Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!

Autor Thema: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!  (Gelesen 4819 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #90 am: 21. Februar 2019, 20:50:16 »



SAISON 47 - Eesti Rahvusvaheline


Nach der Auftaktniederlage gegen Bosna Gradiska (0:2) heuer ein überraschender Sieg gegen Spartakus Gugre (3:1) und somit 3 Punkte für Estland  :grinsevil:

*****************************************************************





VMK Tapa (1229) - Køge København (1024) 1:1, 5:0
Das unsägliche Remis aus dem Hinspiel egalisiert und souverän eine Runde weiter  :zustimm:
 
  Luutos Paide (952) - Vika PS (915) 1:2, 3:1
Die unglückliche Niederlage aus dem Hinspiel gedreht und eine Runde weiter  :zustimm:
 
Tulevik Keila (930) - Olympia Xanthi FC (1004) 1:1, 1:4
Das Remis aus dem Hinspiel leider nicht vergoldet und somit ausgeschieden  ;(

FC Rapla (887) - Tandragee Rangers (911) 1:3, 5:0
Das lächerliche Hinspielergebnis pulverisiert und verdient eine Runde weiter  :respekt:
 


Thomas

  • Gast
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #91 am: 21. Februar 2019, 20:55:27 »

Starke Rückrunde! :respekt:
13Punkte bei 5Teilnehmer = 2.6Punkte.
Gespeichert

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #92 am: 21. Februar 2019, 21:13:01 »


14 Punkte und 2,8 aber hast recht, starke Leistung aller Teilnehmer  :respekt:

Leider werden die kommenden Gegner nicht leichter, hätte uns aber auch deutlich härter treffen können.

Thomas

  • Gast
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #93 am: 21. Februar 2019, 22:01:18 »


14 Punkte und 2,8 aber hast recht, starke Leistung aller Teilnehmer  :respekt:

Leider werden die kommenden Gegner nicht leichter, hätte uns aber auch deutlich härter treffen können.
:rofl: habe da mal ein UE unterm Tisch fallen lassen...
Gespeichert

Thomas

  • Gast
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #94 am: 28. Februar 2019, 20:51:27 »

Orange mit einem Sieg.
Dragon "dank" einer roten Karte praktisch vor dem Aus. :geschockt: :|
Gespeichert

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #95 am: 28. Februar 2019, 20:57:01 »


 :juggle: Wieder ein sehr durchwachsener Spieltag für Estland  :gitarre:

VMK Tallin im CC mit einer deutlichen Pleite, aber theoretisch noch mit einigen Möglichkeiten  ;)

Unser Dragon wieder mit reichlich Pech und „falscher“ Taktik erneut mit einer herben Klatsche  :nein:

Die Bears holen einen Heimsieg der wieder mal viel zu schmal ausfällt...

FC Rapla mit deutlicher Klatsche wohl raus, Manager kairouan bereits mit 2 NMR  :nein:

 :verweis: Allgemein mal so gesagt, ich verstehe immer weniger die Ergebnisse bzw. die Taktiken/Einstellungen/Ereignisse die zu eben solchen führen. Man sollte wohl einfach nur auf sich selber schauen und nicht auf andere Teller linsen  :gruebel:

Der Dragon kassiert die rote Karte, macht kurz danach den Ausgleich und verliert am Ende doch deutlich mit 1-4 bei 2-5 Chancen und 52%-48% für sich.

Mein Gegner bekommt nach 24 Minuten Rot, ich denke yo jetzt gehts ab, er stellt um auf 4-3-2 und spielt mit 3er Mittelfeld über die Flügel und schafft noch das 2-3, kurz vor Ende mache ich doch noch mit Hängen und Würgen das 4:2 bei 9:3 Chancen und 59%-41%  :keks:

Thomas

  • Gast
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #96 am: 28. Februar 2019, 21:00:54 »

Auch grad gesehen, dass du von einer roten Karte "profitiert" hast.
Gut, dass ich die Taktik und Auswirkungen noch nie verstanden habe. So muss ich mich gar nicht ärgern, sondern kann es immer darauf schieben. :juggle:
Gespeichert

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #97 am: 28. Februar 2019, 21:12:32 »


So kann man es natürlich auch sehen  :lach: :bia:

Dragon

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12.451
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #98 am: 28. Februar 2019, 21:43:42 »

Das Spiel kann mich mal. Feiere Karneval :)
Verkauf ich halt alles.
Gespeichert

DragonMarc

  • Nationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.247
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #99 am: 28. Februar 2019, 21:54:45 »

Du verkaufst vorerst mal gar nix :lach:
Gespeichert

Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15.336
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #100 am: 28. Februar 2019, 22:00:18 »

@ or.ange fou fyghter:

Glückwunsch.

