Autor Thema: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++  (Gelesen 44892 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
+++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« am: 19. November 2006, 12:11:39 »
So werde hier die offizielle Seite der Salla Rover einrichten. Hier werden in Kürze Infos zur Stadt, zur Gegend und zum Team der Rovers folgen.
Vor ab schon mal einen kleinen Blick auf die Stadt im Nordosten des Landes:


Das Team der Salla Rovers:

Die Salla Rovers sind ein Team das von einer reinen Freizeitmannschaft zu einem professionellen Team herangewachsen ist. In den ersten Saison der neu gegründeten KSM-Liga spielte man in eine der 4 dritten finnischen Ligen im Mittelfeld. Der erste GLücksfall für das Team war die Verpflichtung des Managers nnp, welcher in der Thekenmannschaft Disziplin einführte. nnp schaffte es innerhalb kurzer Zeit die Rovers fit zu machen für Liga 2. mit der beeindruckenden Bilanz von 324:20 Toren stieg man in der 5 Saison der KSM-Zeitrechnung in die Liga 2A in Finnland auf. Mit bedauern musste der Club jedoch am Ende der Saison die Trennung von Manager nnp bekanntgeben. Dieser zog sich neuen Aufgaben hingezogen.
Es folgten managerlose Monate mit dem zwischenzeitlichen Höhepunkt eines Aufstiegsplatzes in Liga 2A.
Dann konnte der Verein den Manager tommitulpe verpflichten, welcher ein Glücksfall für die Kasse des Vereins war und in der Region neue Arbeitsplätze schuf.
Jedoch wollte sich der Erfolg in sportlicher Hinsicht noch nicht hundertprozentig einstellen. Die erste Saison in Liga 2A schloss man auf Platz 5 ab und hatte damit das Ziel Klassenerhalt mehr als gesichert. Jedoch wäre ein Aufstieg zu der Zeit schon drin gewesen.
Jedoch war man sich Vorstand und Manager einig, dass das Umfeld nicht erstligareif war.
Es folgten 3 weitere Saison unter tommitulpe, wobei die letzte, Saison 9 aus sportlicher Sicht die erfolgreichste war. Zudem baute man in den Saisons auch das Umfeld dementsprechend aus und der Verein wuchs und wuchs.

Mit großen Zielen, Liga 1 vor Augen, ging man in Saison 10 herein. Jedoch die sportliche Situation kennt in dieser Saison jeder. Es läuft nicht rund. Die teuren Neuverpflichtungen vor der Saison erfüllen nicht immer ihren soll.
Jedoch hat man mit Vince Brittain im Mittelfeld eine gute Wahl getroffen, denn dieser riss so manche Leistung in dieser Saison heraus.

Dem Umfeld und der Kasse des Vereins geht es besser den je, so dass die Planungen für die nächste Saison auf hochtouren laufen. Jedoch weiß noch keiner ob es ein Kampf um den Aufstieg oder ein Kampf um den Klassenerhalt, dann in Liga 1 wird.

Hier ein Überblick über die Erfolge unter den Managern nnp und tommitulpe:
Saison   Trainer   Liga   Position   Punkte   Tore        Pokal              
4       nnp      3.Liga        4                60   102:75    1.Runde
5       nnp      3.Liga      Meister         102   324:20   1.Runde
6 tommitulpe 2.Liga        5                 77   138:41   1.Runde   
7 tommitulpe 2.Liga        9                 52   103:70   1.Runde   
8 tommitulpe 2.Liga        8                 71   105:35   Achtelfinale
9 tommitulpe 2.Liga        4                 72   126:40   Halbfinale
10 tommitulpe 2.Liga         5                62     81:60       Achtelfinale

Das Wappen der Rovers:

Die blau weißen Farben stehen für die Farben der Stadt. Ebenso sind auf dem Vereinswappen in den unteren Ecken jeweis die Stadtwappen zu sehen. In der Mitte des Wappens ist das Maskotchen der Rovers ein Hai zu sehen. Dieses Wappen tragen die Rovers seit tommitulpe Manager ist und wurde zusammen mit den Fans entwickelt.
Um im europäischen Wettbewerb die Verbundenheit mit dem Heimatland zu zeigen findet sich auch die finnische Flagge im Wappen.

Hall of Fame

Verdiente Spieler des Vereines

Mavric Mateij (TOR) für seine Leistungen im Tor
Uland Gottsegen (ABW) für seine Leistungen beim Aufstieg
Justinus Flom (ABW) für seine Leistungen beim Klassenerhalt
Hakon  DonàdalleRose (ABW) 260 Spiele, 59 Tore, 57 Vorlagen, 18 Pokalspiele, 1 Tor, 2 Vorlagen Danke!
Malvin Faerber (ABW) 306 Spiele, 71 Tore, 86 Vorlagen, 23 Pokalspiele, 2 Tore, 1 Vorlage Danke
Hugo Vaquet (ABW) Aufsteiger Saison 11
Quinton Ferron (ABW) Der Ruhe Puls
Cole Knowles (ABW) und Jaime Asensi (MIT/Captain) Pokalsieger Saison 13
Elric Sawhill (MIT) "der Stratege"
Meinhard Trautwein (MIT) 182 Spiele, 48 Tore, 54 Vorlagen, 20 Pokalspiele, 7 Tore, 9 Vorlagen Topeigengewächs.
Tino Glardon (MIT) Aufsteiger Saison 11
Vinca Brittain (MIT) Spielertrainer und Herz der Mannschaft; 319 Spiele, 39 Pokalspiele, 29 Euro-Spiele, 59 Tore
Samy Rovery (STU) "Bester Youngster Saison 8"
Ennio Resnenko (STU) 135 Spiele, 57 Tore, 32 Vorlagen, 13 Pokalspiele, 7 Tore, 2 Vorlagen Danke!
Tilman Migurenko (STU) Aufstiegsmannschaft Saison 11 und Publikumsliebling

Hall of Transfers

Hier werden die Toptransfers erfasst.

Hector Derfel (STU) 30.000.000 KSM § in Richtung Liga 1 Island
Samy Rovery (STU) 21.000.000 KSM § in Richtung Liga 1 Spanien
Peter Harkrider (TOR) 19.500.000 KSM § in Richtung Liga 1 Finnland
« Letzte Änderung: 09. Februar 2008, 00:56:18 von TommiTulpanen »
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #1 am: 01. Dezember 2006, 15:20:58 »
Pressemitteilung 01.12.2006



Nach der knappen Niederlage am letzten Spieltag gegen die Hauptstädter entschied der Vorstand heute, dass man sich ab sofort von Headcoach Winnemar Bourge trennen wird. Sein Vertrag wird nicht verlängert.

Anders als zuvor berichtet befindet man sich jedoch in Verhandlungen mit dem derzeitigen Co-Trainer Yannis Millimann über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit.

Aus Vorstandskreisen wird eine enge Zusammenarbeit zwischen Millimann und dem Manager tommitulpe angestrebt, so dass man nötigenfalls in der nächsten Saison härtere Konsequenzen ziehen kann. Ein Insider gab bekannt, dass die Zukunft von tommitulpe bei den Rovers von dem Aufstieg in der nächsten Saison abhängt.
Mit dieser Aussage gesteht man 9 Spieltage vor dem Ende der aktuellen Meisterschaftssaison ein, dass man das Ziel Aufstieg verfehlt hat.

