Autor Thema: KMSK Denderleeuw Saison 50  (Gelesen 1987 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flamy

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 17.378
  • Geschlecht: Männlich
  • Was sind ihre Extreme?!
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #60 am: 09. Juni 2020, 07:11:54 »
Du und dein Marketing und Abwerbeaktionen. Ich sollte wohl mehr PMS schreiben  :lach:
Glückwunsch zum Spieler  :zustimm:

Was meinst Du mit meinem Marketing und Abwerbeaktionen?

Nichts kompliziertes. Deine Bemühungen und Energie, in Kontakt mit anderen Managerkollegen zu kommen und nach der Möglichkeit eines Transfers etc. zu fragen  :)

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #61 am: 10. Juni 2020, 13:30:02 »
8. Spieltag

KMSK - KVC. Brügge  2:3

Beide mit normalen Einsatz, Denderleeuw  zusätzlich mit P und rund 180 Punkte stärker. In der Liga läuft es von anfang an nicht rund . Jetzt wird noch einmal versucht den einen oder anderen Spieler nach Denderleeuw zu holen.
Bis zu 250 Mio. werden hierfür locker gemacht. Der erste Spieler hat den weg zu seinen Wurzeln bereits gemacht.
Wenn die Transfers abgeschlossen sind gibt es hier eine kompakte Info.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #62 am: 10. Juni 2020, 15:49:19 »
8. Spieltag

KMSK - KVC. Brügge  2:3

Beide mit normalen Einsatz, Denderleeuw  zusätzlich mit P und rund 180 Punkte stärker. In der Liga läuft es von anfang an nicht rund . Jetzt wird noch einmal versucht den einen oder anderen Spieler nach Denderleeuw zu holen.
Bis zu 250 Mio. werden hierfür locker gemacht. Der erste Spieler hat den weg zu seinen Wurzeln bereits gemacht.
Wenn die Transfers abgeschlossen sind gibt es hier eine kompakte Info.


Der Finanzplan für diese Saison wurde angepasst. 250 Mio. wurden für neue Spieler frei gegeben. Im Gegenzug sollen 80 Mio. durch den Verkauf von Profispielern eingenommen werden. Alle anderen Posten bleiben unberührt. Damit kalkuliert man diese Saison mit - 241 Mio.
Jetzt heißt es  für Volker die passenden Spieler zu finden.

Finanzen :
Einnahmen :

Liga Zuschauer         : 180,0 Mio. /
Pokal/ EC Zuschauer :  70,0 Mio. /
FSS Zuschauer        :  15,0 Mio. /   
Peripherie               :  55,0 Mio. /
Prämien                  :  20,0 Mio. /   
Sponsoren              : 200,0 Mio. /
Spielerverkäufe
Profis                     :   80,0 Mio. /
Jugend                   :   65,0 Mio. / 
Amateure               :   35,0 Mio. /   
Zusatzsponsor        :   10,0 Mio. / 

Gesamt                 : 730,0 Mio. /

Ausgaben

Spieler Transfers   : 250,0 Mio./
Gehälter Spieler    : 540,0 Mio./
Gehälter Trainer    :  37,0 Mio./
Reha/Trainingslag.:120,0 Mio./
Peronalkosten       : 24,0 Mio./

Gesamt                : 971,0 Mio.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #63 am: 13. Juni 2020, 22:43:22 »
1.293

News aus Denderleeuw

Die ersten Transfers in Denderleeuw konnten getätigt werden. Der Transfermarkt gibt nicht wirklich etwas brauchbares her. Trotzdem konnten 2 Spieler an Denderleeuw gebunden werden.
An Zat 14 konnte nach harten Verhandlungen Edouard Mansvelt unter Vertrag genommen werden. Der Mittelfeldspieler ist 24 Jahre alt und ist der Wunschspieler von Volker. Er stammt aus unserer eigenen Jugend ,hat einen Goldfuß mit einer stärke von 93/106. Er kann auf beiden Seiten eingesetzt werden .
Mit Manager Freelancer vom CSKA. Budapest wurde hart verhandelt. Für 85 Mio. konnte aber am ende eine Einigung erzielt werden.

