Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!

Autor Thema: Aris Palendria  (Gelesen 145649 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #30 am: 01. März 2009, 21:01:44 »

1. März 2009 2.Runde im Pokal Saison 17

FK Tobol Pavlodar -   FK Zhenis Mara 1:4    n.V.

Stimme zum Spiel von Manager Proevo: "Mund abputzen und weiter machen. Wir haben heute nicht gut gespielt und mussten in die Verlängerung. In der Verlängerung allerdings ein klarer Erfolg sodass die Kondition doch nicht so schlecht sein kann."
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #31 am: 03. März 2009, 14:34:15 »

Vorbericht zum 7.Spieltag

FK Zhenis Mara   - Shakhtyor Shymkent

Am 7.Spieltag empfangen wir Shakhtyor Shymkent in unserer Arena. Das Team ist zur Zeit ohne Manager und verfügt über eine Mannschaftsstärke von ungefähr 500, sodass wir davon reden können Favorit zu sein in diesem Duell. Momentan ist der Gast aus Shymkent 14. in der Liga. Seit 5 Jahren spielen sie in der 1. Liga und erreichten immer einen Mittelfeldplatz.

Wir hoffen dass unsere Fans uns unterstützen werden und die Mannschaft nach vorne peitschen.
Personell sind momentan alle, bis auf Sandor Zakariás der für drei Spiele gesperrt wurde, einsatzbereit.

Manager Proevo sagte zum kommenden Spiel, dass er hofft dass seine Mannschaft genau so engagiert spielt wie bisher in der Saison. Zu haus sind wir bisher noch ohne Punktverlust und ich hoffe dass das auch so bleibt. Nach der letzten Niederlage in Duvlador ist ein Sieg heute besonders wichtig um die obere Tabellenhälfte nicht aus den Augen zu verlieren.
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #32 am: 03. März 2009, 22:31:45 »

3.März 2009 7.Spieltag Saison 17

FK Zhenis Mara - Shakhtyor Shymkent 3:0 (3:0)

Vor 100.000 Zuschauer konnte Mara den 3. Heimsieg in Folge feiern.

Von Beginn an war Mara sehr engagiert und erspielte sich Möglichkeit um Möglichkeit. Beireits in der 1. Halbzeit konnte Mara alles klar machen und gewann am Ende verdient mit 3:0

Das 1:0 makierte Alfred Haitmann nach Vorlage von Joakim Aventun in der 20. Minute. Nach knapp einer halben Stunde machte Mara dann früh mit einem Doppelschlag alles klar. Zuerst traf erneut Haitmann, der bereits sein 12. Saisontor erzielte, wiederum nach Vorlage von Aventun. Inal machte dann das 3:0 nach Vorlage von Haitmann.

In der 2. Halbzeit schaltet Mara zwei Gänge zurück, trotzdem schaffte es Symkent nicht nochmal heranzukommen.

Stimmen zum Spiel:

Manager Proevo: "Wir wollten heute direkt von Anfang an Druck machen und schnell alles klar machen. Das ist uns dann auch gelungen. In der zweiten Halbzeit konnte wir Kräfte sparen für den EC-Cup. Mit 13 Punkte stehen wir immoment ganz gut da, allerdings müssen wir nun endlich mal wieder auswärts gewinnen."
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #33 am: 04. März 2009, 16:44:35 »

Vorbericht für die 1. Runde im EC Cup

 FK Zhenis Mara -  FK Dinamo Balashov

In der 1. Runde des EC-Cups empfangen wir den russischen Vertreter Dinamo Balashov. Der Gast aus Russland ist mit 17 Punkten in die Saison gestartet und konnte zuletzt einen 12:0 Auswärtssieg feiern. Balashov wurde 4 mal Meister und 1 mal Pokalsieger in der Vereinhistorie. Im EC-Cup war das beste Abschneiden das Aus in der 5. Runde vor 2 Spielzeiten. In den letzten beiden Spielzeiten war bereits in der 1. Runde Endstation.

Wir hoffen dass wir unsere gute Heimserie weiterführen können um Balashov ein wenig zu ärger. Je nachdem wie dann das Hinspiel läuft haben wir auch auswärts eine Chance.
Personell haben wir alle Mann internation an Bord.