Die Konsequenzen bekommt diesmal nur der Trainer zu spüren. Aber längst ist die Gunst des Managers im Vorstand verflogen. Zwar hat tommitulpe einen wesentlichen Anteil an der finanziellen guten Situation des Vereines, jedoch die sportliche Situation wird als schlecht eingestuft.

Nirgends sonst klaffen Anspruch und Wirklichkeit soweit auseinander wie bei den Rovers.

Und vielmehr der zweite Platz von BF Knusamo zeigt, dass mehrdrin gewesen ist. Hier verteidigt sich jedoch der Manager mit der durchgeführten Förderung junger Spieler mit Blick auf die nächste Saison. Eine Woche vor der Hauptversammlung rumort es bei den Haien.

Als erste Amtshandlung als neuer Headcoach entließ Millimann den aktuellen Spielführer Quinton Ferron von seinen Aufgaben als Leithai. Sein Nachfolger wird Mittelfeldstar Vince Brittain und desen Vetreter wird Tillmann Migurenko.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #2 am: 13. Dezember 2006, 17:13:15 »
Pressemitteilung 13.12.2006


Am morgigen Tag feiern die Rovers nach dem letzten Meisterschaftsspiel ihre alljährliche Abschlussparty. Schon berabschiedet hat sich Hakon Donnadellarose, welcher nach England wechselt.

Ebenso haben heute die Nachverhandlungen bei einigen Spielern begonnen mit dem Ziel der Kostensenkung. Die Vereinsführung ist sich sicher das man da eine Lösung finden wird.

In den nächsten Tagen wird auch der diesjährige Stadionausbau abgeschlossen. Damit wurde das Stadion und das Umfeld in dieser Saison für rund 58.950.000 $ ausgebaut. Unter anderem wurde ein neuer Rasen ausgerollt, eine Anzeigentafel, Rasenheizung und Flutlicht intstalliert sowie die Parkplatzsituation mit jetzt 40000 Plätzen verbessert. Ebenso wurde der Merchandisingbereich ausgebaut.

Die Rovers wollen in den nächsten Tagen auch bekanntgeben wie der Jahresgewinn von über 20.000.000 $ im nächsten Jahr eingesetzt wird. Gerüchteweise werden in der nächsten Saison 40.000.000 für Transfers bereitgestellt. Auch soll das Stadion weiter ausgebaut werden. Genaue Zahlen folgen in kürze.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #3 am: 16. Dezember 2006, 15:17:56 »
Pressemitteilung 16.12.2006


Hector Derfel verlässt die Rovers mit sofortiger Wirkung. Er hat einen neuen Vertrag bei  IF Husavik unterschrieben und erfüllt sich damit als dritter Spieler der Rovers in dieser Saison die Erstklassigkeit.
Trainer Millimann wünschte ihm nach dem letzten Spiel alles gute und steht nun vor einem akuten Sturmproblem, da er auch mit Ennio Resenko nicht weiter plant. Von daher spielen die Rovers bei den letzten Spielen mit nur einer Spitze.

Der Manager tommitulpe gratulierte Derfel und äußerte, dass die 3 Transfers dieser Saison zeigen würden, dass die Spieler die Qualität für Liga 1 haben. Es hat in diesem Jahr aber chemisch nicht gestimmt. Er hofft für die nächste Saison, dass die Neuzugänge von Anfang an zünden und Gas geben, so dass man direkt oben mitspielen kann.

Durch den Derfel-Transfer steigt der Etat der nächsten Saison. Tommitulpe äußerte sich noch nicht wie die 30.000.000 aus dem Transfer genutzt werden.

Derfel brachte es in 33 Saisonspielen zu 6 Toren und 5 Vorlagen.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #4 am: 03. Januar 2007, 17:25:40 »
Die Rovers heißen die Fans für diese Saison herzlich willkommen. Das erste öffentlich Trainig findet morgen statt. Heute traf sich das Team bereits zum Fitnesscheck und zu ersten Trainingseinheiten. Das vorläufige Team für das erste Meisterschaftsspiel am 11.01.06 setzt sich aus folgenden Spielern zusammen:

Nummer /  Name / Alter

Tor:
#1 / Dioniso Fiorentino / 21 Jahre [Neuzugang Zypern Liga 1]
#12 / Aatos Waselius / 17 Jahre [Neuzugang eigene Jugend]
#24 / Niilo Kairava / 23 [2. Mannschaft/Amateure]

Abwehr:
#2 / Cole Knowles / 30
#3 / Hugo Vaquet / 31
#4 / Malvin Faerber / 25
#5 / Quinton Ferrón / 31
#13 / Joel Laforet / 18
#14 / Mauri Ahde / 17 [Neuzugang eigene Jugend]

Mittelfeld:
#6 / Tino Glardon / 34
#7 / Vince Brittain / 35 [Captain]
#8 / Meinhard Trautwein / 22 [Captain No.2]
#10 / Félix Soledispa / 18
#16 / Dietmar Pristly / 17 [Neuzugang eigene Jugend]
#17 / Jonas Halldórsson / 26 [Neuzugang]

Sturm:
#9 / Aaron Asklöf / 18
#11 / Tilmann Migurenko / 30
#20 / Hjalgrim Hansen / 34 [Neuzugang]
#21 / Leandro Wortley / 29 [Neuzugang]
#22 / Thomas Sundström / 19
 


« Letzte Änderung: 17. Januar 2007, 14:34:16 von tommitulpe »
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #5 am: 11. Januar 2007, 20:34:35 »
Pressemitteilung 11.01.2007


Die Salla Rovers feiern den ersten Saisonsieg. In einem bis zum Schluss spannenden Spiel siegten die Rovers mit 2:1 über Huku Vatius. Die Tore erzielten dabei zwei Abwehrspieler. Der Australier Knowles bescherte den Haien die 1:0 Pausenführunmg. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich erlöste Youngster Joel Lafroet in der 89. Minute Fans, Trainer und den Manager mit dem schönen 2:1 Siegtreffer.
Der Trainer war nach dem Spiel nicht zu einem Komentar bereit. Dafür äußerte der Manager tommitulpe: "Die Mannschaft hat heute Moral bewiesen und bis zum Schluss gekämpft und ist verdient belohnt worden. Ich bin sehr zufrieden und glücklich. Das war knapp, aber mit solchen Spielen müssen wir rechnen. Tolles Fußballspiel für die Fans."

