Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!

Autor Thema: FC Hansa Rostock  (Gelesen 401099 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4800 am: 19. September 2016, 07:59:20 »

Quo vadis Hansa hiess es vor dem Spiel ... jetzt danach kann man es eindeutig festmachen das es auch in dieser Saison wieder nur gg. den Abstieg gehen wird  :keks:
Der Aufsteiger aus Lotte ließ sich weder von der Kulisse noch vom Namen beeindrucken (ok wer tut das schon noch nachdem wir mittlerweile zum Inventar der 3.Liga gehören :gruebel:) und spielte bei seinem ersten Gastspiel an der Ostsee von Anfang an frech auf.
Mit konsequentem Pressing wurde Hansa jedesmal schon beim Spielaufbau gestört so dass meistens nur der lange Pass nach vorne irgendwo ungefähr in die Richtung von Ziemer ging, der dann die ärmste Sau auf dem Platz war.
Aber wer dachte die Gäste würden sich hinten reinstellen sah sich eines Besseren belehrt denn es wurde munter nach vorne gespielt .. folgerichtig das 0:1 in der 15.min nach einem schönen Angriff über die dann völlig entblößte rechte Abwehrseite.
Kurze Zeit später Lotte dann gar mit der Chance zum 0:2 als aus 3m der Ball über die Querlatte gedroschen wurde.
Hansa bis auf den Lattenschuss von Wannenwetsch ohne Torchance in HZ 1.
Nach der Pause war man bemüht und kam nach einem gut vorgetragenen Konter bei dem Ziemer im Strafraum von seinem Gegenspieler gestört worden war und der Schiri dies als foulwürdig einstufte zur großen Chance auf den Ausgleich - Gebhart übernahm Verantwortung und drosch den Elfmeter souverän in die Maschen.
Jedoch war dies nur ein kurzes Strohfeuer, da nur wenig später die Gäste nach einem Eckball wo sage und schreibe drei (!!!) Lotter Spieler völlig frei vor Schuhen auftauchten zur verdienten Führung.
Danach Hansa zwar mit dem Willen aber ohne die notwendigen Mittel um die Gäste in Bedrängnis zu bringen .. im Gegenteil kurz vor Schluss gelang Ihnen durch einen Foulelfmeter gar noch das 1:3.
Es werden wieder unruhige und stürmische Wochen an der Küste werden im Herbst getreu dem Motto "und jährlich grüßt das Murmeltier.."

http://www.svz.de/sport/fussball/hansa-rostock/1-3-platz-16-hansa-wieder-gegen-abstieg-id14867531.html

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4801 am: 26. September 2016, 12:35:44 »

Wer hätte das gedacht ... nachdem die englische Woche mit dem Heimspiel gg. Lotte so besch*** los ging wurden doch tatsächlich aus den danach folgenden 2 Spielen 6 Punkte bei 7:0 Toren geholt  :zustimm:
Unter der Woche der Auswärtsauftritt bei Fortuna Köln - ein Gegner bei dem auswärts bisher noch gar nichts zu holen war - der schon sehr überzeugend war und dann der gestrige Galaauftritt gg. die Zwickauer.
Mit sage und schreibe 5:0 wurden die Gäste aus Westsachsen abgefertigt. Hansa legte los wie die Feuerwehr und schon nach 5min zeigte der Schiri auf den Punkt .. sicherlich einer der Elfer die man pfeifen kann aber bei weitem nicht muss.
Aber egal .. Gebhart schnappte sich die Kugel und knallte sie in die Maschen. Pommes dabei noch leicht dran doch der war zu plaziert und zu scharf geschossen um den Ball noch abwehren zu können.
Dies war der Startschuss und keine Viertelstunde hiess es 2:0 nach einem toll herausgespielten Treffer von Tommy Gruppe. Glaub es gab keinen im Stadion der dem Jungen nach seiner Verletzungshistorie den Treffer nicht gegönnt hatte.
Danach spielte Hansa souverän seinen Stiefel runter aber bis zur HZ passierte nicht mehr allzuviel.
Nach der Pause Zwickau bemüht jedoch ohne zwingende Aktionen. Dagegen unsere Jungs mit einem schönen Konter über Ahli der Andrist mustergültig bedient in der 59.min mit dem vorentscheidenden 3:0.
Jetzt war das Spiel gelaufen und beide Teams ließen es relativ ruhig weiterlaufen..inzwischen wurden bei Hansa Ziemer,Platje und Bülbül eingewechselt.
Letzteres erzielte dann auch in der 84.min mit dem 4:0 sein erstes Saisontor. 3min später war dann nach der Ecke Hoffmann zur Stelle und köpfte zum 5:0 ein.
Zu diesem Zeitpunkt schwappte schon längst die LaOla durchs Stadion und die Mannschaft wurde zurecht gefeiert..dieses Spiel war Balsam auf die so oft geschundete und strapazierte Seele eines jeden Hansa Fan.
Da ärgert man sich hinterher nur das man da nicht mit im Stadion war zumal ich die ganze Woche damit geliebäugelt hatte hinzufahren. Naja wenigstens hab ich durch n' Kumpel noch eins der letzten Ostseestadion Bilder die nach dem Spiel für 5 € verkauft worden sind ergattern können  :ja:

