Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!

Autor Thema: Aris Palendria  (Gelesen 145648 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #60 am: 31. März 2009, 14:50:21 »

ich hoffe natürlich was anderes in beiden fällen.. was ich glaube ist vllt was anderes  :nein:
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #61 am: 01. April 2009, 15:34:57 »

31.03.2009 15.Spieltag Saison 17

FK Zhenis Mara   - FK Shakhtyor Ilmontey 1:4 (0:2)

Vor 100.000 Zuschauer gewann das Spitzenteam aus Ilmontey verdient mit 4:1 in Mara.

Von Beginn an bestimmte Ilmontey das Spiel und erspielte sich Möglichkeit um Möglichkeit. In der 20. Minute musste Topstürmer Schlauch verletzt vom Platz. Für ihn kam Jack Ambrose neu in die Partie. In der 23. Minute dann die überfällige Führung für die Gäste aus Ilmontey durch Anthony Hansen. 4 Minuten später machte Jan Rasmussen den Doppelschlag perfekt. Ilmontey schaltete nun 2-Gänge zurück und lies Mara kommen. Das Spiel in der ersten Halbzeit plätscherte nun so vor sich hin.

In der zweiten Halbzeit nun ein anderes Bild. Mara ergriff die Initiative und versuchte sich Torchancen rauszuspielen. In der 58. Minute traf Axel Schuler zum 1:2 Anschlußtreffer. Mara übte nun weiter Druck aus ohne sich weitere Torchancen zu erspielen. So kam es dann das Ilmontey in den letzen zehn minuten alles klar machte. In der 82. Minute erzielte Feliciano De Luca das vorentscheidene 3:1. Nun stellten sich alle auf das Ergebnis ein. In der Schlußminute konnte dann noch Feliciano De Luca den Endstand herstellen.

Manager Proevo: "Ilmontey steht zurecht da oben. Das war heute zusammen mit Duvlador unser stärkster Gegner. Die Chancen die sie hatten haben sie eiskalt genutzt. In der ersten Halbzeit hatten wir Glück nicht höher in Rückstand zu sein. In der 2. Halbzeit hat meine Mannschaft dann Moral bewiesen. Vielleicht fällt aufgrund der 2. Halbzeit das Spiel um ein Tor zu hoch aus. Trotzdem bin ich zufrieden mit meiner Mannschaft. Gerade die jungen Spieler zeigen gute Leistung und verbessern sich durch das Training. Immerhin erreichen wir eine Mannschaftsstärke von 752. Seit Beginn der Saison ist das eine Steigerung um 100 Stärken. Am Nächsten Spieltag müssen wir unbedingt gewinnen um die ersten acht nicht aus den augen zu verlieren."
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #62 am: 06. April 2009, 17:24:27 »

04.04.2009 16.Spieltag Saison 17

Kaisar Karaganda - FK Zhenis Mara 1:3 (1:1)

Vor 84.000 Zuschauer gewann Mara verdient in Karaganda.

Überragender Mann der Partie war Valentijn Poloshenko mit zwei Tore. Sonst gibt es zu dem Spiel nicht viel zu sagen, da es sich auf sehr niedrigen Niveau abspielte.

Manager Proevo:"Das wichtigste ist, dass wir gewinnen konnten. Als nächstes erwarten uns in der Liga drei Heimspiel. Die ersten beiden werden sehr sehr schwer gegen FK Kayrat Karagandy und Bogatyr KAZ. Wir müssen versuchen uns gut aus der Affäre zu ziehen."
 
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #63 am: 07. April 2009, 16:32:05 »

Vorbericht 17. Spieltag

FK Zhenis Mara   - FK Kayrat Karagandy

Am 17. Spieltag kommt der Vizemeister nach Mara. Karagandy spielt erst die zweite Saison in der ersten Liga und schaffte es auf Anhieb auf Platz 2. Mittlerweile hat sich einiges getan in Karagandy. Die Mannschaft wurde stark verändert. Viele neue Gesichter gibt es in Karagandy. Zudem verlies Manager Gaiwann das Team. Mittlerweile ist Bodo09 Manager. Momentan steht Karagandy in der Tabelle mit zwei Punkten mehr als Mara auf Platz 7.
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #64 am: 09. April 2009, 16:23:31 »

08.04.2009 17.Spieltag Saison 17

FK Zhenis Mara - FK Kayrat Karagandy 2:3 (2:0)

Heimniederlage nacht sensationeller erster Halbzeit.

