Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!

Autor Thema: DIVLJI ZAGREB  (Gelesen 12957 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Vary

  • Gast
DIVLJI ZAGREB
« am: 30. August 2007, 19:31:58 »

Dann eröffne ich mal auch meinen eigenen Thread hier, so zur Statistik und irgendwann mal für die geschichtsbücher  :D

So zum Saisonende werde ich auch mal so aus meinen Sportlichen Umfeld berichten , ich hoffe das es doch denn ein oder anderen interessieren wird.

Ich denke das ich morgen damit anfangen werde  :peace:
« Letzte Änderung: 26. August 2008, 22:27:00 von Vary »
Gespeichert

kagobert

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.977
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #1 am: 30. August 2007, 20:54:10 »

Also mich interessiert es.

Bisher ist mir völlig unklar welche Dopingpraktiken bei Euch genutzt werden. :D
Gespeichert
Dreifacher CC-Sieger mit Dinamo Dragovaljac - Kroatiens Nr.1 !!!  - Ende nach Saison 30 - Dinamo bleibt in meinem Herzen!
Nun in der Heimat - 1. FC Berlin - 1. Liga - Meister 2A - Saison 46 - Meister 3B Saison 44

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #2 am: 01. September 2007, 19:32:36 »

Schaff leider jetzt die woche sprich nächste woche nix zu machen aber zum Saisonanfang gibts dann ein Bericht.
Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #3 am: 08. September 2007, 02:55:12 »

So ich werds mal dem Kago nachmachen und eine Bilanz (oder wie man das auch nennen mag) der abgelaufenen Saison ziehn ,leider hab ich nicht mehr alle zahlen zu 100 % drin aber so ca. :

Meisterschaft :

Saisonziel war der Klassenerhalt, aber früh war klar das dieses Ziel lächerlich war und so stand man schon am 4 Spieltag als Tabellenführer da.
Daher waren auch die erwartungen groß und mit dem erreichten CC-Qualiplatz, wurden diese auch weit übertroffen.
Leider konnte man Osijek und Dinamo keine steine in den Weg legen die eine fehlerfreie Saison hinlegten.  :grinsevil:

Pokal :

Hier war die Priorität sehr hoch , schließlich verlor man sang und klanglos das Vorjahresfinale gegen Kagoberts Dinamo mit 7:0 , Man setzte alles darauf um wieder ins Finale zu kommen um ein mögliches rematch gegen Kagobert zu erreichen. Den weg ins Finale sahen die Fans von Divlji nur im Gegnerischen Stadien , selbst im Viertelfinale konnte man sich gegen den späteren Vizemeister Osijek mit 3:0 durchsetzten.
Im Finale konnte man dann erfolgreich die revanche gegen Dinamo mit 5:4 n.V für sich entscheiden.
Somit der erste Pokalsieg der Vereinsgeschichte .

Finanzen :

Hier hat man die vergangenen jahre sehr viel in das Stadion und ins Stadionumfeld gesteckt. Somit kann man ohne Sorgen in die Zukunft blicken.
Die abgelaufene Saison konnte man unterm strich dank des Pokalsieges mit einem plus von ca. 7 mio abschließen.
Unter berücksichtigung das man rund 100 mio wieder in den Stadionausbau und ins Umfeld investiert hat.

Kader :

Direkt nach dem Pokalsieg musste man den abwanderungswilligen 25jährigen Abwehrspieler Adrijan Krznar an denn 1.FC Zwickau abgeben. Desen abgang aber dem Divlji Zagreb mit einer Ablöse von 64 mio mehr oder weniger versüsst wurde.
Ein nachfolger wurde wie soll es auch sein in der eigenen Jugend gesucht und gefunden. 2 junge Talentierte burschen Ilia Petrovic und Petar Pavlovic wurden in den Profikader geholt, und werden an denn Kader herrangeführt.
Nach der aufwertung von Vladimir Keleminec ist aber dieser der offizielle nachfolger von Krznar.
Man hofft nicht all zu viel an qualität verloren zu haben.
« Letzte Änderung: 08. September 2007, 13:09:05 von Vary »
Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #4 am: 08. September 2007, 14:20:13 »

So wie man sieht hab ich heut nacht und heut mittag ein kleinen Bericht über die abgelaufene Saison erstellt.
Und nun die Ziele für die kommende Saison :

Meisterschaft :

Ziel ist ganz klar die direkte EC qualifikation, denn es wird schwierig oben mitzuhalten bei der zunehmenden konkurenz. Natürlich schielt man aber mit einem auge auf die schale  :)
Alles hängt natürlich auch vom abschneiden in der CC-quali .

