Autor Thema: Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat  (Gelesen 27568 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Graf Robson

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« am: 31. Oktober 2004, 15:18:25 »
So... auf Anfrage eines einzelnen Managers gibt es diesen (hoffentlich hilfebringenden) Thread für Transfers... Ob ihr was sucht, was verkaufen wollt oder jemandem helfen wollt oder Hilfe sucht (im Sinne von Spielerangelegenheiten)... Hier seid ihr richtig

Graf Robson

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #1 am: 31. Oktober 2004, 15:21:17 »
Ich fang gleich mal an...

Folgende Spieler fühlen sich nicht mehr wohl und wollen den Verein verlassen:
 
Nanou Wilfried    (noch zu haben...)
Graham Toohey  (25Mille sind geboten...)
Ferdinando de Martino  (noch zu haben...)
Sören Corbins    (100 Mille sind geboten... bald weg...)
Faruk Laritsky... (Interessent hat geboten für 20 Mille weg...)
Albino Marcello... (ist weg...)
Jay Standefer... (ist weg...)

Graf Robson

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #2 am: 31. Oktober 2004, 15:26:55 »
Neu im Kollektiv sind:

17 Jahre:

Allesandro Zopetti
Giacomo Rael
Renauld Eder
Bodin Aldberg

18 Jahre:

Yves Sndidge
Rico Roloff
Neal Fastalawsky

19 Jahre:

Maximilian Gaeuman

diekie

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #3 am: 31. Oktober 2004, 21:15:54 »
Nachdem National Petromci in der letzten Saison keine Transfers getätigt hat, sind wir nun wieder aktiv geworden. Aufgrund der Stimmungseinführung müssen wir leider unseren Kader etwas reduzieren, da nicht mehr alle Spieler zum Einsatz kommen können.
Folgende Transfer haben in dieser Saison stattgefunden:
ZAT 6: unser 20 jährige Stürmer Soren Ainbund (jetzige Stärke 63/84) wechselt für 90 mio. zum Tabellenzweiten Iberia Zchaltubo nach Georgien.
ZAT 13: von Elsborg United aus Schweden wechselt der erst 19 jährige spanische Mittelfeldspieler Matthias Tolonitz (jetzige Stärke 66/77) zu uns für 100 mio.
ZAT 16: Unser 20 jähriger Mittelfeldspieler Nuran Obert Bowinkel (jetzige Stärke 58/76) wechselt für 60 mio. in die Schweiz zum Tabellendritten SV St. Gallen.
ZAT 23: Unser bisher teuerster Transfer - für 180 mio. kommt von Napad Rijeka aus Kroatien der 20 jährige rumänische Mittelfeldspieler Heinz Stensch (jetzige Stärke 73/79).
ZAT 25: Unser ältester Spieler, der 21 jährige Torwart Jeroma Cheetham (Stärke 70/85) wechselt zusammen mit unserem 20 jährigen Mittelfeldspieler Ribaric Elvis (Stärke 61/75) im 2:1 Tausch zum Tabellenführer aus Armenien Mika Kapavjan. Es kommt dafür der ukrainische 20 jährige Torwart Bertram Bowling (Stärke 69/84).

diekie

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #4 am: 31. Oktober 2004, 21:34:33 »
Und noch zwei weitere Transfer von National Petromci sind zu vermelden:
ZAT 29 wurde unser 20 jähriger bosnische Mittelfeldspieler Roswell Vaidanovich (Stärke 65/81) für 30 ZATs zum polnischen Zweitplatzierten LKS Warszawa verliehen. Da er bereits in der Jugend bei Petromci spielte, soll er nun international Erfahrungen sammeln.
ZAT 30 wurde unser 20 jährige Mittelfeldpieler Wolter Cischke (Stärke 61/78 ) für 80 mio. nach Deutschland zum Zweitligisten SpVgg Elmshorn verkauft.

diekie

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #5 am: 31. Oktober 2004, 21:45:48 »
Und nun zu unseren aktuellen Transferabsichten.
National Petromci sucht noch eine Verstärkung in der Abwehr durch einen jungen, höchstens 20 jährigen Abwehrspieler. Er soll eine Stärke von mindestens 65 haben, die ein.Stärke ist egal.
Es stehen dafür bis zu 200 mio. zur Verfügung.
Zwei unserer Spieler stehen dafür auch zum Tausch zzgl. einer Zuzahlung bereit:
der 20 jährige Abwehrspieler Boris Ihde (Stärke 61/79) und
der 20 jährige Stürmer Witton Kashirtsev (Stärke 66/81).
Beide Spieler könnten eventuell auch bis zum Saisonende verliehen werden.