Manager Proevo sagte zum kommenden Spiel: "Wir müssen von Beginn an konzentriert spielen und hinten gut stehen. Wenn Balashov in Führung geht wird es ganz schwierig für uns. Ich bin davon überzeugt, dass wir eine Chance haben wenn jeder für den anderen kämpft. Zudem wird ganz besonders wichtig sein, dass die Zuschauer zu uns halten und uns Unterstüzen, so wie sie es bisher gemacht haben."
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #34 am: 06. März 2009, 13:50:14 »

5.März 7009 1. Runde EC-Cup Saison 17

FK Zhenis Mara -  FK Dinamo Balashov 0:4  (0:0)

Vor 100.000 Zuschauer kassiert Mara eine klare Heimniederlage und kann sich schon jetzt aus dem internationalen Geschäft verabschieden.

In einem harten Spiel mit vielen Fouls musste erneut Sandor Zakariás frühzeitig duschen gehen. Wie schon am 6. Spieltag sah er bereits in der 1. Halbzeit die rote Karte und erwies seiner Mannschaft damit einen Bärendienst.
Besonders in der ersten Halbzeit war kaum ein Fußballspiel zu erkennen. So gingen beide Mannschaften torlos in die Kabine.

Die zweite Halbzeit begann mit einem Paukenschlag. In der 1. Minute der 2. Halbzeit traf Edgar Spieß zum 0:1.
Mara kämpfe verbissen und hatte Chancen auf den Ausgleich. Die Tore schossen allerdings die Gäste. Der Doppelschlag in der 61. Minute durch Crowell und in der 65. durch Aliev war dann der endgültige Genickschlag.
Eine viertel Stunde vor Schluß stellte dann Marangi den Endstand mit 0:4 her.

Stimmen zum Spiel:

Manager Proevo:" Wir haben uns viel vorgenommen, aber meine Mannschaft konnte nicht umsetzen was wir vorher geplant hatten. Wir gratulieren Balashov zu diesem verdienten Erfolg.

Zakariás muss sich langsam mal hinterfragen. Das war jetzt die 2 rote Karte innerhalb der letzten 3 Pflichtspiele. Wir müssen jetzt nach vorne gucken und am Samstag das Spiel in Pertropuv gewinnen um oben dran zu bleiben. Sonntag wollen wir uns dann aus dem internationalen Geschäft ordentlich verabschieden für diese Saison."
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #35 am: 07. März 2009, 14:16:45 »

Blitztransfer in Mara:

Als Manager Proevo in den ruhigen Abendsstunden den Transfermarkt ansah fiel ihm plötzlich ein Stürmer auf. Der Stürmer wäre in 30 Minuten auf dem Friedhof gelandet, doch Manager Proevo hatte Mitleid mit dem Spieler und kaufte ihn schnell für 7 Millionen.

Franc Leurink stand plötzlich im Kader und freute sich noch einmal die Fußballschuhe zu schnüren.
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #36 am: 07. März 2009, 14:39:39 »

Vorbericht zum 8.Spieltag

Pertropuv TST   - FK Zhenis Mara

"Es ist Zeit." Das sagte Manager Proevo zur kommenden Begegnung. Gemeint war damit dass endlich der 2. Auswärtssieg eingefahren werden soll. Pertropuv ist 17. mit einem Torverhältnis von 2:80 und ist erst im letzten Jahr aufgestiegen.

Personell sind bei Mara alle Spieler fit. Nur auf Zakarias muss Manager Proevo verzichten.
Sein Debüt wird wohl auch Franc Leurink feiern können, obwohl er erst einmal mit der Mannschaft trainieren konnte. Ob er in der Startformation stehen wird lies der Trainer noch offen.

Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #37 am: 08. März 2009, 17:46:40 »

7. Februar 2009 8.Spieltag Saison 17

Pertropuv TST - FK Zhenis Mara 0:18 (0:8)

Vor 18.000 Zuschauer feierte Mara am 8.Spieltag ein Schützenfest.
Auffälligste Spieler war Stürmer Haitmann mit 6 Treffern und Neuzugang Leurink ebenfalls mit sechs Treffern.
Die weiteren Torschützen waren: Gharabaghtsyan(2), Rubik(1),Magrath(1) ,Jacobs(1) ,Azovskiy(1)
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #38 am: 08. März 2009, 17:53:01 »

Vorbericht für die 1. Runde im EC Cup Rückspiel:

FK Dinamo Balashov - FK Zhenis Mara

Nach dem einseitigen Hinspiel und der 4:0 Niederlage ist das Aus in der 1. Runde quasi besiegelt.

