Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!

Autor Thema: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los  (Gelesen 9561 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #60 am: 12. Oktober 2012, 11:03:04 »

Die Saisonvorbereitung ist abgeschlossen.Vorgestern kam die Mannschaft aus dem Trainingslager in Schottland zurückt.Der FC Sand Husum verbrachte einige intensive,taktisch lehrreiche aber auch schöne Tage beim Tarff Rangers FC.Der Verein,bei dem Trainer Stolly tätig war bevor er nach Husum kam.Er ist dort immer noch gern gesehen und musste sich im Stadtbuch eintragen als die Rangers in die 1. Liga aufgestiegen sind.Mittlerweile ist Tarff nicht mehr erstklassig was der Ex Trainer der Rangers sehr bedauerte.

"Ich bin zuversichtlich dass wir wieder vorne mitspielen können:ich möchte zwar nicht den Aufstieg vorhersagen aber ich denke wenn wir das umsetzen können was wir in Schottland so alles probiert haben sollten wr wenn es nicht komplett schief läuft ein kleines Wortchen mitreden können" sagte der Trainer beim Empfang der Mannschaft in der Husumer Nordstrand Arena.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #61 am: 13. Oktober 2012, 23:02:23 »

1. Spieltag Saison 28 Heimspiel gegen Flensburger Foerdeloewen

4:0 Saisonauftaktsieg


Der Absteiger Flensburger Foerdeloewen war von Anfanfg an das unterlegene Team.Die Hausherren liessen keinen Zweifel aufkommen wer in dieser Partie als Sieger vom Platz gehen würde.
Überragender Spieler des Heimteams war STU Manfred Strack,der in  Minute 19 und 11 Minuten später den Ball zur frühen Führung im Netz zappeln lies.Auch am dritten Tor der Hausherren in der 46. Minute war er als Flankegeber beteiligt.

"Ich bin sehr froh das die Mannschaft nach den Abgängen und der daraus resultierenden Umstellung und intergrierung einiger junger Spieler vor Saisonbeginn zusammen gefunden hat und spielt als wäre nichts passiert" sagte der Trainer nach dem Spiel.
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2012, 13:23:34 von DerStolly »
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #62 am: 25. Oktober 2012, 18:40:51 »

2. Spieltag Saison 28 auswärts gegen SV Aalen

Husum ERSTER

Gegen den SV Aalen zeigten die Norddeutschen dass ihr überlegenes Mittelfeld in der Lage ist verwertbare Vorlagen für die Stürmer im minutentakt zu produzieren.So war es keine Überraschung dass der FC Sand in der 43. Minute durch Toni Beier das Führungstor erzielte.
Es war sehr kampfbetontes Spiel was daran zu erkennen ist dass beide Teams mit einer roten Karte bedacht wurden.Schon nach28 Minuten verloren die Aalener einen Spieler nach einem bösen Foul.Stevie Richards erging es in der 60. Minute genauso nach einem Foul von hinten in die Beine des Gegners.Fünf Minuten vorher erzielte Édouard Sabès Pétion ein sehr schönes Kopfballtor zum 0:2 Endstand
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #63 am: 30. Oktober 2012, 17:59:49 »

Liga Pokal 1. Runde Heimspiel gegen Kleeblatt Fürth

Husum gewinnt 3:0 gegen Führt

Der LiPo hat seine eigenen Gesetze.Das zeigte der FC Sand Husum erneut in der ersten Runde des Liga Pokals gegen Kleeblatt Fürth.Der FC Sand überrollte die Führter regelrecht und liess parktisch während des ganzen Spiels nur eine Torchance der Gäste zu.
Nach relativ ausgeglichenem Mittelfeld geplänkerl gingen die Gastgeber in der 35. Minute in Führung.Das war als wäre ein Knoten geplatzt und von nun an fingen die Hausherren an zu zaubern.Jeder Ball kam dort an wo er hin sollte.Husum spielte sich eine um die andere gute Chance heraus.Die Führter waren mit dem 2:0 in der 41. Minute noch gut bedient.
Nach der Pause liessen dann die Husumer etwas mit dem Tempo nach,was aber die Gäste nicht ausnutzen konnten.In der 60. minute fiel das 3:0 durch Toni Beier nach Eckball von Thorsten Kostendieck.Diese beiden Spieler aus Husum waren die überragenden Männer auf dem Feld.Diese beiden waren an allen Husumer Toren beteiligt.
« Letzte Änderung: 09. November 2012, 22:35:09 von DerStolly »
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #64 am: 31. Oktober 2012, 18:38:14 »