Am Samstag empfangen die Rovers den Ligakonkurrenten Solkamp zu einem Testspiel. Am Sonntag steigt dann im Salla Aquadome das Spitzenspiel Salla Rovers - HJK Valkeakoski. HJK ist unter Druck nach der Auftaktniederlage. Kein einfaches Spiel für die Rovers.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #6 am: 14. Januar 2007, 20:39:03 »
Presseerklärung 14.01.2007

Die Salla Rovers feiern zweiten Saisonsieg.
In einem spannenden Spiel besiegten die Haie den Aufstiegsfavoriten HJK Valkeakoski. In der ersten Halbzeit traf Hansen mit seinem ersten Tor für die Rovers zur Führung. Nach der PAuse erhöhte Vaquet auf 2:0. Das verdiente dritte Tor schoss Youngster Soledispa 15 Minuten vor dem Ende.
Trainer Milimann war begeistert: "Die Mannschaft hat heute sehr gut gespielt. Ich bin zufrieden. Wir müssen aber an der Chancenauswertung noch arbeiten. Wir sind auf einem guten Weg."

Unter Manager Tommitulpe hat dieser zweite Saisonsieg noch mehr Bedeutung, denn es ist der beste Saisonstart unter dem Manager.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #7 am: 17. Januar 2007, 14:28:21 »
Presseerklärung 17.01.2007
[/color]

Salla Rovers verpflichten neuen Torwart
Die Salla Rovers haben am heutigen Mittwoch einen neuen Torhüter verpflichtet. Die Haie verpflichteten vom zyprischen Erstligisten den maltesischen U-23 Nationaltorhüter Dionisio Fiorentino (21 J.). Fiorentino erhält einen 4 Jahresvertrag und ist der teuerste Transfer der Vereinsgeschichte. Die Haie vereinbarten stillschweigen über die Ablösesumme.
Der Manager tommitulpe freut sich auf den Neuzugang: "Er ist eine Bereicherung für die Zukunft. Mit seinen 21 Jahren kann aus ihm ein großer werden." Wann der Neuzugang sein Debüt im Trikot der Haie geben wird, ließ Trainer Milimann offen: "Ich bin froh einen solchen Spieler im Kader zu haben Aatos Waselius hat in den ersten beiden Spielen eine gute Figur gemacht. Dionisio Fiorentino muss sich erst aklimatisieren. Aber ich bin überzeugt, dass er das gut kann. Ich rechne fest damit, dass er spätestens zum nächsten Heimspiel zwischen den Pfosten steht."
Neu-hai Fiorentino wird die Rückennummer 1 erhalten, da diese bewusst freigehalten wurde. Er freute sich über den Wechsel: "Ich bin zwar Liga 1 gewöhnt, freue mich aber auf die finnische Liga 2A. Hier kann ich spielen, was ich in Zypern zuletzt nur eingeschränkt konnte. Das Ziel der Mannschaft ist der Aufstieg, dies ist auch mein Ziel, und ich hoffe eine Verbessserung zu sein."
« Letzte Änderung: 17. Januar 2007, 14:29:04 von tommitulpe »
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #8 am: 18. Januar 2007, 20:56:00 »
Presseerklärung 18.01.2007
[/color]


Die Haie erkämpfen sich erstmalig einen Aufstiegsplatz in dieser Saison. Einem nie gefährdeten 3:0 Sieg durch Tore von Hansen, Glardon und Migurenko folgte die Freude über den guten Saisonstart und die Topplatzierung.
Trainer Milimann freute sich auch über die zweite Partie ohne Gegentreffer für seinen 17 jährigen Schützling Waselius: "Er hat heute wieder gut gehalten und hat seine Aufstellung gerechtfertigt. Jedoch hat er starke Konkurrenz bekommen durch Fiorentino. Fiorentino gibt am Samstag sein Debüt im Tor. Danach gucken wir weiter. Gute Mannschaftsleistung"
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #9 am: 19. Januar 2007, 12:18:10 »
Pressemitteilung 19.01.2007
[/color]

Salla Rovers bauen Aquadome aus
Die Rovers und die Stadt haben sich über den Ausbau des Stadions Aquadome geeinigt. Die Kosten für den jüngsten Ausbau werden komplett vom Verein getragen. Der Manager tommitulpe erklärte den Ausbau gestern vor interessierten Journalisten. Ziel ist es das Stadion Erstligareif zu machen. Dabei soll nichts überstürzt werden und es soll alles über solide Finanzierungen geregelt werden. Daher erfolgt der Ausbau auch in Etappen.
Man einigte sich mit der Stadt auf folgende Kapazitäten: Stehplätze 40.000, Sitzplätze 30.000, überdachte Sitzplätze 10.000! Der Ausbau hat bereits begonnen und soll mitte nächster Saison beendet sein.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #10 am: 21. Januar 2007, 14:34:25 »
Pressemitteilung 21.01.2007
[/color]

Salla Rovers durch knappen Sieg in Runde 2
Im Pokal sind die Haie mit einem blauen Auge davon gekommen. Nach dem Leandro Wortley mit einer Prellung ausscheiden mussten gingen die Hausherren der dritten Liga in Führung. Durch Tore von Knowles und Trautwein konnten die Rovers das Ausscheiden 10 Minuten vor Schluss noch verhindern.
In Runde zwei treffen die Haie nun auf den Drittligisten RoPS Kotka. Für Manager tommitulpe eine lösbare Aufgabe. Für heute Abend erwartet er jedoch eine Steigerung, wenn man zu Gast beim Tabellenletzten ist.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #11 am: 22. Januar 2007, 20:43:25 »
Pressemitteilung 22.01.2007
[/color]

Die Mannschaft der Salla Rovers schießt sich in die Vereinsgeschichte
Nach dem super Saisonstart folgt der vierte Streich und die Rovers legen den besten Saisonstart in Liga 2 in ihrer Geschichte hin. Dem Manager macht das Zugucken besonders spaß: "Die Mannschaft spielt tollen Fußball. Darauf kann man aufbauen. In der Saisonpause wurde gut gearbeitet. Alle machen im Moment einen guten Job." Das 5:1 gegen HJK Pori stellte zudem den höchsten Saisonsieg dar. Auffallend ist auch die geschlossene Mannschaftsleistung, so tut sich kein Spieler besonders heraus. Die Tore werden von allen geschossen. Der Trainer äußerte sich wie folgt dazu: "Das kann natürlich gut aber auch schlecht sein. Ich will in den nächsten Spielen noch mehr die Stürmer sehen. Sie müssen mal Tore schießen. " Besonders Leandro Wortley nimmt Millimann in die Pflicht: "Er muss sich langsam an die finnische Liga gewöhnen und auch mal in der Meisterschaft treffen. Ich bin aber sehr optimistisch, dass wir das gemeinsam schaffen."
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #12 am: 26. Januar 2007, 15:13:07 »
Pressemitteilung 26.01.2007
[/color]

"Oh wie ist das schön, oh wie ist das schön...sowas hat man lange nicht gesehen..."So skandierten gestern die Fans im zum ersten Mal in dieser Saison nicht ausverkauften Aquadome. Die 50.000 Zuschauer bekamen ein tolles Spiel geboten in dem sich die Mannschaft der Rovers erfolgreich gegen Onlaimen durchsetzte. Besonders erfreulich war, dass drei der vier Tore durch Stürmer geschossen wurden.
Zum Helden des Abends wurde Leandro Wortley, der mit einem Doppelpack, seinen ersten Pflichtspieltoren für die Haie, den ersten Tabellenplatz erschoss. Der Manager äußerte nach dem Spiel nur: "Jetzt sind wir die gejagten."
Die Haie stehen zum ersten Mal auf Platz eins in der zweiten Liga.
Manche Fans träumten gestern schon von der Meisterschaft und dem Aufstieg.