http://www.turus.net/sport/fussball/8760-hansa-rostock-vs-fsv-zwickau-aus-vorfreude-wurde-angst-aus-skepsis-wurde-ekstase.html

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4802 am: 21. Oktober 2016, 12:33:34 »

So die letzten Spiele nochmal in n' kleinen Rückschau:
Nachdem in Paderborn ein 0:3 Auswärtssieg gelang, den ich übrigens in Lpz im Zentralstadion gg. Augsburg erlebte, führte bei einigen Zuschauern zu Irritationen weil wir die Einzigen waren die schon vor Spielende im Block lauthals gejubelt hatten ob des Auswärtssieges von Hansa :mrgreen:
Nach der Länderspielpause kam es dann zum Heimspiel gg. Osnabrück leider zu einer unglücklichen 1:2 Heimniederlage obwohl man zugeben muss das die Osnasen das abgeklärtere Team waren und auch leichte konditionelle Vorteile hatten.
Hansa gab sich jedoch nicht auf und man hatte im Stadion das Gefühl/Hoffnung das nach dem Anschlusstreffer vlt. doch noch der Ausgleich gelingen könnte ... doch leider wurden die Chancen (Ziemer) nicht genutzt so dass der Vfl am Ende verdient gewann.
Vor dem Spiel zeigte die Süd n' sehenswerte Choreo in der die Heimatkundekenntnisse nochmal aufgefrischt werden konnten .. geb zu das ich auch nicht mehr alle Stadtwappen zusammen gekriegt hatte  :juggle:

Morgen kommt es nun zum Stelldichsein beim Tabellenführer in Duisburg, die zwar selten überragend aber letztendlich verdammt clever spielen und die engen Spiele meist für sich entscheiden können.
Sportlich sicherlich momentan die schwerste Herausforderung aber mal sehen vlt. gelingt ja eine ähnliche Überraschung wie in Paderborn, da es unserem Team eher liegt wenn der Gegner das Spiel macht.
Bei der momentanen Tabellensituation wäre n' Auswärtspunkt schon wünschenswert.
Wer nicht im Stadion dabei sein kann für den überträgt der WDR das Spiel um 14.00 Uhr in einer Livekonferenz im TV zeitgleich mit dem "Derby" Lotte vs Münster :zustimm:

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4803 am: 24. Oktober 2016, 11:51:19 »

