Autor Thema: Bundesliga 2023/24  (Gelesen 2158 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Maradona

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 9.356
  • Geschlecht: Männlich
  • Schenkt ihnen nichts, aber nehmt ihnen alles!
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #30 am: 28. August 2023, 05:55:22 »
Leverkusen  :jubeln: :jubeln: :jubeln:

Gerry

  • Gast
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #31 am: 28. August 2023, 10:43:00 »
Wäre schön, wenn das "Vizekusen" mal ad acta gelegt wird  :zustimm:
Sehe sie momentan als stärkste Mannschaft an, aber sind ja erst 2 Spieltage gespielt

Offline Maradona

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 9.356
  • Geschlecht: Männlich
  • Schenkt ihnen nichts, aber nehmt ihnen alles!
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #32 am: 28. August 2023, 10:49:37 »
Wäre schön, wenn das "Vizekusen" mal ad acta gelegt wird  :zustimm:
Sehe sie momentan als stärkste Mannschaft an, aber sind ja erst 2 Spieltage gespielt

Hauptsache Sie bleiben Konstant!

Offline proevo6

  • LänderMod
  • Fußballgott
  • *
  • Beiträge: 9.377
    • Aris Palendria
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #33 am: 28. August 2023, 11:16:52 »
Für mich haben sie sich im Sommer auch am besten verstärkt.

Trotzdem nur zwei Spieltage bislang.. mal sehen

PunisherQ!!

  • Gast
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #34 am: 01. September 2023, 17:24:53 »
Dortmund Heidenheim gefällt mir heute als gemütliches Abendspiel ... ich erwarte viele Tore .... und lässt endlich MOUKOKO beginnen  :schlaumeier:

Gerry

  • Gast
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #35 am: 01. September 2023, 19:58:02 »
Kolo Muani bleibt, gibt es hier Zoff?
Palhinha kommt doch nicht zu Bayern, mal sehen wer jetzt die 6 wird
Heidenheim könnte heute die Überraschung werden, genausogut aber auch überrollt werden vom BVB
Wird wieder ein spannender Spieltag :zustimm:

Offline Irli

  • KSM-Mentor
  • Fußballer des Jahrhunderts
  • **
  • Beiträge: 4.170
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #36 am: 01. September 2023, 19:59:22 »
Die Sorgen hätte Bremen gerne. :rofl:

𝔖ℭ 𝔓𝔲𝔠𝔥

Gerry

  • Gast
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #37 am: 01. September 2023, 20:05:43 »
Ihr habt doch den Borré ausgeliehen,
der könnte schon einschlagen bei Werder

Gerry

  • Gast
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #38 am: 01. September 2023, 23:15:22 »
Ich bleibe dabei,
Borussia Dortmund spielt für mich heuer nicht mit den großen mit
Heidenheim ein biederer Verein, trotzt ihnen nach 0:2 Rückstand noch ein 2:2 ab
Noch dazu, wo das ein klarer Heimschiedsrichter war, unfassbar
Hoffentlich bereut Füllkrug den Wechsel nicht (meine jetzt sportlich, Kohle bereut er bestimmt nicht)

Offline MacEclipse

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 7.672
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #39 am: 02. September 2023, 08:32:54 »
Haller einfach null in Form aktuell, mal schauen wie das jetzt mit Füllkrug wird, allzuviel erhoffen sollte man sich aber auch da nicht, aber ist wohl das was der BVB nu ist. Bellingham kannse aber auch nicht mit Sabitzer ersetzen..  :lach:

Währenddessen hat Union tatsächlich Bonucci klar gemacht, fühlt sich schon surreal an zu wissen, dass ein Spieler wie Bonucci nu bei Union spielt  :lach:

Bayern verkackt gefühlt alle Deadline Day Transfers  :respekt: :scherzkeks:

Und Kolo Muani wechselt für 95 Mio zu PSG, kann man nur gratulieren der Eintracht, Ablösefrei geholt, spielt ne gute Saison, dreht am Rad will streiken und 95 Mio gemacht, isser im Leben nicht wert find ich.. Mal schauen wer nu bei der Eintracht aber im Sturm spielt, gegen Sofia hat ja Marmoush gespielt, ob der aber die Lösung ist?