Graf Robson

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #6 am: 01. November 2004, 13:58:37 »
Meine Fresse... das sind Zahlen... da kann ich nicht ganz mithalten...

diekie

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #7 am: 02. November 2004, 02:10:05 »
Mit etwas Geduld und gutem Training werden deine jungen Spieler sich auch noch gut entwickeln.
Hier ist ein Vergleich der Stärkeentwicklung meiner Spieler vor 170 ZATs (ca. 2 1/2 Saisons) mit heute:
Simeon Moorison von 49/58 auf 68/87
Roswell Vaidanovich von 49/61 auf 65/81
Caio Barczynski von 55/59 auf 75/89
Freidhelm Trudgen von 48/54 auf 70/88
Paxon Blankenchip von 48/47 auf 71/87
Witton Kashirtsev von 45/55 auf 66/81
Godfrey Büttle von 51/47 auf 70/83

Graf Robson

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #8 am: 02. November 2004, 10:04:33 »
Ja... die entwickeln  sich ja auch... hab sören Corbins grad für 100 Mille verkauft, den hab ich  damals vor  1 1/2 Saisons für 4 Mille bei 40/40 gekauft... jetzt war er 68/80

Illuminate

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #9 am: 02. November 2004, 22:57:02 »
HI Ihr,

ihr erzählt so schön von richtigem Training, aber was ist das richtige Training?
Spiel zwar in der zweiten Liga, aber dennoch könnt das auch wichtig sein.
Hab zwar eine Menge älterer Spieler und werde sie wohl auch nicht so los, aber wie macht man was richtig ?

Hoffe ja auch, dass ich mal in die 1. Liga aufsteigen kann, aber wenn ich mir das so ansehe, dann sind das ja Welten und somit fast unmöglich die Klasse dann zu halten.

Wünsche jedenfalls allen erstmal noch eine gute Saison.

Manager

diekie

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #10 am: 03. November 2004, 04:24:30 »
Hi Illuminate,
zunächst würde ich dir empfehlen, deinen Kader um drei ältere Spieler per Sofortverkauf zu reduzieren. Zudem sind bei einigen deiner Spieler die Gehälter viel zu hoch. Sofern Geld vorhanden, solltest Du die Spieler gegen Spieler mit weniger Gehalt auswechseln.
Bestreite deine Spiele immer mit möglichst wenig Einsatz, damit die Spieler nicht zuviel Fitness verlieren. Zudem sind Freundschaftsspiele auch sehr wichtig und spiele dort immer mit nur  50% Einsatz. Spiel möglichst alle Spiele immer mit drei Auswechselspielern, dadurch erhöhen sich durch die Einsätze Moral, Kondition und Stimmung. Trainiere zunächst regelmäßig Fitness, da diese bei vielen deiner Spieler unter 10 ist. Die Mindestwerte der drei Hauptskills Kondition, Moral und Fitness müssen jeweils über 10 sein, da sich sonst deine Mannschaftsstärke verringert.  
Moral und Kondition brauchen bei einem kleineren Kader nicht trainiert werden, da die durch Spieleinsätze automatisch steigen. Stelle zudem als Training noch Trainingsspiel oder Technik ein, sofern Du keinen PA hast.

Graf Robson

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #11 am: 03. November 2004, 10:39:21 »
endlich mal wieder ein neuer Forumsaktiver... Ich begrüsse dich aufs herzlichste... wenn du irgendwelche Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden, per ingame oder pn oder sonst irgendwie...

Illuminate

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #12 am: 03. November 2004, 13:34:37 »
Erstmal ein Hallo an den Grafen  :D


Dann zu dem was diekie verfasst hat.

Die älteren Spieler sind ja grad das Standbein in der Mannschaft.
Nehme ich zB.meinen 32 j ABW-Spieler. Der hat eine Stärke von 56 und verdient wenig. Habe den zwar auf dem TM angeboten und würde 2 MIO bekommen, aber das scheint mir doch einwenig zu niedrig.
Das Ding ist ja, dass die älteren Spieler wenig Gehalt bekommen und die jungen halt mehr verdienen als sie es Wert sind. Ein Beispiel mein 21 j. Torwart.
Bischen Geld hab ich zwar noch, aber das sinkt drastisch ab.
Bin auch momentan die dritte Macht in der 2. Liga und wenn ich mir die "Absteiger" ansehe, dann könnte ich auch in der nächsten Saison aufsteigen, wenn ich die Mannschaft so halte.
Ich könnte eins machen, 2-3 gute Spieler verkaufen und dann halt bischen auffüllen, da würde ich zB. meinen 25 j STU, 23 j MIT mit 41/48 und in 8 ZAT´s den 25 ABW verkaufen bzw tauschen und dann noch Geld bekommen.
Noch läuft alles gut, aber pro ZAT gehen so 500000 an Gehälterkosten drauf und bis Ende der Saison.....ohne Worte.

