Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!
Neues Mod-/Admin-Personal gesucht: Es wird Verstärkung für das Moderatoren- und Adminteam gesucht. Weitere Infos findet ihr HIERl!

Autor Thema: "Marca" - Spaniens Fachjournal  (Gelesen 37459 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tentakel

  • Gast
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #60 am: 17. Mai 2007, 00:37:28 »

Auf jeden Fall, hab mich immer gefreut, wenn ich bei Neue Beiträge sah "Marca" - Spaniens Fachjournal :ja:

Vielleicht zur Winterpause noch eine Runde oder so
Gespeichert

deTenner

  • Gast
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #61 am: 17. Mai 2007, 08:26:17 »

Ich war die letzten Tage zwar zeitlich sehr kurz dran, aber die Marca hab ich immer schnell noch gelesen.
Auch von mir einen riesen Kompliment an den "Don". Ich freue mich, hier bei euch im Forum zu sein, auch wenn ich zeitlich gesehen, ab und zu mal ein paar auszeiten nehmen muss.
Jedenfalls erfährt man mit der Marca, mal so die Ziele und wünsche des Anderen, was ja sonst nicht der Fall wäre.
Grade davon lebt auch unser Forum. Ich finds einfach klasse und bitte immer weiter so.


Gespeichert

socceria

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3.620
  • dabei seit Frühjahr 2003 ...eindeutig zu lange
    • Hertha BSC
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #62 am: 02. September 2007, 16:00:41 »

4.) Was hast du dir für die neue Saison vorgenommen?

El socceria: Soll ich ehrlich sein, sofortiger und eindeutiger Aufstieg, auf einen langen Aufstiegskampf kann ich gerne verzichten. Aber wie man letzte Saison gesehen hat, sind meine Saisonzieltipps nicht wirklich aussagekräftig, ...aber lasst mich halt davon träumen und auch von der Meisterschale in Saison 13.  :rofl:


5.) Wer wird Meister und wo landet dein Team?

El socceria: Hmm, Dietze muss mit dem "Überteam" einfach Meister werden, aber evtl. schaffts auch Principal, naja, halt diesmal eins der stärkeren Teams. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses mal ein Aufsteiger auch nur einen Hauch von einer Chance erhält.

Sporting Bilbao wird mit 102 Punkten den Wiederaufstieg besiegeln!  :P


So, dann schauen wir doch mal was ich vor der Saison so für Ambitionen hatte.  :rolleyes:

Achja, 102 Punkte und sofortiger Aufstieg. Ergebnis = katastrophales Auftreten der Mannschaft über die ganze Saison hinweg. Das Ziel 102 Punkte sogleich am zweiten Spieltag in den Sand gesetzt. Auch die weiteren Spiele zeigten einem bald, dass Bilbao nichts mit dem Aufstieg zu tun haben wird, was sich am Ende auch bewahrheitete.  :nein:

Meine Ambitionen zur neuen Saison werden sicherlich anders ausfallen, mir reichen 100 Punkte.  :D
Gespeichert

Don Hupe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9.218
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #63 am: 03. September 2007, 23:21:19 »

Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen (;D) geht in die 13. Saison und daher wird es auch vor der kommenden Spielzeit wieder Interviews mit den forumsaktiven Managern Spaniens geben.

Die Interviewanfragen sind bereits verschickt, so dass wir in Kürze mit der Veröffentlichung starten können. Ich habe diesmal eine etwas andere Interviewform gewählt, um einfach mal etwas Neues auszuprobieren. :)

Schon jetzt vielen Dank an alle Manager für ihre Mühe und viel Spaß dann beim Lesen!
Gespeichert

Die KSM-Manager-Lichtgestalt in Spanien!
2xSpanischer Meister, 3xPokalsieger
Banner designed by stbe1

Don Hupe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9.218
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #64 am: 04. September 2007, 10:59:52 »

Den Auftakt zu unserer neuen Interviewserie macht El Olli, der uns erzählt, warum ihm eine perfekte Saison verwehrt blieb und der deutliche Kritik an Spaniens Euroteams übt.

1. Mit der vergangenen Saison war ich zufrieden, weil…
ich fast alle Ziele erreicht habe, also Aufstieg, Pokal weit gekommen, Mannschaft weiter geformt - sprich es passt.

2. Nicht zufrieden war ich mit…
der Tatsache, dass ich zweimal Unentschieden gegen den selben Gegner gespielt habe, und mich das eine perfekte Saison gekostet hat.

3. Überrascht hat mich…
niemand aus der 2b, in der 2a war socci wohl so etwas wie eine negative Überraschung und in der Eliteklasse war eigentlich auch alles ok.

4. Enttäuscht haben mich...
wieder einmal die spanischen Eurofighter. Didi hat alles gegeben und ist wegen seines Verletzungspechs raus, Hupe ist sehr weit gekommen, Killer konnte nicht mehr wegen seines schwachen Teams - und wo bleibt der Rest? Das muss besser werden, bei 10 Teilnehmern darf es nicht 7 Verlierer geben.

5. In dieser Saison möchte ich…
das Team weiter stärken, sparen um wieder eine KO ziehen zu können und einen gesicherten Mf-Platz erreichen. Platz 10 wäre toll.

6. Meister wird…
Vigo, Didi will es sicher noch einmal wissen.

7. Mein großer Traum bei KSM ist…
ein Resett für alle und einen Titel für mich ^^

Viel Glück allen Spaniern in der neuen Saison.


Auch wir wünschen Valencia viel Glück in der neuen Spielzeit und bedanken uns für das Gespräch!

