Autor Thema: Klagemauer "NEU"  (Gelesen 1333521 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bedaläînen

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 7.738
  • Geschlecht: Männlich
  • Meister aller Klassen!!
    • Physiotherapie Peter Kutsche
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #60 am: 07. November 2007, 20:51:25 »
Mahlzeit! ;)
Laßt uns nicht über Futter und Herde reden, sondern um verbesserungen der situation!

pugel

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #61 am: 07. November 2007, 20:53:43 »
Die Dynamik gehört in Gang gesetzt
Die Bugs gehören gefixed
Die MW gehören optimiert
Berechnungsskript gehört überarbeitet
kopplung stadiongrösse und fixkosten.

Offline Bedaläînen

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 7.738
  • Geschlecht: Männlich
  • Meister aller Klassen!!
    • Physiotherapie Peter Kutsche
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #62 am: 07. November 2007, 20:55:03 »
dachte weniger an die Dinge, die nur Mayo und Bi-te ändern können! ;)

Bombali

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #63 am: 07. November 2007, 20:55:24 »
also Vorschläge gemacht habe ich seit ich hie rbin, endlose Diskussionen geführt. Sinn hat es nur wenn mal ein feedback von oben kommt und sich an Diskussionen beteiligt wird. Aber ich sehe immer zum Saisonwechsel eine Kleinigkeit verändert, mehr nicht und den Grund will ich auch nicht aussprechen

Offline Vidu

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 17.611
  • Geschlecht: Männlich
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #64 am: 08. November 2007, 08:44:11 »
Ich beklage mich über die Nichtberücksichtigung meines Vorschlages nach einem Laberthread im allgemeinem Forum...

und zusätzlich noch über die immer noch "aktuelle" News dass England nen LM sucht^^ gibt hier einige Länder die einen suchen da kann der Schund doch mal oben raus verschwinden es gab ja z.B. eine neue KSM Zeitung(wenn auch teilweise sehr/zu subjektiv) die sicherlich einige User interessieren würde.

Zusätzlich beklage ich das nachgelassene Engagement des Teams. Wo ist der Tagestipp bzw. zumindest wöchentliche Tipp eines freien Vereines? Nur weil phanta jetzt in den USA ist muss man solche Sachen doch nicht ganz weglassen...

Offline Bedaläînen

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 7.738
  • Geschlecht: Männlich
  • Meister aller Klassen!!
    • Physiotherapie Peter Kutsche
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #65 am: 08. November 2007, 12:54:49 »
Ich beklage mich über die Nichtberücksichtigung meines Vorschlages nach einem Laberthread im allgemeinem Forum...

und zusätzlich noch über die immer noch "aktuelle" News dass England nen LM sucht^^ gibt hier einige Länder die einen suchen da kann der Schund doch mal oben raus verschwinden es gab ja z.B. eine neue KSM Zeitung(wenn auch teilweise sehr/zu subjektiv) die sicherlich einige User interessieren würde.

Zusätzlich beklage ich das nachgelassene Engagement des Teams. Wo ist der Tagestipp bzw. zumindest wöchentliche Tipp eines freien Vereines? Nur weil phanta jetzt in den USA ist muss man solche Sachen doch nicht ganz weglassen...

dein Vorschlag wurde nicht ignoriert. Keineswegs!!! Wir diskutieren eifrig über deine (meiner Meinung nach gute) Idee

Den Rest kann nur ein Admin machen. der Hat zugrff auf das Forum und die Startseite ingame!

Narinho

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #66 am: 08. November 2007, 13:30:01 »
Sind das alles Klagen oder Verbesserungsvorschläge ...

Was mir auf der Seele brennt ist das man bei Freundschaftsspielen nur 3 (!!) Spieler Auswechseln kann.
Würde mich freuen wenn man hier eine Option für FSS einbaut, wo man bis zu 6 Spielerwechsel tätigen kann.