Zat 16 : Mit Friedl Langendorff konnte für 65 Mio. noch ein Abwehrspieler vom SC.Franken Nürnberg verpflichtet werden. Auch hier ein Spieler der auf beiden Seiten einsetzbar ist . Kein Spieler der uns sofort weiter bringt,aber aus dem wird noch was.

Der erste Verkauf konnte auch getätigt werden: Cyprien Rochefort (MIT) wurde für 13,6 Mio. nach Luxemburg zum FC. Titus Bertange Transferiert.
Ein tolles Talent aus unserer Jugend. Leider seid 2 Saisons austrainiert und nicht aufgewertet. Der Bronzefuß ist 19 Jahre alt und hat 73 Ligaspiele, 14 Pokalspiele und 16 EC Spiele für Denderleeuw gespielt.

Ein bis zwei Spieler hätte man noch gerne in Denderleeuw. Von Torflaute holte man sich schon eine blutige Nase. Er hat 2 passende Spieler die aus der Jugend von Denderleeuw stammen. Da gibt es aber zur zeit keine Möglichkeit.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #64 am: 14. Juni 2020, 15:22:17 »
1.293

News aus Denderleeuw

Die ersten Transfers in Denderleeuw konnten getätigt werden. Der Transfermarkt gibt nicht wirklich etwas brauchbares her. Trotzdem konnten 2 Spieler an Denderleeuw gebunden werden.
An Zat 14 konnte nach harten Verhandlungen Edouard Mansvelt unter Vertrag genommen werden. Der Mittelfeldspieler ist 24 Jahre alt und ist der Wunschspieler von Volker. Er stammt aus unserer eigenen Jugend ,hat einen Goldfuß mit einer stärke von 93/106. Er kann auf beiden Seiten eingesetzt werden .
Mit Manager Freelancer vom CSKA. Budapest wurde hart verhandelt. Für 85 Mio. konnte aber am ende eine Einigung erzielt werden.

Zat 16 : Mit Friedl Langendorff konnte für 65 Mio. noch ein Abwehrspieler vom SC.Franken Nürnberg verpflichtet werden. Auch hier ein Spieler der auf beiden Seiten einsetzbar ist . Kein Spieler der uns sofort weiter bringt,aber aus dem wird noch was.

Der erste Verkauf konnte auch getätigt werden: Cyprien Rochefort (MIT) wurde für 13,6 Mio. nach Luxemburg zum FC. Titus Bertange Transferiert.
Ein tolles Talent aus unserer Jugend. Leider seid 2 Saisons austrainiert und nicht aufgewertet. Der Bronzefuß ist 19 Jahre alt und hat 73 Ligaspiele, 14 Pokalspiele und 16 EC Spiele für Denderleeuw gespielt.

Ein bis zwei Spieler hätte man noch gerne in Denderleeuw. Von Torflaute holte man sich schon eine blutige Nase. Er hat 2 passende Spieler die aus der Jugend von Denderleeuw stammen. Da gibt es aber zur zeit keine Möglichkeit.


CC - Vorrunde 2. Spieltag

KMSK - Inter Malaga   3 : 0

Einen klaren Sieg konnte man gegen die Spanier einfahren. Van Hoegarden machte in der ersten Halbzeit alle drei Tore. So konnten bereits früh die Ergänzungsspieler  eingewechselt werden.

9. Spieltag

Rhodienne Verrewin - KMSK  0:5

Endlich mal ein Liga Spiel was von vorne bis hinten keine Wünsche offen ließ. Beide Neuzugänge waren im Einsatz. Langendorff mit Note 1 und Mansvelt gleich mit 2 Vorlagen. Auch hier kamen nach knapp 30 Minuten die  Ergänzungsspieler zum Einsatz und sammeln weiter Spielzeiten. Autreve zeichnete sich gleich mit 2 Toren aus. Auch Van Hoegarden wieder mit 2 Treffern.
In der Liga bleibt es erst einmal weiter Platz 6. Verbroedering verlor das Spitzenspiel gegen Waasland, Lierse verzockte sich nach 2:0 Führung in dem man den Einsatz zu früh herab setzte und musst sich am ende mit einem 2:2 zufrieden geben.