Morgen kommt einer der erfolgshungrigen Aufsteiger zu Wort und verrät uns seine Pläne für die neue Saison...
« Letzte Änderung: 04. September 2007, 13:56:59 von Don Hupe »
Gespeichert

Die KSM-Manager-Lichtgestalt in Spanien!
2xSpanischer Meister, 3xPokalsieger
Banner designed by stbe1

Don Hupe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9.218
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #65 am: 05. September 2007, 12:19:26 »

Im zweiten Teil unserer Interviewreihe kommt mit El Mucke einer der Aufsteiger in die Primera Division zu Wort.

1. Mit der vergangenen Saison war ich zufrieden, weil...
ich mein Ziel Aufstieg geschafft habe. Das ist der großer Erfolg für Racing Extremadura.

2. Nicht zufrieden war ich mit...
der Tatsache, dass wir so schnell aus dem Pokal raus waren.
Ich hoffe meine Jungs werden zur neuen Saison mehr Gas geben im Pokal.


3. Überrascht hat mich...
Hércules Madrid, denn sie sind im EC weit gekommen. Pokalsiger und noch EC Platz erreicht. Klasse Leistung an Don mach weiter so.

4. Enttäuscht hat mich...
ein bisschen Dietze mit dem AC Vigo. Ich habe mehr erwartet von ihm, es kann sein, dass die vielen Verletzten ihn und sein Team aus der Bahn geworfen haben.

5. In dieser Saison möchte ich...
nicht absteigen. Wir haben uns auf einigen Positionen verstärkt, aber es wird sehr schwer Punkte zu holen um den Klassenerhalt zu schaffen.

6. Meister wird...
der AC Vigo, denn er wird wohl diese Saison in der CC-Quali weniger Glück haben und sich auf die Meisterschaft Konzentrieren.

7. Mein großer Traum bei KSM ist es...
einmal spanischer Meister zu werden oder Pokalsieger.

Wir bedanken uns für das Gespräch und wünschen für die neue Spielzeit viel Erfolg!

Morgen kommt ein Manager zu Wort, der mit seinem Team sogar an die Tür zum CC klopfte und nun als Belohnung einer guten Saison im EC mitmischen darf...
Gespeichert

Die KSM-Manager-Lichtgestalt in Spanien!
2xSpanischer Meister, 3xPokalsieger
Banner designed by stbe1

Don Hupe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9.218
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #66 am: 06. September 2007, 13:24:31 »

In Teil 3 unserer Interviewserie sprechen wir mit Salamanca-Manager El Fiorin, der die Kritik an den spanischen Eurofightern zurückweist und uns seine Ziele für Saison 13 verrät.


1. Mit der vergangenen Saison war ich zufrieden, weil…
ich erstens zu den Topteams in Spanien aufgestiegen bin und meine Stärke um mehr als 200 Pkte steigern konnte,
ich zweitens den einen oder anderen Verein, wie angekündigt ärgern konnte,
ich drittens lange, lange um einen CC Platz mit gefightet habe und
viertens, ich in wenigen ZATs einen Bahnhof haben werde.


2. Nicht zufrieden war ich mit…
meiner Abwehr, mehr als 50 Gegentreffer sind eine ganze Menge. Da werde ich nächste Saison dran arbeiten müssen. Ich möchte an dieser Stelle kurz Olli's Statement zu den Eurofightern aufgreifen. Sicher war das Abschneiden der meisten spanischen Verein nicht sonderlich gut. Allerdings würde ich da immer mit Kritiken vorsichtig sein. In CC und EC spielen viele Mannschaften die sicher schwächer sind als die meisten unserer Teilnehmer. Aber in Ihren nationalen Ligen sind sie starke Mannschaften, können die meiste Zeit mit 50% Einsatz spielen und geben dann natürlich Vollgas im internationalen Geschäft. Ich werde nächste Saison auch versuchen mich so gut wie möglich zu schlagen, aber ich werde sicherlich nicht bis ins Letzte an Einsatz gehen.

3. Überrascht hat mich…
Valladolid! Große Saison, leider blieb man trotz zweier Finals am Ende titellos!

4. Enttäuscht hat mich…
Espanyol Madrid, der ehemalige Ligenkrösus war oft nur Sparingspartner!

5. In dieser Saison möchte ich…
die Schallmauer von 1000 überschreiten!

6. Meister wird…
Vigo.

7. Mein großer Traum bei KSM ist es…
mit Spanien zur besten KSM Nation aufzusteigen!

Wir wünschen für die neue Saison viel Erfolg und bedanken uns für das Gespräch!

Morgen reden wir mit einem erfolgsverwöhnten Manager, der zuletzt leer ausging und in der neuen Saison wieder richtig oben angreifen will...
Gespeichert

Die KSM-Manager-Lichtgestalt in Spanien!
2xSpanischer Meister, 3xPokalsieger
Banner designed by stbe1

Don Hupe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9.218
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #67 am: 07. September 2007, 15:37:14 »

Heute spricht Vigo-Coach El Dietze darüber, dass er sich über die Zielsetzungen für die neue Saison noch einige Gedanken machen muss.

1. Mit der vergangenen Saison war ich zufrieden, weil…
ich nach einer schwachen Hinrunde eine starke Rückrunde gespielt habe. Leider haben wir wieder keinen Titel geholt und das ist bei unseren Ansprüchen einfach viel zu wenig.

2. Nicht zufrieden war ich mit…
mit dem Abschneiden im CC. Wir wollten erneut die Hauptrunde erreichen und haben dieses Ziel verfehlt. Dazu kommen unsere Finanzen, die nicht so sind wie ich mir das vorgestellt habe.

3. Überrascht hat mich…
die Stärke unserer spanischen Liga. Es ist einfach schön, dass wir endlich eine recht ausgeglichene Liga haben, das verspricht Spannung für die kommende Saison.

4. Enttäuscht hat mich…
da muss ich lange überlegen und es will mir einfach nichts einfallen. Nein mich hat eigentlich nichts enttäuscht, denn alles ist so gelaufen wie ich es erwartet hatte und die Saison hat wieder sehr viel Spaß gemacht.