Vor wieder einmal ausverkauftem Haus legt Mara los wie die Feuerwehr. Bereits in der 3. Minute war es Daniel Todd nach herrlicher Vorlage von Joeri Jacobs. Karagandy wirkte geschockt und kam kaum aus der eigenen Hälfte raus. In der 25. Minute dann die logische Konsequenz. Der Ungar Sandor Zakariás traf nach Vorlage von Eghishe Gharabaghtsyan zum 2:0. Das Stadion in Mara stand Kopf. Mara hätte vor der Pause noch das dritte Tor schießen müssen, doch beste Chancen blieben ungenutzt.

Und so kam es wie es kommen musste in der zweiten Halbzeit ein völlig anderes Bild. Nach 37. Sekunden in der zweiten Hälfte fiel der Anschlußtreffer durch Scott Friars und nur vier Minuten später machte Nico Werner den Ausgleich. Nun wussten alle, dass es sehr schwer wird für Mara erneut zurück zu kommen. Wenig überraschend fiel in der 65. Minute dann das Siegtor für Karagandy. Oscar Bollnert war der entscheidene Mann. In der folgenden Spielzeit hatte Karagandy noch die eine oder andere Konterchance am Ende blieb es jedoch beim 3:2 Auswärtssieg.

Manager Proevo:"Schade. dass die Jungs für ihre großartige erste Halbzeit nicht belohnt worden sind. In der zweiten Halbzeit sind uns scheinbar die Kräfte ausgegangen. Zudem war der Doppelschlag kurz nach der Pause sehr sehr ärgerlich. Naja alles in allem war die Hinrunde schon okay für uns. Im Pokal Achtelfinale hatten wir Pech gegen eine gute Mannschaft aus Bogatyr. In der Meisterschaft haben wir für zwei Überraschungen sorgen können, obwohl wir bisher immer mit sehr wenig Einsatz gespielt haben. Finanziell hat sich mittlerweile einiges angesammelt, trotzdem fehlt noch die andere hälfte der Autobahn, sodass weiterhin gespart wird."
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #65 am: 19. April 2009, 18:05:54 »

oh hier steht ja schon länger nichts mehr.. hatte in den ferien viel um die ohren :D am dienstag geht es denk ich wieder los :D
Gespeichert

Al3x

  • Gast
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #66 am: 19. April 2009, 23:34:16 »

Ja wenn man frei hat hat man immer weniger zeit  :mrgreen:
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #67 am: 19. April 2009, 23:54:51 »

haha.. manchmal hat man wirklich dann mehr zu tun :D
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #68 am: 21. April 2009, 20:20:36 »

FK Zhenis Mara -  CSK Karagandy 4 : 2 ... Spielbericht folgt...
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #69 am: 22. April 2009, 14:41:03 »

FK Zhenis Mara   - CSK Karagandy 4:2 (2:1)

Mara gewinnt von 100.000 Zuschauer verdient gegen Karagandy und schiebt sich vorbei an FK Kayrat Karagandy auf Rang 7.

Das Spiel startet furios. Bereits in der dritten Minute ging Mara durch Joeri Jacobs in Führung. Nur vier Minuten später das 2:0 durch Sandor Zakarias. Dann in der zehnten Minute der erste Schock für Mara. MacFadden mussten nach einem groben Foul frühzeitig duschen gehen. Mara stand nun etwas tiefer in der eigenen Hälfte und lies Karagandy kommen. Doch dies wurde prompt bestraft. In der 31. Minute traf Tarik Piplica nach einer schönen Einzelleistung zum 1:2 Anschlußstreffer. Mit diesem Spielstand ging es dann auch in die Pause.