Pokal :

Ganz klares Ziel ist hier wieder das Finale, natürlich were ein Match gegen Kagobert Gold wert  :grinsevil:

CC-quali/EC :

Hier will man auf jeden Fall in die Vorunde des CC , mit dem IFF Kristianstad ( z.Z mit einer stäke von ca. 980 ) in der 1 Qualifikationrunde hat man eine hohe Hürde zu überwinden. Es wird sehr schwer sein um in die 2 Qualifikationsrunde einzuziehen. Aber man wird alles versuchen um die farben Kroatiens lange im Wettbewerb zu halten.

Finazen :

Wird man mit abzug der geplanten Baukosten für das Stadion mit sicherheit im grünen Bereich liegen.

Stadion+Umfeld :

Auch diese Saison wird man wieder einiges ins Stadion stecken. Somit wurde der Bau des Bahnhofs auch schon in Auftrag gegeben, somit kann man auf lange sicht zu der großen Internationalen Konkurenz aufschließen .Erhofft man sich zumindest. Aber auch national, im Tagesgeschäft eine sehr wichtige Baumasnahme.
Da die jeweilige max. Ausbaustufe im Stadion schon vorhanden ist muss hier nix mehr investiert werden.  :grinsevil:
Auch im Umfeld sind bis auf die Toiletten alle Möglichkeiten ausgeschöpft !
Man wird noch hier und da an den Sitzplätzen noch kleinigkeiten vornehmen, aber auch diese werden sich im rahmen halten.
Die Kosten für die Aktuelle Saison werden sich ca. auf 120-130 Mio belaufen.
Allein 100 mio für den Bahnhof wurden schon ausgegeben.

Kader :

Der Profikader wurde durch 2 neue Jugendspieler für die Abwehr Ilia Petrovic und Petar Pavlovic erweitert .
Falls uns noch Vladimir Arapovic verlassen sollte, wird Petar Skalic aus der Jugend denn Sturm ergänzen.
« Letzte Änderung: 08. September 2007, 14:23:50 von Vary »
Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #5 am: 05. Oktober 2007, 01:40:48 »

Eine kleine Zwischenbilanz zur aktuellen Saison Zat: 12 / Saison: 13

Meisterschaft:

Man ist mit 6 Siegen nach 6 Spieltagen sehr gut in die Saison gestartet, mit einem Torverhältnis von 23:7 Toren steht man hinter NK Sisak die auch noch ungeschlagen sind auf dem 2 Tabellenplatz.
Nachdem einige Favoriten so ihre schwierigkeiten hatten, kann man denn Saisonbeginn als sehr Erfolgreich bezeichnen :ja:

Pokal:

Hier ist man Erwartungsgemäß in die 3 Runde eingezogen wo man zu Gast bei Kral Kraljevica aus der 2B ist.

CC-Quali/EC:

Leider konnte man das hochgesetzte Ziel die CC Vorunde nicht erreichen. Zwar hat man sich etwas überraschend in der 1. Quali Runde gegen denn Schwedischen Vertreter IFF Kristianstad (980) durchgesetzt, dennoch scheiterte man an der durchaus machbaren Aufgabe gegen GF Kemin (936) aus Finnland in der 2. Quali Runde n.V !  :cry:
Somit muss man sich mit dem EC zufrieden geben.

Hier hatte man zumindest für die erste Runde Losglück und bekam den SC Bulle Lausanne (871) aus der Schweiz zugelost. Man geht sehr zuversichtlich in die begegnungen und rechnet mit dem einzug in die 2. Runde .  :ja:

Finanzen:

                    Einnahmen               Ausgaben
Zuschauer     24.393.505 KSM$                0 KSM$
Mannschaft      9.783.313 KSM$   18.806.612 KSM$
Stadion           6.028.019 KSM$  109.154.750 KSM$
Werbung        26.308.000 KSM$                0 KSM$
Prämie             1.000.000 KSM$                0 KSM$
Sonstiges                    0 KSM$     4.655.982 KSM$

Saldo = -65.104.507 KSM$

Kontostand = im Grünen Bereich

Man ist aber voller zuversicht das man auch diese Saison mit einem Leichten Überschuss abschließen wird.

