Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

LänderForen => Deutschland => Thema gestartet von: DerStolly am 22. Mai 2011, 14:37:03

Titel: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 22. Mai 2011, 14:37:03
Seit heute bin ich Manager vom FC Sand Husum.
Ich hab in Saison 10 bei den Tarff Rangers FC in Schottland angefangen und das Team von der dritten Liga in die Premier League geführt.Das highlight war der Pokalsieg in Saison 21.
Als ich jetzt erfahren hab dass Husum frei wird wollte ich auf jeden Fall den Verein übernhmen und jetzt bin ich da.
Titel: Re:Fc Sand Husum Jetzt geht's erst richtig los
Beitrag von: IzzOOzzI am 22. Mai 2011, 14:37:42
Viel Erfolg hier, Stolly! :peace:
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 22. Mai 2011, 14:41:08
Danke mein Lieber.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Ohligser am 22. Mai 2011, 15:11:00
viel Glück und schön das der Wechsel geklappt hat :zustimm:
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Manager2005 am 22. Mai 2011, 16:09:46
Hallo Stolly schön dich in unserer Liga begrüßen zu können   :winken:

Hast den United Island Cup noch   ;)
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Gaiwan am 22. Mai 2011, 18:01:42
willkommen und viel spaß und Glück hier... :winken:
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: KilliBilli am 22. Mai 2011, 18:15:51
 :winken: Hallo und willkommen. Auf gute Gelingen mit deinem neuen Verein.  :zustimm:
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Snooker am 22. Mai 2011, 18:18:08
Na dann willkommen in der 3B. :blumen:
Freu ma schon auf unser Duell.

 :bia:
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Lenki am 22. Mai 2011, 20:26:40
Hallo Stolly. Willkommen in der 3B. Wird die 3B ja bald Sammelbecken für hochkarätige Manager  :lach: :bia: :gitarre:
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Torschti am 22. Mai 2011, 21:06:45
Hallo, auch von mir ein herzliches Willkommen. Gilt deine Anmeldung beim Elfen-Pokal oder machst du wieder beim Skandi-Cup mit?
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 23. Mai 2011, 23:40:33
Danke für die freundliche Begrüssung.
Ich bin sehr froh endlich in Husum tätig sein zu können und habe schon einige Steine ins rollen gebracht oder umgesetzt.
Husum ist die Stadt in deren Nähe ich immer in Urlaub fahre.Von dort aus geht es auf eine künstlich geschaffene Halbinsel die sich Nordstrand nennt.Da war es klar wenn der Verein frei wird nehm ich ihn,egal wo ich mit meinem bisherigen Team stehe.
Jetzt ist es so weit.Ich bin da und freue mich auf die kommenden Aufgaben.

Stolly
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 23. Mai 2011, 23:44:22
Hallo Stolly schön dich in unserer Liga begrüßen zu können   :winken:

Hast den United Island Cup noch   ;)

Den hab ich noch und bin immer noch sehr stolz drauf.Wann machst Du wieder was?
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 24. Mai 2011, 21:18:02
26. Spieltag Auswärtsspiel gegen Borussia Dresden

Sensatineller Sieg mit neuem Trainer

"Das ist ein guter Anfang.Ein 4:0 Auswärtserfolg gegen Dresden mit einen Doppelpack durch den STU Rimantas Georgiev.
Ich bin froh zu sehen wie die Mannschaft sich Torchencen erspielt.Das auftreten des Teams war vorbildlich.Ich denke wenn wir so weiter arbeiten sollten wir in der Lage sein uns auf lange sicht den Sprung in die zweite Liga zu scvhaffen" erklärte der neue Trainer nach dem Spiel
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 27. Mai 2011, 17:11:47
Neues Vereinsbanner installiert. :jubeln:

(http://www.fotos-hochladen.net/uploads/banner2850x4504dt36k5evn.jpg)

Dieses Banner steht ab sofort für Qualität und Erfolg.Aufstieg und Siege.Und am Ende Erstliga Fussball in Husum


Herzliches DANKESCHÖN an Smithy Werben,der dieses absolute GRANTENBANNER gezaubert hat.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 28. Mai 2011, 22:27:21
27. Spieltag Heimspiel gegen Oberhausener Kickers (5.)

Der Leuchtturm strahlt weiter

"Ich bin begeistert von diesem Team" sagte der Trainer nach dem Abpfiff."Zwar hatte ich den Eindruck in der ersten Hälfte das die Jungs mit angezogener Handbremse spielen.Aber was dann in der zweiten Hälfte für ein Feuerwerk abgebrannt wurde ist schon ein Hammer gewesen und der Hattrick von Rimantas Georgiev ist natürlich die Krönung" gab der Trainer bereitwillig Auskunft.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 31. Mai 2011, 10:02:31
28. Spieltag Auswärtsspien bei 1.FC Berlin (10.)

1:2 Kampfsieg bei etablierten Trainerstar

Wie schon in den zuvor gegangenen Spielen überzeugte das Team aus Husum mit kampfbereitschaft und Einsatzwillen."Seit der neue Trainer da ist spielen wir etwas offensiver als vorher.Das liegt uns noch etwas mehr was aber nicht heissen soll das die Vorgängerin uns schlecht ausgerichtet hätte" sagte MIT-Star Jeff Archer nach dem Spiel.
"Die Mannschaft setzt das um was wir im Training besprechen.Jeder weiss was er zu tun hat und das macht er auch.Die Jungs wissen das sie nur zusammen stark sein können.Es gibt keinen Star in der Mannschaft.Die mannschaft ist der Star.Das ist das Rezept" stellte sich der Trainer den zahlreichen Fragen der Reporter.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 01. Juni 2011, 00:22:08
29. Spieltga Heimspiel gegen Blau-Weiß Mannheim (16.)

Optimale Punkteausbeute nach dem vierten Spiel.

Vor 67.490 Zuschauern zeigten die Hausherren eine famose Leistung.Mit 3:0 bezwang Husum die Gäste aus Mannheim mit zwei grandiosen Toren von Rimantas Georgiev,dem Toptorschützen der Husumer.Er war es auch der dem Spiel der Hausherren die nötige Sicherheit brachte mit seinem 1:0 in der 27. Minute. Danach war das Spiel der Favoriten sehr viel sicherer und auch bestimmender.
"Wir standen wirklich schon sehr unter Druck,denn jeder erwartet doch insgeheim das die Erfolgssträhne zu ende geht.Natürlich sollte das nicht gegen den 16. passieren.Deshalb war das recht frühe Führungstor sehr wichtig um dem Spoel die Sicherheit zu geben dass es zum Erfolg geführt wrden kann" kommentierte der Trainer nach dem Spiel

Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 05. Juni 2011, 08:50:30
30. Spieltag Auswärtsspiel gegen FC Darmstadt 89

Husum übernimmt Tabellenführung

In einen grandiosen Spiel bezwangen die Husumer das Team aus Darmstadt in der Stadion mit 2:0.Der Sieg hätte durchaus höher ausfallen können wenn das Gastteam etwas mehr Glück gehabt hätte.Denn neben dem Führungstor das der Topschütze des FC in de 33. Minute schoss traf dieser auch noch zwei mal die Pfosten und Jeff Archer drosch einen sehnswerten Volleyschuss an die Latte.
Das Team aus Husum war von der ersten Minute an Feldüberlegen und kam auch im ganzen Spiel nicht in Bedrängnis sich diese abnehmen zu lassen.Folgerichtig viel dann das 1:0 in der 33. Minute.Danach konnte man sehen dass der FC Sand Husum an Fahrt verlor und nur noch verwalten wollte womit der Trainer aber überhaupt nicht einverstanden war.Lautstark gab er Anweisungen an seine Spieler aus weiter Fussball zu spielen und nicht "rum zu stehen" und prompt viel im Anschluss das entscheidende 2:0 für Husum.
"Ein sehr wichtiger Sieg im Kampf um die Meisterschaft.Aber es kann nicht sein,dass ein Team ab dem Führungstor in der 33. Minute das Ergebniss verwalten will.Das geht schief.IMMER!!! Deshalb hab ich mir das Team in der Pause zur Brust genommen und sie mal ein wenig an der Ehre gepackt dass die Jungs wieder das laufen anfangen.Und dann viel ja auch das entscheidende 2:0 für uns".
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 09. Juni 2011, 06:00:14
31. Spieltag Heimspiel gegen Wacker Ingolstadt

Grandioser 7:0 Heimerfolg

Der FC Sand Husum tut sich wirklich an die Meisterschaft  inder 3- Liga B zu sichern.Mit einem auf die letzten Kritiker überzeugenden 7:0 Sieg stellt das Team klar an wem der zweite vorbei muss wenn er Meister werden will.Bester Spieler auf dem Platz,nicht nur wegen der vier Tore war einmal mehr Rimantas Georgiev.Mit brillianten Pässen für seine Mitspieler und überragender Laufarbeit stellte der Stürmer klar was sein Ziel ist.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 12. Juni 2011, 08:33:07
32. Spieltag Auswärts bei FC 07 Reutlingen

Husum aufgestiegen

Nach dem gestrigen Sieg kann der FC Sand Husum nun endglütig für die zweite Liga planen.Es war ein etwas zähes Spiel für die Gäste aus Husum.man merkte der Mannschaft den Druck an gewinnen zu müssen um dieses Ziel sicherzustellen.
Auch die Torschützenkannone ginge nachjetztigem Standan die Nordsee.Nach seinen beiden Toren gegen Reutlingen hat der Litauer Rimantas Georgiev mit 24 Treffern die Führung übernommen.

"Natürlich wäre es schön wenn wir die Kannone auch noch mitnehmen könnten denn Rimantas Georgiev hat einen brillianten Job gemacht.Seine Tore waren sehenswert und von hoher fussballerischen Qualität und Ballgefühl.Er ist auch menschlich ein toller Kerl.Hilfsbereit,immer zu einem Spass aufgelegt aber auch 100%ig dabei wenn es gilt etwas zu bewegen" schwärmte der Trainer von seinem Stürmer
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 12. Juni 2011, 21:37:05
33. Spieltag Heimspiel gegen Arminia Aachen

FC Sand Husum steigt als MEISTER auf

Das nternehmen wiederaufstieg war ja schon geschaft und heute konnte das Team noch einen drauf setzen.Mit vier Punkten Vorsprung können die Husumer in nur einem verbleibenden Spiel nicht mehr vom ersten Platz verdrängt werden.
Mit einem souverainen 6:0 Heimsieg bezwangen die Gastgeber die Aachener und stellten die Meisterschaft sicher.

"Ich bin sehr stolz auf das Team und auch auf die Arbeit meiner Vorgängerin,die ja eigentlich für den Aufstieg verantwortlich ist.Ich wollte nur Einfluss darauf nehmen dass wir wenn wir aufsteigen als MEISTERR aufsteigen.So konnten wir nach der Pflicht auch die Kür erfolgreich abschliessen.Das macht mich stolz und froh zu sehen und zu spüren dass das Team mit zieht" sagte der Trainer völlig aus dem Häuschen nach dem Abpfiff
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 14. Juni 2011, 22:38:44
34. Spieltag Auswärts gegen 1.FC Dynamo Leipzig

Nach Meiserfeier nur Remis

Es ist wie es immer ist.Wenn der Druck weg ist schleichen sich Fehler ein die sonst nie vorkommen.Aber es störte die Fans nicht.Sie feierten den Meisteraufstueg als ginge morgen die Welt unter. Sogar die gegnerischen Fans tanzten mit und war ausgelassen.
Nach dem Spielbekam natürlich auch der Trainer seine Dusche ab und er fühlte sich wohl.Aber er wollte wie jedesmal nicht unerwähnt lassen dass es nicht alleine seine Arbeit war.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 14. Juni 2011, 22:42:30
Tabelle nach dem 34.Spieltag

   1. (-)      FC Sand Husum (A) 34 25 5 4 75:14 +61 80
  2. (-)      ASK Vorwärts Berlin 34 24 6 4 83:24 +59 78
  3. (-)      Oberhausener Kickers (A) 34 21 8 5 57:29 +28 71
  4. (5)      FC 08 Bochum 34 21 6 7 66:35 +31 69
  5. (4)      SV Aalen 34 21 5 8 71:35 +36 68
  6. (-)      FC 07 Reutlingen 34 21 2 11 65:41 +24 65
  7. (8)      1.FC Berlin 34 14 7 13 56:33 +23 49
  8. (7)      FC Hoffenheim 34 13 8 13 35:41 -6 47
  9. (-)      1.FC Dynamo Leipzig 34 12 9 13 39:42 -3 45
10. (-)      Wacker Ingolstadt 34 12 9 13 40:58 -18 45
11. (-)      SV Iller 34 10 12 12 39:43 -4 42
12. (-)      Blau-Weiß München 34 12 6 16 32:40 -8 42
13. (-)      Borussia Dresden 34 9 8 17 39:53 -14 35
14. (-)      FC Sandhausen 07  34 9 5 20 31:68 -37 32
15. (-)      FC Darmstadt 89 34 9 4 21 31:63 -32 31
16. (-)      Blau-Weiß Mannheim 34 6 9 19 28:54 -26 27
17. (-)      Rot – Weiß Offenbach 34 5 7 22 31:72 -41 22
18. (-)      Arminia Aachen 34 2 4 28 13:86 -73 10

