Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!
Neues Mod-/Admin-Personal gesucht: Es wird Verstärkung für das Moderatoren- und Adminteam gesucht. Weitere Infos findet ihr HIERl!

Autor Thema: Anorthosis Paphos - Heidstock  (Gelesen 15356 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.642
    • Aris Palendria
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #240 am: 25. Januar 2018, 22:47:31 »

Mein Gegner hat heute 150% gespielt  :ja:

Ansonsten machst du hier einen Top Job, nur die letzten Spiele plus das Pokalspiel gegen sind sehr unglücklich gelaufen diese Saison.

Nächste Saison wird’s bestimmt besser.
Gespeichert

heidstock

  • Nationalspieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 868
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #241 am: 29. Januar 2018, 19:25:21 »

So, neue Saison altes Leid. Die EWS war mal wieder nix. Ich habe nur zwei Leute die Silber sind und diese hatten eine gute Aufwertungschance, aber wie die letzten Jahre.... keine Aufwertung.

Kader steht, Geld ist nix mehr da. Rian Dudgeon wird noch in den Ruhestand gehen und dann schauen wir mal, was die Saison bringt.
Gleich zum Auftakt gibt es schon das erste richtungsweise Spiel, wobei wir uns dort keine Chancen ausrechnen, da wir zwischenzeitlich 100 Punkte weniger haben.

Zumal war die Aufwertung bei proevo gut, so dass dieser stärketechnisch sicherlich stärker bleiben wird. Da sehe ich in den nächsten Jahren eh eher die Zuschauerrolle.
Gespeichert

heidstock

  • Nationalspieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 868
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #242 am: 23. März 2018, 22:52:47 »

So, die Saison ist schon wieder einige Spieltage alt. Nachdem es am Anfang nicht danach aussah, dass ich dort oben mitspiele, hatte die Saison einige Überraschungen auf Lager.

Nationaler Pokal:
Ähnlich wie im Vorjahr kam eines der beiden stärksten Teams gleich im Achtelfinale und wiedereinmal war für unsere Mannschaft Schluss. Durch ein knappes 1:0 gewann Agros bei uns.

International:
International war bereits in der 2. Runde mit etwas Pech Schluss. Hier hätte man noch etwas mehr Gas geben können und schied schließlich gegen ein fast gleichstarkes Team aus.

Meisterschaft:
Nach einem sehr holprigen Beginn läuft es mittlerweile. So konnte vor Kurzem die bis dahin führende Mannschaft von Aris geschlagen werden. Zwar mit etwas Glück aber, sowas muss auch mal sein.
Mal sehen wie es weiter läuft.

Gespeichert

heidstock

  • Nationalspieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 868
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #243 am: 14. Mai 2018, 08:42:11 »

So, nach Jobwechsel habe ich auch mal wieder etwas Zeit zum Schreiben:

Nachdem wir aus allen Pokalwettbewerben rausgeflogen sind, liegt unser Augenmerk natürlich auf der Meisterschaft. Hier konnten wir am Samstag zuerst einmal eine Vorentscheidung zu Gunsten Aris Palendria verhindern und selbst die Tabellenfühung zurück erobern.

4 Spieltage vor Schluss haben wir somit 2 Pünktchen Vorsprung und das etwas bessere Torverhältnis.
Trotzdem lauern in den letzten 4 Spielen noch einige Gefahren (Nea Atheniou, Apoel Paphos (Stadtduell) oder Apollon Famagusta). Diese Gegner sind definitiv nicht zu unterschätzen und einen Ausrutscher können wir uns nicht leisten.
Denken wir zurück an die letzte Saison, als wir kurz vor Ende der Saison noch in Führung lagen und dann aufgrund des schlechteren Torverhältnisses nur 2. wurden.

Ich hoffe meine Mannschaft hat daraus gelernt und gibt in den kommenden 4 Spielen Volldampf, damit wir die Meisterschaft endlich wieder erringen können.
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.642
    • Aris Palendria
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #244 am: 14. Mai 2018, 11:29:55 »

Zunächst einmal das wirklich wichtige: Vermutlich Glückwunsch zum Jobwechsel  :bia: Dürfte ja im Normalfall nicht zum Nachteil sein.

Zu KSM: Würde es vermutlich genauso defensiv schreiben wie du, aber wir wissen ja alle, dass es zu 99,9 keinen Ausrutscher mehr geben wird, denn auch Athienou schont sich ja nun scheinbar fürs Pokalfinale und ist auch einfach deutlich schwächer. 

Gespeichert

heidstock

  • Nationalspieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 868
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #245 am: 14. Mai 2018, 11:39:05 »

Danke für die Glückwünsche zum Job. Ja, ist viel besser als vorher.

Ja, denke auch, aber gerade aufgrund der letzten Saison habe ich doch gerade wieder erlebt, wie schnell etwas schief gehen kann.

Kannst dich aber gerne auch schon fürs Finale schonen. ;) ;) :scherzkeks:
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.642
    • Aris Palendria
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #246 am: 14. Mai 2018, 12:25:12 »

Danke für die Glückwünsche zum Job. Ja, ist viel besser als vorher.

Ja, denke auch, aber gerade aufgrund der letzten Saison habe ich doch gerade wieder erlebt, wie schnell etwas schief gehen kann.

