Autor Thema: Archiv  (Gelesen 80791 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Le Fiorin

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 28.419
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #630 am: 16. Oktober 2013, 11:27:25 »
Danke für deine Arbeit, hast den Bericht schön aufgehübscht :zustimm:

und deine Worte verdreht????  :mrgreen:


Klasse Ding!  :zustimm:
Französischer Pokalsieger Saison 49

DragonMarc

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #631 am: 16. Oktober 2013, 11:32:38 »
Nein, er hat alles genau übernommen :zustimm:

Offline ascio

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 5.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Zitti Stronzi
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #632 am: 16. Oktober 2013, 11:36:32 »
Schön Irli. Weiter so :zustimm:

Light Blue Manchester

Offline Ohligser

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 56.145
  • Geschlecht: Männlich
  • Einmal ein Teufel immer ein Teufel
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #633 am: 16. Oktober 2013, 19:12:04 »
sehr schönes Interview :respekt:

Offline Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Beiträge: 15.865
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #634 am: 16. Oktober 2013, 21:26:11 »
Auf Wiedersehen in Halle


Offline Chagal

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 5.339
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #635 am: 16. Oktober 2013, 21:50:06 »
Schön Irli. Weiter so :zustimm:

 :ja:

Hat Spaß gemacht zu lesen


Dude

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #636 am: 17. Oktober 2013, 12:40:35 »
schönes interview... :bia: :bia: :bia:

seit ewigkeiten mal wieder eins ganz gelesen ;)

Offline MacPauli

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Beiträge: 1.274
  • Geschlecht: Männlich
  • Life down here is just a strange illusion
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #637 am: 17. Oktober 2013, 15:05:54 »
Tolle Sache, gut geschrieben.

Und wenn Du mal jemanden für ein vollkommen sinnfreies Interview suchst...ich bin wochentags im schottischen Darkroom (Schweinestall mit Holz vor den Fenstern) zu finden.
To be continued?

Up the Irons!

Pokalsieger Schottland - Saison 25
Supercupsieger Schottland - Saison 26, 31
Meister Schottland - Saison 30

Thomas

  • Gast
Wo steuert KSM hin?
« Antwort #638 am: 20. Oktober 2013, 07:20:12 »

Wo steuert KSM hin?
KI-SM=KSM? Eine Analyse.

Dreißig Saisons sind ins Land gegangen. Nach Kersten & Mayo+Bit-te hatte zuletzt slater107 das Ruder bei KSM übernommen.
Unter ihm erlebt KSM programmtechnisch gesehen eine Revolution.
Etliche Neuerungen brandeten auf die User hinein. Viele wurden lange ersehnt (Taktik/Wechseloptionen), andere waren tolle Gimmicks (ausführliche Statistiken). Man kann schon behaupten, dass Slater KSM auf seine eigene Art und Weise revolutioniert hat.
Dennoch steckt unser geliebter Online-Manager in einer Sackgasse.
Viele altgediente User strichen die Segel und zu wenig Nachwuchs nahm die nun immer mehr werdenden leeren Plätze ein.
Die Folge waren in erster Linie verwaiste Ligen und langweilige Meisterschaftsentscheidungen.
Doch Slater erkannte noch ein anderes langfristiges Problem, welches da auf KSM zurollte:
Je weniger User am Spiel teilnahmen, desto kleiner war der Anteil derer, welche bestimmten:
Wie sich die Marktwerte
Und
Die Gehälter entwickeln.
Das System könnte so in der Form nicht lange weiter existieren und würde irgendwann kollabieren.
Die Lösung?
Fehlende Manager wurden durch sogenannte KI-Bots (künstlich gesteuerte Computervereine) ersetzt. Sie stellen Training und Taktik ein. Bauen ihr Stadion aus und nehmen am Transfermarkt teil. Für den neutralen Betrachter sind sie auf dem ersten Blick nicht von reellen Usern zu unterscheiden.
Die Einführung der KIs führte natürlich nicht nur zu Freudensprüngen unter den verbliebenden Usern. Jedoch verdanken wir es ihnen, dass wir KSM noch spielen können.
ABER!
Dennoch steuert KSM in eine Richtung, welche für alle sehr sehr bedenklich erscheint.
Von derzeit 6300Vereinen sind lediglich 27% vergeben (1721).
Gut es waren auch schon mal weniger. Nur wie viel KIs mögen sich dort verbergen?
Eine Analyse führte zu folgendem Ergebnis:
Rund 560* aller vorhandenen und aktiven Manageraccounts sind vor dem „Eingreifen“ der KIs erstellt worden. Damit gab es also in den letzten 5 1/2Saisons fast 1200Neuanmeldungen. Eine vorsichtige Schätzung geht dabei aber davon aus, dass auf eine reelle Anmeldung 4KI-Anmeldungen kommen.
Das würde bedeuten, dass hinter den 1200Usern lediglich 300-350 echte User stecken.
Unter dem Strich sind also derzeit 850-900User im Spiel  aktiv.
Also wird KSM zur Hälfte von Usern und zur anderen Hälfte von intelligenten BOTs gesteuert. (Tendenz zu Gunsten der BOTs steigend).