Heute geht es im Pokal gegen Cercle Deinze weiter.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #65 am: 15. Juni 2020, 10:17:00 »
Pokal 3. Runde

Cercle Deinze - KMSK   0 : 5

Ohne Probleme nahm man die nächste Runde. Van Hoegarden wieder mit 3 Toren. Damit hat er in den letzten 3 Pflichtspielen 8 Tore erzielt.
Im Achtelfinale geht es nach KAA. Lierse.

Formel 1 :

In Brasilien konnte man den ersten Saisonsieg einfahren. Mit Platz 5 in Argentinien wurde eine gute Woche abgeschlossen. In der Gesamtwertung liegt man jetzt auf Platz 3.
In der Teamwertung rutschte man ebenfalls auf Platz 3 und konnte den Rückstand auf Toro Rosso verkürzen.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #66 am: 04. Juli 2020, 18:34:13 »
Kleiner Rückblick der letzten 3 Wochen.

In der Liga gab es vom 10. Spieltag bis zum 14. Spieltag 3 Siege , 1 Remie und 1 Niederlage.
Gegen Waasland gab es eine deutliche 1:4 klatsche. Die Giants konnten mit 2:0 und KAA.Lierse gar 5:0 geschlagen werden.

Damit steht man nach 14 Spieltagen immer noch auf Platz 6.

Im Pokal konnte man im Achtelfinale bei KAA. Lierse mit 2 : 0 gewinnen und reist im Viertelfinale zu Verbroedering Giants.

In der CC Vorrunde gab es nichts brauchbares. Sligo Wednesday unterlag man mit 0:3 und 1:4. Bei Inter Malaga verlor man 0:3. Zum Abschluss gab es gegen Jokerit ein 1:1.

Halbzeitbilanz bei der Formel 1.

Platz 3 belegt man nach 12 Rennen. DJ und M 1 werden diese Saison um die WM fahren. Nach vorne wird da nichts mehr gehen und von hinten machen einige Fahrer Druck. Rauschi, Dragon Marc und proevo sind die direkten Fahrer die ziemlich nah dran sind.

Teamwertung :

Red Bull, Toro Rosso und Ferrari machen diese Saison die Teamwertung unter sich aus. MF und ich haben zwar ganz gute Ergebnisse eingefahren, zu mehr als Platz 3 reicht es aber zur zeit nicht. Es ist aber eng. 10 Punkte auf Toro Rosso und 20 Punkte Red Bull. Mal schauen was da noch geht.
« Letzte Änderung: 06. Juli 2020, 10:25:37 von VolkerFunke »
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #67 am: 06. Juli 2020, 10:42:01 »
15. Spieltag

Olympia Malmundaria 04 - KMSK   2 : 2

Bereits nach 27 Minuten lag man mit 0:2 hinten. Spielerisch hatte man jedoch in der folge ein Übergewicht heraus gespielt und man kam durch 2 Treffer von  Gersis noch zum Punktgewinn. Am ende war sogar ein Sieg in Reichweite.
Weiterhin belegt man Platz 6 in der Liga.

Formel 1 :

Mit 29 Punkten in den ersten beiden Rennen der zweiten Saisonhälfte konnte Platz 3 verteidigt werden. Rauschi ist aber bereits bis auf 5 Punkte an uns heran gerückt. So wie es aussieht kämpfen M 1 und DJ um den Sieg und Meine Wenigkeit und Rauschi um den letzten Podestplatz.

Team :

Red Bull in der Woche mit sensationellen 91 Punkten. MF mit starken 44 Punkten und meine 29 Punkte reichten aber um auf Platz 2 zu springen.
6 Punkte beträgt der Vorsprung auf Toro Rosso. Rückstand auf Red Bull bereits 38 Punkte. 
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #68 am: 10. Juli 2020, 19:57:18 »
16.Spieltag

KSK Verbroedering - KMSK   0 : 5

Van Hoegarden mit allen 5 Treffern. Da kann man wohl von einem Sahne Tag sprechen. Den Gegner von Anfang an im Griff gehabt und sichere 3 Punkte eingefahren. Trotzdem liegt man weiterhin nur auf Platz 6. Waasland und Lokeren lassen aber Punkte liegen und das Feld rückt weiter zusammen.

