Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!
Anmeldung KSM "KLUB" EM: Die Anmeldung zum beliebten Freundschaftsspielpokal KSM "KLUB" EM für die kommende Saison ist ab sofort geöffnet -> zur Anmeldung!

Autor Thema: Ziele Saison 28  (Gelesen 1094 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dr.Doom

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1.300
    • www.nightmare-horrormovies.de
Ziele Saison 28
« am: 14. Oktober 2012, 23:16:54 »

In der Liga werden wir (Grenland) wahrscheinlich als Jäger von Ullensaker-Kisa Sport gehandelt. Zumindest aufgrund der Stärke des Vereins. Problem ist nur, ich habe keine richtig gute Taktik parat und ich brauch die Saison noch um einzig Taktiken zu studieren. Die Mannschaftsstärke ist gut genug für einen Titel, aber Ullensaker hat von Beginn an mit neuem Trainer ein perfekt funktionierendes System, so wie auch Baerum über die Jahre taktisch uns was voraus hat. Ich peile deswegen Platz 3 oder 4 an, kommt drauf an wie stark Clausenengen IL wird, schätze sie nicht ganz so stark ein wie in den letzten Jahren und da sollten wir wieder in der Liga auf Augenhöhe sein. Lyn Boys hat ersichlich wieder den Anschluß gefunden und ich fürchte sie haben in der letzten Saison eine durchweg gute Taktik gefunden, die sie auch in diesem Jahr einsetzten werden, allerdings könnten die Finanzen bei den Blauen eng werden.

Pokal: Achtelfinale
EC: Runde 5
« Letzte Änderung: 14. Oktober 2012, 23:24:16 von Dr.Doom »
Gespeichert
nightmare-horrormovies
GRENLAND IL: Skandinavien Cup - Saison 23 / Supercup und Meister - Saison 31

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:Ziele Saison 28
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2012, 11:08:48 »

Liga:
Nachdem ich in der letzten Saison mit einer großen Stärke nicht viel ausrichten konnte, wurde nach dem Ausscheiden im Pokal und international der Kader ausgedünnt um die Personalkosten zu entlasten. Es sind nun wieder ein paar dazu gekommen, aber ich glaube dass ich mit der Mannschaft durch die Saison gehen kann. Große Sprünge kann ich mir keine erlauben, daher ziele ich in der Liga Platz 4 an. Mal sehen wie es läuft, aber ich rechne mir eine Platzierung zwischen 3 und 6 aus. Auch mal sehen wie es mit der CC Qualy läuft.

Pokal:
Hauptsache nicht auf Baerum treffen :D :D Halbfinale sollte auf jeden Fall erreicht werden.

EC:
Endlich mal in Runde 5 einziehen. Aber viel. klappt es ja endlich mal mit dem CC. Mal sehen wie die Qualy läuft.
Gespeichert

redcrocokäinen

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.603
Re:Ziele Saison 28
« Antwort #2 am: 15. Oktober 2012, 11:19:55 »

Liga:

Gesicherter Mittelfeldplatz ohne großartig in Abstiegsgefahr zu kommen


Pokal:

Ziel ist mindestens das Achtelfinale zu erreichen


EC:

Wird wohl verdammt schwer, das Ziel ist aber natürlich bei der ersten internationalen Teilnahme 1 oder 2 Runden weiterzukommen


Mannschaft:

Nicht mehr viel verändern, im laufe der Saison noch nen aktuellen Jugendspieler einbauen, mehr wird wohl nicht passieren (LANGWEILIG!!!!!!!!!!!)


Umfeld / Stadion:

Stadion vollends auf 160.000 Plätze ausbauen, gegen Ende der Saison soll nach Möglichkeit der Bahnhof in Auftrag gegeben werden


Finanzen:

Genug Geld für den Bahnhof ansparen
Gespeichert

Lilie

  • Forenmoderator
  • Weltauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.458
    • SplatGore
Re:Ziele Saison 28
« Antwort #3 am: 04. Februar 2013, 10:01:30 »

Fazit:

Liga: Das erste mal die Meisterschaft nach Clausenengen geholt. Das hätte ich in meinen kühnsten Träumen nicht gedacht. In der letzten Saison stärkemäßig bei über 1.160 gewesen und ich konnte nichts reissen.. jetzt lange Zeit unter 1.100 und ich habe mich oben festgebissen.. war lange Zeit in Lauerstellung hinter Grendland und Baerum und habe dann eiskalt zugeschlagen, als der richtige Zeitpunkt kam.


