Autor Thema: Grün- Weiß Lübeck 09  (Gelesen 1646 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #30 am: 03. September 2022, 10:27:40 »
Die Saisonvorbereitung ist abgeschlossen.
Amateur und Jugendbereich wurden ausgedünnt. 43,2 Mio. wurden bereits bei den Transfers eingenommen. 26,8 Mio. fehlen noch bis zum Saisonende. Hier hofft man das der ein oder andere Amateur von den Scouts gefunden wird der diese Lücke im Etat noch schließt.
23 FSS konnten bereits vereinbart werden. Nur Zat 26 ist noch offen. 20 Heimspiele und 3 Spiele in der Fremde.
Gegen meinen alten Club aus Denderleeuw wurden gleich 4 anfragen angenommen. Auch der Belgische Meister Anderlecht, Der CC Sieger Lierse sowie Strombeek kommen nach Lübeck. Oberwaltersdorf machte 2 Angebote und überlässt und die ganze Einnahme.
In der Liga können von der Stärke her 4 Mannschaften im Kampf um den Aufstieg eingreifen. Osnabrück, Hallstadt und Wilhelmsburg werden neben uns wohl den Aufstieg unter sich ausmachen.

Zum ersten Spiel geht es heute rüber zur Nordsee. Mal schauen ob dort auch in der 3. Saison in Folge nur mit einem reduzierten Kader angetreten wird. Überraschen lassen wird man sich aber nicht.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #31 am: 04. September 2022, 12:26:13 »
(1013)

1. Spieltag

VFC. Nordic Sylt - Lübeck  0 : 10

Sylt weiterhin nur mit 8 Spielern unterwegs. Es sind genügend Spieler im Ama und Jugendbereich vorhanden und man spielt mittlerweile die 3. Saison mit einen nicht vollständigen Kader.
Auch in der Höhe ein verdienter Sieg. Natürlich möchte man hier nicht groß bewerten, hier wird jeder Verein seine 6 Punkte ohne großen Aufwand einfahren.
Ze Luis mit 3 Toren und 4 Vorlagen sticht aber dann doch ein wenig hervor.
Heute geht es gegen meinen Belgischen Ex- Verein Denderleeuw bevor es am Dienstag in der Liga gegen Wolfsburg weiter geht.
Für Zat 26 sucht man noch einen großzügigen FSS Gegner.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #32 am: 05. September 2022, 12:17:36 »
FSS
Lübeck - KMSK. Denderleuuw (BEL 1)  0:3
Zuschauer : 54.775

Bei ausgeglichenen Chancen(3:3) konnte man bis zur 44.Minute ein 0:0 halten. Wie schon bei den FSS in der letzten Saison setzte Flattaball auf hohen Einsatz im FSS.
Nach dem Spiel konnte der erste Amateur generiert werden. Mit einem MW von 7,1 Mio. hofft man weiter auf einnahmen. Bei den Spielerverkäufen hat man noch ein Loch von 26,7 Mio.

PS : Noch einmal auf die Diskussion von Gestern Abend zurück zu kommen. Grundsätzlich habe ich nichts dagegen wenn hier rein geschrieben wird. Es sollte dann aber um meinen Verein gehen und nicht um die Vereinspolitik von anderen Clubs. Habe da ein bischen grob drauf reagiert. Dafür sorry an Torflaute, Bodo und Irli. :knuddel:
   
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #33 am: 07. September 2022, 10:42:21 »
1.118

2. Spieltag

Lübeck - VW. Wolfsburg  4 : 0
Zuschauer : 88.400

Nach den 2 Niederlagen in der letzten Saison wollte man sich hier nicht noch einmal überraschen lassen. Mit etwas höheren Einsatz wurde schnell für klare Verhältnisse gesorgt. Nach 35 Minuten stand bereits das 4:0 Endergebnis fest.
Kretschmann und Ze Luis steuerten jeweils 2 Treffer bei. Ze Luis zum Start der Saison in einer besonderen Verfassung. In 2 Spielen hat er bereits 11 Scorerpunkte gesammelt.
Am Donnerstag kommt Gawron mit dem KVK Strombeek nach Lübeck.

