Forum zum KSM-Soccer Onlinefussballmanager

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

VOTING: Votet 1x am Tag für unser KSM-Soccer auf 1. G vote, 2. Gamessphere, 3. Pweet
KSM-Forum: Meldet Bugs, diskutiert über Ideen und nehmt an Umfragen teil!

Autor Thema: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los  (Gelesen 9167 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #90 am: 13. März 2016, 08:30:11 »

1. Runde Ligapokal auswärts gegen Freiberger Kickers

Der FC Sand Husum hat ich in einem packenden Spiel eine Runde weiter gekämpft. Mitunter machte man sich das Leben und das Spiel selbst schwer weil leichte Bälle fahrlässig dem Gegner überlassen,Torchancen unnötig vergeben wurden und den Gegner so immer wieder ins Spiel brachte.Glücklicher weise viel dann aber doch in der 55. Minute Sascha Einstein nach einen tollen Freistoss von Akan Tajnšek den Abpraller ins Netz der Kickers.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #91 am: 13. März 2016, 11:51:34 »

4. Spieltag Saison 38 auswärts gegen SC Preußen MGladbach

"Gegen Preußen Gladbach muss es schon optimal laufen dass Du da was holen kannst. Leider ist bei uns heute nicht alles 100%ig zusammengegangen. Trotzdem muss ich sagen dass ich zufrieden bin wie die Mannschaft aufgetreten ist. Sie hat sich nicht versteckt und hat versucht ihr Spiel zu machen. Natürlich ist das bei so einem starken Gegner nicht einfach" kommentierte der Trainer nach dem Spiel
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #92 am: 16. Juni 2016, 18:55:41 »

Die letzte Saison ist positiv abgeschlossen. Die gesetzten Ziele,allen voran der Klassenerhalt wurden erreicht. Der sechste Platz war mehr als der Vorstand und Trainer erwartet hatten.
Nun geht es aber in die neue Saison. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Das Team ist weitgehend unverändert bis auf eine Position in der Abwehr.Dort soll der Nachwuchsmann Rudolf Komm integriert werden. der Trainer zumindest ist guter Dinge dass es gelingt.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #93 am: 19. Juni 2016, 07:46:40 »

1. Spieltag Saison 39 auswärts gegen Duisburger Kickers

"Der Saisonstart ist geglückt" stellte sich der Trainer erleichtert dem Interview."Das war ein Gegner bei dem schnell mal was schräg laufen kann.Aber meine Jungs haben das souverain runtergespielt,sich Chancen rausgespielt und auch verwertet.
Ich bin zwar kein Freund davon einzelne Spieler des Team hervorzuheben aber ich muss sagen dass Rudolf Komm, der ja die letzte Saison verliehen war seine Sache bravurös gelöst hat. Keine Patzer, sehr lauf- und zweikampfstark. Der Bursche hat bei Verbroedering Giants richtig was gelernt und sich prächtig entwickelt. Deshalb habe ich mich entschlossen ihn schon diese Saison ins Team einzubauen
".

Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #94 am: 14. September 2017, 15:41:11 »

Habe mich entschlossen wieder "etwas" aktiver im Forum aufzutreten und haupsächlich meinen Thread hier weiterzuführen. Das ist dann mal der Anfang
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #95 am: 14. September 2017, 15:53:58 »

ZAT 55 auswärts gegen Eintracht Lübeck

"Das Spiel in Lübeck haben wir zwar etwas glücklich gewonnen aber das ist egal. Wenn man aufsteigen will muss man solche dreckigen Spiele wie sie in Fachkreisen genannt werden auch gewinnen. Das haben wir getan und haben am Samstag  Grün-Weiss Gladbach als Gäste in unserem Stadion.Das wird ein sehr schweres Match denn die Gladbacher sind ein starkes Team. Gegen die zu bestehen wird nicht leicht. Ich hoffe wir können auch dieses Spiel gewinnen um weiter einen kleinen Vorsprung zu haben der uns dann helfen könnte um als Meister der 2. Liga A in die Bundesliga aufzusteigen".
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #96 am: 25. September 2017, 20:17:10 »