In der zweiten Halbzeit war zu Beginn erneut Mara klar spielbestimmend. Wenig überraschend traf dann Alfred Haitmann zum 3:1 in der 51. Minute. Nun wechselte Manager Proevo dreimal durch, doch auch das tat dem Spielfluß seiner Mannschaft nicht weh. Denn in der 68. Minute die entgültige Entscheidung durch den eingewechselten Ali Inal. Auch das 4:2 in der 79. Minute änderte nichts mehr daran dass Mara das Spiel verdient gewann.

Manager Proevo:"Ich freue mich über diesen Sieg. Karagandy war ein schwerer gegner. Wir haben nicht umsonst das Hinspiel mit 2:1 verloren. Ich hoffe wir holen nun drei Siege aus den nächsten vier Spielen. Durch den Punktabzug von Kayrat Karagandy sind wir um einen Platz vorgerückt, doch es bleibt abzuwarten, ob es bei den drei Punkten bleibt. Jedenfalls hätten wir nun wieder eine Chance am Ende 7. zu werden. Am Donnerstag hoffe ich mit dem Vorstand zusammen dass die 100 Mio Marke gebrochen werden kann. "
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #70 am: 27. April 2009, 20:16:52 »

Kumongerny KS - FK Zhenis Mara 0:12 (0:7)

Mara gewinnt ohne Probleme beim letzten Kumongerny mit 12:0 und bleibt auf Platz 7.

Tore:

Inal(5)
Haitmann (3)
Nygård
Leurink
Poloshenko
Joeri Jacobs
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #71 am: 27. April 2009, 20:24:48 »

Vorbericht 23. Spieltag

FK Zhenis Mara   - MT Duvlador

Am 23. Spieltag empfängt Mara den MT Duvlador. MT Duvlador ist auf dem Weg zur sechsten Meisterschaft in folge. Bisher ist Duvlador ohne Punktverlust und das wird sich wohl auch nicht mehr ändern. Im Hinspiel verlor Mara mit 1:4 in Duvlador, was durchaus ein gutes Ergebnis war.

Momentan steht Mara auf Platz sieben und muss nur auf Mittelfeldspieler Adam MacFadden verzichten, der immernoch rot gesperrt ist. Hingegen ist Wolfgang Kehl wieder fit und wir höchstwahrscheinlich auch von Beginn an spielen.

Der Vorstand in Mara lies am Wochenende durchblicken, dass erste Angebote zum Bau von der Autobahn bereits verglichen werden, sodass man davon ausgehen kann, dass es nicht mehr lange dauern wird.  :jubeln:
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #72 am: 28. April 2009, 20:16:59 »

FK Zhenis Mara -  MT Duvlador 1 : 2 Spielbericht folgt..
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #73 am: 30. April 2009, 12:42:39 »

FK Zhenis Mara - MT Duvlador 1:2 (0:1)

Der kommende Meister bleibt nach einem Sieg in Mara weiter auf Kurs die Saison ohne Punktverlust abzuschließen.

Mara hielt trotz der Niederlage stark dagegen und den 500 stärken Unterschied merkte man Phasenweise nicht an. Vor 100.000 Zuschauern gewann Duvlador jedoch verdient mit 2:1. Ab der ersten Minute versuchte Duvlador Mara unter Druck zu setzen. In den ersten fünfzehn Minuten stand die Abwehr um Chef Mike Borggaard sehr sicher. In der 30. Minute gelang Duvlador dann die Führung. Macario D´Angelo war der Torschütze. Bis zum Ende der ersten Halbzeit passierte nicht mehr viel.

Die zweite Halbzeit begann mit einem nach dem anderen Angriff von Mara. Doch Duvladors Keeper Didier Salden machte wohl eines seiner besten Spiele diese Saison. In der 53. Minute dann das 2:0 nach einem Konter von Duvlador durch Macario D´Angelo, den die Abwehr einfach nicht in Griff bekam. Mara wirkte nach dem erneuten Gegentor geschockt, dass allerdings nicht lange. Der Überragende Sandor Zakariás setzte immer wieder die Stürmer  Inal und Haitmann gefährlich in Szene. In der 75. Minute dann der überfällige Ausgleich durch den ansonsten schwachen Joeri Jacobs. Nun drückte Mara auf den Ausgleich. Doch wie so oft in dieser Saison hatte Mara kein Glück. So endete das Spiel mit einem 2:1 Sieg von Duvlador in Mara.