AHUuuuuswärtssieg beim Tabellenführer ... wie geil war das denn Hansa !!!  :jubeln: :jubeln: :jubeln:
Gebe zu vorm Spiel wär ich mit einem Punkt mehr als zufrieden gewesen aber hätt vorher nicht gedacht das Hansa so n' starke Leistung  beim MSV abrufen kann.
Mit einer defensiven Grundordnung wurden jegliche Angriffsbemühungen der Hausherren im Keim erstickt .. 30m vor dem eigenen Tor wurden die Räume mit viel Laufarbeit so konsequent verdichtet das dem MSV nicht viel mehr übrig blieb als den Ball im Handballstil von einer zur anderen Seite zu schieben.
Die einzig nennenswerte Chance in der 1.HZ wurde kläglich vergeben bzw. von Schuh glänzend mit dem Fuss pariert. Hansa mit den klareren Chancen und hätte durchaus schon durch Bülbül bzw. Ziemers Nachschuss in Führung gehen können.
Auf den Rängen wurde schon nach 10 min eindeutig geklärt wer der Herr im Hause ist (das musste sogar der WDR Reporter anerkennen O-Ton: "die Stimmung die sie hören kommt derzeit ausschließlich aus dem Gästeblock") :)
Nach der Halbzeitpause sah es so aus als wenn Duisburg auch weiterhin kein Konzept bzw. Ideen finden um gegen clever verteidigende Rostocker zum Zuge zu kommen.
Im Gegenteil Hansa sofort mit 2 guten Chancen von Ziemer .. hier hätte durchaus schon das 0:1 fallen können.
Hier haben viele im Stadion schon unsern Mittelstürmer verflucht und als ersten Auswechselkandidaten gesehen .. doch es sollte gaaanz anders kommen  :scherzkeks:
Denn Cello blieb drinnen und krönte in der 87.min die starke Mannschaftsleistung an diesem Tag mit einem Traumtor zum 0:1 Siegtreffer !!!
Ganz stark vorher die Balleroberung durch einen Pressschlag von Tobi sowie die mit viel Übersicht von Bülbül geschlagene Flanke und die Kopfballverlängerung von Erde und dann die Vollendung schon im liegen mit dem Rücken zum Tor .. gibt nicht viele Spieler die solche Dinger reinmachen.
Der Gästeblock dann natürlich voll am ausrasten und die Nachbarn mal wieder um den Mittagsschlaf gebracht :ja:
In der Nachspielzeit wurden dann teilweise nochmal die Baldriantropfen gebraucht jedoch wurde der Sieg dann erfolgreich über die Zeit gebracht.
Anbei nochmal das geile Tor von Cello zum gönnen:

HaFaFa

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 8.997
  • Eine Lok erobert Mazedonien!
    • FC Hansa Rostock
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4804 am: 26. Oktober 2016, 21:53:12 »

Wirklich eine prima Zeit momentan. Hansa spielt ziemlich gut, holt sogar Punkte und die Anhängerschaft strömt wieder ins Stadion. Das kann gerne noch ein paar Monate so weitergehen. Gegen Osnabrück war ich da, leider 0 Punkte, aber tolles Spiel und nun gegen Mainz, persönliche Negativserie durchbrechen. :ja:
Gespeichert
Lokomotiva Palanka (Nordmazedonien)

Bisherige Erfolge:
3x Meister mit HB Murtino (Mazedonien) | Saison 15, 16, 25
4x Pokalsieger mit HB Murtino (Mazedonien) | Saison 16, 19, 20, 21
1x 2. Liga Meister mit Wick Welfare FC (Schottland) | Saison 32

HaFaCPW

  • Fußballer des Jahrhunderts
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.397
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4805 am: 27. Oktober 2016, 18:37:10 »

Moin Falk,

bist du Samstag  im Stadion?
Gespeichert


FK Sileks Injevo


Moldawischer Meister Saison 14 und 15
Mazedonischer Meister Saison 17, 18, 27, 28, 30, 31
Moldawischer Pokalsieger Saison 15
Mazedonischer Pokalsieger Saison 17, 18, 30; 32
Sieger HaFa-Pokal Saison 11 und 17

HaFaFa

  • Fußballgott
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 8.997
  • Eine Lok erobert Mazedonien!
    • FC Hansa Rostock
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4806 am: 27. Oktober 2016, 19:15:44 »

Jepp, West, Block 34 ;)

Wo sitzt du?
Gespeichert
Lokomotiva Palanka (Nordmazedonien)

Bisherige Erfolge:
3x Meister mit HB Murtino (Mazedonien) | Saison 15, 16, 25
4x Pokalsieger mit HB Murtino (Mazedonien) | Saison 16, 19, 20, 21
1x 2. Liga Meister mit Wick Welfare FC (Schottland) | Saison 32

HaFaCPW

  • Fußballer des Jahrhunderts
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.397
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4807 am: 27. Oktober 2016, 21:45:12 »

Weisst du doch 😀😀 33 ganz oben. Da sehen wir uns auf jeden Fall.
Gespeichert


FK Sileks Injevo


Moldawischer Meister Saison 14 und 15
Mazedonischer Meister Saison 17, 18, 27, 28, 30, 31
Moldawischer Pokalsieger Saison 15
Mazedonischer Pokalsieger Saison 17, 18, 30; 32
Sieger HaFa-Pokal Saison 11 und 17

Flamy

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 17.268
  • Was sind ihre Extreme?!
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4808 am: 28. Oktober 2016, 10:24:01 »

starker sieg gegen duisburg, wobei ich gestehen muss, dass ich das 1:0 von ziemer im wahrsten sinne des wortes verpennt habe  :lach:
jetzt heißt es aber gegen mainz II was zu reißen ansonsten war der sieg "nicht viel wert"

mal gucken, was mit yesil passiert sprich ob es zu einer verpflichtung kommt oder doch nicht :rolleyes:
« Letzte Änderung: 28. Oktober 2016, 10:24:40 von Flamy »
Gespeichert

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4809 am: 28. Oktober 2016, 15:12:11 »

Jepp, West, Block 34 ;)
Wo sitzt du?
Weisst du doch 😀😀 33 ganz oben. Da sehen wir uns auf jeden Fall.

