Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet

Autor Thema: Inselhopping Nordsee  (Gelesen 53 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ralph Wiggum

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1.513
Inselhopping Nordsee
« am: 03. November 2019, 18:04:56 »

Hallo,

nun sitze ich an so einem verregneten Tag vorm PC und plane meine eine Woche Ferien für den April. Ich tendierte zu den Färöer-Inseln . Allerdings, ist mir die Anreise von Zürich auf Hirtshals (DK) zu weit und auch bis zum ablegen der Fähre , wäre es zeitlich zu knapp.

Beim studieren der Europakarte bin ich auf die Nordsee-Inseln gestossen. Meine Idee sieht bisher folgendermassen aus. Amrum, Föhr und Sylt sollten doch in einer Woche erkundbar sein? Da ich einen VW California besitze bin ich auch nur auf Campingplätze angewiesen.

Nun frage ich Euch. Könnt Ihr mir Tipps für eine ideale Route geben? Kann man jede Insel mit einer Autofähre ansteuern? Was sollte man unbedingt gesehen haben...z.B. Landschaft/Natur, Aussichtsplattformen, Shopping, Restaurants, vielleicht auch eine Inselumrundung mit Schiff etc.?

Ich wäre für jeden Vorschlag sehr dankbar.
PS: es müssen nicht unbedingt die drei genannten Inseln sein. Auch Helgoland und Wangerooge ziehe ich in Betracht.

Gruss
Jerome

Sir Miles

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.625
Re: Inselhopping Nordsee
« Antwort #1 am: 03. November 2019, 18:37:18 »

Sascha könnte dir da sicher sehr gut weiterhelfen, er kommt, glaube ich, von Wyk auf Föhr.
Ich selbst war schon auf Sylt und fand es da eher doof. Die Strände alle privatisiert und mit Eintritt, die Stadt teuer und spießig, eher ein Seniorenparadies und ich froh, als ich wieder weiterfuhr.
Die Nordseeinseln wie Langeoog, Spiekeroog und Borkum hingegen waren nett. Und Rømø neben Sylt echt ein Traum.
Gespeichert

Sascha

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 25.868
    • Remax Föhr
Re: Inselhopping Nordsee
« Antwort #2 am: 06. November 2019, 14:46:14 »

Stimmt. Komme ich.

1 Woche reicht vollkommen aus und ich würde in Dagebüll Station machen und dann von dort aus weiter.

Wenn du mehr Infos haben willst, dann melde dich gerne.
Gespeichert
Erfolge: 2 mal Pokalsieger in Deutschland 1 mal Supercupgewinn in Deutschland
 

Seite erstellt in 0.098 Sekunden mit 26 Abfragen.