5. In dieser Saison möchte ich…
einen Titel holen! Wir haben nach zwei Meisterschaften jetzt zwei Jahre nichts gewonnen. In der kommenden Saison möchte ich wieder irgendeinen Titel gewinnen. Welcher das sein wird, weiß ich noch nicht. In der letzten Saison lag die Priorität klar im CC und wir haben dadurch in der Meisterschaft geschwächelt. Wie ich die Priorität in der neuen Saison verteile, muss ich mir noch überlegen.

6. Meister wird…
wer am Ende oben steht. Nein Spaß beiseite, UD Villarreal wird wieder dabei sein, FC Valladolid muss auch genannt werden, da sie seit längerem immer oben stehen, Semih wird mit Deportivo ein Wörtchen mitreden, dazu kommt noch ein Team, mit dem noch keiner rechnen kann und natürlich wollen wir auch dabei sein. Die Meisterschaft ist etwas ganz besonderes, am Ende oben zu stehen ist einfach ein geiles Gefühl.

7. Mein großer Traum bei KSM ist es…
dass wir auch in zehn Jahren noch viel Spaß haben und die gleichen Leute
in Spanien dabei sind. Es ist einfach toll in dieser Liga und in diesem Forum mit dabei zu sein. Dazu möchte ich natürlich den CC gewinnen und irgendwann spanischer Rekordmeister sein. Träumen darf man ja.


Wir bedanken uns für das Interview und wünschen viel Glück für Saison 13!

Morgen kommt ein langjähriger Manager aus Spanien zu Wort, der mit der abgelaufenen Saison wirklich zufrieden gewesen sein müsste...
Gespeichert

Die KSM-Manager-Lichtgestalt in Spanien!
2xSpanischer Meister, 3xPokalsieger
Banner designed by stbe1

Don Hupe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9.218
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #68 am: 08. September 2007, 11:05:49 »

Am heutigen Samstag ist Calahorra-Coach El Versus an der Reihe, der sich darüber freut, endlich mal am EC teilnehmen zu dürfen.

1. Mit der vergangenen Saison war ich zufrieden, weil…

ich endlich mal nen einstelligen Tabellenplatz geschafft habe und damit international vertreten bin.

2. Nicht zufrieden war ich mit…

der Gehalts- und Marktwertentwicklung bei KSM in Saison 12.

3. Überrascht hat mich…

das Betis Sevilla doch noch dem Abstieg entronnen ist. Mit -16 Punkten in die Saison gestartet und trotzdem den Abstieg verhindert. Respekt (zumindest wenn es nicht wieder Strafpunkte gibt).

4. Enttäuscht hat mich…

Socci - stärkste Truppe nominell und doch mit einigen Punkten den Aufstieg verpasst.

5. In dieser Saison möchte ich…

möglichst viele internationale Spiele bestreiten.

6. Meister wird…

Villareal - Schätze da wird gleich nochmal scharf nachgewaschen.

7. Mein großer Traum bei KSM ist es…,

dass das Thema Martkwert/Gehalt intelligent gelöst wird und dass das Problem der einfach immer nur größer werdenden Stadien irgendwie geklärt wird (gut, die Stadien sind nicht mehr das gaaaanz große Problem aber irgendwie gefällt mir die Einbahnstraße nicht). Ansonsten finde ich das System KSM schon ziemlich gut gelungen.

Noch kurz zur neuen Saison: Ich freue mich auf die wirklich Hammer-Primera-Divison in Saison 13. Da geht es mit Sicherheit zur Sache.

Viel Erfolg der wahren Liga der außergewöhnlichen Gentlemen!


Dann viel Glück für Saison 13 und vielen Dank für das Interview!

Morgen kommt ein Manager zu Wort, der während der Saison eher selten im Forum anzutreffen ist, sich aber gern und regelmäßig an den Interviews beteiligt...
Gespeichert

Die KSM-Manager-Lichtgestalt in Spanien!
2xSpanischer Meister, 3xPokalsieger
Banner designed by stbe1

Don Hupe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9.218
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #69 am: 09. September 2007, 10:14:10 »

Heute freuen wir uns darüber, dass mit El Padda einer der Manager hier zu Wort kommt, die ansonsten im Forum eher selten anzutreffen sind.

1. Mit der vergangenen Saison war ich zufrieden, weil…

viele meiner Spieler stärker geworden sind und ich gut mit dem Ausbau meines Stadions voran kam.

2. Nicht zufrieden war ich mit…

dem Abschneiden meiner Mannschaft im Pokal, wo wir mehr als unglücklich aber letztendlich durch unser eigenes Verschulden in der ersten Runde ausgeschieden sind.

3. Überrascht hat mich…

dass der Aufstiegskampf so früh entschieden war.

4. Enttäuscht hat mich…

dass für Spanien in Europa leider wieder nichts zu holen war.

5. In dieser Saison möchte ich…

erneut die Klasse halten unsre Zeit wird kommen, auch wenn die Fans es leid haben werden, es ist wieder Geduld angesagt.

6. Meister wird…

die beste Mannschaft und dann wird sie das verdient. Sorry hab bisher jede Saison falsch gelegen.

7. Mein großer Traum bei KSM ist es…

mit Hercules Eibar nach Europa zu fahren und ich weiss das es irgendwann so weit sein wird.

Dann wünschen wir dafür viel Glück und Durchhaltevermögen!

Morgen spricht ein Manager mit uns , der aufgrund beruflicher Verpflichtungen zuletzt weniger aktiv im Forum war, ansonsten aber ein 'alter Hase' ist...
Gespeichert

Die KSM-Manager-Lichtgestalt in Spanien!
2xSpanischer Meister, 3xPokalsieger
Banner designed by stbe1

Don Hupe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9.218
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #70 am: 10. September 2007, 13:50:57 »

Im ersten Interview in dieser Woche spricht Oviedo-Coach El Armand unter anderem darüber, dass er in der vergangenen Saison mit sich selbst am wenigsten zufrieden war.