ZAT 61 auswärts gegen Flensburger Foerdeloewen

Nach dem doch etwas glücklichen aber verdienten 1:1 in Flensburg haben es der FC weiter selbst in der Hand als Meister der 2 Liga A in die Bundesliga aufzusteigen."Als Meister aufzusteigen wäre der Höhepunkt meiner Karriere" freute sich Trainer Stolly über den Erfolg. Der historische Aufstieg ist ja schon geschafft aber als Meister wäre das natürlich die EINS mit STERNCHEN. Wie soll dieser Erfolg unter Dach und Fach gebracht werden? "Nun, ich hoffe hoffe Die Mannschaft ist noch motiviert genug das Tüpfelchen auf's "i" zu setzen. Wir werden versuchen alles so zu machen wie wir es bisher gemacht haben. Ob das dann reicht werden wir am Dienstag Abend um 20:30 erfahren" gab der Trainer zu Protokoll.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #97 am: 28. September 2017, 20:52:02 »

ZAT 62 zu Hause gegen Wacker Ingolstadt

Mit Bier verklebten Haaren und von gleichem total druchnässt gab Trainer Stolly unter gröhlenden Fans und Spielern ein kurzes Interviewe dann wurde er von seinem Team voll in Anspruch genommen und wollte sich nicht befreien.
"Ich hab dem Team gesagt dass auf keinen Fall jetzt noch was schief gehen darf. Deshalb wollte ich von jedem nochmal alles haben was drin ist. Glücklicherweise war Wacker nicht der schwerste Gegner für ein Spiel dass Du auf jeden Fall gewinnen musst um erfolgreich zu sein".
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #98 am: 08. Oktober 2017, 18:45:22 »

1. Spieltag auswärts gegen BV Tremonia Dortmund 80 ( ZAT 01 )

Husum erschreckend schwach

" Wir haben von der ersten bis zur letzten Minute richtig schlecht gespielt und können von Glück sagen dass wir nur 2:0 verloren haben. Das hätte ohne Probleme Vier oder Fünfnull ausgehen können. Unser Zweikampfverhalten war unterirdisch. Allerdings muss man auch bedenken dass wir gegen den Meister der letzten und Vorletzten Saison gespielt haben. Das sollaber keine Entschuldigigung sein. So ängstlich darf ein Aufsteiger spielen wie wir es getan haben. Ich denke wir werden morgen mal wieder Zweikampf trainieren" gab Trainer Stolly zu Protokoll.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #99 am: 12. Oktober 2017, 19:17:38 »

2. Spieltag zu Hause gegen S-W Freiburg ( ZAT 02 )

Husums Zweikampfverhalten mit viel Potential nach oben

Auch am zweiten Spieltag gegen S-W Freiburg blieb der FC Sand Husum vor völlig ausverkauftem Haus verdient ohne Punkt. Die Mannschaft war dem Gegner in allen Belangen unterlegen und auf dem Platz immer einen Schritt hinterher. Auch das Zweikampfverhalten lies bei einigen Spielern zu wünschen übrig. Angesprochen auf diesen Punkt sagte der Trainer "Wir spielen nicht konsequent genug gegen den Ballführenden Gegenspieler dass werden wir trainieren. Wir haben nur die Möglichkeit über den Kampf ins Spiel zu finden".
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #100 am: 15. Oktober 2017, 10:18:09 »