Objekt der Begierde
« Letzte Änderung: 06. Februar 2007, 23:54:10 von tommitulpe »
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #13 am: 29. Januar 2007, 10:43:03 »
Pressemitteilung 29.01.2007
[/color]

Erste Saisonniederlage der Salla Rovers
Mit 2:1 unterliegen die Rovers in einem ausverkauften Stadion zu Hause dem Mitaufstiegsfavoriten TPS Rovanienmi. Trainer Milimann sagte nach dem Spiel: "Durch den frühen Gegentreffer haben wir nicht in unser Spiel gefunden. Tolle Atmosphäre. Die neue Tribüne merkt man sofort."
Im Pokal wollen die Haie am morgigen Dienstag in die 3. Runde einziehen. Für alle die keine Karte bekommen haben überträgt der Sender Sat 5 das Spiel live.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #14 am: 01. Februar 2007, 13:15:10 »
Pressemitteilung 01.02.2007
[/color]

Die Salla Rovers sind im Pokal eine Runde weiter. Sie bezwangen den Drittligisten ohne Probleme mit 5:0. In der nächsten Runde treffen sie zu Hause auf den finnischen Erstligisten Sodankylä IF. Der Manager freut sich über das Los, denn es bedeutet volles Haus. Und es stellt sicherlich eine Chance dar.

Zudem beschloss das Management eine Enge Zusammenarbeit mit der Salla Sport Post. Die Sportzeitung wird exklusiv die Spielberichte und die Pressemitteilungen der Rovers veröffentlichen. Die erste Ausgabe gibt es am Montag. Somit endet mit dem heutigen Tag die Presseberichterstattung der Rovers.

Für die Fans ändert sich nichts, da die Salla Sport Post auch exklusiv auf dieser Seite veröffentlicht wird.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #15 am: 06. Februar 2007, 23:53:26 »
Salla Post  - Sport - Partner der Salla Rovers


Wie von den Rovers angekündigt beginnt ab heute die Zusammenarbeit der Salla Post und der Salla Rovers. In unserer heutigen Ausgabe wollen wir zum einen einen Rückblick auf die Woch geben und zum anderen einen Ausblick in die kommende Woche.
Wir arbeiten noch an einem eigenen Internetportal aber wir werden für alle Rovers Fans erst einmal hier erreichbar sein.

Die letzte Woche war für die Rovers sehr erfolgreich. Mit einem 8:1 über TP Anjalankoski feierte man nicht nur den höchsten Auswärtssieg der Geschichte sondern eroberte so den Platz an der Sonne zurück. Team und Teamleitung waren damit zufrieden. Die Tore wurden wie folgt erziehlt:
0:1 Cole Knowles 13 Minute
Vorarbeit durch Tino Glardon 
0:2 Vince Brittain 31 Minute
Vorarbeit durch Tino Glardon
1:2 Esko Anttila 35 Minute
Vorarbeit durch Mika Nousiainen
1:3 Tilmann MIGURENKO 39 Minute
Vorarbeit durch Vince Brittain
1:4 Leandro Wortley 48 Minute
Vorarbeit durch Joel Laforet
1:5 Leandro Wortley 52 Minute
Sololauf
1:6 Hjalgrim Hansen 62 Minute
Vorarbeit durch Leandro Wortley
1:7 Félix Soledispa 66 Minute
Vorarbeit durch Hugo Vaquet
1:8 Félix Soledispa 82 Minute
Vorarbeit durch Jonas Halldórsson


Zudem bestritten die Rovers zwei Testspiele: Gegen den belgischen Erstligisten RAA Lommelse gab es eine 3:0 Niederlage, gegen FH Grindavik (Liga 1, Island) gab es einen 3:0 Sieg.

Was steht für die Rovers in der kommenden Woche an?
Zat 17 Heimspiel gegen VPS Mikkali
Zat 18 Heimspiel im Pokal gegen Sodankylä IF
Zat 19 Heimspiel gegen LF Loka

Das sind interessante Paarungen zudenen wir auch Trainer Yannis Millimann befragten:
Salla Post: Herr Millimann es steht eine starke englische Woche an, oder?
Millimann: Das sehe ich anders. Wir haben uns vor der Saison entschieden, dass die Meisterschaft am wichtigsten ist. Und da steht am Sonntag ein schwieriges Spiel an, dass sicher wichtiger für uns ist, als das Pokalspiel am Samstag.
Salla Post: Werden Spieler geschohnt?
Millimann: Ja, ich werde am Samstag auch junge Spieler aufstellen.
Salla Post: Was erwarten sie für Sonntag?
Millimann: Es zählt nur ein Sieg. Und ich bin sicher, die Zuschauer werden uns anpeitschen.
Salla Post: Ein Wort zu ihrem neuen Assistenztrainer?
Millimann: Die Verpflichtung kam plötzlich, aber er passt sehr gut ins Team.

Exklusives Interview mit Manager Tommitulpe!!!
Salla Post: Tommitulpe, dasist ihrer sechste Saison bei den Rovers, ist es ihre letzte? Weil ihr Kontrakt läuft zum Saisonende aus?
Tommitulpe: Das  ist eine gute Frage und ich kann sie leider nicht beantworten. Es stimmt, das mein Vertrag zum Saisonende ausläuft, aber ich werde mich zu gegebener Zeitr mit dem Vorstand zusammensetzten.
Salla Post: In dieser Saison wurde wieder viel Geld in den Kader investiert, ist das nicht ein Risiko?
Tommitulpe: Das einzige Risiko was besteht, ist das wir in der zweiten Liga bleiben. Mit unseren Spielergehältern liegen wir auf einem guten Niveu, was problematisch ist, sind die Trainergehälter. Aber ich denke das schaffen wir schon.
Salla Post: Was ist für das Stadion noch geplant?
Tommitulpe: Wir haben noch viele Bauvorhaben in der Schublade. Wenn der Ausbau der Südtribüne abgeschlossen ist, müssen wir jedoch mal sehen, wie wir weiter verfahren. Zwar haben wir die Genehmigung der Stadt, auch die West- und Osttribüne, sowie den Nordblock auszubauen, jedoch kostet das auch alles Geld. Und für den Fall eines Aufstieges, müssen wir auch den Kader verstärken.
Salla Post: Sie sprechen den Kader an, haben alle Spieler langfristige Verträge und würden die Spieler somit bei einem möglichen Aufstieg zur Verfügung stehen?
Tommitulpe: Ja, grundsätzlich ja. Jedoch sind wir jetzt schon bei den Planungen für nächste Saison. Und es gibt Spieler die wollen den Verein verlassen, mit anderen planen wir fest. Zum Beispiel planen wir fest mit den Abwehrspielern Knowles, Vaquet und Ferron, sowie im Mittelfeld mit Brittain und Haldorsson. Diese Spieler sind jedoch schon älter, so dass wir auch gucken müssen, junge Menschen zu finden, die diese Spieler ergänzen. Dafür haben wir Dionisos Fiorentino geholt. Er ist jung und gut. Die Frage ist, ob wir ihn nächste Saison noch halten können.
Salla Post: Gibt es Spieler die den Verein verlassen wollen?
Tommtulpe: Ja, aber ich werde keine Namen nennen. Aber dies sind 3 Spieler für die wir eine Lösung finden müssen und die wir ersetzen müssen.