Manager Proevo: "Riesenkompliment an die Mannschaft. Wir haben heute einer super Leistung abgeliefert. Schade das es am Ende nicht für einen Punkterfolg gereicht hat. Ich denke über weite Strecken der Partie waren wir die bessere Mannschaft. Ich denke das der größte Unterschied heute bei den Torhütern lag. Salden hat eine überragende Partie gespielt und sich die Note eins verdient. Dem gegenüber wirkte Vázquez heute sehr unsicher und bekam die Note 5. Trotzdem konnten wir es fast ausgleichen. Wir wünschen Manager eendi eine erfolgreiche Saison und vielleicht schaffen wir ja nächste Saison ein unentschieden!"
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #74 am: 30. April 2009, 12:44:37 »

Überraschender Transfer in Mara

Stürmer Dimitrie Patula kam heute für 7,3 Mio. zum FK Zhenis Mara. Somit steht fest dass nach dem Ablauf der Leihe von Ali Inal kein weiterer Stürmer verpflichtet wird.
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #75 am: 30. April 2009, 16:40:42 »

Und noch ein Transfer:

Verteidiger Spyridon Pastos wechselte nach Kasachstan für 3,3 Mio.
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #76 am: 02. Mai 2009, 20:15:36 »

Shakhtyor Shymkent     -   FK Zhenis Mara 0:3 (0:3).. Spielbericht folgt morgen!
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #77 am: 03. Mai 2009, 18:13:50 »

Shakhtyor Shymkent - FK Zhenis Mara 0:3 (0:3)

Vor 20.000 Zuschauer gewinnt Mara verdient mit 3:0 in Shymkent. Bereits in der ersten Halbzeit sorgte Mara für klare Verhältnisse. Der Doppelschlag in Minute 12 und 16 durch Haitmann und Aventun war bereits die Entscheidung. In der 38. Minute war es dann erneut Aventun, der das 3:0 machte.

In der zweiten Halbzeit schaltete Mara dann zwei Gänge zurück hatte allerdings keine Mühe den 3:0 Vorsprung über die Zeit zu bringen.
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #78 am: 05. Mai 2009, 11:38:58 »

Ziele der Saison 17

liga.. unter die ersten 10 will ich schon kommen, dass sollte auch kein problem eigentlich sein..
aber erst nächstes jahr werden hier ziele gesteckt

pokal: ja kommt auf die auslosung an.. aber viertelfinale sollte es schon sein..

international: bin zwar dabei allerdings nicht besonders lange.. dieses jahr werde ich noch keine chance haben die erste runde zu überstehen außer ich habe totales losglück


kader/jugend: habe zur zeit einen guten jugendspieler sonst ist da nicht viel.. für den derzeitigen kader wünsche ich mir noch zwei verstärkungen: einen stürmer und einen abwehrspieler

finanzielle lage: finanziell gibt es keine probleme.. der kontostand ist zwar nicht besonders hoch.. allerdings sind die einnahmen klar höher als die ausgaben

image /stadion.. das derzeitige image ist zum jetztigen zeitpunkt ziemlich gut.. im stadionumfeld fehlt noch eine autobahn oder ein bahnhof.. dann ist das umfeld auch ganz gut aufgestellt

sonstiges: ich glaube ich werde mal länger als nur ein jahr in einem verein sein



Zwischenbilanz nach 24 Spieltagen


Liga: Momentan stehen wir auf dem 7. Platz. Wir hoffen den Platz halten zu können gegen die beiden Mannschaften aus Karagandy. Somit hätten wir in der nächsten Saison ein Quali Spiel was uns Einnahmen in die Kassen spülen würde.
Leider haben wir in dieser Saison die knappen Spiele meistens nicht gewonnen. Bemerkenswert war das 2:2 in Bogatyr, das 0:0 gegen TK Petropavlovsk und die knappe 1:2 Niederlage gegen MT Duvlador.

Pokal: Im Pokal war im Achtelfinale bereits Endstation. Nach hartem Kampf sind wir gegen Bogatyr nach Elfmeterschießen ausgeschieden.