Gerry

  • Gast
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #40 am: 02. September 2023, 13:01:56 »
Möchte nicht wissen, was der Bonucci an Gehalt bekommt
Man muss erst mal abwarten, ob er eine Bereicherung für die Bundesliga ist

Bei Kolo Muani war ich baff, als ich den Sinneswechsel las. Aber 95 Mio, da musst ihn gehen lassen
Die Frankfurter haben mir aber am Donnerstag gut gefallen, nur Marmoush lief zu oft ins Abseits

Bayern hat sich meiner Meinung nach verzockt mit seinen Ausleihen, jetzt könnten sie den Stanisic gut gebrauchen
Aber ist das alte Problem bei den Roten, sie denken keiner verlässt den FCB...aber diese Zeiten sind schon lange vorbei

Offline Le Fiorin

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 28.415
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #41 am: 02. September 2023, 13:14:04 »
Bonucci hört man soll gar nicht sooooo viel verdienen. Ihm gings darum tatsächlich nochmal CL zu spielen. Hätte glaube ich auch nicht in Unions Konzept gepasst, dort einen Spieler im Kader zu haben mit einem extremen Peak nach oben.
Französischer Pokalsieger Saison 49

Offline proevo6

  • LänderMod
  • Fußballgott
  • *
  • Beiträge: 9.377
    • Aris Palendria
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #42 am: 02. September 2023, 13:34:00 »
Möchte nicht wissen, was der Bonucci an Gehalt bekommt
Man muss erst mal abwarten, ob er eine Bereicherung für die Bundesliga ist

Bei Kolo Muani war ich baff, als ich den Sinneswechsel las. Aber 95 Mio, da musst ihn gehen lassen
Die Frankfurter haben mir aber am Donnerstag gut gefallen, nur Marmoush lief zu oft ins Abseits

Bayern hat sich meiner Meinung nach verzockt mit seinen Ausleihen, jetzt könnten sie den Stanisic gut gebrauchen
Aber ist das alte Problem bei den Roten, sie denken keiner verlässt den FCB...aber diese Zeiten sind schon lange vorbei

Bonucci wird auch nicht viel verdienen..

Frankfurt, was nen Deal.. schießt 12 Tore in Ligue 1 geht ablösefrei zur Eintracht! schießt dort 15 Tore und wechselt für 95 MIO in die Ligue1 zurück...  Einfach nur Wahnsinn.


Bayern Katastrophe aus meiner Sicht. Verstehe zwar den Pavard Wechsel nicht unbedingt, aber der war abzusehen. Verstehe auch nicht wieso Bayern die letzten Jahre ihre Deals immer erst im August und teilweise am 31. macht..
Missmanagement!

PunisherQ!!

  • Gast
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #43 am: 02. September 2023, 15:06:06 »
So schön Bundesliga heute, herrlich ..



Leverkusen
Augsburg
Freiburg
Bayern

Rest unentschieden  :bia:

Offline MacEclipse

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 7.672
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #44 am: 02. September 2023, 17:20:51 »
Bisher nur Leverkusen getroffen, Bombi, was da los?  :mrgreen:


Vor allem Stuttgart, entweder die kriegen auffen Sack oder klatschen den Gegner, heute wieder 5-0 gewonnen  :rofl:

Gerry

  • Gast
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #45 am: 03. September 2023, 11:07:23 »
Stuttgart könnte diese Saison die Überraschungsmannschaft werden
SC Freiburg ist ja nicht gerade eine Laufkundschaft
Bin gespannt wie Frankfurt heute auftritt, aber Topduell wohl Union : Leipzig

Offline MacEclipse

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 7.672
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #46 am: 03. September 2023, 11:22:46 »
Stuttgart ist echt nen auf und ab. Entweder die Schlachten ab oder werden abgeschlachtet  :lach:

Hoffe Union klatscht Leipzig  :scherzkeks:

Gerry

  • Gast
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #47 am: 03. September 2023, 23:19:03 »
Alle Spiele des 3. Spieltages
Borussia Dortmund : 1. FC Heidenheim 2:2
Bayer 04 Leverkusen : SV Darmstadt 98 5:1
TSG Hoffenheim : VfL Wolfsburg 3:1
SV Werder Bremen : 1. FSV Mainz 05 4:0
FC Augsburg : VfL Bochum 2:2
VfB Stuttgart : SC Freiburg 5:0
Bor. Mönchengladbach : FC Bayern München 1:2
Eintracht Frankfurt : 1. FC Köln 1:1
1.FC Union Berlin : RB Leipzig 0:3

Gerry

  • Gast
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #48 am: 06. September 2023, 14:37:36 »
Servus,
mal ein heißes Thema aufgreifen

Was wird aus Edin Terzić? Hat er nur noch 2 Spiele Gnadenfrist, wird er früher gefeuert oder löst sich alles in Wohlgefallen auf?
Für mich ist Terzić momentan Topkandidat auf die erste Trainerentlassung in der Bundesliga
Aber er ist nicht der Alleinschuldige, es wurde der Kader nicht richtig verstärkt
Die Verpflichtung von Füllkrug macht überhaupt keinen Sinn, der will genauso wie Haller seine Einsatzzeiten.
Moukoko hat man das blaue vom Himmel versprochen, wenn er seinen Vertrag verlängert.
Kaum getan, hat er noch weniger Minuten Spielzeit wie letzte Saison
Bin gespannt, wie das weitergeht...

Offline bodo09

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 14.729
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #49 am: 06. September 2023, 15:22:18 »
Der Fisch fängt zuerst am Kopf an zu stinken... von daher ist meine Meinung: Watzke, Kehl und auch Terzic müssen weg.. Zwar hat Edin das Herz am richtigen Fleck, aber was nützt es, wenn man 11 Jahre analysiert und lernen, lernen lernen muss, (und immer noch nicht kapiert) was man in diesem und jenen Spiel MAL WIEDER falsch gemacht hat?

Was bitteschön war das für eine Transferpolitik diese Saison? Ich kann da nur mit dem Kopf schütteln... Statt Füllkrug, der schon wieder mal verletzt ist, hätte man lieber mal in der Abw. was geholt.. Möglichkeiten gab es genug..

Egal.. am Ende heißt es immer: BvB... aber nur der Bvb...  :bia: :bia: 
« Letzte Änderung: 06. September 2023, 15:23:55 von bodo09 »

Offline NewWayOut

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Beiträge: 1.431
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #50 am: 08. September 2023, 09:25:20 »
Ich glaub aktuell noch nicht dran, dass Terzic schon zur Debatte steht. Auch wenn ich seine Festverpflichtung letztes Jahr von Anfang an nicht nachvollziehen konnte (er war bzw ist für mich kein guter Trainer, der beim Pokalsieg einfach von der Mannschaft profitiert hat), wird er in Dortmund nach dem bescheidenen Saisonstart schon noch Zeit bekommen. Was ich auch absolut befürworte, da wir hier gerade mal vom 3. Spieltag sprechen. Die letzte Saison ging mit dem 34. Spieltag natürlich ziemlich besch... bescheiden zu Ende, dafür hatte man in der Rückrunde vorher aber auch einen extrem starken Lauf. Und jetzt ist die Saison noch gar nicht richtig gestartet. In Dortmund hat man sich doch selten schon so früh in der Saison vom Trainer getrennt; egal, wie schlecht der Start war  :gruebel:

Wenn, dann hätte man im Sommer reagieren müssen. Wie Bodo auch schon schrieb, hätte man da aber auch durchaus bei anderen Personen ein Fragezeichen stellen können... Diese extremen Schwankungen gab es schon weit vor Terzic. Gefühlt kommen seit Klopps Abgang jede Saison dieselben Bilder

Offline bodo09

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 14.729
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #51 am: 15. September 2023, 20:59:13 »
Mara!! wo bisse??..  :grinsevil:

Offline MF

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Beiträge: 31.305
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #52 am: 15. September 2023, 22:49:26 »
Tuchel raus und Nagelsmann zurückholen!