Erste KIs haben schon nationale Titel erringen können. Wo soll das in Zukunft hinführen? Spielen dann im CC-Halbfinale 2 altgediente User gegen 2 ausgefeilte KIs? Oder werden die megareichen Altuser Dauersieger auf internationalem Boden, da es bei den KIs nie zu der Klasse reichen wird?

Wie auch immer. Dieser Trend muss gestoppt werden. Nach und nach sollten die KIs in naher Zukunft wieder durch reelle User ersetzt werden. User die einem taktisch und aufstellungstechnisch überraschen. User, welche aus dem Bauch heraus auf Spieler bieten. User, welche auch auf Nachrichten antworten. Vielleicht gar auch User, welche das eingestaubte Forum beleben, welches derzeit nur noch durch mürrische User „glänzt“.

Und wir alle wissen, was diesen Trend aufhalten kann:
Nicht der eingestaubte Rat zu KSM 2.0. Nicht dutzende Doppelpassvorschläge. Nein!

Ein neues Design! Eine neue moderne und ansprechende Benutzeroberfläche würde mal andere User anlocken, als Nostalgiker, welche auf Spiele von vor 10Jahren stehen.
Der Kern ist vielversprechend, jetzt muss er nur noch appetitlich verpackt werden.
Wir alle können etwas dafür tun: Jeder ZAT PA, welchen wir „verbringen“ kann für 1Byte der neuen Seite stehen. Denn es unterstützt Slater und sorgt dafür, dass wir hoffentlich noch lange Freude an diesem Game haben werden.
Vor allem aber „beten“ wird zusammen, dass bald schon ein neues Design aufleuchtet, wenn wir unsere Lieblingsseite besuchen!



*Ausgehend von der Manager-ID anhand derer die Anmeldezeit zurückverfolgt werden kann.
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2013, 07:27:07 von El Sissi »

Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #639 am: 22. Oktober 2013, 07:34:57 »
 :gruebel: Hm.
Dauernd fragte man, wie viele User es wohl noch bei KSM gibt bzw. wie viele Vereine besetzt sind.
Dann gibt es Zahlen, aber keinen scheint es zu jucken! :ertrink:

Offline Dragon

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 13.428
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #640 am: 22. Oktober 2013, 07:52:19 »
Das Problem ist, es weiß doch eh jeder.
Ich persönlich sage ja auch schon seit Jahren das an der Optik was getan werden muss, daher hoffe ich ja auch auf KSM 2.0
Schade finde ich allerdings, dass man rein gar nichts sieht was in die Richtung geht.

Irgendwo hab ich wenig Hoffnung das KSM 2.0 überhaupt kommt.
Leider fehlen mir die Alternativen zu KSM, sonst wäre ich vielleicht schon nicht mehr hier.

Dude

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #641 am: 22. Oktober 2013, 08:04:08 »
habs gar nicht gesehen... :peace:

schön geschrieben und erschreckende zahlen... wenn die schätzung so stimmen sollte....


ich stimme zu, dass hier ein neues design dringend notwendig ist, muss aber auch sagen, dass dieses spiel durch seine immer wieder auftauchenden und oftmals auch neuen fehler nervt.
Anstatt neues zu integrieren, sollte doch altes erstmal überarbeitet werden.
ich glaube langsam dass der überblick hier fehlt.



Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #642 am: 22. Oktober 2013, 08:20:30 »
 :ja: Das stimmt!
Der Rat arbeitet nicht mehr, also wird KSM 2.0 eh auf Eis liegen.

Ist halt schwer für Slater. Mal werden Neuerungen gefordert, mal aber eben auch gemeckert wegen "Alten Sachen", welche so nicht bleiben können.

Das Problem bei der Sache (was ich so sehe) ist, dass er nicht so richtig bereit ist Hilfe von anderen an zu nehmen! :peace:
Er hat so seine 2-3Kandidaten. Auf die verlässt er sich (aber da ist eben auch nicht unbedingt Verlass drauf) und das war es.

DragonMarc

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #643 am: 22. Oktober 2013, 08:41:26 »
Ich kann diese ewige Diskussion alle paar Wochen langsam nicht mehr nachvollziehen.
Slater hat doch vor kurzem erst Stellung bezogen. Muss denn jetzt wieder alles schlecht
gemacht werden und Druck aufgebaut werden? Er hat selber gerade nicht so viel Zeit,
dazu fehlt es an einem Kandidaten, dem er die grafische Umsetzung zutraut, dennoch
arbeitet er weiter an KSM.
Ständig neue Vorschläge oder immer wieder aufkeimende Kritik sind sicher nicht hilfreich.
Ich denke, er hätte auch lieber heute als morgen seine ganzen Vorstellungen umgesetzt.
Kann mir gut vorstellen, dass dieses ständige aufgreifen des Themas nicht motivierend wirkt.

Dude

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #644 am: 22. Oktober 2013, 09:34:40 »
sicherlich kann dies slater in ein tief ziehen...
teilweise ist er aber auch selbst dran schuld... schon der anfang seiner amtszeit, als er richtig viele neuerungen ins spiel integrierte, war im nachhinein ein fehler... er hatte damit die messlatte ganz weit noch oben geschraubt...

trotzdem bleibe ich dabei... erst die fehler beseitigen und dann aufbauen... so baust du auf und die alten fehler gehen tlw. in die neuen dinge mit über...

Offline Bombali

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 6.777
  • http://s14.directupload.net
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #645 am: 22. Oktober 2013, 10:58:24 »
:ja: Das stimmt!
Der Rat arbeitet nicht mehr, also wird KSM 2.0 eh auf Eis liegen.

Ist halt schwer für Slater. Mal werden Neuerungen gefordert, mal aber eben auch gemeckert wegen "Alten Sachen", welche so nicht bleiben können.

Das Problem bei der Sache (was ich so sehe) ist, dass er nicht so richtig bereit ist Hilfe von anderen an zu nehmen! :peace:
Er hat so seine 2-3Kandidaten. Auf die verlässt er sich (aber da ist eben auch nicht unbedingt Verlass drauf) und das war es.

da fällt mir Einsteins Definition von Wahnsinn ein : "Wahnsinn ist immer das gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten !"  :lach:

Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #646 am: 22. Oktober 2013, 13:03:32 »
Ich kann diese ewige Diskussion alle paar Wochen langsam nicht mehr nachvollziehen.
Slater hat doch vor kurzem erst Stellung bezogen. Muss denn jetzt wieder alles schlecht
gemacht werden und Druck aufgebaut werden? Er hat selber gerade nicht so viel Zeit,
dazu fehlt es an einem Kandidaten, dem er die grafische Umsetzung zutraut, dennoch
arbeitet er weiter an KSM.
Ständig neue Vorschläge oder immer wieder aufkeimende Kritik sind sicher nicht hilfreich.
Ich denke, er hätte auch lieber heute als morgen seine ganzen Vorstellungen umgesetzt.
Kann mir gut vorstellen, dass dieses ständige aufgreifen des Themas nicht motivierend wirkt.
Hm. Ich glaube nicht, dass ich in dem Artikel Slater kritisiere.
Ganz im Gegenteil. Aber anscheinend liest du etwas anderes heraus! :gruebel:

Und das mit dem Design muss er sich auf seine Fahnen schreiben. Warum hält er solange zu C-pix obwohl der nun offensichtlich da nicht weitermacht und wie Slater sagt sich sogar "eine Weile nicht mehr gemeldet hat"?
Es gibt genügend, welche sowas grafisch umsetzen können und dafür nicht viel Geld nehmen. :peace:

Bluedragon

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #647 am: 22. Oktober 2013, 19:47:42 »
Ich habs an der Hand abgezählt, bis Sissi ihre Tage bekommt.

Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #648 am: 22. Oktober 2013, 19:51:14 »
Ich habs an der Hand abgezählt, bis Sissi ihre Tage bekommt.
Bist du überhaupt mal in der Lage etwas Sinnvolles zu schreiben?

Dein Agro-Gehabe mir gegenüber ist absolut unangebracht. :winken:


Lese dir meine Beiträge durch und dann überleg nochmal.
Was hast du eigentlich mal für KSM gemacht, außer Mobbing?
Vllt sollte ich dich mal den MODs melden. Mobbing ist mittlerweile strafbar! :jubeln:

Offline Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Beiträge: 15.865
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #649 am: 22. Oktober 2013, 19:52:01 »
irli, ich gebe dir teilweise Recht.

Aber:

a) Wenn du ein Stammrestaurant hättest, welches du unbedingt wieder besuchen willst, würdest du gleich in ein anderes wechseln? O.k., die Zeit, seit dem sich c-pix das letzte Mal gemeldet hat, ist mir unbekannt...

und

b) Haben wir nicht alle mal eine Phase gehabt, wo wir gegen PC´s Spiele gespielt haben. Und es hat uns nicht gestört.

Wo jemand wie du sich (auch mit Threads und dergleichen) in ein Spiel einbringt, da lebt das Spiel. Ich hoffe natürlich wie viele, dass KSM 2.0 und auch das Design nicht allzu lange auf sich warten lassen.
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2013, 21:17:37 von Hallies2000 »
Auf Wiedersehen in Halle


Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #650 am: 22. Oktober 2013, 20:30:11 »
Um Missverständnisse zu vermeiden:
Ich denke aus dem Text geht keinerlei Kritik an Slater hervor und ist auch nicht beabsichtigt.

Das mit dem Design wissen alle und war nur eine logische Schlussfolgerung.
Der wichtigere Fakt des Textes war: Es sind nur 1700Vereine vergeben! ;)

DragonMarc

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #651 am: 22. Oktober 2013, 23:59:36 »
Konzentrieren wir uns wieder aufs Wesentliche :bia:

Wie wärs nach den Qualispielen mit einer Vorschau auf die CC Gruppen?

Thomas

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #652 am: 23. Oktober 2013, 00:05:09 »
Konzentrieren wir uns wieder aufs Wesentliche :bia:

Wie wärs nach den Qualispielen mit einer Vorschau auf die CC Gruppen?
:gruebel: Muss ich mal schauen.
Habe derzeit (wenn es klappt) ein Interviewdoppel in Bezug auf ein Derby zweier Forenaktiver in Arbeit. :mrgreen:

DragonMarc

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #653 am: 23. Oktober 2013, 00:13:54 »
 :zustimm: Da bin ich mal gespannt, wer das sein wird :heiss:

Thomas

  • Gast
Derbytime - 6.Spieltag in FIN RoPS Lahti vs Viikingit Lahti JK
« Antwort #654 am: 26. Oktober 2013, 18:22:20 »



Es ist Samstag und schon spät an der Zeit, als sich Irli heimlich durch die Hinterhöfe einiger Vereine schlich und nach Talenten spähte.
Gerade musste er in einer dunklen Hintergasse mal kurz neben einem stinkendem Müllcontainer austreten, als er Zeuge einer Begegnung zweier zwielichtiger Gestalten wurde.
Vor Schreck pinkelte er sich auf die neuen Schuhe.
Schnell drückte sich Irli tiefer in die Ecke und lauschte mit gezücktem Schreibmaterial den beiden.

