Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!
Neues Mod-/Admin-Personal gesucht: Es wird Verstärkung für das Moderatoren- und Adminteam gesucht. Weitere Infos findet ihr HIERl!

Autor Thema: RasenBallsport Leipzig  (Gelesen 29793 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Frutti

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15.119
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #30 am: 05. Juni 2009, 18:23:21 »

Red Bull dürfen sie wegen irgendwelcher DFB Statuten nicht. Aber der Verein soll Rasen Ball Leipzig heißen, somit RB Leipzig :lach:

und International ist es auch Verboten :mrgreen: :mrgreen: da spielt immer Salzburg, es wird zeit das der Platini mehr macht bekommt und da einige Reformen durchzieht (CL-Meisterschaften usw.) die Sponsoren dürfen kräftig Geld zahlen und wenn einer den Verein kauft darf seinen Namen International nicht verwenden :lach: :lach:
Gespeichert
Blau-Weiß-Stuttgart
Liga 3 A

Frutti

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 15.119
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #31 am: 05. Juni 2009, 18:24:31 »

und mit Deutschland hat er jetzt 3 Fussballvereine und Erfinder von Red Bull ist ein Thailänder nur der Österreicher Martinschitz hat begonnen es zu vertreiben
Gespeichert
Blau-Weiß-Stuttgart
Liga 3 A

Desmoveläînen

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 19.379
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #32 am: 06. Juni 2009, 17:13:33 »

Ein Verein darf lt deutschen Statuten nicht den Namen seines Sponsors annehmen. Das sieht in Österreich anders aus! Soll dort erst nach der übernahme von Salzburg geändert wurden sein.

RB Leipzig. Entsteht aus dem drei Männermannschaften des SSV Markranstädt! Der Verein ist bereits eingetragen im Vereinsregister. Der SSV besitzt aber noch die Lizenz für die Oberliga. Diese soll aber bei Vertragsunterzeichnung an den RB abgegeben werden und übernommen werden (Meldeschluß war der 31.05. deshalb noch beim SSV)
Darüberhinaus soll der SSV behalten werden und die Jugend weiterfördern und dann an RB Leipzig übergeben. Offizielle Version! Die Details wird ja keiner bekannt geben.
Gespeichert

:abschied:
Sehr schade Des!
Leider überholt die Realität manchmal die virtuelle Kuscheloase KSM ;-)

D!e$el

  • Gast
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #33 am: 07. Juni 2009, 19:34:17 »

Achja die Markranstädter! :mrgreen:

Freu mich das RB da investieren will!
Zwar schlecht für meinen Heimatklub.... weil da wieder alle Sponsoren abgeworben werden aber naja!
Bin ich gewohnt von Dresden und Aue... :rofl:
Gespeichert

Desmoveläînen

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 19.379
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #34 am: 07. Juni 2009, 20:21:03 »

Dein Heimatclub??
Gespeichert

:abschied:
Sehr schade Des!
Leider überholt die Realität manchmal die virtuelle Kuscheloase KSM ;-)

D!e$el

  • Gast
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #35 am: 07. Juni 2009, 20:28:15 »

Der Chemnitzer FC :grinsevil:
Gespeichert

Desmoveläînen

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 19.379
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #36 am: 07. Juni 2009, 20:29:21 »

achsooo, dachte schon der SSV... :rofl:
Gespeichert

:abschied:
Sehr schade Des!
Leider überholt die Realität manchmal die virtuelle Kuscheloase KSM ;-)

D!e$el

  • Gast
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #37 am: 07. Juni 2009, 20:31:29 »

Nene... niemals!
Die haben mich schon in der Oberliga gelangweilt! :lach:
Gespeichert

Desmoveläînen

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 19.379
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #38 am: 08. Juni 2009, 06:59:27 »

Nene... niemals!
Die haben mich schon in der Oberliga gelangweilt! :lach:

Hey...  ;D
Gespeichert

:abschied:
Sehr schade Des!
Leider überholt die Realität manchmal die virtuelle Kuscheloase KSM ;-)