3. Spieltag zu Hause gegen SV Köln (ZAT05)

Husum erstmals mit leichtem Offensivdrang

Das Nordsee Stadium Husum war auch gegen Köln bis auf den letzten Platz ausverkauft und die Zuschauer sahen die Heimmannschaft zwar verletzungsbedingt mit einer 5-3-2 Aufstellung. Die allerdings war recht offensiv ausgelegt war. So kam es auch dass der FC in der 22. Minute durch Tom Bolinski mit 1:0 nach einem Eckball in Führung ging. Leider hielt diese Führung nur bis zur 28. Minute. Husum hielt gut mit,konnte aber den Siegtreffer der Kölner in der 78 Minute nicht verhindern. "Ich denke wir haben uns gegenüber den ersten beiden Spielen sichtbar verbessert und ich bin zuversichtlich dass wir bald den ersten Sieg feiern können".
« Letzte Änderung: 15. Oktober 2017, 11:07:05 von DerStolly »
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #101 am: 19. Oktober 2017, 20:51:13 »

1. Runde Ligapokal zu Hause gegen Berliner Kickers (ZAT 06)

Husum ohne Chance

Natürlich war das Nordsee Stadion Husum wieder ausverkauft, und natürlich war die Stimmung auf den Rängen wieder unglaublich positiv, und natürlich hatte sich die Mannschaft vorgenommen im Pokal endlich den ersten Sieg ihrer Erstklassigkeit zu erringen. Aber die Husumer waren ohne Chance das machten die Gäste von Anfang an klar. Sie liessen den Ball und das Heimteam nach belieben laufen. So war es nur der Führungstreffer nach nur 10 Minuten nicht überraschend. Trotzdem konnten danach die Husumer stellenweise gut mithalten, verloren aber am Ende doch mit einem deutlichen 0:3.

Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #102 am: 19. Oktober 2017, 21:07:02 »

4. Spieltag auswärts gegen Blau Weiss München (ZAT07)

Was ist bloss mit dem FC los

Das gesamte Team ist völlig verunsichert das wird schon beim einlaufen ins Stadion sichtbar. Keiner traut sich etwas zu und so spielen sie auch. Mehr ist eigentlich über dieses Spiel nicht zu sagen.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

Ohligser

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 55.279
  • Einmal ein Teufel immer ein Teufel
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #103 am: 19. Oktober 2017, 21:14:29 »

4. Spieltag auswärts gegen Blau Weiss München (ZAT07)

Was ist bloss mit dem FC los

Das gesamte Team ist völlig verunsichert das wird schon beim einlaufen ins Stadion sichtbar. Keiner traut sich etwas zu und so spielen sie auch. Mehr ist eigentlich über dieses Spiel nicht zu sagen.

In der ersten Halbzeit hast Du sogar ein Chancen-Plus gehabt, nur keine Tore erzielt. :peace:

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #104 am: 29. Oktober 2017, 08:53:44 »

Naja,schlecht sind meine Jungs nicht aber in der ABW hakt es. Ich will diese Saison nutzen um Linksfüsse zu integrieren. Natürlich will ich auch unbedingt meinen Nachwuchsspieler Wehmüller behalten. Da bleiben dann nicht viele Alternativen, zumal ich nicht bereit bin die geforderten Summen auf dem TM zu zahlen.
Aber dass es so schlecht läuft hab ich nicht erwartet. Ich bin ja knapp an der 1000 dran und wirkliche Überteams sind auch nicht so viele dabei. Meist bin ich auf Augenhöhe (sehe ich so bei allen Gegnern bis 1100). Mal sehen was ich da ändern kann. Bin mir nicht sicher ob ne Taktikumstellung auf 3-5-2 was bringt.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #105 am: 29. Oktober 2017, 09:07:05 »

5. Spieltag zuHause gegen 1. FSV Gera (ZAT09)

Erste Unruhe auf den Plätzen

Nach den bisher gebotenen Leistungen fällt auf, dass einige Zuschauer zunehmend unzufrieden sind. "Wir zahlen einen haufen Geld und sehen unsere Spieler teilweise auf dem Platz rumstehen" war nach dem Spiel zu hören. "Was die in fünf Jahren verdienen, verdien ich im ganzen Leben nicht. Die sollen sich gefälligst den Hintern aufreissen um die Klasse zu halten". Andere überlegen schon laut ob der Trainer der richtige für die erste Liga ist.
"Ich kann nichts weiter tun als mit den Jungs zu trainieren und versuchen sie richtig auf die Spiele einzustellen". sagte Trainer Stolly nach dem Spiel
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2017, 17:32:37 von DerStolly »
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #106 am: 29. Oktober 2017, 09:30:13 »