Kannst dich aber gerne auch schon fürs Finale schonen. ;) ;) :scherzkeks:

Werde ich auch tun, aber Siege plane ich trotzdem alleine schon des Geldes wegen ein
Gespeichert

bodo09

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 11.893
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #247 am: 14. Mai 2018, 13:49:27 »

Danke für die Glückwünsche zum Job. Ja, ist viel besser als vorher.

Ja, denke auch, aber gerade aufgrund der letzten Saison habe ich doch gerade wieder erlebt, wie schnell etwas schief gehen kann.

Kannst dich aber gerne auch schon fürs Finale schonen. ;) ;) :scherzkeks:

Werde ich auch tun, aber Siege plane ich trotzdem alleine schon des Geldes wegen ein
sagt der Multimillionär...  :lach: ;) :peace: :bia: :bia:

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.642
    • Aris Palendria
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #248 am: 14. Mai 2018, 14:33:02 »

Naja vier Siege sind 17 mille, wäre dumm drauf zu verzichten
Gespeichert

bodo09

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 11.893
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #249 am: 14. Mai 2018, 16:37:46 »

Naja vier Siege sind 17 mille, wäre dumm drauf zu verzichten
  :zustimm: :peace:

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.642
    • Aris Palendria
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #250 am: 22. Mai 2018, 20:08:38 »

Jetzt wo es wirklich sicher ist, nochmal Glückwunsch zur Meisterschaft  :zustimm:
Gespeichert

heidstock

  • Nationalspieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 868
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #251 am: 23. Mai 2018, 07:39:45 »

Vielen Dank. Hätte am Anfang der Saison nicht damit gerechnet, dass ich dort oben mitspielen und sogar Meister werden kann.  :jubeln: :jubeln:

Bin mal aufs Pokalfinale gespannt, glaube aber nicht das nea - obwohl sie sich geschont haben - eine Chance hat. Auf ein tolles Spiel. :bia:

Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.642
    • Aris Palendria
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #252 am: 23. Mai 2018, 11:06:44 »

Du hast es dir aufjedenfall verdient. Die entscheidenen Duelle gingen an dich und darauf kommt es an

Ich hoffe auch das Nea keine Chance hat  :lach: den Pokal zu verteidigen wäre eine gute Sache
Gespeichert

Bedaläînen

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.547
  • Meister aller Klassen!!
    • Physiotherapie Peter Kutsche
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #253 am: 23. Mai 2018, 14:14:54 »

Gratulation an heidstock! Super Leistung!!!
Der einzige Trost für mich ist, dass die einzige Partie die der neue Meister verloren hat, gegen mich war!  ;)

heidstock

  • Nationalspieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 868
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #254 am: 28. Mai 2018, 08:42:24 »

Rückblick:
Im nationalen Pokal war das Ausscheiden im Achtelfinale natürlich blöd, aber gegen Aris kann man verlieren. Wäre natürlich trotzdem froh, dass Finale mal wieder erreichen zu können.

Im internationalen Pokal war diesmal auch früh Schluss. Mal sehen wie es in der neuen Saison wird.

In der Meisterschaft dachte ich nach dem ersten Spieltag und der Niederlage zu Hause gegen Agros schon, dass die Meisterschaft schon gelaufen ist. Was meine Mannschaft dann aber zeigte war großes Kino. Keine einzige Niederlage in der Liga und zweimal konnte Aris geschlagen werden.
Mit Aris und Agros sind wir nun 3 Topteams, zudem gibt es immer mal wieder Überraschungsergebnisse, so dass es sicherlich eine interessante Meisterschaft wird.

Finanziell steht der Verein wieder gut da. Dort konnte im letzten Jahr ein Gewinn von rd. 70 Mio erzielt werden.

Jetzt warten wir mal die EWS ab und sehen dann weiter, ob wir auf dem Transfermarkt aktiv werden müssen.
Gespeichert

heidstock

  • Nationalspieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 868
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #255 am: 02. Juni 2018, 21:55:10 »

Super erstes Spiel. Da läuft doch was falsch. Erst bekommt mein spieler die rote karte und ein paar minuten später schiesst er den eckball zum tor?????????
Gespeichert

heidstock

  • Nationalspieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 868
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #256 am: 21. Juni 2018, 17:58:37 »

Was für ein mist. Saison schon fast beendet.
Gespeichert

proevo6

  • Forenmoderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.642
    • Aris Palendria
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #257 am: 21. Juni 2018, 18:15:18 »

Was für ein mist. Saison schon fast beendet.

Ja wird echt schwer jetzt bis agros. Sollte beda auch gegen mich gewinnen, ist er sogar schon fast durch aus meiner Sicht.
Gespeichert

heidstock

  • Nationalspieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 868
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #258 am: 24. Juni 2018, 12:05:34 »

6 punkte rückstand, adieu titelverteidigung.
Gespeichert

heidstock

  • Nationalspieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 868
Re: Anorthosis Paphos - Heidstock
« Antwort #259 am: 19. Juli 2018, 22:19:04 »

Jetzt bin ich weg. Ich hoffe mein Nachfolger führt die Arbeit weiter und bringt neue Ideen ein. Finanziell ist der verein gut aufgestellt, sollte also kein problem sein.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.089 Sekunden mit 28 Abfragen.