Sehe es ähnlich wie Irli. Meine Taktik- und Formationswechsel haben leider nicht den erhofften Erfolg gebracht. Ich meine: Du spielst ein System durch, ohne dass es irgendwelche Auswirkungen durch meine Wechsel gibt. KSM ist halt nicht Realität - da behaupte ich mal, müsste sich auch mein Gegner auf neue Formationen und Taktiken einstellen.

Ärgern habe ich mittlerweile aber auch aufgegeben... :peace:
Gespeichert
Auf Wiedersehen in Halle

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #101 am: 28. Februar 2019, 22:42:24 »


Vielen Dank  :peace:

Ja manchmal denke ich auch, das wäre das Tüpfelchen auf dem I wenn man während des Spiels auch noch auf die taktischen Änderungen und Formationswechsel des Gegners reagieren könnte.
Aber das wäre programmiertechnisch wohl extrem aufwendig bzw. man müsste dann ja live dabei sein und eingreifen können...

Andererseits glaube ich weiterhin, daß diese ganzen Textbegleitungen und Spielberichte nur der Unterhaltung dienen und es immer noch ist was es immer war, ein Würfelspiel  :gitarre:

Und doch, ich ärgere mich immer noch über viele viele unverständliche Ergebnisse, ist wohl der Hauptgrund für meine ständigen Wechsel in der Hoffnung, daß es besser wird, was zugegebenermaßen Quatsch ist denn das Script bleibt ja dasselbe  :juggle:

Wiederum, ohne das alles hätten wir ja nichts zu diskutieren, also von daher  :bia: :peace:

Hallies2000

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15.336
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #102 am: 01. März 2019, 06:29:48 »

Moin   :winken:

Auswirkungen hat es wohl, aber Hinweise a la "durch die Angriffsbemühungen kommt die gegnerische Abwehr langsam ins Schwimmen" lassen sich wohl leider nicht einbauen.  :peace:
Gespeichert
Auf Wiedersehen in Halle

Dragon

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12.451
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #103 am: 01. März 2019, 07:45:02 »

Das Problem war die Verletzung und die rote Karte.
Durch die Verletzung wurde für den Mittelfeldspieler ein Abwehrspieler eingewechselt, da passte nichts mehr.
Die rote Karte macht es dann komplett kaputt.

Naja, denke mit dem fehlenden Spieler kann ich das Rückspiel vergessen.
So früh aus dem EC bedeutet zu viele Einnahmen die verloren gehen....
Gespeichert

Thomas

  • Gast
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #104 am: 01. März 2019, 11:54:12 »

Da rächt sich natürlich der dünne Kader. :|
Gespeichert

Dragon

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12.451
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #105 am: 01. März 2019, 12:46:33 »

Der dünne Kader hat ja auch einen Grund. Der kommende Sonntag wird zeigen wohin die Richtung geht.
Gespeichert

Dragon

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12.451
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #106 am: 03. März 2019, 20:00:41 »

Alles oder Nichts.
Volle Pulle drauf. Wenn das keine Kartenflut gibt.
Wenigstens kann man sagen die Jungs haben noch mal alles versucht.

Bin mal gespannt....

Drücke auch den anderen Teams die Daumen.
Gespeichert

Dragon

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12.451
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #107 am: 03. März 2019, 20:07:00 »

Schade, hat leider nicht gereicht. Konnte nur ein 5-3-2 spielen lassen.
Das 1:0 ist zudem viel zu wenig für den Einsatz, die Motivation und den Stärke+ Heimvorteil. Das Hinspiel lief zudem einfach schlecht.
Naja, mal sehen was nun aus der Mannschaft wird.
Das finanzielle Gerüst war auf den EC passend ausgerichtet.