Gerry

  • Gast
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #53 am: 15. September 2023, 23:06:45 »
Dachte schon Bayer verliert noch das Spiel,
hätten in der 2. Halbzeit nach den Chancen 3:1 führen müssen

Immerhin ein korrekter VAR Eingriff, der noch das 2.2 ermöglichte
Für mich ist heuer Bayer Meisterkandidat Nr. 1
Das wärs Nagelsmann zurück zu den Bauern (ähem) und Tuchel Nationaltrainer
Würde ich sofort unterschreiben, beim FCB würde es weiter bergab gehen und bei der Nationalelf ginge es nach oben
Tuchel passt nicht zu Bayern, nur Egomannen hat noch nie gut getan

Offline proevo6

  • LänderMod
  • Fußballgott
  • *
  • Beiträge: 9.377
    • Aris Palendria
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #54 am: 16. September 2023, 08:17:57 »
Wenn du das ganze hier moderierst, solltest du deine Hassbrille ausziehen.

Spiel leider nicht gesehen, aber Elfmeter und Freistoß sollen diskutabel sein, wurde zumindest bei uns im Freundeskreis diskutiert. Vorher ggf. Elfer an Musiala nicht gepfiffen?

Insgesamt schön zu sehen, dass Leverkusen wirklich gut eingekauft hat und scheinbar auch einen Glücksgriff auf der Trainerposition getätigt haben.

Dortmund scheidet wohl als Konkurrent aus, glaube da hat die letztjährige Rückserie auch vieles überstrahlt.

Offline Maradona

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 9.356
  • Geschlecht: Männlich
  • Schenkt ihnen nichts, aber nehmt ihnen alles!
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #55 am: 16. September 2023, 08:28:47 »
Mara!! wo bisse??..  :grinsevil:

War gestern schon ganz früh im Bettchen, kaputt von der Arbeit.

Offline Maradona

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 9.356
  • Geschlecht: Männlich
  • Schenkt ihnen nichts, aber nehmt ihnen alles!
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #56 am: 16. September 2023, 08:54:22 »
Ja pro, was Dortmund anbelangt, stimme ich dir zu. Sehe Sie dieses Jahr nicht als Konkurrenz für Bayern oder Bayer! Da funktioniert noch so einiges nicht! Da könnte man schon diese Saison von Arbeitsverweigerung sprechen!

Offline MF

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Beiträge: 31.305
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #57 am: 16. September 2023, 09:24:46 »
Wenn du das ganze hier moderierst, solltest du deine Hassbrille ausziehen.

Spiel leider nicht gesehen, aber Elfmeter und Freistoß sollen diskutabel sein, wurde zumindest bei uns im Freundeskreis diskutiert. Vorher ggf. Elfer an Musiala nicht gepfiffen?

Insgesamt schön zu sehen, dass Leverkusen wirklich gut eingekauft hat und scheinbar auch einen Glücksgriff auf der Trainerposition getätigt haben.

Dortmund scheidet wohl als Konkurrent aus, glaube da hat die letztjährige Rückserie auch vieles überstrahlt.

Alles schon vertretbar und kein Elfer an Musiala.

Offline Maradona

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 9.356
  • Geschlecht: Männlich
  • Schenkt ihnen nichts, aber nehmt ihnen alles!
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #58 am: 16. September 2023, 09:27:42 »
Wichtig für mich ist nur, dass Leverkusen noch Tabellenführer ist!

Offline proevo6

  • LänderMod
  • Fußballgott
  • *
  • Beiträge: 9.377
    • Aris Palendria
Re: Bundesliga 2023/24
« Antwort #59 am: 16. September 2023, 10:25:50 »
Würde grundsätzlich die Regeln ändern.. finde die Auswirkungen eines Elfmeters aufs Spiel und das Ergebnis viel zu gravierend, vor allem seit es dieses „zu wenig für einen Elfmeter“ nicht mehr gibt.

Dann könnte man auch jedes Handspiel ahnden und man gibt halt einen Freistoß. Ähnlich wie es in vielen anderen Sportarten (Hockey, Eishockey, Handball) gemacht wird, wo sogar weitaus mehr Tore fallen.

Und Elfmeter nur bei einer klaren Vereitlung einer Torchance.