Doch bevor wir hier das Gespräch sinngemäß wiedergeben, möchten wir kurz die beiden Protagonisten beleuchten.
Irli hatte nach dem Gespräch Nachforschungen angestellt. Es war nicht leicht etwas über diese Randerscheinungen zu erfahren,  aber etwas förderte er dann doch zu Tage.


Dudi wurde vor 26Jahren irgendwo geboren (Datenschutz) und durchlebte eine schwere Kindheit. Von Selbstzweifeln geplagt, suchte er nach dem Sinn des Lebens. Brach mehrfach die Schule ab und schlug sich mit Tagesjobs durch.
Den Schulabschluss gewann er dann in einem Preisausschreiben. Die Teilnahme daran war aber eigentlich ein Versehen, da er lieber etwas anderes gewinnen wollte.
Immerhin hatte er den Sinn für das Geld von seinem Vater geerbt. Dieser führte ihn dann in die Fußballbranche, wo er vor 20KSM-Saisons begann.
Vergessen wir lieber den Startversuch ein paar Saisons davor, der kläglich scheiterte und ihn erstmal in die Versenkung schickte.
In den 20Saisons verschliss Dudi ganze 8Vereine. Immer wieder wurde er wegen überhöhter Gehaltsforderungen gekickt. Bei seinem einzigen Meistertitel mit Le Havre versteigerte er sogar die Meisterschale bei ebay, um den maximalen Profit mitnehmen zu können.
Gott sei Dank landete er dann in Lahti, wo das Geld in den Toilettenhäuschen gebunkert wird.
So ganz nebenbei hat Dudi für eigenen Nachwuchs gesorgt und gibt an ein Studium zu absolvieren.
Nehmen wir das mal einfach so hin. Die Studienrichtung bleibt lieber ungenannt.
Frozen ist ganze 6Jahre eher, als sein Konkurrent geboren. Er wuchs in einem gesitteten Haus auf und lernte von früh an mit weniger Mitteln gut zu wirtschaften.
Schon als Jugendlicher suchte er oft die Herausforderungen, doch wenn diese ihm zu heftig wurden, oder kurz bevor standen, dann verschwand er lieber wieder ganz schnell.
Trotz mehrerer Studienangebote zog es Frozen in das Fußballgeschäft. Damals hatte er falsche Freunde, welche ihn zu diesem Schritt verleiteten.
Der Freund ist jetzt nicht mehr. Bis heute verlaufen sich die letzten Spuren im Sande.
Doch der Fußball ist geblieben.
Seit 21Saisons schlägt sich Frozen nun schon durch die KSM-Materie.
Immer wieder wurden Vereine aufgebaut und wenn es dann mal ans Eingemachte ging, dann nahm er lieber andere Angebote an. Wie war das noch mal mit der Herausforderung?
Dennoch gelangen ihm 2Meistertitel in sehr starken Ligen (Deutschland und Italien). Über das internationale Versagen breiten wir lieber einen Mantel des Schweigens.
Leider konnten wir nichts über seine aktuelle private Situation erfahren, da seine hinterlegte Adresse in Finnland die Anschrift der Polizeistation war.
Dort kannte man ihn zwar wie es hieß „sehr gut“, wollte aber nichts weiter dazu sagen…

So kam es dann, dass nach über 20Saisons beide Manager in derselben Liga landeten.
In Finnland. Im kalten Norden.
Und wie es das Schicksal so wollte nahmen beide einen Job in der gleichen Stadt an:
Lahti.
Die 100.000Einwohner zählende Stadt (100km nördlich von Helsinki) ist bisher eher durch den nordischen Skisport in den Blickpunkt der Presse geraten.
Aber durch den Aufstieg von RoPs Lahti, der von Dudi trainierte Club, elektrisiert das anstehende Derby beider Lahti-Clubs die Massen.
Derbytime.
Dudi meets Frozen

Und ganz exklusiv können wir die eingangs erwähnten (heimlichen) Aufnahmen präsentieren.
Wie sind die beiden Manager neben dem Platz? Abseits der Kameras?
Lesen sie selbst:








Nach diesen Worten rutschte Irli leider auf einer Bananenschale aus und krachte laut plumpsend auf den Boden.
Dudi und Frozen horchten erschrocken auf und rannten beide in verschiedene Richtungen davon.
Zurück blieb Irli mit nassen Schuhen und Socken und verschmutzten Klamotten.
Lächelnd steckte er seinen Block weg.