So, reicht jetzt auch.

MfG

diekie

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #13 am: 03. November 2004, 14:25:13 »
Ich meinte auch nicht, das Du deine besseren älteren Spieler verkaufen sollst, sondern deine schlechten wie z.B. Terry Petritsky 33J/39/42, Luis Snipes 31J/32/33 oder Gabriele Doskach33J/36/45, denn die Spieler werden dir auf Dauer nichts bringen. Da nach einer Reduzierung des Kaders dann fast alle Spieler regelmäßig eingesetzt werden können, steigt die ein.Stärke der eingesetzten Spieler bei wenig Einsatz dann automatisch. Da Du in der zweiten Liga spielst, gehe ich davon aus, das Du deine Mannschaft langsam (über einen Zeitraum von zwei Spielzeiten) für die erste Liga aufbauen willst. Das geht jedoch nicht mit alten Spielern, sondern nur mit Spielern bis 28 Jahre. Willst Du allerdings nur möglichst schnell aufsteigen, dann solltest Du dir nur Spieler über 30 Jahre holen, die sind billig und müssen nur noch wenig trainiert werden.
Und das die Gehälter deiner ganz jungen Spieler einfach zu hoch sind, habe ich dir ja bereits mitgeteilt. Diese solltest Du nach und nach gegen Spieler um die 25 Jahre austauschen.

Illuminate

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #14 am: 03. November 2004, 14:36:25 »
Aufsteigen will ich schon, aber das muß ja nicht so schnell sein.
Das ich es zum Ende dieser Saison nicht schaffe, davon gehe ich mal aus, da ich erst zum 8 ZAT eingestiegen bin, glaube ich.
Aber vielleicht zum Ende der nächsten Saison, falls sich meine Spieler gut entwickeln. Viele Einkäufe kann ich mir nicht leisten, da zwar die Spieler gut waren, aber halt das Geld in der Kasse fehlte.
Ich will die Mannschaft schon in die 1. Liga führen, aber nicht um jeden Preis.
Erstmal bischen Geld machen und trainieren.
Mal hoffen.
Was sagst Du denn zu dem Angebot, über 2 MIO für meinen 32j ABW-Spieler ?
Also nach Deiner Aussage, soll ich die ü30 Spieler alle verkaufen und mir welche holen, die zwar bischen schlechter sind, aber dafür jünger ?

MfG

diekie

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #15 am: 03. November 2004, 14:58:04 »
Deine besseren älteren Spieler und besonders den 32jährigen ABW solltest Du vorläufig auf jeden Fall behalten. Da der Fitnesswert deines ABWs nur bei 5 liegt, kann er bei Steigerung seiner Fitness bis Saisonende einen ein.Stärkewert von über 65 erreichen. Nur die schwachen alten Spieler solltest Du über Sofortverkauf abgeben, damit dein Kader kleiner wird. Bei der derzeitigen EWS und der Stimmungsberechnung ist ein kleiner Kader leider von Vorteil.

Den Aufstieg verschiebe besser auf die nächste Saison, da Du in der zweiten Liga mit 50 bzw. 80 % Einsatz deine Spiele bestreiten und damit deine Spieler auch schneller trainieren kannst. Zudem verbessert sich in der zweiten Liga auch dein Image bei Siegen und Du wirst dann nach einem Aufstieg mehr Zuschauer bekommen.
 
Wenn Du Spieler Mitte 20 kaufst, achte darauf, das ihre Werte Fitness, Kondition und Moral noch nicht austrainiert sind, da sie dann billiger sind und sich schnell durch Training und Einsatz verbessern können.

Illuminate

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #16 am: 03. November 2004, 15:48:02 »
Gut gut, ich danke Dir erstmal für Deine Tips.
Aber wenn ich nur mit 50 oder 80 Prozent spiele, dann verliere ich doch jede Menge Spiele und dadurch sinkt mein Image.
Das ich es dieses Saison nicht zum Aufstieg schaffe, das war mir bereits klar, da ich eh kein Spiel ü 100% gebe.
Wie lange kann ich denn einen ü30 Spieler behalten. Irgendwann hat er doch sein Limit überstritten und dann geht er wohl von allein baden ?
Was ist, wenn ich mir zB Kaderfüller suche und diese dann trainiere ? Sind in der Anschaffung billiger.