Stadion+Umfeld:

100 Mio wurden für den Bau des Bahnhofs ausgegeben (Fertigstellung Zat 65/13)
   9 Mio gingen an den Um und Ausbau der ü.Steh, Steh, ü.Sitz, Sitzpläte und 200 V.I.P Plätze

Man musste erst 10.000 Stehplätze vernichten um die Haupttribüne und Gegengerade in reine überdachte Sitzplätze umzuwandeln.

Es wird auch weiterhin ins Stadion investiert bis man die 140.000 Plätze hat. So das man dann auch denn zahlreichen Zuschauern Platz bieten kann die mit der Bahn anreisen.

Man hat folgendes vor :

100.000 überdachte Sitzplätze (Fertig)
  10.000 überdachte Stehplätze (noch 8805)
  20.000 Stehplätze (Fertig)
  10.000 Sitzplätze (noch 8004)

Die Kosten für den Restlichen Bau werden sich auf rund 19 Mio belaufen. So ist man mit dem Kalkulierten Baukosten wie geplant bei insgesamt ca. 130 Mio.

So hätte man ein breiteres Angebot für jeden Geldbeutel der Fans.

Es wird auch schon über eine Autobahnanbindung nachgedacht, die aber wohl erst nächste Saison in betracht gezogen wird. Alles abhänging von Sportlichen Erfolg.

Kader:

Durch die Verkäufe zahlreicher Amateure konnte man knapp 10 Mio an Einnahmen verbuchen.
Im Profikader hat man nur Franko Hristov nach Schottland zu Petershead Blue Toon in die 2B verliehen.
Hier wird sich auch nicht sehr viel verändern bis Saisonende.

Die gehälter hat man durch die neuen MW angepasst, somit spart man sich jetzt rund 100.000 KSM$ pro Zat ohne großartigen Moralverlust.
Die aktuellen Gehälter belaufen sich jetzt auf 1.480.926 KSM$ pro Zat
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2007, 10:23:19 von Vary »
Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #6 am: 15. Januar 2008, 20:01:37 »

Dann werd ich mal auch meinen Bericht zur abgelaufenen Saison 13 veröffentlichen.

Meisterschaft:

Das Ziel war die direkte EC teilnahme, doch es lief besser als gedacht.
Platz 3 126:56 75 Pkt. hieß es am ende und so ist man nächste Saison in der CC-Quali vertreten. Zum 2 mal in folge.
Das einzig negative war das Torverhältnis, aber das liegt eher an der Rotation in denn Abwehrreihen über die ganze Saison. Trotzdem hat man 3 Pkt. mehr als in der Vorsaison geholt.
Die unnötigen Niederlagen wie z.B gegen FK Mladost haben die Hoffnungen auf die Meisterschale früh begraben. Es ist halt nicht so einfach wenn man auf 3 Hochzeiten Tanzt ;)
Aber im Großen und Ganzen kann man mit der Meisterschaft zufrieden sein, denn man hat sich schließlich um einen Platz verbessert zur Vorsaison und wenn das so weiter geht könnte man bald die Meisterschaft feiern ;)

Pokal:

Ja der Pokal, fast were man zum 3ten mal in folge im Finale gestanden gegen Dinamo. Doch leider musste man sich im Halbfinale mit 0:2 zuhause gegen die zu Saisonende wieder erstarkten Weasels aus Osijek geschlagen geben. Zumindest hatte man diese Saison 2 Heimspiele, das war die Saisons vorher eher ganz selten der fall. Dennoch kann man zufrieden sein mit dem erreichten im Pokal.