International: In der ersten Runde war wie erwartet bereits Endstation. Mit klaren 5:0 und 4:0 Niederlagen war FK Dinamo Balashov zu übermächtig.

kader/jugend: Obwohl wir es eigentilch nicht vor hatten hat sich der Kader stark verändert. Zehn Spieler die am Anfang da waren sind immernoch im Kader, sonst gab es viele wechsel. Die Mannschaftsstärke hat sich um ungefähr 115 erhöht. In der Jugend sind durch den PA account viele Spieler dazu gekommen. Leider zeigt sich im moment niemand so weit unsere Mannschaft zu verbessern.

finanzielle lage: Die finanzielle Lage ist gut. Derzeit stehen wir bei 100 MIO. Bei 1,8 mio pro zat liegen die ausgaben (mannschaft+co trainer)

image /stadion: Das image kann sich natürlich während einer Saison nicht verändern. Allerdings wird das Image wohl nächstes Jahr etwas niedriger sein. Am Stadion hat sich nichts verändert. Im Umfeld wurden alle restlichen Imbissbuden gekauft. Restaurant und Kino fertig gebaut und bald wird die Autobahn in Auftrag gegeben.

sonstiges: Mal schauen was über den Saisonwechsel für Vereine frei werden :D
Gespeichert

Enndi

  • Gast
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #79 am: 05. Mai 2009, 14:13:52 »

..Räusper*...wie was für Vereine frei werden??? Du bleibst hier mein Freund !! Dir gehts wohl nicht gut??? Sonst müssen wir Dich der furchtbaren kasachischen Rache aussetzen und das wünscht Du Dir nicht    :box: :fight: :ertrink: :ertrink: :steinigung: :platt: :platt: :platt:
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #80 am: 05. Mai 2009, 20:23:46 »

ja aber die augen offen halten muss man schon :D

habe ja nicht vor unbedingt zu gehen, aber wenn dann plötzlich sich eine chance ergibt muss man zuschlagen..

Gespeichert

Enndi

  • Gast
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #81 am: 06. Mai 2009, 08:56:38 »

...genau ...zuschlagen...das tun dann die kasachischen Rachegötter auch...wage es Dich nicht....Kollege.... :motz:
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #82 am: 06. Mai 2009, 14:31:34 »

FK Zhenis Mara   - Pertropuv TST 14:0 (8:0)

Klarer Erfolg vor wieder einmal 100.000 Zuschauern.

Torschützen:

Haitmann (5)
Patula (2)
Azovskiy
Bajrektarovic
Poloshenko (2)
Schuler
MacFadden
Jacobs
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #83 am: 09. Mai 2009, 20:15:16 »

FK Yesil Merenduni -  FK Zhenis Mara 4 : 1..

Klare Niederlage im Auswärtsspiel in Merenduni!

Spielbericht folgt!
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #84 am: 12. Mai 2009, 11:12:00 »

wurde wohl bisher vergessen ;D aber kommt noch
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #85 am: 12. Mai 2009, 14:47:43 »

FK Yesil Merenduni   - FK Zhenis Mara 4:1  (3:0)

Vor 100.000 Zuschauer war von Anfang an Merenduni klar Herr im Haus.

Bereits in der 6. Spielminute war Otto Korzyk nach Vorlage von Nikola Mejac erfolgreich. Mara wirkte geschockt und es fehlten die spielerischen Mittel um sich Chancen zu erarbeiten. Merenduni war klar Feldüberlegen und erspielte sich Möglichkeit um Möglichkeit. In den letzten fünf Minuten der ersten Halbzeit machte Merenduni alles klar. In der 40. Mykola Gurenko zum 2:0 und in der 44. war der Stürmer erneut erfolgreich. Mit dem klaren 3:0 ging es dann in die Pause.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit zeigt sich das Mara auf Wiedergutmachung aus war. Sie hielten nur kämpferisch dagegen und hatten mehr Ballbesitz ohne sich ernsthafte Chancen rauszuspielen. In der 64. Minute dann der 3:1 Anschlußtreffer durch Mittelfeldspieler Valentin Azovskiy nach Vorlage von Adam MacFadden. Nun versuchte Mara den Druck zu erhöhen. Merenduni blieb mit Kontermöglichkeiten stets gefährlich. In der 80. Minute dann die endgültige Endscheidung. Nach einem wunderschönen Konter traf Raffaello Tassone zum 4:1.

