Autor Thema: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!  (Gelesen 26258 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ohligser

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 55.737
  • Geschlecht: Männlich
  • Einmal ein Teufel immer ein Teufel
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #390 am: 15. September 2014, 10:54:27 »
wie viele Eintracht-Fans waren denn nun mit in Leipzig?

laut Sportschau ca. 2000 :verweis:

Offline MF

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Beiträge: 29.522
  • Geschlecht: Männlich
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #391 am: 15. September 2014, 10:57:52 »
danke dir, der torjubel war ja doch recht laut  :peace:

Borat 3.1

  • Gast
Re:BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #392 am: 15. September 2014, 17:48:11 »


BTSV in der (noch) Minikrise...

Da geht nix, das sieht gar nicht gut aus...ich hab auch nichts neues zu schreiben, ausser den mageren Ergebnissen, die für sich selber sprechen...

K`lautern - BTSV 2:1   BTSV - Vfl Bochum 1:2   RB Leipzig - BTSV 3:0

Somit als ERSTLIGAABSTEIGER 1 Sieg 1 Remis 3 Niederlagen (am Stück) 4 von 15 Punkten

Aber im Verein sind alle noch sehr zufrieden, man muss ja das große ganze sehen  :keks:

Die werden erst wieder wach, wenn wir am Ende (wie Dresden) absteigen und wieder da sind wo wir nie mehr hinwollten.

Dann ist das "große ganze" auch einen Dreck wert, Nachwuchsarbeit etc.
Wo gehen die wohl hin wenn sie Angebote von anderen Vereinen bekommen...

Es ist vielleicht nur eine Momentaufnahme, aber es sieht ganz ganz duster aus...


dvs

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #393 am: 16. September 2014, 00:00:31 »
Naja gegen Leipzig war es aber ein 3:1, immerhin ein Tor geschossen.
Ich mein ändert ja nichts an der Niederlage aber naja  :mrgreen:

dvs

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #394 am: 20. September 2014, 03:55:29 »
2:0 Sieg gegen Darmstadt. Na geht doch.
Obwohl es wie mir berichtet wurde, ne knappe Sache war. Trotz Sieg.  :schlaumeier:

Borat 3.1

  • Gast
Re:BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #395 am: 21. September 2014, 20:08:46 »


BTSV mit erstem kleinen Befreiungsschlag...

Ein Anfang ist gemacht, auch wenn das noch nicht das gelbe vom Ei war.
Aber immerhin hat es kämpferisch und läuferisch gepasst, es wurden sich einige Chancen erarbeitet, und es wurden sogar mal 2 Tore erzielt.

Die Braunschweiger Eintracht besiegt den Aufsteiger aus Darmstadt mit 2:0  :jubeln:

Wie gesagt, ein kleiner Anfang, jetzt muss gegen kriselnde St. Paulianer nachgelegt werden  :peace:

Ich muss ehrlich sagen, nach den ersten 20 Minuten war ich soweit, den Trainer das erste Mal ernsthaft in Frage zu stellen, weil auf dem Platz nichts, aber auch gar nichts von dem umgesetzt wurde was vorher wieder Mal vollmundig angekündigt war.
Da die Darmstädter aber überraschend harmlos agierten kamen die blaugelben immer besser ins Spiel und nach dem 1:0 kam auch die Sicherheit wieder zurück.

Aber wie gesagt, so wirklich doll war es noch nicht, aber ausbaufähig...

Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #396 am: 23. September 2014, 22:32:30 »

Sauhaufen, es reicht, der Trainer muss weg :abschied:

Offensichtlich erreicht er die Mannschaft nicht mehr, da geht einfach nix zusammen.

Kein System, keine Ideen, kein Konzept erkennbar.

So leid es einem tut, aber der Trainer hat sich nach 6 Jahren abgenutzt.
Immer noch spielen ca dreiviertel der Mannschaft seit nunmehr 6 Jahren zusammen.
Aber auf dem Platz hat man das Gefühl die kennen sich erst seit ein paar Tagen.

Müssen wir tatsächlich erst wieder in die 3. Liga absteigen bis man wach wird???

Offline Sascha13

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 20.551
  • Geschlecht: Männlich
  • ein Leben lang grün-weiß !!!
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #397 am: 23. September 2014, 22:39:07 »
Sauhaufen, es reicht, der Trainer muss weg :abschied:

Mr. "Unanstastbar" ?  :geschockt:
Glaubst du, der muss jemals gehen ?

