Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!

Autor Thema: 6.Einladungsturnier - GW-E-Cup - Saison 51  (Gelesen 119 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Irli

  • Forenmoderator
  • 2. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 437
6.Einladungsturnier - GW-E-Cup - Saison 51
« am: 25. April 2020, 22:19:28 »


Bisherige Titelträger
1.GW-E-CupSaison 43 BT Ironie
2.GW-E-CupSaison 45 VfB Schalke
3.GW-E-CupSaison 46 AC 03 Genua
4.GW-E-CupSaison 47 AC 03 Genua
5.GW-E-CupSaison 50 Jokerit Jyväskylä


6.Auflage - Saison 51

Das 6.Turnier steht in den Startlöchern und die Sichtungen nach Teilnehmern hat begonnen. In den nächsten Wochen gehen die Einladungen an die fix qualifizierten Teilnehmer raus. Wir hoffen, dass alle Manager zusagen. Wie auch die letzten Cups soll auch dieser wieder hochwertig besetzt sein.
Allerdings wird diesmal vom Gruppenmodus und dem einzigen Finalspiel abgerückt. Vielmehr gibt es eine einzige Liga und jeder spielt einmal gegen jeden. 8Teilnehmer mit dann also 7Gegner für jeden!

Ablauf
Gespielt wird an den ZATs 2|4|8|10|30|46|56
Es können also alle Spiele gleich in der Vorbereitung vereinbart werden. Das Heimrecht wird gelost, jedoch wird jede Mannschaft mindestens 3Heimspiele haben.

Prämien
Cup-Sieger5.000.000KSM$ + Cup-Trophäe im Profil
Platz 24.000.000KSM$
Platz 33.500.000KSM$
Platz 43.000.000KSM$
Platz 52.750.000KSM$
Platz 62.500.000KSM$
Platz 72.250.000KSM$
Platz 82.000.000KSM$

Regeln
  • Einnahmenverteilung: 40/60 (Abweichungen dürfen vereinbart und müssen nicht mitgeteilt werden)
  • FSS-Regeln: Einsatzhöhe: nur sehr gering; Einsatzhärte: bis maximal normal; Pressing & besondere Härte verboten; Motivationsschub erlaubt
  • jeder Verstoß gegen die Regeln wird mit 0:3 gewertet (es sei denn beide verstoßen gleichermaßen; bzw. das gegen die Regeln verstoßene Team verliert auch so)
  • Sieger/Platzierung richtet sich in folgender Reihenfolge: 1. Punkte, 2. Differenz, 3. geschossene Tore, 4. direkter Vergleich, 5. Vergleich mit dem nächst besten Platzierten, 6. Los.
« Letzte Änderung: 18. Mai 2020, 07:30:01 von Irli »
Gespeichert

Irli

  • Forenmoderator
  • 2. Bundesliga Spieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 437
Re: 6.Einladungsturnier - GW-E-Cup - Saison 51
« Antwort #1 am: 06. Mai 2020, 14:48:29 »

Teilnehmer

Zum 6.Mal also wurden wieder Manager dazu eingeladen an einem Cup speziell für internationale Starter teilzunehmen. Wie immer wurde zwischen den besten der besten Manager gewählt und die eine oder andere Entscheidung gegen eine (erneute) Einladung ist natürlich keine Entscheidung gegen den Manager. Jede Saison wird neu entschieden. Je größer der sportliche Erfolg ist, desto wahrscheinlicher die Einladung zum Cup. Sieben Teilnehmer haben schon fix zugesagt, aber auch von Gaudi wissen wir schon zu 95%, dass er wieder dabei sein wird, daher wird auch er hier schon präsentiert.

Stolz dürfen wir berichten, dass alle Teilnehmer in der Saison 50 Meister in ihrem Land geworden sind und mindestens ins Halbfinale des Pokals gezogen sind. Das angegebene Image ist jenes, welches jetzt schon zur neuen Saison feststehen wird (Minimum) völlig unabhängig vom Ausgang der jeweiligen nationalen und internationalen Finals. Je nach Erfolge dort, könnten einige Images noch um den einen oder anderen Punkt steigen!