Man könnte so etwas die Jugend auf vordermann bringen und denen Spielpraxis geben
wobei sie sich auch steigern würden ;)
Ist in der Realität nicht anders ;)

Das wäre mal eine nette Geste von den Jungens Ma-yo und bit-te ...

... wo sindn die überhaupt ????????????????????????  :|


Offline El Boss

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 6.896
  • Geschlecht: Männlich
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #67 am: 08. November 2007, 14:22:15 »
Sind das alles Klagen oder Verbesserungsvorschläge ...

Was mir auf der Seele brennt ist das man bei Freundschaftsspielen nur 3 (!!) Spieler Auswechseln kann.
Würde mich freuen wenn man hier eine Option für FSS einbaut, wo man bis zu 6 Spielerwechsel tätigen kann.

Man könnte so etwas die Jugend auf vordermann bringen und denen Spielpraxis geben
wobei sie sich auch steigern würden ;)
Ist in der Realität nicht anders ;)

Die Logik verstehe ich nicht ganz.

Jugendspieler kann man nicht ausschliesslich durch Einsätze in FSS steigern. Sie gewinnen zwar +1 bei Kon/Mor/Fit aber dafür verlieren Sie in der Meisterschaft als Tribünensteher -1 bei Kon/Mor.

Selbst wenn Sie alle FSS-Spiele machen, haben sie noch nicht mal eine Chance durch die Einsätze aufgewertet zu werden.

Selbst wenn 6 Spieler ausgetauscht werden, hast Du trotzdem nur 990 FSS-Minuten zur Verfügung.

Da lass ich sie lieber gleich im Jugendcamp und spar mir die läppischen Gehälter  ;)

svenni11

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #68 am: 08. November 2007, 17:00:02 »
Also ich fände das einen ziemlich dicken Hund wenn die Erhöhung der Ein-/Auswechslungen in FSS von 3 auf 6 erhöht wird.

Warum? Ganz einfach.

Einige werden sich sicher an meine Aufregung betreffs der Leihspielerbegrenzung erinnern...

Diese wurde meines Erachtens unter anderem eingeführt um zu verhindern dass die "Großen" sich junge Talente am TM abgreifen und den "Kleinen" keine Chance geben an solche ranzukommen...

Diese Begrenzung würde meiner Meinung nach nun konterkariert...

Dann würde nicht mehr gesammelt und verliehen sondern gesammelt und in FSS ausgebildet.

Und @El Boss: Ich denke schon dass das geht.
Ein Talent benötigt 900 Pflichtminuten um auf 0% zu kommen.
Die hat er bei 30 möglichen FSS dicke drin (30 Spiele * 90 Minuten=2700 Minuten:2=1350 Minuten)

Und selbst ein Talent käme so auf -10% was in der Wahrscheinlichkeitsrechnung der letzten EWS zu vernachlässigen wäre...

Denn der Unterschied zwischen + und - ist ja eigentlich wenig aussagekräftig...

Wieviele hatten +40% und mehr und wurden nicht aufgewertet...

Und wieviele hatten -10% oder 20% und wurden nicht abgewertet...

Also denke ich liegt man bei +/- 0% nicht besser oder schlechter in der Wahrscheinlichkeit.

Offline real_taurus2005

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 5.703
  • Geschlecht: Männlich
    • KELME - SONST NIX
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #69 am: 08. November 2007, 18:04:21 »
...
Und @El Boss: Ich denke schon dass das geht.
Ein Talent benötigt 900 Pflichtminuten um auf 0% zu kommen.
Die hat er bei 30 möglichen FSS dicke drin (30 Spiele * 90 Minuten=2700 Minuten:2=1350 Minuten)
...


Genau lesen  ;D

...
Selbst wenn Sie alle FSS-Spiele machen, haben sie noch nicht mal eine Chance durch die Einsätze aufgewertet zu werden....

1.350 min Maximum nur durch FSS (Hast du selbst vorgerechnet). Zur Aufwertung durch Einsatz benötigen sie aber > 1.350 min


Aber ansonsten gebe ich dir voll recht.