MfG

diekie

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #17 am: 03. November 2004, 16:18:09 »
Wenn deine Mannschaftsstärke erstmal weiter gestiegen ist, wirst Du fast alle Spiele mit 50 oder 80 % Einsatz gewinnen, da deine Gegner in der 2A fast alle managerlos sind.
Ü30 verlängern irgendwann ihre Verträge nicht mehr und hören dann nach Vertragsende auf.
Starke Vereine aus den ersten Ligen geben sicher gerne ihre Amateure aus den Amateurlagern zu Mindestpreisen ab. Das können für dich bereits durchaus wertvolle Spieler sein bzw. noch werden. Schau einfach regelmäßig ins Transferforum oder eröffne selber Suchthreads für günstige Spieler.
Da wirst Du sicherlich schnell fündig. Achte aber darauf, das Die Werte Kondition, Fitness und Moral bei den Zukäufen noch nicht austrainiert sind.

Illuminate

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #18 am: 03. November 2004, 20:00:46 »
Gut.
Werde das mal so versuchen, wie Du es meinst.
Ob es klappt wird man sehen, weil mir auch das Kapital dazu fehlt.

Jedenfalls danke.  :)

Graf Robson

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #19 am: 04. November 2004, 14:55:08 »
Ich hab auch in Liga 3 angefangen... Mit Spielern um die 30 und hab dann, als ich  in Liga 1 aufgestiegen bin eine Stärke von 808... aber die Spieler waren alle alt... dann hab ich alle guten verkauft und mir schlechtere junge gekauft... jetzt hab ich Stärke 666 und nur Spieler unter 20... aber die werd ich  wieder hochtrainieren und eine klasse  Mannschaft  haben... ausserdem hab ich durch den verkauf der  guten AAlten so viel Geld übrig, dass ich mein Stadion ausbauen kann und den Verein auch auf  finanziell gesunde Füsse stellen kann... ich denk mal, diese Taaktik ist nicht so schlecht... musst halt ein bisschen Geduld haben...Übrigens spiel ich alle Spiele mit 50% und nehm lieber ein paar Mißerfolge in Kauf und hab dafür nächstes Jahr ne schlagkräftige Truppe...

Illuminate

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #20 am: 04. November 2004, 16:41:35 »
Ja, da hast Du wohl Recht.
Dieses Jahr bzw Saison kann ich nichts mehr reißen, daher leg ich mein Augenmerk auf die kommende Saison.
So wie ihr es schreibt, muß es gehen.
Mal versuchen.
Jedenfalls DANKE.

Graf Robson

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #21 am: 05. November 2004, 13:40:59 »
Alles klar... bleib uns im Forum weiter erhalten...

diekie

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #22 am: 08. November 2004, 15:29:58 »
National Petromci konnte seinen Profi-Kader weiter verkleinern.
Der 20 jährige Abwehrspieler Borris Ihde (Stärke 61/79) wurde bis Saisonende nach Politehnica Bucuresti verliehen und der 20 jährige Stürmer Witton Kashirtsev (Stärke 66/81), im letzten Punktspiel allein sechsmal erfolgreich, wurde ebenfalls bis Saisonende zum FC Newcastle verliehen.

Graf Robson

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #23 am: 08. November 2004, 19:20:14 »
Na herzlichen Glückwunsch...

Illuminate

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #24 am: 09. November 2004, 18:45:08 »
Hallo,

habe eine Frage.

Wollte einen Spieler verkaufen, Gebot lag vor, aber dann sagt der mir, dass ich 16 Spieler brauch, aber ich habe doch 17.
Liegt es vielleicht daran, dass zwei noch WS haben ?

Danke im voraus für die Antwort.

diekie

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #25 am: 09. November 2004, 23:21:26 »
Die Anzeige mit 16 Spielern dürfte falsch sein. Man benötigt mindestens 17 Spieler im Team, erst darüber hinaus lassen sich Spieler am TM verkaufen. Die WS sind egal, nur Leihspieler zählen nicht.

Illuminate

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #26 am: 10. November 2004, 08:18:49 »
Oh danke.
Ja dann.

Hilfe brauch einen Kaderfüller ! :D
Aber echt nur einen ganz billigen, falls Ihr einen habt.

Graf Robson

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #27 am: 10. November 2004, 10:32:04 »
Hab  tatsächlich einen... 500.000 und er gehört dir....

Illuminate

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #28 am: 10. November 2004, 14:57:56 »
Lach,
wenn Du mir sagst, welchen, dann nehm ich den bestimmt.

Jetzt ist mir aber leider der Käufer abgesprungen, für meinen Spieler.

Naja, dennoch.
Ich will den dann.

Graf Robson

  • Gast
Transfertätigkeiten und alles, was damit zu tun hat
« Antwort #29 am: 10. November 2004, 15:07:05 »
Die beeiden Stürmer verabschieden sich morgen auf den Friedhof... also die beiden Bosnier... wenn du einen willst, dann sags...