Formel 1 :

Platz 2 in Estland und den 3ten Saisonsieg in Österreich eingefahren. Damit liegt man jetzt 29 Punkte vor Rauschi weiterhin auf Platz 3. 47 Punkte ist der Rückstand zur Spitze, da geht nichts mehr.

Teamwertung:

MF steuerte in Estland einen starken dritten Platz hinzu. Leider in Österreich nur 5 Punkte eingefahren. Platz 2 konnte verteidigt werden. Auf Toro Rosso aber nur 10 Punkte Vorsprung. Red Bull bleibt weiter vorne, hat aber nur noch ein Polster von 18 Punkten. 
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #69 am: 12. Juli 2020, 13:17:28 »
17.Spieltag

KMSK - Royal Sint Truidense  3 : 0

Versöhnlicher abschluss der Hinrunde mit einem nie gefährdeten 3:0 Sieg gegen Royal.
Mit 36 Punkten liegt man damit weiter auf Platz 6. In der Rückrunde geht damit eine breite Spitzengruppe mit 6 Mannschaften in das Rennen um die Meisterschaft.
Um das Image von 100 zu halten ist nach der schwachen Runde im CC in der Liga am ende Platz 4 nötig. Sollte das schwere Pokalspiel bei Verbroedering Giants gewonnen werden können reicht sogar Platz 5.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #70 am: 12. Juli 2020, 14:06:17 »
17.Spieltag

KMSK - Royal Sint Truidense  3 : 0

Versöhnlicher abschluss der Hinrunde mit einem nie gefährdeten 3:0 Sieg gegen Royal.
Mit 36 Punkten liegt man damit weiter auf Platz 6. In der Rückrunde geht damit eine breite Spitzengruppe mit 6 Mannschaften in das Rennen um die Meisterschaft.
Um das Image von 100 zu halten ist nach der schwachen Runde im CC in der Liga am ende Platz 4 nötig. Sollte das schwere Pokalspiel bei Verbroedering Giants gewonnen werden können reicht sogar Platz 5.


Transfers

Nachdem der Saisonstart doch ein wenig holprig begann hat man bis zu 250 Mio. für neue Spieler zur Verfügung gestellt. Voraussetzung war allerdings das dadurch auch Spieler abgegeben werden müssen und 80 Mio. refinanziert werden.
Das Konzept des Vereins sollte dabei aber nicht aus den Augen gelassen werden. Es sollte versucht werden Spieler nach Denderleeuw zu holen die aus unserer Jugend stammen.
Damit ging das große suchen los. Hatte man die Spieler gefunden die ins Team passen, musste man ja noch harte Verhandlungen führen. Nicht alles lief nach Plan, trotzdem konnten 4 Spieler nach Denderleeuw geholt werden.

Zugänge :

Zat 14 :
Eduard Mansvelt , 24 Jahre, MIT, beidfüssig kam von CSKA Budapest . Der Spieler stammt aus unserer Jugend.
Preis : 85 Mio. ( Rekordtransfer )

Zat 16 :
Friedl Langendorff, 21 Jahre, ABW, beidfüssig kam vom SC Franken Nürnberg. Ein noch sehr Junger Spieler der leider nicht aus der eigenen Jugend stammt. Friedl wird aber der einzigste Spieler bleiben der nicht die Jugendabteilung von Denderleeuw durchlaufen hat.
Preis : 65 Mio.

Zat 24 :
Pascal Rapisarda, 20 Jahre, MIT , Gold, beidfüssig, wurde nur als Übergang geholt. Spieler kann nach der WS wieder wechseln. Spieler kam aus Saloniki.
Preis : 6 Mio.

Zat 26 :
Evarist Tuyte, 25 Jahre, MIT, Gold, kommt ebenfalls aus unserer Jugend und hat eine super Entwicklung hingelegt. Evarist kommt vom SK.Slovan Liptosky.
Preis : 76 Mio.