http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #34 am: 09. September 2022, 11:04:26 »
1.140

FSS
Lübeck - KVK. Strombeek  1 : 1
Zuschauer : 52.530

Gut mithalten konnte man gegen Strombeek und erzielte ein achtbares Resultat.
Morgen geht es in der Liga beim ungeschlagenen VFB. Homburg weiter. Alles andere als einen Sieg wäre schon eine Überraschung.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #35 am: 11. September 2022, 12:17:32 »
1.177

3. Spieltag

VFB. Homburg - Lübeck   1 : 5

Lübeck bleibt weiter auf Kurs. Ze Luis ist zurzeit der Spieler der den Unterschied macht. Wieder erzielte er ein Tor und konnte 3 weitere vorbereiten und hat in den ersten drei Spielen bereits 15 Scorerpunkte.
Auch Vöhringer der gerade aus der Jugend in den Kader gekommen ist erzielte seinen zweiten Saisontreffer.
Heute steht die erste Runde im Pokal an. Der 2.Ligist ASK Vorwärts Berlin kommt zum ersten mal an die Lohmühle. In der Saison 29 kam es zum einzigsten aufeinandertreffen. Damals konnten die Berliner das Pokalspiel mit 3:0 gewinnen. Von der Stärke her hat man sogar einen kleinen Vorsprung und hofft hier den Heimvorteil zu nutzen .
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #36 am: 12. September 2022, 13:32:06 »
1.196

DFB Pokal 1. Runde

Lübeck - ASK. Vorwärts Berlin (2 B )   3 : 0
Zuschauer: 104.346

Bereits nach 10 Minuten hatte man die Berliner fest im Griff. Das 1:0 in der 6. Minute durch Kawohl lähmte die Berliner und Lübeck machte weiter Druck und nur 4 Minuten später Netzte Söncke Kramb zum 2:0 ein.
Danach kontrollierte man Ball und Gegner. Kurz nach seiner Einwechselung machte Vöhringer in der 63. Minute den Deckel drauf.
Somit konnten für die nächste Saison schon einmal 2 zusätzliche Imagepunkte gesichert werden.
Auch für die Vereinskasse hat es sich gelohnt. 2,1 Mio. an Eintritt und 1,6 Mio. an Peri fließen in die Kasse.
In der 2. Runde hat man wieder Heimrecht. Damit kommt man in dieser Saison auf 40 Heimspiele und hofft so die Einnahmen bei der Peri die Kalkuliert  wurden (32 Mio.) zu übertreffen.
Erwartet wird in der 2.Runde der FC.Darmstadt 89 aus der 3 C. Für die Kasse nicht der Brüller aber gute Chancen die 3. Runde zu erreichen.
In der Liga erwartet man am Dienstag den SV. Villingen.

 
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #37 am: 14. September 2022, 11:23:37 »
1.208

4. Spieltag

Lübeck - SV. Villingen  2 : 0
Zuschauer: 83.300

Gegen Villingen gelang in einem eher mauen Spiel ein 2:0 Sieg. Bei 7:0 Chancen blieb die Abwehr fast Arbeitslos. Vorne hat man aber einiges liegen gelassen , Cruvinel (29.Minute) und Kretschmann (70.Minute) sorgten aber am Ende für den 4. Sieg im 4. Spiel.
Hallstadt lässt gegen die Freiberger Kickers beim 1:1 zum ersten mal Punkte liegen.
Am Donnerstag erwartet man den Belgischen Meister aus Anderlecht.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #38 am: 18. September 2022, 12:48:37 »
1.236

FSS

Lübeck - RS Anderlecht Kings  0 : 0
Zuschauer : 57.393

Im FSS gegen den Belgischen Meister holte man ein achtbares 0:0. Die leistungsträger wurden in Anderlecht zum Beginn der Saison Verkauft und im Anschluss wechselte der Manager und hinterließ dort eine  Mannschaft die es wohl in Zukunft schwer haben wird in Belgien und International noch eine Rolle zu spielen.
Knapp über 1 Mio. konnte man in die Mannschaftskasse einspielen und man holte sich weiter Selbstvertrauen.