Beleuchten wir noch kurz die weniger wichtige sportliche Seite des rassigen Finnen-Derbys.
Viikingit Lahti JK der Vorjahres-6. ist glänzend in die Saison gestartet. Vier Siege in vier Spielen bei 11:1Toren bedeutet derzeit Platz 3.
RoPS Lahti der Zweitligameister der letzten Saison ist ebenso beeindruckend gestartet. Aber aufgrund der Tordifferenz (+5) einen Platz hinter Viikingit Lahti JK.

Beide konnten bisher gleichermaßen ihre Kräfte einsetzen. Aber ab nächster Woche ruft dann für Viikingit Lahti JK das internationale Geschäft.
Von der Stärke her kann kein Favorit herausgefiltert werden (beide ca. 1130).
Mannschaftstechnisch treten da eher Unterschiede auf.
RoPS Lahti weist eine phänomenal gute Kaderbewertung auf, aber Frozen erwähnte ja schon gut, dass Geld wohl keine Tore schießt.
Doch der Saisonauftakt spricht eher für Dudis Mannen. Mit den Inari Rovers und Des´s Truppe wurden zwei vermeintliche Titelanwärter geschlagen, während Forzens Männer es da deutlich leichter hatten.
In RoPS Lahti weiß man also, was es heißt "die Großen" zu schlagen.
Beide dürften in diesem imageträchtigen Spiel mit Sicherheit nicht an Einsatz sparen.

Der Ausgang des Spieles wird dabei wohl mehr von der Tagesform und der Treue der Fans abhängen, als von irgendeinem Können.
Tendenz
2:1

Die im "Wortgefecht" verwendeten Sätze/Blöcke und Satzteile sind nur geringfügig durch den Autor angepasst worden. Im Groben und Ganzen sind es aber tatsächliche Äußerungen der einzelnen Personen. Ermittelt durch eine mehrere Runden andauernde Fragesitzung.

DragonMarc

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #655 am: 26. Oktober 2013, 19:06:19 »
Gelungener Vorbericht :respekt:

Offline Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Beiträge: 15.865
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #656 am: 26. Oktober 2013, 19:29:37 »
Hmmm - an Irli ist wirklich ein Reporter verloren gegangen  :respekt:
Auf Wiedersehen in Halle


Dude

  • Gast
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #657 am: 26. Oktober 2013, 19:42:09 »
mist hoffentlich liest das chagal noch nicht, dann weiß er, dass ich heute nicht power ;)


hier auch nochmal danke irli... sehr geil :mrgreen: :jubeln: :jubeln: :jubeln: :jubeln: :respekt: :respekt: :respekt:

Offline Chagal

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 5.339
  • Geschlecht: Männlich
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #658 am: 26. Oktober 2013, 20:02:42 »
Hat er aber.. aber meine Taktik ist unverändert geblieben.. lass mich mal überraschen.

Sehr geiler Vorbericht Irli .. da ärger ich mich doch glatt, dass es für mich auf lange Sicht gesehen wohl kein interessantes Derby geben wird.. dabei waren wir mal 3 ordentliche Turkuer Vereine oO


Offline Frozen

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.753
  • Geschlecht: Männlich
  • In vino veritas
Re:Irli`s Kolumne - Wünsche/Vorschläge/Diskussionen
« Antwort #659 am: 27. Oktober 2013, 12:54:25 »
Paljon Kiitoksia, kann ich da nur sagen!  :respekt: :winken:

Ein paar Sachen habe ich ja auch tatsächlich so oder so ähnlich gesagt.  :kaffe: :rofl:

Hat wirklich Spaß gemacht es zu lesen. Also danke noch mal.  :zustimm:
"It ain't over till the fat lady sings!"