Offline Desmoveläînen

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 19.376
  • Geschlecht: Männlich
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #70 am: 08. November 2007, 18:09:18 »
Aber dann würden die paar wenigen Einsatzminuten die sie in der Liga bekommen, dann auch etwas mehr wichten!  ;)

:abschied:
Sehr schade Des!
Leider überholt die Realität manchmal die virtuelle Kuscheloase KSM ;-)

Offline real_taurus2005

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 5.703
  • Geschlecht: Männlich
    • KELME - SONST NIX
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #71 am: 08. November 2007, 18:10:19 »
Aber dann würden die paar wenigen Einsatzminuten die sie in der Liga bekommen, dann auch etwas mehr wichten!  ;)
Aber...


Selbst wenn 6 Spieler ausgetauscht werden, hast Du trotzdem nur 990 FSS-Minuten zur Verfügung.


HAst du momentan mehr als 14 Jugendspieler, die eingesetzt werden wollen?
« Letzte Änderung: 08. November 2007, 18:11:17 von real_taurus2005 »

Offline Desmoveläînen

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 19.376
  • Geschlecht: Männlich
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #72 am: 08. November 2007, 18:12:53 »
Aber dann würden die paar wenigen Einsatzminuten die sie in der Liga bekommen, dann auch etwas mehr wichten!  ;)
Aber...


HAst du momentan mehr als 14 Jugendspieler, die eingesetzt werden wollen?
[/quote]

Aus meiner Sicht nix aber...

:abschied:
Sehr schade Des!
Leider überholt die Realität manchmal die virtuelle Kuscheloase KSM ;-)

Offline real_taurus2005

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 5.703
  • Geschlecht: Männlich
    • KELME - SONST NIX
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #73 am: 08. November 2007, 18:15:45 »
Was würde das dann an der Wichtigkeit der Einsatzminuten ändern? 990 min sind 990 min. Und auf je mehr Leute ich die verteile umso weniger bekommt jeder einzelne.

PS: Lass uns in der Kneipe weiterdiskutieren (falls Interesse). Hier spamen wir. Oder wir klagen noch irgendwas.

PPS: Ich klage, dass ich noch meine Preise raussuchen muss und keine Lust darauf habe.
« Letzte Änderung: 08. November 2007, 18:17:34 von real_taurus2005 »

Offline El Boss

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 6.896
  • Geschlecht: Männlich
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #74 am: 08. November 2007, 23:00:19 »
Und @El Boss: Ich denke schon dass das geht.
Ein Talent benötigt 900 Pflichtminuten um auf 0% zu kommen.
Die hat er bei 30 möglichen FSS dicke drin (30 Spiele * 90 Minuten=2700 Minuten:2=1350 Minuten)

Aber mal ehrlich, wem nutzt denn schon so ein Talent  ;) 

Selbst wenn er alle 31 FSS durchspielt, bekommt er maximal 1395 Minuten = 0% auf/ab
Er bekommt keine Noten = auf/ab wird nicht berücksichtigt.
Einzig die Chance durch das Alter ist bis 25 jahre möglich und hier bei maximal 20% für einen 17jährigen

Das ist mir einfach zu riskant für so einen Spieler.

Und selbst ein Talent käme so auf -10% was in der Wahrscheinlichkeitsrechnung der letzten EWS zu vernachlässigen wäre...

Für eine Zweitligamannschaft ist das halten dieses Talentes ja auch durchaus vertretbar, da dieser Spieler ja auch maximal auf 70/80 trainiert werden kann.
Trotzdem gilt auch hier dasselbe wie für das braune Talent. Kaum Chancen auf Aufwertung, wenn er nur in FSS spielt.

Minuten durch FSS max. 1350 = -10%
keine Note = keine Berücksichtigung
Alter maximal +20%


Wieviele hatten +40% und mehr und wurden nicht aufgewertet...

