Autor Thema: Road to Super Bowl LVI  (Gelesen 2044 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

or.ange fou fyghter

  • Gast
Road to Super Bowl LVI
« am: 17. Januar 2022, 02:36:20 »

Wild Card Weekend und noch keiner was gepostet? :lupe:

Vorgestern gewannen die Bengals bei den Raiders mit 26:19
Gestern vernichten die Bills die Patriots mit 47:17, höchste Niederlage für Bellicheck ever…
Brady und die Buccaners ziemlich soverän 31:15 gegen die Eagles  :zustimm:

Und grade eben das Flaggenfestival der Cowboys gegen die 49ers mit bitterem Ende für Dallas 17:23
Was ein geiles Spiel der helle Wahnsinn bis zur allerletzten Sekunde  :jubeln:

Jetzt noch die Chiefs gegen die Steelers, wird wohl ne klare Sache für Mahomes, oder?  :gruebel:
Morgen noch die Rams gegen die Cardinals…

Die Titans so wie die Packers steigen ja erst nächste Woche ein.

Geht richtig gut los, geile Spiele bisher, schwer zu sagen wer am Ende im Endspiel stehen wird…
Mein Tipp; Brady und die Buccs im Endspiel gegen die Buffalo Bills und Brady holt sich den 8. Ring  :peace:



Offline cyrano

  • Fußballer des Jahrhunderts
  • ****
  • Beiträge: 4.588
  • Geschlecht: Männlich
  • veni vidi vici
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #1 am: 17. Januar 2022, 08:28:54 »
Bin erstmal Happy dass es die 49ers geschafft haben!

ich glaube dass es die Packers diese Saison machen auch wenn dies leider das Aus für San Francisco bedeutet..
Ansonsten denke ich das Brady gegen die Rams rausfliegt.
Finale: Packers vs Bengals
 :peace:

Offline Coolsson

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 15.672
  • Geschlecht: Männlich
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #2 am: 17. Januar 2022, 17:07:23 »
Finale: Packers vs Chiefs

Meine Browns haben leider enttäuschend die Playoffs verpasst.

Offline 0815-Mulle

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Beiträge: 80.141
  • Geschlecht: Männlich
  • Veni, vidi, vici ;-)
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #3 am: 19. Januar 2022, 08:25:07 »
Bisher zumindest schön anzusehen die Spiele.
Cowboys natürlich bitter, aber da hat man sich selbst auch doof angestellt im Spiel und auch am Ende :rofl:

Paar klare Dinger, wo man sie erwartet hat (NE mal ausgenommen) und die anderen packend bis zum letzten Wurf.
So kann es wietergehen.
Vermutlich Packers vs. Chiefs ... aber die Conference Finals werden glaube echt geil werden zuvor
Girondins Mulhouse
© Luftbump
... Kunterbunt durch die Ligue 1. :scherzkeks: :cool:     

Offline Rauschi

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 7.450
  • Geschlecht: Männlich
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #4 am: 19. Januar 2022, 13:30:35 »
hauptsache meine Chiefs...rest egal

Meister  S48 und S49  : Excelsior Genk (BEL)
Meister S55: SC Alencon du Normandie (FRA)
Supercup Saison 48: Excelsior Genk (BEL)
Supercup Saison 56: SC Alencon du Normandie (FRA)
Pokalsieger S37: FK

Offline Esraninho

  • Internationaler Fußballer des Jahres
  • ***
  • Beiträge: 1.694
  • Geschlecht: Männlich
  • Die ersten Menschen, waren nicht die letzten Affen
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #5 am: 21. Januar 2022, 00:20:52 »
Ich werde wohl die Tage nicht erleben, dass die Bears mal erfolgreich sein werden  :rofl:
2 facher Ukrainischer Pokalsieger mit Schachtjor Sumy Saison 17 und 25


Helsinki United Nachrichten

or.ange fou fyghter

  • Gast
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #6 am: 23. Januar 2022, 05:15:49 »

Wow zwei echt enge Spiele je entschieden durch ein Fieldgoal in letzter Sekunde  :jubeln:

Die Bengals siegen bei den Titans die klarer Favorit waren…

Und Aaron Rodgers scheitert daheim an der Defense der 49ers…die Packers als großer Favorit somit raus  :abschied:

Aber weder die Bengals noch die 49ers scheinen stark genug für den Einzug in den SuperBowl  :juggle:

Morgen gehts dann richtig ab, Bills gegen die Chiefs und die Buccaners gegen die Rams  :jubeln:

Wird wieder ne lange Nacht  :bia:

Offline cyrano

  • Fußballer des Jahrhunderts
  • ****
  • Beiträge: 4.588
  • Geschlecht: Männlich
  • veni vidi vici
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #7 am: 23. Januar 2022, 11:06:34 »
 :jubeln: :jubeln:  go 49ers :grinsevil:

Obwohl mein SB Tip damit kaputt ist...

or.ange fou fyghter

  • Gast
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #8 am: 23. Januar 2022, 22:36:15 »