... FC 94 Luxembourg - die Wölfe von der Mosel ...

dvs

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #398 am: 24. September 2014, 05:29:23 »
Müssen wir tatsächlich erst wieder in die 3. Liga absteigen bis man wach wird???

Nun hau mal nicht gleich den Nagel in den Sarg.  :ja:
Klar das Team hat scheiße gespielt, aber noch ist doch überhaupt noch nichts gelaufen.

Die Saison hat gerade mal angefangen. Was aber klar ist, wir müssen mal langsam die Kurve kriegen.
Darmstadt hat erfreut, aber die Leistung gegen Pauli war wiedermal unterirdisch.

Problem ist einfach dass man bei der Eintracht momentan einfach immer ne Wundertüte erwarten kann.
Mal rackern se sich ab, mal läuft es als wären denen die Gehirne eingeschlafen.

Aufsteigen werden wir mit dem Team zu 1000% nich. Aber an einen Abstieg denke ich auch nich wirklich.

Offline Desmoveläînen

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 19.379
  • Geschlecht: Männlich
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #399 am: 24. September 2014, 09:38:55 »
Auswärts passiert echt nix bei euch!!! Mei...

:abschied:
Sehr schade Des!
Leider überholt die Realität manchmal die virtuelle Kuscheloase KSM ;-)

Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #400 am: 06. Oktober 2014, 16:38:26 »

 :juggle: Und der Sauhaufen macht weiter, 0:1 in Ingolstadt, Tabellenführer, starker Gegner, laberlaberlaber...

Es geht weiter abwärts, aber beim BTSV scheints niemanden zu jucken...wir sind halt anders als die anderen  :keks:

Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #401 am: 06. Februar 2015, 17:55:02 »

:lupe: Was geht hier eigentlich noch??? Lange nichts mehr gehört...dabei hat sich das Team (inkl. Trainer) so prächtig entwickelt nach all der Kritik. Muss zugeben, hätte wirklich nicht gedacht, daß ich so sehr daneben liege.
Dabei wollte ich schon den Trainer rausschmeissen, und jetzt spielen wir wieder um den Aufsteig mit!!!

War ja auch alles nicht soooo toll...nach dem 9. Spieltag und dem 0-1 in Ingolstadt waren wir mit lächerlichen 10 Punkten 11. in der Tabelle und nur 2 Punkte von einem Absteigsplatz entfernt.

Aber dann kam, trotz "nur" einem 2-2 gegen Greuther Fürth die Wende.

Sieg bei 1860, Sieg gegen Aalen, Sieg in Aue, Sieg in Frankfurt, Sieg gegen Nürnberg, Niederlage beim KSC, Remis gegen Union, Sieg gegen Düsseldorf und Sieg in Heidenheim, insgesamt also 7 Siege, 1 Remis und 1 Niederlage, somit 22 Punkte aus 9 Spielen  :zustimm:

Und plötzlich sind wir nach 19 Spieltagen mit 33 Punkten gleichauf mit dem 2. und 3. in der Tabelle  :jubeln:
Und alle träumen wieder von der Rückkehr in die 1. Bundesliga...und es scheint durchaus machbar.

Zum Restrundenauftakt kommt der FCK aus Lautern vorbei, ein echtes Spitzenspiel, denn auch die roten Teufel haben durchaus noch Ambitionen endlich wieder aufzusteigen, ebenso wie Düsseldorf, Leipzig und wohl auch die Nürnberger.

Verstärkt haben die blaugelben sich mit Mittelfeldmann Nik Omladic und Stürmer Emil Berggreen, und zumindest Omladic scheint gleich richtig einzuschlagen. Zudem sind bis auf Oehrl und noch Decarli alle fit und bereit.

Könnte eine sehr, sehr spannende Rückrunde werden mit absolut offenem Ausgang...

Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #402 am: 10. Februar 2015, 19:02:08 »

Restrundenauftakt: BTSV - 1.FC K`lautern 0-2 vor voller Hütte  :jubeln:

Das war leider mal wieder gar nichts, eine "Nicht-Leistung" wie es sie zu Hauf zu Saisonbeginn gab...
Nicht eine einzige wirkliche Torchance, in einem Heimspiel vor vollem Haus...das sagt vieles...

Da zweifelt man doch gleich wieder, ob da alles richtig gemacht wurde in der Winterpause inkl Trainingslager  :juggle:


Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #403 am: 24. Februar 2015, 11:27:14 »

Dem wahrhaft chancenlosen 0-2 gegen Lautern folgte eine ziemlich dämliche 2-3 Niederlage beim VfL Bochum.