Ich glaube niemand hatte in einem Kriterium die Chance einer 40%igen Aufwertungschance. Das schaffen nur Schwarzfüsse ab 2520 Minuten  ;)
Einige haben nicht wirklich verstanden, dass jedes Kriterium einzeln bewertet wird.  ;)
Sowohl negativ als auch positiv  :ja:





« Letzte Änderung: 08. November 2007, 23:04:56 von El Boss »

mulhouse

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #75 am: 09. November 2007, 00:16:17 »
 :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz:

Wo ist meine alte Klagemauer???
...tut mir leid aber die Löschung der Alten und der Schaffung einer neuen ist Willkür...und zwar nicht mal notwendige!

Es gab zuviel Spam in der alten?
-wir sind ein Forum und Spam kann man löschen und User abmahnen dafür!

Was bietet die neue?
-Yippie wir haben einen neuen Doppelpass/Bugforums Thread  :respekt: :respekt:
-Frage...wieso existieren dann die Unterforen noch die nie "ernsthaft" im Sinne der User betreut wurden?

In meinen Augen wurden mit dem Vernichten der Alten ein wahrer Bestandteil des Forums gelöscht und dieser Akt kann durch keinen Spam, Meinungsverschiedenheiten oder MOD/Admin-Amt begründet werden!!!!

Tut mir leid...Pirata kann man so und so sehen und mag oft nicht geschickt im Umgang mit Worten sein wenn er sich aufregt aber ich sehe in Löschung udn Erschaffung der neuen Klagemauer keinen Sinn und noch weniger irgendwelchen Nutzen!


Und Reisende sollte man sehr wohl aufhalten - nicht um jeden Preis - aber KSM ist nun nicht von sooooooooooooo vielen Spielern überlaufen dat man jeden Alten verlieren sollte ;)

Sir Miles

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #76 am: 09. November 2007, 04:26:28 »
Das stößt in diesen inzüchtigen Verhaltensweisen leider nicht auf Gegenliebe. Hier schwimmt man lieber im eigen erschafften Sumpf, den man sich vorher auch doch so schön beheizt hat.

Beklagenswert, dass man einen langjährigen User auch noch mit Schließung seines Abschiedsthread straft. Unnötig und fein arschtretend. :nein:

pugel

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #77 am: 09. November 2007, 07:14:59 »

Beklagenswert, dass man einen langjährigen User auch noch mit Schließung seines Abschiedsthread straft. Unnötig und fein arschtretend. :nein:

....das gehört hier mittlerweile zum guten ton.  :juggle:

die kommentare in piratas abschiedsthread zeugen von der kleingeistigkeit einiger user. anstatt die finger von der tastatur zu lassen und sich im stillen kämmerlein über piratas rückzug zu freuen, gibt man den "frischlingen" hier gleich einen tollen einblick in eine gesunde community.


Offline El Olli

  • Fußballgott
  • *****
  • Beiträge: 7.266
  • Geschlecht: Männlich
  • Wohnort : Altersheim
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #78 am: 09. November 2007, 08:13:42 »
wer im allgemeinen einen abschiedsthread aufmacht darf sich auch von der allgemeinheit beurteilen lassen ^^
    
erstes KSM-Team das nur aus eigenen Jugendspielern besteht

Offline Don Guschdl

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 22.815
  • Geschlecht: Männlich
  • Der Wundermacher von Fano
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #79 am: 09. November 2007, 08:46:55 »
Ich zitiere mich mal selbst aus der Cantina:


ich verstehe nicht was mit den Leuten los ist. Klar läuft es bei KSM nicht so toll, aber das deshalb solche Wellen gemacht werden ist ist teilweise übertrieben. Es ist immer noch ein Spiel und kein Lebensinhalt. Ich fände es auch besser wenn es hier voran ginge aber da es das nicht tut spiele ich es so wie es ist. Wenn es mir nicht mehr passt sage ich Ciao und ziehe weiter und gut ist.