1. Mit der vergangenen Saison war ich zufrieden, weil…
dass wir bei 17 Neuverpflichtungen am Anfang der Saison bis zum Ende der Saison ein "Team" bilden konnten, das sich trotz der hohen Erwartungen der Fans und des Vorstandes, mit einem solch niedrigen Durchschnittsalter (17,6) auf den 3. Platz kämpfen konnte, und bis zum letzten Spieltag noch die Chance bestand sogar noch 2. zu werden und aufzusteigen.

2. Nicht zufrieden war ich mit…
Ich war in jeder Hinsicht zufrieden. Vielleicht mit mir selbst, da ich immer weniger Zeit finde mich einzuloggen. :)

3. Überrascht hat mich…
wobei ich hinzufügen muss, positiv überrascht, wie kerzengerade Hercules Madrid durch 3 Wettbewerbe gezogen ist. Im internationalen Geschäft weit gekommen, den Pokal nach Madrid geholt, und trotzdem in der Liga konstante Leistungen gebracht. Nochmals herzlichen Glückwunsch Don!!

4. Enttäuscht hat mich…
niemand!?!

5. In dieser Saison möchte ich…
AUFSTEIGEN! Der Aufstieg hat nächste Saison höchste Priorität. Evtl. wird man noch 1 - 2 Mal auf dem Transfermarkt zuschlagen. Aber das Team, das momentan da steht, soll auch so zur kommenden Saison wieder mit dabei sein. Es gab jetzt zwar schon einige Anfragen für Spieler, aber bei Oviedo ist momentan alles unverkäuflich.

6. Meister wird…
AC Vigo, Didi will es nochmal wissen.

7. Mein großer Traum bei KSM ist es…
CD Oviedo zu managen :jubeln:   :grinsevil:

Vielen Dank für das Gespräch und viel Erfolg in Saison 13!

Morgen kommt der Manager eines Klubs zu Wort, der nach dem gelungenen Aufstieg noch große Ziele hat...
« Letzte Änderung: 10. September 2007, 13:51:54 von Don Hupe »
Gespeichert

Die KSM-Manager-Lichtgestalt in Spanien!
2xSpanischer Meister, 3xPokalsieger
Banner designed by stbe1

Don Hupe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9.218
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #71 am: 11. September 2007, 10:22:19 »

Heute kommt CF Madrid-Manager El Boss zu Wort, der eine positive Bilanz der vergangenen Saison zieht.

Mit der vergangenen Saison war ich zufrieden, weil...
ich alle meine Saisonziele erreicht habe. Unser erklärtes Ziel war der Aufstieg und den haben wir geschafft. Während der gesamten saison standen wir immer auf einem Aufstiegsplatz. Im Pokal kamen wir bis ins Viertelfinale wo wir dann leider ausgeschieden sind. In der Copa Espana wurden wir zweiter und beim Gold-Cup belegten wir, hinter absoluten Spitzenteams den vierten Rang. Finanziell konnten wir einen Überschuss von knapp 59 Millionen erwirtschaften. Der Bahnhof konnte in Auftrag gegeben werden und ist ca. ab Zat 40 fertig.  Wir konnten auch einige gute Youngster für Madrid gewinnen, die sich in den kommenden Jahren beweisen müssen.

Nicht zufrieden war ich mit...
dem zwischenzeitlichen Durchhänger meines Teams, der mich extrem Nerven gekostet hat. Barcelona und wir sind zwar mit einer Rekordverdächtigen Punktzahl aufgestiegen aber ich hätte zu Beginn nicht gedacht, dass am Ende doch so viele Punkte nötig sind. Wir hatten zwischenzeitlich neun Punkte auf Bilbao Vorsprung und wenig später waren es nur noch zwei. Ich bin mir fast sicher dass wir nicht aufgestiegen wären, wenn wir gegen Bilbao verloren hätten.

Überrascht hat mich...
da gibt es für mich eigentlich nur 4 Teams.
RCD Salamaca hat es mit El Fiorin in relativ kurzer Zeit geschafft ein äusserst unbequemes und erfolgreiches Team zu formen.
Hércules Madrid hat in meinen Augen eine hervorragende Saison gespielt. Internationale Qualifikation, Achtelfinale im EC und nationaler Pokalsieg sind schon eine sehr gute Leistung. Hier muss man mal die Mittel betrachten, die diesen beiden Teams zur Verfügung stehen.
Atletico Barcelona hat für mich auch nicht ganz überraschend den Aufstieg gemeistert. Ich habe dieses Team sehr gut beobachten können und sie sind mit souveräner Coolness durch die Rückrunde spaziert und verdient aufgestiegen. Hier tut sich ne ganze Menge und ich bin gespannt wie sie sich in der ersten Liga schlagen werden.
Aber auch meinen Ex-Ligagefährten Bilbao zolle ich meinen respekt. Wenn man bedenkt mit welcher Mannschaft das Team in die Saison gestartet ist und nun zu einem der Besten in Spanien zählt. Ich wünsche es Bilbao, dass Sie es nächste Saison schaffen werden, denn Sie gehören ohne Zweifeln in die erste Liga. Der Meistertitel für Villareal kam zwar am Ende doch überraschend aber das Team hatte ich bereits zu Beginn der Saison ganz oben auf meinem Zettel gehabt.


