevorzugen wir einheimische Spieler, aber es muss auch wirtschaftlich passen.
Einem kleinen Aufpreis stehen wir nicht verschlossen gegenüber, solange der Spieler potential hat.


 :icon_question: Dennoch setzt man in Genua nicht unbedingt auf Jungendarbeit. Gerade mal 2Talente aus der eigenen Jugend stehen derzeit in der Mannschaft.
Viele andere Eigengewächse machen andere Manager glücklich (wie Igor Danilevicius; Ronnie Hatting; Michele Tatarelli; Corrado Santinello und Renaldo Allevato). Waren immer die Finanzen der ausschlaggebene Punkt diese Toptalente abzugeben? Und wird es da in Zukunft ein Umdenken geben?


 :grindev: Es war für uns nicht immer einfach andere Manager zu finden, die sich als Ausbildungsverein
zur Verfügung stellen, daher tut es natürlich immer weh solche Spieler ziehen zu lassen. Im Moment
versuchen wir da einen Mittelweg zu finden. 4 verliehene Spieler könnte daher der Sprung in die
Mannschaft gelingen, wenn sie ihr potential weiterhin so gut verbessern.


 :icon_question: So, abschließend wenden wir uns noch kurz KSM zu.
KSM macht in letzter Zeit einen Wandel durch. Es scheint ruhig geworden zu sein und viele Altgediente Manager sind gegangen. Andere tragen ihre Unlust und ihren Unmut offen zur Schau.
Slater hingegen leistet super Arbeit und hat KSM viel interessanter gemacht.
Was können Gründe dafür sein, dass es diese User nicht so mitbekommen? Warum kommen nicht mehr neue User?
Ist das Design schuld?


 :grindev: Eventuell sind viele Manager nicht mehr gewillt sich Änderungen anzupassen. Ich sehe jedoch
KSM auf einem sehr guten Weg. Natürlich kann man es nicht immer jedem recht machen und zu viel
auf einmal erwarten, denn Slater hat auch noch ein anderes Leben.
Was das Design angeht, für Neuuser ist das im ersten Moment sicher nicht das Ansprechenste,
aber wenn man KSM mal verstanden hat, ist das sicher nicht unbedingt der wichtigste Punkt,
dennoch wäre es schön etwas aktueller zu sein.

Zustimmung von den umstehenden Zuhörer brandet auf:


 :icon_question: Das Thema Gehälter oder generell Finanzen ist wohl das einzige Thema, welches über Saisons immer und immer wieder diskutiert wird.
Sehen sie da Handlungsbedarf?


 :grindev: Momentan sehe ich da nicht unbedingt Handlungsbedarf, da durch die Anzahl von Karten und
Verletzungen ein breiterer Kader fast Pflicht geworden ist, wenn man auf mehreren Hochzeiten tanzen
will. Ich denke aber auch, dass die Gehälter wieder leicht ansteigen werden.


 :icon_question: Dann bedanke ich mich, dass sie sich die Zeit genommen haben meine Fragen zu beantworten.
Wenn sie noch was loswerden wollen, dürfen sie das gerne machen.


 :grindev: Ich wünsche allen Managern eine schöne und erfolgreiche Saison.
Ich hoffe uns bleiben alle erhalten und neue Gesichter finden den Weg zu KSM.
Bekomme ich jetzt noch mein Hefeweizen?

Die Rechnung wird zugestellt. Aber bitte gerne:


 :icon_question: Vielen Dank und auf Wiedersehen!

DragonMarc

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #628 am: 16. Oktober 2013, 10:02:56 »
Danke für deine Arbeit, hast den Bericht schön aufgehübscht :zustimm:

Offline moerkstar

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 9.834
  • Geschlecht: Männlich
  • Nationaltrainer Zypern
    • Agros Hawks
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #629 am: 16. Oktober 2013, 10:18:48 »
Sehr schönes Interview! Nur die Snacks würde ich meiden!

Hawks Vereinsthread - 4F Fandreieck für fairen Fußball