Der Markt gibt einfach nichts her.
Läuft wohl auf ein bis zwei Jahre rumgammeln raus.

Endergebnis:
1-0 (0-0)


   Spielstatistik   
3   Großchancen   1
13   Strafraumszenen   8
3   Verwarnungen   1
0   Platzverweise   0
58 %   Ballbesitz   42 %

Aufstellungssysteme
5er-Vorstopper   ABW   4er-Linie
3er-Linie   MIT   4er-Linie
2er-2x ST   STU   2er-1x ST + 1x HS(r)
Stärkeverteilungen innerhalb der eigenen Mannschaft
8,65 %   TOR   8,81 %
42,07 %   ABW   38,66 %
32,53 %   MIT   40,63 %
16,75 %   STU   11,90 %
Mannschaftsstärken
1193   bei Anpfiff   1096
Starttaktiken
sehr hoch   Einsatz   sehr hoch
neutral   Spielart   Konterspiel
voll durchziehen   Einstellung   hart
« Letzte Änderung: 03. März 2019, 20:12:04 von Dragon »
Gespeichert

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #108 am: 03. März 2019, 21:00:26 »


SAISON 47 - Eesti Rahvusvaheline


Leider zwei deutliche Niederlagen gegen die Schweden von Kristianstad, somit keine Punkte für Estland  :nein:

*****************************************************************





VMK Tapa - SC Wolf 1:4, 1:0
Der Dragon leider im Hinspiel total verschaukelt und auch im Rückspiel mit viel zu magerem Ergebnis
 gemessen an Stärke und Einsatz, aber immerhin nochmal 3 Länderpunkte geholt  :respekt:
 
  Luutos Paide - Kilkenny County 4:2, 0:1
Mit enorm viel Glück aber auch großem Kämpferherz eine Runde weiter gezittert  :jubeln:
 
FC Rapla (887) - Fredrikstad Sprint 0:4, 1:3
Leider unnötigerweise zweimal abgeschenkt, keine Ahnung wo da die Prioritäten liegen  :gruebel:
 

Somit bereits 4,000 Länderpunkte für Estland  :respekt: Damit war nicht unbedingt zu rechnen  :peace:

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #109 am: 10. März 2019, 20:42:23 »


SAISON 47 - Eesti Rahvusvaheline


Der Bot besiegt das freie Spartak Gugre und holt 3 Länderpunkte  :zustimm:
Und hat nun sogar noch die Chance, als 3. in die 5. EC Runde zu rutschen  :konfus:

*****************************************************************





 
  Luutos Paide - C.F. Marana 0:9
Sorry, aber hab mir da nichts ausgerechnet und daher abgeschenkt  :peace:
 

 

Somit bereits 4,600 Länderpunkte für Estland  :respekt: Damit war nicht unbedingt zu rechnen  :peace:

Thomas

  • Gast
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #110 am: 10. März 2019, 20:47:04 »

Nur der 2te geht in den EC^^

Starke Leistung von dir! :scherzkeks: :mrgreen:
Gespeichert

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #111 am: 12. März 2019, 21:41:46 »


Stimmt, schade eigentlich  :peace: @0:9 mal sehen ob ich das morgen toppen kann  :lach:

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657
Re: Eesti Rahvusvaheline - internationale Punktelieferanten oder -sammler?!
« Antwort #112 am: 15. März 2019, 18:38:14 »


SAISON 47 - Eesti Rahvusvaheline


Der Bot holt überraschend noch einen Punkt  :zustimm:

*****************************************************************





 
  Luutos Paide - C.F. Marana 0:9 und 1:2
Hatte gehofft ihn im Rückspiel foppen zu können, war leider  :gitarre:
 

 

Somit unerwartet 4,800 Länderpunkte für Estland  :respekt: Damit war nicht unbedingt zu rechnen  :peace:

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657


SAISON 48 - Eesti Rahvusvaheline

Der Vollständigkeit halber auch hier ein kleines Update.

Haben wir letzte Saison mehr Punkte geholt als erhofft so werden es wohl diese Saison noch weniger als befürchtet  :geschockt:

Im CC tritt an Trans Rakvere, sicherlich chancenlos in jeglicher Hinsicht...null Punkte

Im EC treten an das managerlose VMK Tallin (je nach Gegner 0-6 Punkte möglich), das Häufchen Elend VMK Tapa (da geht nix), Luutos Paide (je nach Gegner 0-6 Punkte möglich) und das eher lustlos geführte Team vom FC Rapla (je nach Gegner und Einstellung 0-6 Punkte möglich).