Torschützenliste

  1 Rimantas Georgiev   STU 26 FC Sand Husum
  2 Matus Mintal   STU 23 ASK Vorwärts Berlin
  3 Ewald Deck   STU 22 FC 08 Bochum
  4 Ernesto Villalobos de Cruz   STU 18 Oberhausener Kickers
  5 Haakon Andersen   STU 15 FC Sand Husum
  6 Stephan Johann   STU 15 SV Iller
  7 Michael Parkinson   STU 14 ASK Vorwärts Berlin
  8 Nesrin Kamburov   STU 13 1.FC Berlin
  9 Benedicto Zamora   STU 12 Wacker Ingolstadt
10 Dirk Geißler   STU 12 Wacker Ingolstadt
11 Tom Bregy   STU 12 ASK Vorwärts Berlin
12 Cesareo Ayala Miño   STU 11 Oberhausener Kickers
13 Ilja Gamsachurdia   STU 11 Borussia Dresden
14 Gabriel Steinhofer   STU 10 Blau-Weiß München
15 Seweryn Zablocki   STU 10 FC Sandhausen 07
16 Benny Mårtensson   MIT 9 FC 07 Reutlingen
17 Éamonn O’Rourke   STU 9 1.FC Dynamo Leipzig
18 Hugh Doibhilin   MIT 9 1.FC Berlin
19 Sebastian Klöden   STU 9 FC Sandhausen 07
20 Andrew McCracken   STU 8 Wacker Ingolstadt
21 Gerald MacGovern   MIT 8 FC Sand Husum
22 Joshua MacDonald   STU 8 FC 07 Reutlingen
23 Lukas Henck   STU 8 Blau-Weiß München
24 Marc Chabert   STU 8 SV Aalen
25 Mihaly Orbán   STU 8 FC Darmstadt 89
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 24. Juni 2011, 16:44:40
Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen.Die Mannschaft steht.Im letzten Moment kam noch der 26 jährige Deutsche MIT Tim Ludewig ins Team um das Team mit seiner Erfahrung noch etwas zu verstärken.
Die Vorbereitungsspiele wurden anständing gespielt.Jeder weiss dass er seinen Stammplatz schnell verlieren kann wenn die Leistung nicht stimmt.Gespielt wurde in Mainz,in Cwmffrwdoer,auch um die freundschaftliche art die die beiden Trainer und auch die Teams pflegen weiter zu vertiefen.

"Wir wollen auf jeden fall versuchen in der Liga zu bleiben.Dieses Ziel hat oberste Priorität,allerdings nicht um jeden Preis.Wir wollen und müssen noch den einen oder anderes Spieler holen um das Mittelfeld noch etwas aufzubauen.Aber das geht nur wenn wir Spieler finden die unsere Gehälter akzeptieren.Wir sind noch nicht in der Lage jede Gehaltsvorstellung zu erfüllen.Es muss also alles stimmen um einen Transfer über die Bühne zu bringen" gab der Trainer in einem Interview nach dem Training bereitwillig Auskunft
.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: king_haik am 24. Juni 2011, 19:40:03
Viel Erfolg Nordlicht!  :winken:


hat mal der blonde Hans gesungen und auch Jens Rachut von Angeschissen - passt jedenfalls nach Husum!!!  :verweis:

Ganz da hinten, wo der Leuchtturm steht
wo das weite Meer zu Ende geht
liegt ein kleiner Ort
und dort ist mein zu Hause.
Gleich beim ersten Kilometerstein
ganz versteckt im Grün vom wilden Wein
steht ein Haus am Feldrain
das ist mein Zu Hause.

Zwei alte Leute ganz still für sich
leben da drinnen und warten auf mich.

Beide sitzen jetzt im Stübchen drin
sehen stumm und bang zum Leuchtturm hin
Ach wär ich doch - ein Junge noch - wie einst.

Ganz da hinten, wo der Leuchtturm steht
wo das weite Meer zu Ende geht
liegt ein kleiner Ort
und dort ist mein zu Hause.
Gleich beim ersten Kilometerstein
ganz versteckt im Grün vom wilden Wein
da steht ein Haus am Feldrain
das ist mein Zu Hause.

Ein blondes Mädel ganz still für sich
das lebt da drinnen und wartet auf mich.

Ganz da hinten, wo der Leuchtturm steht
wo das weite Meer zu Ende geht
dort blieb ein Stück - von meinem Glück - zurück.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 25. Juni 2011, 00:18:40
Viel Erfolg Nordlicht!  :winken:


hat mal der blonde Hans gesungen und auch Jens Rachut von Angeschissen - passt jedenfalls nach Husum!!!  :verweis:

Ganz da hinten, wo der Leuchtturm steht
wo das weite Meer zu Ende geht
liegt ein kleiner Ort
und dort ist mein zu Hause.
Gleich beim ersten Kilometerstein
ganz versteckt im Grün vom wilden Wein
steht ein Haus am Feldrain
das ist mein Zu Hause.

Zwei alte Leute ganz still für sich
leben da drinnen und warten auf mich.

Beide sitzen jetzt im Stübchen drin
sehen stumm und bang zum Leuchtturm hin
Ach wär ich doch - ein Junge noch - wie einst.

Ganz da hinten, wo der Leuchtturm steht
wo das weite Meer zu Ende geht
liegt ein kleiner Ort
und dort ist mein zu Hause.
Gleich beim ersten Kilometerstein
ganz versteckt im Grün vom wilden Wein
da steht ein Haus am Feldrain
das ist mein Zu Hause.

Ein blondes Mädel ganz still für sich
das lebt da drinnen und wartet auf mich.

Ganz da hinten, wo der Leuchtturm steht
wo das weite Meer zu Ende geht
dort blieb ein Stück - von meinem Glück - zurück.


Danke.

Ich nehme an Du meinst Hans Harz der das gesungen hat,oder?Ein andrerer fällt mir nicht ein.Bin aber auch nicht so der Fachmann in der Richtung.Bin beim Heavy Metal zu Hause.Aber wie gesagt Hans Harz kenn ich auch.Sein bekanntestes Lied "Die weisen Tauben sind müde" gefällt mir am besten.Hab mir das best off Album gekauf kurz nach dem er gestorben war wegen der weissen Tauben.Wie beim ersten mal trifft es immer noch wenn ich es höre.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 26. Juni 2011, 11:05:09
S A I S O N 24

1. Spieltag Heimspiel gegen Duisburger Kickers

FC verliert erstes Spiel knapp

Mit einer respektabelen Leistung stelten sich die Husumer der neuen Aufgabe in der 2. Liga und verloren nur knapp und mit Pech das erst Spiel der neuen Saison mit 0:1.

"Ich bin zufrieden mit dem Spiel meiner Mannschaft.Wir haben über die kompletten 90 Minuten mit den Duisburgern rein spielerisch mithalten können.Nur taktisch haben wir den einen oder anderen Schnitzer gemacht deshalb bin ich zuversichtkich dass wir das gesteckte Saisonziel,den Klassenerhalt schaffen können" war der Trainer stolz nach dem Spiel
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 29. Juni 2011, 08:56:59
2. Spieltag auswärts gegen SC Nordsee Kiel

Husum verliert derby in Kiel

Es war ein packendes Spiel in dem der FC Sand Husum spielerisch durchaus mithalten konnten,ja Zeitweise sogar die dominierende Mannschaft war.Leider leidet der FC Sand STU Rimantas Georgiev an akkuter Ladehämmung und vergab auch leichteste Möglichkeiten das Ergebniss zu Gunsten seines Teams zu ändern.

"Natürlich können wir mit den beiden Ergebnissen nicht zufrieden sein "sagte der Trainer nach der Begegnung" aber es war uns bewusst dass es in der zweiten Liga etwas anderes zugeht als in dritten.Trotzdem muss ich sagen dass mit dem Spiel und dem Auftreten meiner Mannschaft zufrieden bin.Ich hatte das Team zwar etwas deffensiver auf- und eingestellt aber die Jungs haben sich nicht versteckt.Das ist mir wichtig.Dass sie Fussball spielen und nicht den Ball ängstlich hin und her schieben.Ich denke wir haben eine gute Chance das gesteckte Ziel,den Klassenerhalt zu realisieren" war der Trainer mit dem Spiel seines Teams zufrieden.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 04. Juli 2011, 11:34:20
3.Spieltag Heimspiel gegen TSV Weinheim

Husum holt den ersten Punkt

Endlich holte der FC Sand Husum den seit zwei Spielen erwarteten 2. Ligapunkt unter dem neuen Trainer.Der aber war sehr selbstkritisch und nicht unbedingt zufrieden mit dem Unentschieden.
"Da schiessen wir zu Hause zwei wunderschöne Tore und gewinen das Spiel nicht" haderte der Trainingsleiter mit dem Schicksal seiner Mannschaft."Es werden einfach noch zu viel individuelle Fehler gamacht.Das muss schnellstens abgestellt werden".Trotzdem sah man aber auch etwas Stolz in den Augen des neuen Mannes der sein Team zum erstenPunkt unter seiner Leitung führte.
"Sicher auch und natürlich verdient dass wir diesen einen Punkt geholt haben.Wir hatten ja in den letzten Spielen ziemliches Pech,aber nicht schlecht gespielt.Im Gegenteil wir waren ja auch zuweilen die überlegene Mannschaft in den Spielen zuvor.Deshalb bin ich froh über diesen ersten Punkt und hoffe das gibt der Mannschaft einen kleinen Schub für das schwere Spiel gegen Köln".
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 04. Juli 2011, 12:03:04
1. Runde Ligapokal auswärts gegen Leipziger FC

NachwuchsSTU schiesst Husum in die 2. Runde

Der beste Spieler auf dem Platz und gefeierte Nachwuchsstürmer Toni Beier schoss den FC im Alleingang in die 2. Runde des Ligapokals.Mit seinen Toren in der 69. und 115. Minute stellte er den Sieg für Husum sicher.Nie hatten die gegnerischen Abwehrspieler eine echte Chance ihn zu stoppen.In seinem erst zweiten Auftritt in der Mannschaft machte er das Spiel seines Lebens.

"Ich bin sehr stolz über meinen Auftritt heute"sagte der junge STU nach dem Spiel."Ich war ziemlich aufgeregt gleich im zweiten Spiel so einer Aufgabe gegenüber zu stehen.Natürlich ist man da angespannt weil man ja auch das Vertrauen das Trainers mit einer entsprechenden Leistung zurück geben will,aber was da heute abgelaufen ist,Hammer.Aber ich habe natürlich nicht alleine das Spiel gewonnen.Wir sind als Mannschaft sehr gut aufgetreten und haben von Anfang an Druck gemacht und mal ehrlich,das erste Tor war auch mit jeder Menge Glück.Ich hab den Ball mit vollem Risiko genommen.Der kann genauso gut in die Wolken gehen"stellte der Spieler seine Leistung in den Dienst des Teams.

Der Trainer hingegen stellte die Leistung seines "Jungstars" etwas heraus ohne natürlich die Gesammtleistung des Teams zu beachten."Toni hat für seine 17 jahre ein riesen Spiel gemacht.Kein gegnerischer Spieler war in der Lage ihn zu stoppen und ic freue mich sehr über diesen Auftritt für ihn.Er hat Übersicht und kann auch seine Mitspiler ins Spiel bringen,ganauso wie eiskalt den Bal im Netz versenken.An Toni wird der FC Sand Husum noch viel Spass haben" prophezeite der Trainer die Zukunft seines Spielers.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 09. Juli 2011, 11:24:55
4. Spieltag auswärts bei SV Köln

Husum verliert knapp 1:0

99.620 Zuschauer sahen eine erneut vom Husumer Team ausgeglichen getalltete Partie.Leider hatte das Team wiederholt nicht das bessere Ende für ich. Erst in der 72. Minuten konnten die Kölner das Siegtor erzielen,liessen aber wie schon in den Minuten vorher kein Gegentor zu obwohl der FC Sand sich auch einige hochkarrätige Torchancen erspielen konnten.
Entäuscht aber als natürlich fairer Sportsmann gratulierte der Trainer seinem Gastgebenden Kollegen zum Sieg wollte aber nicht vor die Kamera treten.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 13. Juli 2011, 15:03:07
5. Spieltag Heimspiel gegen Optik Stendal

Husum gewinnt sensationel 3:0

Vor fast ausverkauftem Stadion gewann der FC Sand Husum das Heimspeil gegen Optik Stendal mit 3:0.Von anfang an liessen sie keine Zweifel aufkommen,dass sie dieses Spiel auf jeden Fall gewinnen wollen.Mit dieser Entschlossenheit und dem Kampfgeisst den der FC an den Tag legte waren sie den Gästen überlegen.Nie fanden sie ins Spiel,wurden früh gestört und kamen so nie zur Entfaltung.Auch der Platz den die Gäste brauchen um ihre spielerische Überlegenheit ausspielen zu können bekamen sie von der Heimmannschaft nicht.So zu Fehlpässen gezwungen erlangten die Gastgeber schnell eine Feldüberlegenheit,die sich dann schon in der 8. Minute zum ersten Tor entwickelte.Kurz vor der Halbzeitpause verstärkte das Heimteam noch einmal den Druck und schoss in der 42. Minute das verdiente 2.0.Den 3:0 Endstand stellte Rimantas Georgiev mit seinem zweiten Tor der Partie in der 86. Minute her.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 13. Juli 2011, 15:19:46
6. Spieltag auswärts gegen SV Eintracht Hof