Ich wink euch dann von der Nord rüber  :mrgreen:

Seh es genau wie Flamy jetzt muss zuhause nachgelegt werden damit der Sieg in Duisburg auch was wert war und außerdem hätten wir dann schon den 50% Klassenerhalt gesichert :scherzkeks: Und bei Yesil bin ich auch mal gespannt ... seine Trainingsleistungen scheinen wohl vielversprechend zu sein und das Potential hat er auf jeden Fall vorausgesetzt die Fitness stimmt.

PS: Der NDR hatte anscheinend keine olle Kamelle mehr im Archiv und überträgt stattdessen morgen live im TV ... für alle anderen wir sehen uns morgen im OS  :ja:

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4810 am: 04. November 2016, 14:55:27 »

Nach dem leider irgendwie bissel unbefriedigenden 1:1 zuhause gg. die Bundesligareserve der Mainzelmännchen steht nun morgen DAS Ostderby schlechthin auf dem Programm: FCM vs FCH  :jubeln:
Die Vorfreude ist riesengroß und hoffe das an die guten Auswärtsleistungen der letzten Spiele angeknüpft werden kann und zumindest ein Punkt aus dem Bördeland entführt werden kann ... kann natürlich auch wieder gern so wie in Duisburg ausgehen  ;)
Für beide Teams ist das Spiel richtungsweisend .. bei einem Sieg biste oben dran und bei n' Niederlage geht's ab nach unten.
Sportlich beide Mannschaften sicherlich auf Augenhöhe und hier dürfte die Tagesform oder ein sogenanntes Momentum (Standard etc.) entscheiden.
Stimmungsmäßig wird's auch sehr interessant werden .. treffen doch die beiden mit Abstand supportstärksten Fanszenen der Dritten Liga aufeinander.
Hoffe das alles friedlich bleibt und sich die "Spezialisten" auf beiden Seiten zurückhalten.

Für alle die auch keine Karte mehr gekriegt haben gibt's das Spiel morgen ab 14 Uhr live im MDR.

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4811 am: 07. November 2016, 12:38:34 »

Ein Ostderby was seinem Namen alle Ehre machte..mit lautstarken Emotionen auf beiden Seiten, einem spannenden Spiel mit 3 Platzverweisen und Spielunterbrechung.

Zum Spiel:
Verdientes unentschieden durch eine kämpferisch überzeugende Leistung, jedoch zeigte es auch die Probleme auf die wir haben wenn wir das Spiel machen müssen.
 Hansa mit starken Beginn und gleich 2-3 dicken Dingern in den ersten 15 min. Der Angriff mit dem finalen Pass von Tobi auf Andrist der beste Spielzug des gesamten Spiels..leider zu überhastet abgeschlossen.
 Zu diesem Zeitpunkt wäre eine Führung mehr als verdient gewesen. Es kam jedoch anders denn MD fand zunehmend besser ins Spiel und über eine gute Kombination durch Beck kurz vor der Halbzeit zur 1:0 Führung.
Schon krasse Entwicklung von Beck wenn man sich noch an seine Auftritte vor 5 Jahren in der Oberliga beim Torgelower SV Greif erinnert und mittlerweile der absolute Torgarant für den FCM.
Nach der Halbzeit kam es aufgrund der Spielunterbrechungen zu einem Bruch im Spiel der Hausherren und Hansa mit der Doppelchance von Gebhart in der 62.min.
Hier hätte spätestens der Ausgleich fallen müssen jedoch traf Timo aus Nahdistanz nur den Torwart.
Magdeburg dezimierte sich ein paar Minuten später selbst mit einer Gelb Roten Karte und zog sich in Unterzahl weit zurück.
Brand reagierte sofort mit Auswechslung und Systemumstellung Garbu für Erde..wir danach zwar zwangsläufig mit mehr Spielkontrolle jedoch zeigte sich hier deutlich unser derzeit größtes Problem das uns die kreativen Ideen fehlen um einen tief stehenden Gegner zu bespielen.
Chancen eigentlich nur nach Standards. Ein solcher führte dann auch in der Nachspielzeit zum umjubelten 1:1 Ausgleich und zum völligen Ausrasten im Gästeblock  :ja:
Dumme Aktion von Gebhart mit dem Trikotausziehen aber in dem Moment der totalen emotionalen Entladung und Freude irgendwie auch nachvollziehbar mit schönem Gruß an die weinroten Freunde aus der Hauptstadt  :scherzkeks:
Leider führte das anschliessende Gerangel neben Rot für Butzen auch zu Gelb Rot für Timo da er im fallen den Magdeburger mehr oder weniger zufällig berührt hat.
 Alles in allem aber ein verdienter Auswärtspunkt erst recht wenn man noch den klaren nicht gegebenen Handelfmeter berücksichtig und das Wichtigste die Maggis auf Distanz gehalten !!!