Mit enorm viel Losglück also tatsächlich was möglich, zu erwarten ist jedoch wenig bis nix  :nein:

Den Auftakt in der EC Quali machte Levadia Volgoo mit einem 0:7 gegen Dicoansa F.C.

Die gute Nachricht, wir gehen nur zu fünft in die Länderpunktewertung ein  :jubeln:

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657


:lupe: Trotz aller Aussichtslosigkeit und vermutlich mangelndem Interesse werfen wir mal einen Blick auf die bevorstehenden Aufgaben  :peace:

Im CC trifft Trans Rakvere (870) auf Sparta Chumotov (1225), Balkan Celopek (1162) und IFF Kristianstad (1145).
Alles deutlich stärkere Teams und sehr erfahrene Manager, da geht höchstens was mit vollem Einsatz und wenn die Gegner den Einsatz verschlafen oder abschenken  :lach:

Im EC das freie VMK Tallin (1007) auf Kazlu Ruda (996), mit viel Würfelglück geht vielleicht was  :scherzkeks:

Die Schwarzfußbrigade von VMK Tapa trifft auf Bluerock FC, da geht nix  :nein:

Die Bears von Luutos Paide treffen auf Girondins Brestois, wenn die Franzosen sich nicht allzusehr wehren ist da durchaus was möglich...

Der FC Rapla trifft auf Bjeli Zagres, mit etwas Einsatz und Wille ist auch hier was möglich.

So ein paar Pünktchen wären schon ganz nett, also gebt Gas Jungs  :peace:

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657


:lupe: Auch wenn‘s wohl niemanden interessiert, kurz und knapp ging, wie erwartet, fast nix  :keks:

Einzig den Bears gelang ein Punktesammelerfolg, alle anderen waren gnadenlos unterlegen, schenkten ab oder sammelten lieber NMRs...  :gruebel:

Nicosson

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 12.009

Ich schaue mir das schon an bzw mich interessiert's.  ;)
Gespeichert
⚪⚫🔵 LKS Vormsi 🔵⚫⚪

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657



SAISON 48 - Eesti Rahvusvaheline


Im CC verliert Trans Rakvere nach Kristianstad (0:9) auch das zweite Spiel gegen Celopek (0:2).

Im EC lief es etwas besser als befürchtet;

VMK Tapa verliert zweimal gegen Bluerock FC (0:12 und 0:7)

FC Rapla mit Remis und Niederlage gegen Bjeli Zagreb (2:4 und 0:0)

VMK Tallin ebenfalls mit Remis und Niederlage gegen Kazlu Ruda (0:4 und 1:1)

Luutos Paide mit zwei Siegen gegen kloppende Franzosen (3:1 und 2:0)

Somit immerhin schon 1,600 Länderpunkte geholt, vielleicht geht ja noch ein bisschen was...

Die Bears in Runde 2 als letzter Vertreter Estlands gegen HB Murtino (Mazedonien).

Danke für‘s mitlesen  :bia:

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657



SAISON 48 - Eesti Rahvusvaheline

Trans Rakvere mit der dritten Niederlage im dritten Spiel  :gitarre:

Luutos mit einem besch... Remis gegen HB Murtino  :keks: Immerhin 1 Länderpunkt geholt  :keks:
Rückspiel wird abgeschenkt, lohnt sich nicht, in dieses verf...... Rotze zu investieren  :wall:

Mick Svëñssøn

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 657


SAISON 48 - Eesti Rahvusvaheline

Hab‘s mir nochmal überlegt und doch nochmal alles versucht, und siehe da  :jubeln:

EC 2. Runde: Luutos Paide - HB Murtino Hinspiel: 1-1, Rückspiel 2:0  :grinsevil:

Somit nochmal 3 Länderpunkte und die 3. Runde erreicht, affengeil  :peace:

Dort ist aber nun wirklich Schluß, gegen Olympique Bordeaux (1260) geht nun wirklich nix mehr  ;(
 

Seite erstellt in 0.174 Sekunden mit 27 Abfragen.