Husum erzwingt Remis in Hof

Es war kein schönes Spiel,aber für Husum ein erfolgreiches.Für die Nordseerecken des FC Sand Husum zählt jeder Punkt im Kampf um das gesteckte Saisonziel Klasenerhalt.Zwar gingen die Eintracht schon in der 16. Minute in Führung,aber noch vor der Pause konnte auch der FC einen sehenswerten Konte mit Erfolg abschliessen und liessen dann bis zum Abpfiff kein Tor der Gastgeber mehr zu,hatten aber selbst noch die eine oder andere Möglichkeit die sie aber überhasstet und leichtsinning vergaben.Somit hat der Fc nur zwar 5 Punkte auf dem Konto,verlor aber in der Tabelle zwei Plätze und steht nun auf dem 15. Platz.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 15. Juli 2011, 16:02:27
2. Runde Ligapokal auswärts gegen 1.FC Union Dresden

Husum ohne Chance gegen Dresden

Es sollte ein schöner Abend werden.Es solte gefeiert werden undman wollte am nächsten Tag entspannt mit dem Gedanken an die dritte Runde die Heimreisen antreten.Aber es kam alles völlig anders.Die Union aus Dresden machte von Anfang an das Spiel und lies den Fc gar nicht ins Spiel kommen.Fehlpass auf Fehlpass schlugen die Husumer und machten so den Gegner stark.Die gingen dann auch in der 25. Minute völlig verdient in Führung und machten keine Anstallten jetzt locker zu lassen.Bissig in der Zweikämpfen,genau im Passspiel,das waren die Merkmale mit denen sie gestern den FC Sand aus dem Wettbewerb schossen.

Auch der trainer war sprachlos angesichts der desatrösen Leistung seines Teams.Alles was er sagen konnte war"Meine Jungs haben den Gegner anscheinend total unterschätzt" und verschwand in der Kabine.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 20. Juli 2011, 20:58:35
7. Spieltag auswärts gegen ASK Vorwärts Berlin

FC Sand Husum bezwingt sich selbst

Die Nordlichter aus Husum sehen einfach im Osten des Landes nicht gut aus.Ohne Elan und Kampfgeist spielten die Husumer nur die zweite Rolle.Sie liefen den Gastgebern ständig den einen Schritt hinterher die sie zum wiederholten male nur zum zweiten Sieger machten.Die ganze Mannschaft war wie es aussah immer noch mit der Niederlage im Pokal beschäftigt.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 20. Juli 2011, 21:15:09
8. Spieltag Heimspiel gegen FC Ditzingen

Husum mit grandiosem Heimsieg

Der FC Sand Husum verblüfft die Liga.Einmal spielen sie als hätten sie keinen Schimmer wie man Fussball schreibt und das nächste mal könnten sie locker den deutschen Rekordmeister bezwingen.Was ist nur mit diesem Team los?
"Wir probieren noch einige Taktikvarianten aus.Das passt nicht immer alles" gab der Trainer freimütig zu."Aber ich bin zuversichtlich dass wir den richtigen Weg finden werden" sagte der Trainingsleiter nach dem Match.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Jaycob am 11. Oktober 2011, 21:25:50
Hallo Stolly,

herzlichen Glückwunsch zum Klassenerhalt. Hast ja die ganze Saison gekämpft wie ein Bär um genügend Punkte ranzuschaffen.....


Grüsse Jaycob
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 12. Oktober 2011, 09:38:12
"Der Klassenerhalt ist geschafft und mir fällt ein Stein vom Herzen" sagte der Trainer einen Tag nach dem Spiel."Ich hatte wirklich Zweifel ob es noch klappen würde nachdem wir die beiden Spiele an Spieltag 32 und 33 verloren hatten und es dann ausgerechnet gegen Hannover ging".

"Aber jetzt ist erstmal feiern angesagt wen die zwei FSS gespielt sind.Dann ein paar Wochen Urlaub von der stressigenn Saison und dann beginnt schon wieder die Vorbereitung auf die neue Spielzeit".
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 27. Juli 2012, 22:31:13
Der FC Sand Husum spielt eine brilliante Saison und überzeugt auch spielerisch.Seit der Trainer die Aufstellung geändert hat klappt es wieder mit dem Punkte sammeln.Auch im Lipo hat das Team aus dem Norden in dieser Saison historisches geleistet.Zum ersten mal in der Vereinsgeschichte konnte man ins Viertelfinale einziehen.Der Weg dorthin führte immerhin über den Erstligisten Lübeck,der erst nach dem Elfmeterschiessen geebnet war.Mit 5:4 gewannen die Husumer das packende Spiel.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 11. August 2012, 23:12:48
17. Spieltag auswärts gegen SC Memmingen 01

Husum Herbstmeister

Das Team von Trainer Stolly spielt sensationellen Fussball in dieser Saison.Es scheint als würde alles wie von selbst laufenSeit der Niederlage am dritten Spieltag gegen SC Wattenscheid ging kein Spiel mehr verloren.42 Punkte aus 17 Spielen ist ein Wert den die Nordmänner schon lange nicht mehr erreichten.
Auch das Spiel in Memmingen konnte positiv gestalltet werden und man konnte die drei Punkte mit nach Hause nehmen.Das einzige was man der Mannschaft ankreiden könnte ist,dass es zu viele Torchancen ungenutzt liegen lässt.Darauf angesprochen sagte der Trainer :"Wichtig ist,dass wir uns die Chancen selbst erspielen.Dass sich die Möglichkeiten nicht durch Zufall entwickeln oder nicht nur auf Fehler des Gegners basieren.So kommen wir zu genug Chancen um die Spiele zu gewinnen.Man muss aber auch sehen dass es ein sehr junges Team ist mit vielen Spielern die aus der eigenen Jugendarbeit kommen.Wie zum Beispiel Toni Beier und Manfred Strack.Beide aus der eigenen Jugend.Die Jungs brauchen schon etwas Zeit um sich die Abgebrühtheit eines Lasse Bjergsted anzueignen.Aber sie werden ihren Weg machen und ich hoffe sehr sie werden ihn in Husum machen,sodass wir noch viel Freude an den beiden haben werden".

Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: soccerlady am 11. August 2012, 23:22:21
 :jubeln: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR HERBSTMEISTERSCHAFT  :jubeln:


Ein dickes  :respekt: aus Schottland und weiterhin viel Glück für die Rückrunde. Ich drück mal ganz fest die Daumen, dass ich am 34.ZAT nochmal gratulieren kann!! Hat keiner mehr verdient!!!


 :winken: soccerlady
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Ohligser am 11. August 2012, 23:45:11
:jubeln: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR HERBSTMEISTERSCHAFT  :jubeln:


Ein dickes  :respekt: aus Schottland und weiterhin viel Glück für die Rückrunde. Ich drück mal ganz fest die Daumen, dass ich am 34.ZAT nochmal gratulieren kann!! Hat keiner mehr verdient!!!


 :winken: soccerlady

ZAT 34 ist doch schon morgen :scherzkeks: und GW zur Herbstmeisterschaft und wird meinen Arbeitskollegen(SC Wattenscheid) bestimmt wurmen :ja:
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 12. August 2012, 07:29:58
:jubeln: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR HERBSTMEISTERSCHAFT  :jubeln:


Ein dickes  :respekt: aus Schottland und weiterhin viel Glück für die Rückrunde. Ich drück mal ganz fest die Daumen, dass ich am 34.ZAT nochmal gratulieren kann!! Hat keiner mehr verdient!!!


 :winken: soccerlady

ZAT 34 ist doch schon morgen :scherzkeks: und GW zur Herbstmeisterschaft und wird meinen Arbeitskollegen(SC Wattenscheid) bestimmt wurmen :ja:

Würde mich auch wurmen wenn ich zu Hause als ungeschlgener Tabellenführer gegen den 9. verlieren würde.Aber das ist Fussball
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 15. August 2012, 17:31:23
18. Spieltag auswärts gegen VfB Schalke

Knappe Niederlage für Husum im Spitzenspiel gegen Schalke

"Na,das fängt ja gut an" eröffnete der Trainer das Interview auf die Frage ob sich der Spielleiter aus Husum den Rückrundenstart so vorgestellt hatte."Aber nach 17 Spielen in Folge ohne Niederlage musste das irgendwann kommen,und wenn man von der Vorrunde ausgeht könnte man auch sagen :"Gut,wenn wir jetzt wieder die nächsten 17 Spiele nicht mehr verlieren wie in der ersten Spielzeit sollte Aufstieg irgendwie gelingen" scherzte der Trainer nach dem Spiel.
Am Einsatz der Husumer gab es das ganze Spiel über nichts auszusetzen aber die Verletzung von Martin Ungerleider merkte man dem Spiel des FC Sand Husum an.Die Pässe kamen nicht mehr so zwingend und genau aber auch das Glück war an diesem Abend nicht mit den Männern aus dem Norden auf den Platz gelaufen.Entweder hatte es sich in den Kattakomben des Schalker Stadions verlaufen oder es wollte sich das Spiel von der Tribüne aus ansehen.
"Trotzdem mache ich mir nur wegen der Verletzung von Martin Ungerleider sorgen und hoffe er ist bald wieder fit.Er ist ein sehr wichtiger Mann für unsere Offensive" beendete Trainer Stolly das Interview.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Ohligser am 16. August 2012, 22:07:33
hat man in Husum die Herbstmeisterschaft zu sehr gefeiert oder warum nur 50% im Pokal-Viertelfinale? :gruebel:
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 31. August 2012, 16:08:40
hat man in Husum die Herbstmeisterschaft zu sehr gefeiert oder warum nur 50% im Pokal-Viertelfinale? :gruebel:

Wollte mich auf die Liga konzentrieren weil der Gegener mit über tausend Punkten erheblich stärker war als ich.

Leider hat das mit dem konzentriewren nicht so geklappt
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 31. August 2012, 16:25:37
22. Spieltag auswärts gegen Duisburger Kickers

Husum nur noch dritter

Nach dem vierten Remis in Folge ist das Team von Trainer Stolly nur noch dritter in der Liga und schon vier Punkte hinter dem Tabellenzweiten SC Wattenscheid.Der Trainer etwas ratlos
:"Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung warum die Mannschaft nicht die tollen Leistungen in der Vorberreitung nicht wiederholen kann.Sicher hatten wir nach der Herbstmeisterschaft einiges Verletzungspech.Trotzdem hätten wir zu Hause im Spiel gegen den FC Iller auf keinen Fall zulassen dürfen dass der Gegner einen Punkt mitnimmt".
"Das Team ist gut aber irgendwie ist zur Zeit der Wurm drin.Ich hoffe wir kriegen das schnellstens in den Griff um vielleicht in der Aufstiegsrunde noch ein Wörtchen mitreden zu können".
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 02. September 2012, 17:55:21
23. Spieltag Heimspiel gegen 1.FC Dynamo Leipzig

Schützenfest gegen Leipzig

Der FC Sand Husum bot endlich wieder die leistung zu der er im Stande ist.Spielerisch und auch kämpferisch war es dem Gegner aus Leipzig zu jeder Zeit des Spiels überlegen.Der war erleichter angesichts der Leistung und auch des Ergebnisses :"Ich bin froh dass die Jungs nach den vier Unentschieden in Folge endlich wieder richtig aufgedreht haben.Der Gegner hatte aus meiner Sicht zu keiner Zeit des Spiels die Möglichkeit uns in Verlegenheit zu bringen und das Ergebniss zeigt das auch deutlich."
Durch den Patzer des SC Wattenscheid in Ingolstadt konnten die Nordmänner obendrein den abstand zum zweiten auf zwei Punkte verkürzt werden.Das lässt hoffen was den eventuellen Wiederaufstieg in die 2. Liga angeht.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 13. September 2012, 19:08:28
24. Spieltag auswärts gegen FC Darmstadt 89

2:0 Sieg in Darmstadt

Endlich gewinnen der Nordländer wieder.Nachdem 4:0 Heimsieg gegen Leipzig gewann man auch in Darmstadt in sehr überlegener Weise.Leider liess die Chancenverwertung sehr zu wünschen übrig.Trotzdem halten die weiteren drei Punkte das Team auf Tuchfühlung zum Spitzenduo.

Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 13. September 2012, 19:26:03
25. SApieltag Heimspiel gegen Flensburger Foerdeloewen

Husum verschenkt erneut wichtige Punkte

:"Ich könnte mir in den Hintern beissen" zürnte der Trainer der Heimmannschaft nach dem Spiel."Soviele Torcahncen und nur einmal getroffen.Ich glaube ich werde in den nächsten Wochen verstärkt Torschuss trainieren lassen.Wenn wir aufsteigen wollen dürfen wir auf keinen Fall weiter so fahrlässig mit den Torchancen umgehen wie wir es in dem Spiel getan haben".
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 13. September 2012, 19:40:55
26. Spieltag Heimspiel gegen FC Sandhausen 07

Nur 1:0 gegen Sandhausen

65.535 Zuschauer sahen ein von beiden Mannschaft schwaches Spiel.Husum konnte nicht spielen weil Sandhausen es nicht wollte.:" Aber ein Team das den Anspruch hat zweitklassig zu werden muss das Zeug haben so ein Spiel überlegener zu gestallten" war die berechtigte Kritik an seinem Team. "Vorallem haben wir wieder nur ein Tor gemacht.Das ist klar zu wenig" weiss der Trainer. "Aber das wichtigste ist dass wir die drei Punkte im Sack haben.Wir müssen uns nur noch besser auf die Rolle der Verfolger einlassen.Keiner der beiden führenden darf sich einen Fehler erlauben solange wir gewinnen".
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 16. September 2012, 09:26:31
27. Spieltag auswärts gegen SV Aalen

Husums Stürmer verweigern die Arbeit

Gerade hatte man das Gefühl der FC hätte den Faden wieder halbwegs gefunden da sehen die die Fan's der Husumer so einen Auftritt ihres Teams.Der Sturm war ein Komplettausfall.Keinder der drei Spieler hatte mehr als zwei oder drei Torchancen "Ich fürchte einige Spieler in meinem Team haben immer noch nicht verstanden dass man,wenn man den Anspruch hat zweitklassig zu werden immer die volle Leistung abrufen muss.Das ärgert mich bis aufs Blut.Schon den Fans gegenüber ist dieser Auftritt eine Frechheit.Die zahlen einen haufen Geld und sehen dann,dass ein viertel  ihres Team mehr oder weniger nur rumstehen.Sowas geht nicht". war der Trainer ausser sich.

"Ich möchte mich für diesen Auftritt unseres Teams bei allen Zuschauern des Spiels entschuldigen" sagte der Kapitän Ben Endterlin nach dem Spiel. "So darf man als Herbstmeister nicht auftreten.Damit müssen  erst mal den Aufstieg abhaken" schimpfte der Spieler.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 19. September 2012, 15:42:30
28. Spieltag Heimspiel gegen FC Hoffenheim

Überzeugender 3:0 Heimsieg

71.145 Zuschauer sahen einen überzeugenden Auftritt des Heimteams.Es wurde gelaufen und kein Ball verloren gegeben.Entsprechend entstand von Beginn an eine Dominanz des FC mit der der Gegner regelrecht eingeschnürt wurde.Dazu schien der Gegners nicht den besten Tag gehabt zu haben denn sie liessen Chancen zu Hauf zu.Das führte dazu,dass die Abwehr recht schnell überfordert war und schon in der 17. Minute ein Freistosstor durch Toni Baier viel.Husum spielte sich in der Folge in einen wahren Spielrausch und spielte Chance um Chance heraus.Leider lies immer wieder die Verwertung dieser Chancen wie schon so oft sehr zu wünschen übrieg,sodass es zur Pause verdient aber nur 2:0 stand.Es hätte gut und gerne 4:0 stehen können.
Nach der Pause ging das spiel genauso weiter wie es schon vor der Pause lief.Das bescherte dann auch in der 51. Minute das 3:0 durch Lasse Bjergsted,der auch schon das 2:0 erzielt hatte.Das war dann auch das Endergebniss.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 19. September 2012, 16:13:29
29. Spieltag auswärts gegen Wacker Ingolstadt

Grottenkick in Ingolstadt

Der FC Sand Husum tat sich mehr als schwer.Das lag teils am Gegner teils am eigenen Spiel.Die Ingolstädter spielten sehr deffensiv und standen den Spielern aus Husum regelrecht auf den Schuhen.So kann mannicht all zu viele Chancen herausspielen.Wenn man aber die wenigen Chancen die man bekommt teil diletantisch vergibt geht so ein Spiel auch schnell mal verloren.Aber das FC Sand hatte Glück.Zwei Minuten vor Schluss schoss Toni Beier mit einer sehenswerter Einzelleistung das das glückliche 1:0 Siegtor.
"Ich hatte schon wieder unser typisches Unentschieden vor Augen und bin froh dass Toni dieses Hammertor enrzielt hat.Es ist zwar glücklich für uns aber durch die Niederlage der Wattenscheider in Schalke war der Sieg umso wichtiger" freute sich der Trainer.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 06. Oktober 2012, 15:07:24
30. Spieltag Heimspiel gegen Rot – Weiß Offenbach

Seriöser 3:0 Heimsieg

Vor nur 63.666 Zuschauern brachten die Husumer einen nie gefährdeten 3:0 Heimsieg nach Hause.Schon in der 18. Minute begann der Torsegen durch den neuen Mann Thorsten Kostendieck aber es dauerte trotz vieler Tormöglichkeiten bis zur 57. Minute dass der FC die Führung durch Anitelu Cox auf 2:0 ausbauen konnte.Kurz vor schluss der Partie konnte auch Toni Beier noch seine Stürmerqualitäten aufzeigen und versengte das Leder zum 3:0 Endstand im Netz.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 06. Oktober 2012, 15:38:54
31. Spieltag auswärts gegen Blau-Weiß Mannheim

0:1 Kampfsieg in Mannheim

Der FC Sand Husum fand nur schwer ins Spiel was hauptsächlich daran lag,dass der Gegner nur verteidigte und quasi mit allen 11 Mann im heimischen Strafraum stand.Erst mitte der ersten Halbzeit lief das Spiel der Gäst e aus dem norden besser und man erspielte sich Tormöglichkeiten.In der 52. Minute war es wieder ein mal mehr das Nachwuchstalent des FC Toni Beier der den Ball mit einem sehenswerten Schuss aus ca. 20 Metern ins Netz schickte.Trotz noch einiger guten Chancen viel aber kein weiteres tor mehr für das Gästeteam und so endete das Spiel verdient 0:1 für den FC Sand Husum

"Ich freue mich sehr dass Toni so schnell in die Mannschaft gefunden hat.Er hat schon viele wichtige Tore für uns gemacht und ist fester Bestandteil des Teams" lobte der Trainer seinen Stürmer

Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 06. Oktober 2012, 15:59:18
32. Spieltag Heimspiel gegen 1.FC Berlin

Verdienter Heimerfolg in Husum

In der nicht ganz ausverkauften Nordsee Arena des FC Sand Husum sahen mehr als 82.000 Zuschauer ein begeisterndes Spiel ihrer Mannschaft.Trotz des sehr offensiven spiels der Hausherren fielen die Tor durch Édouard Sabès Pétion und Manfred Strack erst in der zweiten Hälfte des Spiels.

"Ich bin froh dass mein Team trotz des noch jungen Altersdurchschnitts so abgeklärt spielen kann" freute sich der Trainer über den Sieg. "Die Berliner kamen pracktisch nie gefährlich vor unser Tor und wurden meist schon im Mittelfeld gestört sodass sie nicht zum Spielaufbau kamen.Wir haben gekämpft und wollten unbedingt gewinnen um vielleicht noch ein kleines Wörtchen beimAufstieg mitreden zu können"
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 06. Oktober 2012, 16:51:13
33. Spieltag auswärts gegen Arminia Aachen   

Husum gewinnt glücklich,Wattenscheid patzt

Husum tut sich schwer wenn sie das Spiel machen müssen.Aachen stand nur hinten drin und versucht den Spielaufbau der Husumer permanent zu stören,was ihnen auch gelang.Dem entsprechend waren Torchancen mangelware.Einzig der FC Sand hatte die eine oder andere Möglichkeit,vergab sie aber alle mehr oder weniger kläglich.So musste das Siegtor der Gäste denn auch durch einen Faulelfmeter fallen.Den verwandelte Thorsten Kostendieck in der 67. Minute.
Weil aber der SC Wattenscheid zu Hause nur 0:0 spielte verkürzte sich der Abstand zum zweiten der Tabelle auf zwei Punkte.

Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 09. Oktober 2012, 16:21:39
34. Spieltag Heimspiel 1.FC Dynamo Leipzig

Husum verpasst Aufstieg wegen Tordifferenz

DEr FC spielte brillianten Fussball und war im gesammten Spiel eine Klasse besser als der Gegner und gewann verdient mit 3:0.Gleichzeitig kam der SC Wattenscheid in Leipzig nicht über ein Unentschieden hinaus.Das führte dazu dass der FC Sand Husum nach Spielende punktgleich mit dem Tabellenzeiten zweiten war und nur wegen sechs nicht geschossenen Toren den aufstieg verpasste.

"Es ist schon etwas traurig dass wir wegen einem verpatzten Spiel anfangs der zweiten Saisonhälfte den Aufstieg nicht schaffen.Aber ich werde die nächste Saison angehen wie Jürgen Klopp seiner Zeit bei den Mainzern.Wenn es dieses Jahr nicht geklappt hat wegen der sechs Toren steigen wir halt nächste Saison auf.Ganz einfach"
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 09. Oktober 2012, 16:30:11
Abschlusstabelle Saison 27


  1   VfB Schalke   84   74 : 24
  2   SC Wattenscheid   79   70 : 20
  3   FC Sand Husum   79   61 : 17
  4   1.FC Dynamo Leipzig   59   39 : 35
  5   Arminia Aachen   55   49 : 34
  6   SV Iller   51   45 : 39
  7   FC Darmstadt 89   49   48 : 45
  8   Duisburger Kickers   47   44 : 35
  9   FC Hoffenheim   46   39 : 38
10   1.FC Berlin   46   36 : 35
11   Blau-Weiß Mannheim   45   31 : 35
12   Flensburger Foerdeloewen   43   40 : 44
13   Rot – Weiß Offenbach   38   33 : 49
14   Borussia Dresden   36   30 : 52
15   SV Aalen   29   20 : 43
16   FC Sandhausen 07   28   16 : 43
17   Wacker Ingolstadt   24   27 : 61
18   SC Memmingen 01   13   8 : 61
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 12. Oktober 2012, 11:03:04
Die Saisonvorbereitung ist abgeschlossen.Vorgestern kam die Mannschaft aus dem Trainingslager in Schottland zurückt.Der FC Sand Husum verbrachte einige intensive,taktisch lehrreiche aber auch schöne Tage beim Tarff Rangers FC.Der Verein,bei dem Trainer Stolly tätig war bevor er nach Husum kam.Er ist dort immer noch gern gesehen und musste sich im Stadtbuch eintragen als die Rangers in die 1. Liga aufgestiegen sind.Mittlerweile ist Tarff nicht mehr erstklassig was der Ex Trainer der Rangers sehr bedauerte.

"Ich bin zuversichtlich dass wir wieder vorne mitspielen können:ich möchte zwar nicht den Aufstieg vorhersagen aber ich denke wenn wir das umsetzen können was wir in Schottland so alles probiert haben sollten wr wenn es nicht komplett schief läuft ein kleines Wortchen mitreden können" sagte der Trainer beim Empfang der Mannschaft in der Husumer Nordstrand Arena.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 13. Oktober 2012, 23:02:23
1. Spieltag Saison 28 Heimspiel gegen Flensburger Foerdeloewen

4:0 Saisonauftaktsieg


Der Absteiger Flensburger Foerdeloewen war von Anfanfg an das unterlegene Team.Die Hausherren liessen keinen Zweifel aufkommen wer in dieser Partie als Sieger vom Platz gehen würde.
Überragender Spieler des Heimteams war STU Manfred Strack,der in  Minute 19 und 11 Minuten später den Ball zur frühen Führung im Netz zappeln lies.Auch am dritten Tor der Hausherren in der 46. Minute war er als Flankegeber beteiligt.