Enttäuscht hat mich...
in der ersten Liga eigentlich niemand. Dort ist dieses Jahr eigentlich alles so gelaufen wie man es vorhersehen konnte. Enttäuschend ist wirklich etwas der internationale Auftritt gewesen wo nur Vigo und Hércules für Aufsehen gesorgt haben. Wir haben zwar unsere Plätze gesichert aber es wäre sicherlich etwas mehr drin gewesen.
Ansonsten war ich ein wenig von den Teams aus Inter Barcelona und Hospitalet enttäuscht. Beides bärenstarke Teams aber keiner wollte oder konnte so richtig um den Aufstieg mitspielen.


In dieser Saison möchte ich...
nicht absteigen. Sie lachen aber die Leistungsdichte hat in der ersten Liga enorm zugenommen. Es gibt in meinen Augen keine Teams mehr, die man von Beginn an als Abstiegskandidaten abstempeln kann. Von daher bin ich vorsichtig mit meiner Prognose. Wir liebäugeln zwar ein wenig mit einem EC-Quali Platz aber der ist keine Pflicht. Wir stehen finanziell gut da, von daher sind wir auf  diese Zusatzeinnahmen nicht unbedingt angewiesen. Unser Controller hat uns ein Budget von 265 Millionen zur Verfügung gestellt. Nach Abzug aller Kosten bleiben für Neuverpflichtungen nicht viel über. Wir wollen uns hauptsächlich weiterentwickeln und werden eventuell einige alte Spieler durch neue hungrige ersetzen. Im Pokal streben wir das erreichen des Viertelfinales an. Alles andere wäre ein Bonus für uns. Das wichtigste für die Fans wird aber sein, wie wir uns gegen Hércules schlagen werden. Dann gibt es noch den Gold-Cup, den ich endlich mal gerne selber gewinnen möchte und im Hércules-Cup wollen wir wieder eine gute Rolle spielen.

Meister wird...
das ist ebenfalls sehr schwer. Ich bin gespannt, wie sich Valladolid von dieser Saison erholen wird. Sie haben fantastischen Fussball geboten aber stehen am Ende mit leeren Händen da. Sicherlich werden Sie noch mal angreifen wollen. Auch der Meister Villarreal bringt beste Voraussetzungen für eine Titelverteidigung mit. Wenn Vigo diesmal vom Verletzungspech verschont bleibt werden Sie nach dieser etwas durchwachsenen Saison wieder vorne dabei sein. Insgesamt ist es aber schwer einen eindeutigen Kandidaten auszumachen. Mal sehen wie sich die Teams verstärken werden.

Mein grosser Traum bei KSM ist es...
einmal alle möglichen Titel zu holen. Mir würde zum Anfang ja schonmal einer reichen. Ich bin seit Saison 2 dabei und noch nie hat es hingehauen aber ich hoffe dass ich spätestens in Saison 14 soweit sein kann. Ansonsten hat sich sehr vieles zum Vorteil verändert und der Manager ist im Vergleich zu früher richtig anspruchsvoll geworden. Ansonsten wünsche ich mir, dass es im Spanienforum mehr bebt. Mir fehlen ein wenig die Verbalattacken vor den Spielen, in denen ja erst die Spannung aufgebaut wird. Der Don leistet zwar super Arbeit aber er kann halt auch nicht alles machen. Von daher appelliere ich an jeden Manager etwas dazu beizutragen, damit die „Liga der aussergewöhnlichen Gentleman“ in Spanien zu finden ist.

Allen Mangern wünsche ich abschließend eine erfolgreiche Saison und ich bedanke mich für dieses Interview. Jetzt brauche ich erst mal ein Pils, ich habe vom zuviel reden schon Fusseln am Mund.....


Na dann Prost und viel Glück für die neue Spielzeit!

Morgen spricht ein Manager über sein Team, das vergangene Saison nach Ansicht vieler Experten zu den Enttäuschungen der Spielzeit gehörte...
Gespeichert

Die KSM-Manager-Lichtgestalt in Spanien!
2xSpanischer Meister, 3xPokalsieger
Banner designed by stbe1

Don Hupe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9.218
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #72 am: 12. September 2007, 12:29:35 »

Im nächsten Teil unserer Interviewserie ist El socceria an der Reihe, der aufgrund der enttäuschenden letzten Saison eher pessimistisch gestimmt ist.

1. Mit der vergangenen Saison war ich zufrieden, weil…
ich mit Bilbao, wenn auch kurzfristig, die 1000er Marke bei der Mannschaftsstärke überschritten hatte.
Auch der Gewinn der spanischen Mini-Liga machte Mut, den Kopf nicht in den Sand zu stecken.


2. Nicht zufrieden war ich…
weil ich keines meiner vor der Saison gesetzten Ziele erreicht habe. Weder die 102 Punkte, noch den sofortigen Aufstieg konnte ich erreichen. Achja, wenn auch kein gesetztes Ziel, aber ich habe mal wieder kläglich versucht im Pokal etwas zu reißen, naja ...kein Kommentar.  :rolleyes:

3. Überrascht hat mich…
hmm, auch nach längerem Überlegen fällt mir hierzu nichts ein.  :gruebel:

4. Enttäuscht hat mich…
Sporting Bilbao mitsamt seinem dusseligen Manager/Trainer...  :cry:

5. In dieser Saison möchte ich…
irgendwie den Aufstieg schaffen. Ich denke das wird wieder eine harte Nuss, welche ich unbedingt knacken muss, ansonsten geht's mit Bilbao den Bach runter.

6. Meister wird…
UE Gijón.

7. Mein großer Traum bei KSM ist es…
in Spanien Meister und Pokalsieger zu werden. Naja, aber Träume sind Schäume, muss wohl mal in einen der KSM-Ostblockstaaten wechseln.

PS: Kann es sein das ich pessimistisch gestimmt bin?!
:lach:

Vielen Dank für das Gespräch und viel Erfolg beim Projekt Aufstieg!