Manager Proevo sagte folgendes zum Rückspiel in Russland: "Wir spielen heute gegen eine sehr starke russische Mannschaft mit der wir momentan noch nicht mithalten können. Aber genau das ist unser Ziel. Unsere jungen Spieler können heute nochmal internationale Luft schnuppern, bevor wir uns wieder auf Meisterschaft und Pokal konzentrieren."
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #39 am: 09. März 2009, 19:02:06 »

8.März 2009 EC-Cup Rückspiel

FK Dinamo Balashov-FK Zhenis Mara 5:0

Auch das Rückspiel war eine klare Sache und Mara verlor mit 5:0.

Manager Proevo äußerte sich wie folgt:"Nach dem Hinspiel war es praktisch klar, dass für uns hier Endstation sein wird. Wir wollten unsere Kräfte einsparen,denn die Saison ist noch lang."
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #40 am: 09. März 2009, 19:19:05 »

Vorbericht 9.Spieltag

FK Zhenis Mara   - FK Yesil Merenduni

Am 9. Spieltag kommt es zum bisher schwersten Heimspiel der Saison. Der Gast aus Merenduni spielt jetzt die 10. Spielzeit in Folge im Oberhaus. Bisher waren zwei dritteplätze die besten Leistungen. Zudem erreichte Merenduni einmal das Pokalhalbfinale. Stärkenmäßig liegt die mannschaft über der 800er Grenze. Die Mannschaft ist besonders in Abwehr und Sturm sehr gut aufgestellt. Manager Kim konnte zudem eine gute Mischung aus jungen und Erfahrenen Spielern bilden, trotzdem ließen die Saisonerfolge bisher auf sich warten. Mit 13 Punkten aus den bisherigen 8 Spielen steht Merenduni auf Platz 8. Zuletzt wurde allerdings ein Heimsieg gegen Bogatyr und zuvor ein unentschieden beim Vizemeister Karagandy eingefahren, sodass man sagen kann, dass Merenduni sich gefangen hat.

Personell sind alle Mann an Bord bis auf Zakariás, der weiterhin gesperrt ist.
Zu hause wurden in dieser Saison bisher 3 Siege in 3 Spielen eingefahren. Jetzt folgt der erste Härtetest zu Hause.

Manager Proevo sagte:" Merenduni wird mit sehr viel Selbstvertrauen kommen, daher müssen wir die EC-Cup Spiele schnell vergessen und uns 100% auf das Spiel konzentrieren. Wenn wir dies nicht tun, werden wir keine Chance haben. Manager Kim hat es wohl geschafft eine Bindung zur Mannschaft herzustellen, dass konnte man in den letzten Wochen sehen. Zudem muss Merenduni unbedingt gewinnen um oben dran zu bleiben."
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #41 am: 11. März 2009, 14:34:56 »

10.März 2009 9.Spieltag Saison 17

FK Zhenis Mara - FK Yesil Merenduni 1:2 (0:0)

Erste Heimniederlage der Saison für Mara.

Vor ausverkauftem Haus gab es die erste Heimniederlage für Zhenis Mara.
Mara spielte im 4-4-2 System wie zuletzt und musste diesmal eine Niederlage hinnehmen. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Mit kleineren Chancen auf beiden Seiten, allerdings dominierten die Abwehrreihen.

Zu Beginn der 2. Halbzeit brachte Gurenko dann Merenduni in führung. Mara erhöhte nun den Druck konnte aber die Torchancen nicht nutzen. In der 80. Minute dann der lang ersehnte Ausgleich durch Sanyi Rubik. Das Spiel plätscherte nun vor sich hin und keine Mannschaft wollte es riskieren ein Gegentor zu kassieren.
Kurz vor Schluß dann allerdings der K.O. Schlag für den Gastgeber. Nach einer Flanke stand Ashirbeko völlig frei am zweiten Pfosten und nickte den Ball zum umjubelten Siegtreffer ein.