"Ich bin sehr froh das die Mannschaft nach den Abgängen und der daraus resultierenden Umstellung und intergrierung einiger junger Spieler vor Saisonbeginn zusammen gefunden hat und spielt als wäre nichts passiert" sagte der Trainer nach dem Spiel.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 25. Oktober 2012, 18:40:51
2. Spieltag Saison 28 auswärts gegen SV Aalen

Husum ERSTER

Gegen den SV Aalen zeigten die Norddeutschen dass ihr überlegenes Mittelfeld in der Lage ist verwertbare Vorlagen für die Stürmer im minutentakt zu produzieren.So war es keine Überraschung dass der FC Sand in der 43. Minute durch Toni Beier das Führungstor erzielte.
Es war sehr kampfbetontes Spiel was daran zu erkennen ist dass beide Teams mit einer roten Karte bedacht wurden.Schon nach28 Minuten verloren die Aalener einen Spieler nach einem bösen Foul.Stevie Richards erging es in der 60. Minute genauso nach einem Foul von hinten in die Beine des Gegners.Fünf Minuten vorher erzielte Édouard Sabès Pétion ein sehr schönes Kopfballtor zum 0:2 Endstand
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 30. Oktober 2012, 17:59:49
Liga Pokal 1. Runde Heimspiel gegen Kleeblatt Fürth

Husum gewinnt 3:0 gegen Führt

Der LiPo hat seine eigenen Gesetze.Das zeigte der FC Sand Husum erneut in der ersten Runde des Liga Pokals gegen Kleeblatt Fürth.Der FC Sand überrollte die Führter regelrecht und liess parktisch während des ganzen Spiels nur eine Torchance der Gäste zu.
Nach relativ ausgeglichenem Mittelfeld geplänkerl gingen die Gastgeber in der 35. Minute in Führung.Das war als wäre ein Knoten geplatzt und von nun an fingen die Hausherren an zu zaubern.Jeder Ball kam dort an wo er hin sollte.Husum spielte sich eine um die andere gute Chance heraus.Die Führter waren mit dem 2:0 in der 41. Minute noch gut bedient.
Nach der Pause liessen dann die Husumer etwas mit dem Tempo nach,was aber die Gäste nicht ausnutzen konnten.In der 60. minute fiel das 3:0 durch Toni Beier nach Eckball von Thorsten Kostendieck.Diese beiden Spieler aus Husum waren die überragenden Männer auf dem Feld.Diese beiden waren an allen Husumer Toren beteiligt.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 31. Oktober 2012, 18:38:14
4. Spieltag Saison 28 auswärts gegen FC Hoffenheim   

Erneutes Remis des FC

Wie schon am 3. Spieltag gegen Sandhausen spielten der FC auch in Hoffenheim unentschieden.Nach dem bravorösen Pokalsieg gegen Führt glaubte jeder jetzt wird jedes Spiel gewonnen und schon ist der FC Sand nicht mehr auf einem Aufstiegsplatz.
Husum spielte steltsam gehemmt.Nicht war mehr von dem Selbstvertrauen zu sehen dass noch im Pokalspiel gezeigt wurde.Das Passspiel stimmte nicht,das timing passte nicht und auch nicht jeder ging so in die Zweikämpfe wie man es von den Nordlichtern kennt.So konnte man noch froh sein am Ende nicht noch verloren zu haben.Hoffenheim war die bessere Mannschaft,Husum die glücklichere.So entstehen Unentschieden
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 06. November 2012, 17:50:07
5. Spieltag Saison 28 Heimspiel gegen SC Memmingen 01

Husum erkämpft Tabellenführung zurück

Ein sehr glücklicher Spieltag für das Team aus dem Norden.Als dritter den Spieltag angefangen und als erster geht der Tag zu ende.Dies war nur möglich weil das Spiel ASK Vorwärts Berlin - 1.FC Dynamo Leipzig 2:0 ausging und Leipzig so drei wichtige Punkte verlor und Arminia Aachen beim FC Darmstadt 89 3:1 verlor.Gleichzeitig gewannen die Husumer ihr Spiel vor 79.475 Zuschauern überlegen mit 2:0.Somit ist der FC Sand Husum das einzige Team in der 3b das noch ungeschlagen ist "und das darf auch gerne so bleiben" bemerkte der Trainer spitzbübisch.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 07. November 2012, 18:26:34
6. Spieltag Saison 28 auswärts gegen Wacker Ingolstadt   

Husum nur Remis

Von der Beständigkeit der letzten Saison sind die Spieler aus dem Norden weit entfernt.Das erneute Unentschieden gestern Abend in Ingolstadt kostete den FC die Spitzenposition.Dabei war das Remis noch mehr als glücklich.Noch in der 66. Minute führten die Ingolstädter mit 2:0 dann schlug Toni Beier wieder zu und schoss die Kugel in des Gegners Maschen.Von da an lief das Spiel des FC Sand richtig.Trotzdem war der Ausgleich in der 88. Minute von Marko Marzli mehr ein Zufallsprodukt.Alles in Allem war der Punkt hart erkämpft aber verdient.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 09. November 2012, 22:43:26
Liga Pokal 2. Runde Saison 28 auswärts gegen SPF Oldenburg

Husum arbeitet sich zum verdienten Sieg

Eines kann man dem FC Sand Husum in dieser Saison nicht vorwerfen.Dass sie nicht kämpfen würdenZwar gingen die Gäste aus Husum in der 27. Minuten in Führung,verpassten es aber im Verlauf des Spiels diese Führung auszubauen was zur Folge hatte das man bis zum Abpfiff zittern musste
Aber man muss auch zur Ehrenretteung der Husumer sagen,dass die Oldenburger nie gefährlich vor das Tor der Husumer kamen.
Titel: Re:FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 11. November 2012, 10:19:13
7. Spieltag Saison 28 Heimspiel gegen Borussia Dresden

Husum verschenkt fahrlässig Punkte zu Hause

Es war wieder so ein Spiel das mit etwas mehr Glück hätte gewonnen werden können aber ebenso wäre es auch mit etwas mehr Pech verloren gegangen.Zwei mal (44. und 75. Minute) erziehlte Toni Beier den Ausgleich.Der 1:2 Führungstreffer der Gäste war ein ungerechtfertigter Elfmeter der durch eine Schwalbe eines gegnerischen Stürmers erzwungen wurde weil die Husumer Abwehr wiederholt zu ungestühm in den Zweikampf ging und der Dresdener Stürmer den leichten Rempler dankend annahm und sich so theadralisch fallen liess das es schon fast ein Hohn war.
"Das ganze Stadion hat gesehen dass das kein Faul war.Nur der Schiri nicht"schimpfte der Husumer Trainer nach dem Spiel.
So nehmen die Dresdener einen Punkt aus Husum mit nach Hause den sie nicht verdient haben.


Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 14. Februar 2015, 11:39:27
Im letzten Spiel noch den Abstieg in die Drittklassigkeit verhindert. War das eine Saison. Nach dem Verkauf dreier Leistungsträger war das Team ziemlich verunsichert was eine Niederlagenserie zur Folge hatte. Der Trainer konnte im letzten Moment noch das Ruder mit einer taktischen Umstellung und dem Kauf zweier ABW's herumreissen und schlimmeres abwenden.
"Ich wusste dass es schwierig werden würde nachdem alle drei Spieler verkauft waren.Jeder der drei war ein Leistungsträger aber wir hatten keine Wahl. Die Gehaltsforderungen von deren Berater waren so hoch dass sich kein Kompormiss finden lies.Wir hätten die drei ,die alle aus unserer Jugend waren gerne behalten aber wir müssen in erster Linie an den Verein denken. Deshalb und weil die Berater nicht von ihren Gehaltsforderungen herunter wollten mussten wir uns von ihnen Trennen um den Bau des Bahnhofes weiter vorantreiben zu können.Weil unser Stadion zu letzt immer ausverkauft war und wir aber keine Möglichkeit hatten die Kapazität zu erhöhen mussten wir die Infrastruktur erweitern.Das ist mit dem Bau des neuen Bhf gewährleistet um irgendwann die irrwitzigen Geldforderungen der Spieler bezahlen zu können und in die Erste Liga aufzusteigen" sagte der Trainer in einem Interwie
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Le Fiorin am 14. Februar 2015, 12:23:41
Glückwunsch zum Klassenerhalt! Hab immer ein Auge auf Husum!  :jubeln: :peace:
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 14. Februar 2015, 20:42:10
Glückwunsch zum Klassenerhalt! Hab immer ein Auge auf Husum!  :jubeln: :peace:

Hoffe Du hast auch kräftig Daumen gedrückt
Warum beobachtest Du Husum :icon_question: Oder schaust Du nach mir :icon_question: Kommst Du von dort oder aus der Nähe :icon_question:
Freundliche Grüsse
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DragonMarc am 14. Februar 2015, 20:56:47
Husum heisst seine Freundin :rofl:
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: 0815-Mulle am 14. Februar 2015, 23:00:45
 ;) :lach:
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Le Fiorin am 23. Februar 2015, 05:57:29
Fast alte Heimat könnte man sagen!

Wie die zwei Trottel vorher schon schrieben bin ich wegen einer Frau mal öfters dort gewesen!  :scherzkeks:
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Le Fiorin am 03. April 2015, 11:35:12
Gute Taktik!  :zustimm:
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Ohligser am 03. April 2015, 11:39:10
Gute Taktik!  :zustimm:

oder Du eine schlechte Taktik!! :scherzkeks:
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Le Fiorin am 03. April 2015, 11:40:59
 :motz: :motz:
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 10. Januar 2016, 11:08:14
Der FC Sand Husum ist voll im Soll.
Nach dem Umbruch in der letzten Saison und dem bedauerlichen Abstieg steht alles auf Aufstieg. Aber es ist noch nichts in trockenen Tüchern,zumal sich der Vorstand mit der Äusserung "Wir wollen als Meister aufsteigen" ein ambitioniertes Ziel gesetzt hat.
"Husum gehört einfach in die zweite deutsche Liga" sagte der Vorsitzende und schenkte weiter nach und dort sollten wir im oberen Mittelfeld plaziert sein um uns weiterentwickeln zu können.Das war unser Ziel als der neue Trainer verpflichtet wurde und wir halten an ihm und den Zielen fest."
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Sascha am 10. Januar 2016, 11:24:14
Alle hinter Dir nehmen sich die Punkte gegenseitig weg. Läuft also
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 16. Januar 2016, 21:02:27
Alle hinter Dir nehmen sich die Punkte gegenseitig weg. Läuft also

Ja richtig.Ich hoffe das geht so weiter  :)
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 16. Januar 2016, 21:11:18
"Nach dem heutigen 4:0 Sieg gegen den FC Norderstedt ist der Vorsprung zum Tabellenzweiten zum Glück nicht weiter geschrumpft. Die Niederlage im vorletzten Spiel gegen Aachen tat schon weh,war aber verdient. Wir haben nie zu unserem Spiel gefunden ,waren unnötig nervös und deshalb passte auch einfach nichts zusammen.So ist halt Fussball" sagte Trainer Stolly nach dem triumphalen Sieg heute.
"Wir setzen alles daran den direkten Wiederaufstieg als Meister schaffen.Das ist unser Ziel,dafür tut hier jeder in jedem Spiel alles"
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 17. Januar 2016, 21:42:39
"Dass Bayreuth heute verloren hat hat unseren Vorsprung auf frei Punkte anwachsen lassen. Wir haben es selbst in der Hand" antwortete Der Husumer Trainer auf die Frage was der heutige Sieg gegen den SV Iller wert ist. "Solnage wir unsere Spiele gewinnen haben wir nichts mehr zu befürchten. Aber das iss einfach gesagt. Bisher haben die Jungs den Druck gut verarbeitet aber das muss noch lange nicht so weiter gehen.Es ist noch ein weiter Weg und erst wenn wir nach dem letzten Spieltag nicht schlechter als Zweiter sind haben wir es geschafft."
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 25. Januar 2016, 18:07:53
"Ein goldener Spieltag heute. Der 0:3 Auswärtserfolg hat dazu beigetragen dass die Distanz, weil Offenbach und Hamburg nur unentschieden haben wieder angewachsen ist.Fünf Punkte zum Zweiten ist in sofern beruhigend weil man sich mal nen Patzer leisten kann. Wollen wir natürlich nicht aber es ist nicht gleich die grosse Katastrophe wenn mal nur ein Unentschieden dabei ist" freute sich der Trainer der Husumer über den Erfolg.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 28. Januar 2016, 17:13:58
Die Norddeutschen aus Husum liessen beim Heimspiel gegen Berlin von Anfang an keinen Zweifel daran welche Ambitionen sie haben und spielten ganz gross auf. Den Chancen nach hätte das Ergebniss gut und gerne auch mit zwei bis drei Toren höher ausfallen können.Mit 3:0 schickten die Hausherren die Gäste nach Berlin zurück.
"Nun,wir haben am Anfang der Saison klipp und klar gesagt dass wir als Meister der 3b in die Zweite Liga zurück wollen. Dem entsprechend müssen wir auftreten und auch spielen. Da iss nix mit taktieren und abwarten.Da gibt es nur eins.Vom Anpfiff direkt 100% geben uns Torchancen herausspielen und die verwerten. Nur so gewinnt man Spiele".
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 31. Januar 2016, 14:04:52
Der FC Sand Husum ist so gut wie Meister. Entscheidend auf dem Weg dorthin war der Sieg in Sandhausen. Durch das bestimmte Auftreten des FC beim Auswärtsspiel und das sichere Passspiel entschied vom Anpfiff an die Richtung des Balles.Husum lies den Ball und den Gegner laufen sodass es nur eine Frage der Zeit war wann der Führungstreffer fällt.Schon in der 7. Minute war es dann auch soweit. Laureano Salgado köpfte nach einer Traumflanke von Volker Pierstorf zum 1:0 ein. Rudi Botes und Stephan Beck schossen dann im weiteren Verlauf des Spiels zum zwei und drei zu null ein und stellten so den verdienten Sieg sicher.Sascha Einstein stellte dann durch einen Elfmeter in der 89. Minute das 4:0 Endstand her.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 01. Februar 2016, 20:12:45
FC Sand Husum ist Meister in der 3b
Beim Heimspiel der Husumer gegen den SV Aalen hätte ein Unentschieden gereicht aber natürlich wollten der FC auch dieses Spiel gewinnen und zeigen dass sie den direkten wiederaufstieg verdient haben. Und das stellten sie auch da. Sie liessen nie einen Zweifel aufkommen dass die Punkte alle zu Hause bleiben sollten und somit alle Ziele verwirklicht werden sollten.
Glückwunsch zum Meistertitel und dem wiederaufstieg.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 16. Februar 2016, 17:49:20
1. Spieltag Saison 38 Heimspiel gegen 1.FSV Gera