1 Runde --> Freilos (Titelverteidiger)
2 Runde --> Dinamo Daruvar (3C) – Divlji 0:19
3 Runde --> Kral Kraljevica (2B) – Divlji 0:14
Achtelfinale --> Divlji – Napad Rijeka (1) 6:0
Viertelfinale --> Slawonia Osijek (2A) – Divlji 1:3
Halbfinale --> Divlji – Osijek Weasels (1) 0:2

CC-Quali/EC:

Man ist mit großen Hoffnungen in die CC-Quali gestartet, und mann konnte sich sogar in der ersten Runde gegen den Schwedischen Vertreter IFF Kristianstad erfolgreich durchsetzen.
Aber leider musste man dann in der 2 Runde mit etwas Pech die erhoffte CC-Vorrunden Teilnahme abschreiben und so durfte man „nur“ noch im EC Teilnehmen.
Hier konnte man sich immerhin bis in die 4 Runde kämpfen und schied wegen einem Treffer aus. Aber dennoch, auch hier hat man mehr erreicht als man sich wirklich vorstellen konnte. Somit kann man auch die erste Saison mit Internationaler Beteiligung als erfolgreich bezeichnen.

CC-Quali:

1 Runde --> IFF Kristianstad – Divlji 3:1
              --> Divlji – IFF Kristianstad 6:1
2 Runde --> Divlji – GF Kemin 2:3
              --> GF Kemin – Divlji 2:3  4:3 n.V

EC:

1 Runde --> SC Bulle Lausanne – Divlji 2:2
              --> Divlji – SC Bulle Lausanne 3:2
2 Runde --> CD Zaragosa – Divlji 1:2
              --> Divlji – CD Zaragosa 1:0
3 Runde --> ASV Ermelo – Divlji 2:2
              --> Divlji – ASV Ermelo 3:1
4.Runde --> Chirk Bay – Divlji 3:1
              --> Divlji – Chirk Bay 1:0

Kader :

Ilia Petrovic und Petar Pavlovic, 2 neue Abwehrspieler aus der eigenen Jugend wurden an den Profikader herangeführt. Leider wurde Ilia Petrovic durch eine langwierige Verletzung in seiner Entwicklung zurück geworfen. Umso besser konnte sich dafür Petar Pavlovic entwickeln, somit ging er mit einer Aufwertungswahrscheinlichkeit von 39 % in die EWS.
Ca. Mitte der Saison wurde dann Petar Skalic, Stürmer, ebenfalls aus der eigenen Jugend in denn Profikader hinzugezogen. Auch er konnte sich hervorragend entwickeln und geht mit einer Aufwertungswahrscheinlichkeit von 44 % in die EWS.
Franko Hristov, Abwehrspieler, kehrt nach seiner Leihgabe aus Schottland zurück und geht mit sehr guten 48 % in die EWS.
Man ist sehr gespannt was sich tun wird diese Saison bei der EWS, ich für meinen Teil hab alles dafür getan. Jetzt bleibt nur noch Hoffen.

Finanzen:

Ich fang mal mit dem Stadion an.
Hier wurde von 123.537 Plätze auf 158.293 Plätze ausgebaut. Also ein plus von 34.756 Plätzen.

Aktueller Stand :

Überdachte Sitzplätze 103.700 --> geplant sind 100.000
Sitzplätze 20.000
Überdachte Stehplätze 14.343 --> geplant sind 20.000
Stehplätze 20.000
V.I.P 250 --> geplant sind mehr, wenn noch was möglich sein sollte.

Es wurden auch einige Plätze abgerissen um anderen wiederum denn Bau zu ermöglichen.
Hierfür wurden rund 44 Mio ausgegeben.
Was schon Anfang der Saison feststand war ja der Bau eines Bahnhofes. Der noch mal mit 100 Mio zur buche stand.

Das Stadionumfeld ist wie schon bekannt KOMPLETT ausgebaut, bis auf 29 Toiletten die irgendwann nebenbei bei Dixie bestellt werden.

Somit ergibt sich eine Bilanz von :

                                   Einnahmen                Ausgaben

Zuschauer   127.000.771 €                 0 €
Mannschaft     10.772.015 €            139.764.057 €
Stadion        34.607.991 €            144.013.750 €
Werbung        97.736.000 €                              0 €
Prämien        13.500.000 €                                           0 €
Sonstiges           0 €                                        26.878.733 €

Saldo – 27.039.763 €  :juggle:

Trotz des Baus des Bahnhofs hat man „nur“ ca. 27 Mio Verlust gemacht. Damit kann ich Leben. Dafür kommt diese Saison auch deutlich mehr rein durch die 40.000 Zuschauer mehr die pro Heimspiel erwartet werden.