Stimmen zum Spiel:

Proevo: Es tut mir leid für die Zuschauer. Sie haben uns zu jeder Zeit den Rücken gestärkt. Trotzdem gehen wir als Verlierer vom Platz. Schade für unsere junge Mannschaft, dass wir das dritte knappe Spiel in dieser Saison nicht für uns entscheiden können. Wir müssen jetzt den Kopf frei bekommen und uns aufs Pokalspiel konzentrieren. Wir haben doch eine gute Chance ins Achtelfinale einzuziehen.
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #42 am: 12. März 2009, 16:17:34 »

Vorbericht Pokalspiel 3.Runde

Vostok Taldykorgan-   FK Zhenis Mara

In der 3. Runde müssen wir zum Tabellenersten der 2. Liga Taldykorgan.
Sie sind mit abstand die stärkste Mannschaft der zweiten Liga und erst im letzten Jahr abgestiegen.
In dieser Saison sind sie bisher ohne Punktverlust 1. und wollen gegen Mara für eine Überraschung sorgen.

Personell kann Mara aus dem vollen schöpfen, allerdings sagte Manager Proevo bereits, dass nicht die 1. Mannschaft auflaufen wird, sondern ein paar Ergänzungsspieler in der Startelf stehen werden. Trotzdem ist ein Weiterkommen Pflicht.

Gespeichert

Lommer1

  • Gast
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #43 am: 12. März 2009, 18:29:11 »

na läuft alles nach Plan bei dir?
viel glück in deinem pokalspiel!
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #44 am: 12. März 2009, 18:50:48 »

danke..

naja alles kann ich nich sagen..

zwei niederlagen zu viel wo ich mir was anderes ausgerechnet habe..

aber die mannschaft entwickelt sich ganz gut und jetzt wird gespart.. vllt klappt es ende der saison doch noch mit der autobahn :D
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #45 am: 13. März 2009, 14:52:14 »

12.März 2009 Pokal 3.Runde

Vostok Taldykorgan -   FK Zhenis Mara 0:10     

Gegen den Spitzenreiter setzte sich Mara ohne Probleme durch.

Überraschend hoch gewann Mara beim unangefochtenen Tabellenführer der Liga 2b. Manager Proevo gab ein paar Ergänzungsspieler die Chance sich in Szene zu setzen und diese nutzen die.

Mike Borggaard war der überragende Mann auf dem Platz. In der Abwehr unüberwindbar und offensiv mit den ersten drei Toren. Die weiteren Tore schossen: Inal, Leurink, Haitmann(2), Mac Fadden,Zakarias, Azovski.

In der nächsten Runde müssen wir auswärts beim Bogatyr KAZ antreten, die mit FK Shakhtyor Ilmontey
einen Mitfavoriten ausschalteten.

Manager Proevo äußerte sich wie folgt zum Pokalspiel:"Hut ab. Das war eine klasse Leistung meiner Mannschaft Taldykorgan hatte nicht den Hauch einer Chance. Boagatyr wird uns im Achtelfinale alles abverlangen, aber wir haben schon einmal diese Saison bewiesen, dass wir ihnen Paroli bieten können. Bereits am ersten Spieltag schafften wir zweimal den Ausgleich in Bogatyr und holten am Ende einen Punkt. Bogatyr ist natürlich der Favorit aber wie jeder weiß hat der Pokal seine eigenen Gesetze. "
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #46 am: 14. März 2009, 15:54:59 »

Vorbericht 10.Spieltag

Kostanay KK   - FK Zhenis Mara

Am 10. Spieltag müssen wir nach der ersten Heimniederlage der Saison unbedingt gewinnen um oben dran zu bleiben. Kostanay KK steht momentan auf Platz 14. mit sieben Punkten. Der größte Erfolg war der Pokalsieg zudem standen sie zweimal im Finale. In der Meisterschaft wurde man einmal Vizemeister. In den letzten Jahren konnten allerdings keine größeren Erfolge gefeiert werden.