Morgen lesen Sie das Interview mit dem Trainer eines weiteren Aufsteigers in die Primera Division...
Gespeichert

Die KSM-Manager-Lichtgestalt in Spanien!
2xSpanischer Meister, 3xPokalsieger
Banner designed by stbe1

Don Hupe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9.218
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #73 am: 13. September 2007, 12:30:26 »

Heute sprechen wir mit Aufstiegstrainer El Tentakel, der von der Siegesserie seines Teams in der letzten Saison selbst überrascht war.

1. Mit der vergangenen Saison war ich zufrieden, weil…
weil meine Mannschaft letztendlich souverän aufgestiegen ist.

2. Nicht zufrieden war ich mit…
mit dem frühen Aus im Pokal.

3. Überrascht hat mich…
meine gute Saison mit den zwischenzeitlichen Siegesserien, da wurde ich glatt an meine Aufstiegssaison damals mit UDA Alicante erinnert.

4. Enttäuscht hat mich…
anfangs der Weggang von Tenner...erst schnappt er mir den Aufstiegsplatz weg, um dann abzuhauen, Frechheit!!!

5. In dieser Saison möchte ich…
die Klasse halten und vielleicht dem ein oder anderen Favoriten ein Bein stellen.

6. Meister wird…
AC Vigo...wenn die nicht, dann Atletico Barcelona.  :D

7. Mein großer Traum bei KSM ist es…
mal international zu spielen. Der Traum, in Liga 1 zu spielen ist ja schon in Erfüllung gegangen.

Vielen Dank für das Interview und viel Glück in der nächsten Saison!

Da uns trotz anderer Anfragen keine weiteren Zuschriften mehr erreicht haben, endet die Serie morgen mit dem Interviews des Managers, der in seiner 12. Saison als Coach endlich den ersten Titelgewinn feiern durfte...  ;)
Gespeichert

Die KSM-Manager-Lichtgestalt in Spanien!
2xSpanischer Meister, 3xPokalsieger
Banner designed by stbe1

Don Hupe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9.218
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #74 am: 14. September 2007, 15:47:44 »

Im abschließenden Teil unserer Interview-Serie verrät uns Hércules Madrid-Coach 'Don' Hupe, dass er einen ganz speziellen Traum in Bezug auf das Spanien-Forum bei KSM hat.

1. Mit der vergangenen Saison war ich zufrieden, weil…
wir sportlich gesehen über die ganze Spielzeit äußerst konstante Leistungen gebracht haben und mit dem größten Erfolg der Vereinsgeschichte in Form des Pokalsiegs belohnt worden sind.
Finanziell war ich ebenfalls zufrieden, da wir die Peripherie weiter ausgebaut haben und uns sogar einen Bahnhof leisten konnten.


2. Nicht zufrieden war ich mit…
dem Auftreten des Teams in den letzten drei Ligapartien. Nach dem Sieg über Villarreal sind einige Spieler anscheinend leider ein wenig vom Boden der Tatsachen abgehoben. Mit besseren Leistungen in diesen drei Partien wäre eine noch bessere Platzierung in der Tabelle möglich gewesen.

3. Überrascht hat mich…
Unsere Leistung im EC. Ich habe nie damit gerechnet so weit zu kommen, aber nach dem Überraschungssieg gegen Moskva schwamm das Team auf einer Euphoriewelle, welche uns immerhin bis ins Viertelfinale trug.
Ansonsten hat mich überrascht, dass Barcelona so kerzengerade durch die Liga 2A marschiert ist.


4. Enttäuscht hat mich…
ganz klar das internationale Auftreten der spanischen Teams, da kann ich mich der Kritik von El Olli nur anschließen. Belastung in der Liga hin oder her, aber da muss mehr bei rumkommen. Man kann auch mit taktischen Einstellungen und ohne überharten Einsatz viel erreichen, aber in solchen Situationen zeigt sich eben auch, welche Manager wirklich zu den ganz Großen gehören und welche nicht.

5. In dieser Saison möchte ich…
beweisen, dass die hervorragende letzte Saison keine Eintagsfliege gewesen ist. Die Bestätigung von Erfolgen ist immer schwieriger als der einmalige Erfolg selbst. Wir stehen aufgrund der hohen Erwartungen in unserem Umfeld sicherlich mehr unter Druck als sonst, aber ich werde auch dann nicht den Kopf verlieren, wenn es mal nicht so gut laufen sollte.

6. Meister wird…
derjenige, der am Ende oben steht. Ich wage diese Saison einfach mal die Prognose, dass es keiner der bisher genannten Kandidaten, sondern ein Überraschungsteam sein wird.

7. Mein großer Traum bei KSM ist es…
spanischer Meister in einem von der Kapazität und der Peripherie her vollkommen ausgebauten Stadion zu werden. Ein weiterer Traum ist es, endlich mal den Hércules-Cup zu gewinnen, wir waren schon mehrmals dicht dran, aber es hat nie gereicht. Ich denke mal, das Turnier wird noch so lange stattfinden, bis wir es mal gewinnen können.  ;)
Ein letzter Traum von mir bezieht sich auf meine Tätigkeit als LM in Spanien. Ich wünsche mir, dass eines Tages zumindest alle 18 Manager der ersten Liga im Forum aktiv sind. Das wäre klasse!


Das war die Interviewreihe mit Spaniens Managern vor Beginn von Saison 13. Ich bedanke mich bei allen Managern, die sich die Zeit zur Beantwortung der Fragen genommen haben! Sollten wieder Erwarten doch noch einige Antworten eintrudeln, werde ich diese noch veröffentlichen.