Der Saisonstart in der zweiten Liga hätte besser nicht ausfallen können. Es war zwar nicht ausverkauft aber die 103.020 Zuschauer sahen eine offensiv geführte Partie von der Heimmannschaft. Husum drückte früh auf's Tempo und lies keinen Zweifel daran dass nicht nicht gewillt sind dem Gegner auch nur einen Punkt mit nach Hause nehmen zu lassen.
In der 36. Minute war es dann auch zum ersten mal soweit.  Pemalaa Metutera verwandelte einen Foulelfmeter sicher zum 1:0. Das 2:0 lies dann etwas auf sich warten.Erst Mitte der zweiten Hälfte schoss Rudi Botes erneut per Elfmeter zum 2:0 Endstand ein.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 20. Februar 2016, 21:09:33
2. Spieltag Saison 38 auswärts gegen Grün - Weiß Mgladbach

Nachdem das Heimteam schon in der 17. Minute in Führung ging konnte der FC relativ schnell, schon in der 25 Minute den Ausgleich herstellen. Aber das Spiel der Norddeutschen sollte nicht so richtig ins rollen kommen. Chancen wurden reihenweisse teils fahrlässig vergeben sodass Trainer Stolly einem schon fast leid tun konnte.
"Ja,es war mal wieder so ein Tag an dem einfach nur ein Ball ins Netz gehen sollte.Ich denke auch wenn das Spiel über 120 Minuten gegangen wäre hätten wir nur das eine geschossen. Aber das ist erst mal nicht so schlimm.Hauptsache nicht verloren" gab der Trainer nach dem Spiel bereitwillig Auskunft.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 20. Februar 2016, 21:38:21
3. Spieltag Saison 38 Heimspiel gegen Freiberger Kickers

Überglücklich und überschwänglich stand der Husumer Trainer nach dem Spiel vor der Kamera zum Interview bereit und liess seiner Freude über den Sieg freien Lauf " Was für ein geiles Spiel.Zwar trauere ich etwas den vergebenen Chancen hinterher aber nach dem direkten Wiederaufstieg nach drei Spieltagen ungeschlagen zu sein ist schon eine geile Nummer. Es ist schön zu sehen dass die Neueinkäufe von ABW Nathan Brooker und MIT Mohamed Ahiba sich so gut ins Team eingepasst haben. Aber natürlich auch auch unser Nachwuchs hat sich in der letzten Saison prächtig entwickelt. Vor allem ABW Sebastian Querkopf und wiederum MIT Volker Pierstorf haben sensationell gearbeitet und sich in allen Sparten ihres Spiel toll verbessert und gehören voll zur Mannschaft".
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 13. März 2016, 08:30:11
1. Runde Ligapokal auswärts gegen Freiberger Kickers

Der FC Sand Husum hat ich in einem packenden Spiel eine Runde weiter gekämpft. Mitunter machte man sich das Leben und das Spiel selbst schwer weil leichte Bälle fahrlässig dem Gegner überlassen,Torchancen unnötig vergeben wurden und den Gegner so immer wieder ins Spiel brachte.Glücklicher weise viel dann aber doch in der 55. Minute Sascha Einstein nach einen tollen Freistoss von Akan Tajnšek den Abpraller ins Netz der Kickers.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 13. März 2016, 11:51:34
4. Spieltag Saison 38 auswärts gegen SC Preußen MGladbach

"Gegen Preußen Gladbach muss es schon optimal laufen dass Du da was holen kannst. Leider ist bei uns heute nicht alles 100%ig zusammengegangen. Trotzdem muss ich sagen dass ich zufrieden bin wie die Mannschaft aufgetreten ist. Sie hat sich nicht versteckt und hat versucht ihr Spiel zu machen. Natürlich ist das bei so einem starken Gegner nicht einfach" kommentierte der Trainer nach dem Spiel
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 16. Juni 2016, 18:55:41
Die letzte Saison ist positiv abgeschlossen. Die gesetzten Ziele,allen voran der Klassenerhalt wurden erreicht. Der sechste Platz war mehr als der Vorstand und Trainer erwartet hatten.
Nun geht es aber in die neue Saison. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Das Team ist weitgehend unverändert bis auf eine Position in der Abwehr.Dort soll der Nachwuchsmann Rudolf Komm integriert werden. der Trainer zumindest ist guter Dinge dass es gelingt.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 19. Juni 2016, 07:46:40
1. Spieltag Saison 39 auswärts gegen Duisburger Kickers

"Der Saisonstart ist geglückt" stellte sich der Trainer erleichtert dem Interview."Das war ein Gegner bei dem schnell mal was schräg laufen kann.Aber meine Jungs haben das souverain runtergespielt,sich Chancen rausgespielt und auch verwertet.
Ich bin zwar kein Freund davon einzelne Spieler des Team hervorzuheben aber ich muss sagen dass Rudolf Komm, der ja die letzte Saison verliehen war seine Sache bravurös gelöst hat. Keine Patzer, sehr lauf- und zweikampfstark. Der Bursche hat bei Verbroedering Giants richtig was gelernt und sich prächtig entwickelt. Deshalb habe ich mich entschlossen ihn schon diese Saison ins Team einzubauen".

Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 14. September 2017, 15:41:11
Habe mich entschlossen wieder "etwas" aktiver im Forum aufzutreten und haupsächlich meinen Thread hier weiterzuführen. Das ist dann mal der Anfang
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 14. September 2017, 15:53:58
ZAT 55 auswärts gegen Eintracht Lübeck

"Das Spiel in Lübeck haben wir zwar etwas glücklich gewonnen aber das ist egal. Wenn man aufsteigen will muss man solche dreckigen Spiele wie sie in Fachkreisen genannt werden auch gewinnen. Das haben wir getan und haben am Samstag  Grün-Weiss Gladbach als Gäste in unserem Stadion.Das wird ein sehr schweres Match denn die Gladbacher sind ein starkes Team. Gegen die zu bestehen wird nicht leicht. Ich hoffe wir können auch dieses Spiel gewinnen um weiter einen kleinen Vorsprung zu haben der uns dann helfen könnte um als Meister der 2. Liga A in die Bundesliga aufzusteigen".
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 25. September 2017, 20:17:10
ZAT 61 auswärts gegen Flensburger Foerdeloewen

Nach dem doch etwas glücklichen aber verdienten 1:1 in Flensburg haben es der FC weiter selbst in der Hand als Meister der 2 Liga A in die Bundesliga aufzusteigen."Als Meister aufzusteigen wäre der Höhepunkt meiner Karriere" freute sich Trainer Stolly über den Erfolg. Der historische Aufstieg ist ja schon geschafft aber als Meister wäre das natürlich die EINS mit STERNCHEN. Wie soll dieser Erfolg unter Dach und Fach gebracht werden? "Nun, ich hoffe hoffe Die Mannschaft ist noch motiviert genug das Tüpfelchen auf's "i" zu setzen. Wir werden versuchen alles so zu machen wie wir es bisher gemacht haben. Ob das dann reicht werden wir am Dienstag Abend um 20:30 erfahren" gab der Trainer zu Protokoll.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 28. September 2017, 20:52:02
ZAT 62 zu Hause gegen Wacker Ingolstadt

Mit Bier verklebten Haaren und von gleichem total druchnässt gab Trainer Stolly unter gröhlenden Fans und Spielern ein kurzes Interviewe dann wurde er von seinem Team voll in Anspruch genommen und wollte sich nicht befreien.
"Ich hab dem Team gesagt dass auf keinen Fall jetzt noch was schief gehen darf. Deshalb wollte ich von jedem nochmal alles haben was drin ist. Glücklicherweise war Wacker nicht der schwerste Gegner für ein Spiel dass Du auf jeden Fall gewinnen musst um erfolgreich zu sein".
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 08. Oktober 2017, 18:45:22
1. Spieltag auswärts gegen BV Tremonia Dortmund 80 ( ZAT 01 )

Husum erschreckend schwach

" Wir haben von der ersten bis zur letzten Minute richtig schlecht gespielt und können von Glück sagen dass wir nur 2:0 verloren haben. Das hätte ohne Probleme Vier oder Fünfnull ausgehen können. Unser Zweikampfverhalten war unterirdisch. Allerdings muss man auch bedenken dass wir gegen den Meister der letzten und Vorletzten Saison gespielt haben. Das sollaber keine Entschuldigigung sein. So ängstlich darf ein Aufsteiger spielen wie wir es getan haben. Ich denke wir werden morgen mal wieder Zweikampf trainieren" gab Trainer Stolly zu Protokoll.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 12. Oktober 2017, 19:17:38
2. Spieltag zu Hause gegen S-W Freiburg ( ZAT 02 )

Husums Zweikampfverhalten mit viel Potential nach oben

Auch am zweiten Spieltag gegen S-W Freiburg blieb der FC Sand Husum vor völlig ausverkauftem Haus verdient ohne Punkt. Die Mannschaft war dem Gegner in allen Belangen unterlegen und auf dem Platz immer einen Schritt hinterher. Auch das Zweikampfverhalten lies bei einigen Spielern zu wünschen übrig. Angesprochen auf diesen Punkt sagte der Trainer "Wir spielen nicht konsequent genug gegen den Ballführenden Gegenspieler dass werden wir trainieren. Wir haben nur die Möglichkeit über den Kampf ins Spiel zu finden".
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 15. Oktober 2017, 10:18:09
3. Spieltag zu Hause gegen SV Köln (ZAT05)

Husum erstmals mit leichtem Offensivdrang

Das Nordsee Stadium Husum war auch gegen Köln bis auf den letzten Platz ausverkauft und die Zuschauer sahen die Heimmannschaft zwar verletzungsbedingt mit einer 5-3-2 Aufstellung. Die allerdings war recht offensiv ausgelegt war. So kam es auch dass der FC in der 22. Minute durch Tom Bolinski mit 1:0 nach einem Eckball in Führung ging. Leider hielt diese Führung nur bis zur 28. Minute. Husum hielt gut mit,konnte aber den Siegtreffer der Kölner in der 78 Minute nicht verhindern. "Ich denke wir haben uns gegenüber den ersten beiden Spielen sichtbar verbessert und ich bin zuversichtlich dass wir bald den ersten Sieg feiern können".
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 19. Oktober 2017, 20:51:13
1. Runde Ligapokal zu Hause gegen Berliner Kickers (ZAT 06)

Husum ohne Chance

Natürlich war das Nordsee Stadion Husum wieder ausverkauft, und natürlich war die Stimmung auf den Rängen wieder unglaublich positiv, und natürlich hatte sich die Mannschaft vorgenommen im Pokal endlich den ersten Sieg ihrer Erstklassigkeit zu erringen. Aber die Husumer waren ohne Chance das machten die Gäste von Anfang an klar. Sie liessen den Ball und das Heimteam nach belieben laufen. So war es nur der Führungstreffer nach nur 10 Minuten nicht überraschend. Trotzdem konnten danach die Husumer stellenweise gut mithalten, verloren aber am Ende doch mit einem deutlichen 0:3.

Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 19. Oktober 2017, 21:07:02
4. Spieltag auswärts gegen Blau Weiss München (ZAT07)

Was ist bloss mit dem FC los

Das gesamte Team ist völlig verunsichert das wird schon beim einlaufen ins Stadion sichtbar. Keiner traut sich etwas zu und so spielen sie auch. Mehr ist eigentlich über dieses Spiel nicht zu sagen.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Ohligser am 19. Oktober 2017, 21:14:29
4. Spieltag auswärts gegen Blau Weiss München (ZAT07)

Was ist bloss mit dem FC los

Das gesamte Team ist völlig verunsichert das wird schon beim einlaufen ins Stadion sichtbar. Keiner traut sich etwas zu und so spielen sie auch. Mehr ist eigentlich über dieses Spiel nicht zu sagen.