Wenn man über das Forum Freundschaften aufgebaut hat kann man die ja auch ohne Forum pflegen.

Allerdings vermisse ich den Piraten auch und hoffe das er bald wieder kommt. Das sein Abschiedsthread weg ist finde ich gut das dort nur sinnlos gespammt wurde und nicht dem Piraten würdig war. Wer ihm was schreiben will kann es auch ohne Polemik und Spam direkt tun.

svenni11

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #80 am: 09. November 2007, 10:26:44 »
Es ist immer noch ein Spiel und kein Lebensinhalt.
:rolleyes: Naja, für manche von uns ist es das...möglicherweise denkst du dass das irgendwie krank ist, aber ich kenne einige die nicht mal im Urlaub 2 Tage ohne KSM auskommen...

Ich bin übrigens einer davon  ;D

Und was den Piraten und auch manch anderen betrifft so denke ich kann man sich durch Art und Weise seiner Kommunikation auch schnell selber ins Abseits beförden...

:lah: "Wer im Glashaus sitzt..." oder "...der werfe den ersten Stein..."

Bombali

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #81 am: 09. November 2007, 10:33:13 »
ich will keine Welt wo es nur eine Blumenart gibt, die welt ist bunt und der Pirat ist eine schillernde Persönlichkeit gewesen, die geradeaus geredet hat und nicht wie einige hier die eigene Engstirnigkeit verwechseln mit großer lustiger Kreativität. Namen werden nicht mehr genannt, aber was man vom Piraten gelesen hat war weitaus spannender als trockene Beiträge einiger..... Und ihn so zu verabschieden wie es einige getan haben ist genau das was ich erwartet habe. Einige haben Größe gezeigt auch Mulhouse mit seinem sinnlos klarmachen von Entfernung Klagemauer und Eröffnung von Klagemauer neu. Also sowas lächerliches hab ich selten gesehn. So was sich anstaut sollte raus und ich halte es unpersönlich, aber ich würde den Piraten eintauschen gegen einige andere.....

Offline Don Guschdl

  • Lebende Legende
  • *****
  • Beiträge: 22.815
  • Geschlecht: Männlich
  • Der Wundermacher von Fano
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #82 am: 09. November 2007, 10:41:15 »
Das mich keiner falsch versteht, ich vermisse ihn auch. ich finde was hier im Forum abgeht im Moment seltsam. Viele lassen ihren Frust über KSM an anderen Usern aus in sinnlosen Diskussionen die zu Verwarnungen und Banns führen. Früher hat man sich gefetzt, wurde gebannt und gut wars. Heute geht man aufeinander los wegen nix :rolleyes:.

Das Threads geschlossen werden wenn sinnlos gespammt wird finde ich gut und tue es genauso und genau das wurde getan, nicht mehr nicht weniger. Da muß man keinen Elefanten draus machen.

doublepi

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #83 am: 09. November 2007, 11:01:40 »
Das mich keiner falsch versteht, ich vermisse ihn auch. ich finde was hier im Forum abgeht im Moment seltsam. Viele lassen ihren Frust über KSM an anderen Usern aus in sinnlosen Diskussionen die zu Verwarnungen und Banns führen. Früher hat man sich gefetzt, wurde gebannt und gut wars. Heute geht man aufeinander los wegen nix :rolleyes:.

Das Threads geschlossen werden wenn sinnlos gespammt wird finde ich gut und tue es genauso und genau das wurde getan, nicht mehr nicht weniger. Da muß man keinen Elefanten draus machen.

das sehe ich ähnlich! solche "hetzjagden", wo eine mehrheit eine minderheit ausgrenzt (muss nicht gegen geltende regeln verstoßen), sollten grundsätzlich verboten werden - sowas muss auch in den regeln verankert werden! an die moral der user zu appelieren bringt da nix mehr, denke ich! und strafen sollten nicht nur verhängt, sondern auch mal rechtzeitig angedroht werden, wenn das möglich ist! vielleicht brauchen wir mehr mods...