Hoffentlich hat es euch auch diesmal wieder gefallen, allen jedenfalls nochmals an dieser Stelle viel Glück!
Gespeichert

Die KSM-Manager-Lichtgestalt in Spanien!
2xSpanischer Meister, 3xPokalsieger
Banner designed by stbe1

El Olli

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.271
  • Wohnort : Altersheim
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #75 am: 14. September 2007, 18:42:48 »

war wie üblich klasse und informativ, danke dir
Gespeichert
    
erstes KSM-Team das nur aus eigenen Jugendspielern besteht

El Boss

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.735
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #76 am: 15. September 2007, 10:12:02 »

Hupe, es war mal wieder in Genuss jeden Tag etwas zu lesen  :respekt:
Gespeichert

Don Hupe

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9.218
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #77 am: 16. September 2007, 18:11:21 »

Überraschenderweise erreichte mich heute eine weitere Antwort auf die Interviewanfrage, so dass wir heute in den Genuss kommen, mit El Cokxxx über die neue Saison zu sprechen.

1. Mit der vergangenen Saison war ich zufrieden weil...
wir den Klassenerhalt geschafft haben. Und ich konnte mein Stadion weiter ausbauen und vor allem sehr viel Geld ins Umfeld investieren!

2. Nicht zufrieden war ich mit...
meinem Abschneiden im Pokal! Aus in Runde 1, da wäre ich gerne mindestens eine Runde weiter gekommen!

3. Überrascht hat mich...
mein klarer Sieg in der Hinserie gegen den späteren Aufsteiger Madrid! Immerhin waren die Madrilenen bis dahin ungeschlagen! Da hatte ich wohl ausnahmsweise alles richtig gemacht! :)

4. Enttäuscht hat mich...
die EWS Berechnung am Saisonende! Nicht ein einziger Spieler hat sich verbessert! :(

5. In dieser Saison möchte ich...
einen einstelligen Tabellenplatz erreichen und in die 3. Pokalrunde einziehen! Ausserdem weiter an meinem Stadion und Umfeld arbeiten!

6. Meister wird...
Da gibt es sicher viele Kandidaten, kann mich da nicht festlegen!

7. Mein größter Traum bei KSM ist es...
Hmm... Ich denke, ich wäre gern mal Meister.

Dann wünsch ich jetzt mal allen KSMlern, insbesondere den spanischen Leuten, eine gute und erfolgreiche Saison...


Vielen Dank für das Gespräch und ebenfalls viel Glück in Saison 13!
Gespeichert

Die KSM-Manager-Lichtgestalt in Spanien!
2xSpanischer Meister, 3xPokalsieger
Banner designed by stbe1

Mandalor

  • Gast
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #78 am: 18. September 2007, 12:39:05 »

Wow Hupe du gibst dir damit ja richtig viel Mühe! Gefällt mir sehr gut, bitte mehr! ;)
Gespeichert

El Olli

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.271
  • Wohnort : Altersheim
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #79 am: 18. September 2007, 18:30:02 »

dann schreib du ihm doch auch die antworten, dan kann er dein interview auch hier rein stellen
Gespeichert
    
erstes KSM-Team das nur aus eigenen Jugendspielern besteht

Mandalor

  • Gast
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #80 am: 23. September 2007, 23:12:56 »

ach ist das öffentlich für jedermann? ich möcht mich da nich aufdrängen ;)
Gespeichert

El Boss

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.735
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #81 am: 18. November 2007, 00:06:12 »

Sonderausgabe der Marca
Spaniens Fachjournal der Primera Division

Hallo liebe Leser,

die Marca hat sich diesmal einem besonders heiklen Thema gewidmet und die spanischen Erstligisten genauer unter die Lupe genommen.

Ziel dieser Veranstaltung ist es, nicht nur ausschliesslich den sportlichen Erfolg zu betrachten sondern auch das gesamte Umfeld im Verein. Davon lebt ein Verein schliesslich auch in den nächsten Jahren und wir haben versucht dieses mal greifbar zu machen.

Alle Spielerrelevanten Daten beziehen sich ausschliesslich auf Spieler mit einer st. von mindestens 50. Dinge wie das Barvermögen, Werbeeinahmen, Peripherieeinnahmen und Prämien wurden nicht berücksichtigt, da die Vereine hierzu keine Angaben machen wollten  ;)

Die Marca konnte jedoch 14 Punkte unter die Lupe nehmen und diese Punkte immer mit dem jeweils besten in der Kategorie vergleichen.

Dabei entspricht der beste Wert immer 100% und die anderen entsprechend weniger.

Das ganze haben wir in zwei Kategorien aufgeteilt.

1. Das Team - mit folgenden Daten

-Gesamtstärke aller Spieler
-Anzahl der Spieler
-Durchschnittsalter der Spieler
-Durchschnittsgehalt pro Spieler
-Gehalt pro stärke
-Durchschnittsstärke pro Spieler

2. Die Finanzen -mit folgenden Daten

-Mannschaftswert gesamt
-Wert pro Spieler
-Wert pro Stärke
-Niedrigstes Gesamtgehalt
-Prozentualer Anteil Gehalt vom Marktwert
-Image des Vereins
-Stadionwert
-Durchschnittliche Einnahme pro Spiel

Wir werden in den nächsten 6 Ausgaben täglich jeweils drei Teams vorstellen und durchleuchten. Alle Teamdaten basieren auf dem gleichen Tag (Zat 35). Wir hoffen, dass euch dieser zusätzliche Service gefällt und sind für Verbesserungsvorschläge jederzeit offen.
« Letzte Änderung: 18. November 2007, 01:50:32 von El Boss »
Gespeichert

El Boss

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.735
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #82 am: 18. November 2007, 00:27:40 »

Zur besseren Übersicht haben wir hier jetzt mal einen Überblick über die jeweils besten Werte eingestellt.