Nach dem klaren Pokalerfolg wird Mara wohl mit der selben Taktik ins Spiel gehen. Personell wird es allerdings ein paar Änderungen geben und ein paar Ergänzungsspieler laufen auf. Die Mannschaft von Kostanay besteht zum großen Teil aus einheimischen Spieler.

Manager Proevo erwartet aufjedenfall einen Sieg seiner Mannschaft.
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #47 am: 15. März 2009, 17:58:31 »

14.März 2009 10.Spieltag Saison 17

Kostanay KK   - FK Zhenis Mara 2:3 (2:1)

Vor 20.000 Zuschauer konnte Mara einen knappen aber verdienten Auswärtssieg feiern.

Von Beginn an setzte Mara Kastanay unter Druck. In der 9. Minute dann allerdings der Paukenschlag durch Mikael Lukhvich in der 9. Minute. Doch Mara wirkte nicht geschockt und erspielte sich Torchance um Torchance. In der 33. Minute wurde das Anrennen dann belohnt. Drew traf zum Ausgleich nach Vorlage von Poloshenko. Nun plätscherte das Spiel Richtung Halbzeit pfiff. Doch in der letzten Minute der 1. Halbzeit ging erneut Kostanay durch Ahmedow in Führung.

In der zweiten Halbzeit erhöhte Mara dann nochmal den Druck. In der 66. Minute traf MacFadden nach Zuspiel von erneut Poloshenko zum 2:2. Mara drängte nun auf den Siegtreffer und versuchte nochmal alles. Kostanay kam kaum noch zu Entlastungsangriffen. In der 86. Minute dann das erlösende 3:2 durch den eingewechselten Ali Inal.

Manager Proevo: Die Hauptsache ist, dass wir gewonnen haben. Wir stehen weiterhin auf Platz sieben und haben Kontakt nach oben. Duvlador und Ilmontey haben sich oben abgesetzt aber dann ist alles ganz eng. Am nächsten Spieltag spielen wir zu Hause gegen den Rekordmeister und jetztigen 6. Also ein sehr wichtiges Spiel für uns. Wir werden uns optimal vorbereiten und hoffen vielleicht einen Punkt holen zu können.
« Letzte Änderung: 15. März 2009, 18:20:34 von proevo6 »
Gespeichert

Al3x

  • Gast
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #48 am: 15. März 2009, 18:09:03 »

14.März 2009 10.Spieltag Saison 17

Kostanay KK   - FK Zhenis Mara 2:3 (2:1)

Vor 20.000 Zuschauer konnte Mara einen knappen aber verdienten Heimsieg feiern.


Heimsieg war das aber keiner :verweis: ;D
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #49 am: 15. März 2009, 18:20:17 »

oh ja.. danke ;D
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #50 am: 17. März 2009, 15:34:32 »

Vorbericht 11. Spieltag

FK Zhenis Mara   - KS Cochshentu

Am 11. Spieltag spielen wir zu Hause gegen den KS Cochshentu. Cochshentu ist momentan 6. und hat zwei Punkte mehr als wir auf dem Konto. Unser Gast, der Rekordmeister, ist uns ca. 100 Stärken überlegen, sodass uns ein schweres Spiel erwartet. Zudem ist am Sonntag das Pokalachtelfinale. Wir haben uns im Mittelfeld festgesetzt und können immernoch nach oben schauen. Allerdings haben wir auch nur zwei Punkte Vorsprung auf Platz 10.
Personell sind alle Mann an Bord. Allerdings wird wohl trotzdem nicht die erste Mannschaft von Beginn an auflaufen.

Manager Proevo hat sich entschieden diese Saison vor allem den jungen Spielern eine Chance zu geben. Valentin Azovskiy und Adam MacFadden werden wohl auch heute in der Startaufstellung stehen. Aus diesem Grund wurden mittlerweile auch Sanyi Rubik  und Cillian Magrath verkauft.

Zudem geht Manager Proevo mittlerweile davon aus am Ende der Saison die Autobahn in Auftrag geben zu können.  :grinsevil: :jubeln: :bia:
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #51 am: 18. März 2009, 15:12:34 »

17.03.2009 11.Spieltag Saison 17

FK Zhenis Mara   - KS Cochshentu 0:1 (0:1)

Vor 100.000 Zuschauer die zweite knappe Heimniederlage in Folge für Mara.