4. Spieltag Saison 28 auswärts gegen FC Hoffenheim   

Erneutes Remis des FC

Wie schon am 3. Spieltag gegen Sandhausen spielten der FC auch in Hoffenheim unentschieden.Nach dem bravorösen Pokalsieg gegen Führt glaubte jeder jetzt wird jedes Spiel gewonnen und schon ist der FC Sand nicht mehr auf einem Aufstiegsplatz.
Husum spielte steltsam gehemmt.Nicht war mehr von dem Selbstvertrauen zu sehen dass noch im Pokalspiel gezeigt wurde.Das Passspiel stimmte nicht,das timing passte nicht und auch nicht jeder ging so in die Zweikämpfe wie man es von den Nordlichtern kennt.So konnte man noch froh sein am Ende nicht noch verloren zu haben.Hoffenheim war die bessere Mannschaft,Husum die glücklichere.So entstehen Unentschieden
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #65 am: 06. November 2012, 17:50:07 »

5. Spieltag Saison 28 Heimspiel gegen SC Memmingen 01

Husum erkämpft Tabellenführung zurück

Ein sehr glücklicher Spieltag für das Team aus dem Norden.Als dritter den Spieltag angefangen und als erster geht der Tag zu ende.Dies war nur möglich weil das Spiel ASK Vorwärts Berlin - 1.FC Dynamo Leipzig 2:0 ausging und Leipzig so drei wichtige Punkte verlor und Arminia Aachen beim FC Darmstadt 89 3:1 verlor.Gleichzeitig gewannen die Husumer ihr Spiel vor 79.475 Zuschauern überlegen mit 2:0.Somit ist der FC Sand Husum das einzige Team in der 3b das noch ungeschlagen ist "und das darf auch gerne so bleiben" bemerkte der Trainer spitzbübisch.
« Letzte Änderung: 07. November 2012, 18:28:27 von DerStolly »
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #66 am: 07. November 2012, 18:26:34 »

6. Spieltag Saison 28 auswärts gegen Wacker Ingolstadt   

Husum nur Remis

Von der Beständigkeit der letzten Saison sind die Spieler aus dem Norden weit entfernt.Das erneute Unentschieden gestern Abend in Ingolstadt kostete den FC die Spitzenposition.Dabei war das Remis noch mehr als glücklich.Noch in der 66. Minute führten die Ingolstädter mit 2:0 dann schlug Toni Beier wieder zu und schoss die Kugel in des Gegners Maschen.Von da an lief das Spiel des FC Sand richtig.Trotzdem war der Ausgleich in der 88. Minute von Marko Marzli mehr ein Zufallsprodukt.Alles in Allem war der Punkt hart erkämpft aber verdient.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #67 am: 09. November 2012, 22:43:26 »

Liga Pokal 2. Runde Saison 28 auswärts gegen SPF Oldenburg

Husum arbeitet sich zum verdienten Sieg

Eines kann man dem FC Sand Husum in dieser Saison nicht vorwerfen.Dass sie nicht kämpfen würdenZwar gingen die Gäste aus Husum in der 27. Minuten in Führung,verpassten es aber im Verlauf des Spiels diese Führung auszubauen was zur Folge hatte das man bis zum Abpfiff zittern musste
Aber man muss auch zur Ehrenretteung der Husumer sagen,dass die Oldenburger nie gefährlich vor das Tor der Husumer kamen.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #68 am: 11. November 2012, 10:19:13 »

7. Spieltag Saison 28 Heimspiel gegen Borussia Dresden

Husum verschenkt fahrlässig Punkte zu Hause

Es war wieder so ein Spiel das mit etwas mehr Glück hätte gewonnen werden können aber ebenso wäre es auch mit etwas mehr Pech verloren gegangen.Zwei mal (44. und 75. Minute) erziehlte Toni Beier den Ausgleich.Der 1:2 Führungstreffer der Gäste war ein ungerechtfertigter Elfmeter der durch eine Schwalbe eines gegnerischen Stürmers erzwungen wurde weil die Husumer Abwehr wiederholt zu ungestühm in den Zweikampf ging und der Dresdener Stürmer den leichten Rempler dankend annahm und sich so theadralisch fallen liess das es schon fast ein Hohn war.
"Das ganze Stadion hat gesehen dass das kein Faul war.Nur der Schiri nicht"schimpfte der Husumer Trainer nach dem Spiel.
So nehmen die Dresdener einen Punkt aus Husum mit nach Hause den sie nicht verdient haben.


Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #69 am: 14. Februar 2015, 11:39:27 »

Im letzten Spiel noch den Abstieg in die Drittklassigkeit verhindert. War das eine Saison. Nach dem Verkauf dreier Leistungsträger war das Team ziemlich verunsichert was eine Niederlagenserie zur Folge hatte. Der Trainer konnte im letzten Moment noch das Ruder mit einer taktischen Umstellung und dem Kauf zweier ABW's herumreissen und schlimmeres abwenden.
"Ich wusste dass es schwierig werden würde nachdem alle drei Spieler verkauft waren.Jeder der drei war ein Leistungsträger aber wir hatten keine Wahl. Die Gehaltsforderungen von deren Berater waren so hoch dass sich kein Kompormiss finden lies.Wir hätten die drei ,die alle aus unserer Jugend waren gerne behalten aber wir müssen in erster Linie an den Verein denken. Deshalb und weil die Berater nicht von ihren Gehaltsforderungen herunter wollten mussten wir uns von ihnen Trennen um den Bau des Bahnhofes weiter vorantreiben zu können.Weil unser Stadion zu letzt immer ausverkauft war und wir aber keine Möglichkeit hatten die Kapazität zu erhöhen mussten wir die Infrastruktur erweitern.Das ist mit dem Bau des neuen Bhf gewährleistet um irgendwann die irrwitzigen Geldforderungen der Spieler bezahlen zu können und in die Erste Liga aufzusteigen" sagte der Trainer in einem Interwie
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

Le Fiorin

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 26.873
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #70 am: 14. Februar 2015, 12:23:41 »

Glückwunsch zum Klassenerhalt! Hab immer ein Auge auf Husum!  :jubeln: :peace:
Gespeichert
Französischer Pokalsieger Saison 49

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #71 am: 14. Februar 2015, 20:42:10 »

Glückwunsch zum Klassenerhalt! Hab immer ein Auge auf Husum!  :jubeln: :peace:

Hoffe Du hast auch kräftig Daumen gedrückt
Warum beobachtest Du Husum :icon_question: Oder schaust Du nach mir :icon_question: Kommst Du von dort oder aus der Nähe :icon_question:
Freundliche Grüsse
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DragonMarc

  • Gast
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #72 am: 14. Februar 2015, 20:56:47 »

Husum heisst seine Freundin :rofl:
Gespeichert

0815-Mulle

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 76.006
  • Veni, vidi, vici ;-)
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #73 am: 14. Februar 2015, 23:00:45 »

 ;) :lach:
Gespeichert
Girondins Mulhouse
© Luftbump
... Kunderbunt durch die Ligue 1. :scherzkeks: :cool:

Le Fiorin

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 26.873
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #74 am: 23. Februar 2015, 05:57:29 »

Fast alte Heimat könnte man sagen!

Wie die zwei Trottel vorher schon schrieben bin ich wegen einer Frau mal öfters dort gewesen!  :scherzkeks:
Gespeichert
Französischer Pokalsieger Saison 49

Le Fiorin

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 26.873
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #75 am: 03. April 2015, 11:35:12 »

Gute Taktik!  :zustimm:
Gespeichert
Französischer Pokalsieger Saison 49

Ohligser

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 55.508
  • Einmal ein Teufel immer ein Teufel
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #76 am: 03. April 2015, 11:39:10 »

Gute Taktik!  :zustimm:

oder Du eine schlechte Taktik!! :scherzkeks:

Le Fiorin

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 26.873
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #77 am: 03. April 2015, 11:40:59 »

 :motz: :motz:
Gespeichert
Französischer Pokalsieger Saison 49

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #78 am: 10. Januar 2016, 11:08:14 »