6. Spieltag auswärts gegen Bavaria München (ZAT11)

Knappe Niederlage in München

Die Zuschauer sahen die bisher beste Saisonleistung des FC Sand Husum. Die Münchner hatten wirklich Glück den knappen Vorsprung über die Zeit gebracht zu haben denn die Nordländer waren wirklich sehr dicht dran und hatten auch einige Chancen den verdienten Ausgleich zu erzielen.
"Ich bin sehr stolz auf die Leistung meiner Mannschaft denn ich sehe dass sie mithalten können wenn alle Parameter stimmen und jeder alles abruft was er kann. Das war in dieser Saison nicht immer so. Es ist meine Aufgabe den Jungs zu vermitteln dass das von Nöten ist um den ersten Sieg in der ersten Liga zu holen".
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #107 am: 29. Oktober 2017, 17:31:38 »

7. Spieltag zu Hause gegen FC Germania 03 Elmshorn (ZAT13)

Gut Ding will Weile haben,nur wie lange?

Es war schlimm mitanzusehen wie das Team das letzte Saison Siege am laufenden Band errang nun im heimischen Stadion regelrecht vorgeführt wird. Dabei spielten sie Phasenweise gar nicht schlecht. Der Trainer sagte frustriert nach dem Spiel "Ich denke ich werde die Taktik etwas umstellen müssen. Ich werde alles tun um das unmögliche möglich zu machen".
« Letzte Änderung: 31. Oktober 2017, 12:48:08 von DerStolly »
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #108 am: 04. November 2017, 21:30:54 »

8. Spieltag auswärts gegen Empor Rostock (ZAT15)

FC Sand Husum wie verwandelt

Es war ein riesen Fest nach dem ersten Sieg in der ersten Liga. Was für ein geschichtsträchtiger Tag das war. Husum hat nun also die ersten drei Punkte in der besten deutschen Fussballliga. Der Trainer war zwischen lachen und Weinen ( beides vor Glück versteht sich), stellte sich dem Interview konnte aber nicht viel sagen vor lauter Begeisterung:" Ich habe nach den verhehrenden Niederlagen etwas umstellen müssen denn der Fehler musste ja bei mir liegen. Die Jungs verlernen ja nicht von heute auf Morgen das Fussballspielen. Zum Glück hatte der Vorstand genügend Geduld. DANKE".
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

Uli

  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #109 am: 05. November 2017, 12:53:18 »

da wollte wohl jemand seinen direkten Konkurrenten nicht stärken :scherzkeks:
Gespeichert

Fan und Vereinsfreundschaft mit FC 08 Bochum (Liga 1, GER)

bodo09

  • Lebende Legende
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 11.953
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #110 am: 05. November 2017, 17:24:29 »

Glückwunsch Stolly jetzt schon 2 Siege in Folge.  hau die nächsten die da  kommen auch alle wech...  :scherzkeks: :bia: außer an Zat 35...  :mrgreen: ;)

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #111 am: 09. November 2017, 16:37:41 »

9. Spieltag zu Hause gegen SC Kogge Schwerin (ZAT17)

Der nächste Historische Sieg

"Was ist bloß mit Husum los?" Das fragte sich vor nicht all zu langer Zeit noch die Fachpresse und wir auch. Husum verlor und es war keine Aussicht auf Besserung und nun fragen sich die Fachleute schon wieder. Husum gewinnt eine Woche nach dem historischen Auswärtssieg folgt der nächste Sieg gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf. Die Norddeutschen spielten flexibel und im Kampf Mann gegen Mann dynamisch wie man sie lange nicht gesehen hat.



Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #112 am: 09. November 2017, 17:02:13 »

10. Spieltag auswärts gegen Eintracht Düsseldorf. (ZAT19)

7 Punkte in drei Spielen

Die mitgereissten Fans hatten gute Laune und freuten sich über einen Punkt in Düsseldorf. "Es macht wieder Spass unseren FC Fussball spielen zu sehen" waren sich die Fans einig. Ein begeisternder Kampf, den zwar keine der beiden Mannschaften für sich entscheiden konnte. Beide Teams spielten hart, besonnen und auf Sieg. Das war es was das Spiel so spannend machte. Trotzdem war der FC Sand Husum der heimliche Sieger des Matches.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #113 am: 15. November 2017, 20:01:24 »

12. Spieltag auswärts gegen BSC Preusen Berlin (ZAT23)

Das Punkte sammeln geht weiter

Von Anfang an wurde deutlich dass das Team aus Husum nicht bereit war ohne Punkte nach Hause zu fahren. Beide Teams erspielten sich ihre Chancen konnten sie aber nicht verwehrten bis zur 63. Minute. Da konnte Lothar Schuh eine perfekte Flanke von Sebastian Querkopf zum Führungstreffer verwandeln. In der 72 Minuten war es ebenfalls Lothar Schuh der die Vorlage von Gjorksen Madzovski verwehrten. Nach dem Treffer war das Spiel entschieden. Das Heimteamergab sich der Niederlage aber man hatte den Eindruck der FC Sand wollte die Berliner nicht blamieren. So hies es nach 90 Minuten 0:2 für Husem. Drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #114 am: 27. November 2017, 17:37:22 »

16. Spieltag zu Hause gegen Berliner Kickers (ZAT29)

Husum weiter im Pech

Nach dem Punktesegen hat die Husumer seit schon wieder vier Spielen das Glück verlassen. Besonderes das letzte Heimspiel war nicht vom Glück begünstingt. Das Team aus dem Norden hatte sogar richtig Pech an den Schuhen. Einige gute Torchancen wurden leichtfertig vergeben. Man konnte den eindruck gewinnen dass der Ball mit dem Tor generell auf Kriegsfuss steht. Er wollte einfach nicht rein.
Aber die Fans sind bis auf ein paar Ausnahmen voll hinter dem Team und den Spielern. Es herrscht weiter Ruhe in der M;annschaft sodass der Trainer in Ruhe arbeiten kann. Wir hoffen das bleibt so dass der FC bald wieder gewinnen kann.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #115 am: 10. Dezember 2017, 11:42:38 »

19. Spieltag auswärts gegen S-W Freiburg (ZAT37)

Husum auf Platz 14

Nach der neuerlichen "Siegesserie" von zwei Spielen in Folge kam es beim letzten Spieltag zu einem mehr als verdienten dritten Sieg in Folge. Gegen Freiburg traten die Husumer wegen der Rotsperre von Björn Hobmaier wieder in der 5-3-2 Aufstellung an. "Diese Tatktik ging voll auf" stellte der Trainer nach dem Match fest. Durch die überfallartigen Konter mit schnell überbrückten Mittelfeld wurden die Gegner ein ums andere mal regelrecht überrumpelt". Zwei dieser Tempogegenstösse verwandelten Torben Dewald in der 54 zum Führungstor und Lothar Schuh 14 Minuten später zum 2:0 Endstand.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #116 am: 20. Dezember 2017, 11:16:53 »