Gestern nun das Topspiel gegen RB Leipzig, am Ende ein Remis welches für beide eigentlich zu wenig war, da beide nun mit 1 von 9 Punkten in die Restrunde gestartet sind.
Eigentlich hätten wir den Sack früher mit dem 2-0 zumachen müssen, leider fehlt uns da der Killerinstinkt.
RBL hat am Ende unsere schwindende Kraft ausgenutzt und verdient den Ausgleich erzielt.

Abschliessend muss man sagen, Geld schiesst doch keine Tore (naja nicht immer und überall).
Wenn man bedenkt, daß RBL alleine in der Winterpause nochmal für 10 Mios nachgelegt hat...soviel hat der BTSV in den letzten 20 Jahren nicht an Ablöse bezahlt...dafür war es dann doch auch fussballerisch wie technisch sehr ausgeglichen...


Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #404 am: 02. März 2015, 18:46:57 »


Zum Spiel bei Darmstadt 98 gibt es nicht viel zu sagen...kein Vergleich mit der Leistung gegen RBL, dämlicherweise am Ende zwar unglücklich aber doch verdient 0-1 verloren.
Laste ich einzig und allein dem Trainer an, der irgendwie vergessen hat, daß man ruhig straffrei 3mal wechseln darf  :keks:
Stattdessen verwendet er all seine Konzentration darauf, den 4. Offiziellen vollzulabern  :stupid:

Mittwoch nun geht`s nach München, hoffentlich gibt`s da keine 10 Stück...

Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #405 am: 08. März 2015, 13:53:37 »

:pokal: Gut gegen gehalten gegen die Bayern, und wer weiß, hätten wir das 0-0 mit in die Pause genommen...

Ist schon echt zum Kotzen, wie die Bayern immer wieder bevorteilt werden, den Pfiff nach dem vermeintlichen Foul hätte man sich sparen können  :keks:
Über gelb-rot für Kessel kann man sicherlich diskutieren, über die klare Rote für Ribery braucht man nichts sagen...

Und gestern gegen 95+1 wieder 2 solche Geschenke, Alaba fällt vor Schwäche um, und Lewandowski steckt mit der Nase im Boden und bekommt dafür einen Elfer geschenkt, unglaublich sowas  :stupid:

Zum Spiel gestern gegen St. Pauli gibt es nur eines zu sagen - unter aller Sau :flop: :flop: :flop:

Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #406 am: 13. Mai 2015, 11:36:41 »

:lupe: Was geht hier eigentlich? Schon seit 8 Wochen nichts mehr gehört und gelesen...

Eine weiterhin sehr durchwachsene Saison mit vielen liegengelassenen Chancen.
Zuletzt die bitteren Niederlagen in Aalen und Nürnberg...und dennoch immer noch die klitzekleine Chance doch noch auf Rang 3 zu hüpfen...unglaublich aber wahr...

Die Ausgangslage vor den letzten beiden Spieltagen;

Platz    Verein    Spiele    S    U    N    Tore    Diff    Pkt
1.    (1.)       FC Ingolstadt 04    32    16    12    4    50:30    +20    60
2.    (3.)       SV Darmstadt 98    32    14    14    4    43:25    +18    56
3.    (2.)       1. FC Kaiserslautern    32    14    12    6    44:30    +14    54
4.    (4.)       Karlsruher SC    32    13    13    6    42:26    +16    52
5.    (5.)       Eintracht Braunschweig    32    15    5    12    44:37    +7    50

Ingolstadt und Darmstadt dürften durch sein, da sollte nichts mehr anbrennen, dahinter wird`s verdammt eng.

Unsere glorreiche Eintracht mit der Chance im direkten Duell am KSC vorbeizuziehen...und im letzten Spiel um alles oder nichts bei Union Berlin, die zuletzt auch recht instabil waren. Das könnten/sollten/müssen 56 Punkte werden am Ende.

Gleichzeitig müsste K`lautern in Aue verlieren, was absolut möglich ist, und darf im letzten Spiel gegen Ingolstadt als feststehendem Aufsteiger max 1 Punkt holen, was eher unwahrscheinlich ist.
Davon ausgehend, daß Ingolstadt in absoluter Feierlaune nicht mehr alles gibt reicht es dann für K`lautern zu mind 57 Punkten und damit Rang 3. Aber wer weiß, der Druck wäre enorm hoch und da kann man schnell mal ausgekontert werden von einer Mannschaft die frei aufspielen kann.