Der FC Sand Husum ist voll im Soll.
Nach dem Umbruch in der letzten Saison und dem bedauerlichen Abstieg steht alles auf Aufstieg. Aber es ist noch nichts in trockenen Tüchern,zumal sich der Vorstand mit der Äusserung "Wir wollen als Meister aufsteigen" ein ambitioniertes Ziel gesetzt hat.
"Husum gehört einfach in die zweite deutsche Liga" sagte der Vorsitzende und schenkte weiter nach und dort sollten wir im oberen Mittelfeld plaziert sein um uns weiterentwickeln zu können.Das war unser Ziel als der neue Trainer verpflichtet wurde und wir halten an ihm und den Zielen fest."
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

Sascha

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 25.955
    • Remax Föhr
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #79 am: 10. Januar 2016, 11:24:14 »

Alle hinter Dir nehmen sich die Punkte gegenseitig weg. Läuft also
Gespeichert
Erfolge: 2 mal Pokalsieger in Deutschland 1 mal Supercupgewinn in Deutschland

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #80 am: 16. Januar 2016, 21:02:27 »

Alle hinter Dir nehmen sich die Punkte gegenseitig weg. Läuft also

Ja richtig.Ich hoffe das geht so weiter  :)
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #81 am: 16. Januar 2016, 21:11:18 »

"Nach dem heutigen 4:0 Sieg gegen den FC Norderstedt ist der Vorsprung zum Tabellenzweiten zum Glück nicht weiter geschrumpft. Die Niederlage im vorletzten Spiel gegen Aachen tat schon weh,war aber verdient. Wir haben nie zu unserem Spiel gefunden ,waren unnötig nervös und deshalb passte auch einfach nichts zusammen.So ist halt Fussball" sagte Trainer Stolly nach dem triumphalen Sieg heute.
"Wir setzen alles daran den direkten Wiederaufstieg als Meister schaffen.Das ist unser Ziel,dafür tut hier jeder in jedem Spiel alles"
« Letzte Änderung: 25. Januar 2016, 17:59:49 von DerStolly »
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #82 am: 17. Januar 2016, 21:42:39 »

"Dass Bayreuth heute verloren hat hat unseren Vorsprung auf frei Punkte anwachsen lassen. Wir haben es selbst in der Hand" antwortete Der Husumer Trainer auf die Frage was der heutige Sieg gegen den SV Iller wert ist. "Solnage wir unsere Spiele gewinnen haben wir nichts mehr zu befürchten. Aber das iss einfach gesagt. Bisher haben die Jungs den Druck gut verarbeitet aber das muss noch lange nicht so weiter gehen.Es ist noch ein weiter Weg und erst wenn wir nach dem letzten Spieltag nicht schlechter als Zweiter sind haben wir es geschafft."
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #83 am: 25. Januar 2016, 18:07:53 »

"Ein goldener Spieltag heute. Der 0:3 Auswärtserfolg hat dazu beigetragen dass die Distanz, weil Offenbach und Hamburg nur unentschieden haben wieder angewachsen ist.Fünf Punkte zum Zweiten ist in sofern beruhigend weil man sich mal nen Patzer leisten kann. Wollen wir natürlich nicht aber es ist nicht gleich die grosse Katastrophe wenn mal nur ein Unentschieden dabei ist" freute sich der Trainer der Husumer über den Erfolg.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #84 am: 28. Januar 2016, 17:13:58 »

Die Norddeutschen aus Husum liessen beim Heimspiel gegen Berlin von Anfang an keinen Zweifel daran welche Ambitionen sie haben und spielten ganz gross auf. Den Chancen nach hätte das Ergebniss gut und gerne auch mit zwei bis drei Toren höher ausfallen können.Mit 3:0 schickten die Hausherren die Gäste nach Berlin zurück.
"Nun,wir haben am Anfang der Saison klipp und klar gesagt dass wir als Meister der 3b in die Zweite Liga zurück wollen. Dem entsprechend müssen wir auftreten und auch spielen. Da iss nix mit taktieren und abwarten.Da gibt es nur eins.Vom Anpfiff direkt 100% geben uns Torchancen herausspielen und die verwerten. Nur so gewinnt man Spiele".
« Letzte Änderung: 28. Januar 2016, 17:16:18 von DerStolly »
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #85 am: 31. Januar 2016, 14:04:52 »