Ziele Saison 14:

--> Stadion fertig stellen
--> Top 3 in der Liga
--> CC Vorrunde oder 5 Runde EC (je nachdem wie die Losfee drauf ist)
--> nat. Pokal Halbfinale
--> evtl. 2 Jugendspieler integrieren 1 x TOR, 1 x STU die noch im Jugendkader sind.

EWS:

9 Aufwertungen (davon 3 von Gold auf Gold) :  :jubeln: :grinsevil:

--> Ilia Petrovic ABW - auf Gold
--> Petar Pavlovic ABW - auf Hellbraun
--> Vladimir Keleminec ABW - auf Gold
--> Franko Hristov ABW - auf Gold
--> Dalibor Boksic MIT - auf Silber
--> Petar Skalic STU - auf Hellbraun
 
1 Abwertung  :cry:

--> Zvonko Kokoric TOR - auf dunkelbraun

            
« Letzte Änderung: 26. August 2008, 22:25:00 von Vary »
Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #7 am: 17. Januar 2008, 19:57:31 »

Heute wurden spontan die restlichen 29 Diexi´s bestellt. Gesamtkosten: 8.7 Mio

Somit verkürzen wir die wartezeiten vor den Klo´s, und haben gleichzeitig was für den Komfort getan.
Gespeichert

kagobert

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.977
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #8 am: 17. Januar 2008, 21:33:18 »

Sehr interessant Dein Bericht.

Willst Du etwa auch noch eine Autobahn bauen?
Gespeichert
Dreifacher CC-Sieger mit Dinamo Dragovaljac - Kroatiens Nr.1 !!!  - Ende nach Saison 30 - Dinamo bleibt in meinem Herzen!
Nun in der Heimat - 1. FC Berlin - 1. Liga - Meister 2A - Saison 46 - Meister 3B Saison 44

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #9 am: 18. Januar 2008, 07:25:36 »

Habs im moment nicht wirklich vor, aber will halt mein Stadion auf 160.00 Ausbauen plus V.I.P was dann noch geht. Dann hab ich was das Stadion und Umfeld betrifft alles fertig - leider.

Schau mich auch etwas auf dem TM um, ich brauch eher mal einen Top Torwart als ne Autobahn. Falls ich aber nix finden sollte dann überleg ich nochmal wegen der Autobahn.
Gespeichert

kagobert

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.977
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #10 am: 18. Januar 2008, 10:23:09 »

Ich bin ja nicht auf Autobahn aus. Bei mir bleibt es beim umweltfreundlichen Bahnanschluss. :D
Die 140.000 die reinpasssen müssen dann eben etwas mehr zahlen. :D
Gespeichert
Dreifacher CC-Sieger mit Dinamo Dragovaljac - Kroatiens Nr.1 !!!  - Ende nach Saison 30 - Dinamo bleibt in meinem Herzen!
Nun in der Heimat - 1. FC Berlin - 1. Liga - Meister 2A - Saison 46 - Meister 3B Saison 44

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #11 am: 18. Januar 2008, 17:58:38 »

Ja so kenn ich dich, die Leute ausqeutschen bis zum geht nicht mehr  :D
Naja zumindest tust du ja was für die Umwelt !  :lach:
Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #12 am: 22. Januar 2008, 19:27:20 »

So, nach denn turbolenten letzten Tagen ist folgendes in sachen Transfers bei Divlji Zagreb passiert.

Vinko Arapovic TOR wurde nach Belgien zu RAA Lommelse verkauft

Leider bekam man nicht seinen Wunschspieler und steht jetzt ohne wahre Nr. 1 da.
So hat man kurzerhand ein Nachwuchstalent aus der eigenen Jugend ins Profiteam geholt.

Vladimir Vuckovic TOR wird bis auf weiteres Stammkeeper.
Aber man ist und bleibt auf der Suche nach einem Top-Torwart

Zlatko Zukic MIT wurde nach Italien zu AS Treviso verliehen.
 