Bombali

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #84 am: 09. November 2007, 11:05:58 »
ich erinnere mich auch an eine Zeit wo die Richtlinien nicht so krass war und siehe da, es fühlten sich alle wohler und das Forum hat Spaß gemacht, ist doch klar je enger ich dir das Korsett anlege desto begrenzter fühle ich mich und unwohler

Offline schwarzgelb

  • Weltauswahlspieler
  • ****
  • Beiträge: 2.344
  • Geschlecht: Männlich
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #85 am: 09. November 2007, 11:12:37 »
Warum gibt es eigentlich eine "neue" Klagemauer? Gibt es sachliche Gründe, oder sollte hier ein "ungeliebter" User provoziert werden?

doublepi

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #86 am: 09. November 2007, 11:44:13 »
ich erinnere mich auch an eine Zeit wo die Richtlinien nicht so krass war und siehe da, es fühlten sich alle wohler und das Forum hat Spaß gemacht, ist doch klar je enger ich dir das Korsett anlege desto begrenzter fühle ich mich und unwohler

naja, aber so pauschal kann man das nicht sagen, denke ich! die mods reagieren ja auf die geschehnisse und die community ist schon deutlich ruppiger geworden als früher, obwohl die angesprochenen tendenzen schon immer zu erkennen waren.

auf das enge korsett bezogen kann man sagen, dass es nie so wenig dm's gab wie zur zeit, wo das korsett wohl so eng ist wie noch nie!
ich bin kein freund von freiheitsbeschränkungen, aber hier sind wirklich leute, die machen was sie wollen und einfach auf viele andere scheissen - das muss man eben eingrenzen, was willste machen?
sonst provozieren die wiederum andere, die ihr verhalten auch irgendwann anpassen, ziehen freunde mit rein und plötzlich hat ein komplettes land was gegen das andere land. gabs doch auch schon oft genug!

doublepi

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #87 am: 09. November 2007, 12:07:04 »
ich sehe sie pauschal weil ich nicht alles ins Detail zerstückel, da verstrickt man sich leicht

das ist ja nicht grundsätzlich schlecht, aber für ein system mit 600 mitgliedern nicht unbedingt die richtige variante, denke ich!

wie auch immer... du bist für weniger richtlinien - ich nicht! wir müssen ja nicht einer meinung sein!

Bombali

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #88 am: 09. November 2007, 12:08:05 »
eben

und da Menschen unterschiedlich sind sollte man den Piraten mal schön so lassen wie er ist und wir kennen ihn jetzt lange genug. Auch ich und andere mögen das Forum nicht mehr so gerne, das muss man ja auch sagen, sonst denken alle wa sist los
« Letzte Änderung: 09. November 2007, 12:09:24 von Uefacantali Bombsieger »

doublepi

  • Gast
Re: Klagemauer "NEU"
« Antwort #89 am: 09. November 2007, 12:40:53 »
pirata hat viele leute schlecht behandelt, das muss man einfach mal so sagen dürfen. er war in meinen augen einer von denen, die in letzter konsequenz auf die community geschissen haben, was nicht immer nur zu seinem nachteil gelaufen ist! auch wenn er menschlich vielleicht ganz ok war, so war es sicherlich keine gut idee im allgemeinen forum einen thread zu eröffnen und seine verabschiedung anzukündigen!

sicherlich hätte sich das forum mit den "letzten" (mal schauen obs das überhaupt schon war) reaktionen etwas mehr zurückhalten können, aber es war auch klar, dass sich die zurückhaltung bei einigen nicht durchsetzen wird. insofern hätte pirata den thread nicht eröffnen sollen. dann hätte es auch keine reaktionen mehr vom forum darauf gegeben! die löschung des threads war in meinen augen eine schützende aktion für pirata.
« Letzte Änderung: 09. November 2007, 12:41:25 von doublepi »