 Zum Drumherum:
 Erstmal vorweg...verdammt krasser Support unserer Auswärtsfahrer. Lautstark und brachial wurde die Mannschaft nach vorn getrieben  :zustimm:
 Nach der HZ dann die fast schon zu erwartende Pyroshow - leider wurde hier ein wenig übertrieben so dass es zu einer zweimaligen Spielunterbrechung kam  :geschockt:
 Zwar schön anzusehen und solang es in Deutschland zwar keine Straftat aber durch den DFB geahndet wird leider vereinsschädigend zumal vor dem Hintergrund der bekannten Sanktionen und dem drohenden Geisterspiel.
 Da hätte man auch mal bis Feb die Füße bzw. die Hände stillhalten können..bin ich ja mal auf die Interpretationsfähigkeit der Herren aus Frankfurt gespannt was als schwerwiegende Verfehlung bewertet wird.
 Normalerweise zählten da in der Vergangenheit nur Sachen wie Platzsturm oder Abfeuern von Raketen in gegnerische Blöcke dazu...aber bei unserer Strafenhistorie wird da wahrscheinlich ein anderer Maßstab angelegt.

 PS: Bemerkenswert übrigens die Reaktion von Block U mit einem eindeutigem Statement.

http://www.turus.net/sport/fussball/8800-1-fc-magdeburg-vs-hansa-rostock-mitgebrachter-kuestennebel-und-eine-turbulente-schlussphase.html
« Letzte Änderung: 07. November 2016, 12:55:16 von superbursche »
Gespeichert

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4812 am: 24. November 2016, 10:51:04 »

Zum Bremen Spiel erspar ich mir mal weitere Worte weil ich mich sonst nur wieder über den Herren Schiedsrichter und seinem Phantomelfer aufregen müsste.
Fakt ist das Hansa den zweiten Big Point (nach dem Mainz Spiel) leichtfertig vergeben hat oben anzugreifen  :keks:

Dafür lief die diesjährige MV ohne nennenswerte Zwischenfälle und erstaunlich ruhig und konstruktiv ab  :ja:
Fast 1100 Mitglieder und damit ca. 10% aller Mitglieder fanden sich am Sonntag aus allen Ecken der Republik in der Rostocker Stadthalle ein..immer wieder erstaunlich wo die Hansa Familie überall verbreitet ist wenn man beim hineingehen die Autokennzeichen auf dem Parkplatz betrachtet hat.
Erstmals konnte durch die Verwendung elektronischer Abstimmungsgeräte die obligatorische Auszählzeit von mind. 2 Stunden auf wenige Minuten reduziert werden und ein Auszählchaos wie letztes Jahr vermieden werden.  :zustimm:
Alles in allem eine gelungene Veranstaltung .. naja bis auf das Catering aber da wissen ja eigentlich fast alle woran das liegt  :gruebel:
http://www.fc-hansa.de/news/guenter-fett-neuer-aufsichtsratsvorsitzender-des-fc-hansa-rostock.html

Eine weitere gute Nachricht das die Nachlizenzierung dieses Jahr ohne weitere Auflagen bestanden worden ist und sich keine Liquiditätslücke aufgetan hat  :zustimm:
http://www.fc-hansa.de/news/wirtschaftliche-leistungsfaehigkeit-gegeben-fc-hansa-rostock-besteht-nachlizenzierung.html
« Letzte Änderung: 24. November 2016, 10:53:33 von superbursche »
Gespeichert

MF

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 27.861
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4813 am: 10. Dezember 2016, 16:01:00 »

Sieg für Hansa in Erfurt, geil!  :jubeln:
Und der FCM steht auf 3.  :respekt:
Gespeichert

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4814 am: 14. Dezember 2016, 11:58:21 »

Sieg für Hansa in Erfurt, geil!  :jubeln:
  :zustimm:

Und der FCM steht auf 3.  :respekt:
Naja meine Begeisterung darüber hält sich in Grenzen .. da gönn ich noch lieber dem HFC den Aufstieg, da mir die Bördebauern mit ihrem völlig unbegründeten Selbstverständnis einfach zu arrogant sind.