 :geschockt: Wow die Rams gehen steil, 20:3 Halbzeitführung  :gruebel:

Da müssen sich die Buccs und Brady aber ganz schön strecken jetzt  :bindafuer: :yau: :magic:

or.ange fou fyghter

  • Gast
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #9 am: 24. Januar 2022, 00:57:14 »

Unfassbar  :geschockt: Da gleichen die Buccaners echt noch aus und gehen am Ende doch als Verlierer vom Platz  :wall:
Und ich habe das vierte Quarter verpasst weil der Hund raus musste  :wall: :wall: :wall:

Was für geile Spiele bisher, alle favorisierten Heimteams sind raus und die Bills führen auch in Kansas  :konfus:


or.ange fou fyghter

  • Gast
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #10 am: 24. Januar 2022, 03:49:41 »

Unglaublich was da in den letzten 24 Stunden abgegangen ist  :geschockt: :geschockt: :geschockt:

Und es geht weiter…erst sind die Chiefs dank Hill praktisch durch, dann der Wahnsinnskonter der Bills und die sind praktisch durch und dann wieder Sekunden vor Schluß ein Field Goal…und jetzt noch Overtime  :jubeln:

So was habe ich die letzten 10 Jahre nicht gesehen, Hammer  :ill:

Offline redcrocokäinen

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.607
  • Geschlecht: Männlich
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #11 am: 24. Januar 2022, 04:04:33 »
Was ein geiles Football Wochenende mit nem absoluten Highlight Game zum Ende.

Krass wie Allen und Mahomes sich da duelliert haben :jubeln:

Offline 0815-Mulle

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Beiträge: 80.141
  • Geschlecht: Männlich
  • Veni, vidi, vici ;-)
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #12 am: 24. Januar 2022, 13:45:04 »
Ja, geiles WE. Divisional Round ist eben die geilste  :jubeln:
WildCard-WE sind die STärken oft zu weit auseinander und bei den Conference Finals sind die Teams meisten schon zu gut gecoacht, so dass oft eins raussticht.

Aber echt mies, dass Allen keine Chance zum Kontern hatte dank der OT-Regel
Girondins Mulhouse
© Luftbump
... Kunterbunt durch die Ligue 1. :scherzkeks: :cool:     

or.ange fou fyghter

  • Gast
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #13 am: 29. Januar 2022, 22:51:19 »

Berichten zufolge hört der GOAT auf, Tom Brady macht Schluß mit Football und widmet sich seiner Familie  :abschied:

Ein schöner Moment für Giselle und die Kids, ein trauriger Tag für den American Football  ;(

Er und seine Patriots waren es seinerzeit die mich für diesen Sport begeistert haben…vielen Dank an dich und Bill und Gronkowski für unvergeßliche Momente und großartige Spiele  :jubeln: :jubeln: :jubeln:

**************************************************************************

Morgen also die Divisional Finals, die Bengals bei den Chiefs und 49ers bei den Rams.

Alles andere als ein Sieg der Chiefs wäre wohl eine Sensation, aber was hat man nicht schon alles gesehen…
Im anderen Spiel sehe ich die Rams vorne weil sie einfach das komplettere Team haben.

Wäre dann ein Heimfinale für die Rams wo ich sie dann auch als Sieger sehe…aber wer weiß  :gitarre:

Offline 0815-Mulle

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Beiträge: 80.141
  • Geschlecht: Männlich
  • Veni, vidi, vici ;-)
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #14 am: 30. Januar 2022, 14:18:06 »
Ja ... oder auch nicht  :rofl:
Hat er da etwas Angst vor der eigenen Entscheidung bekommen und rudert noch ein wenig herum  :lach:

Heute Abend wird er sicher Thema sein!
Aber ansonsten sollte KC es machen; zu schwach in DEF waren Bengals letzte Woche.
Auch wenn ich die Story bzgl. der Franchise geil finde und Burrow Spass macht!
Doch irgendwie kann ich mir kein sauberes Hin und Her vorstellen wie bei KC vs BB ... bzw. einen Einbruch wie am 17. Spieltag ..

Rams vs. 49ers
... 49ers sind irgendwie das Gift in der Suppe der Rams.
Zudem die Rams jetzt wiederholt mit 2 Gesichtern im Spiel.
Dennoch sind sie für mich eines des komplettsten Teams der NFL; v.a. mit den Spätzugängen.
Ich hoffe es bleibt bis zum Ende spannend, aber ich sehe die Rams vorne; auch wenn ich mir die 49ers wünsche.