5. Spieltag

Union Göttingen 07 - Lübeck  0 : 4

Wieder ein Spiel wo man nicht eine Chance zugelassen hat. Schon in der ersten Halbzeit konnte der Sieg gesichert werden. Kretschmann in der 20. Minute, Cruvinel in der 26. Minute und Stiebing in der 40. Minute sorgten schnell für eine 3:0 Führung. Kretschmann machte  in der 48. Minute dann endgültig alles klar.
Heute Abend kommt der CC Sieger aus Lierse an die Lohmühle.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #39 am: 25. September 2022, 12:46:53 »
1.274

Lübeck bleibt weiter in den Pflichtspielen ungeschlagen. Hier der Rückblick der Woche.

FSS

Lübeck - KAA Lierse   0:3
Zuschauer : 60.011

Ein munteres Spiel gegen den CC Sieger . Mit dem 0:3 kann man gut leben. In den FSS kommt es ja hauptsächlich auf die Umsätze an. Knapp 1,1 Mio. bleiben in Lübeck.

6. Spieltag

Lübeck - Eintracht Baunatal  5 : 0
Zuschauer : 72.420

Baunatal war kein Stolperstein und man konnte einen lockeren Sieg einfahren.
Kretschmann erzielte mit seinem 2:0 den 100sten Treffer für Lübeck.

2. Runde Pokal

Lübeck - FC. Darmstadt 89    4 : 0
Zuschauer: 85.834

Beide Mannschaften gingen mit sehr hohen Einsatz in dieses Spiel. Lübeck im gesamten Spiel überlegen, Tore wollten aber zu Beginn nicht fallen. In der 29. Minute sorgte aber Kretschmann für die 1:0 Führung. Damit ging es dann auch in die Halbzeit.
Nach Wiederanpfiff wurde dann der Druck auf das Darmstädter Tor erhöht und im Abschluss wurde jetzt auch besser gezielt. Wieder Kretschmann (53.Minute) und der eingewechselte Vöhringer in der 64.Minute sorgten für die Entscheidung. Kawohl sorgte in der 74. Minute für das dann doch deutliche 4:0.
Damit ist man sehr froh für die nächste Saison bereits 4 Imagepunkte eingefahren zu haben.
In der nächsten Runde erwartet man den Bundesligisten SV. Frankfurt. Sportlich droht hier zwar das aus, eine große zusätzliche Einnahme darf aber erwartet werden.

Kretschmann wurde schon 17 mal in die Jugend Nationalmannschaft eingeladen, nun auch zum ersten mal in die
 U 21.

7. Spieltag

FC. Schwarz-Weiß Ottensen - Lübeck  0 : 4

Auch in Ottensen konnte ein lockerer Sieg eingefahren werden. Die Mannschaften die man mit oben erwartet hat sind erst zum Ende der Hinrunde unsere Gegner. Mal schauen wer uns als erstes zum Stolpern bringt.


http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #40 am: 03. Oktober 2022, 13:51:10 »
1.324

Rückblick von einer nicht besonders erfolgreichen Woche.

FSS

Lübeck - FC. Weiss- Rot Essen  0 : 2
Zuschauer: 34.204

Keine dollen einnahmen gegen den 2. Ligisten und auch wieder eine Niederlage im FSS.

VFB. Schalke - Lübeck  0 : 1

Mal ein Sieg in einem FSS ,  Einnahme gering , hilft uns aber weiter. Damit ist das erste von 3 Auswärts FSS gespielt. Alle anderen sind an der Lohmühle.