Damit sind die Einkäufe erledigt. 232 Mio. wurden für diese 4 Spieler ausgegeben und sparte sogar 18 Mio. ein.

Abgänge :

Zat 14 :
Cyprien Rochefort, ABW, 21 Jahre , links. Hier hat die EWS nicht mitgespielt. Seid 2 Saisons war der Bronzefuß austrainiert und kam leider nicht durch die EWS.
Preis : 13,6 Mio. zu FC. Titus Bertrage

Zat 18 :
Bohus Surany, 27 Jahre, ABW . Linksfuß Surany war der Gastspieler der nicht aus der eigenen Jugend kam und uns einege Saisons auf der linken Abwehrseite geholfen.
Preis : 22 Mio. zum SC. Wolf

Zat 25 :
Maertkin Geldhof, 30 Jahre, ABW, Silber. Auch hier entschied die EWS über den Abgang. Schon seid Jahren austrainiert musste man jetzt im Alter von 30 Jahren die Trennung vollziehen.
Preis : 14 Mio. zu VMK. Tallin.

Damit konnten bisher 49,6 Mio. eingenommen werden. 30,4 Mio. die noch fehlen. 2 Spieler können aber noch gehen und man hofft dieses Loch noch zu schließen. 

   
   
 
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #71 am: 26. Juli 2020, 23:02:54 »
Rückrundenstart :

18. Spieltag : KMSK - Racing Club Lokeren  3:1
19. Spieltag : SV. Roeselare - KMSK  1:3
20. Spieltag : KMSK - KRC. Antwerpen 3:0
21. Spieltag : RFC.Oudler - KMSK  0:2
 verbessern.
Pokal Viertelfinale : Verbroedering Giants - KMSK   1:0

Alle 4 Spiele in der Rückrunde konnten gewonnen werden. Damit hat man sich bisher von Platz 6 auf 4 verbessern können.

Formel 1 :
Einmal auf Platz 2 und dann 5 Siege in folge bringen mich auf Platz 2. 8 Punkte beträgt noch der Rückstand auf Platz 1.

Team.: Hier liegt man wieder auf Platz 1. 6 Punkte vor Red Bull und 25 Punkte vor Toro Rosso.

Nach den letzten Tweets im F 1 Forum geht man jetzt noch in die letzten 4 Rennen der Saison. Im Anschluss wir die Karriere in der Formel 1 beendet. 

http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #72 am: 30. Juli 2020, 00:39:42 »
22. Spieltag

KMSK - KV Gent Zeehaven  1 : 1

354 Stärkepunkte mehr als der Gegner. Heimspiel und mehr Einsatz. Was soll man da sagen? Wieder gehen 2 Punkte flöten und man steht wieder auf Platz 5.

Formel 1 :

Die Siegesserie ist gerissen. Mit Platz 5 konnte aber Platz 2 in der Gesamtwertung gehalten werden. Nach vorne geht da wohl nicht mehr viel.

Team :

MF mit starken Platz 2 und mit meinem 5. Platz konnte die Spitze verteidigt werden. Hier bleibt es wohl bis zum ende offen.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #73 am: 02. August 2020, 19:32:50 »
23. Spieltag

RAA. Lommelse - KMSK   0 : 3

Lommelse mit schwacher Leistung. So konnte sich Denderleeuw locker die Punkte sichern und belegt jetzt wieder Platz 4.

Formel 1 :
Nur 6 Punkte in China, aber hier war man Chancenlos. Damit ist die Einzelwertung wie in den anderen Jahren wieder kurz vor Saisonende erledigt.
In der Teamwertung ist zwar noch alles drin, der Stecker ist aber gezogen.