Aber hättewärewenn...erstmal müssen unsere Jungs sechsfach punkten, was nach den zuletzt gezeigten Leistungen nicht selbstverständlich ist...


Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #407 am: 17. Mai 2015, 17:38:15 »

:juggle: Im entscheidenden Moment wieder mal versagt, wie schon in Aalen, in Nürnberg...da fehlt uns dann doch noch einiges an Abgewichstheit, Cleverness, Torgefahr, etc.pp.

Gleich 9!!! Spieler wurden heute verabschiedet, Petkovic, Kessel, Washausen, Theuerkauf, Dogan, Kruppke, Henn, Aufstiegshelden. Dazu die geliehenen Hedenstad und Nielsen.

Aber auch nächste Saison haben wir wieder einen starken Kader und greifen vorne an  :zustimm:

Offline Desmoveläînen

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 19.379
  • Geschlecht: Männlich
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #408 am: 12. Juni 2015, 10:05:18 »
Beide perspektiv Spieler müssen gehen weil die Leihvereine sie wieder haben wollen.
Sehr schade, waren zwei wichtige Stützen!

:abschied:
Sehr schade Des!
Leider überholt die Realität manchmal die virtuelle Kuscheloase KSM ;-)

Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #409 am: 15. Juni 2015, 14:38:45 »
Beide perspektiv Spieler müssen gehen weil die Leihvereine sie wieder haben wollen.
Sehr schade, waren zwei wichtige Stützen!
Findest du? Ich nicht ehrlich gesagt.
Hedenstad hat zwar oft gespielt, aber so dolle fand ich ihn nicht, weder defensiv noch offensiv.
Kann aber wie immer an den auferlegten Zwängen von TL gelegen haben.

Und Nielsen...Hinrunde ganz passabel bis ok, Rückrunde nur noch Murks...

Also ich kann auf beide gerne verzichten...die Ablösen/Gehälter kann man woanders für 3-4 Spieler besser anlegen  :peace:

Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #410 am: 20. Juli 2015, 12:36:03 »

 :winken: Auf ein neues, neue Saison, neue Chance...wieder eine stabile Saison oder doch aufsteigen???
Es wird auf jeden Fall nicht einfacher, nicht diese Saison, auch nicht in den kommenden Spielzeiten...

Die blaugelben gehen mit einem sehr ordentlichen Kader in die Saison, die Abgänge konnten durch teilweise sehr erfahrene, teilweise auch durch junge, entwicklungsfähige Spieler ersetzt werde.

Momentan, 6 Tage vor dem ersten Spiel gegen Sandhausen, sieht der Kader wie folgt aus;

Tor: Rafal Gikiewicz, Jasmin Fejzic, Marcel Engelhardt

Abwehr: Mohammad Baghdadi, Marcel Correia, Saulo Decarli, Niko Kijewski, Phil Ofosu-Ayeh, Ken Reichel, Maximilian Sauer, Dennis Slamar

Mittelfeld: Mirko Boland, Jan Hochscheidt, Gerrit Holtmann, Salim Khelifi, Adam Matuschyk, Nik Omladic, Marc Pfitzner ,Patrick Schönfeld, Damir Vrancic, Hendrick Zuck

Angriff: Orhan Ademi, Emil Berggreen, Julius Düker, Mads Hvilsom, Torsten Oehrl

Wie gesagt, eine gute Mischung aus Erfahrung und viel Talent...

Im Moment bevorzugt Lieberknecht eine Mischung aus 5-3-2 und 3-5-2 also eine 5er Abwehrreihe mit zwei offensiven Aussenverteidigern, die je nach Spielsituation und Ballbesitz vor oder zurückrücken.