Einfach weil KC vs. Rams spannender sehe im Superbowl als KC vs. 49ers ...
Girondins Mulhouse
© Luftbump
... Kunterbunt durch die Ligue 1. :scherzkeks: :cool:     

or.ange fou fyghter

  • Gast
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #15 am: 30. Januar 2022, 23:19:56 »

 :konfus: Wow, Chiefs gegen Bengals geht bei 21-21 ins letzte Quarter  :jubeln:

Wer hätte das gedacht  :peace:

or.ange fou fyghter

  • Gast
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #16 am: 31. Januar 2022, 00:21:08 »

 :jubeln: :jubeln: :jubeln: Hammer! Hammer! Hammer!  :jubeln: :jubeln: :jubeln:

Der 22jährige Rookie Mc Pherson schiesst die Bengals in den Super Bowl  :tanz: :partytime: :meeting:

Der 500 Mios Dollar Mann Mahomes ist raus, unglaublich wieder mal so ein geiles Spiel  :jubeln:

Ich wollte noch auf die Bengals wetten vorm Spiel, aber die Quote war einfach zu schlecht  :gitarre:

Diese PlayOffs sind echt durch nichts zu toppen  :jubeln:

or.ange fou fyghter

  • Gast
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #17 am: 31. Januar 2022, 03:42:13 »

Nach 6 Niederlagen in Serie gewinnen die Rams nach 3-17 noch mit 20:17 gegen die 49ers  :zustimm:

War nicht ganz so spektakulär aber auch wieder spannend bis zum Schluß.

Somit also Heimspiel der Rams gegen die Cincinatti Bengals um den Super Bowl  :bia:

War so wohl nicht von vielen erwartet, aber hey, that‘s Football  :jubeln:

Ist übrigens mind genauso eine geile Arena wie die in Dallas, ob man da wohl noch an Tickets kommt?

LA fehlt mir noch auf meiner US Reisekarte…

Offline 0815-Mulle

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Beiträge: 80.141
  • Geschlecht: Männlich
  • Veni, vidi, vici ;-)
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #18 am: 31. Januar 2022, 13:41:55 »
Leider das Beste was den Rams passieren konnte ... Chancen sind deutlich höher als gegen Chiefs.

Aber echt interessant, wie sowohl Kansas (nach HZ1 ... und verschenkten FG) als auch die 49ers (im 4. Q.) am Ende noch alles vergambelt haben.
Girondins Mulhouse
© Luftbump
... Kunterbunt durch die Ligue 1. :scherzkeks: :cool:     

or.ange fou fyghter

  • Gast
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #19 am: 14. Februar 2022, 00:40:43 »

KickOff  :jubeln: Endlich gehts los  :bia:

SuperBowl in LA die Rams empfangen die Bengals  :jubeln:

Auch wenn eigentlich vieles (fast alles) für die Rams spricht habe ich so ein Gefühl dass die Bengals es machen…

So oder so, wird bestimmt wieder ne geile Nacht, viel Spaß dabei  :partytime: :tanz:  :bia:

Offline Rauschi

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 7.450
  • Geschlecht: Männlich
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #20 am: 14. Februar 2022, 02:27:57 »
Halbzeitshow mit Ton und Bildproblemen und sehr langweilig

Meister  S48 und S49  : Excelsior Genk (BEL)
Meister S55: SC Alencon du Normandie (FRA)
Supercup Saison 48: Excelsior Genk (BEL)
Supercup Saison 56: SC Alencon du Normandie (FRA)
Pokalsieger S37: FK

or.ange fou fyghter

  • Gast
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #21 am: 14. Februar 2022, 02:44:26 »

Stimmt, fand ich auch nicht so doll…dafür ist das Spiel um so geiler  :peace:

Zur Halbzeit LA mit 13-10 vorne, dabei einen Extrapunkt nach Touchdown vergeben.

Direkt nach Wiederbeginn langer Pass von Burrow und Touchdown Bengals, allerdings klares Foul (FaceMask) vom Passempfänger, verstehe nicht warum da keine Flagge kommt von den Referees oder von den Rams???

Und gleich drauf Interception Bengals, leider nur mit FieldGoal, aber plötzlich stehts 20-13 für die Bengals  :jubeln:

So kanns gerne weitergehen  :peace:

or.ange fou fyghter

  • Gast
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #22 am: 14. Februar 2022, 04:06:08 »

Nicht ganz so spektakulär wie die PlayOffs und die letzten SuperBowls, aber wieder spannend bis zum Schluß.
Bitter für die Bengals, lange geführt, sah lange echt gut aus, am Ende hat nicht viel gefehlt…

Glückwunsch an die Los Angeles Rams  :grinsevil: :grinsevil: :grinsevil:

Offline NewWayOut

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Beiträge: 1.431
Re: Road to Super Bowl LVI
« Antwort #23 am: 14. Februar 2022, 11:07:58 »
Im letzten und entscheidenden Quarter sind die Bengels leider nicht mehr ins Spiel gekommen. Bis dahin war es schon extrem ausgeglichen und es ging hin und her. Am Ende schon ein verdienter Sieger, aber Cincinatti hat sich extrem teuer verkauft!  :bia:

Offline Rauschi

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 7.450
  • Geschlecht: Männlich

Meister  S48 und S49  : Excelsior Genk (BEL)
Meister S55: SC Alencon du Normandie (FRA)
Supercup Saison 48: Excelsior Genk (BEL)
Supercup Saison 56: SC Alencon du Normandie (FRA)
Pokalsieger S37: FK