In der ersten Halbzeit hast Du sogar ein Chancen-Plus gehabt, nur keine Tore erzielt. :peace:
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 29. Oktober 2017, 08:53:44
Naja,schlecht sind meine Jungs nicht aber in der ABW hakt es. Ich will diese Saison nutzen um Linksfüsse zu integrieren. Natürlich will ich auch unbedingt meinen Nachwuchsspieler Wehmüller behalten. Da bleiben dann nicht viele Alternativen, zumal ich nicht bereit bin die geforderten Summen auf dem TM zu zahlen.
Aber dass es so schlecht läuft hab ich nicht erwartet. Ich bin ja knapp an der 1000 dran und wirkliche Überteams sind auch nicht so viele dabei. Meist bin ich auf Augenhöhe (sehe ich so bei allen Gegnern bis 1100). Mal sehen was ich da ändern kann. Bin mir nicht sicher ob ne Taktikumstellung auf 3-5-2 was bringt.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 29. Oktober 2017, 09:07:05
5. Spieltag zuHause gegen 1. FSV Gera (ZAT09)

Erste Unruhe auf den Plätzen

Nach den bisher gebotenen Leistungen fällt auf, dass einige Zuschauer zunehmend unzufrieden sind. "Wir zahlen einen haufen Geld und sehen unsere Spieler teilweise auf dem Platz rumstehen" war nach dem Spiel zu hören. "Was die in fünf Jahren verdienen, verdien ich im ganzen Leben nicht. Die sollen sich gefälligst den Hintern aufreissen um die Klasse zu halten". Andere überlegen schon laut ob der Trainer der richtige für die erste Liga ist.
"Ich kann nichts weiter tun als mit den Jungs zu trainieren und versuchen sie richtig auf die Spiele einzustellen". sagte Trainer Stolly nach dem Spiel
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 29. Oktober 2017, 09:30:13
6. Spieltag auswärts gegen Bavaria München (ZAT11)

Knappe Niederlage in München

Die Zuschauer sahen die bisher beste Saisonleistung des FC Sand Husum. Die Münchner hatten wirklich Glück den knappen Vorsprung über die Zeit gebracht zu haben denn die Nordländer waren wirklich sehr dicht dran und hatten auch einige Chancen den verdienten Ausgleich zu erzielen.
"Ich bin sehr stolz auf die Leistung meiner Mannschaft denn ich sehe dass sie mithalten können wenn alle Parameter stimmen und jeder alles abruft was er kann. Das war in dieser Saison nicht immer so. Es ist meine Aufgabe den Jungs zu vermitteln dass das von Nöten ist um den ersten Sieg in der ersten Liga zu holen".
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 29. Oktober 2017, 17:31:38
7. Spieltag zu Hause gegen FC Germania 03 Elmshorn (ZAT13)

Gut Ding will Weile haben,nur wie lange?

Es war schlimm mitanzusehen wie das Team das letzte Saison Siege am laufenden Band errang nun im heimischen Stadion regelrecht vorgeführt wird. Dabei spielten sie Phasenweise gar nicht schlecht. Der Trainer sagte frustriert nach dem Spiel "Ich denke ich werde die Taktik etwas umstellen müssen. Ich werde alles tun um das unmögliche möglich zu machen".
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 04. November 2017, 21:30:54
8. Spieltag auswärts gegen Empor Rostock (ZAT15)

FC Sand Husum wie verwandelt

Es war ein riesen Fest nach dem ersten Sieg in der ersten Liga. Was für ein geschichtsträchtiger Tag das war. Husum hat nun also die ersten drei Punkte in der besten deutschen Fussballliga. Der Trainer war zwischen lachen und Weinen ( beides vor Glück versteht sich), stellte sich dem Interview konnte aber nicht viel sagen vor lauter Begeisterung:" Ich habe nach den verhehrenden Niederlagen etwas umstellen müssen denn der Fehler musste ja bei mir liegen. Die Jungs verlernen ja nicht von heute auf Morgen das Fussballspielen. Zum Glück hatte der Vorstand genügend Geduld. DANKE".
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Uli am 05. November 2017, 12:53:18
da wollte wohl jemand seinen direkten Konkurrenten nicht stärken :scherzkeks:
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: bodo09 am 05. November 2017, 17:24:29
Glückwunsch Stolly jetzt schon 2 Siege in Folge.  hau die nächsten die da  kommen auch alle wech...  :scherzkeks: :bia: außer an Zat 35...  :mrgreen: ;)
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 09. November 2017, 16:37:41
9. Spieltag zu Hause gegen SC Kogge Schwerin (ZAT17)

Der nächste Historische Sieg

"Was ist bloß mit Husum los?" Das fragte sich vor nicht all zu langer Zeit noch die Fachpresse und wir auch. Husum verlor und es war keine Aussicht auf Besserung und nun fragen sich die Fachleute schon wieder. Husum gewinnt eine Woche nach dem historischen Auswärtssieg folgt der nächste Sieg gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf. Die Norddeutschen spielten flexibel und im Kampf Mann gegen Mann dynamisch wie man sie lange nicht gesehen hat.



Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 09. November 2017, 17:02:13
10. Spieltag auswärts gegen Eintracht Düsseldorf. (ZAT19)

7 Punkte in drei Spielen

Die mitgereissten Fans hatten gute Laune und freuten sich über einen Punkt in Düsseldorf. "Es macht wieder Spass unseren FC Fussball spielen zu sehen" waren sich die Fans einig. Ein begeisternder Kampf, den zwar keine der beiden Mannschaften für sich entscheiden konnte. Beide Teams spielten hart, besonnen und auf Sieg. Das war es was das Spiel so spannend machte. Trotzdem war der FC Sand Husum der heimliche Sieger des Matches.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 15. November 2017, 20:01:24
12. Spieltag auswärts gegen BSC Preusen Berlin (ZAT23)

Das Punkte sammeln geht weiter

Von Anfang an wurde deutlich dass das Team aus Husum nicht bereit war ohne Punkte nach Hause zu fahren. Beide Teams erspielten sich ihre Chancen konnten sie aber nicht verwehrten bis zur 63. Minute. Da konnte Lothar Schuh eine perfekte Flanke von Sebastian Querkopf zum Führungstreffer verwandeln. In der 72 Minuten war es ebenfalls Lothar Schuh der die Vorlage von Gjorksen Madzovski verwehrten. Nach dem Treffer war das Spiel entschieden. Das Heimteamergab sich der Niederlage aber man hatte den Eindruck der FC Sand wollte die Berliner nicht blamieren. So hies es nach 90 Minuten 0:2 für Husem. Drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 27. November 2017, 17:37:22
16. Spieltag zu Hause gegen Berliner Kickers (ZAT29)

Husum weiter im Pech

Nach dem Punktesegen hat die Husumer seit schon wieder vier Spielen das Glück verlassen. Besonderes das letzte Heimspiel war nicht vom Glück begünstingt. Das Team aus dem Norden hatte sogar richtig Pech an den Schuhen. Einige gute Torchancen wurden leichtfertig vergeben. Man konnte den eindruck gewinnen dass der Ball mit dem Tor generell auf Kriegsfuss steht. Er wollte einfach nicht rein.
Aber die Fans sind bis auf ein paar Ausnahmen voll hinter dem Team und den Spielern. Es herrscht weiter Ruhe in der M;annschaft sodass der Trainer in Ruhe arbeiten kann. Wir hoffen das bleibt so dass der FC bald wieder gewinnen kann.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 10. Dezember 2017, 11:42:38
19. Spieltag auswärts gegen S-W Freiburg (ZAT37)

Husum auf Platz 14

Nach der neuerlichen "Siegesserie" von zwei Spielen in Folge kam es beim letzten Spieltag zu einem mehr als verdienten dritten Sieg in Folge. Gegen Freiburg traten die Husumer wegen der Rotsperre von Björn Hobmaier wieder in der 5-3-2 Aufstellung an. "Diese Tatktik ging voll auf" stellte der Trainer nach dem Match fest. Durch die überfallartigen Konter mit schnell überbrückten Mittelfeld wurden die Gegner ein ums andere mal regelrecht überrumpelt". Zwei dieser Tempogegenstösse verwandelten Torben Dewald in der 54 zum Führungstor und Lothar Schuh 14 Minuten später zum 2:0 Endstand.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 20. Dezember 2017, 11:16:53
22. Spieltag auswärts gegen 1.FSV Gera (ZAT43)

Ein verdienter Punkt

Ein harter Kampf zweier ungleicher Gegner die sich nichts schenkten und am Ende gleichwertig waren. Der FC Sand muss wieder einen perfekten Tag erwischt haben wie schon öfter in dieser historischen Saison.
"Wir wollten uns nicht ergeben und werden es auch nicht tun. Jeder gegen den wir antreten muss alles geben um zu gewinnen. Sicher sind hier und da Qualitätsunterschiede vorhanden weil bei und die Moi's nicht so locker sitzen wie in den Spitzenclubs. Aber es gibt auch möglichkeiten das auszugleichen.
Wir werden alles versuchen um mit etwas Glück die erste Bundesligasaison abstiegsfrei zu überstehen" gab der Trainer des DC Sand Husum selbstbewusst zu Protokoll
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 26. Dezember 2017, 11:36:36
23. Spieltag zu Hause gegen Bavaria München (ZAT45)

Husum im Glück

Schon in der 30. Minute verloren die Gegner wegen einer Notbremse Manuel Kläbe. Von da an stürmten alle Spieler des FC und witterten die Chance auf drei Punkte. Aber es dauerte bis nach der Halbzeitpause bis Husum den Führungstreffer landen konnte. Nach einem mustergültigen Konter in der 54. Minute traff Ehrhart Stollberg mit einem Flachschuss ins Rechte untere Eck zum 1:0.
Gjorksen Madzovski hatte den Konter eingeleitet. Schon 12 Min später traff erneut Gjorksen Madzovski zum 2:0 und wiederum nur sechs Min. darauf ebenfalls Gjorksen Madzovski. der damit an bisher allem drei Toren beteiligt war. In der 83. Min traff Torben Dewald zum 4:0 und eine min vor Schluss stellte Lothar Schuh den 5:0 Endstand her.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 07. Januar 2018, 16:15:23
27. Spieltag zu Hause gegen Eintracht Düsseldorf (ZAT52)

Ein wichtiger Heimsieg

Wichtige drei Punkte bescherte der letzte Spieltag gegen einen direkten Konkurrenten. "Auch wenn die Düsseldorfer hinter uns in der Tabelle stehen haben wir nicht den Fehler gemacht sie zu unterschätzen. Ich habe meiner Mannschaft eingebläut alles zu geben wie in jedem Spiel vorher.Wenn uns gegen den letzten ein Fehler passiert den der Gegner ausnutzen kann stehen wir mit 1:0 hinten. Das durfte auf keinen Fall passieren. Aber die Jungs haben super gespielt und alles richtig gemacht und verdient gewonnen. Somit sind wir nur einen Platz hinter einem Nichtabstiegsplatz und es noch selbst in der Hand das unmögliche zu schaffen"gab der Trainer nach dem Match zu Prokokoll.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 14. Januar 2018, 09:13:47
30. Spieltag auswärts gegen 1. FC Essen (ZAT57)

Wichtige Punkte aus Essen mitgebracht

"Das war noch lange nicht die Rettung aber auf jeden Fall drei sehr wichtige Punkte auf dem Weg dahin" sagte der Trainer des FC Sand nach dem Spiel in Essen.
Die Husumer konnten das Spiel von Anfang an offensiv ausrichten und gingen nach einem Elfmeter von Torben Dewald in der 15. Minute in Führung. Aber erst in der 65. und 68. Minute (zwei mal Lothar Schuh) konnte der FC dann den Sack zumachen und gewann mit 0:3 in Essen.

Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 27. Januar 2018, 12:07:49
34. Spieltag auswärts gegen Optik Stendal (ZAT63)

FC Sand Husum geht in die zweite Liga

"Wir haben es leider nicht geschafft in der ersten Liga bleiben zu können. Das ist traurig aber wir planen natürlich schon länger für diesen Fall. Es werden für die nächste Saison der eine oder andere neue Spieler kommen um das Team zu verstärken oder zu verjüngen und wir hoffen dass wir das Kunststück dass wir vorletzte Saison geschafft haben wiederholen können".
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 16. Februar 2018, 19:09:25
4. Spieltag zu Hause gegen Eintracht Baunatal (ZAT07)

Husum strebt den Wiederaufstieg an

Fünf Pflichtspiele, fünf Siege. Der FC Sand Husum nimmt die Herausforderung Wiederaufstieg an. Es hat sich nicht viel verändert in der Mannschaft. Das Team ist nahezu unverändert. Dadurch ist das Selbstbewusstsein in der Mannschaft gross und jeder weiss wie der andere Spielt. Alles spricht für eine erfolgreiche Saison.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 24. Februar 2018, 12:43:10
2. Runde Landespokal auswärts bei SV Schweinfurt (ZAT12)

Husem setzt sich knapp durch

Es war der erwartet schwere Gegner und ein furchtbares gekicke den natürlich wollte keines der beiden Teams den ersten Fehler machen. Schweinfurt konnte eine kleine Sensation schaffen und Husum sich nicht blamiren.
"Wir haben uns gegen einen unangenehmen Gegner sehr schwer getan unser Spiel aufzuziehen. Denn wir wollten ja mal wieder etwas weiterkommen im Pokal.Die Schweinfurter haben das uns früh gestört und so nicht ins Spiel kommen lassen" bilanzierte Trainer Stolly nach dem Spiel.
Erst in der 69 Minute konnte Tom Bolinski den Siegtreffer erzielen und den Erfolg sicherstellen.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: Halabalusza am 24. Februar 2018, 19:05:49
Viel Erfolg dir heute Abend. Die drei Punkte sind dir wohl sicher  :ja:
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 03. März 2018, 09:56:50
Viel Erfolg dir heute Abend. Die drei Punkte sind dir wohl sicher  :ja:

DANKE
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 03. März 2018, 10:13:05
8. Spieltag zu Hause gegen 1. FC Cottbus (ZAT15)

Siegesserie geht weiter

109.481 Zuschauer liessen sich beim Heimspiel gegen Cottbus ins Stadion locken, und es sollte sich für alle (bis auf die Gäste) gelohnt haben. Aber auch sie sehen ein spannendes Spiel in dem beide Teams reale Siegchancen hatten. Am Ende hatte der FC Sand Husum das bessere Ende in der Hand. In der 57. Minute traf  Edmund Silber mit einer missglückten Flanke glücklich ins Netz und stellte so die Heimspielführung sicher. Aber Husum wollte mehr, aber auch die Gäste liessen sich vom Rückstand nicht beeindrucken und spielten weiter ihr Spiel. Zum Glück für den Fc Sand Husum blieb es beim knappen aber verdienten 1:0 Heimsieg.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 09. März 2018, 20:38:35
11. Spieltag zu Hause gegen 1. FC Potsdam (ZAT21)

Husum weiter ungeschlagen

Vor fast ausverkauftem Haus spielten beide Mannschaften vorsichtig aber auch mit Mut zum Risiko. Jeweils einmal wurde der Mut  auf beiden Seiten belohnt. Die Chancenverwertung war auf beiden Seiten eher dürftig was aber auch daran liegt dass beide Teams hervorragende Torleute haben.
Es ging hin und her und beide Mannschaften haben wenn man es genau nimmt ihr gesetztes Ziel errreicht. Husum wollte weiter ungeschlagen bleiben und Potsdam durfte den drei Punktevorsprung nicht grösser werden lassen.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 17. März 2018, 10:15:53
Ligapokal zu Hause gegen SC Kogge Schwerin(ZAT24)

Ein grosses Fest mit hohen Zielen

Es herrschte Ausnahmezustand in und um Husum. Das Stadion war bis zum letzten Platz ausverkauft und der Parkplatz war auch an der Kapazitätsgrenze. Es war ein schönes Fest das bis auf einige wenige Auseinandersetzungen friedlich verlief.
Husum konnte lange Zeit im Spiel gut mithalten und verteidigte gut gegen die anrennende Schweriner Mannschaft. Bis in der 37 Minute als nach einer Tätlichkeit ist das Spiel für MIT Ehrhart Stollberg beendet war. Allerdings muss man dazu anmerken dass Stollberg wirklich oft sehr hart angegangen wurde und der Schiedrichter dies nicht verwarnte. Da führte der Gegner zwar schon 1:0 aber das Spiel war noch nicht verloren. In der 51. Minute überschlugen sich dann kurzzeitig die Ereignisse. TOR Christof Trippel verletzte sich und musste ausgewechselt werden. In der selben Minute kam es zu einem folgenschweren Fehlpass im Mittelfehl was der Gegner in Überzahl ausnutzte. Von da an war das Spiel dann entschieden und es drehte sich dann nur noch um die Höhe der Niederlage. Aber Husum gab sich nicht auf und spielte bis zum Abpfiff im vollem Einsatz zu Ende um sich nicht zu blamieren.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 19. März 2018, 08:24:05
13. Spieltag auswärts gegen ASK Vorwärts Berlin (ZAT25)

Überragendes Spiel vom FC Sand Husum

Es wird schon hinter vorgehaltener Hand vorsichtig die Frage diskutiert ob Husum ungeschlagen den direkten Wiederaufstieg schafft. So weit wollte Trainer Stolly beim Interview nach dem Spiel in Berlin nicht gehen :" ... und das ist auch gar nicht so wichtig. Wichtig ist dass die Mannschaft jeden Gegner ernst nimmt und nicht in den Glauben verfällt sie würden jedes Spiel gewinnen. Der Punkt ist ganz anderer. Nämlich der, dass sie jedes Spiel gewinnen wollen. Trotz der gewonnen Spiele hungrig bleiben, heiss und bissig sein und mit Spass und Leidenschaft auf dem Feld zu stehen und zu kämpfen. Das ist meine Aufgabe und ich werde versuchen dass so fortzuführen dass wir am Ende der Saison erfolgreich sind."
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 04. April 2018, 20:33:34
18. Spieltag zu Hause gegen FC Hamburg (ZAT35)

Sieg gegen schwache Gegner

121.636 Zuschauer sahen ein schönes Fussballspiel, zumindest vom heimischen FC. Die Gegner waren aber dass muss man sagen sehr schwach. In Sachen Zweikampfverhalten, Schnelligkeit Kampfgeist waren sie im Nordseestadion von der ersten Minute unterlegen. "Das wollte ich aber auch sehen" sagte der Trainer nach dem Spiel streng. "Nur wenn wir von Anfang an die richtige Körpersprache zeigen können wir bestehen. Das haben die Jungs verstanden und es von Anfang an gezeigt".
Der 4:0 Heimsieg ging in der Höhe verdient aus. Wenngleich man sagen muss dass es leicht höher werden können wenn nicht einige klare Chancen liegen gelassen wurden.
Torschützen waren zum 1:0 Leopold Forsthofer in der neunten Minute, 2:0 Ehrhart Stollberg in der 27. Minute, 3:0 Torben Dewald in der 53. Minute und 4:0 in der 57. Minute von Edmund Silber
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 20. April 2018, 18:58:46
22. Spieltag zu Hause gegen VfR Magdeburg (ZAT43)

Husum verliert zu Hause

"Ich ärger mich sehr über die Leistung meiner Mannschaft. Es hatten heute einige Spieler nicht ihren besten Tag und wenn man eine löchrige Abwehr hast ist das Unglück schnell besiegelt. So war das heute bei meinem Team" erstattete Trainer Stolly nach dem Spiel Rapport."Leider konnte ich nicht so wechseln wie das geplant war weil ich zwei verletzungsbedingte Ausfälle hatte".
In der Tat sahen einige Spieler über die gesamte Spielzeit nicht sonderlich gut aus. Die über 100.000 Zuschauer versuchten zwar ihr Team nach vorne zu peitschen aber es kam nichts beim Team an.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 01. Mai 2018, 11:44:17
25. Spieltag auswärts gegen 1. FC Cottbus (ZAT49)

Verdienter Auswärtssieg

Der FC Sand Husum war heute die effizientere Mannschaft. Cottbus hatte zwar mehr Chsncen aber Husum hat seine Möglichkeiten besser und kaltschnäuziger genutzt. deshalb waren die Gäste der Verdiente Sieger.
Gut 115.000 Zuschauer sahen wie die Gäste in der 30. Minute durch MIT Fahey Monley 1:0 in Führung gingen. Kurz nach der Pause in der 54. Minute glichen die Hausherren aus, aber schon drei Minuten später konnte der FC Sand mit einen sehenswerten Schuss von STU Leopold Forsthofer schon wieder in Führung. Das war dann auch der endstand obwohl die Hausmannschaft noch einige gute Chancen hatte zumindest den Ausgleich noch zu erzielen.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 05. Mai 2018, 16:49:29
Interveiw vor dem Spiel mit dem Trainer des FC Sand Husum zum Spiel in Potsdam

27. Spieltag auswärts gegen 1.FC Potsdam (ZAT53)

"Nun ich hoffe dass wir das Spiel postiv gestalten können. Da Dresden in Cottbus spielt und wir in Potsdam könnte das so etwas wie ein Sechspunktespiel werden" antwortete der Trainer aus dem Norden auf die Frage was er von seiner Mannschaft erwartet.

"Die Jungs sind alle fit und was sie können haben sie ja schon das eine oder andere mal in der Saison gezeigt. Wenn jeder sein Maximum abruft ist ein Sieg durchaus machbar. Aber man darf nicht überheblich werden sonst unterschätzt man den Gegner. Das versuche ich so gut es geht zu verhindern. Wir möchten nämlich alle gern mit dem jetzigen Punktevorsprung aus Potsdam nach Hause fahren".
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 21. Mai 2018, 21:34:36
33. Spieltag zu Hause gegen F-W Freiburg (ZAT62)

Trainingsspiel für Husum

Nachdem der Aufstieg und die Meisterschaft sichergestellt wurden gab das Team auch im Vorletzten Punktspiel ihr bestes und begeisterte mit tollem Angriffsfussball. Lediglich die Chancenverwertung war nicht der Weisheit letzter Schluss. Stellenweise wurde schon fast Fahrlässig mit den erspielten Möglichkeiten um.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 26. Mai 2018, 18:45:15
Interview mit Trainer Stolly vor dem letzten ZAT (FSS auswärts gegen FH Grindavik)

Ihr Team hat eine souveraine Mannschaftsleistung gezeigt. Was hat sich im Team geändert dass die Saison so gelaufen ist ?

"Nun, geändert hat sich im Team an sich nichts. Was sich geändert hat ist,dass die Gegner andere sind. Sicher sind die Spieler über die Saison weiter gereift,haben sich im Potential gesteigert. Mitte der Saison kam Obidiah Vera für die rechte Abwehrseite von TS Polonia Kraków 1906 aus Polen zu uns im Team. Nicht um Arndt Skibbe zu ersetzen sondern um dem Nachwuchsspieler etwas den Druck zu nehmen. Man hat schon gemerkt dass er im einen oder anderen Spiel nicht immer die optimale Leistung zeigen konnte. Ich hatte das Gefühl dass er dem Druck des nicht versagen zu dürfen noch nicht immer gewachsen war. Deshalb kam  Obidiah Vera um ihm diesen Druck zu etwas von den schultern zu nehmen".

Aber er hat eine tolle Saison gespielt.

"Ja,richtig. Auf jeden Fall. Aber ich bin nicht sicher ob er diese Leistung und die Entwicklung hätte bringen können wenn er diesen Belastungen in jedem spiel ausgesetzt gewesen wäre. So kam er immer mal in der zweiten Halbzeit rein und hatte meist die Sicherheit unserer Führung im Rücken und konnte etwas freier aufspielen".

Haben sie erwartet dass es einen so sicheren Wiederaufsteig geben würde?

"Nein,auf keinen Fall. Ich hatte gehofft dass wird es schaffen können gleich wieder aufzusteigen. Aber sicher nicht als Meister mit 12 Punkten Abstand zum zweiten und herausragenden 33 Toren von Torsten Dewald".
 
Alles Gute für die nächste Saison und herzlichen Dank für das Gespräch.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 07. Juli 2018, 13:49:59
11. Spieltag zu Hause gegen 1.FSV Gera (ZAT21)

Husum mit einigen Schwächen

Nach dem 5:0 Heimsieg gegen Wismar folgte die Ernüchterung auf dem Fusse. Nach geglaubter Problemlösung kam die Niederlage in Mainz doch mehr unerwartet. Man konnte nicht an die guten Leistungen des Heimsieges anknüpfen, was der Gegner natürlich eiskalt ausnutzte.
"Ich war doch sehr überrascht innerhalb einer Woche zwei so unterschiedliche Mannschaften zu sehen. Gegen Wismar haben wir ein wirklich gutes Spiel gemacht, aber gegen eine ähnliche Mainzer Mannschaft sind wir wie eine Mannschaft der "B" Jugend aufgetreten. Das muss ich erst noch genau analysieren" gab der Trainer zu Protokoll.
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 10. Juli 2018, 20:44:32
Da haste schon kein Glück  :wall: :motz:
und dann kommt auch noch Pech dazu :wall: :motz:
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 28. September 2018, 09:45:38
Nach der katastrophalen letzten Saison hat der Trainer zusammen mit Vorstand entschieden dass es einen Umbruch geben muss. Hauptsächlich wegen der Kosten wurde diese Entscheidung getroffen aber auch um das Team an sich neu aufzustellen. Es wurden einige Spieler verkauft die den Zweitligavertrag nicht unterschreiben wollten aber es gab auch verschiedene andere Differenzen. Aber durch die Verkäufe haben wir auch das finanzielle Polster geschaffen um ggf noch den einen oder andern Spieler zu verpflichten wenn wir der Abstiegszone zu nah kommen.
Es sind einige Nachwuchs- und Amateurspieler ins Team gerückt die wir aufbauen wollen um zu sehen wie sie sich entwickeln. Deshalb ist das Ziel für diese Saison auch nur in der Liga zu bleiben.
   
Titel: Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
Beitrag von: DerStolly am 30. September 2018, 12:20:17
1. Spieltag Heimspiel gegen SV Frankfurt (ZAT01)

Ist die Katastrophe noch nicht zu Ende?

"Sicher war es nicht die beste Leistung die wir zu einem Saisonstart gezeigt haben. Nach der Kaderumstellung mit neuen Spielern durfte aber auch keiner Wunder erwarten. Aber natürlich darf man troztdem seinen Fans so einen Auftritt nicht zumuten. Wir waren bestenfalls Slalomstangen auf dem Feld die es zu umlaufen galt das muss man leider so schonungslos sagen. Das zeigt dass noch viel Arbeit vor uns haben". haderte der Trainer nach der 0:2 Heimpleite mit seinem Team. "Aber ich bin guter Dinge dass sich das schnell bessern wird wenn sich das Team gefunden hat".