Von Beginn an entwickelte sich ein schwaches Spiel in Mara mit wenigen Höhepunkten auf beiden Seiten. Mara lief in dem gewohnten 4-4-2 auf, währendessen setzte Cochshentu auf eine Überzahl im Mittelfeld. Einziger Höhepunkt in einer schwachen ersten Halbzeit war das 1:0 für die Gäste. Das Tor erzielte Gellert Radnótis.

Auch in der zweiten Halbzeit dominierten die Abwehrreihen. Weder Mara noch die Gäste konnte sich Torchancen erspielen. Ein paar gute Ansätze auf Seiten von Mara, die meist vom guten Alfred Haitmann ausgingen, endeten vor dem 16er. Am Ende fuhr Cochshentu einen nie in Gefahr geratenen Auswärtssieg.

Manager Proevo: "Mit dem Ergebnis bin ich nicht unzufrieden. Unser Gegner hat momentan sicherlich die stärken individualisten, doch wir haben gut dagegen gehalten. Schade das wir es nicht geschafft haben ein Tor zu schießen. Nun ist es wichtig, dass wir die nächsten zwei Ligaspiele unbedingt gewinnen. Vielleicht haben wir ja auch im Pokal eine Chance weiterzukommen auch wenn es verdammt schwierig wird. "
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #52 am: 22. März 2009, 19:37:17 »

21.03.2009 12.Spieltag Saison 17

FK Tobol Pavlodar - FK Zhenis Mara 0:2 (0:1)

Vor 20.000 Zuschauer feiert Mara den zweiten Auswärtssieg in folge.

In einem schwachen Spiel in Pavlodar gewann Mara am Ende verdient mit 2:0 und kann damit weiter oben dran bleiben. Das frühe 1:0 durch Goalgetter Alfred Haitmann brachte Mara auf die Siegerstraße. Pavlodar kämpfte zwar war allerdings nicht in der Lage sich Chancen rauszuspielen.

Zu Beginn der 2. Halbzeit bereits die Entscheidung. Adam MacFadden traf zum 2:0 nach dem Pass von Valentin Azovskiy. Mara schaukelte nun den Sieg nach Hause ohne noch einmal in Schwierigkeiten zu geraten.

Manager Proevo:"Es war heute kein gutes Spiel von uns, aber die hauptsache ist,dass wir gewonnen haben. Wir konnten zudem ein paar Kräfte schonen für das Pokalspiel."

Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #53 am: 22. März 2009, 19:44:52 »

Vorbericht Pokal Achtelfinale

Boagatyr-FK Zhenis Mara

Boagatyr ist momentan 3. in der Liga. Manager Hundekuchen ist mit seinem Team auf einem sehr guten Weg. Bereits am 1. Spieltag gab es dieses Aufeinandertreffen. Da konnte wir überraschender Weise einen Punkt mitnehmen.
Allerdings werden die Männer von Boagatyr uns heute nicht unterschätzen und ins Viertelfinale einziehen wollen. Wir müssen versuchen dagegen zu halten und die wenigen Chancen, die es geben wird, nutzen.

Naja der Pokal hat seine eigenen Gesetze und bevor der Schiri nicht abpfeift glauben wir an unsere Chance.
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #54 am: 23. März 2009, 15:56:10 »

Bogatyr KAZ -   FK Zhenis Mara 3:3   4:3 i.E.

Mara fliegt nach hartem Kampf in Bogatyr raus.

Schade! Die junge Mannschaft von Mara kämpfte verbissen um den Einzug ins Viertelfinale, doch am Ende setzte sich der Favorit durch. Mara konnte lange Paroli bieten umso bittere war am Ende die Enttäuschung über den verpassten Einzug ins Viertelfinale. Früh brachte Goalgetter Alfred Haitmann Mara mit 1:0 in Führung. Das war auch der Pausenstand. In der zweiten Hälfte entwickelte sich ein offener Schlagabtausch.