Letzte Meldung:
[/size]
Die Salla Rover haben überraschend einen weiteren Techniktrainer verpflichtet. Leandre Tippett wird den Stab der Haie ergänzen. Der Manager Tommitulpe sagt über die Verpflichtung: "Wir mussten Zuschlagen. Er passt gut ins Team und wir überlegten schon lange einen weiteren Trainer zu holen. Ich bin überzeugt, er wird den Spielern seinen Stämpel aufdrücken."
« Letzte Änderung: 06. Februar 2007, 23:57:28 von tommitulpe »
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #16 am: 12. Februar 2007, 19:24:05 »
Salla Post - Sport - Ausgabe 2 - Partner der Salla Rovers



Die Woche der Wahrheit wird zum Fiasko für die Rovers - Tiefe Krise - Ende offen
[/size]

Die Woche begann nicht optimal, sie endete im Fiasko. Pfeifende Fans, "Tulpe raus!" Rufe und Ausprüche wie "Wir sind Haie und ihr nicht" ist die bittere Bilanz einer katastrophalen Woche. Die Salla Rovers haben nicht nur Platz 1 eingebüßt, nein auch einen Aufstiegsplatz und zwischendurch schossen sie sich noch aus dem Pokal.
Da ist die Enttäuschung der Fans groß. Der Schuldige in Augen der Fans war am Sonntag schnell gefunden. Manager Tommi Tulpe wurde zur Zielscheibe nach seinem krassen Aussetzer im Pokal, als er zu spät die eigentliche Mannschaft melden wollte. So spielten die Rovers am Samstag im Pokal mit der zweiten jungen Garde. Die verkauften sich ehrenvoll. Sie errangen gegen den Favoriten ein 1:2. Jedoch war damit auch das Pokalaus besiegelt.
Im Ligaspiel zuvor gab es nur ein 1:1 gegen VPS Mikkali.
Beim Spitzenspiel am Sonntag gegen LF Loka reichte es trotz aufopfernden Kampfes nur zu einem 2:2. Zweimal ging Loka in Führung und die Rovers rannten immer einem Rückstand nach. Durch die 2 Punkte aus zwei Ligaspielen rangierten sich die Haie auf Platz 2. Tulpe hat eine Riesenwut auf den Schiedsriochter, jedoch weiß er auch, dass er große Fehler gemacht hat.

Den Höhepunkt der Krise löste dann auch wieder Manager Tulpe aus, nachdem er nach dem Spiel gegen Loka seinen Rücktritt ankündigte und androhte. Vereinsboss Hemmo Selänne war zu tiefst enttäuscht und sauer: "Er hat einen Vertrag bis zum Ende der Saison und ich bin mir sicher, dass er diesen erfüllen wird." Ein Freund von Tulpe sagte unserer Zeitung, dass sein Freund eine Pause brauche. vieleicht ist es Zeit good Bye Finnland zu sagen!" Tulpe selbst war nicht zu einer Äußerung bereit.

Am heutigen Montag gab es dann einen Krisengipfel auf dem man sich einigte, die nächsten beiden Auswärtsspiele abzuwarten, da die Rovers bis jetzt alle Auswärtsspiele gewannen. Zu Hause sind sie seit vier Spielen ohne Sieg. Es sieht alles nach einer Flucht aus.

Viele Probleme, dabei hatten die Haie doch in den ersten Spielen so überzeugt. Fortsetzung folgt...
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #17 am: 20. Februar 2007, 13:22:01 »
Salla Post - Sport - Ausgabe 3 - Partner der Salla Rovers



Auswärts weiterhin ungeschlagen - die Managerfrage vertagt auf Freitag
[/size]

Die Woche sollte eine Entscheidung in der Managerfrage geben. Jedoch vertagten sich gestern die Vereinsgremien auf Freitag. Man hatte lange hinter verschlossener Türe getagt.
Sportlich gesehen konnten die Haie mit der Woch zufrieden sein. In der Liga feierte man zwei Auswärtssiege und ist damit auswärts top.
Am 21. ZAT mussten die Haie bei Savonlinna United ran. Dort sorgte ein ausverkauftes Stadion (9000 Zuschauer) für fantastische Stimmung. Die Tore fielen wie folgt: 0:1 Tilmann MIGURENKO 27 Minute nach Vorarbeit durch Tino Glardon, 0:2 Leandro Wortley 64 Minute wieder nach Vorarbeit durch Tino Glardon. Dies stellte dann auch gelichzeitig den Endstand dar. Trainer Yannis Milimann war damit zufrieden und freute sich zudem, dass Leandro Wortley immer besser zurecht kommt. Auch freute er sich über den ersten Shot-out des maltesischen Torhüters Dioniso Fiorentino.

Am 23. Zat mussten die Haie dann bei JoK Sideby ran. Dort spielte man zunächst gut und klar überlegen. Man führte 3:0, doch zum Schluss wurde es richtig spannend. Am Ende hieß es 4:3 für die Rovers. Trainer Millimann war sehr verärgert: " In so einem Spiel müssen wir konsequenter sein. Der Gegner darf nicht wieder heran kommen."
Hier die Torschützen:   0:1 Meinhard TRAUTWEIN 6 Minute, Sololauf, 0:2 Vince Brittain 21 Minute, Sololauf, 0:3 Leandro Wortley 43 Minute, nach Vorarbeit durch Meinhard TRAUTWEIN, 1:3 Sadik Zuhdija 50 Minute, nachVorarbeit durch Miro Fillpu, 2:3 Miro Fillpu 61 Minute, nach Vorarbeit durch Garth Hoey, 2:4 Jonas Halldórsson 67 Minute, Sololauf, 3:4 Erkki Kajander 88 Minute, Sololauf. 18000 Zuschauer sahen dieses Spiel.