Pokal:

Der Baerum Fluch geht weiter. War leider nur das Viertelfinale, aber in der Liga konnte ich das erste mal 2 in gegen Baerum gewinnen, was mit letztlich die Schale beschert hat :grinsevil:


EC:

Auch hier wieder in Runde 4 raus geflogen. Es soll einfach nicht weiter gehen, aber viele Punkte für Norwegen geholt ;)
Nächste Saison das erste mal CC  :bia:


Mannschaft:

Ich habe viele Jugendspieler von mir in der Mannschaft, die auch regelmäßig zum spielen kommen, oder gar zum Stamm zählen. Normalerweise hat mich das immer viele wichtige Punkte gekostet, aber jetzt hat alles geklappt. Musste aber ein paar Spieler verkaufen und hab mir gegen Ende der Saison auch neue geholt (auch um ein wenig für den CC aufzurüsten).
Gespeichert

redcrocokäinen

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.603
Re:Ziele Saison 28
« Antwort #4 am: 07. Februar 2013, 21:14:56 »

Liga:

Gesicherter Mittelfeldplatz ohne großartig in Abstiegsgefahr zu kommen

Mit Platz 10 schwächer als letztes Jahr und es war denke ich mehr drin, aber es gab nie die Gefahr eines Abstiegs, somit Ziel erreicht auch wenn ich nicht komplett zufrieden bin   :juggle:

Pokal:

Ziel ist mindestens das Achtelfinale zu erreichen

Ziel mit der Finalteilnahme deutlich übertroffen  :jubeln:

EC:

Wird wohl verdammt schwer, das Ziel ist aber natürlich bei der ersten internationalen Teilnahme 1 oder 2 Runden weiterzukommen

Wie zu erwarten wurde es schwer, hat leider nicht mal für eine Runde gereicht, war einfach noch zu schwach  :nein:

Mannschaft:

Nicht mehr viel verändern, im laufe der Saison noch nen aktuellen Jugendspieler einbauen, mehr wird wohl nicht passieren (LANGWEILIG!!!!!!!!!!!)

Naja, ist doch wieder (wie immer) mehr passiert als ursprünglich geplant, zur Mitte der Saison wurde die Mannschaft bewusst geschwächt um Geld zu sparen, inzwischen hab ich aber wieder in etwa das Niveau vom Sasionanfang erreicht  :|

Umfeld / Stadion:

Stadion vollends auf 160.000 Plätze ausbauen, gegen Ende der Saison soll nach Möglichkeit der Bahnhof in Auftrag gegeben werden

Der Bahnhof wurde bereits zur Mitte der Saison in Auftrag gegeben, nach dem letzten Zat stehen ca. 167.000 Plätze zur Verfügung, Stadioninfrastruktur und Umfeld sind fertig, Ziel weit übertroffen  :zustimm:

Finanzen:

Genug Geld für den Bahnhof ansparen

Hat locker geklappt, auch sonst wurde viel Geld investiert (rund 180 Mios in Stadion und Umfeld)  :ja:
Gespeichert

Dr.Doom

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1.300
    • www.nightmare-horrormovies.de
Re:Ziele Saison 28
« Antwort #5 am: 20. Februar 2013, 01:05:16 »

In der Liga werden wir (Grenland) wahrscheinlich als Jäger von Ullensaker-Kisa Sport gehandelt. Zumindest aufgrund der Stärke des Vereins. Problem ist nur, ich habe keine richtig gute Taktik parat und ich brauch die Saison noch um einzig Taktiken zu studieren. Die Mannschaftsstärke ist gut genug für einen Titel, aber Ullensaker hat von Beginn an mit neuem Trainer ein perfekt funktionierendes System, so wie auch Baerum über die Jahre taktisch uns was voraus hat. Ich peile deswegen Platz 3 oder 4 an, kommt drauf an wie stark Clausenengen IL wird, schätze sie nicht ganz so stark ein wie in den letzten Jahren und da sollten wir wieder in der Liga auf Augenhöhe sein. Lyn Boys hat ersichlich wieder den Anschluß gefunden und ich fürchte sie haben in der letzten Saison eine durchweg gute Taktik gefunden, die sie auch in diesem Jahr einsetzten werden, allerdings könnten die Finanzen bei den Blauen eng werden.

Pokal: Achtelfinale
EC: Runde 5

3.Runde im Pokal und 4.Runde im EC. Mit dem internationalen Abschneiden bin ich absolut zufrieden, sind nur knapp gegen einen leicht besseren Gegner raus gefolgen. im Pokal war Runde 3 mit Lospech zu wenig. In der Liga bin ich mit Platz 3 nicht zufrieden. Ullensaker war nach dem überraschenden Trainerwechsel nicht wieder zu erkennen und war schnell im Meisterschaftsrennen abgehängt. Ich hatte lange die Führung und ausser Baerum war eigentlich kein Team in der Lage mich zu stellen. Dann gingen plötzlich die unerklärlichen Punktverluste in der Rückrunde vor allem gegen Abstiegskandidaten los, da nütze auch der erneut direkte Sieg gegen Baerum im Rückspiel nichts mehr, überraschenderweise hat Clausenengen dass dann gut genutzt. Es war mehr drin als Platz 3.
« Letzte Änderung: 20. Februar 2013, 01:06:53 von Dr.Doom »
Gespeichert
nightmare-horrormovies
GRENLAND IL: Skandinavien Cup - Saison 23 / Supercup und Meister - Saison 31
 

Seite erstellt in 0.092 Sekunden mit 25 Abfragen.