MF

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 27.861
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4815 am: 14. Dezember 2016, 12:51:07 »

Ich weiß nicht warum, aber mit dem HFC kann ich gar nichts anfangen.
Finanziell wäre n Aufstieg für den CFC aber wohl überlebenswichtig (wenn schon min. eine "Ostmannschaft" hoch soll)
Gespeichert

Flamy

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 17.268
  • Was sind ihre Extreme?!
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4816 am: 14. Januar 2017, 10:33:08 »

von union kommt quiring zu hansa. interessanter transfer, mal gucken ob er helfen kann  :)

http://www.transfermarkt.de/unions-quiring-wechselt-zu-hansa-rostock/view/news/261242
Gespeichert

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4817 am: 20. März 2017, 14:17:26 »

Mh hat ja direkt schon Staub angesetzt der Fred über den geilsten Verein der Welt .. wird ja Zeit das endlich mal wieder zu ändern   :ja:
Die Rückrunde lief ja bis jetzt sehr durchwachsen um nicht zu sagen besch*** für den FCH.
Viel zu viele Unentschieden und unnötige aber teils auch verdiente Niederlagen und vor allem spielerisch doch sehr bescheidene Auftritte waren kennzeichnend für die letzten Wochen..folgerichtig findet man sich Stand heute auf dem 16.Tabellenplatz wieder  :keks:
Aber die direkten Konkurrenten hinten in der Tabelle - auch wenns nicht mehr viele sind - punkteten ebenso unkonstant so dass der Abstand zur Abstiegszone immer noch 6 Punkte beträgt.
Heut abend kommt fast vergessen geglaubtes Zweitligaflair auf und das erste Montagsspiel in der Geschichte der 3.Liga soll in Zwickau stattfinden.
Das Fernsehen (MDR) ist live und in Farbe dabei bei diesem historischen Ereignis - ob das Spiel eine Erwähnung in die Annalen der Fussballgeschichte finden wird steht noch in den Sternen.
Zwickau auf jeden Fall mit breiter Brust und einer mehr als beeindruckenden Serie von 19 Punkten aus 8 Spielen (!!!) eindeutig favorisiert - mittlerweile sind die Sachsen auch schon in der Tabelle vorbei gezogen.
Bin mal gespannt obs n' Revanche für die Hinspielklatsche geben wird oder ob Hansa in Westsachsen eventuell sogar eine Überraschung gelingt...vlt. lässt Pommes aus alter Verbundenheit ja 1-2 Dinger freiwillig durch ;)

MF

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 27.861
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4818 am: 20. März 2017, 20:34:16 »

Ist wirklich richtig eng, wenn Aalen nun tatsächlich 9 Punkte abgezogen werden, dann rutschen die von Rang 3 nach unten...

Warum das Spiel am Montag um 20.30 stattfindet verstehe ich nicht.  :stupid: Wollte man wohl einen Teil der Hansa-Fans ausschließen.
Gespeichert

Flamy

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 17.268
  • Was sind ihre Extreme?!
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4819 am: 23. März 2017, 07:48:46 »

ja warum hatte ich es im "Urin", dass die das 2:0 noch aus der Hand geben? Über die Jahre/Jahrzehnte kann man Hansa schon echt gut einschätzen  :lach: :wall:
Gespeichert

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4820 am: 05. April 2017, 16:32:32 »

So es kommt die Zeit wo man als Hansafan wieder anfangen muss zu hoffen (das man selber punktet) und zu bangen (das die Mannschaften hinter einem keine Punkte einfahren)..
Heute abend im Heimspiel gg. den Tabellenführer ist definitiv bangen angesagt  :keks:
Kann man eigentlich nur hoffen das Zwickau seinen Lauf mitnimmt und auch in Frankfurt punktet und der HFC zuhause gg. Paderborn gewinnt.
Ansonsten wird's bei n' Niederlage langsam bedrohlich und für Herrn Brand ziemlich eng
Für Masochisten überträgt der NDR ab 19 Uhr live im Stream.