8. Spieltag

Lübeck - FC. Aue   0 : 1
Zuschauer : 88.400

Da sind die Würfel aber komisch gefallen. Heimspiel, mehr Einsatz, 150 punkte stärker und ein Übergewicht von
63:37  bei der Spielführung. Trotz allem geht das Spiel verloren. Schwamm drüber und weiter angreifen.

9. Spieltag

Arminia 07 Aschaffenburg - Lübeck   1 : 2

Läuft zur zeit nicht wirklich rund . In der ersten halben Stunde erspielte man sich drei Chancen  die man alle vergab. In der 38.Minute kam Aschaffenburg zum ersten mal gefährlich vor das Tor und war auch gleich erfolgreich.
Ze Luis drehte dann in der zweiten Hälfte das Spiel. In der 56.Minute nach Vorarbeit von Kretschmann und in der 85. Minute durch einen Strafstoß.

Pokal 3. Runde

Lübeck - SV. Frankfurt (1.Liga)    2 : 3 n.V.
Zuschauer: 120.802

Der Bundesligist kommt mit einem blauen Auge davon. Lübeck haute alles raus und kam bereits in der 10.Minute durch Klammer zum 1:0. Gleich im Anschluss sah Ze Luis nach einem Ellenbogen check die Rote Karte. Auch diesen Rückschlag steckte man weg und kam in der 22. Minute durch Kretschmann  zum 2:0. In der Folge erspielte sich Frankfurt aber immer mehr Möglichkeiten. Wirth in der 43. Minute brachte den Bundesligisten wieder auf 1:2 heran und erhöte nach der Pause noch einmal den Druck und erzielte in der 52.Minute durch Sagert den Ausgleich.
Irgendwie schafften wir es dann noch in die Verlängerung. Die Kraft ging aber dann doch zur Neige und man musste in der 104. Minute das 2:3 hinnehmen.
Ohne die frühe Rote Karte  wäre hier wohl eine Überraschung drin gewesen.
Rund 6,5 Mio. konnten hier noch einmal eingenommen werden.
Jetzt kann man sich wieder auf die Liga konzentrieren.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #41 am: 03. Oktober 2022, 14:07:10 »
1.324

Rückblick von einer nicht besonders erfolgreichen Woche.

FSS

Lübeck - FC. Weiss- Rot Essen  0 : 2
Zuschauer: 34.204

Keine dollen einnahmen gegen den 2. Ligisten und auch wieder eine Niederlage im FSS.

VFB. Schalke - Lübeck  0 : 1

Mal ein Sieg in einem FSS ,  Einnahme gering , hilft uns aber weiter. Damit ist das erste von 3 Auswärts FSS gespielt. Alle anderen sind an der Lohmühle.

8. Spieltag

Lübeck - FC. Aue   0 : 1
Zuschauer : 88.400

Da sind die Würfel aber komisch gefallen. Heimspiel, mehr Einsatz, 150 punkte stärker und ein Übergewicht von
63:37  bei der Spielführung. Trotz allem geht das Spiel verloren. Schwamm drüber und weiter angreifen.

9. Spieltag

Arminia 07 Aschaffenburg - Lübeck   1 : 2

Läuft zur zeit nicht wirklich rund . In der ersten halben Stunde erspielte man sich drei Chancen  die man alle vergab. In der 38.Minute kam Aschaffenburg zum ersten mal gefährlich vor das Tor und war auch gleich erfolgreich.
Ze Luis drehte dann in der zweiten Hälfte das Spiel. In der 56.Minute nach Vorarbeit von Kretschmann und in der 85. Minute durch einen Strafstoß.