Die Testspiele brachten auch beachtliche Ergebnisse, die zeigen, dass der Weg der Rovers nicht verkehrt ist.
20.ZAT  Salla Rovers   -  Red Star Dungorvan 1:2
22.ZAT  Salla Rovers   -  Haegas Reykjavík  1:1

Für die Rovers folgt nun eine erneut harte Woche. Bereits heute am 24. Zat spielen die Rovers bei FK Spartak Plovdiv (Bulgarien). In diesem Testspiel geht es dem Trainer Millimann vor allen Dingen um die Fitness der Spieler, vor den wichtigen Liga spielen. Am 25. Zat empfangen die seit 4 Pflichtspielen zu Hause sieglosen Haie den Mitaufstiegsaspiranten Inter Helsinki zum Spitzenspiel. Gemüter munkeln nur ein Sieg in dieser Partie hilft Manager Tommi Tulpe aus der Krise. Bei einer Niederlage ist er wohl weg vom Fenster. Also Spitzenspielstimmung im Aquadome. Zudem wird an diesem Tag die Südtribüne neu eingeweiht, nach dem 10.000.000 teuren Ausbau. Am 26. Zat müssen die Rovers in Deutschland beim SV Casino St. Pauli ran. Auch hier erwartet die Vereinsführung vor allen Dingen lehrreiche Stunden im Heimatland des Managers. Am 27. Zat kommt es im Aquadome zum Gigantentreffen. Die Salla Rovers empfangen den derzeitigen dritten Helsinki TP mit Manager Skaissel zum Aufstiegsgipfel. Ein 6-Punkte-Spiel für beide Mannschaften.
Manager Tommi Tulpe äußerte, dass die Spieler in dieser Woche die große Chance haben, sich ein wenig Luft nach unten zu verschaffen. Sie sollten diese Chance auch nutzen.

Die Geschichte der Haie geht weiter, bis zur nächsten Woche. Dann wieder mit großem Bericht in der Salla Post - Sport und mit einem exklusiv Interwiew mit Manager Tommi Tulpe, nach den Entscheidungen am Freitag und am Sonntag.


« Letzte Änderung: 20. Februar 2007, 13:24:17 von tommitulpe »
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #18 am: 26. Februar 2007, 22:27:13 »
Salla Post - Sport - Ausgabe 4 - Partner der Salla Rovers



Rovers wieder in Erfolgsspur

Die Salla Rovers scheinen endgültig zurück in die Erfolgsspur gefunden zu haben. Nach dem die Vereinsführung sich entschied, die Zusammenarbeit mindestens bis zum Saisonende fortzuführen errungen die Rovers Platz zwei zurück und 6 wichtige Punkte. Das angekündigte Interview mit Manager Tulpe, müssen wir leider auf die nächste Ausgabe verschieben.

Bereits am Donnerstag schlugen die Haie Inter Helsinki mit 2:1. Die Tore fielen wie folgt:
1:0 Tilmann MIGURENKO 17 Minute, Vorarbeit durch Malvin Faerber, 2:0 Leandro Wortley 61 Minute, Vorarbeit durch Meinhard TRAUTWEIN, 2:1 Arnold Latz 90 Minute, Vorarbeit durch Hemmo Kerola
Die Stimmung im ausverkauften Aquadome war toll. Die Haie lieferten ein souveränes Spiel ab. Trotzdem waren alle nach dem Schlusspfiff erleichtert.
Am Sonntag spielten die Rovers dann gegen Mitaufstiegsfavorit Helsinki TP. Die Hauptstädter, welche nach dem plötzlichen und unerwarteten Trainerwechsel völlig desolat auf dem Platz standen, erlebten ihre höchste Auswärtsniederlage der Saison. Am Ende hieß es 5:0 für die Haie. Fiorentinos zweiter Shot-out war perfekt. Hier die Torschützen:
 1:0 Leandro Wortley 13 Minute, Vorarbeit durch Jonas Halldórsson, 2:0 Cole Knowles 19 Minute, Vorarbeit durch Jonas Halldórsson, 3:0 Malvin Faerber 42 Minute, Vorarbeit durch Leandro Wortley, 4:0 Joel Laforet 57 Minute, Vorarbeit durch Leandro Wortley, 5:0 Tino Glardon 80 Minute, Vorarbeit durch Jonas Halldórsson
Einen Bomben Tag erwischten Wortley und Halldorrsson, welche an allen Toren beteiligt waren. Die Neuzugänge sind Topeinkäufe.

Folgende weitere Spiele absolvierten die Rovers:
24.ZAT  FK Spartak Plovdiv  -  Salla Rovers  2:1
26.ZAT  SV Casino St. Pauli  -  Salla Rovers  0:5


Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #19 am: 05. März 2007, 23:27:28 »
Salla Post - Sport - Ausgabe 5 - Partner der Salla Rovers



Durchwachsene Woche

Für die Rovers geht eine durchwachsene Woche zu Ende.  In der Liga musste man zweimal auswärts antreten. Die Rovers auswärts noch ungeschlagen fuhren zunächst nach Solkamp. Dort sicherte Neuzugang Solkamp mit einem herrlichen Tor den 1:0 Sieg. In der zweiten Partie in Knusamo unterlagen die Haie am gestrigen Abend mit 0:1. Trainer und Manager zeigten sich jedoch vor dem letzten Spieltag der Hinrunde zufrieden: "Wir wussten, dass auch mal so ein Spiel kommt. Wichtig ist, dass wir am Ende, am 34. Spieltag oben stehen. Dafür werden wir alles tun. Notfalls müssen wir noch einmal auf dem Transfermarkt zuschlagen."
Dies heizte natürlich die Gerüchteküche an. Fest steht hingegen, dass Meinhartd Trautwein die Rovers in der nächten Woche verlassen wird. Er wird vermutlich zur Universitätsmannschaft der Uni Helsinki wechseln. Er studiert dort seit 3 Jahren Sportmedizin und bat überraschend um seine Freigabe. Manager Tulpe dazu: "Wir wollen seiner Zukunft nicht im Wege stehen. Wir werden eine Entschädigung durch die Uni erhalten, was jedoch nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist. Er ist ein Toptalent und hat den Platz in der Hale of Fame verdient.
Einen Ersatz haben die Rovers auch mit Anton Mahnke gefunde. Dazu mehr in der nächsten Ausgabe. Zudem das lange angekündigte Interview mit dem Manager.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #20 am: 16. März 2007, 15:24:18 »
Salla Post - Sport - Ausgabe 6 - Partner der Salla Rovers



Haie siegen auswärts

Zunächst möchten wir, die Redaktion der Salla Post und die Medienstelle der Rovers uns für das späte erscheinen der 6. Ausgab entschuldigen. Es ist im Moment viel los um den Aquadome und die Geschäftsstelle der Haie mit den angrenzenden Trainingsplätzen.

Rund um die Mannschaft
Personell tut sich bei den Rovers im Moment sehr viel. Zwei junge Spieler haben den Verein verlassen. Nach Meinhardt Trautwein wechselte nun auch Malvin Faerber in eine unterklassige Liga. Die Trennung mit Faerber kam überraschend, jedoch nicht ganz unerwartet. Faerber folgt im übrigen seinem langjährigen Freund bei den Rovers, Justinus Flom. Und auch ähnelt der Abgang der beiden einander. Joel Lafroet hatte Malvin Faerber Anfang des Monats aus dem Kader verdrängt. Faerber, der seine Chancen in einer möglichen Liga 1 noch geringer einschätzte bat daher um die Auflösung des Vertrages gegen eine Abfindung und folgte Flom in die Viertklassigkeit.
Jedoch konnten die Haie auch zwei neue Spieler verpflichten. Zum einen den schon gut angekommenen Anton Mahnke. Aber es folgte ein weiterer Knaller: Im Mittelfeld verpflichteten die Haie den spanischen Exnationalspieler Jaime Asensi. Asensi ist jedoch zur Zeit noch am Knie verletzt und befindet sich in Reha. Die Haie hoffen, dass er gegen Ende der Saison fit wird und in der endscheidenden Saisonphase mit dabei sein kann.
Weiter entschieden die Rovers in einer anderen Personalie: Tino Glardon, der mitte nächster Saison seine Karriere beendet wird nach einem Praktikum im Management und der Ablegung der Trainerprüfung einen Trainerposten im Nachwuchsbereich erhalten. Zudem ist angedacht, dass er Tulpe unterstützten wird.
Die Transferpolitik der Rovers ist damit jedoch nicht abgeschlossen ließ das Management verkünden. 1-2 Spieler werden den Verein noch vor Saisonende verlassen. Wer das sein wird steht noch nicht fest. Zudem suchen die Haie weiter nach einem Stürmer und einem Abwehrspieler für die neue Saison.