MacSodaP

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 24.538
  • Come on FC!
Gespeichert

EC-SIEGER+ÖSIMEISTER S13 Austria Feldkirch POKALSIEGER S11 Fraserburgh City United-Island Sieger S8 (Cowdenbeath City FC, beide Schottland) Ösi-Manager des Jahres S30+32+38 Ösimeister S31+32 SK Rapid Graz

D!e$el

  • Gast
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #40 am: 14. Juni 2009, 20:21:38 »

Das wird ein Fest in Liga 5 :lach:
RB Leipzig zusammen mit LOK und den Chemikern! :jubeln:

Ich seh schon die Schlagzeilen über den bösen Ostfußball!
Gespeichert

MacSodaP

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 24.538
  • Come on FC!
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #41 am: 14. Juni 2009, 21:00:00 »

Das wird ein Fest in Liga 5 :lach:
RB Leipzig zusammen mit LOK und den Chemikern! :jubeln:

Ich seh schon die Schlagzeilen über den bösen Ostfußball!
ich denke gerade den Anhängern von LOK dürften "die Bonzen" ein Dorn im Auge sein!
Gespeichert

EC-SIEGER+ÖSIMEISTER S13 Austria Feldkirch POKALSIEGER S11 Fraserburgh City United-Island Sieger S8 (Cowdenbeath City FC, beide Schottland) Ösi-Manager des Jahres S30+32+38 Ösimeister S31+32 SK Rapid Graz

D!e$el

  • Gast
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #42 am: 14. Juni 2009, 21:06:21 »

Joa bin gespannt ob RB Leipzig noch was in Sachen Kaderplanung macht! :lupe:
Gespeichert

MacSodaP

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 24.538
  • Come on FC!
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #43 am: 14. Juni 2009, 21:26:40 »

Joa bin gespannt ob RB Leipzig noch was in Sachen Kaderplanung macht! :lupe:
da kannste dir aber sicher sein.
Evtl. kommen ja Jungs von RB Salzburg!
Gespeichert

EC-SIEGER+ÖSIMEISTER S13 Austria Feldkirch POKALSIEGER S11 Fraserburgh City United-Island Sieger S8 (Cowdenbeath City FC, beide Schottland) Ösi-Manager des Jahres S30+32+38 Ösimeister S31+32 SK Rapid Graz

Narinho

  • Gast
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #44 am: 15. Juni 2009, 00:23:02 »

War abzusehen ...

Zumindest das Sie im deuschen Fussball einsteigen wollen wurde schon vorher diskutiert.

Das sie nun RB Leipzig heißen und den Verein SSV Markranstädt übernehmen bzw mit ihnen kooperieren
war anscheinend gut durchdacht. Sie wären ja bei Lok oder Sachsen eingestiegen aber das eine Team
ist Pleite und das andere hat Krawallfans die den Namen/Marke schädigen würden.

Ich finde das Leipzig für die Region ein Team im Profifussball braucht und nun über kurz oder lang auch
dort landen wird. Denke die nächste Zeit wird sich viel verändern.

Gespeichert

Desmoveläînen

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 19.379
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #45 am: 15. Juni 2009, 07:52:48 »

Laut internen Aussagen sollen erstmal keine "großen" Namen aus Salzburg kommen. Derweil wollte der Verein gerade die Nachwuchskicker aus der SSV 2ten mal in die Vorbereitung schicken. Dort sind schon einige Talente dabei. Vielleicht muss man sich garnicht so weit umschauen!  :)

Zu den dann laufenden Derbies bin ich mal sehr gespannt! Allerdings denke ich werden die Spieler zwischen RB und LOK und den Chemiker eher ruhig verlaufen im Gegensatz zum direkten Duell der beiden HASSClubs!
Zumal ich da bereits jetzt schon den Kopf schütteln werde, da diese drei Partien(am Ende ja 6) ein riesen Medienereignis werden wird und die Chaoten das dann wieder hervorragen nutzen werden. Nicht nur die LOK-Dummköpfe, sondern alle anderen aus der Region gleich mit (Aue, Erfurt, Halle). Das gibt ein Spaß und wird wohl für den Steuerzahler sehr teuer...  :wall: :verweis:
Gespeichert