Pokal 3. Runde

Lübeck - SV. Frankfurt (1.Liga)    2 : 3 n.V.
Zuschauer: 120.802

Der Bundesligist kommt mit einem blauen Auge davon. Lübeck haute alles raus und kam bereits in der 10.Minute durch Klammer zum 1:0. Gleich im Anschluss sah Ze Luis nach einem Ellenbogen check die Rote Karte. Auch diesen Rückschlag steckte man weg und kam in der 22. Minute durch Kretschmann  zum 2:0. In der Folge erspielte sich Frankfurt aber immer mehr Möglichkeiten. Wirth in der 43. Minute brachte den Bundesligisten wieder auf 1:2 heran und erhöte nach der Pause noch einmal den Druck und erzielte in der 52.Minute durch Sagert den Ausgleich.
Irgendwie schafften wir es dann noch in die Verlängerung. Die Kraft ging aber dann doch zur Neige und man musste in der 104. Minute das 2:3 hinnehmen.
Ohne die frühe Rote Karte  wäre hier wohl eine Überraschung drin gewesen.
Rund 6,5 Mio. konnten hier noch einmal eingenommen werden.
Jetzt kann man sich wieder auf die Liga konzentrieren.


Mitte der Woche wurde Rudi Kawohl für 10 Mio. per Blitztransfer zu Blackpool SC verkauft. Im Mittelfeld verliert man jetzt erst einmal 10 Stärkepunkte. Mit 28 Jahren war er ab der nächsten Saison nicht mehr eingeplant und so konnte man noch einmal ein wenig Geld einnehmen.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #42 am: 30. Oktober 2022, 14:39:48 »
Kleiner Rückblick auf die letzten Spiele der Hinrunde.

Spieltage 10 bis 12 waren es Gegner die man besiegen musste wenn man oben mitspielen will. Zunächst hatte man Reutlingen und Meppen zu Gast in Lübeck und konnte jeweils mit 3:0 gewinnen. In Nordhorn war das Spiel nach 17 Minuten beim Stand von 3:0 für uns gegessen. Am Ende konnte 3:1 gewonnen werden.
Die letzten 5 Spiele der Hinrunde ging es ausnahmslos gegen Mannschaften die um den Aufstieg mitspielen möchten.
Zunächst empfing man das stärkste Team der Liga aus Osnabrück. Vor fast 97000 Zuschauern konnte man hier mit 2:0 gewinnen.
In Wilhelmsburg lief man lange einen Rückstand hinterher und war am Ende mit dem 1:1  zufrieden.
Im Heimspiel gegen Hallstadt konnte man dann wieder mit 2:0 gewinnen.
Bei den Freiberger Kickers ging am Ende gar nichts mehr. In der 19.Minute sah Kretschmann beim Stand von 0:0 die Rote Karte (1 Spiel sperre). Bis zur Halbzeit konnte man das Ergebnis halten und kam in der 2. Halbzeit immer besser ins Spiel. Bereits in der 49. Minute erzielte Cruvinel das 1:0 für Lübeck. Als dann noch Assel in der 71. Minute das 2:0 erzielte, hoffte man in Unterzahl auf 3 Punkte. Dann passierte aber unglaubliches. Innerhalb von nur 8 Minuten drehte Freiberg das Spiel mit 3 Treffern und kam noch zu einem am Ende glücklichen Sieg.
Im letzten Spiel der Hinrunde kam dann Cottbus als zweiter nach Lübeck. Und die hatten sich etwas vorgenommen und spielten mit sehr hohen Einsatz und zogen auch noch den Motivationsschub. Auch hier ging es turbulent zur Sache. Bereits in der 10.Minute konnte man 1:0 in Führung gehen. In der 12.Minute bekam dann Kramb die Rote Karte (3 Spiele Sperre). Unglaublich, man befürchtete böses, konnte es aber am Ende ein wenig besser machen als gegen Freiberg. In der 14. Minute kam Cottbus dann zum 1:1 womit man dann auch zur Halbzeit ging. Trotz unterzahl spielte man aber wieder gut mit und erzielte durch Klammer in der 53. Minute das 2:1. Cottbus wollte aber mit den Einstellungen unbedingt etwas mitnehmen und kam dann in der 86. Minute noch zum Ausgleich.