Meine 1. Elf wäre im Moment diese hier (wobei Reichel im 1. Spiel noch gesperrt ist)

Berggreen     Düker

Boland

Schönfeld     Matuschyk

Reichel                                   Ofosu - Ayeh

Decarli     Correia     Pfitzner

Gikiewicz


Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #411 am: 27. Juli 2015, 16:08:00 »

1. Spieltag: Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen 1-3 vor 20.350 Zuschauern

Da gibt es nicht viel zu zu sagen, schlimmer kann man sich nicht blamieren  :nein:

Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #412 am: 06. August 2015, 10:40:48 »

2. Spieltag: 1. FC Kaiserslautern - Eintracht Braunschweig 0-0

Das sah schon sehr viel mehr nach Fussball aus  :zustimm:
Die Eintracht hat deutlich konzentrierter und engagierter gespielt.
Lautern konnte nicht ansatzweise an den Hurrafussball wie gegen Duisburg anknüpfen.
Somit ein gerechtes Remis zweier Aufsteigsaspiranten, wobei beide noch viel Luft nach oben haben

Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #413 am: 10. August 2015, 15:19:57 »

DFB Pokal 1. Runde Hallescher FC - Eintracht Braunschweig 0-1

Da hat sich unsere Eintracht nicht grade mit Ruhm bekleckert, wieder mal sehr schwach, vorne wie hinten wie in der Mitte.
Aber immerhin, im Gegensatz zu manch anderen Erst- und Zweitligisten, eine Runde weiter  :zustimm:

Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #414 am: 18. August 2015, 11:11:51 »

3. Spieltag: Eintracht Braunschweig - RB Leipzig 0-2 vor 21.325 Zuschauern

Sah eigentlich in vielen Ansätzen ganz gut aus, leider wurde verpasst, auch mal ein Tor zu schiessen.
Das hat dann Leipzig gemacht, weil sie einfach "geiler" drauf waren.
Diese Galligkeit, dieser absolute Wille ein Tor zu machen, geht uns leider völlig ab...
Somit hängen wir erstmal auf Dauer ganz unten drin, denn die nächsten Gegner werden nicht leichter...

Offline MF

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Beiträge: 29.522
  • Geschlecht: Männlich
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #415 am: 23. August 2015, 13:08:06 »
Borat, was war da los in Bielefeld?

Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #416 am: 23. August 2015, 17:45:51 »

4. Spieltag: DSC Arminia Bielefeld - Eintracht Braunschweig 0:2

 :juggle: Hab nicht allzuviel gesehen vom Spiel, obwohl ich 90 Minuten vorm TV gesessen bin...
Man sollte halt net zu viel  :bia: nebenbei saufen, dann bekommt man auch was mit  :mrgreen:

Ich sach mal, von 2 nicht allzu begnadeten Mannschaften waren wir am Ende etwas cleverer und glücklicher.


@mf - angeblich haben "szenebekannte Ordner die mit Hanoi sympathisieren" ein Transparent der blaugelben "geklaut", woraufhin die voll abgegangen sind, unnötigerweise. Aber so heftig wie es dargestellt wird war es wohl nicht. Und Gegenstände sind angeblich auch nicht geflogen...haben sich halt provozieren lassen, sind aber auch gerne drauf eingegangen. Kann mich erinnern, vor nicht allzulanger Zeit, haben alle auf die Osnasen geschimpft, und dann kommt kurze Zeit drauf sowas...sehr vorbildlich  :gitarre:


Offline MF

  • LänderMod
  • Lebende Legende
  • *
  • Beiträge: 29.522
  • Geschlecht: Männlich
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #417 am: 23. August 2015, 18:14:18 »
Laut "eurem" Fanbeirat waren die Ordner Alt-Hools und da DSC ja ne Fanfreundschaft mit Hanoi hat, haben die die "Fotzen"-Fahne eingesackt und wollten sich dann verdrücken. Der Fanbeirat meinte aber, dass alles mega entspannt lief, da habe ich auch schon gegensätzliches gelesen.

Borat 3.1

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #418 am: 31. August 2015, 12:15:27 »

5. Spieltag: Eintracht Braunschweig - Karlsruher SC 6:0 vor 20.320 Zuschauern  :jubeln:

Spektakulärer Befreiungsschlag unserer Braunschweiger Eintracht!!!
Allerdings gegen völlig indisponierte Badener, keine Ahnung was mit denen los war...

Aber so oder so eine sehr überzeugende Leistung der Löwen, mit ziemlich geilen Toren...
Zweimal Berggreen, zweimal Reichel, dazu Zuck und dann Pfitze die geile Sau :fussball:  :jubeln:

dvs

  • Gast
Re: BTSV von 1895 - die einzig wahre Eintracht!!!
« Antwort #419 am: 31. August 2015, 14:50:48 »


Was ein Affengeiles Tor.  :jubeln:
Er hat wohl im Nachhinein selbst nich geglaubt was er da gerade gemacht hat, sieht man anhand seiner Reaktion  :scherzkeks:
« Letzte Änderung: 31. August 2015, 14:51:49 von dvs »