:abschied:
Sehr schade Des!
Leider überholt die Realität manchmal die virtuelle Kuscheloase KSM ;-)

Enno00

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 14.145
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #46 am: 30. Juni 2009, 15:19:36 »

RedBull hat schon mal angefangen die Talente aus der Region zu fördern. :rofl: :rofl: :rofl:

Thomas Kläsener 32 jahre
Ingo Hertsch 31 Jahre
Patrick Bick 32 Jahre
Christian Streit 25 Jahre
Gespeichert

Ohligser

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 55.178
  • Einmal ein Teufel immer ein Teufel
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #47 am: 30. Juni 2009, 15:30:06 »

RedBull hat schon mal angefangen die Talente aus der Region zu fördern. :rofl: :rofl: :rofl:

Thomas Kläsener 32 jahre
Ingo Hertsch 31 Jahre
Patrick Bick 32 Jahre
Christian Streit 25 Jahre

und alle wechseln wegen der sportlichen Perspektive nach Leipzig und nicht wegen dem Geld :lach:

Enno00

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 14.145
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #48 am: 30. Juni 2009, 15:33:22 »

RedBull hat schon mal angefangen die Talente aus der Region zu fördern. :rofl: :rofl: :rofl:

Thomas Kläsener 32 jahre
Ingo Hertsch 31 Jahre
Patrick Bick 32 Jahre
Christian Streit 25 Jahre

und alle wechseln wegen der sportlichen Perspektive nach Leipzig und nicht wegen dem Geld :lach:
Ob Liga 2 oder 5, ist doch egal :lach:
Gespeichert

Ohligser

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 55.178
  • Einmal ein Teufel immer ein Teufel
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #49 am: 30. Juni 2009, 15:36:43 »

RedBull hat schon mal angefangen die Talente aus der Region zu fördern. :rofl: :rofl: :rofl:

Thomas Kläsener 32 jahre
Ingo Hertsch 31 Jahre
Patrick Bick 32 Jahre
Christian Streit 25 Jahre

und alle wechseln wegen der sportlichen Perspektive nach Leipzig und nicht wegen dem Geld :lach:
Ob Liga 2 oder 5, ist doch egal :lach:

und in Leipzig dürfen sie für Geld auch arbeiten und nicht nur wie in der 2. Liga auf der Bank sitzen :lach: :mrgreen:

Leitwolf232

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.679
Re:Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #50 am: 05. Januar 2010, 08:20:43 »

hab den thread erst jetzt gefunden und habe mich anfang der saison auch viel mit beschäftigt. hab mir auch das spiel gegen halberstadt und gegen LOK angeschaut. war teilweise echt guter fußall. wie ich gerade auf transfermarkt.de gelesen habe ist timo rost im gespräch. wäre natrülich ein riesen transfer für die oberliga. herbstmeister sind sie ja schon mal, glaube mit 7 punkten vorsprung. die derbys konnte man ja alle klar gewinnen. im pokal ist man aber gescheitert^^
Gespeichert


Fanfreundschaft mit Verbroedering Giants für eine gemeinsame Zukunft!:D

Desmoveläînen

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 19.379
Re:Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #51 am: 06. Januar 2010, 09:40:12 »

Pokal gewiss sehr locker genommen und war auch am Ende nicht sehr traurig raus gewesen zu sein!