Damit ist die Hinrunde abgeschlossen. Mit 13 Siegen,2 Remie und 2 Niederlagen steht man mit 41 Punkten auf 
Platz 1. Hallstadt hat 3 Punkte, Cottbus 4 Punkte und Osnabrück und Wolfsburg je 5 Punkte Rückstand.
Hier ist also noch einiges in der Rückrunde zu erwarten. Ziel bleibt aber weiterhin die Meisterschaft.
Der absolute Topspieler der Hinrunde ist unser Mittelfeldspieler Ze Luis. 18 Tore und 20 Vorlagen hat er bereits auf seinem Konto.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #43 am: 02. November 2022, 07:18:51 »
1.492

17.Spieltag

Lübeck - VFC. Nordic Sylt  3 : 0

Hier gibt es zum Rückrundenstart eine Spielwertung ,da Sylt kaum noch Spieler hat. Sehr ärgerlich das damit auch keine Spielminuten für die EWS angerechnet werden.
Hallstadt verliert in Osnabrück mit 2:3 und Freiberger Kickers gehen mit 0:4 in Nordhorn unter.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #44 am: 06. November 2022, 15:16:09 »
1.518

19. Spieltag

VW Wolfsburg - Lübeck   0 : 5

Hier wurde der Verfolger deutlich auf Abstand gehalten. Ze Luis wieder der Spieler der den Unterschied machte. In der 15. Minute sorgte er für das 1:0. Cruvinel setzte in der 32.Minute eine richtige Fackel aus 30 Metern in die Maschen zum 2:0. In der 35.Minute verwandelte Cruvinel dann eine Ecke von Ze Luis zum 3:0.
In der 2.Halbzeit verwandelte dann Ze Luis noch 2 Elfmeter zum verdienten 5:0.
Osnabrück gewinnt das Verfolgerduell bei den Freiberger Kickers mit 2:0.
In der Tabelle bleibt man weiter mit 4 Punkten Vorsprung auf Cottbus an der Spitze.
« Letzte Änderung: 06. November 2022, 15:41:49 von VolkerFunke »
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51

Offline VolkerFunke

  • Fußballer des Jahrzehnts
  • ****
  • Beiträge: 3.236
Re: Grün- Weiß Lübeck 09
« Antwort #45 am: 13. November 2022, 14:36:22 »
1.568

20.Spieltag

Lübeck - VFB.Homburg   6 : 1

Abgehakt unter Pflichtsieg. Ze Luis wieder mit drei Toren und einer Vorlage. Nach dem Spiel stimmte er einer Vertragsverlängerung zu. Damit ist eine große Stütze für die Mannschaft weiterhin für Lübeck am Ball.

Die Verfolger lassen weiter Punkte liegen. Osnabrück verlor gegen Cottbus mit 1:2 und die Freiberger Kickers unterlagen gegen Wilhelmsburg mit 1:3

21. Spieltag

SV. Villingen - Lübeck  0 : 5

Auch in Villingen hat man nichts anbrennen lassen. Die Verfolger lassen aber weiter Punkte liegen. Freiberg und Hallstadt trennen sich 1:1. Wolfsburg kommt auch nicht über ein 1:1 gegen Nordhorn hinaus. Cottbus bleibt aber weiter dran und setzte sich gegen Wilhelmsburg durch.
Cottbus zur Zeit noch die Mannschaft die konstant gute Ergebnisse  liefert. 4 Punkte haben wir da Vorsprung. Osnabrück und Hallstadt sind bereits 8 Punkte und Wolfsburg gar 10 Punkte zurück.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=1412

Belgischer Meister        : Saison 31/53/54/55
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51/54/55
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50 und 51