22. Spieltag auswärts gegen 1.FSV Gera (ZAT43)

Ein verdienter Punkt

Ein harter Kampf zweier ungleicher Gegner die sich nichts schenkten und am Ende gleichwertig waren. Der FC Sand muss wieder einen perfekten Tag erwischt haben wie schon öfter in dieser historischen Saison.
"Wir wollten uns nicht ergeben und werden es auch nicht tun. Jeder gegen den wir antreten muss alles geben um zu gewinnen. Sicher sind hier und da Qualitätsunterschiede vorhanden weil bei und die Moi's nicht so locker sitzen wie in den Spitzenclubs. Aber es gibt auch möglichkeiten das auszugleichen.
Wir werden alles versuchen um mit etwas Glück die erste Bundesligasaison abstiegsfrei zu überstehen
" gab der Trainer des DC Sand Husum selbstbewusst zu Protokoll
« Letzte Änderung: 26. Dezember 2017, 11:39:29 von DerStolly »
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #117 am: 26. Dezember 2017, 11:36:36 »

23. Spieltag zu Hause gegen Bavaria München (ZAT45)

Husum im Glück

Schon in der 30. Minute verloren die Gegner wegen einer Notbremse Manuel Kläbe. Von da an stürmten alle Spieler des FC und witterten die Chance auf drei Punkte. Aber es dauerte bis nach der Halbzeitpause bis Husum den Führungstreffer landen konnte. Nach einem mustergültigen Konter in der 54. Minute traff Ehrhart Stollberg mit einem Flachschuss ins Rechte untere Eck zum 1:0.
Gjorksen Madzovski hatte den Konter eingeleitet. Schon 12 Min später traff erneut Gjorksen Madzovski zum 2:0 und wiederum nur sechs Min. darauf ebenfalls Gjorksen Madzovski. der damit an bisher allem drei Toren beteiligt war. In der 83. Min traff Torben Dewald zum 4:0 und eine min vor Schluss stellte Lothar Schuh den 5:0 Endstand her.
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #118 am: 07. Januar 2018, 16:15:23 »

27. Spieltag zu Hause gegen Eintracht Düsseldorf (ZAT52)

Ein wichtiger Heimsieg

Wichtige drei Punkte bescherte der letzte Spieltag gegen einen direkten Konkurrenten. "Auch wenn die Düsseldorfer hinter uns in der Tabelle stehen haben wir nicht den Fehler gemacht sie zu unterschätzen. Ich habe meiner Mannschaft eingebläut alles zu geben wie in jedem Spiel vorher.Wenn uns gegen den letzten ein Fehler passiert den der Gegner ausnutzen kann stehen wir mit 1:0 hinten. Das durfte auf keinen Fall passieren. Aber die Jungs haben super gespielt und alles richtig gemacht und verdient gewonnen. Somit sind wir nur einen Platz hinter einem Nichtabstiegsplatz und es noch selbst in der Hand das unmögliche zu schaffen"gab der Trainer nach dem Match zu Prokokoll.
« Letzte Änderung: 14. Januar 2018, 08:59:55 von DerStolly »
Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b

DerStolly

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.414
  • Skandi Cup Sieger Saison 21
Re: FC Sand Husum ... jetzt geht's hier richtig los
« Antwort #119 am: 14. Januar 2018, 09:13:47 »

30. Spieltag auswärts gegen 1. FC Essen (ZAT57)

Wichtige Punkte aus Essen mitgebracht

"Das war noch lange nicht die Rettung aber auf jeden Fall drei sehr wichtige Punkte auf dem Weg dahin" sagte der Trainer des FC Sand nach dem Spiel in Essen.
Die Husumer konnten das Spiel von Anfang an offensiv ausrichten und gingen nach einem Elfmeter von Torben Dewald in der 15. Minute in Führung. Aber erst in der 65. und 68. Minute (zwei mal Lothar Schuh) konnte der FC dann den Sack zumachen und gewann mit 0:3 in Essen.

Gespeichert

Manager of the Year in Schottland/Saison 12/13
Pokalsieger Saison 21/Schottland
Skandi Cup Sieger Saison 21
Elfencup Gewinner Saison 38
Meister Liga 2a mit FC Sand Husum Saison 42 u. 44 in 2b
 

Seite erstellt in 0.176 Sekunden mit 25 Abfragen.