Finanzielle Situation ungewiss
Gerüchteweise stecken die Haie in einem finanziellen Dilema. Dies wollte jedoch niemand aus der Clubführung bestätigen oder dementieren. Fakt ist, dass nach den ungeplanten Transfers Gelder benötigt wurden, welche nicht im Haushaltsplan enthalten waren. Ungewiss ist auch, wie viel die Haie für die Abgänge erhalten haben.
Ein weiteres Faktum ist, dass die Bauarbeiten am Aquadome seit Fertigstellung der Südtribüne ruhen. Jedoch waren im Haushaltsplan einige Invetitionen geplant, unter anderem auch ein Ausbau der anderen Tribünen.
Von einer Baufirma erfuhr hiesige Redaktion, dass man seitens der Rovers von einem Rücktrittsrecht gebrauch gemacht hat, was den Haien ermöglichte, jederzeit die geschlossenen Verträge zu stonieren.
Wann die Arbeiten fortgesetzt werden, steht noch in den Sternen. Insiderinformationen stopft das Management momentan ein 50.000.000 KSM § Loch.

Spielberichte
Die Haie konnten ihre Auswärtsserie erfolgreich beenden. Nach dem 0:1 beim Tabellenletzten Knusamo GiF, gewannen die Haie zunächst 0:3 bei Oulku, dann folgte ein sensationelles 0:6 bei Huku Vatius und ein 2:4 beim Aufstiegsaspiranten
HJK Valkeakoski, die damit erst einmal ins Mittelfeld abrutschen.
Die Freundschaftsspiele der Haie liefen durchwachsen.

Interview mit dem Manager Tommi Tulpe
Salla Post: Herr Tulpe, die Fans warten lange auf dieses Interview, nach dem sie in einer überregionalen Zeitschrift schon zu Wort kommen konnten, werden wir sie natürlich auf der lokalen Ebene befragen. Sind sie mit der Leistung der ersten Saisonhälfte zufrieden?
Tulpe: Ja durchaus. Wir stehen auf einem guten zweiten Platz. Es ist verdammt eng, auch weil LF Loka eine fantastische Saison spielt. Die hatte keiner auf der Rechnung und jetzt sind sie Herbstmeister.
Salla Post: Die Neuzugänge ziehen alle, sind sie da zufrieden?
Tulpe: Ja, dass kann man durchaus sein. Die Mannschaft ist auf einem guten Weg. Sie wird sich aber noch verändern. Wir planen fest für Liga 1. Da wollen wir definitv hin. Und Spieler die nicht mit wollen und nicht mit ziehen die können gehen. Aber bis jetzt ziehen alle mit. Das zwei Urhaie jetzt mitten in der Saison die Rovers verlassen tut mir Leid und weh. Es waren zwei talentierte Spieler. Und ich hoffe Meinhardt kommt eines Tages zurück, wenn er sein Studium beendet hat. Wir stehen in engem Kontakt.
Salla Post: Wird er auch auf die Fußballbühne zurückkehren?
Tulpe: Das kann ich definitiv verneinen.
Salla Post: Sie konnten zwei Neuzugänge verpflichten, Anton Mahnke und Jaime Asensi, sind sie mit ihnen zufrieden und zerstören sie damit nicht die Ziele einer jungen Mannschaft?
Tulpe: Zunächst möchte ich mich zum Altersschnitt äußern, denn wir versuchen junge Spieler zu verpflichten. Mit Dionisos Fiorentino und Joel Lafroet, sowie Felix Soledispa konnten wir das auch auf einem hohen Niveu tun. Jedoch wollen wir in Liga 1 spielen, und da brauche ich bezahlbare Topspieler, welche jedoch schon etwas älter sind. Aber unser ältester Spieler zeigt Spiel für Spiel Topleistungen und steckt so machen jungen weg. Ich muss mit dem Budget arbeiten, was mir zur Vefügung steht.
Anton Mahnke hat sich gut eingespielt und sich direkt einen Stammplatz erkämpft. Jaime konnten wir noch nicht sehen, er ist bekannterweise schwer verletzt und befindet sich in Reha.
Salla Post: Ist die Verletzung nicht ein zu hohes Risiko für den Verein?
Tulpe: Ein Risiko besteht, es hält sich jedoch in grenzen. Und Jaime ist ein Topspieler, mit Topleistungen, die er vor der Verletzung zeigte. Das war unsere Chance.
Salla Post: Danke für das Interview.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #21 am: 18. Mai 2007, 17:10:31 »
Hallo Fans der Salla Rover. Endlich wird das Internetportal der Haie wieder gepflegt. Leider suchen die Rovers noch einen Medienpartner, der aber schon in den nächsten Tagen präsentiert werden soll.

Hier die Schlagzeilen zum Saisonstart der Rovers:

2:0 im ersten Spiel. Tolle Haie!

Der erste Heimsieg ist perfekt.

Fans feiern Karneval. Super Start der Haie.

Rovers machen da weiter, wo sie aufgehört haben: Tolles 2:0!

Der junge Dietmar Pristley wird zum Helden der 60.000 Fans. Mit zwei Toren schlägt er Kritilä im Alleingang.

Zahme Haie unterliegen 0:1 in langweiliger Partie.

Die Tiefe im Kader fehlt. Bittere Niederlage gegen Oulu.

Wann werden endlich Neuzugänge präsentiert? Totales Gegenteil zum Spiel 1. Miliman trotzdem zufrieden.

Haie bezahlen Lehrgeld.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #22 am: 20. Mai 2007, 23:43:49 »
Salgzeile des Tages:

Haie verlieren Spiel 3 mit 2:0 nach großem Kampf.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #23 am: 23. Mai 2007, 11:22:30 »
Haie im Pokal eine Runde weiter.

Grandioses 14:0. Jetzt kommt es zum Duell mit den Kritällä Rovers.

Tolles Spiel. Hoffentlich nehmen die Haie den Schwung mit in die Liga!
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #24 am: 25. Mai 2007, 23:54:53 »
Rovers mit erstem Auswärtssieg.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #25 am: 30. Mai 2007, 00:26:39 »
Nach dem Freundschaftsspiel gegen Schweinfurt gaben die Haie das bekannt, was während des Spiels schon jeder sehen konnte: Es wurden zwei neue Gesichter vorgestellt:
Ano Wideroos kommt vom Ligakonkurrenten Kritiliä Rovers und Per Holgerson kommt vom finnischen Erstligisten IFF Kristianstad. Auf Holgerson liegen alle Hoffnungen, dass es im sturm besser läuft. Er wurd gut aufgenommen. Mit Wideroos wird das Mittelfeld entscheidend verstärkt. Wideroos soll den scheidenden Tino Glardon ersetzten.