Gespeichert

kagobert

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.977
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #13 am: 23. Januar 2008, 12:28:29 »


Vladimir Vuckovic TOR wird bis auf weiteres Stammkeeper.
Aber man ist und bleibt auf der Suche nach einem Top-Torwart

 

Viel Glück bei der Suche. Der TW macht es Dir natürlich in der Quali nicht gerade leicht. :(
Gespeichert
Dreifacher CC-Sieger mit Dinamo Dragovaljac - Kroatiens Nr.1 !!!  - Ende nach Saison 30 - Dinamo bleibt in meinem Herzen!
Nun in der Heimat - 1. FC Berlin - 1. Liga - Meister 2A - Saison 46 - Meister 3B Saison 44

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #14 am: 25. Januar 2008, 18:55:37 »

Mit großer Freude Präsentieren wir unseren neuen Stammkeeper  :jubeln:

Pierre Landais wurde für eine Saison von Melita Hotspurs FC aus Malta Ausgeliehen.

Somit ist das Torwartproblem fürs erste aus der Welt.

P.S Wir hoffen nur das es keine Sprachprobleme gibt, um denn vorzubeugen wurde ihm schon mal ein Kroatisch/Französisch Wörterbuch zum Willkommensgruß ausgehändigt.  :lach:
« Letzte Änderung: 25. Januar 2008, 19:00:48 von Vary »
Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #15 am: 25. Januar 2008, 19:51:56 »

Die Wertvollsten Kader zu 14/0

TOP 100  :jubeln:

Heute ist ein wundervoller Tag !  :lach:
« Letzte Änderung: 25. Januar 2008, 19:52:29 von Vary »
Gespeichert

kagobert

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.977
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #16 am: 26. Januar 2008, 19:06:25 »

Die Wertvollsten Kader zu 14/0

TOP 100  :jubeln:

Heute ist ein wundervoller Tag !  :lach:

Wow, immerhin der einzige Kroate. Ich habe magere 685 Mio. :cry:
Gespeichert
Dreifacher CC-Sieger mit Dinamo Dragovaljac - Kroatiens Nr.1 !!!  - Ende nach Saison 30 - Dinamo bleibt in meinem Herzen!
Nun in der Heimat - 1. FC Berlin - 1. Liga - Meister 2A - Saison 46 - Meister 3B Saison 44

Nova

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #17 am: 26. Januar 2008, 20:10:53 »

Ich denke das ich meinen 93 Platz nun auch los bin  :D
Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #18 am: 09. Februar 2008, 00:57:49 »

Ich hab mal so in denn Statistiken gestöbert und bin dann mal auf die Idee gekommen mal zu schauen wo ich all meine Spieler so her hab. Natürlich aus dem Aktuellen Kader und nur die, die auch bei mir eine Rolle spielen.

Und folgendes ist dabei rausgekommen :

TOR Vladimir Vuckovic --> mit 18 aus der eigenen Jugend  :jubeln:

ABW Luka Zoric --> mit 17 von Dinamo Dragovalijac geholt  :P
ABW Niko Ban --> mit 17 von Dinamo Dragovalijac geholt  :P
ABW Vladimir Keleminec --> mit 17 von Leiftu Vestmannaeyjar geholt  :P
ABW Franko Hristov --> mit 17 von Hrv. Pozega geholt  :P
ABW Ilia Petrovic --> mit 18 aus der der eigenen Jugend  :jubeln:
ABW Petar Pavlovic --> mit 19 aus der eigenen Jugend  :jubeln:


MIT Domagoj Stojic --> mit 17 von Dinamo Dragovalijac geholt  :P
MIT Branko Goreta --> mit 17 von Dinamo Dragovalijac geholt  :P
MIT Zlatko Zukic --> mit 17 aus der eigenen Jugend  :jubeln:
MIT Dragan Gregov --> mit 17 aus der eigenen Jugend  :jubeln:
MIT Dalibor Boksic --> mit 17 aus der eigenen Jugend  :jubeln:

STU Vladimir Arapovic --> der einzige der übrig blieb seit dem ich den Club übernommen hab  :ja:
STU Domagoj Krzan --> mit 17 von Dinamo Dragovalijac geholt  :P
STU Mate Hristov --> mit 18 von EC Gaillard geholt  :P
STU Petar Skalic --> mit 18 aus der eigenen Jugend geholt  :jubeln:

Dabei hab ich festgestellt das ich 5 Spieler von Kagobert geholt habe und alle Stammspieler geworden sind  :jubeln:
Und was mich etwas überrascht hat ist, das ich immerhin 6 Jugendspieler drin hab die regelmässig zum Einsatz kommen. Hab gar nicht gedacht das ich so viel eigengewächs hab  :grinsevil:


« Letzte Änderung: 09. Februar 2008, 00:59:27 von Vary »
Gespeichert

kagobert

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.977
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #19 am: 09. Februar 2008, 22:09:54 »

Sag ich doch - Divlji Zagreb = Dinamo A-Jugend !  :D

Das stinkt ja voll nach Doppelmanager, hoffentlich kriegen wir da keinen Ärger. Vielleicht auch alles Wettbewerbsverzerrung.  :stupid:

Wenn Du mal einen los werden willst, die wollen bestimmt gern zurück und wir würden dann irgendwie das Geld zusammenkratzen.  :D
« Letzte Änderung: 09. Februar 2008, 22:11:43 von kagobert »
Gespeichert
Dreifacher CC-Sieger mit Dinamo Dragovaljac - Kroatiens Nr.1 !!!  - Ende nach Saison 30 - Dinamo bleibt in meinem Herzen!
Nun in der Heimat - 1. FC Berlin - 1. Liga - Meister 2A - Saison 46 - Meister 3B Saison 44

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #20 am: 10. Februar 2008, 02:10:55 »

Mal schaun, falls wir mal in Geldnot geraten sollten aber das scheint eher unwahrscheinlich ...  :grinsevil:
Gespeichert

El Don van Gaal

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.677
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #21 am: 10. Februar 2008, 18:38:38 »

Gute Spiele  :zustimm: ,

guter Kader  :zustimm: ,

Grüße aus Manchester  :)

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #22 am: 10. Februar 2008, 19:14:15 »

Danke, freut mich !

Vieleicht sieht man sich ja "irgendwann" mal in der gleichen Liga  :peace:
Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #23 am: 24. Februar 2008, 11:50:28 »

Stadion :

Nach unzähligen Umbau und Ausbau massnahmen ist die neue "Maksimir-ARENA" endlich Fertiggestellt und wird im Spiel gegen Popovaca NK eingeweiht - und das hoffentlich mit einem Kantersieg  :D

Aus Sicherheitsgründen dürfen leider z.Z "nur" 140.000 Zuschauer in der Arena platz nehmen.

Die Anhänger des Divlji Zagreb dürfen sich nun über ausreichend Platz freuen. Denn mit denn jetzt 160.320 Plätzen haben sie das zweit größte Stadion der Liga.

Jetzt wird es Zeit große Siege und Titel in der neuen ARENA zu feuern  :grinsevil:

Stehplätze --> 20.000
Stehplätze überdacht --> 20.000

Sitzplätze --> 20.000
Sitzplätze überdacht --> 100.000

V.I.P --> 320
Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #24 am: 02. März 2008, 18:30:52 »

Transfers:

Ilia Petrovic wurde bis zum Saisonende nach Italien in die 2B zu AC Giulianova ausgeliehen.

Im gegenzug wechselt der Jugendspieler Denis Hrvat nach Italien.
Gespeichert

kagobert

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.977
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #25 am: 04. März 2008, 21:58:16 »

vary versucht wieder einen kroatischen TW (31 Jahre 90/99) zu verpflichten. Klappt wohl nicht ganz mit dem Franzosen.  :D

Dafür ist vary sogar bereit von seinem Jugendkader Abstand zu nehmen. ;D
Gespeichert
Dreifacher CC-Sieger mit Dinamo Dragovaljac - Kroatiens Nr.1 !!!  - Ende nach Saison 30 - Dinamo bleibt in meinem Herzen!
Nun in der Heimat - 1. FC Berlin - 1. Liga - Meister 2A - Saison 46 - Meister 3B Saison 44

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #26 am: 05. März 2008, 07:31:12 »

Mensch musst du alles rumposaunen :gitarre::platt:  :D
Ich fühle mich jetzt irgendwie beobachtet  :lupe:

Spass, ich hab ja gesagt das ich immer auf der Hut sein werde wenn ein guter "kroatischer" TW zu haben ist.
Jetzt muss nur noch der Preis stimmen und dann hab ich erstmal 3 Saisons ruhe in der Kiste. Im Tor brauch ich einfach einen erfahrenen und starken Keeper.
Ausserdem verlässt uns ja der Franzose zum ende der Saison. Wenn man sieht wieviele Gegentore ich schon wieder bekommen hab. Liegt aber nicht nur an ihm. Wir sind auch noch an einem guten Abwehrspieler dran, der ist noch im besten alter. Die Mischung machts - hoffe ich.
Würde mich aber auch mal interessieren wie Schoko das macht mit seinem Abwehrriegel  :gruebel:

Wie gesagt, einen jüngeren bekomm ich jetzt auch nicht mehr her. Und um einen Jugendspieler aufzubauen ... das würde mir zu lange dauern und die Liga wird ja auch nicht leichter. Und im EC/CC nächste Siason, wollen wir ja auch mal als Favorit in ein Match gehn  :ja:

Aber der Jugendstill bleibt weiterhin erhalten und man wird versuchen unserem Nachwuchstorwart soviel wie möglich spielzeit zu geben um auch aus ihm einen Top-Keeper zu machen

Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #27 am: 05. März 2008, 17:07:55 »

Transfers:

STURM:

Nach langer und erfolgreicher zusammenarbeit hat uns unser Top-Scorer Vladimir Arapovic in Richtung Dinamo Dragovalijac verlassen.
Er suchte einfach eine neue Herausforderung und will auch endlich mal Titel gewinnen, vorallem denn CC  :D
Und man wollte ihm da kein Steine in den Weg legen. Arapovic fühlte sich auch einfach zu Alt für dieses Team  :D . Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart, aber die Presse wird sich schon darum bemühen um auch dieses Geheimniss zu lüften  :lach:

... ablöse durch Dinamo Dragovalijac gelüftet.  :D

Ablöse: 100 Mio

ABWEHR:

Nach langen und zähen Verhandlungen konnte man den Verlorenen Sohn Adrijan Krznar aus Zwickau zurück in seine Heimat holen.
Dort wurde er nie wirklich glücklich und von Titel konnte er in Zwickau eh nur Träumen  ;D
Seine Gehaltswünsche konnte und wollte man aber nicht nachgeben, somit fällt er in der Moral um einiges zurück aber auch dieses Problem wird sich im Laufe der Saison von selbst ergeben.

Ablöse: 84 Mio

ABWEHR:


Einen Abgang haben wir noch zu vermelden, und zwar hat uns im Tausch Franko Hristov in Richtung 1.FC Zwickau verlassen.
Man hat einfach zu viele Abwehrspieler, von daher musste man sich von einem Trennen. Auch wenn wir ihn schweren Herzens abgegeben haben.

Ablöse: 10 Mio


Somit erhofft man sich die Alte Stabilität in der Abwehr wieder zuerlangen  :ja:

TORWART:

Weiterhin ist man aber auch an Darko Mikic dran.
Schließlich braucht eine Gute Abwehr auch einen Guten und Erfahrenen Keeper  :ja:
Zwar würde er unseren Alterschnitt deutlich anheben aber das nehmen wir bei guter Leistung gerne in Kauf.
« Letzte Änderung: 07. März 2008, 21:34:09 von Vary »
Gespeichert

Vary

  • Gast
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #28 am: 07. März 2008, 21:32:20 »

Transfers:

Bei Divlji Zagreb gehts schlag auf schlag mit neuen Transfers.

TORWART:

Neuester Einkauf ist Darko Mikic . Er wird unsere neue NR.1 für die nächsten 3-4 Saison´s. Natürlich wird aber auch unser Leihspieler sowie unser Nachwuchstalent ihre Spielzeiten bekommen.
Auch hier wollte man nicht auf die Wahnsinns forderung des Spielers eingehn und so musste man 15 Moralpunkte abzug hinnehmen.

Ablöse: 35 Mio.
Gespeichert

kagobert

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.977
Re: DIVLJI ZAGREB
« Antwort #29 am: 08. März 2008, 19:47:34 »

Jetzt wird endlich wieder ausschließlich kroatisch gesprochen.  :D
Gespeichert
Dreifacher CC-Sieger mit Dinamo Dragovaljac - Kroatiens Nr.1 !!!  - Ende nach Saison 30 - Dinamo bleibt in meinem Herzen!
Nun in der Heimat - 1. FC Berlin - 1. Liga - Meister 2A - Saison 46 - Meister 3B Saison 44
 

Seite erstellt in 0.14 Sekunden mit 30 Abfragen.