 

Flamy

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 17.268
  • Was sind ihre Extreme?!
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4821 am: 06. April 2017, 08:01:13 »

über weite teile habe ich es mir dann doch angeguckt.... auch hier wieder in den letztrn minuten wieder gixgax dabei, wo die führung wieder hätte verspielt werden können aber puuuuh, wichtige 3punkte  :bia:
Gespeichert

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4822 am: 07. April 2017, 16:13:00 »

Uhh verdammt wichtiger Sieg am Mittwoch gg. den Tabellenführer  :jubeln: :bia:
Hab immer nur mal ganz zaghaft auf den Liveticker geluschert und fast nur auf den obligatorischen Gegentreffer "gewartet" aber diesmal haben sie es über die Runden gebracht ... auch dank einer Weltklasseaktion von Schuhen in der 89.min  :zustimm: :zustimm: :zustimm:
So nun darf am Sonntag in Mainz gerne nachgelegt werden...
Ahja so langsam sollte man sich auch fürs Magdeburg Spiel um Karten bemühen falls man sich das Spiel nicht live vor Ort im Ostseestadion entgehen lassen will, da die Tageskassen aus Sicherheitsgründen wieder geschlossen bleiben müssen.
« Letzte Änderung: 07. April 2017, 16:14:07 von superbursche »
Gespeichert

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4823 am: 13. April 2017, 16:21:07 »

Am Samstag ist wieder Derbyzeit :jubeln: :jubeln: :jubeln:
Vor Saisonrekordkulisse (ca. 20.000) steigt das Ostduell Hansa vs. FCM.
Hoffe das alles friedlich bleibt und die Chaoten vlt. diesmal die Finger stillhalten...was allerdings nach der Hinspiel(pyro)aktion zumindest von den Magdeburgern nicht zu erwarten ist.
Jedoch sollte man sich hier nicht provozieren lassen und einfach die Mannschaft zum Sieg schreien statt sich wieder auf etwaige ***vergleiche einzulassen.
Zum Spiel hoff ich das wir den Maggis  zumindest einen Punkt abluchsen können und vlt. gelingt ja sogar ein Sieg wie gg. die Duisburger.
Hansa nach dem Sieg in Mainz mit Selbstvertrauen während MD nach der Heimniederlage gg. Regensburg im Zugzwang ist.
Man darf also auf jeden Fall gespannt sein.
Das Wetter jedenfalls soll auf jeden Fall hanseatisch werden .. da ist dann warm einpacken angesagt im Stadion.

PS: Es wird im Stadion wieder nur alkoholfreies Bier geben  :keks:

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4824 am: 16. April 2017, 15:30:13 »

Recht ansehnliches Spielchen gestern im mit 20.400 Zuschauern sehr gut gefüllten OS mit einem letztendlich auch gerechten Ergebnis.
Hansa mit der besseren Anfangsphase während MD sich erstmal aufs hinten rein stellen und langen Hafer auf Beck beschränkte.
Nach n' guten Viertelstunde dann ebendieser Beck mit n' ersten Duftmarke doch sein Kopfball kullerte knapp am Pfosten vorbei.
Doch Hansas Antwort mit 2 guten Chancen von Andrist liess sich nicht auf sich warten.
Magdeburg danach mit optischen Feldvorteilen und mehr Ballbesitz jedoch ohne zwingende Chancen.
So gings dann mit n' 0:0 in die Halbzeit.
Nach der Pause parierte Schuhen allein vor n' Magdeburger während Quiring auf der Gegenseite für Hansa n' Chance hatte.
In der 67.min dann doch der Führungstreffer für die Gäste - nach n' leicht missglückten Abwurf erobert MD den Ball und bringt ihn dann von rechts vors Tor wo Beck dann erst Ahli vorbeirrutschen lässt und dann eiskalt zuschlägt.
Zu diesem Zeitpunkt nicht mal unverdient jedoch gab die Mannschaft und auch die Fans auf den Tribünen nicht auf.
Im Gegenteil kurz danach war Andrist auf rechts mal wieder durchgebrochen und allein auf dem Weg zum Tor scheiterte jedoch am gut aufgelegten Zingerle im FCM Tor.
In der 76.min dann doch der Ausgleich für Hansa ... Zingerle konnte erneut einen Schuss parieren liess ihn aber nach vorn abprallen und der Nachschuss fliegt dann einem Magdeburger an die Hand.
Schiri Stark entscheidet sofort auf Elfmeter und auf Rote Karte für Schwede. Im danach entstehenden Tumult bekamen dann noch 1-2 Magdeburger n' Gelbe Karte wegen Meckerns.
Den fälligen Handelfmeter schoss Andrist dann eiskalt zum 1:1 in die Maschen ... das Stadion tobte und die Mannschaft wurde jetzt von allen Tribünen nach vorne gepeitscht.
Gegen 10 MD'er kam es noch zu 2-3 guten Chancen (Holthaus's 25m Hammer nach n' Ecke und Tobis Schuss) die allerdings allesamt zunichte gemacht worden sind.
Auch in den 3 minuten Nachspielzeit passierte nicht mehr viel so dass es am Ende beim doch leistungsgerechten 1:1 blieb.
So war es doch ein angenehmer Fussballnachmittag wo den Maggis gezeigt wurde das sie doch (supporttechnisch) nicht so ganz die größten der Welt sind  ;)