Und Timo Rost in ein Leipziger ab gestern Abend  ;D
Gespeichert

:abschied:
Sehr schade Des!
Leider überholt die Realität manchmal die virtuelle Kuscheloase KSM ;-)

Leitwolf232

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.679
Re:Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #52 am: 06. Januar 2010, 19:20:30 »

echt? ist ja krass. hätte ich nicht gedacht dass er das macht :D aber ich denke man will die mannschaft schon regionalliga tauglich machen um diese auch beim erstenmal zu meistern und direkt in die dritte liga aufzusteigen!
Gespeichert


Fanfreundschaft mit Verbroedering Giants für eine gemeinsame Zukunft!:D

Leitwolf232

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.679
Re:Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #53 am: 06. Januar 2010, 19:24:25 »

"Fußball-Profi Timo Rost wechselt vom Zweitligisten FC Energie Cottbus in die fünfte Liga zu RB Leipzig. Der ehemalige Kapitän der Lausitzer unterschrieb am Dienstag einen Vertrag für dreieinhalb Jahre bei dem ambitionierten Oberligisten. «Mich hat das Konzept in Leipzig überzeugt», sagte Rost, der nach Differenzen mit Energie-Trainer Claus-Dieter Wollitz die Freigabe erhalten hatte. RB Leipzig ist derzeit Tabellenführer der Oberliga Nordost-Süd und strebt mit Unterstützung eines Getränke-Konzerns einen Platz im deutschen Profi-Fußball an."
Gespeichert


Fanfreundschaft mit Verbroedering Giants für eine gemeinsame Zukunft!:D

D!e$el

  • Gast
Re:Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #54 am: 06. Januar 2010, 20:01:01 »

Oh RB rüstet weiter auf! :motz:
Nur die RL ist nicht die OL ...das werden die noch zu spüren bekommen! :jubeln:

ps.: und da die im Pokal ja raus sind kann der CFC den Pott holen. :grinsevil:
Gespeichert

Duke Mike

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 6.598
    • LMO Slowakei
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #55 am: 06. Januar 2010, 20:11:11 »

Ein Verein darf lt deutschen Statuten nicht den Namen seines Sponsors annehmen. Das sieht in Österreich anders aus! Soll dort erst nach der übernahme von Salzburg geändert wurden sein.
 


Wieso ist denn dann eigentlich Bayer Leverkusen erlaubt ?
Gespeichert

D!e$el

  • Gast
Re: Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #56 am: 06. Januar 2010, 20:37:52 »

Ein Verein darf lt deutschen Statuten nicht den Namen seines Sponsors annehmen. Das sieht in Österreich anders aus! Soll dort erst nach der übernahme von Salzburg geändert wurden sein.



Wieso ist denn dann eigentlich Bayer Leverkusen erlaubt ?

Vielleicht so wie in Österreich?
Genaue Infos kenn ich dazu auch nicht aber könnt es mir so vorstellen.
Gespeichert

Vidu

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 17.695
Re:Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #57 am: 06. Januar 2010, 21:44:58 »

ist eine GmbH und Tochter von Bayer. Damit ist Bayer kein Sponsor, sondern hat den Club vollkommen wirtschaftlich und geschäftsführend unter Kontrolle.
Gespeichert

Desmoveläînen

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 19.379
Re:Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #58 am: 07. Januar 2010, 07:42:51 »

ist eine GmbH und Tochter von Bayer. Damit ist Bayer kein Sponsor, sondern hat den Club vollkommen wirtschaftlich und geschäftsführend unter Kontrolle.
:zustimm:

Außerdem kann ich mich recht entsinnen, dass es da auch vor 10 Jahren eine Anpassung der Statuten gab im Bezug auf die 50+1 Regel!
Gespeichert

:abschied:
Sehr schade Des!
Leider überholt die Realität manchmal die virtuelle Kuscheloase KSM ;-)

Leitwolf232

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.679
Re:Redbull übernimmt den SSV Markranstädt
« Antwort #59 am: 07. Januar 2010, 15:30:18 »

und das hannover kind will das wieder ändern :D
Gespeichert


Fanfreundschaft mit Verbroedering Giants für eine gemeinsame Zukunft!:D
 

Seite erstellt in 0.126 Sekunden mit 25 Abfragen.