Manager Proevo: "Ich muss mich bei den Fans entschuldigen. Die Leistung heute war sehr schlecht. Es war mit Abstand unser schlechtestes Saisonspiel. Wir haben nie zu unserer Leistung gefunden und manche Spieler müssen sich hinterfragen, ob sie mit der richtigen Einstellung ins Spiel gehen. Glückwunsch an Merenduni. Es war ein hochverdienter Sieg."
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #86 am: 15. Mai 2009, 16:35:25 »

KS Cochshentu - FK Zhenis Mara 3:1 (0:1)

Vor knapp 80.000 Zuschauer Mara ohne Chance in der zweiten Halbzeit.

Wie so oft in dieser Saison konnte Mara die gute erste Halbzeit nicht bestätigen. Von Beginn an entwickelte sich ein gutes Spiel zwischen beiden Teams. Beide Mannschaften zeigten den Willen gewinnen zu wollen. In der 23. Minute die etwas überraschende Führung durch Axel Schuler. Ab dem Zeitpunkt bestimmt Mara das Spiel und hatte Chancen die Führung auszubauen. Doch es ging mit dem knappen 1:0 in die Pause.


In der zweiten Halbzeit wurde Pedro Almeida Simões mit drei Toren der überragende Spieler. Zwei Minuten nach der Pause schoß er bereits den Ausgleich. In der 56. Minute brachte er sein Team in front und in der 83. Minute sorgte er für die Entscheidung.

Manager Proevo: "Unsere Spiele ähneln sich sehr. In der zweiten Halbzeit sind wir einfach nicht in der Lage einen draufzusetzen und die stärkeren Mannschaften setzen sich durch. Im Hintergrund laufen im moment viele Verhandlungen ab. Zwei Abwehrspieler aus der Ajugend werden den kader ergänzen. Dafür müssen andere gehen. Das werden die EWS entscheiden. Im mittelfeld wird ein 16 Jähriger aus Österreich kommen. Im Mittelfeld bauen wir vor allem auf MacFadden und Azovskiy. Im Sturm wird Inal zu seinem alten Verein zurückkehren. Leider haben wir nichts von seinem Arbeitgeber gehört. Im Sturm wird zudem noch ein neuer Leihstürmer aus Österreich verpflichtet. Am Samstag wird uns zudem wahrscheinlich Leurink verlassen in Richtung Italien."
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #87 am: 16. Mai 2009, 20:18:23 »

FK Zhenis Mara- FK Tobol Pavlodar 3:0 (2:0)

Tore: MacFadden, Poloshenko, Inal

 :zustimm:
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #88 am: 19. Mai 2009, 16:09:44 »

Das konto wurde leer gefegt.. 105.491 ksm$ stehen dort..

heute abend wird man sogar schulden haben, die sollten allerdings noch leicht ausgeglichen werden in dieser Saison..

viel wichtiger ist dass seit Sonntag abend die Autobahn in bau ist.. noch 75 zat !!

noch 2 zat und alle imbissbuden sind fertig..

Neuverpflichtungen:

Abwehr:
Alexey Nowikov und Chin Ka Ting werden aus der Jugend zu uns stoßen.

Mittelfeld:

Jonas Altmann aus der Jugend vom SC Wolf

Sturm:

Nicolas Averof wird zur Leihe vom SC Wolf kommen
Milan Chlebek kommt von Komamo SK
« Letzte Änderung: 19. Mai 2009, 16:10:39 von proevo6 »
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #89 am: 19. Mai 2009, 21:56:48 »

30. Spieltag

FK Kayrat Pavlodar   - FK Zhenis Mara 0:11 (0:5)

Torschützen:

Ahmedov (4)
Haitmann (2)
Pastos (2)
Bajrektarovic (1)
Azovskiy (1)
Aventun (1)

Kayrat somit wieder in Liga 2.

 :zustimm: :grinsevil:
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.125 Sekunden mit 25 Abfragen.