   Kategorie      Mannschaft      Wert   
   Gesamtstärke aller Spieler      Hercules Madrid       1472   
   Anzahl der Spieler      Hercules Madrid       19   
   Durchschnittsalter      Racing Extremadura      23,11   
   Gehalt pro Spieler      Racing Extremadura       125.121 €    
   Gehalt pro Stärke      UB Calahorra       1.686 €    
   stärke pro Spieler      UE Gijon      82,75   
   Mannschaftswert      Hercules Madrid        964.200.549 €    
   Wert pro Spieler      VfL Valencia       57.978.341 €    
   Wert pro Stärke      VfL Valencia       760.728 €    
   Niedrigstes Gesamtgehalt      FC Bet Sevilla       1.831.466 €    
   Prozentualer Anteil Gehalt vom MW      UB Calahorra      0,28%   
   Image des Vereins      AC Vigo      103   
   Stadionwert      UD Villareal       242.216.750 €    
   Durchschnittliche Einnahme      UD Villareal       7.263.120 €    
Gespeichert

El Boss

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.735
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #83 am: 18. November 2007, 00:58:51 »

FC Balompie

Das Team:

   Kategorie      Bewertung   
   Gesamtstärke aller Spieler      52,68%   
   Anzahl der Spieler      57,89%   
   Durchschnittsalter      73,69%   
   Gehalt pro Spieler      74,15%   
   Gehalt pro Stärke      70,29%   
   stärke pro Spieler      85,33%   

Marca-Wertung-Team: 68,99%


Die Finanzen:

   Kategorie      Bewertung   
   Mannschaftswert      14,73%   
   Niedrigstes Gesamtgehalt      98,67%   
   Image des Vereins      66,99%   
   Stadionwert      29,95%   
   Durchschnittliche Einnahme      15,12%   
   Prozentualer Anteil Gehalt vom MW      21,72%   
   Wert pro Spieler      22,26%   
   Wert pro stärke      24,11%   

Marca-Wertung - Finanzen: 36,69%


Gesamtwertung der Marca
50,53%
« Letzte Änderung: 18. November 2007, 01:01:15 von El Boss »
Gespeichert

El Boss

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.735
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #84 am: 18. November 2007, 01:07:52 »

CD Zaragoza

Das Team:

   Kategorie      Bewertung   
   Gesamtstärke aller Spieler      75,20%   
   Anzahl der Spieler      78,95%   
   Durchschnittsalter      82,92%   
   Gehalt pro Spieler      56,16%   
   Gehalt pro Stärke      55,84%   
   stärke pro Spieler      89,50%   


Marca-Wertung-Team: 73,10%


Die Finanzen:

   Kategorie      Bewertung   
   Mannschaftswert      42,07%   
   Niedrigstes Gesamtgehalt      54,81%   
   Image des Vereins      72,82%   
   Stadionwert      43,17%   
   Durchschnittliche Einnahme      56,20%   
   Prozentualer Anteil Gehalt vom MW      34,47%   
   Wert pro Spieler      46,64%   
   Wert pro stärke      48,17%   


Marca-Wertung - Finanzen: 49,79%


Gesamtwertung der Marca
59,78%
Gespeichert

El Boss

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.735
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #85 am: 18. November 2007, 01:13:22 »

UE Gijon

Das Team:

   Kategorie      Bewertung   
   Gesamtstärke aller Spieler      89,95%   
   Anzahl der Spieler      84,21%   
   Durchschnittsalter      70,29%   
   Gehalt pro Spieler      51,56%   
   Gehalt pro Stärke      57,47%   
   stärke pro Spieler      100,00%   

Marca-Wertung-Team: 75,58%


Die Finanzen:

   Kategorie      Bewertung   
   Mannschaftswert      43,35%   
   Niedrigstes Gesamtgehalt      47,17%   
   Image des Vereins      74,76%   
   Stadionwert      59,65%   
   Durchschnittliche Einnahme      53,11%   
   Prozentualer Anteil Gehalt vom MW      30,56%   
   Wert pro Spieler      45,06%   
   Wert pro stärke      41,50%   

Marca-Wertung - Finanzen: 49,40%


Gesamtwertung der Marca
60,62%
Gespeichert

El Versus

  • Gast
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #86 am: 18. November 2007, 12:50:32 »

Mal sehen wie es weitergeht. Immerhin in 2 Kategorien stehe ich bei 100% :)
Gespeichert

El Olli

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.271
  • Wohnort : Altersheim
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #87 am: 18. November 2007, 14:03:02 »

ich auch ich auch.

ich freu mich schon tierisch drauf wenn ich bewertet werde, klasse umsetzung boss !
Gespeichert
    
erstes KSM-Team das nur aus eigenen Jugendspielern besteht

El Boss

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.735
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #88 am: 18. November 2007, 15:59:03 »

Sonderausgabe der Marca - Teil 2
Spaniens Fachjournal der Primera Division

Im zweiten Teil der Serie, nehmen wir heute die Teams von FC Valladoid, Espanyol Madrid und Deportivo Alaves unter die Lupe.
Gespeichert

El Boss

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.735
Re: "Marca" - Spaniens Fachjournal
« Antwort #89 am: 18. November 2007, 16:06:14 »

FC Valladoid

Das Team:

   Kategorie      Bewertung   
   Gesamtstärke aller Spieler      83,02%   
   Anzahl der Spieler      89,47%   
   Durchschnittsalter      82,04%   
   Gehalt pro Spieler      56,65%   
   Gehalt pro Stärke      54,86%   
   stärke pro Spieler      87,17%   


Marca-Wertung-Team: 75,54%


Die Finanzen:

   Kategorie      Bewertung   
   Mannschaftswert      49,03%   
   Niedrigstes Gesamtgehalt      48,78%   
   Image des Vereins      91,26%   
   Stadionwert      32,97%   
   Durchschnittliche Einnahme      42,59%   
   Prozentualer Anteil Gehalt vom MW      35,76%   
   Wert pro Spieler      47,97%   
   Wert pro stärke      50,86%   


Marca-Wertung - Finanzen: 49,90%


Gesamtwertung der Marca
60,89%
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.18 Sekunden mit 25 Abfragen.