Nach ziemlich genau einer Stunde dann der überfällige Ausgleich für den Favoriten. Musayan war der Torschütze. Nun war das ausgeglichen. Mara und Bogatyr kämpften um jeden Zentimeter. In der 75. Minute dann die Führung für Bogatyr durch Mackevics. Nun rechneten alle damit, dass Bogatyr sich locker durchsetzt, doch es kam anders. Mara kämpfte und erspielte sich Torchancen. In der 79. Minute wurde das Anrennen durch Joeri Jacobs belohnt. Bis zur 90. Minute passierte nun nicht mehr viel.

In der Verlängerung merkte man den Kräfteverschleiß auf beiden Seiten. Mackevics traf in der 94. Minute für Bogatyr zum 3:2. Doch Mara gab sich einfach nicht geschlagen. Chancen gab es auf beiden Seiten. In der 111. Minute dann der erneute Ausgleich für Mara. Haitmann traf zum zweiten Mal nach Vorlage von Valentin Azovskiy. Nun stellten sich beide Mannschaften aufs Elfmeterschießen ein.

Im Elfmeterschießen setzte sich dann der Favorit durch. Mara verschoss zweimal, während Bogatyr nur einmal verschoss. Am Ende stand ein 7:6 n.E. zu buche. Bogatyr setzte sich somit durch und steht im Pokalviertelfinale. Für Mara hingegen ist nach dem Europapokalaus auch der Pokal vorzeitig beendet.

Manager Proevo: "Schade, dass es nicht gereicht hat zum Weiterkommen. Nun können wir uns auf die Liga und auf die Verbesserung unserer jungen Spieler konzentrieren. Zudem haben wir uns dazu entschlossen Ian Drew zu verkaufen. 
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #55 am: 25. März 2009, 17:21:48 »

24.03.2009 13.Spieltag Saison 17

FK Zhenis Mara - FK Kayrat Pavlodar 8:0 (4:0)

Vor 94.021 Zuschauer gewann Mara nach zuletzt zwei Heimniederlagen.

Zum ersten Mal in dieser Saison lief Mara im 3-4-3 System auf. Am Ende Stand zwar ein klarer Heimsieg zu buche, allerdings spielte Mara schon deutlich stärker diese Saison. Bereits in der 11. Minute traf Øyvind Nygård zum 1:0 für den Gastgeber. Bereits sechs Minuten später war es Valentin Azovskiy mit dem 2:0. Nach dem 2:0 schaltete Mara einen Gang zurück,trotzdem strahle Pavlodar keinerlei Torgefahr aus. Kurz Vor der Pause traf Haitmann und MacFadden zum 3:0 und 4:0.

Die zweite Halbzeit ging genauso weiter. Mara spiele Pavlodar Phasenweise an die Wand, trotzdem blieben viele Torchancen ungenutzt. Das 5:0 durch Daniel Todd und das 6:0 von erneut Haitmann fielen ohne jede Problem. Für Haitmann war es bereits der 21. Saisontreffer. Den Schlußpunkt dieses Spiel setzte Malik Bajrektarovic durch zwei weitere Treffer. 8:0 lautet dann der Enstand und alle gingen zufrieden nach Hause.
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #56 am: 28. März 2009, 17:59:54 »

Vorbericht 14. Spieltag

TK Petropavlovsk   - FK Zhenis Mara

Am nächsten Spieltag treten wir beim derzeitigen 5. an. Momentan haben wir 3 Punkte Rückstand. TK Petropavlovsk ist die EX-Mannschaft von Manager Proevo, bevor Proevo nach Litauen wechselte. Proevo kennt die Mannschaft sehr gut und weiß das besonders auf Shant Kherimyan und Nikolay Chichulin zu achten sein wird. Im Mittelfeld ist Johan van Zwaam der Star der Mannschaft. Der Belgier befindet sich allerdings im Winter seiner Karriere. Die Abwehr hält Marcos Novo Areias zusammen. Im laufe der Saison trat ka1s3r als Manager zurück. Neuer Manager wurde Pre90, der vor allem international in Kasachstan für Aufsehn sorgte.

Bei Zhenis Mara sind alle Mann an Bord. Im laufe der Woche wurde Mittelfeldspieler Drew abgegeben. Für ihn wurde Axel Schuler als Ergänzung geholt. Mara wird mit einem Stärkeunterschied von 200 auflaufen, was ganz klar zeigt nach welchem Konzept Manager Proevo dieses Jahr vorgeht. Zur taktischen Ausrichtung wollte sich Proevo nicht äußern, allerdings sollte allen klar sein, das kein Hurra Fußball zu sehen sein wird.