Die Startzeiten in dieser Saison:

7 X von 06:00 Uhr bis  12:00 Uhr
6 X von 12:00 Uhr bis  18:00 Uhr
5 X von 00:00 Uhr bis  06:00 Uhr
4 X von 18:00 Uhr bis  24:00 Uhr

Meiner Ansicht nach ein wenig unausgeglichen. Ist aber meine persönliche Meinung und wird von den führenden bestimmt anders gesehen. 
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline Irli

  • KSM-Mentor
  • 1. Bundesliga Spieler
  • **
  • Beiträge: 731
  • Geschlecht: Männlich
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #74 am: 04. August 2020, 07:29:16 »

Die Startzeiten in dieser Saison:

7 X von 06:00 Uhr bis  12:00 Uhr
6 X von 12:00 Uhr bis  18:00 Uhr
5 X von 00:00 Uhr bis  06:00 Uhr
5 X von 18:00 Uhr bis  24:00 Uhr

Meiner Ansicht nach ein wenig unausgeglichen. Ist aber meine persönliche Meinung und wird von den führenden bestimmt anders gesehen. 

War abzusehen... :scherzkeks: ;)

Offline Rauschi

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 6.637
  • Geschlecht: Männlich
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #75 am: 04. August 2020, 10:49:19 »
Ja und als Nächstes dann 0-6 Uhr ...oder jetzt durch meinen Post doch nicht ?!

Meister  S48 und S49  : Excelsior Genk (BEL)
Supercup Saison S48: Excelsior Genk (BEL)
Pokalsieger S37: FK Kamunalnik Baranavichy (BLR)
FSS CUP S48: Excelsior Genk (BEL)

ES IST ERST VORBEI WENNS VORBEI IST

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #76 am: 04. August 2020, 11:08:32 »
Ja und als Nächstes dann 0-6 Uhr ...oder jetzt durch meinen Post doch nicht ?!
Ich glaube Müller wird sich noch etwas ganz fieses überlegen.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline 0815-Mulle

  • Moderator
  • Lebende Legende
  • ***
  • Beiträge: 76.260
  • Geschlecht: Männlich
  • Veni, vidi, vici ;-)
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #77 am: 04. August 2020, 14:00:32 »
Macht nur so weiter  :geschockt:
... dann wartet ihr bis Freitag Abend :zunge:
Girondins Mulhouse
© Luftbump
... Kunderbunt durch die Ligue 1. :scherzkeks: :cool:

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #78 am: 04. August 2020, 14:11:13 »
Macht nur so weiter  :geschockt:
... dann wartet ihr bis Freitag Abend :zunge:

Wie viel Uhr? Aber bitte per pn.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #79 am: 04. August 2020, 14:15:24 »
 :stupid: :stupid: :stupid: :konfus:
Macht nur so weiter  :geschockt:
... dann wartet ihr bis Freitag Abend :zunge:

Wie viel Uhr? Aber bitte per pn.

Dieses mal kannst du nicht warten bis ich nach der Nachtschicht im Bett liege und dann den Start reinhauen.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50

Offline VolkerFunke

  • Weltfußballer des Jahres
  • ****
  • Beiträge: 2.840
Re: KMSK Denderleeuw Saison 50
« Antwort #80 am: 06. August 2020, 08:00:15 »
24.Spieltag

KMSK - Eendracht Gistel  7 : 0

Nach 8 Minuten war der Drops mit dem 2:0 gelutscht. So konnten schon früh die Spieler der zweiten Reihe fleißig Minuten sammeln. Am ende stand es 7:0 und man belegt weiter den 4. Platz.

Formel 1 :

Doppelsieg in Australien sichert weiterhin die Spannung in der Teamwertung. 17 Punkte Vorsprung auf Toro Rosso. Red Bull hat geschwächelt und liegt mit 42 Punkten zurück.
Trotz 8 Saisonsiegen ist in der Einzelwertung nicht mehr drin als Platz 3. Will man den WM Titel noch erreichen, müsste man Siegen und DJ und M 1 dürften maximal Platz 4 belegen.
http://www.ksm-soccer.de/verein.php?id=887

Belgischer Meister        : Saison 31
Belgischer Pokalsieger  : Saison 22/49/50
Belgischer Supercup     : Saison 23/25/51
Meister Liga 3 Belgien   : Saison 7
Formel1 :
Vizeweltmeister (Einzel) Saison 49 und 50
Weltmeister (Team) Saison 49 und 50