http://www.turus.net/sport/fussball/8937-f-c-hansa-rostock-vs-1-fc-magdeburg-wenn-mit-einem-mal-die-stimmung-explodiert.html

Flamy

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 17.268
  • Was sind ihre Extreme?!
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4825 am: 13. Mai 2017, 23:20:30 »

ja bei hansa kommt wohl nie wirklich etwas zu ruhe... zig spieler verlassen den verein und brand ist jetzt auch sen job los.....  :gruebel:
Gespeichert

MF

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 27.861
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4826 am: 14. Mai 2017, 07:48:25 »

echt, brand entlassen?  :gruebel:
haste mal ne übersicht, wer alles geht? bekomme vom fch irgendwie sehr wenig mit...
Gespeichert

superbursche

  • Europaauswahlspieler
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.279
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4827 am: 14. Mai 2017, 17:37:28 »

Joa das war doch mal n' Paukenschlag gestern abend..Cheftrainer Brand nach der Heimniederlage gg. Erfurt entlassen.
http://www.ndr.de/sport/fussball/Hansa-Rostock-trennt-sich-von-Trainer-Brand,hansa7796.html
Das es evtl. schon seit gewisser Zeit im Raum stand - eine sportliche Entwicklung war ja leider nicht so wirklich zu erkennen und letztendlich kann/darf es nicht der Anspruch von Hansa sein zufrieden mit dem Klassenerhalt in der 3.Liga zu sein - aber der Zeitpunkt war dann doch schon sehr überraschend und unerwartet.
Naja bin ich ja mal gespannt auf den Nachfolger und wie dann die Mannschaft für nächste Saison aussieht..langweilig wirds auf jeden Fall nicht werden in der Sommerpause  :scherzkeks:
@MF
Abgänge bisher: Schuhen, Andrist, Erdmann, Bülbül, Aubele, Ülker, Stefanovic
Fragezeichen da auslaufender Vertrag stehen hinter: Gardawski, Ahlschwede, Henn, Dorda, Hoffmann,Gebhart, Wannenwetsch, Garbuschewski


MF

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 27.861
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4828 am: 14. Mai 2017, 18:26:54 »

Danke, vllt. könnt ihr mir ja mehr sagen, muss ich nicht jeden Einzelnen googlen.
Was is mit Erdmann? Schuhen? Wollen die gehen?
Ahlschwede und Garbuschewski, eieiei.

Klingt von den Namen so, alsob man auf junge SPieler setzen will.
Gespeichert

Flamy

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 17.268
  • Was sind ihre Extreme?!
Re: FC Hansa Rostock
« Antwort #4829 am: 14. Mai 2017, 19:35:04 »

Danke, vllt. könnt ihr mir ja mehr sagen, muss ich nicht jeden Einzelnen googlen.
Was is mit Erdmann? Schuhen? Wollen die gehen?
Ahlschwede und Garbuschewski, eieiei.

Klingt von den Namen so, alsob man auf junge SPieler setzen will.

erdmann wurde kein vertrag angeboten, schuhen verlängert nicht angeblich ist sandhausen dran. andrist geht wohl zurück in die schweiz :/

rene schneider ist für mich noch völlig ohne profil
« Letzte Änderung: 14. Mai 2017, 19:35:38 von Flamy »
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.125 Sekunden mit 27 Abfragen.