Es wird ganz schön eng mit der Autobahn  :juggle:
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #57 am: 29. März 2009, 19:07:01 »

28.03.2009 14.Spieltag Saison 17

TK Petropavlovsk   - FK Zhenis Mara 0:0

Vor 100.000 Zuschauer erkämpft Mara sich einen Punkt beim TK Petropavlovsk.

Petropavlovsk spielte im 4-3-3 system. Mara dagegen mit einem 4-4-2. Für Mara war es zudem das 3. Meisterschaftsspiel in folge ohne Gegentor. Das ganze Spiel über war der Gastgeber die aktivere Mannschaft, Mara hingegen stand defensiv sicher und versuchte über Konter zum Torerfolg zu kommen. Kaum eine Torchance gab es in diesem Spiel und so überraschte es nicht , dass am Ende ein 0:0 raussprang.

Manager Proevo:"Toller Erfolg für uns. Wir haben in Bogatyr nen Punkt geholt und nun in TK Petropavlovsk für die 2. Überraschung der Saison gesorgt. Am nächsten Spieltag spielen wir bei Manager Alex in Ilmontey, sodass dieser Punkt sehr wichtig ist. Es kommen jetzt noch zwei schwere Spiele für uns in den abschließenden drei Hinrundenspielen. "
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.691
    • Aris Palendria
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #58 am: 31. März 2009, 14:36:02 »

Vorbericht 15.Spieltag

FK Zhenis Mara   - FK Shakhtyor Ilmontey

Am nächsten Spieltag kommt ein Meisterschaftskandidat nach Mara. Ilmontey steht momentan auf Platz 2. Mit 39 Punkte und einem Torverhältnis von 96:7 ist Ilmontey auf Tuchfühlung zur Tabellenführung. Doch Manager Alex weiß genau, dass er sich keinen Ausrutscher erlauben darf. Sonst könnte Duvlador den Vorsprung ausbauen. Alex absolviert seine 5. Saison als Manager in Ilmontey. Zuerst nach dem Motto "Jugend forscht", doch mittlerweile hat sich das Bild ein wenig geändert. Ilmontey hat die teuerste Mannschaft in Kasachstan und mittlerweile auch 2-3 Spieler, die schon einige Erfahrung gesammelt haben, sodass Ilmontey zu einem ernsthaften Konkurrenten von Duvlador geworden ist. Im Pokal war bereits in der 3. Runde Schluß und im EC-Cup in Runde 1. In diesem Spiel treffen zudem die beiden Toptorjäger der Liga aufeinander. Florian Schlauch und Alfred Haitmann sind Österreicher und telefonieren auch heute noch öfter miteinander, da sie sich aus der Jugend kennen.

Bei Mara sind momentan alle Spieler fit. Zuletzt trumpfte man in Petropavlovsk groß auf und konnte einen Punkt entführen. Auch die 3:0 Niederlage in Empor Rostock war ein relativ gutes Ergebnis, da Rostock mit einer Mannschaftsstärke von über 1100 antrat.

Manager Proevo:"Ilmontey wird vermutlich loslegen wie die Feuerwehr. Wenn wir früh mit 1-2 Toren hinten liegen wird es wohl eine klare Niederlage geben. Also müssen wir unbedingt versuchen hinten lange gut zu stehen. Je länger es 0:0 steht desto nervöser wird Ilmontey werden und vielleicht kriegen wir dann die eine oder andere Konterchance. Eine dieser Chancen müssen wir dann einfach nutzen. Zudem freuen wir uns auf die Einnahmen, die uns dieses besondere Spiel bringen wird."
« Letzte Änderung: 31. März 2009, 14:49:45 von proevo6 »
Gespeichert

Al3x

  • Gast
Re: FK Zhenis Mara
« Antwort #59 am: 31. März 2009, 14:46:43 »

Hoff auf ein schönes Spiel mit einem guten Ende für mich :zustimm:
Ich hoff es gibt einen neuen österreichischen Torschützenführenden heut :lach:
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.125 Sekunden mit 26 Abfragen.