Der FC Sand Husum ist so gut wie Meister. Entscheidend auf dem Weg dorthin war der Sieg in Sandhausen. Durch das bestimmte Auftreten des FC beim Auswärtsspiel und das sichere Passspiel entschied vom Anpfiff an die Richtung des Balles.Husum lies den Ball und den Gegner laufen sodass es nur eine Frage der Zeit war wann der Führungstreffer fällt.Schon in der 7. Minute war es dann auch soweit. Laureano Salgado köpfte nach einer Traumflanke von Volker Pierstorf zum 1:0 ein. Rudi Botes und Stephan Beck schossen dann im weiteren Verlauf des Spiels zum zwei und drei zu null ein und stellten so den verdienten Sieg sicher.Sascha Einstein stellte dann durch einen Elfmeter in der 89. Minute das 4:0 Endstand her.
« Letzte Änderung: 31. Januar 2016, 14:11:45 von DerStolly »
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #86 am: 01. Februar 2016, 20:12:45 »

FC Sand Husum ist Meister in der 3b
Beim Heimspiel der Husumer gegen den SV Aalen hätte ein Unentschieden gereicht aber natürlich wollten der FC auch dieses Spiel gewinnen und zeigen dass sie den direkten wiederaufstieg verdient haben. Und das stellten sie auch da. Sie liessen nie einen Zweifel aufkommen dass die Punkte alle zu Hause bleiben sollten und somit alle Ziele verwirklicht werden sollten.
Glückwunsch zum Meistertitel und dem wiederaufstieg.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #87 am: 16. Februar 2016, 17:49:20 »

1. Spieltag Saison 38 Heimspiel gegen 1.FSV Gera

Der Saisonstart in der zweiten Liga hätte besser nicht ausfallen können. Es war zwar nicht ausverkauft aber die 103.020 Zuschauer sahen eine offensiv geführte Partie von der Heimmannschaft. Husum drückte früh auf's Tempo und lies keinen Zweifel daran dass nicht nicht gewillt sind dem Gegner auch nur einen Punkt mit nach Hause nehmen zu lassen.
In der 36. Minute war es dann auch zum ersten mal soweit.  Pemalaa Metutera verwandelte einen Foulelfmeter sicher zum 1:0. Das 2:0 lies dann etwas auf sich warten.Erst Mitte der zweiten Hälfte schoss Rudi Botes erneut per Elfmeter zum 2:0 Endstand ein.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #88 am: 20. Februar 2016, 21:09:33 »

2. Spieltag Saison 38 auswärts gegen Grün - Weiß Mgladbach

Nachdem das Heimteam schon in der 17. Minute in Führung ging konnte der FC relativ schnell, schon in der 25 Minute den Ausgleich herstellen. Aber das Spiel der Norddeutschen sollte nicht so richtig ins rollen kommen. Chancen wurden reihenweisse teils fahrlässig vergeben sodass Trainer Stolly einem schon fast leid tun konnte.
"Ja,es war mal wieder so ein Tag an dem einfach nur ein Ball ins Netz gehen sollte.Ich denke auch wenn das Spiel über 120 Minuten gegangen wäre hätten wir nur das eine geschossen. Aber das ist erst mal nicht so schlimm.Hauptsache nicht verloren" gab der Trainer nach dem Spiel bereitwillig Auskunft.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.415
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #89 am: 20. Februar 2016, 21:38:21 »

3. Spieltag Saison 38 Heimspiel gegen Freiberger Kickers

Überglücklich und überschwänglich stand der Husumer Trainer nach dem Spiel vor der Kamera zum Interview bereit und liess seiner Freude über den Sieg freien Lauf " Was für ein geiles Spiel.Zwar trauere ich etwas den vergebenen Chancen hinterher aber nach dem direkten Wiederaufstieg nach drei Spieltagen ungeschlagen zu sein ist schon eine geile Nummer. Es ist schön zu sehen dass die Neueinkäufe von ABW Nathan Brooker und MIT Mohamed Ahiba sich so gut ins Team eingepasst haben. Aber natürlich auch auch unser Nachwuchs hat sich in der letzten Saison prächtig entwickelt. Vor allem ABW Sebastian Querkopf und wiederum MIT Volker Pierstorf haben sensationell gearbeitet und sich in allen Sparten ihres Spiel toll verbessert und gehören voll zur Mannschaft".
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b
 

Seite erstellt in 0.126 Sekunden mit 29 Abfragen.