Mit dem IFF Kristianstad wird man noch weiter verhandeln. Im Gespräch ist ein weiterer Transfer und eine enge Zusammenarbeit.

Weiter gab der Manager die Freigabe von zwei Jugendspielern bekannt. Ben Gunn und Mikael Karjula werden zunächst für ein Jahr ausgeliehen. Sie erhalten jedoch eine Option. Tulpe kündigte weiter an, dass weitere Spieler den Verein verlassen werden und müssen.

Vor der Jahreshauptversammlung (am 15. Zat) wird der Verein seine Marschrichtung noch definieren. Auch sollen der Stadionausbau sowie die Teamentwicklung auf die Tagesordnung.

Man rechnet auch damit, dass Tulpe einen Medienpartner in den nächsten Wochen präsentiert. Möglicherweise findet sich eine Gesamtfinnische Lösung.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #26 am: 01. Juni 2007, 18:27:06 »
Rovers gewinnen auswärts mit 2:0 und machen riesen Satz in der Tabelle

Neuer Stürmer trifft direkt. Holgerson ist angekommen und erfüllt Haie-Tradition

Rovers melden: Uns unterlief ein Fehler: Holgerson kam natürlich aus der ersten schwedischen Liga in den Aquadome.
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #27 am: 02. Juni 2007, 22:30:23 »
Aus der Traum - nach großem Kampf 2:1 verloren

Frühestes Scheitern im Pokal seit 5 Jahren

Milimann nach Spiel wie versteinert - Haie verlieren 2:1

Bitteres Pokalaus - Trotz Kampf verloren

Tulpe enttäuscht - 2:1 Niederlage - Pokal mit eigenen Gesetzen

Haie machen das Spiel, Kritilä die Tore
Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #28 am: 08. Juni 2007, 17:10:35 »
Salla Post - Sport - Ausgabe 1/12 - Partner der Salla Rovers



Nach drei Niederlagen gab es auf der Jahreshauptversammlung tröstende Worte

Naja, ganz so harmonisch verlief es dann doch nicht. Nach dem Jahresbericht von Manger Tulpe herrschte zunächst schweigen. Die Anwesenden hatten zunächst zu verdauen, das es finanziel momentan nicht mehr so gut aussieht. Zwar steht man nicht vor dem Ruin, jedoch vor einem Umbruch. Auch das Aus im Pokal schmerzte den Anwesenden sehr.
Es entbrannte eine hitzige Diskussion, bei der die Mannschaft für ihren guten Leistungen gelobt wurde, jedoch forderte man von Seiten des Vorstandes auch mehr Konstanz. Nach dem Pokalaus und dem derzeitigen Stand in der Liga versuchten Hardliner das Ziel eines internationalen Platzes zu definieren.
Am Ende einigte man sich jedoch auf folgende Eckpunkte:
- Klassenerhalt
- schrittweise Verjüngung des Kaders, jedoch ausreichende Konstanz
- Ausbau des Aquadome im Bereich Technik

Man verzichtet zunächst auf den Ausbau der Plätze im Aquadome.

Am Rande konnte Manager Tulpe auch die neue Zusammenarbeit mit der Salla Post präsentieren. Über die Konditionen wurde Stillschweigen vereinbart.

Als der Club-Boss Hakon Selänä dann die Bühne betrat gab es zunächst Ablaus. Schockiert waren jedoch alle, als er seinen schrittweisen Rückzug bekannt gab. Hierzu jedoch wollte sich der Verein noch nicht offiziel zu äußern.

Insgesamt werden die Beschlüsse als ein Signal an die Mannschaft gesehen. Man hofft, dass diese nun zurück in die Erfolgsspur findet.

Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->

Offline TommiTulpanen

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Runde muss ins Eckige
Re: +++ Salla Rovers - Die Haie aus dem Nordosten Finnlands +++
« Antwort #29 am: 16. Juni 2007, 00:40:43 »
Salla Post - Sport - Ausgabe 2/12 - Partner der Salla Rovers



Es brodelt unter dem Dach des Aquadome

Viele Metaphern hört man momentan rund um die Geschäftszentrale der Salla Rovers. Dafür gibt es viele Gründe. So hört man die Geschichte vom Pulverfass, was kurz vor der Explosion steht und treffender könnte man den Wutausbruch von Yannis Milliman, seinerseits stehts ruhiger Cheftrainer der Haie, nicht beschreiben.
Er war kaum zu bremsen nach der Niederlage gegen den Meister. Mit hochrotem Kopf beantwortete er die Fragen der Journalisten auf der Pressekonferenz und dann kam die Frage die ihn zum Platzen brachte: Was war heute mit Fiorentino los? - Man merkte, dass Milliman es satt hatte sich schützend vor seine Mannschaft zu stellen. Die Situation ist halt nicht ganz so einfach im Moment.
Der Manager sagte es dann passend: "Wir haben viel in den Kader inverstiert, aber im Moment scheint es als haben die Spieler nur Unfug im Kopf. Ich kann nicht ein doppeltes Gehalt fordern, wenn ich erst ein Tor geschossen habe. Wenn er für die Leistung anderswo mehr bekommt, kann er gehen" - Autsch, damit war wohl Wortley gemeint, der nach einer Gehaltserhöhung verlangt - aber es kam noch besser: "und wenn der Fiorentino meint, er müsste in der ersten Liga keine LEistung mehr bringen, weil er die Nummer 2 im Griff hat, dann hat der sich auch geschnitten, dann spielt halt demnächst unser Amateur-Torhüter".
Heute traf man sich dann zu einer Aussöhnung. Das Dreigestirn Milliman (Trainer), Brittain (Spielführer) und Tulpe (Manager) tagte mehr als drei Stunden. Am Ende kam es dann zu einer kleinen Sensation:
Trainer Milliman wird für eine Woche beurlaubt. Er hatte darum gebeten, um den Kopf wieder frei zu bekommen. Die Mannschaft wird bis auf weiteres von Co Kinne betreut.
Es wird keine weiteren Neuzugänge geben. Tulpe fordert von der Mannschaft in den nächsten Wochen Konstanz. Sollte diese nicht eintreten werden wohl drastische Maßnahmen folgen.
Zudem setzte Tulpe der Mannschaft die Pistole auf die Brust: Ein internationaler Startplatz sollte nach dem frühen Pokalaus das Ziel sein, andernfalls könnten einige Spieler am Ende der Saison die Koffer packen.



Das Spiel dauert 90 Minuten, und manchmal ein bißchen länger!!!

Salla Rovers - Finnland

Saison 18 + 23
Vize:
Saison 15, 19 +20

 Saison 13, 21, 23 + 31
Vize:
Saison 18, 20, 22, 26 + 30


zum Team ->