AC Sparta ChomutovImage Saison 50 min: 111
Das englische Urgestein Tomy feilt weiter an seinem Denkmal in Tschechien. Bereits die 4te Meisterschaft in seiner 4ten Saison dort wurde eingefahren und auch der 4te Pokalgewinn ist zum Greifen nah. Im CC erreichte er die Hauptrunde und damit das 3te Mal dieses für den Verein beste Ergebnis. Tomy nimmt das 2te Mal am Cup teil und hofft sehnlichst auf ein besseres Abschneiden. Sparta wurde zu oft gestürmt.

SC NewtownstewartImage Saison 50 min: 101
Auch Kaine tritt das 2te Mal beim Cup an. Diese Saison stürmte er mit einer tadellos weißen Weste zur Meisterschaft, schaffte es international im EC bis ins Viertelfinale und hat eine Hand schon am nächsten Pokal. Nach Flamy kann er der 2te Manager werden, der mit dem Verein das Double-Double schafft.

SKF SenicaImage Saison 50 min: 103
Neu dabei (nachdem wir uns überzeugt haben, dass der Wandervogel auch beim Club bleibt), ist die internationale Legende Killi. Diese Saison holte er schon mit dem 8ten (!) Club eine nationale Meisterschaft und könnte mit dem 9ten den Pokal holen. Zudem steht er im CC-Finale und könnte diesen Titel nach Saison 15 das zweite Mal holen. Wir drücken ihm die Daumen, damit der höchste Titel hier im Cup vertreten ist.

Aris PalendriaImage Saison 50 min: 112,5
Nach einer Pause ist proevo wieder mit am Start. Der fast Serienmeister aber sicherer Serienpokalsieger aus Zypern, der den Verein nun schon über Jahre mit seinen eigenen Spielern schmückt, steht zudem im EC-Finale. Das ist sein besten internationales Ergebnis überhaupt. Für den Verein könnte es nach den 2 CC-Gewinnen vor langer Zeit wieder einmal eine internationale Trophäe geben. Auch hier drücken wir besonders die Daumen. CC- und EC-Sieger dabei zu haben wäre was. Aber auch als Finalisten seid ihr die Besten!

Jokerit JyväskyläImage Saison 50 min: 113,5
So oder so dürfen die Joker nicht fehlen. Fr0g ist der aktuelle Träger des GW-E-Cups und wird alles versuchen den zu verteidigen (dies gelang bisher nur DonGenova). Im Pokal scheiterte er im Halbfinale, aber seine 26(!) Meisterschaft mit den Jokern war ihm nicht mehr zu nehmen. Dazu scheiterte er nur knapp im CC-Halbfinale an rapidler. Also einer der Top-internationalen Teams das vierte Jahr in Folge.

FBK RietavasImage Saison 50 min: 114
Atze ist unser stiller Dauergast in der Runde. Nach seiner 22(!) Meisterschaft in Folge in Litauen winkt ihm im Saisonfinale das Quadro-Double auf nationaler Ebene. Im Halbfinale des CC scheiterte er denkbar knapp nach Verlängerung an Killi. Es kommt also im Cup zu einer Neuauflage dieses Duells! Irgendwann wird sicher neben den schon 2 vorhandenen ECs auch der CC-Pokal in die Vitrine wandern.

Clausenengen ILImage Saison 50 min: 104
Wie Killi ebenfalls das erste Mal dabei ist Lilie. Die norwegische Konstante holte sich ebenso souverän, wie Kaine die Meisterschaft und blieb punktverlustfrei. Dieses Kunststück gelang ihm das erste Mal, nachdem schon mehrfach die Meisterschaft ohne Niederlage geholt wurde. 12Meisterschaften und (mindestens) 13Pokaltitel sprechen für sich. International sprang der ganz große Coup noch nicht heraus. Aber immerhin schaffte er es seit 17Saisons mal wieder in die Hauptrunde des CC.

FSG Theo ArnheimImage Saison 50 min: 116
Gaudi kommt zu seiner 2te Teilnahme und hat die 5te nationale Saison im Gepäck, in der er in den Niederlanden ein dreistelliges Punktekonto am Ende der Saison hat. 502 von 510 Punkte geholt. Eine mehr als beachtliche Leistung diese ungeschlagen-Serie. International scheiterte er doch recht deutlich an atze im Viertelfinale des CC. Also kommt es auch hier zu einem Wiedersehen.

Ich freue mich darauf, dass ihr alle dabei seid. Auf einen guten Cup! Die Tabelle und der Spielplan folgt. Letzteren sende ich euch dann noch zu!
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.117 Sekunden mit 29 Abfragen.